Schlagwort: Familienurlaub

Herbstliche Wanderträume im Stodertal

Idyllischer Herbsturlaub im Almresort Baumschlagerberg in Oberösterreich

Herbstliche Wanderträume im Stodertal

Vorderstoder, am 18. September 2019 – Auf 1000 Metern Seehöhe liegt in der atemberaubenden Berglandschaft des Nationalparks Kalkalpen das Almresort Baumschlagerberg. Wanderlustige Gäste finden ideale Voraussetzungen für ihren herbstlich-idyllischen Wanderurlaub und Urlaub auf dem Bauernhof und können sich gleichzeitig kulinarisch verwöhnen lassen. Die bequemen Chalets und Almhütten des Resorts sind die ideale Ausgangsposition für ausgiebige Wanderungen in der goldenen Herbstsonne.

Herbstliche Wanderurlaube erfreuen sich bei Alt und Jung größter Beliebtheit und liegen im Trend. Speziell im noch warmen, aber nicht zu heißen Schein der goldenen Herbstsonne macht es große Freude, sich in der üppigen Natur zu bewegen, würzige Almluft einzuatmen und das Leuchten der Blätter auf den umliegenden Almen und Bergen zu bewundern. Ein herbstlicher Aktivurlaub in den Bergen lädt die Batterien vor dem kalten Winter noch einmal auf und fördert Fitness und Freude an der Bewegung!

Gäste, die ihre herbstlichen Wanderträume verwirklichen, gleichzeitig Urlaub auf einem echten Bauernhof erleben und doch auf keinen Komfort verzichten wollen, sind im Almresort Baumschlagerberg genau richtig. Das Almresort und seine freundlichen, hingebungsvollen Mitarbeiter bietet seinen Gästen spannenden Aktivurlaub, Abwechslung vom städtischen Alltag und eine relaxte und gleichzeitig hoch komfortable Umgebung.

Urlaub auf der Alm in den Kalkalpen
Ob anspruchsvolle Wandertouren inklusive die Erkundung alpiner Klettersteige oder angenehme Hüttenwanderungen durch die duftenden Herbstwälder, in Vorderstoder finden wanderfreudige Menschen ihr persönliches Paradies. Ein Wanderurlaub im Nationalpark Kalkalpen bietet einzigartige Ausblicke und außergewöhnliche Gipfelerlebnisse.

600 kam lange, speziell markierte Wanderwege starten direkt am Almresort Baumschlagerberg und führen tief in die majestätische Bergwelt des Stodertals. Urlauber schätzen besonders den Stoderer Weitblick, eine Aussichtsplattform, die nach 40 Gehminuten erreicht werden kann. Von dort bietet sich den Gästen ein gigantischer Ausblick auf das Tote Gebirge und die Pyhrn-Priel-Region. Urlauber, die die im Almresort erhältliche kostenlose Pyhrn-Priel-AktivCard nutzen, bekommen Zugang zu vielen interessanten Freizeit-Aktivitäten und lokalen Highlights.

Romantische und komfortable Chalets und Almhütten
Das Almresort verfügt über neu renovierte komfortable Chalets und Almhütten, die die ideale Unterkunft für einen herbstlichen Wanderurlaub darstellen. Der stylische, moderne und doch gemütliche Almstil und die spezielle Hüttenatmosphäre laden die müde gewanderten Gäste ein, sich nach einem aufregenden Tag in den Bergen genussvoll in der eigenen Hütte zu erholen und die alpinen Erlebnisse Revue passieren zu lassen.

Wanderurlaub mit kulinarischem Verwöhnprogramm
Für die wanderliebenden Gäste des Almresorts stehen die Möglichkeiten der Selbstversorgung in den komfortablen Almhütten inklusive moderner Küche, einer Buchung mit Frühstück oder die Verwöhn-Halbpension zur Verfügung. In dem im modernen Alpenstil eingerichteten Restaurant, das ausschließlich Hausgästen zur Verfügung steht, werden ausgesuchte regionale Spezialitäten serviert. Die Almresort Küche freut sich, ihren wanderfreudigen Gästen auch kulinarische Verpflegungspakete für ihre Touren zur Verfügung zu stellen.

Wellness Oase für wandermüde Füße
Nach dem Wandern stehen den Gästen zur Erholung ein Dampfbad, eine Bio-Sauna und eine finnische Sauna zur Verfügung. Diese beiden ausschließlich der Wellness gewidmeten Chalets bieten durch große Panoramafenster einen freien Blick auf das Bergpanorama und sind so Teil der unberührten Natur am Berg. Zwischen den Saunagängen erfrischen sich die Gäste mit dem hauseigenen Bergquell-Wasser und erfreuen sich am kühlen Swimmingpool.

Urlaub auf der Alm in den Kalkalpen im Almresort Baumschlagerberg bedeutet die ideale Kombination aus herbstlichen Wanderträumen, Almhütten und Chalet-Romantik, Urlaub auf dem Bauernhof und ausgesuchter Kulinarik sowie purem Leben auf dem Berg.

Weiterführende Links:

https://baumschlagerberg.at
https://baumschlagerberg.at/unser-almresort/wanderurlaub/
https://baumschlagerberg.at/pyhrn-priel-aktivcard/
https://baumschlagerberg.at/huetten/almresort-huetten/
https://baumschlagerberg.at/genuss/
https://baumschlagerberg.at/angebot/

Almresort Baumschlagerberg
Nikolaus Berger
4574 Vorderstoder 19
Österreich
Tel. +43 7564 8220
almresort@baumschlagerberg.at

Das Almresort Baumschlagerberg liegt auf 1000 Metern Seehöhe westlich des Nationalparks Kalkalpen in Oberösterreich. Das idyllische Resort ist der ideale Ort für Familien, Wander- und Bergbegeisterte sowie für erholungssuchende Individualurlauber.

Kontakt
Almresort Baumschlagerberg
Nikolaus Berger
Vorderstoder 19
4574 Vorderstoder
+43 7564 8220
almresort@baumschlagerberg.at
https://baumschlagerberg.at

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/herbstliche-wandertraeume-im-stodertal/

Wasserhelden gesucht im Familotel Borchard’s Rookhus

Zum 25-jährigen Bestehen der Familotel AG, zu welcher das Borchard“s Rookhus seit elf Jahren gehört, setzt sich das Familiendomizil an der Mecklenburgischen Seenplatte für die Franziska van Almsick Stiftung ein.

Logo Familotel Borchard’s Rookhus

Das Familotel Borchard“s Rookhus liegt in Wesenberg nahe des Müritz Nationalparks direkt am Großen Labussee, der bei sommerlichen Temperaturen zum Boot und Kanu fahren und natürlich auch zum Schwimmen einlädt. Wenn es draußen allerdings zu kalt sein sollte, ist im Rookhus noch lange nicht Schluss mit Schwimmen. Denn im hauseigenen Schwimmbad gibt es nicht nur die Möglichkeit, drinnen im Warmen ordentlich zu plantschen und zu rutschen, sondern zusätzlich die Chance, in kürzester Zeit Schwimmen zu lernen. In kleinen Gruppen und in entsprechende Leistungsgruppen unterteilt, wird beim pädagogischen Schwimmunterricht ganz nach dem Motto „Was Spaß macht, lernt man auch“ das Schwimmen erlernt, sodass sich die meisten bereits in einer Woche sicher im Wasser fortbewegen können. Wenn es noch zu früh zum Schwimmen lernen ist, gibt es für Kleinkinder und Babys und ihre Eltern natürlich auch spezielle Angebote im warmen Schwimmbecken, sodass auch der kleinste Nachwuchs die ersten Erfahrungen im Wasser sammeln kann.

+++ Schwimmen rettet Leben +++

Wie wichtig es ist, die ersten Erfahrungen im Wasser bereits frühzeitig zu sammeln und schließlich auch das Schwimmen zu erlernen, möchte Rookhus-Gastgeber Alexander Borchard besonders hervorheben. „Schwimmen macht nicht nur Spaß, sondern kann im Ernstfall sogar Leben retten. Um auch über unsere Hotelgrenzen hinaus etwas in dieser Richtung zu bewirken, freuen wir uns, gemeinsam mit der Familotel AG die Franziska van Almsick Stiftung unterstützen zu können“, so Rookhus-Inhaber und Familotel-Aufsichtsratsmitglied Alexander Borchard. Zum 25-jährigen Jubiläum der Familotel AG wurde diese ganz besondere Aktion für die Kids ins Leben gerufen: Gemeinsam mit der Franziska van Almsick Stiftung wird Kindern die Möglichkeit geboten, schwimmen zu lernen – denn Schwimmen rettet Leben!

+++ Mit der Franziska van Almsick Stiftung Schwimmen lernen +++

Genau wie für Familotel ist es für die gebürtige Berlinerin Franziska van Almsick eine Herzensangelegenheit, Kindern in ganz Deutschland die Möglichkeit zu geben, richtig schwimmen zu lernen. Um dieses Ziel zu erreichen, kooperiert die Stiftung mit Schulen, Ämtern und Schwimmbadbetreibern, finanziert Verwaltungskosten sowie Lehrassistenten und sorgt für die optimale Umsetzung des Schulschwimmunterrichts. „Ich freue mich, dass wir mit der Hotelkooperation Familotel einen starken Partner an der Seite haben, der sich dafür einsetzt, dass gerade Kinder im Alter von acht bis zehn Jahren schwimmen lernen und Spaß mit dem Element Wasser haben“, so Franziska van Almsick, deutsche Schwimmerin und mehrfache Welt- und Europameisterin.

+++ Jubiläums-Gewinnspiel: #wasserhelden gesucht! +++

Schwimmen, Plantschen und Tauchen macht der ganzen Familie riesen Spaß. Familotel hat passend zum 25-jährigen Bestehen ein Jubiläums-Gewinnspiel ins Leben gerufen und sucht wahre Wasserhelden. Einfach das schönste Schwimm- und Wasserabenteuer mit dem Hashtag #wasserhelden via Instagram posten und attraktive Preise gewinnen! Egal ob vom Schwimmkurs, mit Schwimmabzeichen, beim gemeinsamen Schwimmen im Borchard“s Rookhus drinnen oder draußen im Großen Labussee. Weitere Informationen zum Gewinnspiel und den Teilnahmebedingungen finden Sie hier: https://www.familotel.com/de/aktion/wasserhelden/jubilaeums-gewinnspiel-wasserhelden/

Weitere Informationen:

https://www.rookhus.de
https://www.pr4you.de
https://www.familotel.com
https://www.franziskavanalmsick-stiftung.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
508 Wörter, 3.730 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:
Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/familotel-borchards-rookhus

Gemütlich – natürlich – persönlich,

fast wie Zuhause. Das „Familotel Borchard’s Rookhus“ an der Mecklenburgischen Seenplatte ist wohl eins der kinderfreundlichsten Hotels Deutschlands. Seit über 20 Jahren betreibt Inhaber Alexander Borchard zusammen mit seiner Frau Andrea Borchard das familienfreundliche Urlaubsdomizil mit direktem Seeblick auf den großen Labussee.

Das Motto: Friede, Freu(n)de, Eierkuchen…

steht für unberührte friedliche Natur, herzliche Gastgeber und eine Rundumversorgung die keine Wünsche offen lässt. Derzeit bietet die 30.000 qm große Hotelanlage mitten im Wald alles was das Herz begehrt. Einen direkten Zugang zum Labussee zum Angeln, Schwimmen und Floßfahren, mit eigenem Piratenhafen und elektrischen Minibooten. Im Forscherwäldchen können Mini-Archäologen auf Entdeckungsreise gehen und im ganzjährig aufgebauten Zirkuszelt heißt es „Manege frei!“, wenn die kleinen und großen Gäste Ihre erlernten Kunststücke präsentieren. Daneben gibt es ein kleines hoteleigenes Schwimmbad, einen Fußballplatz zum Toben, einen hauseigenen Streichelzoo und Ponys zum Reiten und Kutsche fahren. Die Blockhüttensauna mit Seezugang, Massagen und ein Kaminzimmer lassen auch den Herbst und Winter besonders entspannend werden.

Das Ziel der Gastgeberfamilie Borchard ist es, “ … mal weg vom technischen Spielzeug zu gelangen und sich zur Abwechslung mit ganz natürlichen Dingen zu beschäftigen.“ Nichts desto trotz gibt es für die älteren Kinder auch einen modernen Teens-Club, in dem eine Spielkonsole und ein Billardtisch nicht fehlen dürfen.

Weitere Informationen: http://www.rookhus.de & http://www.familotel.com

Firmenkontakt
Familotel Borchard´s Rookhus
Alexander Borchard
Am Großen Labussee 12
D-17255 Wesenberg
+49 (0) 39832 500
+49 (0) 39832 501 00
alex.borchard@rookhus.de
http://www.rookhus.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
+49 (0) 39832 501 00
h.ballwanz@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/wasserhelden-gesucht-im-familotel-borchards-rookhus/

Ihr Sommer Familienurlaub im 5-Sterne-Hotel Der Lärchenhof

Ihr Sommer Familienurlaub im 5-Sterne-Hotel Der Lärchenhof

Der Lärchenhof Außenansicht

Nur wenige Kilometer von Kitzbühel entfernt, liegt inmitten der Kitzbüheler Alpen das Fünf-Sterne- Hotel „Der Lärchenhof“. Schon die Auffahrt durch das großzügige Areal vermittelt einen ersten Eindruck von der Angebotsvielfalt: Ob Sport oder Fitness, Golf oder Tennis, Wellness und Erholung am Lärchenhof findet jeder sein ganz persönliches und individuelles Urlaubsglück.

