Schlagwort: Esslingen

Die Esslinger Modemanufaktur wasni gewinnt Baden-Württemberger „Social Impact Cup“

Soziale Verantwortung übernehmen und unternehmerisch denken sind vereinbar – das zeigte der „Social Impact Cup“, eine Sonderausgabe des Elevatorpitch BW am 23. Mai in Stuttgart. Dabei hatten die Social Entrepreneure drei Minuten Zeit, um die Jury von ihrer Geschäftsidee zu überzeugen. Sieger der Jury wurde das Team von wasni, das inklusive Modelabel aus Esslingen.

Geschäftsideen rund um Social Entrepreneurship und Unternehmen mit dem Fokus auf die Lösung gesellschaftlicher Probleme, die Verbesserung des Miteinanders oder den Schutz der Umwelt konnten sich zunächst um einen der zehn Startplätze beim Spezial Cup bewerben – und wasni war mit dabei.

Es war eine Fahrstuhlfahrt Zeit für junge Geschäftsideen: In nur drei Minuten mussten Jungunternehmen, Gründerinnen und Gründer aus dem Sozialbereich die Fachjury und die Zuhörerinnen und Zuhörer von ihrer Geschäftsidee überzeugen. Der „Social Impact Cup“ wurde vom Ministerium für Wirtschaft gemeinsam mit den Partnern Social Impact Lab Stuttgart und der Vector Stiftung durchgeführt.

Mit seiner ausgereiften Qualität, seinen Alleinstellungsmerkmalen, dem Kundenutzen und der Tragfähigkeit des Geschäftsmodells konnte wasni bei der Jury punkten. Das Team von wasni wurde dafür mit dem ersten Platz des Wettbewerbs sowie 500 Euro Preisgeld belohnt und zog in das Landesfinale ein.

„Was für eine große Anerkennung für unser buntes Team. Das macht uns happy“, jubelte die glückliche Nadine Feist, die als Modedesignerin und Maßschneiderin bei wasni arbeitet.

Wasni ist ein Inklusionsunternehmen, in dem Menschen mit oder ohne Behinderung gemeinsam individuelle Kleidung herstellen. In der Esslinger Manufaktur werden seit September 2015 Pullis, Jacken und Hoodies entworfen und aus fair hergestellter Bio-Baumwolle gefertigt. Mit dem wasni-Baukasten können die Kunden aus einer Vielzahl von Varianten die einzelnen Bestandteile ihrer Kleidungsstücke zusammenstellen und sich so ihre individuellen Lieblingsstücke nähen lassen. Bis Ende Mai 2017 wurden schon 3000 Pullis hergestellt.

„In Baden-Württemberg hat sich in den vergangenen Jahren eine vitale Szene an innovativen und engagierten Sozialunternehmern entwickelt. Das ist gut für unsere Gründungszene und für unsere Gesellschaft“, lobte Wirtschaftsministerien Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut.

Nach 16 Regional Cups und 165 Pitches  fand am 01.06.2017 das große Landesfinale für Gründer in der Landeshauptstadt Stuttgart statt. Die Gewinner der jeweiligen Regional Cups und der Gewinner des Social Impact Cups präsentierten  ihre Geschäftsideen vor der Fachjury und rund 200 Zuhörerinnen und Zuhörern.

„Ein Riesenerfolg, dass wir es mit unserem ersten Platz beim „Social Impact Cup“  ins Landesfinale schafften, auch wenn es dann beim Finale nicht ganz aufs Siegertreppchen reichte“, freute sich wasni-Gründer Daniel Kowalewski und begeisterte sich, „über die tolle Wertschätzung für unser Team und die vielen neue Kontakte, die wir knüpfen konnten.“

Die Präsentation von wasni beim Pitch finden Sie unter:

https://www.youtube.com/watch?v=tTDjeF6QCio&feature=youtu.be

Weitere Informationen und Bildmaterial unter: https://www.wasni.de/service/presseinformation

