Homecooking statt Restaurant und Kantine: Mit effizienter Warmwasserbereitung die Nebenkosten senken

Wärme+/Clage Das verstärkte Arbeiten im Homeoffice, der wohl auch nach den Sommerferien vielerorts weiter eingeschränkte Schulbetrieb oder einfach die mangelnde Lust, so wie früher öfter mal außer Haus zu essen: Für die meisten Familien bedeutet das Leben in Zeiten von Corona auch regelmäßiges Kochen zu Hause. Viele mussten dabei während des Lockdowns feststellen, dass die Nebenkosten schnell steigen, wenn man täglich etwas Warmes auf den Tisch bringen möchte. „Es gibt aber zum Glück in der Küche einige Stellschrauben, um Energie und damit Kosten zu sparen“, erläutert Hans-Jürgen Nowak von der Initiative Wärme+. „Dazu gehört neben energieeffizienten Hausgeräten auch eine effiziente…

Jetzt ins Haus investieren und doppelt sparen!

Mehrwertsteuersenkung und staatliche Zuschüsse machen Heizungstausch und Smart Home doppelt günstiger Elektro+/Gira Eine neue Heizungsanlage, der Einstieg in ein Smart-Home-System, die Anschaffung eines Elektroautos nebst Installation der zugehörigen Ladeinfrastruktur: Haus- und Wohnungseigentümer*innen, die in Produkte und Anwendungen rund um Wärme und Elektroausstattung investieren wollen, sollten die Gunst der Stunde nutzen: Bis zum 31. Dezember 2020 senkt der Staat die gesetzliche Mehrwertsteuer von 19 auf 16 Prozent. Was sich beim wöchentlichen Einkauf vielleicht kaum bemerkbar macht, spüren Verbraucher und Verbraucherinnen aber umso mehr bei größeren Anschaffungen oder Investitionen rund um Haus und Wohnung. Hier sind nicht nur die Anschaffungskosten um drei…

Der richtige Weitblick: Fenster energetisch sanieren und von staatlicher Förderung profitieren

Das Eigenheim erhalten. Als wahre Energieräuber bilden undichte Fenster oft die energetische Schwachstelle eines Hauses. Bis zu 20 Prozent der Raumwärme kann hier entweichen. Die Folge: Teure Heizenergie wird verschwendet und auch die Umwelt leidet. Wer sich für eine energetische Fenstersanierung entscheidet, kann nicht nur seinen Energieverbrauch erheblich reduzieren, sondern wird bei den Sanierungsmaßnahmen auch finanziell vom Staat unterstützt. Von welchen Förderprogrammen Sie profitieren können und welche Voraussetzungen dafür erfüllt sein müssen, erfahren Sie hier. Technische Anforderungen Um bei der Fenstersanierung vom Staat finanziell unterstützt zu werden, muss nach den Umbaumaßnahmen ein bestimmtes Maß an Wärmedämmung erreicht werden. Hierbei spielt…

Heizsystem inklusive Wohnraumlüftung – „Kermi System x-optimiert“ zu 100% förderfähig

(Bildquelle: Kermi GmbH) Mit dem System x-optimiert bietet Kermi eine zukunftssichere, effiziente Gesamtlösung für das Heizen, Kühlen und Lüften an, welche bereits seit Jahresbeginn im Rahmen des Klimaschutzpakets gemäß BAFA umfassend finanziell gefördert wird. Dies gilt seit Ende März nun auch für den Einbau von Wohnraumlüftungen, die mit der Wärmepumpe kombiniert betrieben werden. Rund um die umweltfreundliche Wärmeerzeugung mit den Wärmepumpen deckt das Kermi System x-optimiert die komplette Heiz- und Lüftungstechnik ab. Ein solches System, das die Energie umweltfreundlich gewinnt und effizient nutzt, entspricht den aktuellen Anforderungen an Nachhaltigkeit und Klimaschutz. So sind die x-change dynamic Wärmepumpen und x-buffer Wärmespeicher…