Die insgesamt 127 gemütlichen Zimmer und Suiten in unterschiedlichen Stilen bieten idealen Komfort zur Erholung für Groß und Klein. Alle Einrichtungen des Hauses wie Restaurants, Wellnesslandschaft, Fitnessraum, Tennisplätze, Kinderclub oder auch die Beautyfarm sind unterirdisch verbunden und somit bequem erreichbar.

Das Herzstück des Lärchenhofs ist die großzügige Wellness-Welt, die mit ihren 3.500 m² Pool- und Saunalandschaften jeden Wunsch erfüllt. Das erfahrene Beauty-Team behandelt mit erstklassigen Pflegeprodukten und bietet ein Wohlfühlprogramm für Körper, Geist und Seele.
Ein besonderes Highlight: Eine 30 m lange Rolltreppe führt von der Eventsauna zum Panorama-Saunagarten, dort eröffnet sich eine atemberaubende Kulisse mit herrlichem Blick auf die umliegenden Berge und Wälder.

Der hauseigene Golf- & Countryclub bietet beste Bedingungen für Golfspieler aller Handicapklassen. Neun tolle Bahnen (9 Loch Par 72) und ein in Österreich einzigartiger Short-Game-Park inklusive 6-Loch-Akademieplatz sorgen für Begeisterung. Spieler können sich in Sachen Schläger und Schwung im eigenen Fittingcenter ausstatten lassen. Golfen ist hier ein einzigartiges „Naturschau-spiel“ und das alles nur einen Abschlag vom 5-Sterne Luxus Hotel Der Lärchenhof entfernt. Die Golfanlage wurde prämiert als zweitschönste Golfanlage und drittbester Golfplatz Österreichs.

Das Highlight für den Golfurlaub nach Maß ist die Übernahme der Golfanlage „Kaiserwinkl Golf Kössen“ durch Hotelinhaber Martin Unterrainer. Dieser Golfplatz befindet sich im ebenen Talkessel des Kaiserwinkls und ist circa 15 Kilometer vom Der Lärchenhof entfernt. Der Golfer genießt hier ein unvergleichliches Panorama und die Perfekte Kombination von Golf und Natur.
Der Platz ist gut zu Fuß bespielbar, da es, abgesehen von den gelegentlich sanften Anhöhen, keine Steigungen zu überwinden gibt.

Der 5.645 Meter lange 18-Loch-Platz wurde vom britischen Architekten Don Harradine 1988 umweltschonend gestaltet. Das Clubhaus befindet sich mitten in der 18-Loch-Golfanlage und beherbergt das gemütliche Golfrestaurant und einen Pro Shop. Die Übungsanlage und die Golfschule komplettieren das Golfangebot. Ein Golfparadies, dass jedes Golferherz höher schlagen lässt.

Spieleburg, Puppenküche, Kletterwand oder Kinderkino – im Kinderclub warten jede Menge Spaß, Unterhaltung und Abenteuer. Kinder ab 3 Jahren und Jugendliche finden auf über 300 m² phantasievoll gestalteter Fläche alles, was Augen zum Leuchten bringt. Die Kinderanimateure sorgen für Spaß und Abwechslung, denn es wird geschickt gebastelt, farbenfroh gemalt und auch mal eine zauberhafte Märchenstunde genossen. Mit neuen Freunden an der frischen Luft austoben, heißt es am Spielplatz inmitten der abenteuerlichen Naturkulisse. Während Ihre Kinder in besten Händen unsere Kinderbetreuer rundum verwöhnt werden, können die Eltern etwas Zeit für sich genießen.
Die Lärchenhof Hundsbichl Alm ist Sommer wie Winter ein beliebtes Wanderziel für die ganze Familie und direkt vom Lärchenhof über den Sonnen-Panoramaweg zu erreichen. Dort erwartet unsere kleinen Wanderer ein süßer Streichelzoo und für die Großen laden ausreichend Sonnenliegen zu Verweilen und Entspannen ein.

Dieser Spaziergang ist für jeden zu schaffen und birgt einen grandiosen Blick auf die gesamte Anlage des Lärchenhofs. Wer die gemütliche Variante liebt, setzt sich in unsere romantische Pferdekutsche und lässt sich, Sommer wie Winter, zur Hundsbichl Alm fahren.
Einen Steinwurf vom Haupteingang des Lärchenhofs entfernt startet die angrenzende Grießbachklamm, die mit Stegen und Schwingbrücken ein ganz besonderes Erlebnis für die ganze Familie darstellt.

Wahre Gaumenfreuden zaubert das engagierte Lärchenhof Küchen- & Serviceteam und bietet dabei Feinschmeckern wie Fitnessbewussten die passende Auswahl an österreichischen Köstlichkeiten.

Wer den Lärchenhof kennt, der weiß: „Einmal Lärchenhof, immer Lärchenhof“

Wellness Hotel

Firmenkontakt
Hotel Der Lärchenhof
Melissa Mathé
Lärchenweg 11
6383 Erpfendorf
+43 (0) 5352 8138 – 0
info@laerchenhof-tirol.at
http://www.laerchenhof-tirol.at

Pressekontakt
CONNECTIONS PR
Pedro da Silva
Rotwandstr. 18
82049 Pullach i. Isartal
+49 (0) 89 20935440
info@connectionspr.de
http://www.connectionspr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ihr-sommer-familienurlaub-im-5-sterne-hotel-der-laerchenhof/

Enchanting Travels: Fünf unvergessliche Reiseziele für Familien mit Kindern

Enchanting Travels: Fünf unvergessliche Reiseziele für Familien mit Kindern

Kinder erkunden die vielfältige Tierwelt Kenias

Kaum etwas ist für Kinder so aufregend wie eine Reise in ein exotisches Land. Die wilde Tierwelt Südafrikas, die traumhaften Strände von Kenia oder die schillernde Popkultur der Metropole Japan – Experten des Spezialreiseveranstalters Enchanting Travels, die selbst reiselustige Eltern sind, haben fünf der schönsten Reiseziele weltweit zusammengestellt, bei denen kleine und große Entdecker gemeinsam unvergessliche Erinnerungen sammeln können.
Weitere Informationen zu Reisen für die ganze Familie unter: https://www.enchantingtravels.de/reise-blog/beste-reiseziele-familien-mit-kindern-familienurlaub/

Südafrika – Safaris für kleine und große Abenteurer
Eine Safari ist für Kinder eine wunderbare Möglichkeit, die wilde Natur hautnah zu erleben und beeindruckende Tiere in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten. Südafrika eignet sich hierfür mit seinen malariafreien Wildtierreservaten und einer Vielzahl von kindgerechten Aktivitäten perfekt. Bereits ab acht Jahren können Kinder an den Pirsch-fahrten teilnehemen und ab zwölf Jahren sind auch Buschwanderungen möglich. Mit einer exklusiven Lodge wird selbst die Übernachtung zum Abenteuer: Von der Terrasse aus können in aller Ruhe Nashörner oder sogar Elefanten beobachtet werden.
Neun Tage „Südafrikas Wildnis entdecken – West Kap und Krüger Nationalpark“ inklusive Übernachtung in einer Lodge ab EUR3.290 pro Person unter: https://www.enchantingtravels.de/reisen/afrika-reise/suedafrikas-wildnis-entdecken-west-kap-und-krueger-nationalpark/

Kenia – Traumstände und abwechslungsreiche Aktivitäten
Mit seiner artenreichen Tierwelt, vielfältigen Kultur und kinderfreundlichen Aktivitäten gehört Kenia zu den besten Reisezielen für Familien mit Kindern ab acht Jahren. In der Tassia Lodge in Laikipia können sich Kinder beim Speerwerfen, Bogenschießen, Kugelstoßen und Rungu (ein Spiel mit einem hölzernen Wurfstab, der von den Maasai-Kriegern verwendet wird) so richtig austoben. Traumhaften Strände und das bunte kulturelle Leben Sansibars vervollständigen das abwechslungsreiche Programm.
Dreizehn Tage „Kenia & Sansibar Reise: Safaris & Strände“ mit Übernachtung in der Tassia Lodge ab EUR5.404 pro Person unter: https://www.enchantingtravels.de/reisen/afrika-reise/von-kenia-bis-sansibar-safaris-strande/

Singapur – futuristischer Familienspaß
Singapur vereint sauberes, urbanes Flair mit blühender Natur und ist damit das perfekte Reiseziel für Familien mit kleinen Kindern. Neben einer Fülle an Unterhaltungsmöglichkeiten wie den fantasievoll gestalteten Gardens by the Bay bietet die Stadt eine Mischung aus chinesischen, malaiischen, indischen und eurasischen Einflüssen. Die faszinierende Insel Setosa beherbergt mit dem S.E.A Aquarium eines der größten Aquarien der Welt. Besonders familienfreundlich sind auch der Adventure Cove Water Park und Dolphin Island.
Malaysia und Singapur entdecken bei der 19-tägigen Rundreise „Glitzernde Metropolen, Dschungel und Strandparadies“ ab EUR4.910 pro Person unter: https://www.enchantingtravels.de/reisen/asien-reise/singapur-und-malaysias-halbinsel/

Japan – Epizentrum der Popkultur
Mit futuristischer Technologie, schillernder Popkultur, Anime und Manga weiß Japan insbesondere Teenager zu begeistern, aber auch andere Altersklassen kommen hier voll auf ihre Kosten. Ein kulturelles Highlight ist die Stadt Kyoto, Heimat von sage und schreibe 17 UNESCO-Welterbestätten. Wer etwas mehr Action möchte, kann bei einem spannenden Sumo-Turnier traditionelle Kämpfe live miterleben oder in einer echten Samurai-Ausrüstung sogar selbst einmal das Schwert schwingen.
Einen ersten Eindruck in das vielfältige Japan bietet die achttägige Reise „Japan für Ein-steiger“ ab EUR2.905 pro Person unter: https://www.enchantingtravels.de/reisen/asien-reise/japan-fuer-einsteiger-kultur-natur-und-geschichte/

Galapagos Inseln – eine märchenhafte Wunderwelt
Galapagos erscheint mit seiner vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt wie eine zum Leben erwachte Fantasiewelt voller magischer Wesen: Spaziergänger können auf außergewöhnliche Strandbewohner wie bunte Klippenkrabben oder friedlich dösende Seelöwen treffen und im Wasser warten hundertjährige Meeresschildkröten darauf, mit jungen Schnorchlern um die Wette zu schwimmen. Ältere Kinder können beim Tauchen in der Tortuga Bay sogar Schwarzspitzenhaie und Rochen entdecken.
Acht Tage „Ecuador – Die Geheimnisse von Galapagos“ gibt es ab EUR 5.160 pro Person unter: https://www.enchantingtravels.de/reisen/suedamerika-reise/ecuador-das-naturwunder-galapagos/

Enchanting Travels
Enchanting Travels ist auf maßgeschneiderte Reisen in 44 Länder auf der ganzen Welt spezialisiert. Mit seiner leistungsstarken, proprietären Technologieplattform, der Beherrschung einzigartiger maßgeschneiderter Reiseerlebnisse und einer außergewöhnlichen Kundenzufriedenheit von 98% ist Enchanting Travels bereit für ein rasches Wachstum in seinen wichtigsten Quellenmärkten Deutschland, Nordamerika und Australien. Enchanting Travels verfügt über Niederlassungen in den USA, Deutschland, Indien, Kenia und Argentinien sowie ein Team von Mitarbeitern aus 19 Ländern aus der ganzen Welt, was ein nahtloses und qualitativ hochwertiges Erlebnis von Anfang bis Ende gewährleistet. Enchanting Travels wurde 2004 von Parik Laxminarayan und Alex Metzler mit seinen ersten Sitzen in Indien und Deutschland gegründet. Inzwischen hat Enchanting Travels über 30.000 Gäste verzaubert und plant in den nächsten Jahren sein Portfolio mit über 40 neuen Ländern zu erweitern.
www.enchantingtravels.de

Kontakt
BPRC Public Relations
Scott Crouch
Maximilianstr. 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
office@bprc.de
https://www.enchantingtravels.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/enchanting-travels-fuenf-unvergessliche-reiseziele-fuer-familien-mit-kindern/

Der Stoff, aus dem Wanderträume gemacht sind

Wanderurlaub im Almresort Baumschlagerberg in Oberösterreich

Der Stoff, aus dem Wanderträume gemacht sind

Vorderstoder, am 3. Juli 2019 – Das Almresort Baumschlagerberg liegt auf 1000 Metern Seehöhe in der einzigartigen Berglandschaft westlich des Nationalparks Kalkalpen. Im idyllischen Vorderstoder in Oberösterreich können wanderbegeisterte Gäste ihren Traum vom Sommer- und Herbsturlaub in den Bergen verwirklichen, in Almhütten und Chalets nächtigen und sich gleichzeitig kulinarisch verwöhnen lassen.

Aktivurlaub ist voll im Trend und findet mehr und mehr begeisterte Anhänger. Sich bewegen, fit bleiben, die würzige unverbrauchte Almluft genießen und die Natur einmal hautnah erleben. Wer von einem idyllischen, aber auch aktiven Urlaub träumt, ist im Almresort Baumschlagerberg westlich des Nationalparks Kalkalpen an der richtigen Stelle. Ob höchst aktiver Wanderurlaub oder geruhsamer Familienurlaub, das Almresort Baumschlagerberg bietet seinen Gästen Erholung vom stressigen Alltag in relaxter, komfortabler Atmosphäre.

