GSB Gold Standard Banking, Josip Heit und SPREE FLUG Luftfahrt – „Take-off“ trotz Coronavirus

GSB Gold Standard Banking, Josip Heit und SPREE FLUG Luftfahrt – „Take-off“ trotz Coronavirus Seit 24 Jahren fliegt die SPREE FLUG im gewerblichen Luftverkehr Person und Fracht durch ganz Europa. Ihre Stärken sind dabei ihre Zuverlässigkeit, Flexibilität und ihre Professionalität. Absolute Priorität im Flugbetrieb hat die Sicherheit der Fluggäste und deren Zufriedenheit. Das Qualitätssicherungssystem des Unternehmens erfüllt den höchsten Standard. Ihre Flugzeuge sind auf dem Flughafen Berlin-Schönefeld, dem zukünftigen BER (Flughafen Berlin-Brandenburg „Willy Brandt“), und auf dem Flughafen Leipzig stationiert. Allerdings sind sie dort kaum anzutreffen, da sie im Rahmen einer „Open Base Operation“ in ganz Europa rotieren, hier vor…

PPI-Studie zu M2M-Payments skizziert Herausforderungen und Chancen für Finanzdienstleister

Mit „Internet auf Payments“ legt die Hamburger PPI AG die erste Untersuchung in Europa zur Implementierung von Machine-to-Machine(M2M)-Payments aus Sicht der Zahlungsdienstanbieter vor. Eines der zentralen Ergebnisse: Die Zeit läuft! Hamburg, 9. Juli 2020: Bis zu 85 Milliarden zusätzlicher Zahlungstransaktionen pro Jahr werden durch das Internet of Things (IoT) erzeugt. Dies ist eines der wesentlichen Ergebnisse der aktuellen Studie „Internet of Payments“ des Beratungs- und Softwarehauses PPI AG. Dieser gewaltige Zuwachs ergibt sich durch die ständig zunehmende Vernetzung von Geräten untereinander und den damit verbundenen neuen Geschäftsmodellen. Denn soll das IoT sein volles Potenzial im Geschäfts- und Privatleben entfalten, sind…

„Patentbewertung wird in der Finanzwelt eine immer größere Rolle spielen“

Interview des Technikjournalisten Heinz-Joachim Imlau mit Spiros Margaris über seine neue Rolle als Seniorberater des Start-ups IPR Strategies. Spiros Margaris*, einer der weltweit führenden Fintech-Influencer Herr Margaris, Sie sind wieder einmal die Nr. 1 unter den „Fintech Global Influencers“ der Marketing-Plattform „Onalytica“. Wie haben Sie das erneut geschafft? Meine Arbeit besteht in der Beratung von Start-ups. Als Risikokapitalgeber bin ich immer auf der Suche nach neuen, vielversprechenden Unternehmen. Im Fintech-, Insurtech- und KI-Bereich werde ich häufig von Unternehmern angesprochen, um ihre Vorstände zu coachen und sie dabei zu unterstützen, ihre Marken weltweit auszubauen. Meine Position als Coach umfasst vielfältige Aspekte,…

Gutes Gewissen braucht Rendite

Wien (25. Juni 2020) – wikifolio.com, Europas führende Online-Plattform von privaten und professionellen Handelsideen, zeigt in Zusammenarbeit mit der Rating-Plattform CLEANVEST.org, dass verantwortungsvolle Investments und Rendite Hand in Hand gehen können. wikifolios sind erstmals auf der Basis eines Nachhaltigkeits-Ratings transparent bewertet und öffentlich zugänglich. Dazu wurden fast 8.000 zugrundeliegende Aktien berücksichtigt. Nachhaltige Investments stehen oft in der Kritik, intransparent gestaltet oder nicht renditeorientiert zu sein. So seien die Kriterien oftmals zu komplex und damit für Anleger nicht nachvollziehbar oder inkonsistent. Beiden Punkten möchte die Handelsplattform wikifolio.com begegnen. Gemeinsam mit CLEANVEST.org macht man Anlegern nachhaltige Strategien jetzt breit zugänglich. In der…

Neue Partnerschaft zwischen investify und Biallo

Technologie-/Regulatorik-Provider und Verbraucherportal bringen digitale Vermögensverwaltung auf den Markt https://www.investify.com/b2b Wasserbillig/Köln. Der luxemburgisch-deutsche Technologie- und Regulatorik-Provider investify und das Verbraucherportal Biallo bringen unter dem Namen INVEST2WIN ein gemeinsames Investmentangebot auf den Markt ( www.invest2win.de). Der Start der digitalen Vermögensverwaltung erfolgte am 27.05.2020. Mit Biallo nutzt nach der Pax-Bank und von Poll Finance der nächste Kooperationspartner die innovative investify iP3-Plattform. „Wir freuen uns, dass wir unser B2B-Geschäft weiter ausbauen können. Die Kooperation mit einem Non-Financial wie Biallo, dessen Website jedes Jahr viele Millionen Besucher verzeichnet, ist für uns hoch interessant. Unser Partner hat den Kundenzugang und besitzt das nötige Vertrauen dieser…

Qonto entscheidet sich für BETTERTRUST als PR-Agentur

Media Relations und Content-Entwicklung Bettertrust GmbH Die Berliner PR-Agentur BETTERTRUST übernimmt seit Januar für die französische Neobank Qonto die Public Relations in Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH). Mit einem strategischen Ansatz konnte sich die Agentur gegen weitere hochkarätige Wettbewerber durchsetzen. Ziele der umfassenden Betreuung der erst am 29. Januar hierzulande gestarteten Bank sind besonders die Zielgruppenpositionierung und der Bereich Media Relations. Die Neobank Qonto bietet Startups, kleinen und mittelständischen Unternehmen, Selbstständigen und Freiberuflern ein Geschäftskonto, Finanzdienstleistungen und Finanztools. Schrittweise sollen nun die Services und Features in Deutschland ausgebaut und vor allem Neukunden gewonnen werden – flankiert durch PR-Maßnahmen von…

Übernahme von Privatkreditsofort.ch durch Qlipso schafft neues, leistungsstarkes Finanzvergleichsportal

Schweizer Kreditvergleichsportal wird per 1. März 2020 vom international ausgerichteten FinTech-Vergleichsportal Qlipso übernommen.