Für weitere Informationen stehen wir gerne zur Verfügung.
Ansprechpartner:
D a n i e l K o w a l e w s k i

Telefon: 0711 / 389 155 96
Email: wir@wasni.de
Web: www.wasni.de oder www.facebook.com/wasniEsslingen

wasni® ist eine eingetragene Marke der
KOWAS gGmbH, Küferstraße 52, 73728 Esslingen
Amtsgericht – Registergericht – Stuttgart HRB 752748
Geschäftsführer: Daniel Kowalewski

Pressekontakt
KOWAS gGmbH
Daniel Kowalewski
Küferstraße 52
73728 Esslingen
0711 / 389 155 96
wir@wasni.de
http://wasni.de

Firmenportrait:

wasni (Kurzform für das Firmenmotto „wenn anders sein normal ist“) ist ein Inklusionsunternehmen in Esslingen bei Stuttgart. Bei wasni arbeiten Menschen mit anerkannter Schwerbehinderung sowie weitere Mitarbeitende mit beruflichen Einschränkungen. wasni entwirft, näht und vertreibt seit September 2015 individuelle Bekleidung aus zertifizierter fair hergestellter Bio-Baumwolle. Einzigartig ist das Baukastensystem mit dem sich die Kunden ihre individuellen Sweater, Pullis, Jacken und Hoodies gestalten können.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-esslinger-modemanufaktur-wasni-gewinnt-baden-wuerttemberger-social-impact-cup/

Inklusionsunternehmen wasni startet Crowdfunding-Kampagne für bundesweite Präsenz

Inklusionsunternehmen wasni startet Crowdfunding-Kampagne für bundesweite Präsenz

wasni ist ein inklusive Manufaktur mit einem Baukastensystem für indivuelle Hoodies und Pullis.

wasni ist ein junges Inklusionsunternehmen, in dem Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam arbeiten. Seit September 2015 entwirft und näht wasni in Esslingen (bei Stuttgart) Bekleidung aus zertifizierter, fair hergestellter Bio-Baumwolle.
Mit dem „wasni-Baukasten“ können sich die Kunden ihren Pulli selbst gestalten und maßangepasst anfertigen lassen. Pulli Nr. 2.500 ging im März über die Ladentheke – jetzt will wasni (Kurzform für das Firmenmotto „wenn anders sein normal ist“) über eine Crowdfunding-Kampagne den bundesweiten Vertrieb ermöglichen.
„Unser Ziel ist, bis Ende 2018 die Anzahl der Beschäftigten auf mindestens zehn fest angestellte Mitarbeitende zu verdoppeln. Dabei zielen wir auf Menschen, die am Arbeitsmarkt Probleme haben, weil sie zum Beispiel in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung unterfordert wären, in „klassischen“ Unternehmen aber keine Chance erhalten“, erläutert wasni-Gründer Daniel Kowalewski.
Um das zu erreichen, möchte wasni seine Bekleidung zukünftig in ganz Deutschland vertreiben. Die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten mit dem „wasni-Baukasten“ erfordern einen Internetshop mit einem speziell programmierten Konfigurator, damit die Kunden die Sweater, Pullis und Hoodies einfach und flexibel nach ihren Wünschen gestalten und direkt ansehen können.
Die für Shop-Programmierung, Sortimentserweiterung und Ausbau der Arbeitsplätze notwendigen Investitionen sollen durch eine Crowdfunding-Kampagne über die Startnext-Plattform ermöglicht werden. Am 29. März startete die Kampagne, Abschluss ist am 10. Mai. Bis dahin sollen mindestens 25.000 Euro durch Unterstützer erzielt werden. Die ersten 4 Tage verliefen vielversprechend: die 4.000 EURO-Grenze wurde bereits überschritten.