Wanderurlaub in den Kalkalpen
Ein Wanderurlaub in den Kalkalpen wird durch die majestätisch alles überragenden Gipfel der umliegenden Berge zu einem einzigartigen Erlebnis. Urlauber können in gemütlicher Familienbegleitung zu bequemen Hüttenwanderungen entlang duftender Waldwege aufbrechen, umfangreiche und anspruchsvolle Wandertouren unternehmen oder hochalpine Klettersteige erkunden. In Vorderstoder ist für alle Urlaubswünsche und Ansprüche gesorgt.

Direkt am Almresort beginnen vielfältige, 600 km lange, markierte Wanderwege in die außergewöhnliche Bergwelt des Stodertals. Einen Höhepunkt stellt der Stoderer Weitblick dar. Diese Aussichtsplattform liegt 40 Gehminuten vom Almresort Baumschlagerberg entfernt und offeriert einen atemberaubenden Rundum-Blick auf das Tote Gebirge und die Pyhrn-Priel-Region. Urlauber können unter Nutzung der kostenlosen Pyhrn-Priel-AktivCard auch zahlreiche interessante Aktivitäten und lokale Highlights kennenlernen.

Wandern in unberührter Natur
Im Stodertal finden Wanderurlauber eine einmalig schöne Landschaft mit unberührter Natur und gigantischen Berggipfeln bis zu 2500 m Seehöhe, die auch für Wanderer ohne große Klettererfahrung begehbar sind.

Der Nationalpark Kalkalpen ist ein wahres Eldorado für Naturliebhaber. Eine beeindruckende Landschaft aus samtenen Wäldern, schroffen Berggipfeln, tiefen Schluchten und kristallklaren Bergbächen erwartet Erholungssuchende bei ihrem Wanderurlaub in Vorderstoder.

Erholung in gemütlichen Almhütten und Chalets
Die neu renovierten, komfortablen Almhütten und Chalets des Almresorts sind die ideale Unterkunft für einen Wanderurlaub und Urlaub in den Bergen mit der gesamten Familie und stellen einen perfekten Ausgangspunkt für alle Wanderungen in der näheren und weiteren Umgebung dar. Die coole Einrichtung im stylischen Almstil und die einzigartige Atmosphäre erlauben es den müde gewanderten Urlaubern, sich nach ihrem anstrengenden Tag komfortabel zurückzuziehen und so richtig die Seele baumen zu lassen.

Wanderurlaub – Kulinarik inklusive
Die Wanderurlauber und Gäste des Almresorts haben die Auswahl zwischen den Varianten Selbstversorger, Buchung mit Frühstück oder freuen sich auf die Option Halbpension. Sie genießen im gemütlichen Restaurant, das ausschließlich Hausgästen zur Verfügung steht, ausgesuchte regionale Spezialitäten der Almresortküche. Die wanderlustigen Gäste haben auch die Möglichkeit, Verpflegungs-Pakete für ihre Ausflüge zu bestellen.

Alpine Wellness zur Erholung nach dem Wandern
In zwei Chalets stehen den Wanderurlaubern zum Relaxen nach ihren Touren eine finnische Sauna, eine Bio Sauna und ein Dampfbad zur Verfügung. Gäste genießen zwischen den Saunagängen das hauseigene Bergquell-Wasser und erfrischen sich im kühlen Swimmingpool. Wanderurlaub – Wellnesss inklusive – auch das bietet das Almresort Baumschlagerberg seinen Gästen.

Urlaub auf der Alm in den Kalkalpen im Almresort Baumschlagerberg bedeutet die Realisierung aller Wanderträume inmitten eines atemberaubenden Bergpanoramas.

Weiterführende Links:
https://baumschlagerberg.at
https://baumschlagerberg.at/unser-almresort/wanderurlaub/
https://baumschlagerberg.at/pyhrn-priel-aktivcard/
https://baumschlagerberg.at/huetten/almresort-huetten/
https://baumschlagerberg.at/genuss/
https://baumschlagerberg.at/angebot/

Almresort Baumschlagerberg
Nikolaus Berger
4574 Vorderstoder 19
Österreich
Tel. +43 7564 8220
almresort@baumschlagerberg.at

Das Almresort Baumschlagerberg liegt auf 1000 Metern Seehöhe westlich des Nationalparks Kalkalpen in Oberösterreich. Das idyllische Resort ist der ideale Ort für Familien, Wander- und Bergbegeisterte sowie für erholungssuchende Individualurlauber.

Kontakt
Almresort Baumschlagerberg
Nikolaus Berger
Vorderstoder 19
4574 Vorderstoder
+43 7564 8220
almresort@baumschlagerberg.at
https://baumschlagerberg.at

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/der-stoff-aus-dem-wandertraeume-gemacht-sind/

Der Traum vom Urlaub in Hütten und Chalets

Hüttenurlaub im Almresort Baumschlagerberg in Oberösterreich

Der Traum vom Urlaub in Hütten und Chalets

Vorderstoder, am 15. Mai 2019 – In der einzigartigen Berglandschaft westlich des Nationalparks Kalkalpen liegt das Almresort Baumschlagerberg auf 1000 Metern Seehöhe. Im idyllischen Vorderstoder in Oberösterreich können ruhesuchende Urlauber ihren Traum vom Urlaub in den Bergen in komfortablen Almhütten und Chalets verwirklichen und sich gleichzeitig kulinarisch verwöhnen lassen.

Ob Wanderurlaub oder geruhsamer Familienurlaub, das Almresort Baumschlagerberg bietet seinen Gästen Erholung vom stressigen Alltag. Urlauber genießen die würzige, unverbrauchte Almluft und erfreuen sich am Komfort der urig-eleganten Almhütten und Chalets des Resorts. Den Gästen des Almresorts stehen – je nach individuellem Geschmack und Budget – verschiedene Unterkunftsvarianten zur Verfügung.

Almhütten und Chalets im cool-eleganten Alpenstil
Die neu renovierten, komfortablen Almhütten und Chalets sind perfekt für einen gemütlichen Familienurlaub und befinden sich nur wenige Meter vom Almresort entfernt. Gäste finden dort nach einer langen Wanderung in der entspannten Alm-Atmosphäre Ruhe und Muße, um die Seele baumeln zu lassen und einmal so richtig von Herzen nichts zu tun.

Die Almhütten und Chalets sind im modernen Alpenstil eingerichtet, 80m² groß und haben ausreichend Platz für bis zu acht Personen. Sie verfügen über drei Schlafzimmer und zwei moderne Bäder. Das Herzstück bilden die vollausgestattete Küche und die Bauernstube mit dem romantischen Kachelofen. Der Panorama-Balkon und die Terrasse bieten einen atemberaubenden Rundumblick-Blick auf die majestätische Bergwelt.

Luxus Panorama-Chalet in den Bergen
Das edle Panorama-Chalet des Resorts bietet mit 155m² ausreichend Platz für bis zu 11 Personen. Es verfügt über drei getrennte Schlafzimmer mit eigenem Flatscreen, moderne Badezimmer und eine vollausgestattete hochmoderne Küche. Der Panorama-Balkon und die großzügige Terrasse offerieren einen fantastischen Ausblick auf das Tote Gebirge. Das Panorama-Chalet ist im luxuriös authentischen Stil eingerichtet und bietet vom romantischen Kaminofen in der Bauernstube bis zum Weinlager mit exklusiven Tropfen höchsten Komfort für Gäste, die das Außergewöhnliche lieben. Die integrierte finnische Sauna steht den Bewohnern des Panorama-Chalets exklusiv zur Verfügung. Die hochwertige Einrichtung, der großzügige Grundriss des Chalets und das eindrucksvolle Ambiente sind auf die Wünsche von anspruchsvollen Gästen ausgerichtet.

Hochgenuss Kulinarik am Berg
Die Gäste der Almhütten und Chalets sowie des Luxus Panorama-Chalets haben die Auswahl zwischen den Optionen Selbstversorger, Buchung mit Frühstück oder nehmen die bequeme Variante Halbpension in Anspruch und genießen im Restaurant für Hausgäste die köstlichen Menüs der Almresortküche. Küchenchef Stefan und sein Team überraschen dort täglich mit innovativen Speisefolgen und Spezialitäten aus der Region.

Alpine Wellness mit Panoramablick
Für das Almresort Baumschlagerberg steht das Wohlbefinden der Gäste im Mittelpunkt des gesamten Angebots. In zwei weiteren Chalets stehen zum Relaxen der nach der Wanderung müden Gäste eine finnische Sauna, eine Bio Sauna und ein Dampfbad zur Verfügung. Gäste delektieren sich beim Saunieren am hauseigenen Bergquell-Wasser und erfrischen sich zwischen den Saunagängen im Swimmingpool. Wellness pur – inklusive einem fantastischen Blick auf die umliegende Bergwelt.

Urlaub auf der Alm im Almresort Baumschlagerberg, das bedeutet vielfältige Angebote für die schönste Zeit des Jahres und ein atemberaubendes Panorama, das alle Sinne anspricht.

Weiterführende Links:
https://baumschlagerberg.at
https://baumschlagerberg.at/huetten/almresort-huetten/
https://baumschlagerberg.at/huetten/panorama-chalet/
https://baumschlagerberg.at/huetten/almresort-panoramahuette-seminarhuette/
https://baumschlagerberg.at/genuss/
https://baumschlagerberg.at/angebot/

Almresort Baumschlagerberg
Nikolaus Berger
4574 Vorderstoder 19
Österreich
Tel. +43 7564 8220
almresort@baumschlagerberg.at

Das Almresort Baumschlagerberg liegt auf 1000 Metern Seehöhe westlich des Nationalparks Kalkalpen in Oberösterreich. Das idyllische Resort ist der ideale Ort für Familien, Wander- und Bergbegeisterte sowie für erholungssuchende Individualurlauber.

Kontakt
Almresort Baumschlagerberg
Nikolaus Berger
Vorderstoder 19
4574 Vorderstoder
+43 7564 8220
almresort@baumschlagerberg.at
https://baumschlagerberg.at

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/der-traum-vom-urlaub-in-huetten-und-chalets/

Mission Glück: Charity-Urlaub im Borchard“s Rookhus

In Kooperation mit der X-CELL AG aus Düsseldorf ermöglicht das Familotel Borchard“s Rookhus einer vom Deutschen Kinderhilfswerk ausgewählten bedürftigen Familie eine Woche Erholungsurlaub an der Mecklenburgischen Seenplatte.

Mission Glück: Charity-Urlaub im Borchard"s Rookhus

Logo Familotel Borchard’s Rookhus

Ein Urlaub mit der ganzen Familie, Abstand vom Alltag bekommen und einfach mal entspannen. Was für manche zur normalen Jahresplanung gehört, ist für andere schlicht und ergreifend aufgrund fehlender Mittel nicht umsetzbar. Um den Traum eines Urlaubs jedoch auch für benachteiligte Familien wahr werden zu lassen, hat das Familotel Borchard“s Rookhus in Wesenberg nahe des Müritz-Nationalparks nun eine neue Kooperation ins Leben gerufen. Im Zuge dessen wird im Frühjahr 2019 eine bedürftige Familie in das Familiendomizil an den Großen Labussee anreisen.

+++ Familienträume werden wahr +++

„Gemeinsam mit unserem Stammgast Marco Tesche, CEO des Düsseldorfer E-Learning Anbieters X-CELL AG, der im Rahmen der Charity-Aktion „X-CELL4Kids“ bereits einige Kinderheime und ähnliche Einrichtungen unterstützt hat, war die Idee einer gemeinsamen Charity-Aktion mit dem Deutschen Kinderhilfswerk schnell geboren. Damit möchten wir bedürftigen Familien eine Auszeit ermöglichen, um ihnen bei all ihrem Stress, Pech und Nöten einen kleinen Lichtblick zu schenken, sodass sie es sich einmal ganz ohne Sorgen rundum gut gehen lassen können“, so Alexander Borchard, Gastgeber des Familienhotels. Bereits in der Vergangenheit hat das Borchard“s Rookhus des Öfteren mit dem Deutschen Kinderhilfswerk für verschiedene Projekte zusammengearbeitet und konnte so beispielsweise in den letzten Jahren gemeinsam mit den Hotelgästen große Spendensummen zusammentragen, um die wichtige Arbeit für bedürftige Kinder und ihre Familien zu unterstützen.

+++ „Jedes Lächeln zählt“ +++

„In unserem Familienhotel sehen wir täglich glückliche Familien mit Kindern, die die gemeinsamen Erlebnisse und Ausflüge unglaublich genießen. Gleichzeitig wissen wir aber auch, dass es viele gibt, die sich einen solchen Urlaub nicht leisten können. Deswegen freuen wir uns sehr, wenigstens ein paar Familien eine Auszeit zu spendieren und mit ihnen gemeinsam tolle Erinnerungen schaffen zu können“, so Borchard weiter. Getreu dem Motto „Jedes Lächeln zählt“ soll die Aktion nun als Pilotprojekt starten, welches zu gleichen Teilen von der Familie Borchard und der X-CELL AG initiiert und gefördert wird. Nach erfolgreicher Durchführung soll diese dann in regelmäßigen Abständen etabliert werden. Aus Gründen der Diskretion und aus Verantwortung für die sensible Konstellation in diesem Projekt, koordiniert das Deutsche Kinderhilfswerk die Auswahl der benachteiligten Familien und die Reiseplanung.

Weitere Informationen:

https://www.rookhus.de
https://www.dkhw.de
https://www.x-cell.com
https://www.pr4you.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
381 Wörter, 2.856 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:
Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/familotel-borchards-rookhus

Gemütlich – natürlich – persönlich,

fast wie Zuhause. Das „Familotel Borchard’s Rookhus“ an der Mecklenburgischen Seenplatte ist wohl eins der kinderfreundlichsten Hotels Deutschlands. Seit über 20 Jahren betreibt Inhaber Alexander Borchard zusammen mit seiner Frau Andrea Borchard das familienfreundliche Urlaubsdomizil mit direktem Seeblick auf den großen Labussee.

