Schlagwort: Festanstellung

Ausbau der service94- Firmenzentrale in Burgwedel abgeschlossen

Zwölf Monate Bauzeit – Gemeinschaftsbereich für MitarbeiterInnen der service94 GmbH wurde
erweitert

Ausbau der service94- Firmenzentrale in Burgwedel abgeschlossen

Die Fassade der ausgebauten Zentrale der service94 GmbH

Nach einer zwölfmonatiger Bauzeit wurde der Umbau der Firmenzentrale der auf Fundraising spezialisierten Werbeagentur service94 GmbH in Burgwedel jetzt abgeschlossen. Das gesamte Bürogebäude wurde renoviert und modernisiert. Zudem wurden die Gemeinschaftsräume wie der Kantinenbereich und die Mitarbeiter-Lounge für die Angestellten der service94 GmbH erweitert und ausgebaut.
Seit 2001 wird das Gebäude als Firmenzentrale der Fundraisingagentur service94 GmbH genutzt. Da notwendige Umbauarbeiten wie beispielsweise der Bau einer rollstuhlgerechten Rampe notwendig wurden, wurde bei dieser Gelegenheit gleich eine komplette Renovierung
in Angriff genommen. Zusätzlich notwendig gewordene Brandschutzmaßnahmen
verlängerten die Bauzeit von ursprünglich geplanten etwa fünf Monaten.
Bereits zuvor war das gesamte Gebäude auf ökologische Energiegewinnung
umgestellt worden. Zunächst wurden das Firmengebäude, sowie der auf dem
Gelände bestehende betriebsnahe Kindergarten, vor etwa zehn Jahren mit
Erdwärme ausgestattet. In den darauf folgenden Jahren wurde auf dem
Gebäudedach zudem eine Solarstromanlage installiert. Die gesamte Energie der zentrale der service94 GmbH liefern also die Sonne und die Erde.
Der soziale Gedanke steht im Vordergrund der Firmenphilosophie der service94
GmbH mit ihren inzwischen rund 200 festangestellten MitarbeiterInnen im gesamten
Bundesgebiet. Nicht zuletzt hat dies dazu geführt, dass das Unternehmen beim
größten Markentest Deutschlands in der Kategorie Werbe- und PR-Agenturen unter
die Top 30 gewählt wurde. In einer Analyse von rund 34 Millionen Kundenstimmen
aus sozialen Medien in Deutschland wurde damit die service94 GmbH als einzige auf
Fundraising spezialisierte Agentur mit dem Prädikat „Deutschlands Beste“
ausgezeichnet. Das Institut für Management- und Wirtschaftsforschung GmbH
(IMWF) führte im Auftrag von Deutschlandtest und dem Wirtschaftsmagazin Focus
Money den Markentest im vergangenen Jahr erstmalig durch. Bereits zuvor wurde
das als Ausbildungsbetrieb anerkannte Unternehmen service94 GmbH unter anderem mit dem CSR-Siegel für Nachhaltigkeit ausgezeichnet.

Die service94 GmbH ist ein auf Sozialmarketing spezialisiertes Unternehmen in Burgwedel bei Hannover. Das Unternehmen berät und vertritt nationale und internationale Organisationen, Vereine und Verbände. Die Auftraggeber sind Non Profit Organisationen (NPO) mit vorrangig humanitärer, karitativer und ökologischer Zielsetzung. Für sie entwickelt die service94 GmbH im Bereich Mitgliederwerbung und Mitgliederverwaltung für Vereine innovative Marketingstrategien zur langfristigen Finanzierung und Verwaltung ihrer Aufgaben.

Kontakt
service94 Gmbh
Frank Kroll
Raiffeisenstraße 2
30938 Burgwedel
05139 – 4020
pressebuero@email.de
http://www.service94.org

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ausbau-der-service94-firmenzentrale-in-burgwedel-abgeschlossen/