Heizungstausch mit Wärmepumpe

Mit erneuerbaren Energien heizen und von Fördergeldern profitieren Wärme+/Stiebel Eltron Seit Beginn dieses Jahres profitieren Hauseigentümerinnen und -eigentümer von verbesserten Förderkonditionen des Staates, wenn sie in Heizungsanlagen investieren, die erneuerbare Wärme nutzen. Je nach Projekt können sie mit einem Zuschuss von bis zu 45 Prozent der Investitionskosten rechnen. Die Gelder kommen vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA), das entsprechende Förderprogramm heißt „Heizen mit erneuerbaren Energien“. Die Initiative Wärme+ gibt einen Überblick über das Programm und die Voraussetzungen für die Förderung. „Den höchsten Zuschuss für eine neue Heizung erhalten Sanierer, die ihre Ölheizung gegen eine Anlage austauschen, die mit erneuerbarer…

Offener Brief an den Bundesminister der Finanzen Olaf Scholz

Das Corona Überbrückungshilfe-Programm digitalisieren: Nachweis der förderfähigen Kosten sollte per E-Bilanz-Verfahren an die Finanzverwaltung übermittelt werden, um den Aufwand für alle Programmbeteiligten zu minimieren Sehr geehrter Herr Scholz, als Hamburger IT-Unternehmen kommen wir heute mit zwei Anliegen auf Sie zu. Zunächst einmal vielen Dank für Ihren Einsatz in der aktuellen Corona-Krise, in Not geratenen Unternehmen schnell zu helfen. Daran anknüpfend möchten wir Ihnen folgende Idee zur Kosten- und Aufwandsreduktion unterbreiten: Gemäß dem Dokument Eckpunkte „Überbrückungshilfe für kleine und mittelständische Unternehmen, die ihren Geschäftsbetrieb im Zuge der Corona-Krise ganz oder zu wesentlichen Teilen einstellen müssen“, sind der Umsatzausfall und die förderfähigen…

Heizung erneuern lohnt sich mehr denn je – Die ideale Lösung: NOVELAN LAD-Familie

Wunderwerk der Wärmepumpen-Technologie in Höchstform – perfekt für die Sanierung durch hohe Vorlauftemperaturen Kasendorf, 10. Juni 2020. Die dualen Luft/Wasser-Wärmepumpen der LAD-Familie von NOVELAN setzen Maßstäbe. Die LAD/LADV-Modelle sind höchst energieeffizient, ausgesprochen leistungsstark und arbeiten flüsterleise. Durch ihre hohen Vorlauftemperaturen sind sie bestens geeignet auch für den Einsatz in der Sanierung und den Heizbetrieb mit Radiatoren. Kurz: Diese Wärmepumpen „made in Germany“ sind Spitzenprodukte im Markt. Und sie werden vom Staat mit erheblichen Summen gefördert. Sie sind wahre Alleskönner – die Luft/Wasser-Wärmepumpen der LAD-Familie von NOVELAN. Sie bestechen durch exzellente Leistungswerte, geringen Platzbedarf und ansprechende Optik (Ästhetik). Einige Modelle der…

DIAGONAL Gruppe will mehr: Die neuen Ziele als PSP!

Geschäftsführer Philipp Kadel punktet mit modernsten Payments, Produkten und Technologie – Rundum-Sorglos-Paket beflügelt das Wachstum. Freude bei Philipp Kadel: Die DIAGONAL Gruppe positioniert sich als Payment Service Provider. Buchholz (08.06.2020) – Die DIAGONAL Gruppe präsentiert sich als ein „Payment Service Provider“ (PSP). Das Unternehmen bietet ein Komplettangebot entlang der gesamten Bezahlkette an. Inhaber und Geschäftsführer Philipp Kadel erläutert den Schritt zum PSP und die Vorteile und Chancen der digitalen Revolution. Frage: Die digitale Entwicklung verändert die Payment-Branche nachhaltig: Übernahmen, neue Technologien und der Ausbau von Dienstleistungen sorgen für enorme Bewegung im Markt. Die DIAGONAL Gruppe positioniert sich als PSP. Was…

