Fit für den Frühling – mit natürlichem Doping

Die Diplom-Ernährungswissenschaftlerin und klassische Homöopathin Susanne Kirstein München, 31. März 2017 – Leistungssteigerung mit Doping ist ein Dauerthema im Leistungssport. Schneller, weiter, ausdauernder zu sein als der Gegner ist das, was zählt. Manche Sportler greifen zu gefährlichen Substanzen. Wer jenseits des Hochleistungssports fitter werden und eingerostete, schmerzendende Gelenke mobilisieren möchte, für den gibt es gesundes, natürliches Doping: Eine überwiegend basische Ernährung und wohltuende Regenerationsphasen, z. B. durch regelmäßige Fastenzeiten, können Schmerzen lindern und sind ein Geheimtipp für mehr Energie. Schmerzfrei durch Fasten? Chronische Schmerzen entstehen, wenn sich schädliche Stoffwechselendprodukte im Gewebe oder in Gelenken ablagern. Das kann zu chronischen Entzündungen…

Nachgefragt: Hör‘ auf dein Bauchgefühl!

Susanne Kirstein, Diplom-Ernährungswissenschaftlerin, Homöopathin und Fastenleiterin München, 15. März 2017 – Ruhe im Bauch! Das wünschen sich viele Menschen, die sich nach dem Essen unwohl fühlen. Reizdarm, Unverträglichkeiten oder ein nervöses Magen-Darm-System sind Hinweise, dass der Körper nicht optimal verdauen kann. Häufige Ursache: Eine gestörte Darmflora. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Darm wieder ins Lot bringen können, was die besten Darmpfleger und -killer sind und dass schon wenige Fastentage die Initialzündung zum Neustart für den Darm sein können. Die Darm-WG sorgt für gute Laune In jedem gesunden Darm leben gute sowie krankmachende Bakterien gleichermaßen im Einklang. Beide Arten sind…

NEU: Detox-Frühling im Biohotel „der daberer“

Yoga-Detox & Kräuter-Detox im Biohotels „der daberer“ Detox-Frühling im Biohotel „der daberer“ Die Feiertage zu Silvester und zu Weihnachten aber auch der Fasching hinterlassen ungewollte Fettpölsterchen auf den Hüften, am Bauch und Po, die es in der Fastenzeit wieder zu beseitigen gilt. Das Yoga-Detox und Kräuter-Detox sind dafür die perfekten Gelegenheiten. Die nachhaltigen Behandlungen helfen beim Abnehmen und beim Säureausgleich in Ihrem Körper. Denn auch der Alkohol hinterlässt seine Spuren. Yoga-Detox – Basenfasten kombiniert mit Yoga – und das neue Kräuter-Detox prägen gemeinsam mit dem klassischen Basenfasten den Detox-Frühling im 4-Sterne Superior Biohotel „der daberer“ in Kärnten. Während Basenfasten „pur“…

Nachgefragt: So fasten Sie richtig

Viele Menschen beginnen das Frühjahr mit einer Fastenkur. Damit die Zeit auch zum Erfolg wird, erfahren Sie hier einige Tipps von der Expertin. Dipl.oec.troph. Susanne Kirstein, Fastenleiterin München, 5. Februar 2016 – Am Aschermittwoch beginnt traditionell die Fastenzeit. Für viele ist das der Beginn einer Zeit, in der sie ganz bewusst und freiwillig auf etwas verzichten möchten. Die einen verzichten auf Schokolade, andere möchten ohne Alkohol auskommen und für Fastenfans beginnt eine Zeit, in der sie einige Tage auf festes Essen verzichten und sowohl den Stoffwechsel, als auch den gesamten Körper und Geist neustarten möchten. Fasten ist mehr als nur…

Viel Obst und Gemüse, viel Genuss: Mit 5 am Tag motiviert durch die Fastenzeit

Nach dem traditionellen Heringsessen am Aschermittwoch ist Schluss mit lustig. Die Fastenzeit beginnt. Das bedeutet heute oft: Verzicht – auf Fleisch, auf Alkohol, auf Süßigkeiten und auf Konsum. Wer in den 40 Tagen bis Ostern auf gesunde Ernährung setzt, muss jedoch keinesfalls auf Genuss verzichten. Hier heißt die Devise vor allem: mehr Gemüse und Obst, mindestens fünf Portionen am Tag. Mehr Gemüse und Obst, diese Idee ist noch immer brandaktuell. Denn: „Wer viel Obst und Gemüse isst, tut erwiesenermaßen seinem Körper etwas Gutes“, erläutert Sabine Lauxen, Sprecherin der von der EU geförderten 5 am Tag-Kampagne. Die fast sechswöchige Fastenzeit ist…

Basen-Fastenzeit im Biohotel Daberer in St.Daniel im Gailtal

Mit Aschermittwoch startet das Biohotel in die Fastenzeit Basen-Fastenzeit im Biohotel „der daberer“ Die Feiertage zu Silvester und zu Weihnachten aber auch der Fasching hinterlassen zusätzliche Kilos an Hüften, Bauch und Po, die es in der Fastenzeit möglichst gut wieder zu verwischen gilt. Das Biohotel „der daberer“ bietet während der Fastenzeit das Basenfasten in 3 Ausprägungen an: Basenfasten „Pur“, die Kombination von Basenfasten und Yoga sowie eine Basenfasten Spezialwoche mit Sabine Wacker, eine Mitentwicklerin des Basenfastens. Vegan Detox – Basenfasten als Wohltat Getreidefreies Basenfasten ist zu 100% vegan, wirkt vitalisierend, entgiftend sowie Gewicht reduzierend und vor allem für jene ideal,…