Die Crowdfunding-Kampagne inklusive Videopräsentation finden Sie auf der Plattform von Startnext unter: https://www.startnext.com/wasni
Weitere Informationen und Bildmaterial unter: https://www.wasni.de/service/presseinformation

Für weitere Informationen stehen wir gerne zur Verfügung.
Ansprechpartner:
D a n i e l K o w a l e w s k i

Telefon: 0711 / 389 155 96
Email: wir@wasni.de
Web: www.wasni.de oder www.facebook.com/wasniEsslingen

wasni® ist eine eingetragene Marke der
KOWAS gGmbH, Küferstraße 52, 73728 Esslingen
Amtsgericht – Registergericht – Stuttgart HRB 752748
Geschäftsführer: Daniel Kowalewsk

wasni (Kurzform für das Firmenmotto „wenn anders sein normal ist“) ist ein junges Inklusionsunternehmen, in dem Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam arbeiten. Seit September 2015 entwirft und näht wasni in Esslingen (bei Stuttgart) Bekleidung aus zertifizierter, fair hergestellter Bio-Baumwolle.

Kontakt
KOWAS gGmbH
Daniel Kowalewski
Küferstraße 52
73728 Esslingen
0711 / 389 155 96
wir@wasni.de
http://wasni.de

https://www.youtube.com/v/KaDMOAf5b-k?hl=de_DE&version=3

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/inklusionsunternehmen-wasni-startet-crowdfunding-kampagne-fuer-bundesweite-praesenz/

Esslingen: Erzieher-Seminare mit Sonderkonditionen

– Weihnachtsaktion der P-Werk Akademie
– Jetzt pädagogisches Fachwissen auffrischen!

Im Rahmen einer Weihnachtsaktion gibt die P-Werk Akademie Preisnachlass auf alle Februar-Seminare (2017) im Großraum Stuttgart.

„Narben auf der Seele“: Grundlagen der traumasensiblen Pädagogik
Termin: 6. Februar 2017, 9 bis 16.30 Uhr in Esslingen
Inhalte: Begriffsklärung, traumatisierte Familien im pädagogischen Kontext, Grenzen der Kindertageseinrichtung bei Trauma und Belastung, praktische Tipps für die tägliche Arbeit, Vernetzung und Kooperationen
Aktionspreis: 255 Euro zzgl. MwSt.

„Bunte Teams als Chance für die Kita“: Zusammenarbeit in multiprofessionellen Teams fruchtbar gestalten
Termin: 07./08. Februar 2017, 9 bis 16.30 Uhr in Esslingen
Inhalte: Ressourcen und Chancen im multiprofessionellen Team, Kommunikation und Teamarbeit, Rollen und Aufgabenverteilung im Team, Wie erkennen wir die Stärken und Kompetenzen der Teammitglieder?
Aktionspreis: 382,50 Euro zzgl. MwSt.

„Lächeln ist in jeder Sprache gleich“: Interkulturelle Bildung im Kindergarten
Termin: 23. Februar 2017, 9 bis 16.30 Uhr in Esslingen
Inhalte: Sprache und Kulturen der Kinder im Kita-Alltag wertschätzen und einbeziehen, Anregungen für eine mehrsprachige Lernumgebung (Bücher, Spiele, Raumgestaltung sowie Elternarbeit)
Aktionspreis: 212,50 Euro zzgl. MwSt.

Ausführliche Informationen zu allen Seminaren unter www.p-werk-akademie.de

Jetzt anmelden und Aktionspreis sichern!

Über:

P-Werk Akademie
Frau Mirjam Hübner
Martinstraße 4
73728 Esslingen
Deutschland

fon ..: 071139696968
web ..: http://www.p-werk-akademie.de
email : mirjam.huebner@pflege-werk.de

Die P-Wert Akademie unterstützt Mitarbeiter in pädagogischen Einrichtungen bei ihrer Weiterbildung – fachlich fundiert und mit konsequentem Praxisbezug. Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsanbieters gehören Einzelseminare und Teamfortbildungen für Quereinsteiger, Fach- und Führungskräfte.