Gleicher Lohn für gleiche und gleichwertige Arbeit

Gleicher Lohn für gleiche und gleichwertige Arbeit

Um in einem Jahr genauso viel zu verdienen wie Männer müssten Frauen rein rechnerisch ein Jahr und drei Monate arbeiten, weil sie im Schnitt ein Fünftel weniger verdienen. Darauf weist der Equal Pay Day hin, der Tag der geschlechtergerechten Bezahlung, der jedes Jahr deutschlandweit begangen wird. Justizminister Maas sagte: „Die Gleichberechtigung von Frauen und Männern steht zwar im Grundgesetz, ist aber leider in vielen Unternehmen noch immer nicht Wirklichkeit geworden.“ Laut dem Statistischen Bundesamt verdienen Frauen im Durchschnitt 21 Prozent weniger als Männer.
Das liegt vor allem daran, dass sie häufiger in schlechter bezahlter Teilzeit arbeiten oder in schlechter bezahlten Vollzeitjobs wie der Pflege. Doch auch bei vergleichbaren Qualifikationen, Tätigkeiten und Erwerbsbiografien werden Frauen immer noch um sechs Prozent schlechter bezahlt.
Während in großen Teilen der Wirtschaft die gleiche Entlohnung von Frauen und Männern also noch immer nicht tägliche Wirklichkeit ist, wurde sie bei der auf Fundraising spezialisierten service94 GmbH bereits völlig umgesetzt. Bei der service94 GmbH aus Burgwedel bei Hannover gilt bereits seit langem die völlige Gleichbehandlung der Geschlechter, bei gleicher Bezahlung und gleichen Aufstiegschancen.
In der Firmenzentrale sind die Bereiche Personal-Management, Account-Management sowie die EDV-Abteilung und die gesamte Mitgliederverwaltung in der Hand weiblicher Führungskräfte. Grundsätzlich haben Männer und Frauen im Bereich der Mitgliederwerbung bei der service94 GmbH gleichwertige Berufschancen und Karriereaussichten. Um das Unternehmen service94 GmbH gerade für weibliche Bewerber noch attraktiver zu machen, besteht seit Jahren ein auf dem Firmengelände ein Kindergarten, der Frauen auch im Bereich Kindererziehung unabhängiger macht.
Die Bundesregierung will das Problem, dass eine Einkommenslücke zwischen Männern und Frauen existiert und dass es Handlungsbedarf gibt, jetzt neuerlich aufgreifen. Im Januar hat das Kabinett deshalb einen Gesetzentwurf für mehr Lohngerechtigkeit beschlossen. In Unternehmen mit mehr als 200 Mitarbeitern sollen Beschäftigte in Zukunft erfahren können, was Kollegen verdienen, die die gleiche Tätigkeit ausüben – das gilt für Frauen ebenso wie für Männer. Firmen mit mehr als 500 Mitarbeitern sollen außerdem regelmäßig Berichte zur Lohngleichheit veröffentlichen.

Die service 94 GmbH ist ein auf Sozialmarketing spezialisiertes Unternehmen in Burgwedel bei Hannover. Das Unternehmen berät und vertritt nationale und internationale Organisationen, Vereine und Verbände. Die Auftraggeber sind Non Profit Organisationen (NPO) mit vorrangig humanitärer, karitativer und ökologischer Zielsetzung. Für sie entwickelt die service 94 GmbH im Bereich Mitgliederwerbung und Mitgliederverwaltung für Vereine innovative Marketingstrategien zur langfristigen Finanzierung und Verwaltung ihrer Aufgaben.

Kontakt
service94 Gmbh
Frank Kroll
Raiffeisenstraße 2
30938 Burgwedel
05139 – 4020
pressebuero@email.de
http://www.service94.org

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/gleicher-lohn-fuer-gleiche-und-gleichwertige-arbeit/

Das überholte Konzept der Festanstellung

Warum wir eine Alternative zum ersten Arbeitsmarkt brauchen

Das überholte Konzept der Festanstellung

Der Begriff der Gig Economy ist in Amerika bereits seit 2009 bekannt. Im Rahmen der Rezession waren die Menschen darauf angewiesen, auch solche Jobs anzunehmen, die mit Festanstellung, Planbarkeit und Perspektive nicht zwingend einhergingen. Mehrere Jobs gleichzeitig oder auf selbständiger Basis auszuüben, war auf einmal völlig normal. Neben der Festanstellung in Voll- oder Teilzeit arbeiten heute ca. 40 Prozent der werktätigen Bevölkerung in den USA in irgendeiner Form der Selbständigkeit.

In Deutschland freilich lösen solche Konzepte offene Ablehnung aus. Sofort ist die Rede von einer Prekarisierung der Beschäftung und „amerikanischen Verhältnissen“ auf dem Arbeitsmarkt – was gleichgesetzt wird mit Ausbeutung. Doch der Gig Worker – da machen wir uns bitte nichts vor – ist längst auch in Deutschland angekommen. Interim Manager, freiberufliche Projektleiter und Unternehmensberater gehören z. B. zu dieser Gruppe. Mit einem wesentlichen Unterschied allerdings: Der genannte Personenkreis hat das Arbeitsmodell freiwillig, aus Überzeugung und als Alternative zu den etablierten Modellen gewählt.

