Schlagwort: Esstisch

Tisch HARRI von [more] – Liebe zum Detail

Tisch HARRI von [more] - Liebe zum Detail

Tisch HARRI von [more] , Design & Foto: Peter Fehrentz (Bildquelle: Peter Fehrentz)

Versammeln Sie ihre Familie und Freunde an einem ganz besonderen Tisch: HARRI von [more] erscheint auf den ersten Blick zurückhaltend aber besondere Details wie Messingabschlüsse an den Tischbeinen und eine Holzeinlage im Gestell zeigen, dass eine hochwertige Verarbeitung und Detailliebe im Fokus steht. Ecken und Kanten sucht man hier übrigens vergeblich, stattdessen wird an einer ovalen Tischplatte aus Massivholz Platz genommen.

Design: Peter Fehrentz, 2019

Tischplatte aus Massivholz, Oberfläche geölt und gewachst odermatt lackiert.
Gestell: Stahl, anthrazitfarben lackiert mit Holzeinlage entsprechend der Tischoberfläche.
Fuss mit oder ohne Messingabschluss

Länge: 180-300 cm
Breite: 90-130 cm
Höhe: 74,5 cm

Objekte von more sind so gedacht und gefertigt, dass sie ihren Besitzer Jahre und Jahrzehnte begleiten. Inspiriert von klaren Ideen, überraschenden Funktionen und den zeitlosen Formen moderner Klassiker. Statt einen Raum zu dominieren, schaffen unsere Möbel Freiheiten für individuelle Gestaltung.

Wir sind überzeugt, dass substanzielles Design keine Kompromisse in der Materialqualität machen darf. Deswegen verwendet more ausschließlich langsam gewachsene Massivhölzer aus nachhaltiger Forstwirtschaft

Die Fertigung unserer Möbel erfolgt ausschließlich in Deutschland, in drei Manufakturen im Norden und am Niederrhein. Wir schätzen diese Betriebe für ihre Sorgfalt und Zuverlässigkeit und arbeiten seit vielen Jahren mit ihnen zusammen.

Firmenkontakt
more Bernhard Müller GmbH
Bernhard Müller
Bahrenfelder Steindamm 67a
22761 Hamburg
040660622
contact@more-moebel.de
http://www.more-moebel.de

Pressekontakt
more Bernhard Müller GmbH
sarah Schindelegger
Bahrenfelder Steindamm 67a
22761 hamburg
040660622
s.schindelegger@more-moebel.de
http://www.more-moebel.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/tisch-harri-von-more-liebe-zum-detail/

Optimaler Lichtmix für maximalen Genuss

Das richtige Licht am Esstisch wird auch wechselnden Aufgaben gerecht

Optimaler Lichtmix für maximalen Genuss

Eine Pendelleuchte mit LEDs sorgt für gerichtetes Licht auf der Tischoberfläche. (Foto: licht.de)

(licht.de) Das Auge isst mit: Wer mit allen Sinnen genießen will, sollte auch auf eine gute Farbwiedergabe der Esstischleuchten achten. Mit einem erhöhten Farbwiedergabe-Index von mindestens Ra 85 kommen die natürlichen Farben der Speisen optimal zur Geltung. So wird aus dem kulinarischen Gaumenschmaus auch ein visueller Appetizer. Die Brancheninitiative licht.de empfiehlt für einen gemütlichen Esstisch warmweißes Licht. Richtig sind hier zum Beispiel Halogenlampen oder LEDs.

Mehrere Lichtquellen sorgen für Atmosphäre
Wer eine behagliche Stimmung im Esszimmer erzeugen möchte, sollte drei bis fünf Lichtquellen verwenden. So kann beispielsweise eine LED-Grundbeleuchtung mit einer Pendelleuchte über dem Esstisch kombiniert werden. Dazu noch Stehleuchten für indirektes Licht sowie Akzentbeleuchtungen von Bildern oder Dekoration – und schon ist ein harmonisches Ambiente geschafften. Die Leuchten sollten dabei getrennt zu schalten sein. Mit dimmbaren Leuchten oder Lampen kann die Stimmung zudem variabel geändert werden: nachmittags mit etwas mehr Licht für die Hausaufgaben am Esstisch, am Abend lauschiges Dämmerlicht zu einem Glas Rotwein.

Formschöne Leuchten in allen Variationen
Leuchten gibt es in allen erdenklichen Stilen, Formen und Größen – sei es die Design-Ikone, ein Kristalllüster, eine Leuchte im Landhaus-Look. Für die richtige Beleuchtung gilt, dass sie zur Größe und Form des Tisches passen sollte. So kann etwa ein runder, dichter Stoffschirm über einem runden Tisch für eine wohnliche Atmosphäre sorgen. Und längliche Pendelleuchten mit Opalglas beleuchten einen rechteckigen Esstisch ideal.