PPI liefert EBICS-Schnittstelle für die künftige Finanzkommunikation der Holtzbrinck-Gruppe

Die PPI AG bindet den EBICS-Standard in die Integrationslösung FinMApp von Broadridge ein. Künftig tauscht die Verlagsgruppe Holtzbrink über die Plattform weltweit Daten mit den fünf EBICS-Banken des mehr als 35 Institute umfassenden Netzwerks aus. Hamburg, 18.02.2020: Das Hamburger Beratungs- und Softwareunternehmen PPI AG ist Partner von Broadridge Financial Solutions bei der Optimierung und Standardisierung der Finanzkommunikation für die Holtzbrinck Publishing Group (Holtzbrinck). Die deutsche Medien- und Verlagsgruppe ist künftig über einen einheitlichen Kanal mit der Integrationslösung FinMApp des weltweit führenden Anbieters von Fintech-Lösungen verbunden. Die Plattform routet Transaktionen über den Electronic Banking Internet Communication Standard (EBICS) zu den fünf…

KI und Online-Glücksspiel: Mit JenID-Lösungen Sportwetten und Co. sicherer gestalten

(Mynewsdesk) ?Die Online-Lösung zur Überprüfung von Ausweisdokumenten der JenID Solutions GmbH kann dabei helfen, Online-Glücksspiel sicherer zu gestalten. JenID setzt dazu auf maschinelles Lernen und fortschrittliche Bilderkennung. Im Januar 2020 haben sich die Bundesländer darauf geeinigt, das Online-Glücksspiel zu legalisieren. Ab 2021 soll ein neuer Staatsvertrag in Kraft treten, der das bisher nur geduldete Zocken im Netz detailliert regelt. Mitunter sollen dabei strenge Auflagen zum Spielerschutz eingeführt werden. Neben dem monatlichen Einzahlungslimit von 1.000 Euro soll es unter anderem eine zentral gespeicherte Sperrliste für Spieler geben, die Spiele manipulieren oder versuchen parallel zu spielen. Bisher ist allerdings noch nicht geklärt, wie…

Qonto – Neobank für Geschäftskonten startet in Deutschland

quonto – Neobank für Geschäftskonten – Nach erfolgreichem Start in Italien und Spanien, setzt Qonto seine europäische Expansion fort – Die Neobank bietet ab sofort digitale Geschäftskonten für KMUs, Startups und Selbstständige in Deutschland – Philipp A. Pohlmann verantwortet Qonto Deutschland Die Neobank für KMUs, Startups und Selbstständige, Qonto , startet nur zweieinhalb Jahre nach der offiziellen Gründung ihren Service in Deutschland. Das Angebot richtet sich bewusst an Unternehmen, die an einem schnellen und einfachen Online-Banking zur effizienten Verwaltung ihrer Finanzen interessiert sind. Das offizielle Launch-Event erfolgt am 29. Januar in Berlin. “ Wir freuen uns sehr, dass ab sofort…

investify erreicht wichtige Meilensteine

investify erschließt weitere Kundengruppen Wasserbillig/Köln. Das deutsch-luxemburgische FinTech investify hat in den letzten sechs Monaten sein Momentum genutzt und mehrere Meilensteine in der Unternehmensentwicklung erreicht. Zunächst wurde für die Pax-Bank eine Co-Branding-Lösung erfolgreich umgesetzt, die die Vermögensverwaltungsstrategien der Bank beinhaltet. Das Angebot kommt sowohl digital als auch hybrid in den Filialen zum Einsatz. Aufbauend auf diesen Erfahrungen und dem Bedarf an White-Label-Lösungen im Markt hat das Management das Geschäftsmodell und Angebotsspektrum von investify konsequent weiterentwickelt. Für die strategische Weiterentwicklung in den kommenden Jahren konnte eine Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen werden. In enger Abstimmung mit dem Verwaltungsrat wurde diese vollständig im Kreis…

Fusion perfekt: DIAGONAL Gruppe übernimmt die crejuris!

Ein erfolgreiches Duo: Philipp Kadel (l.) und Axel Rodeck nutzen in Zukunft gemeinsam Synergien. (Buchholz, 09.09.2019) – Manchmal ist es nur ein kleiner Schritt, um langfristig Erfolge zu feiern. Die DIAGONAL Gruppe und die crejuris fusionieren und nutzen gemeinsam die Synergien im Kerngeschäft Inkasso- und Forderungsmanagement. „Wir setzen ein Zeichen für Wandel“, sagt Philipp Kadel, der Geschäftsführer der DIAGONAL Gruppe. „Durch die Digitalisierung, die Vernetzung mit unterschiedlichen Bezahlmethoden und neuen Geschäftsmodellen wird sich die Branche konsolidieren. Wir nehmen eine aktive Rolle ein. Mit der Übernahme der crejuris bauen wir unsere Rolle im wachstumsstarken Markt der Fintechs nachhaltig aus.“ Für beide…