Nichtsdestotrotz tritt am 1. April 2017 das neue Werkvertragsgesetz in Kraft, welches nach der Interpretation der SPD auch die schutzbedürftigen Selbständigen vor sich selbst schützen soll. Warum das der falsche Weg ist – und wie es eigentlich laufen sollte – erklärt der neue Artikel „Das überholte Konzept der Festanstellung“ im expertforce Blog.

Für die immer wichtiger werdende Suche nach flexiblen Management- und Projekt-Ressourcen bietet expertforce Unternehmen jetzt ein spezialisiertes Online-Portal und persönliche Beratungsleistungen aus einer Hand. Ob qualifizierte Interim Manager, Experten oder Berater – expertforce unterstützt Unternehmen bei der effizienten Suche und Auswahl von selbständigen Anbietern temporärer Managementdienstleistungen.

Kontakt
expertforce interim projects GmbH
Uwe Sunkel
Konrad-Zuse-Platz 8
81829 München
+49 89 2070 42 170
uwe.sunkel@expertforce.de
https://expertforce.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/das-ueberholte-konzept-der-festanstellung/

Chancen für ältere Arbeitnehmer

Chancen für ältere Arbeitnehmer

Die Appelle von Politik und Wirtschaftsverbänden scheinen in der Praxis nur wenig zu fruchten: Lediglich jedes zwölfte Unternehmen sucht gezielt nach Arbeitnehmern über 50 Jahre. Das belegt eine Studie bei Betrieben in Deutschland, Österreich und der Schweiz. An der damaligen Befragung nahmen 218 Führungskräfte und Personalverantwortliche aus 200 Unternehmen teil. Von diesen Betrieben, so zeigt die Untersuchung, sprachen lediglich acht Prozent bei der Suche nach neuen Mitarbeitern ganz gezielt Arbeitnehmer über 50 Jahre an.
Anders ist dies bei der service94 GmbH: „Best Ager“ sind herzlich Willkommen. Die Erfahrungen der Service 94 GmbH in den letzten Jahre zeigen, dass die Umfrageergebnisse einer Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln zutreffen: Kollegen jenseits der 50 sind besser als ihr Ruf. Nur eine von vier für die Studie befragten Führungskräften beklagt einen geringeren Leistungswillen bei den über 50-Jährigen im Vergleich zu jüngeren Beschäftigten. Auch in puncto krankheitsbedingte Ausfälle lassen sich die Manager nicht von Vorurteilen leiten: Die Hälfte stimmt sogar der Aussage zu, dass Ältere seltener krank sind als Jüngere. Viele Unternehmen haben zudem erkannt, dass sie mit einer maßgeschneiderten Personalpolitik sowohl die Leistungsbereitschaft als auch die Leistungsfähigkeit der älteren Kollegen gezielt fördern können.
Bei der service94 GmbH sollen Menschen für die Unterstützung sozialer Projekte gewonnen werden, und da kann Lebenserfahrung ein großer Vorteil sein. Gerade ältere Arbeitnehmer sind deshalb ein Gewinn. Deshalb sucht die service94 GmbH weiterhin gezielt auch nach Bewerbern aus der Altersgruppe 50plus.
Die service94 GmbH bietet gerade älteren Arbeitnehmern ohne solide Berufsausbildung eine Chance. Regelmäßige Schulungen, Seminare und Coachings von renommierten Business- und Mentaltrainern und ein häufiger Kontakt zu den Auftraggebern, damit die Ziele und Projekte überzeugend und authentisch kommuniziert werden können, sind an er Tagesordnung. Reise- und Übernachtungskosten bei Workshops und Fortbildungen werden natürlich übernommen. Bereits während der Ausbildung zum Fundraiser wird eine Festanstellung mit allen üblichen Sozialleistungen bei der service94 GmbH geboten. Der seit 2015 vorgeschriebene Mindestlohn ist natürlich schon lange obligatorisch, egal ob fest angestellt, Studentenjobber oder Teilzeitbeschäftigter.

Die service 94 GmbH ist ein auf Sozialmarketing spezialisiertes Unternehmen in Burgwedel bei Hannover. Das Unternehmen berät und vertritt nationale und internationale Organisationen, Vereine und Verbände. Die Auftraggeber sind Non Profit Organisationen (NPO) mit vorrangig humanitärer, karitativer und ökologischer Zielsetzung. Für sie entwickelt die service 94 GmbH im Bereich Mitgliederwerbung und Mitgliederverwaltung für Vereine innovative Marketingstrategien zur langfristigen Finanzierung und Verwaltung ihrer Aufgaben.

Kontakt
service94 Gmbh
Frank Kroll
Raiffeisenstraße 2
30938 Burgwedel
05139 – 4020
pressebuero@email.de
http://www.service94.org

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/chancen-fuer-aeltere-arbeitnehmer/