Das Motto: Friede, Freu(n)de, Eierkuchen…

steht für unberührte friedliche Natur, herzliche Gastgeber und eine Rundumversorgung die keine Wünsche offen lässt. Derzeit bietet die 30.000 qm große Hotelanlage mitten im Wald alles was das Herz begehrt. Einen direkten Zugang zum Labussee zum Angeln, Schwimmen und Floßfahren, mit eigenem Piratenhafen und elektrischen Minibooten. Im Forscherwäldchen können Mini-Archäologen auf Entdeckungsreise gehen und im ganzjährig aufgebauten Zirkuszelt heißt es „Manege frei!“, wenn die kleinen und großen Gäste Ihre erlernten Kunststücke präsentieren. Daneben gibt es ein kleines hoteleigenes Schwimmbad, einen Fußballplatz zum Toben, einen hauseigenen Streichelzoo und Ponys zum Reiten und Kutsche fahren. Die Blockhüttensauna mit Seezugang, Massagen und ein Kaminzimmer lassen auch den Herbst und Winter besonders entspannend werden.

Das Ziel der Gastgeberfamilie Borchard ist es, “ … mal weg vom technischen Spielzeug zu gelangen und sich zur Abwechslung mit ganz natürlichen Dingen zu beschäftigen.“ Nichts desto trotz gibt es für die älteren Kinder auch einen modernen Teens-Club, in dem eine Spielkonsole und ein Billardtisch nicht fehlen dürfen.

Weitere Informationen: http://www.rookhus.de & http://www.familotel.com

Firmenkontakt
Familotel Borchard´s Rookhus
Alexander Borchard
Am Großen Labussee 12
D-17255 Wesenberg
+49 (0) 39832 500
+49 (0) 39832 501 00
alex.borchard@rookhus.de
http://www.rookhus.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
+49 (0) 39832 501 00
h.ballwanz@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/mission-glueck-charity-urlaub-im-borchards-rookhus/

Almresort Baumschlagerberg

Idyllischer Wohlfühlurlaub in Oberösterreich

Almresort Baumschlagerberg

Vorderstoder, am 16. April 2019 – Eingebettet in die einzigartige Berglandschaft westlich des Nationalparks Kalkalpen liegt das Almresort Baumschlagerberg auf 1000 Metern Seehöhe. Im idyllischen Vorderstoder in Oberösterreich finden Urlauber vielfältige Angebote für die schönste Zeit des Jahres und ein atemberaubendes Panorama, das alle Sinne anspricht. Ob aktiver Wanderurlaub, gemütlicher Familienurlaub mit dem direkten Erlebnis eines bewirtschafteten Bauernhofs oder der Wunsch, einfach einmal die Seele baumeln zu lassen, das Almresort ist der ideale Ort für Familien und Wander- und Bergbegeisterte sowie für erholungssuchende Individualurlauber. Seminarräumlichkeiten mit direktem Alpenblick bieten ideale Voraussetzungen für Tagungen und Events.

Im Almresort Baumschlagerberg können Gäste sich von ihrem stressvollen Alltag erholen und die würzige, unverbrauchte Almluft der idyllischen Bergwelt genießen. Das Resort ist Ausgangspunk vieler Wanderungen verschiedenster Schwierigkeitsgrade durch den Nationalpark Kalkalpen, offeriert seinen Gästen Urlaub auf dem Bauernhof wie er im Buche steht und ein spannendes und anspruchsvolles Aktiv-Programm unter Nutzung der vielfältigen Vorteile der Pyhrn-Priel AktivCard.

Almhütten und Almresort Zimmer – Unterkünfte im modernen Alpenstil
Den Gästen des Almresorts stehen – je nach persönlichem Geschmack und Budget – verschiedene Wohnvarianten zur Verfügung. Die neu renovierten, komfortablen Almhütten sowie die Ferienwohnung eignen sich perfekt für einen gemütlichen Familienurlaub. Die neu konzipierten bequem ausgestalteten Almreport Zimmer im entspannten Alpenstil laden nach einer anstrengenden Wanderung zum Relaxen und Ausruhen ein.

Luxus-Panorama-Chalet in den Bergen
Das luxuriöse Panorama-Chalet des Resorts ist im regional authentischen Stil gestaltet und bietet von der integrierten finnischen Sauna über einen romantischen Kaminofen bis zum Weinlager mit ausgewählten Tropfen jeglichen Komfort für Gäste, die das Besondere lieben. Die exklusive Einrichtung, der großzügige Grundriss des Panorama-Chalets und das luxuriöses Ambiente sind auf die Wünsche von anspruchsvollen Urlaubern ausgerichtet.

Außergewöhnliche Berg-Wellness-Erlebnisse
Das Wohlbefinden der Gäste hat im Almresort Baumschlagerberg höchste Priorität. In zwei Chalets stehen zur ultimativen Entspannung der müde gewanderten Gäste eine finnische Sauna, eine Bio Sauna und ein Dampfbad zur Verfügung. Die beiden Chalets sind durch einen Übergang aus Glas verbunden, bieten einen fantastischen Blick auf die umliegende Bergwelt und vermitteln das Gefühl, direkt in der Natur zu relaxen. Gäste genießen beim Saunieren das hauseigene Bergquell-Wasser und erfrischen sich zwischen Saunagängen im Swimmingpool.

Genussvolle Alm-Kulinarik
Das resorteigene Restaurant im modernen Alm-Stil sowie die großzügige Sonnenterrasse bieten den idealen Rahmen für das tägliche kulinarische Erlebnis in den Bergen. Fleischspezialitäten heimischer Herkunft und Fischgerichte aus den Gewässern der Umgebung erfreuen den Gaumen der Gäste. Der Küchenchef und sein Team überraschen täglich mit Spezialitäten der Region und beweisen Sinn für kulinarische Innovation und Qualität. Wanderlustige Gäste haben die Möglichkeit, für ihre Ausflüge Lunchpakete zu bestellen. Die stylische Alm-Bar lädt vor den Mahlzeiten zu einem entspannenden Aperitif oder danach zum gemütlichen Verweilen ein.

Seminarwelten mit Ausblick
Unternehmen, die mit ihren Mitarbeitern zukünftige Strategien mit direktem Blick auf ein atemberaubendes Panorama und bei die Innovation fördernder würziger Gebirgsluft erarbeiten wollen, finden im Almresort ideale Voraussetzungen. Betreffend die Seminar-Aktivitäten können Interessierte zwischen einem Seminarraum in der Almhütte oder dem Seminarraum-Stüberl im Haupthaus wählen. Die beiden lichtdurchfluteten Räumlichkeiten bieten durch ihre großzügigen Fensterfronten ein traumhaftes Bergpanorama und sind mit modernen Präsentations- und Informationssystemen ausgestattet.

Weiterführende Links:

https://baumschlagerberg.at
https://baumschlagerberg.at/angebot/
https://baumschlagerberg.at/seminare/
https://baumschlagerberg.at/genuss/

Das Almresort Baumschlagerberg liegt auf 1000 Metern Seehöhe westlich des Nationalparks Kalkalpen in Oberösterreich. Das idyllische Resort ist der ideale Ort für Familien, Wander- und Bergbegeisterte sowie für erholungssuchende Individualurlauber.

Kontakt
Almresort Baumschlagerberg
Nikolaus Berger
Vorderstoder 19
4574 Vorderstoder
+43 7564 8220
almresort@baumschlagerberg.at
https://baumschlagerberg.at

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/almresort-baumschlagerberg/

Antalya macht den Familienurlaub zu einem ganz besonderen Erlebnis

Antalya macht den Familienurlaub zu einem ganz besonderen Erlebnis

(NL/8773411983) Antalya/Frankfurt, 06. Juni 2017 *** Antalya gehört zu den beliebtesten Urlaubszielen für Familien. Kein Wunder, denn die Region bietet nicht nur sonnenreiche Tage und kilometerlange Strände, sondern auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten und eine erlebnisreiche Natur.

Mit 300 Sonnentagen im Jahr ist die Region am Mittelmeer über das gesamte Jahr hinweg ein attraktives Reiseziel. Für Familien bietet Antalya mit rund drei Flugstunden von deutschen Flughäfen aus eine optimale Reisezeit. Vor Ort beträgt der Zeitunterschied lediglich eine Stunde.

Mit einem breitgefächerten Angebot und einer engen Infrastruktur an hochwertigen Hotels und Resorts kommt jedes Familienmitglied auf seine Kosten: Erwachsene genießen erholsame Stunden im Spa und bei hervorragender Küche, während junge Gäste sich an zahlreichen Sportarten zu Wasser oder zu Land ausprobieren können. Eine umfassende Kinderbetreuung bieten eine Vielzahl der Anlagen der Region. Gemeinsame Urlaubserinnerungen lassen sich mit Windsurfen auf dem Mittelmeer, Rafting entlang von Wasserfällen oder einer Mountainbike-Tour schaffen.

Entlang des 650 Kilometer weiten Küstenstrichs am Mittelmeer gibt es für jede Familie das passende Angebot. Zahlreiche All-Inclusive-Angebote bieten für jeden Geschmack und jedes Portemonnaie einen perfekten Urlaub. Ob Fünf-Sterne-Hotels oder Drei-Sterne-Häuser, ob in Antalya, Lara, Side, Belek oder Alanya der Reisende hat die Wahl.

ÖgerTours bietet für die Region Antalya exklusive Angebote speziell für Familien. Einen luxuriösen Aufenthalt zum kleinen Preis verspricht das SENTIDO Letoonia Golf Resort ***** in Belek: Eine Woche inkl. Flug, Transfers und Rail & Fly im Doppelzimmer mit All Inclusive zum Familien-Komplettpreis (2 Erwachsene 1 Kind) ab 1.199* Euro – für Kurzentschlossene bereits am 15.06.2017 ab Frankfurt.

*Preise und Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

Weitere Informationen unter www.antalyadestination.com

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Hill Knowlton Strategies
Petra Maier / Nina Bendel
Darmstädter Landstraße 112, 60598 Frankfurt am Main Tel.: 49 (0)69 97362-29 / -34, Fax: 49 (0)69 97362-39
E-Mail: Petra.Maier@hkstrategies.com / Nina.Bendel@hkstrategies.com

Firmenkontakt
Hill Knowlton Strategies
Petra Maier/ Nina Bendel
Darmstädter Landstraße 112
60598 Frankfurt am Main
069 97362-29/-34
petra.maier@hkstrategies.com /nina.bendel@hkstrategies.com
http://

Pressekontakt
Hill Knowlton Strategies
Petra Maier/ Nina Bendel
Darmstädter Landstraße 112
60598 Frankfurt am Main
069 97362-29/-34
petra.maier@hkstrategies.com /nina.bendel@hkstrategies.com
http://shortpr.com/tqa3iy

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/antalya-macht-den-familienurlaub-zu-einem-ganz-besonderen-erlebnis/

Segantini – Meister der Hochgebirgslandschaften

Segantini - Meister der Hochgebirgslandschaften

München/Pontresina – Viele Kunstliebhaber wissen um die Schönheit der Landschaft im Oberengadin – besonders wenn sie sich für die Gemälde Giovanni Segantinis interessieren. Der staatenlose Landschaftsmaler, der dem realistischen Symbolismus zugeordnet wird, siedelte 1886 von Italien nach Graubünden über und ließ sich zunächst im Bergdorf Savognin nieder. Hier entwickelte er sich mit seiner Version der pointilistischen Maltechnik zum Meister der Hochgebirgslandschaften. Besonders die Kunst das ungebrochene Licht der Bergwelten auf der Leinwand darzustellen macht seine Gemälde einzigartig. Das Engadin inspirierte ihn zu mehr als 700 Werken, die er hoch oben in den Alpen erschuf. 1899 verstarb Segantini in einer Hütte auf dem Schafberg nahe Pontresina, als er am mittleren Bild des Alpentriptychons „Werden – Sein – Vergehen“ arbeitete. Seine letzten Worte sollen gewesen sein: „Voglio vedere le mie montagne.“ (Ich möchte meine Berge sehen.) Wer sich von der Kunst Segantinis überzeugen möchte, kann dies im Segantini Museum in Sankt Moritz.

Für einen Vergleich zwischen den Kunstwerken Segantinis und der reellen Natur bietet sich eine Übernachtung im Hotel Schloss Pontresina an. Das aus dem 19. Jahrhundert stammende Schloss der Belle epoque verfügt über 142 Zimmer und Suiten und einen 900 Quadratmeter großen Spa-Bereich. Die großen Fensterflächen der Wellnesslandschaft lassen ins nahe gelegene Rosegtal blicken und geben den Gästen das Gefühl, dass sie sich beim Entspannen mitten in der Natur befinden, wie einst Segantini als er seinem Handwerk nachging.

Das Hotel Schloss Pontresina Family & Spa ist Mitglied der JSH Hotels Collection und liegt wildromantisch in Pontresina im Oberengadin nur wenige Autominuten von St. Moritz entfernt. Das aus dem 19. Jahrhundert stammende Schloss der Belle Epoque ist als Top Familienhotel sowie Wellness & Spa Hotel zertifiziert und verfügt über 142 Zimmer und Suiten, alle mit Blick auf die imposante Bergwelt. Im 900 Quadratmeter großen Spa-Bereich können sich die Gäste auf verschiedenste individuell abgestimmte Treatments freuen. Der Camamela Club, ein 350 Quadratmeter großer Kinderbereich, bietet viele Aktivitäten für den Nachwuchs unter Beaufsichtigung von Animatoren. Für das kulinarische Konzept der JSH Hotels Collection zeichnet Michelin-Sterne-Koch Andrea Ribaldone verantwortlich. Ribaldone setzt auf frische Produkte lokaler Produzenten und auf Gerichte, die die Engadiner Tradition aufgreifen. Für die Umsetzung im Hotel Schloss Pontresina ist Küchenchef Giorgio Lecchi zuständig. Die Lounge Bar ist Treffpunkt nach einem Tag in den Bergen. Hier können Gäste jeden Tag bei einem Aperitif Livemusik verfolgen. Für Veranstaltungen stehen Räumlichkeiten für bis zu 250 Personen zur Verfügung.