Letzte Chance: Noch bis Ende 2020 Baukindergeld sichern

Nicht nur am Internationalen Kindertag, dem 01. Juni eines jeden Jahres, steht das Wohl der Kleinen für Eltern an erster Stelle. Um dem Nachwuchs einen sicheren Ort zum Aufwachsen zu bieten, träumen viele Familien von den eigenen vier Wänden. Dieses Vorhaben unterstützt der Staat mit dem Baukindergeld, einem Zuschuss für den erstmaligen Neubau oder Erwerb von selbstgenutztem Eigentum. Noch bis Ende diesen Jahres haben Familien die Chance, sich die staatliche Förderung zu sichern. Welche Voraussetzung hierfür erfüllt sein müssen und wo Sie das Baukindergeld beantragen können, erfahren Sie hier. Wer kann Baukindergeld beantragen? Einen Anspruch auf Baukindergeld haben grundsätzlich alle…

Gelebte MINT Förderung bei BusinessCode

Drei Schülerpraktikanten beim Bonner IT-Experten CTO Martin Bernemann und CEO Martin Schulze als Mitglieder des Fördervereins „WISSENschaf(f)t SPASS“ BusinessCode fördert MINT-Berufe in der Region. Dazu gehören die Mitgliedschaft im Förderverein “ WISSENschaf(f)t SPASS„, Präsenz bei berufsvorbereitenden Veranstaltungen an Bonner Schulen und auch das Angebot von Praktika. Und so absolvierten gleich drei Schüler vor dem Lockdown ihr Praktikum bei dem Bonner IT-Dienstleister. 25. Mai 2020. „Uns von BusinessCode ist es besonders wichtig, dieses zukunftsorientierte Thema IT anwendungsorientiert in Schulen zu tragen“, betont Geschäftsführer Martin Schulze. „Und so hat es uns ganz besonders gefreut, dass wir gleich drei Schülerpraktikanten bei uns im…

Clever lüften und sparen

Staat erhöht Förderung von kontrollierter Wohnraumlüftung in der Sanierung und im Neubau Bauherren profitieren 2020 von der aufgestockten Förderung von kontrollierter Wohnraumlüftung. (Bildquelle: © mdworschak / Adobe Stock / BDH e.V.) Köln/Bietigheim-Bissingen/Berlin im Mai 2020. Vor dem Hintergrund des aktuellen Klimaschutzprogramms erhöht der Bund im Jahr 2020 die Förderung des Einbaus von kontrollierter Wohnraumlüftung bei der energetischen Sanierung und im Neubau von Wohngebäuden. Eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung ist eine der wirtschaftlichsten Baumaßnahmen, um die Heizkosten um bis zu 50% zu senken und Energie einzusparen. Bauherren profitieren zukünftig von den staatlichen Zuschüssen beim Einbau einer Kombination aus Wohnungslüftung und Wärmepumpe oder…

Mit staatlicher Förderung altersgerecht umbauen

Selbstbestimmt in der Geborgenheit der eigenen vier Wänden alt werden – ein Wunsch, den die Mehrheit aller Deutschen miteinander teilt. Doch mit dem Alter verändern sich nach und nach die Anforderungen an das Wohnumfeld. Wer seinen Lebensabend im eigenen Zuhause verbringen möchte, sollte daher frühzeitig die Weichen stellen und barrierefrei umbauen. Mit den Förderangeboten der KfW-Bank werden solche Umbaumaßnahmen vom Staat finanziell unterstützt. Was bedeutet Barrierefreiheit? Soll das Eigenheim auch im Alter einen sicheren Rückzugsort bieten, ist es wichtig ein Umfeld zu schaffen, in dem das Leben und Wohnen auch mit gewissen körperlichen Einschränkungen frei und selbstbestimmt möglich ist. Potenzielle…