Vor allem für Tische, die ausgezogen eine große Gästerunde beherbergen oder auch zum Arbeiten genutzt werden, empfehlen sich flexible Stromschienen oder Seil- und Stangensysteme. Moderne Leuchtensysteme lassen sich zudem bequem in der Höhe verstellen. Wichtig ist bei der Ausrichtung der Hängeleuchten, dass sie die Sitzenden nicht blenden. Knapp über Augenhöhe sind sie mit 60 Zentimetern über dem Tisch bestens platziert.

Mehr Informationen bietet die Brancheninitiative licht.de auf ihrer Webseite licht.de . Lichttechnische Anforderungen für die Esstischbeleuchtung werden in den Normen DIN 5035 „Beleuchtung mit künstlichem Licht“, DIN EN 12665 „Licht und Beleuchtung – Grundlegende Begriffe und Kriterien für die Festlegung von Anforderungen an die Beleuchtung“ sowie der DIN EN 60598-1 (VDE 0711-1): 2005-03, Leuchten – Teil 1: Allgemeine Anforderungen und Prüfungen“ beschrieben.

Über licht.de
Die Brancheninitiative licht.de ist seit 1970 der kompetente Ansprechpartner, wenn es um Fragen der Beleuchtung geht. Die Fördergemeinschaft bündelt das Fachwissen von mehr als 130 Mitgliedsunternehmen aus der Lichtindustrie, die im ZVEI – Zentralverband Elektrotechnik und Elektronikindustrie e.V. organisiert sind.
licht.de informiert über aktuelle Aspekte effizienter Beleuchtung und vermittelt Basiswissen rund um Licht, Leuchten und Lampen – herstellerneutral und kompetent. Das Informationsportal www.licht.de sowie die Schriftenreihen „licht.wissen“ und „licht.forum“ bieten umfassenden Service, praktische Hinweise und Beleuchtungsbeispiele für Architekten und Planer, Journalisten und Endverbraucher.

Firmenkontakt
licht.de
Dr. Jürgen Waldorf
Lyoner Straße 9
60528 Frankfurt am Main
069 6302-353
licht.de@zvei.org
http://www.licht.de

Pressekontakt
rfw. kommunikation
Iris Vollmann
Poststraße 9
64293 Darmstadt
06151 3990-0
licht@rfw-kom.de
http://www.rfw-kom.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/optimaler-lichtmix-fuer-maximalen-genuss/

Tischlerwerk Esstisch nach Mass

Online Massivholzmöbel auf Mass bestellen? Tischlerwerk bietet einen Konfigurator der genau das möglich macht.

Die Tischlerwerk Bau – & Möbeltischlerei GmbH ist ein deutscher Meisterbetrieb für handgefertigte, preisbewusste Massivholzmöbel auf Mass.
Ein Esstisch, Ausziehtisch, Couchtisch, Bett, Kommode oder kleinere Beistelltische werden exakt nach den individuellen Wünschen der Kunden hergestellt, die zuvor im nutzerfreundlichen Online – Konfigurator designt wurden.
Durch Auswahl von Holz, Maßen, Plattenstärken, Gestellen, Beinen und Finish bietet die Kollektion unendlich viele Variationsmöglichkeiten, um ein individuelles und einzigartiges Möbelstück zu gestalten. Der Ess – oder Ausziehtisch wird komplett vom Schreinermeister in den Werkstätten der Tischlerwerk GmbH in Deutschland gebaut.
Bei Fragen beraten Sie professionell und fachkundig Design – Experten am Telefon.
Tischlerwerk steht für hohe Produkt-Qualität und ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis. Strenge Kontrollen garantieren höchste Qualität und Langlebigkeit.
Ein Masstisch liegt preislich ab 800,00EUR – ein extravagantes, von Hand gefertigtes Möbelstück muss nicht mehr kosten, als ein gewöhnlicher Tisch aus dem Möbelhaus.

Nachhaltigkeit und Fairness gehören zu den ethischen Grundeinstellungen: Die Tischlerwerk Unternehmenspolitik stützt sich in ihrem Denken und Handeln auf soziale Verantwortung, Ökologie und Ökonomie.

Über:

Tischlerwerk Bau – & Möbeltischlerei GmbH
Herr Johannes Rathmann
Leukstrasse 7
54441 Kirf
Deutschland

fon ..: 06582-9937254
web ..: http://www.tischlerwerk.com
email : info@tischlerwerk.com

<

p>Pressekontakt:

Tischlerwerk Bau – & Möbeltischlerei GmbH
Herr Johannes Rathmann
Leukstrasse 7
54441 Kirf

fon ..: 06582-9937254
web ..: http://www.tischlerwerk.com
email : info@tischlerwerk.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/tischlerwerk-esstisch-nach-mass/