Kontakt
Hotel Schloss Pontresina Family & Spa
Robert Opiela
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)8913012110
ropiela@prco.com
http://www.jsh-hotels.com/hotelschloss/de-DE-

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/segantini-meister-der-hochgebirgslandschaften/

Familienurlaub in den Bergen Oberengadins

Familienurlaub in den Bergen Oberengadins

München/Pontresina, 27. Februar 2017 – Entspannt viel Zeit mit der Familie zu verbringen ist meistens nur im Urlaub möglich. Ein Ort, an dem das besonders gut gelingt und der vom Schweizer Tourismusverband sogar mit dem Gütesiegel „Family Destination“ ausgezeichnet wurde, ist die romantische Gemeinde Pontresina im Oberengadin. Das Angebot des beliebten Ferienortes wurde auf Familien mit Kindern ausgerichtet und hat mit dem neu-eröffneten Top Family Hotel Hotel Schloss Pontresina Family & Spa ein Haus, das sich bestens in das Bild von Pontersina einfügt.

Im Mini- und Juniorclub „Camamela“ ist für die individuelle und liebevolle Betreuung der kleinen Gäste gesorgt und außerdem verfügt das Hotel Schloss über einen 350 Quadratmeter großen Kinderspielbereich. Es wird musiziert, getanzt, gelesen, mit dem Küchenchef gekocht und verschiedene künstlerische Aktivitäten wie Action Painting oder das Modellieren einer Skulptur erlernt. Im Junior Club finden zwischen 8.30 und 23.00 Uhr verschiedene In-und Outdoor Aktivitäten statt. Spezielle Kindermenüs zum Mittag- und Abendessen sowie eine Betreuung auch während der Mahlzeiten gehören ebenfalls zum Angebot. Der „Local Coach“ des Hotels steht Familien für die Planung und Organisation von Ausflügen in die Region zur Seite.

Familien, die gerne wandern und sich für die traditionsreiche Käseherstellung der Schweiz interessieren, finden in der Alp-Schaukäserei eine authentische Hütte inmitten der beeindruckenden Berglandschaft des Engadins. Die kleine Wanderung dauert rund 70 Minuten und ist auch für Kinder geeignet. Etwas anspruchsvoller wird es im Hochseilgarten Pontresina, in dem Familien gemeinsam die Baumwipfel erkunden und ihre Balance unter Beweis stellen können.

Naturliebhaber haben rund um das Hotel viele Möglichkeiten, die Region zu Fuß oder auf dem Fahrrad zu erkunden und auch Pferdebegeisterte kommen hier ganz auf ihre Kosten. Während geführte Ausritte gerade für die kleinen Gäste eine willkommene Abwechslung zu Spaziergängen darstellen, finden Kutschfahrten besonders bei Familien hohen Anklang und sorgen für einen spannenden Ausflug, den man so schnell nicht wieder vergisst.

Viele weitere Sommertipps für einen unvergesslichen Aufenthalt im eindrucksvollen Oberengadin finden Sie auf der Website des Familienortes Pontresina.

Das Hotel Schloss Pontresina Family & Spa ist Mitglied der JSH Hotels Collection und liegt wildromantisch in Pontresina im Oberengadin nur wenige Autominuten von St. Moritz entfernt. Das aus dem 19. Jahrhundert stammende Schloss der Belle Epoque verfügt über 142 Zimmer und Suiten, alle mit Blick auf die imposante Bergwelt, einen 900 Quadratmeter großen Spa-Bereich und einen 350 Quadratmeter großen Kids- und Junior-Club. Für das kulinarische Konzept der JSH Hotels Collection zeichnet Michelin-Sterne-Koch Andrea Ribaldone seit zwei Jahren verantwortlich. Ribaldone ist Chef des mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Restaurants „I Due Buoi“ in Alessandria. Ribaldone setzt auf frische Produkte lokaler Produzenten und auf Gerichte, die auch die Engadiner Tradition aufgreifen. Für die Umsetzung im Hotel Schloss Pontresina ist Küchenchef Valerio Tafuri zuständig. Die Lounge Bar ist Treffpunkt nach einem Tag auf den Bergen. Für Veranstaltungen stehen Räumlichkeiten für bis zu 250 Personen zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie auf www.jsh-hotels.com/hotelschloss/de-DE-

Firmenkontakt
Hotel Schloss Pontresina Family & Spa
Sieglinde Sülzenfuhs
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)8913012115
ssuelzenfuhs@prco.com
http://www.jsh-hotels.com/hotelschloss/de-DE-

Pressekontakt
PRCO Germany GmbH
Sieglinde Sülzenfuhs
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)8913012115
ssuelzenfuhs@prco.com
http://de.prco.com/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/familienurlaub-in-den-bergen-oberengadins/

Mit Kind und Kegel den Sommer genießen

Familienurlaub mit Ameropa-Reisen: zahlreiche kinderfreundliche Reiseziele in Deutschland und Österreich

Mit Kind und Kegel den Sommer genießen

(Mynewsdesk) Bad Homburg, 23. Januar 2017 – Wer genug von Schnee, Eis und winterlich-kalten Temperaturen hat, dem bietet die Planung des Sommerurlaubs eine willkommene Abwechslung, sich zumindest gedanklich in die warme Jahreszeit zu verabschieden. Der Bahnreisen-Spezialist Ameropa hat viele kinderfreundliche Angebote im Programm, die auch den Eltern einen unvergesslichen Sommerurlaub bescheren. Für abwechslungsreiche Erlebnisse und erholsame Zeiten müssen Familien dabei nicht weit reisen. Ob eine abenteuerliche Erkundungstour im Wattenmeer, Wellnessurlaub mit Kinderbetreuung oder Aktivurlaub in den Alpen – von der Küste bis in die Berge bieten Deutschland und Österreich attraktive Ziele für jeden Geschmack.
Badespaß im NordenMaritime Natur lässt sich etwa in Rantum im Vier-Sterne Dorfhotel Sylt, das inmitten eines Naturschutzgebiets liegt, hautnah erleben. Unzählige Möglichkeiten, Strand, Meer und Watt zu entdecken, warten auf erkundungsfreudige Forscher. Zwei Nächte für zwei Erwachsene und ein Kind (bis 14 Jahre) im Zwei-Raum-Appartement sind hier ab 288 Euro erhältlich, kostenlose Kinderbetreuung inklusive.

Wer lieber in Süßwasser badet, wird im Vier-Sterne Dorfhotel Fleesensee an der Mecklenburgischen Seenplatte fündig. Die autofreie Ferienanlage hat ebenfalls eine kostenlose Kinderbetreuung im Angebot. Zwei Nächte im Zwei-Raum-Appartement für zwei Erwachsene und ein Kind (bis sechs Jahre) können hier schon ab 198 Euro gebucht werden.
Sport und Abenteuer in MitteldeutschlandIn den deutschen Mittelgebirgen finden sich inmitten märchenhafter Landschaften zahlreiche Hotels mit attraktiven Angeboten. Im Drei-Sterne Familotel Ottonenhof im Sauerland werden Kinder sogar all inclusive versorgt, unabhängig davon was ihre Eltern gebucht haben. Auch die Meine-Card Willingen plus ist bei jedem Aufenthalt inklusive und erlaubt kostenlose Fahrten mit Bus & Bahn in ganz Nordhessen sowie den Besuch von 100 Freizeiteinrichtungen in der Region. Drei Nächte im Zwei-Raum-Appartement inklusive Frühstück sind für zwei Erwachsene und ein Kind bis zwei Jahren ab 546 Euro erhältlich.

Sportbegeisterte Kinder kommen hingegen im Vier-Sterne-Superior Familien-Hotel Hochwald im Hunsrück voll auf ihre Kosten. Für Kinder ab sechs Jahren kann ein Fußballcamp hinzugebucht werden, für Kids ab zehn Jahren ein Basketballcamp, während die Eltern im 3.000 Quadratmeter großen Wellnessbereich die Seele baumeln lassen. Zwei Nächte im Doppelzimmer mit Zustellbett inklusive Frühstück kosten hier für zwei Erwachsene und ein Kind bis zwei Jahre ab 398 Euro.
Wellness mit BergblickFrische Bergluft und grüne Almwiesen warten in Süddeutschland und Österreich auf erkundungsfreudige Urlauber. Das Vier-Sterne Mondi-Holiday Hotel in Oberstaufen im Allgäu lädt zwei Erwachsene mit zwei Kindern bis zwölf Jahre schon ab 357 Euro für drei Nächte in seine Zwei-Raum-Appartements. Neben geführten Wanderungen und Animationsprogramm verspricht der Wellnessbereich Entspannung während die Kleinen sich im Spielzimmer vergnügen. Als besonderes Extra bei Buchung über www.ameropa.de ist die Oberstaufen Plus Karte enthalten, mit der u.a. Bergbahnen kostenlos genutzt werden können.

Auch die Top-Destination Zauchensee (Österreich) bietet Aktivurlaub der Extraklasse. Die Magic Card, die jeder Gast bei der Anreise erhält, öffnet den Zugang zu einem umfangreichen Sportprogramm mit Mountainbiketouren, Beach-Volleyball, Bogenschießen und vielem mehr. Kinder von drei bis 17 Jahren werden täglich (außer Samstag) bis zu zehn Stunden professionell betreut. Eine Woche Vollpension ist hier für zwei Erwachsene mit einem Kind bis sechs Jahre schon ab 857 Euro zu haben.
Spaß und Spannung im FreizeitparkEin garantierter Höhepunkt nicht nur für Kinder ist ein Besuch in einem der zahlreichen Freizeitparks in der Bundesrepublik. Deutschlands größter Freizeitpark etwa, der Europa-Park in Rust bei Freiburg, bietet neben atemberaubenden Achterbahnen und grandiosen Shows zahlreiche Erlebnishotels. Wen es eher ins Wasser zieht, wird von der größten Therme der Welt, der Therme Erding, begeistert sein. Ob Entspannung im Thermalbad oder Action in Europas größter Rutschenwelt – hier ist für jeden etwas dabei.

Wer hingegen den 25. Geburtstag des Disneyland® Paris selbst miterleben möchte, dem bietet das Drei-Sterne Hotel Explorers den idealen Ausgangspunkt. Neben einem Piraten-Abenteuer-Spielplatz mit Kletterparadies und einem Dschungel-Spielzimmer kann gegen Gebühr auch das hauseigene 6D-Kino besucht werden. Alle 20 Minuten fährt ein kostenloser Shuttle-Bus zum Disneyland® (Parkeintritt nicht enthalten). Zwei Nächte mit Frühstück für drei bis vier Personen im Familienzimmer sind hier schon ab 264 Euro buchbar.
Sorglose Anreise mit dem Ameropa Family Plus PaketMit dem Rundum-Sorglos-Paket Ameropa Family Plus beginnt der Urlaub schon bei der Anreise. Ab 107 Euro pro Erwachsenem sind Hin- und Rückfahrt in der 2. Klasse mit der Deutschen Bahn enthalten, Kinder bis 14 Jahre reisen in Begleitung ihrer Eltern oder Großeltern sogar kostenlos und erhalten im Zug eine Überraschung. Auch der Transport eines Gepäckstücks von Tür zu Tür mit dem DB Gepäckservice sowie eine Sitzplatzreservierung im Kleinkind- oder Familienabteil sind im Paket mit inbegriffen.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/s3q459

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/reise/mit-kind-und-kegel-den-sommer-geniessen-92929

=== Ameropa-Reisen (Bild) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/kpgpvx

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/ameropa-reisen-38447

Ameropa-Reisen wurde vor über sechs Jahrzehnten im Jahr 1951 gegründet. Geschäftszweck damals: Kunden aus Amerika für Europa zu begeistern. So entstand auch der Name. Als Incoming-Veranstalter wandte sich das Unternehmen insbesondere an die Angehörigen der in Deutschland stationierten US-Streitkräfte. Doch bald wurden die Programme für Deutschland und die Nachbarstaaten auch heimischem Publikum näher gebracht. Nach einem kurzen Ausflug in die Welt des Charterflugs, konzentrierte sich Ameropa-Reisen schon früh auf erdgebundene Reisen. Im Jahr 1973 wurde das Unternehmen über die Deutsche Verkehrs-Kreditbank AG vom Bahn-Konzern übernommen. Nachdem in den 80er Jahren die DB-Touristik die gesamte Palette ihrer Städtetouren an Ameropa-Reisen übertragen hatte, beteiligte sich die Deutsche Bahn AG 1993 schließlich direkt und zu 100 Prozent an dem Reiseveranstalter.

Heute hat Ameropa-Reisen im DB-Konzern die Rolle des touristischen Kompetenzzentrums übernommen und konnte einen hervorragenden Ruf als zuverlässiger Veranstalter im Deutschlandtourismus erwerben.