Das P-Werk ist eine Einrichtung der Pflegewerk GmbH und seit 2012 erfolgreich am Markt tätig. Das Unternehmen ist Experte für innovative Personallösungen im sozialen und administrativen Bereich und Ansprechpartner für die Gewinnung von qualifiziertem Personal, Beratung zu Mitarbeiter- und Unternehmensführung sowie die administrative Unterstützung von Kitas und Pflegeeinrichtungen.

Pressekontakt:

P-Werk Akademie
Frau Mirjam Hübner
Martinstraße 4
73728 Esslingen

fon ..: 071139696968
web ..: http://www.p-werk-akademie.de
email : mirjam.huebner@pflege-werk.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/esslingen-erzieher-seminare-mit-sonderkonditionen/

Die perfekte Wasen-Frisur vom Friseur in Esslingen

Der beliebte Spruch „Auf zum Wasen“ ist gerade wieder in aller Munde. Klar ist, wer hin geht, brauch den perfekten Wasen-Zopf. Doch selbst flechten klappt meist nicht und taugt schon gar nichts für ein Fest wie den Wasen. Wir, im Friseur-Salon Heik

Die perfekte Wasen-Frisur vom Friseur in Esslingen

Fesche Wasen-Frisuren im Friseursalon in Esslingen

Der Termin mit deinen Freunden für den Canstatter Wasen 2016 steht schon und das neue, schicke Dirndl hängt frisch gebügelt im Schrank? Aber wer auf dem Canstatter Volksfest einen ganz besonderen Auftritt und ein perfektes Outfit präsentieren möchte brauch auch die perfekte Flechtfrisur. Ein fescher Zopf muss also her. Das Team im Friseursalon Heiko Helfrich in Esslingen, im Web unter http://www.heiko-helfrich.de zu finden, zeigt Dir fesche Frisuren und angesagte Trends, die auf dem Canstatter Wasen alle Blicke auf sich ziehen werden. Unsere aufwendigen und raffinierten Flechtfrisuren machen Dein Wasen-Outfit komplett und bieten Dir zudem perfekten Halt, den ganzen Abend über. Denn was nützt Dir das schönste Dirndl mit fantastischen Accessoires, wenn der perfekte Zopf fehlt?
Komm doch bei uns im Friseursalon in Esslingen vorbei, oder kontaktiere uns über das Web unter http://www.heiko-helfrich.de/termin Lass dich von Experten in Esslingen beraten und stylen, sodass der Wasen-Abend für Dich und deine Freunde unvergesslich wird. Flechtfrisuren eignen sich perfekt für einen ausgiebigen Abend auf dem Canstatter Wasen, mit ausgedehnten Tanzeinheiten und dem berühmten „Schunkeln“ auf den Bierbänken. Flechtfrisuren sehen zudem super schön aus, bringen Ordnung in das Haar und sorgen für den perfekten Sitz, den ganzen Abend. Gemeinsam kreieren wir im Friseursalon in Esslingen die perfekte Volksfest-Frisur für Dich, die perfekt zu deinem Dirndl und vor allem auch zu deinem Charakter passt. So wird Dein Styling durch eine tolle Frisur professionell unterstrichen. Mit Hilfe unserer hochwertigen Pflege- und Stylingprodukte, über die du Online unter http://www.heiko-helfrich.de/styling interessante Informationen erhältst, bringen wir, im Friseursalon in Esslingen Deine Haare wieder in Schwung und machen sie absolut Wasen tauglich. Unsere Produkte für geschädigtes Haar von Olaplex, professionelle Haarpflege mit Kerastase und unsere Produkte von Shu Uemura verbinden moderne Wissenschaft mit luxuriöser Schönheitspflege. Auch auf unserem Blog, den du im Web unter http://blog.heiko-helfrich.de findest, informieren wir Dich regelmäßig über angesagte Haartrends und geben dir viele tolle Expertentipps für Deine Haare.
Diese Produkte sorgen mit unserer langjährigen Erfahrung dafür, dass du einen unvergesslichen Abend mit deinen Freunden und deinem Wasen-Zopf hast. Also komm bei uns im Friseursalon Heiko Helfrich in Esslingen vorbei oder nehme Online unter http://www.heiko-helfrich.de/termin , Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Dich und Deine Haare.

