Tag: Fishbowl

Interaktive Methoden für Publikumsveranstaltungen

Die Vorteile der Fishbowl-Methode Bei der Moderation von Podiumsdiskussion wird immer häufiger wird die Fishbowl-Methode zum Einsatz gebracht, denn die Partizipation ist längst bei Konferenzen, Fachtagungen und Informationsveranstaltungen angekommen. Und die Fishbowl-Methode ist die demokratischste aller mir bekannten Methoden für Gesprächsrunden. Hier ist der Moderator in seiner neutralen Rolle, aber sehr gut vorbereitet auf das …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/interaktive-methoden-fuer-publikumsveranstaltungen/

Offenes Seminar: Moderation, Podiumsdiskussion

Katharina Gerlach, Moderatorin, Medientrainerin, Kommunikationscoach Das Seminar hilft allen Menschen, die einen Talk, eine Gesprächsrunde, eine Podiumsdiskussion moderieren sollen / wollen. Auch, wenn Sie erste Erfahrungen gemacht haben, ist das Seminar sinnvoll. Messe, Kongress, Tagung, Fachtag, bei einem Unternehmen, Verein, Stiftung – die gute Vorbereitung ist mehr als der halbe Erfolg! Ziel: Sie legen selbstsicher …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/offenes-seminar-moderation-podiumsdiskussion/

Das demokratische Element der FISHBOWL-DISKUSSION

Katharina Gerlach, Moderatorin, Medientrainerin, Kommunikationscoach Bei der Fishbowl-Methode diskutiert eine Gruppe in der Mitte des Raums miteinander, während der Rest der TeilnehmerInnen als Publikum fungiert. Der innere Kreis ist wie ein Goldfischglas, auf das die anderen schauen (daher der Name). Wieso ist die Fishbowl-Methode demokratisch? Weil es keine strikte Abgrenzung zwischen dem Podium und dem …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/das-demokratische-element-der-fishbowl-diskussion/