In mehr als zehn verschiedenen Reisekatalogen kann man sich von Urlaub in Deutschland und Europa über Wellness-Ferien bis zu Bahnerlebnisreisen informieren, im zwei-monatlich aktuellen Prospekt auf Last Minute Angebote zurückgreifen oder natürlich auch ganz einfach online buchen. Den Schwerpunkt im Ameropa Vertrieb bilden die Reisebüros. Produkte von Ameropa-Reisen sind, kombiniert mit fachkundigem Rat, seit vielen Jahren in rund 7.400 Reisebüros sowie in den DB Reisezentren und DB Reisebüros im Bahnhof erhältlich.

Ameropa-Reisen hat es sich unter anderem zur Aufgabe gemacht, den Mittelstand zu fördern und zu unterstützen. Der Veranstalter ist daher Mit-Initiator der Kooperation Wir die Spezialisten, die sich seit 2007 mit gemeinsamen Aktionen an den Reisebürovertrieb wendet. Zum Kooperationskreis zählen neben Ameropa-Reisen: A-Rosa Flussreisen, Bentour, Club Med und Olimar.

Ameropa-Reisen hat seinen Firmensitz in Bad Homburg im Taunus. Als Arbeitgeber bietet der Reiseveranstalter seinen 120 Mitarbeitern, darunter auch Kollegen, die seit über 30 Jahren für das Unternehmen tätig sind, interessante Arbeitsplätze und gute Entwicklungsmöglichkeiten. Der Bahn-Veranstalter wird von Geschäftsführer Kai de Graaff geleitet. Vorsitzende des Aufsichtsrates ist Birgit Bohle.

Firmenkontakt
Claasen Communication
Werner Claasen
Hindenburgstr. 2
64665 Alsbach
+49 6257 68-781
ameropa@claasen.de
http://www.themenportal.de/reise/mit-kind-und-kegel-den-sommer-geniessen-92929

Pressekontakt
Claasen Communication
Werner Claasen
Hindenburgstr. 2
64665 Alsbach
+49 6257 68-781
ameropa@claasen.de
http://www.ameropa.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/mit-kind-und-kegel-den-sommer-geniessen/

Familiencamps 2017 mit Elan

Sportprogramm und Kinderbetreuung inklusive!

Familiencamps 2017 mit Elan

Sportlicher Familienurlaub mit Elan (Bildquelle: elan sportreisen)

Abseits von touristischen Bettenburgen schlägt der Kölner Spezialveranstalter seine Zelte in intakter Natur mit individuellem Charme auf. Die Essenz der Familiencamps ist das vielfältige Sportprogramm sowie die Kinderbetreuung. Ob Wandern, Biken, Wassersport, Yoga, Canyoning oder Klettern – für jeden ist die richtige Sportart dabei, so dass auch unterschiedliche Interessen innerhalb einer Familie bedient werden. Die von elan sportreisen geschulten Betreuer kümmern sich um die Kinder und bieten dem Alter entsprechende Sport- und Freizeitaktivitäten an. Das Miteinander in der Gruppe gefällt Kindern wie Eltern, wobei immer das Motto gilt: „Jeder kann, keiner muss“.

Für den Sommer 2017 wird das Portfolio der Familiencamps um zwei Camps in Norwegen auf insgesamt 14 Camps erweitert. Hohe Erwartungen setzt Bruno Peters an das Familiencamp in Slowenien – der Neuzugang vom Sommer 2016 – mit einer Top-Lage und vielfältigen Sportmöglichkeiten.

Das sportliche Programm wird in den bewährten Familiencamps auf Korsika, in der Toskana oder Provence ausgebaut und an die unterschiedlichen Altersbedürfnisse der Kinder angepasst. Das bei Wellenreiter beliebte Surfcamp in der Bretagne auf der Halbinsel Crozon kann in den Sommerferien nun an fünf Terminen gebucht werden (im Vorjahr vier Termine).

CAMPINklusive
Mit sechs eigenen Camps hat sich elan sportreisen aus Köln als Marktführer für Familien-Campurlaub positioniert. Dort genießen die Gäste das CAMPINklusive: Im Reisepreis inbegriffen sind der Platz auf dem Campinggelände, die komplette Verpflegung (Frühstück mit Abendessen inkl. Wasser und Tischwein), das tägliche Kinder- und Jugendprogramm (2-6 Stunden), Sportprogramm und -ausrüstung. Gäste können mit dem Wohnwagen anreisen, ihre eigenen Zelte aufschlagen oder je nach Camp wahlweise ein Steilwandzelt oder einen komfortablen Bungalow hinzu buchen. Ein Koch im Camp kümmert sich ums Einkaufen und Kochen, so dass viel Zeit zum Urlaubmachen bleibt. Gäste mit Lebensmittelunverträglichkeit können gegen Voranmeldung und einen kleinen Aufpreis entsprechend verköstigt werden.

Neue Camps in Norwegen
Die Magie des Nordens zieht immer mehr Familien an. Vor allem für Outdoor-Enthusiasten ist Norwegen ein Paradies mit wilder Natur, Flüssen, Schluchten und mit viel Freiheit.

Wildniscamp Norwegen: 14 Tage Abenteuerurlaub
Wandern, Klettern, Lagerfeuer am Tipi: das Wildniscamp Tverstøyl im Süden Norwegens ist geschaffen für abenteuerlustige Outdoor-Freaks, die die Abgeschiedenheit in der Wildnis lieben und trotzdem gerne mit Gleichgesinnten aktiv sind. Das zehntägige, betreute Sportprogramm ist gefüllt mit Kanutouren, Klettern, Wandern, Bogenschießen, Wikingerspielen und mehr. Das Highlight ist eine zweitägige Kanutour mit Zeltübernachtung in der Wildnis. Kinder und auch Erwachsene lieben die abendlichen Lagerfeuer am Tipi mit Gitarrenmusik und Wildwest-Romantik.

Umgeben von wilder Natur und Kiefernbäumen ist das Hüttendorf nach dem bekannten Bärenjäger Olav Tverstølyl benannt. Fünf einfache, robuste Holzhütten mit je 2 Schlafräumen, Aufenthaltsraum und kleiner Kochzeile bieten Platz für fünf Familien. Eine weitere Hütte ist zum Sanitärbereich ausgebaut.
Vier Reisetermine im Zwei-Wochen-Turnus vom 3.7.-11.9.2017.

Raftingcamp Norwegen: Acht Tage Nervenkitzel an einem der besten Raftingflüsse Europas
Wer das sportliche Abenteuer sucht, ist hier richtig. In der spektakulären Natur rund um Heidal -umgeben von den Nationalparks Rondane und Jotunheimen – sind die Wasserfälle höher und die Flüsse wilder als anderswo. Vor dem Camp liegt die tosende Sjoa, ein Raftingfluss mit weltweitem guten Ruf, der gespeist wird aus dem Gjende-See im Nationalpark Jotunheimen, Skandinaviens höchstem Gebirge.
Das Camp in Heidal – eine ehemaligen Schule – steht auf dem Gelände eines Raftingcenters und bietet ein Aktivprogramm, das zum Besten zählt, was Norwegen zu bieten hat: Raftingtouren durch wilde Flüsse und Stromschnellen, Kletterpartien durch Grotten, Schluchten oder im Hochseilgarten des Brimiland Kletterparks. Eine Wanderung zum Gipfel des Heidalsmuen (1745 m), dem höchsten Berg im Tal, bietet traumhafte Ausblicke.
Für die Gäste von elan sportreisen sind bis zu sechs Zimmer in der umgebauten Schule mit je je vier bis sechs Betten reserviert.
Drei Reisetermine vom 22.7.-12.8.2017.

Im Programm des Veranstalters elan sportreisen aus Köln finden sich Sportreisen rund ums Mittelmeer, in Nordeuropa, in den Niederlanden und in den Alpen. Die Sportreisen untergliedern sich in Wander- und Radtouren, Kanu- und Seekajak-Reisen, Mitsegeltörns und Segelreisen auf besonderen Schiffen sowie Urlaub in Sportclubs mit einem bunten Aktivprogramm. Familien können im Sommer zwischen Feriencamps mit einem sportlichen Programm für die ganze Familien in Südfrankreich, an der Atlantikküste, in Italien und auf Korsika wählen oder Familientörns auf dem Ijsselmeer buchen. In der Wintersaison dürfen sich Familien auf ausgesuchte Wintersportziele mit einem intensiven Kurs- und Rahmenprogramm freuen.

Firmenkontakt
elan sportreisen
Bruno Peters
Am Gleisdreieck 1
50823 Köln
49 – (0)221 – 67 777 477
info@elan-sportreisen.de
http://www.elan-sportreisen.de

Pressekontakt
Schober PR
Doris Schober
Merkurstraße 10
41464 Neuss
02131 859144
ds@schober-pr.de
http://www.schober-pr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/familiencamps-2017-mit-elan/

Auszeit für Familien im Mazagan Beach & Golf Resort

Auszeit für Familien im Mazagan Beach & Golf Resort

Ein mildes Klima und lange Sandstrände machen Marokko zu einem beliebten Reiseziel für Familien. Um großen und kleinen Gästen gerecht zu werden bietet das Mazagan Beach & Golf Resort, etwa 90 Kilometer südlich von Casablanca, nicht nur ein umfangreiches Angebot an Freizeitaktivitäten, sondern auch diverse Restaurants und Ausflugsmöglichkeiten. Mit der „Special Easter Offer“ können Familien nun zusätzlich sparen.

Die zahlreichen Restaurants im Mazagan Beach & Golf Resort locken mit einer großen kulinarischen Auswahl: Im „Morjana“ stehen marokkanische Gerichte auf der Speisekarte, frische Meerespezialitäten hingegen im „Sel de Mer“. Eine internationale, mediterrane Küche finden Familien in den beiden Buffetrestaurants „Olives“ und „Market Place“. Die Zutaten für die Menüs im Morjana werden von lokalen Bauern aus der Region Doukkala geliefert.

Ebenso vielfältig wie die Restaurantauswahl ist das Freizeitangebot im Resort. Die Erwachsenen trainieren im Fitness Vacation Centre oder entspannen sich im 2.000 Quadratmeter großen Mazagan Spa, in dem sich auch ein Hamam befindet. Hot Yoga Kurse helfen dabei, das Stresslevel zu senken und die Flexibilität im Rumpf-, Hüft- und Schulterbereich zu verbessern. Die zwei Pools laden Kinder zum Plantschen ein und der sieben Kilometer lange Sandstrand lockt mit ausgiebigen Ausritten auf Pferden oder Kamelen. Quad Bike Touren oder Kartfahren sorgen für Action im Urlaub, bei der Erwachsene und Kinder gleichermaßen auf ihre Kosten kommen.

Das Mazagan Beach & Golf Resort liegt nur wenige Minuten mit dem Auto von der Hafenstadt El Jadida entfernt, die auch mit dem Fahrrad entlang einer geraden Küstenstraße erreicht werden kann. Hier erwartet Familien ein buntes Treiben auf den Souks, auf denen Gewürze, Teppiche oder Kunsthandwerke angeboten werden sowie die portugiesische Altstadt, die 2004 als UNESCO Weltkulturerbe eingestuft wurde. Für ausgiebige Shoppingmöglichkeiten bietet sich außerdem ein Tagesausflug nach Casablanca an, das wirtschaftliche Zentrum Marokkos. Neben zahlreichen Shoppingmöglichkeiten ist in der Stadt auch die fünft Größe Moschee der Welt zu besichtigen, die Hassan II Moschee.

Special Easter Offer 2017 (Mindestaufenthalt 3 Nächte)

-Unterkunft inkl. Frühstück (in den Buffetrestaurants) für 2 Erwachsene und 2 Kinder
-Abendessen für 2 Erwachsene und 2 Kinder unter 12 Jahren (in den Buffetrestaurants Market Place und Olives)
-25% Rabatt auf ein separates Zimmer für Kinder (unter 12 Jahre/maximal 3 Kinder pro Zimmer)
-Spa-Angebot „2 für 1“ (pro Person/Aufenthalt) für ausgewählte Behandlungen im Mazagan Spa (ausgenommen Carita-Behandlungen)
-250 MAD Casino Bonus Play pro Person
-Spezielles Osterprogramm für Kinder inklusive Ostereiersuche
-Abendliches Filmprogramm für Kinder
-3 Runden Minikart pro Kind/Aufenthalt
-1 Oster-Kochkurs für Kinder pro Kind/Aufenthalt
-Sammeltransfer von/nach Flughafen Casablanca nach vereinbartem Shuttle Service
-Zutritt zum Casino, Nachtclub und Wellness- sowie Freizeitaktivitäten wie Fitness und Tennis
-Zutritt zu den drei Kids Clubs Baby Club, Kids Club sowie Rush Club
-Das Angebot enthält nicht die Touristensteuer (49.50 MAD (ca. 4.60 Euro) pro Person/Tag)

Ab-Preis: 1.980 MAD (ca. 185 Euro) pro Zimmer/Nacht im Pool View Room

Das Angebot ist ab sofort bis einschließlich 15. März 2017 für einen Aufenthalt zwischen dem 01. und 30. April 2017 buchbar. Reservierungen sind per Mail an reservations@mazaganbeachresort.com sowie telefonisch unter +212 523 38 80 80 möglich.

Das Mazagan Beach & Golf Resort liegt 90 Kilometer südlich von Casablanca inmitten einer 250 Hektar großen Anlage an einem sieben Kilometer langen Sandstrand. Das Küstenresort der Kerzner Gruppe verfügt über 500 Zimmer und Suiten sowie 67 Villen, die zum Verkauf angeboten werden. Das umfangreiche Kulinarikangebot mit acht Restaurants und mehreren Bars und Lounges reicht von typisch marokkanischer Küche bis zur italienischen Cuisine. Während der nahe gelegene Strand mit sportlichen Aktivitäten wie Reiten, Quadfahren und Jet Skiing lockt, bietet das Resort mit altersgerechten Kids Clubs, einem Casino und einem Nachtclub, Tennisplätzen, Koch- und Pilateskursen u.v.m. weitere Möglichkeiten für Freizeitbeschäftigungen. Zum Entspannen lädt das Mazagan Spa inmitten von Sanddünen gelegen mit luxuriösen Behandlungen und traditionell marokkanischen Wellnessanwendungen wie Hammam ein. Golffans kommen auf dem von der südafrikanischen Golflegende Gary Player gestalteten 18-Loch Championship Golfplatz auf ihre Kosten.

Firmenkontakt
Mazagan Beach & Golf Resort
Vanessa Matzick
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 0
+49 (0)89 130 121 77
vmatzick@prco.com
http://www.mazaganbeachresort.com

Pressekontakt
PRCO Germany GmbH
Vanessa Matzick
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 0
+49 (0)89 130 121 77
vmatzick@prco.com
http://www.prco.com/de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/auszeit-fuer-familien-im-mazagan-beach-golf-resort/

Erschwinglich schwingen: Altenmarkt-Zauchensee lädt Skinachwuchs erstmals zur „Mini“s Week“ ein

Neues Rundum-sorglos-Paket mit Skikurs, Skipass, Ausrüstung und Hotel ermöglicht Kindern bis zum Alter von sechs Jahren optimalen Start in den Winter

Erschwinglich schwingen: Altenmarkt-Zauchensee lädt Skinachwuchs erstmals zur "Mini"s Week" ein

Locker in den Knien, Blick in die Kamera – ein gelungener Start in die Skikarriere. (Bildquelle: Altenmarkt-Zauchensee Tourismus, Hans Huber Photos)

Für Familien, die eine unbeschwerte Skiwoche im Salzburger Familien-Paradies Altenmarkt-Zauchensee verbringen möchten, ist die „Mini“s Week“ genau das Richtige. Das neue Angebot mit Skikurs, Ausrüstungsverleih, Sechs-Tages-Skipass für das gesamte Ski amade-Gebiet und sieben Hotelübernachtungen im Zimmer der Eltern kostet 100 Euro pro Kind. Das Rundum-sorglos-Paket für Kinder bis zum Alter von sechs Jahren ist im Zeitraum von 7. bis 21. Januar buchbar. www.altenmarkt-zauchensee.at

„Wir bieten den Skikurs an fünf halben oder an drei ganzen Tagen an, je nachdem, wie es den Familien besser in die Urlaubsplanung passt“, sagt Klaudia Zortea, die Geschäftsführerin von Altenmarkt-Zauchensee Tourismus. Das flexible Spezialangebot richtet sich an Eltern, beziehungsweise Alleinerziehende mit ihren Kindern ebenso wie an Großeltern und Enkel. „Damit ermöglichen wir allen Familienkonstellationen einen Winterurlaub zu erschwinglichen Preisen, in dem der Nachwuchs professionell und liebevoll begleitet in die Skikarriere startet“, hebt Klaudia Zortea hervor.

Im gemütlich-familiären Skigebiet Radstadt-Altenmarkt mit seinen 18 Pistenkilometern gehört das „Fichtelland“ zu den absoluten Höhepunkten für kleinere Kinder. Beim „Kidsrun“ etwa, einer sanften Abfahrt durch den Wald, entdecken aufmerksame Pistenflöhe hier fleißige Zwerge, während die Skier fast wie von selbst zu Tal gleiten. Oder darf“s ein bisschen abenteuerlicher sein? Die Freestyler unter den Nachwuchsfahrern zieht es zu den Funslopes der Kemahdhöhe, während schnelle Jungs und Mädchen auf der permanenten Zeitmess-Strecke am Sonnlift persönliche Rekorde brechen.

Vom charmanten Ort Altenmarkt aus sind es nur gut zehn Minuten hinauf zum Weltcup-Ort Zauchensee. Zwar gilt das Gebiet als sportlich-anspruchsvoll, doch auch hier gibt es etliche anfängertaugliche Pisten, auf denen die Minis ihren Eltern zeigen können, was sie in „ihrem“ Skikurs so alles gelernt haben. Insgesamt wartet die Skischaukel Zauchensee-Flachauwinkl-Kleinarl als höchstgelegenes Skiparadies der Salzburger Sportwelt mit 65 schneesicheren Pistenkilometern auf.

Nach dem Skitag noch ein wenig abendliche Bergromantik lässt sich beim Rodeln genießen. In Altenmarkt-Zauchensee geht“s auf zwei beleuchteten Rodelbahnen abwärts. Wer sich zum Beispiel auf der Hochnössler-Bifei-Bahn auf den Schlitten schwingt, gleitet durch den verschneiten Winterwald ins Tal hinab, wobei sich ihm immer wieder wunderschöne Ausblicke auf das erleuchtete Altenmarkt oder ins offene Tal mit dem markanten Dachstein im Hintergrund bieten.

In kalten, klaren Winternächten ist aber auch der Blick hinauf in den Sternenhimmel ein unvergessliches Ereignis. Die Sternwarte am Ufer des Zauchensees auf 1.350 m Höhe öffnet immer dienstags ab 21 Uhr ihre Pforten. Hier erhalten Sternengucker bei wolkenfreiem Himmel neben dem messerscharfen Blick durchs Teleskop auch noch „himmlische Erklärungen“ eines Astronomie-Experten.

Irdische Freuden verspricht indes ein gemütlicher Bummel. Der Ort Altenmarkt ist für „Einkaufen mit Herz“ bekannt, in den liebevollen Geschäften findet sich sicher das eine oder andere Andenken. Und wer sich im Wasser in seinem Element fühlt, ist in der Therme Amade richtig. Mit ihrem österreichweit einzigartigen Einzellooping und der größten Trichterrutsche West-Österreichs vervollständigt die Therme das große Angebot für Familien im Winterparadies Altenmarkt-Zauchensee.

Die „Mini“s-Week“ im Überblick:

-Skikurs an fünf halben oder drei ganzen Tagen in der Skischule „Happy“
-Sechs-Tages-Skiverleih
-Sechs-Tages-Skipass Ski amade
-Sieben Hotelübernachtungen im Zimmer der Eltern
-Gesamtpreis 100 Euro
-Das Angebot richtet sich an Kinder ab Jahrgang 2011 und ist buchbar vom 7. bis 21. Januar auf www.altenmarkt-zauchensee.at

Über Altenmarkt-Zauchensee
Altenmarkt-Zauchensee ist ein doppeltes Urlaubs-Paradies inmitten des Salzburger Landes – mit genussvoller Entspannung und alpinen Herausforderungen, mit Gemütlichkeit und Herzlichkeit, mit Tradition und Moderne, die hier Hand in Hand gehen. Dabei hat das Hoteldorf Zauchensee, das sich auf 1350 Metern in die Bergwelt schmiegt und seit drei Jahrzehnten Weltcup-Ort im alpinen Skizirkus ist, nur rund 50 Einwohner. In Altenmarkt dagegen, das unten auf 842 Metern im Tal liegt, sind es mehr als 4000. Der Skipass, mit dem man den Pistenspaß in Altenmarkt-Zauchensee genießt, gilt zugleich für das komplette Ski amade-Gebiet mit seinen 760 Pistenkilometern und 270 Aufstiegshilfen. Er kostet in der 6-Tages-Variante für Erwachsene 232 bis 249,50 Euro (je nach Saison).

Weitere Informationen:
Altenmarkt-Zauchensee Tourismus, Sportplatzstr. 6, A-5541 Altenmarkt-Zauchensee, Salzburger Land, Tel.: +43 (0) 6452 / 5511, info@altenmarkt-zauchensee.at, www.altenmarkt-zauchensee.at

Abwechslungsreich und voller Kontraste – so präsentiert sich das doppelte Urlaubs-Paradies Altenmarkt-Zauchensee. Genießer kommen in der kreativsten Urlaubsregion des Salzburger Landes ebenso auf ihre Kosten wie sportlich anspruchsvolle Gäste. Im Sommer wie im Winter. Während Altenmarkt (842 m) mit natürlichem Charme, tief verwurzelten Traditionen und einem der schönsten erhaltenen Ortskerne Österreichs beeindruckt, bietet das Hoteldorf Zauchensee (1350 m) hohen Komfort und Natur pur im Angesicht der majestätischen Gipfelwelt.

Firmenkontakt
Altenmarkt-Zauchensee Tourismus
Klaudia Zortea
Sportplatzstr. 6
A-5541 Altenmarkt-Zauchensee
+43 (0) 6452 / 5511
info@altenmarkt-zauchensee.at
http://www.altenmarkt-zauchensee.at

Pressekontakt
Kunz PR GmbH & Co. KG
Judith Kunz
Mühlfelderstr. 51
82211 Herrsching
08152/3958870
info@kunz-pr.com
http://www.kunz-pr.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/erschwinglich-schwingen-altenmarkt-zauchensee-laedt-skinachwuchs-erstmals-zur-minis-week-ein/

Ganz ungezwungen

Das Appartementhotel Sonnenhof in Kössen/ Tirol als idealer Stützpunkt für den Familien-Winterurlaub

BildAm letzten Schultag vor den Ferien freuen sich Schulkinder vor allem auf eines: endlich frei! Nicht in die Schule müssen, keine Hausaufgaben, keine Prüfungen, den ganzen Tag lang tun, was man will. Und mit ihnen freuen sich die Eltern, die von der Schule manchmal mehr gestresst sind als der Nachwuchs. Dieses Gefühl der Freiheit möchte man auch im Urlaubsdomizil nicht missen, deshalb sind Ferien-Wohnungen bei Familien so beliebt. Aus verständlichen Gründen: Man kann sich nach Herzenslust ausbreiten, die Essenszeiten richten sich nach dem eigenen Rhythmus und niemand regt sich über die lebhaften Kids auf. Wenn es dazu noch Service-Leistungen gibt wie in einem Wellnesshotel, sind die Voraussetzungen für einen entspannten Familienurlaub perfekt.

Befreites Wohnerlebnis – zu günstigen Preisen

Aber kann man das alles unter einen Hut bringen: bezahlbare Familien-Appartements in modernem Design, mit viel Platz, hochwertiger Ausstattung und einem Spa obendrein? Man kann – wie das modern gestaltete Appartementhotel Sonnenhof in Kössen im Tiroler Kaiserwinkl eindrucksvoll beweist. Die Appartements des Sonnenhofs bieten zwei bis fünf Personen großzügig Platz, gerade richtig für einen Winterurlaub mit der ganzen Familie. Architektur und Inneneinrichtung entsprechen höchsten Standards.

Winterliche Outdoor-Abenteuer für Familien

Draußen wartet die volle Freiheit des Bergwinters auf die großen und kleinen Schneekaiser: Spielen und Toben in der weißen Pracht, Schneeburgen und Schneemänner bauen oder Engelchen in den Schnee zeichnen, mit dem Schlitten oder auf einem Luftkissen einen Hang hinunter sausen, auf einer spiegelglatten Eisbahn dahingleiten. Im Kaiserwinkl gibt es dafür die besten Voraussetzungen: zwei Naturrodelbahnen und eine Snowtubingbahn, ein Natureislaufplatz in Walchsee und mehrere Bahnen für Eisstockschützen.

Wintersportler können in der Region unter mehreren Skigebieten wählen und auf einem hervorragenden Loipennetz endlos skaten oder klassisch langlaufen. Wer es lieber ruhiger angeht, schwärmt auf Schneeschuhen oder auf Winterwanderwegen in die verschneite Bergwelt aus. Winterromantiker lassen sich im Pferdeschlitten durch die Winteridylle zu Füßen des Wilden Kaisers kutschieren. Für richtige „Pferdemädchen“ ist wohl ein Ausritt im Schnee das höchste der Gefühle, Gelegenheit dazu bietet der Reithof des Hotels Peternhof, dem Schwesterbetrieb des Sonnenhofs.

Leistbarer First Class Familienurlaub

Die erstklassige Urlaubsqualität des Sonnenhofs gibt es zu einem unschlagbar günstigen Preis, der den Winterurlaub auch für Familien mit mehreren Kindern erschwinglich macht. Das kleinste Appartement ist im Winter für zwei Personen ab 63,- Euro pro Tag buchbar, Kinder bis 6 Jahre wohnen kostenlos. Ein bis zu 60 qm großes Zweiraum-Appartement ist für zwei Personen ab 78,- Euro buchbar, eine dritte oder vierte Person zahlt jeweils 12,- Euro/Tag. Inklusive: die Spa-Nutzung, ein Parkplatz, der Brötchenservice, WLAN, Skiraum mit Schuhtrockner sowie Kinderbetreuung im Kinderclub des Hotels Peternhofs.

www.sonnenhof-koessen.peternhof.com

Über:

Appartementhotel Sonnenhof
Herr Christian Mühlberger
Dorf 16
6345 Kössen
Österreich

fon ..: +43/(0)5375/29200
web ..: http://www.sonnenhof-koessen.peternhof.com/
email : sonnenhof@peternhof.com

Das Appartementhotel Sonnenhof in Kössen im Tiroler Kaiserwinkl verbindet modernen Komfort mit traditioneller Tiroler Gemütlichkeit. Die Appartements mit einer Größe von 40-77 qm² bieten zwei bis fünf Personen Platz – gerade richtig für einen entspannten Aufenthalt mit der ganzen Familie oder im Freundeskreis. Diese erstklassige Urlaubsqualität gibt es zu einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis.

Pressekontakt:

MAROundPARTNER GmbH
Frau Silvia Eger
Josephspitalstraße 15
80331 München

fon ..: 089 547118 21
web ..: http://www.maroundpartner.com
email : seger@maropublic.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ganz-ungezwungen/

150 Jahre Ottonenhof – wenn das kein Grund zum Feiern ist!

Das Familienhotel im Sauerland feiert das ganze Jahr mit attraktiven „Jubiläums-Arrangements“

150 Jahre Ottonenhof - wenn das kein Grund zum Feiern ist!

150 Jahre Ottonenhof – Familie Rummel führt das Familotel in 6. Generation (Bildquelle: Familotel Ottonenhof)

Diemelsee-Ottlar, September 2016 – Das Familotel Ottonenhof im schönen Sauerland feiert im nächsten Jahr 150 Gaststättenkonzession. Das an sich ist schon eine beeindruckende Zahl an Jahren, aber noch beeindruckender ist, dass das Traditionshotel mit modernstem Komfort bereits in der 6. Generation im Familienbesitz ist und von der Familie auch heute sehr herzlich und mit viel Leidenschaft geführt wird. Hier ist man als Gast mitten in eine große Familie integriert und die Atmosphäre ist locker und ungezwungen. „Gemeinschaft“ wird auf dem Ottonenhof groß geschrieben.

Die 7. Generation mit Christian Rummel jun. ist gerade in der Ausbildung zum Koch und Hotelkaufmann und steht bereits in den Startlöchern. Dass die Nachfolge gesichert ist freut Familie Rummel natürlich sehr, denn der Ferienhof liegt Inhaber Christian Rummel sehr am Herzen. Auch er hat den Ottonenhof von seinem Vater Christian Rummel sen. übernommen und kann sich heute über große Beliebtheit und viele Stammgäste freuen. In den letzten Jahren hat es immer wieder zahlreiche Verschönerungen und Verjüngungskuren für das Haus gegeben.
Der Ottonenhof ist ein Familienhotel durch und durch. Das war auch der Grund, warum sich Christian Rummel 2008 entschlossen hat, sich der Kooperation Familotel anzuschließen. Auf dem Ottonenhof werden Kinder und Eltern glücklich gemacht. Es ist ein Ferienparadies mitten im Grünen, in der schönen Landschaft des Sauerlandes mit vielen Tieren, allen voran Pferden, aber auch Ziegen, Schafe, Esel und Kaninchen. Hier können 25 Familien gleichzeitig ihren Urlaub in komfortablen, modernen und großzügigen Appartements verbringen. Das Schöne ist auch, dass man hier schnell Anschluss findet – die Kinder flitzen mit anderen Kids über den Hof und die Eltern treffen sich beim Wandern oder im Restaurant, in dem das gesunde, reichhaltige Frühstück und die leckere „Landhausküche“ serviert wird, bestehend aus frischen und qualitativ hochwertigen Produkten. Die Kinder haben sogar ein eigenes Kinderrestaurant, in dem sie auf Wunsch „betreut“ essen können. Der Ottonenhof ist mit unterschiedlichen Verpflegungsangeboten buchbar. Von der Ferienwohnung mit Übernachtung und Frühstück bis hin zu „All-In Premium“. So haben die Gäste die größtmögliche Flexibilität bei der Urlaubsplanung und können sich ganz nach Gusto ihre Wunsch-Variante wählen.

Die Kinderbetreuung ist hervorragend organisiert und macht es den Eltern leicht, sich zu erholen und wirklich auch mal Urlaub zu haben. Mit bis zu 50 Stunden professioneller und vor allem liebevoller Baby- und Kinderbetreuung in der Woche haben die Erwachsenen Zeit, sich auch mal um sich zu kümmern. Wandern, Wellness, Ausflüge, Mountainbike oder im Winter Ski fahren… alles möglich, denn man weiß die Kinder gut aufgehoben.
Der Wellnessbereich besteht aus einer Blockhaussauna, einem Dampfbad, einem Whirlpool und einer Sonnenbank. Wunderbar entspannend sind die verschiedenen Massagen, die angeboten werden. Von Hot-Stone- über Hot Chocolate- bis hin zu klassischen Massagen ist alles dabei. Auch Beautybehandlungen können von den Eltern oder Großeltern gebucht werden.
Highlight für die Kids sind neben den unendlichen Spielmöglichkeiten inmitten der Natur, die Pferde. Der Ottonenhof bietet neben Schnupperreitstunden in der großen Reithalle auch Ponyausritte an. Ein großer Indoor-Spielbereich sorgt auch bei schlechtem Wetter für Kurzweil. Großen Anklang bei den „Größeren“ finden die hauseigene Kegelbahn, der Spielboden, der Kicker und der Tischtennis -und Billardtisch. Der nahegelegene Diemelsee sorgt für Wasserspaß mit einem großen Angebot an Wassersportmöglichkeiten. Im Winter ist der Ottonenhof ein Dorado für Skifahrer und Langlauffans. Die Hänge des Mittelgebirges sind ideale Abfahrtspisten und bieten jedem Anforderungsprofil Herausforderungen. Die nahegelegene Wintersport-Arena Willingen sorgt mit Beschneiungsanlagen für über 9000 m Piste auch in Wintern mit weniger Schnee für Skispaß.

Das Familotel Ottonenhof ist das ganze Jahr über ein Ort für glücklichen, abwechslungsreichen und unbeschwerten Familienurlaub. Damit noch mehr Familien den Ottonenhof kennen lernen und Stammgäste für ihre Treue belohnt werden, gibt es im Jubiläumsjahr „150 Jahre Ottonenhof“ verschiedene attraktive Angebote.
Z. B. das Jubiläums-Special „150 Euro-Tage“. Zwei Erwachsene und zwei Kinder (unter sieben Jahre) zahlen pro Tag nur 150 Euro. Buchbar ab fünf Nächten inklusive Frühstück und All-In für die Kinder.
Neben vielen weiteren Spezial-Angeboten gibt es 2017 zu bestimmten Zeiten 10 % Jubiläumsrabatt. Einfach informieren unter Telefon +49 56 33-99 16 66, E-Mail: info@ottonenhof.de oder im Internet www.ottonenhof.de

Weitere Informationen: Familotel Ottonenhof, Zum Upland 8, 34519 Diemelsee-Ottlar,Telefon: +49 5633 991 666, info@ottonenhof.de, www.ottonenhof.de
Pressekontakt:PR Office Kommunikation für Hotellerie und Touristik, Bettina Häger-Teichmann,Strangweg 40, 32805 Horn-Bad Meinberg,Tel. +49 (0) 5234 / 2990, bettina.teichmann@pr-office.info
www.pr-office.info

Der Ottonenhof ist ein Familienhotel durch und durch. Auf dem Ottonenhof werden Kinder und Eltern glücklich gemacht. Es ist ein Ferienparadies mitten im Grünen, in der schönen Landschaft des Sauerlandes mit vielen Tieren, allen voran Pferden, aber auch Ziegen, Schafe, Esel und Kaninchen. Hier können 25 Familien gleichzeitig ihren Urlaub in komfortablen, modernen und großzügigen Appartements verbringen.

Firmenkontakt
Familotel Ottonenhof
Christian Rummel
Zum Upland 8
34519 Diemelsee-Ottlar,
+49 5633 991 666,
info@ottonenhof.de
www.ottonenhof.de

Pressekontakt
PR Office Kommunikation für Hotellerie & Touristik
Bettina Häger-Teichmann
Strangweg 40
32805 Horn-Bad Meinberg
05234 / 2990
bettina.teichmann@pr-office.info
www.pr-office.info

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/150-jahre-ottonenhof-wenn-das-kein-grund-zum-feiern-ist/

XXV, Römisches Kelterfest in Piesport vom 30. September bis 2. Oktober 2016

Wie ein überdimensionales Amphittheater, dessen Ränge von Flussbett der Mosel steil aufsteigend voll besetzt mit Weinreben sind……

…..und dessen Kulisse die schieferbedeckten Dächer der Häuser bilden, präsentiert sich Piesport dem Besucher und Gast.
Frau Ingrid Leyendecker-Berkele freut sich, ihre Gäste an der romantischen Mosel begrüßen zu dürfen.
Gerne hilft Sie ihren Gästen bei der Urlaubsplanung, bei dem Familientreffen und der Familienfeier.
Wandern sie gerne? Hier gibt es zahlreiche Wander- und Rundwanderwege entlang der Mosel und den Weinbergwegen.
Der Moselsteig, der Römersteig, der Lorettapfad und etliche viele Rundwanderwege. Wandern in der Vulkaneifel entlang der Maare oder nach Luxemburg ins Müllerthal.
In Neumagen-Dhron gibt es ein Hochplateau mit Reiterhof.
Wandern ist hier das ganze Jahr über möglich. Beenden sie doch die Wandertour bei der nächsten Straußwirtschaft oder nutzen Sie die zahlreichen Wein- und Straßenfeste für ein gemütliches Beisammensein nach der Tour.
Oder soll es eine Fahrradtour entlang der Mosel oder der Weinbergwege sein? Für die sportlichen Radfahrer empfiehlt Frau Ingrid Leyendecker-Berkele die Touren in die Eifel oder den Hunsrück.
Die Homepage: www.ferienhaus-berkele.de bietet jede Menge Informationen was ihre Urlaubsplanung für das nächste Familientreffen oder die Familienfeier betrifft.
Gerne können Sie auch per Mail anfragen, die Adresse Ingrid(Punkt)Katharina@t-online.de ode eine SMS auf Handy, Nr. 0160 2840787.

Über:

Ferienhaus Berkele
Frau Ingrid Leyendecker-Berkele
Beeweg 9
54498 Piesport
Deutschland

fon ..: 06507 929031
web ..: http://www.ferienhaus-berkele.de
email : Ingrid.Katharina@t-online.de

Pressekontakt:

Ferienhaus Berkele
Frau Ingrid Leyendecker-Berkele
Beeweg 9
54498 Piesport

fon ..: 06507 929031
web ..: http://www.ferienhaus-berkele.de
email : Ingrid.Katharina@t-online.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/xxv-roemisches-kelterfest-in-piesport-vom-30-september-bis-2-oktober-2016/

Herbstgeflüster im Harz-Hotel Panoramic in Bad Lauterberg

Erholsamer Herbsturlaub im Familienhotel für Eltern und Kinder

Auch wenn der Sommer in diesem September noch einmal Vollgas gibt, steht der Herbst unzweifelhaft vor der Tür. Wenn auch Sie in den Herbstferien noch einmal dem Alltag entfliehen möchten, ist ein (Kurz-) Urlaub im Harz genau das Richtige. Das Hotel Panoramic in Bad Lauterberg mit seinem „Herbstgeflüster“-Arrangement genau das passende Reiseangebot für einen Harzurlaub für Familien mit Kindern.

Das Angebot bietet mindestens 3 Übernachtungen mit Halbpension im Standard-Apartment für zwei Personen inklusive zwei Kinder bis einschließlich 7 Jahre. Das Herbstgeflüster-Arrangement beinhaltet außerdem 1 Flasche frisches Mineralwasser bei Anreise auf dem Apartement und 1x Wellnessgutschein im Wert von 10,00 Euro für Sie oder Ihn inklusive kuscheligem Leihbademantel pro Erwachsene. Halbpension beinhaltet warm/kaltes Frühstücksbuffet mit Vitalecke sowie warm/kaltes Abendbuffet mit täglich wechselndem Motto und reichhaltigem Salatbuffet.

Das Panoramic Hotel befindet sich in ruhiger Lage am Ortsrand von Bad Lauterberg. Das Haus ist die ideale Unterkunft für Wanderungen, Radtouren und Mountainbiketouren im Harz. Vom Balkon der Zimmer genießen die Gäste einen fantastischen Ausblick über die umliegenden Wälder und Berggipfel. Als Familienhotel erfreut sich das Panoramic Hotel in ganz Deutschland einer großen Beliebtheit. Für Familien mit Kindern bietet das Haus eine professionelle Kinderbetreuung, eine kindgerecht Ausstattung auch für Babys und kinderfreundliche Mitarbeiter. Im hoteleigenen Schwimmbad mit Wildwasserkanal können sich die Kinder nach Herzenslust austoben und neue Freundschaften schließen, während es sich die Eltern in der Saunalandschaft mit zwei Saunen und einem Dampfbad gut gehen lassen. Das Familienhotel ist der ideale Ort, um den Stress aus Alltag und Beruf weit hinter sich zu lassen. Hier im Harz tanken die Urlauber Körper und Seele mit frischen Energien auf!

Auch das Animationsprogramm des Harz-Hotels bietet passende Angebote für Erwachsene und Kinder: Zur Auswahl stehen unter anderem Wassergymnastik, Planwagenfahrten, geführte Wanderungen sowie Radtouren und Mountainbiking. Im Winter sind zahlreichen Abfahrthänge mit Ski-Liften und Langlaufloipen bequem mit dem Auto zu erreichen. Wer einen Familienurlaub im Harz buchen möchte, ist im Hotel Panoramic in Bad Lauterberg genau an der richtigen Adresse!

Das Panoramic Hotel in Bad Lauterberg ist eines der bekanntesten Familienhotels im Harz. Die Unterkunft erfreut sich danke siner idyllischen Lage, dem Schwimmbad und Saunabereich, der professionellen Kinderbetreuung und familienfreundlichen Ausstattung der Ferienwohnungen bei Eltern und Kindern aus ganz Deutschland einer großen Beliebtheit.

Kontakt
Panoramic Hotel
Janine Holzigel
Dietrichstal 1-2
37431 Bad Lauterberg
05524 9620
panoramic@panoramic-hotel.de
http://www.panoramic-hotel.de/de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/herbstgefluester-im-harz-hotel-panoramic-in-bad-lauterberg/