Heiko Helfrich ist ein Frisör-Salon in Esslingen am Neckar mit dem Anspruch den perfekten Look für jedes Haar und vor allem für jede individuelle Persönlichkeit zu kreieren. Heiko Helfrich und sein großartiges Team aus Stylisten legt besonderen Wert auf eine professionelle Beratung, um jedem Typ gerecht zu werden. Mit erstklassigen Produkten wie Kerastase, Olaplex und Shu Uemura wird den Haaren die bestmögliche Pflege verliehen, die sie benötigen. Haare sind Charakter, getreu diesem Motto entstehen bei Heiko Helfrich in Esslingen nicht nur besondere Frisuren, sondern unterstützen auch die Persönlichkeit und Einzigartigkeit der Kundinnen und Kunden.

Kontakt
Heiko Helfrich
Heiko Helfrich
Mittlere Beutau 3
73728 Esslingen a.N.
0711-91283515
info@heiko-helfrich.de
http://www.heiko-helfrich.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-perfekte-wasen-frisur-vom-friseur-in-esslingen/

Bad Hair Day? Wir sorgen für schöne Haare

Schöne Haare sind ein absolutes must-have. Wir tragen sie jeden Tag und strapazieren sie meist auch ziemlich. Klar, dass es da auch einmal vorkommt, dass die Frisur einfach nicht sitzen mag, die Haare machen was sie wollen, nur nicht das was sie soll

Bad Hair Day? Wir sorgen für schöne Haare

Friseursalon Heiko Helfrich in Esslingen

Mit den richtigen Produkten, die Du dir auf unserer Webseite Heiko Helfrich, unter http://www.heiko-helfrich.de/styling anschauen kannst, und unserer Styling-Beratung in Esslingen wirst du nie wieder einen Bad Hair Day ertragen müssen. Wir helfen Dir gerne weiter.
Jeder hatte Ihn schon und jeder verflucht ihn. Den Bad Hair Day. Aber was kann man gegen diese lästige Laune der Haare denn eigentlich unternehmen, wenn sie einfach nicht so sitzen wollen, wie man es gern hätte? Verzweiflung macht sich bei den meisten breit und die Haare werden einfach offen getragen oder schlicht nach hinten zusammen gebunden. Aber auf Dauer kann das natürlich keine Lösung sein, denn wozu solch schöne Haare haben, wenn man nichts mit ihnen anfangen kann oder sie bändigen kann. Die Lösung erfahren Sie bei uns, im Friseursalon Heiko Helfrich in Esslingen. Wir, ein Team aus erfahrenen Experten im Bereich internationaler Farb- und Schnitttechniken und Styling, sind immer daran interessiert die neusten Trends zu finden. Diese setzen wir natürlich auch direkt an unseren Kundinnen und Kunden um. Besuchen Dabei setzen wir auf unsere langjährige Erfahrung, Kreativität und unsere sorgfältig ausgewählten Produkte für Styling und Pflege.
Ein wichtiger Helfer bei unserer täglichen Arbeit sind für uns die Produkte von Shu Uemura. Shu Uemura steht für Produkte, die für die Verbindung von moderner Wissenschaft mit der natürlichen Kraft der Natur künstlerisch vereint. Mit diesen Produkten können wir jedes Haar pflegen und nachhaltig stärken. Um geschädigtes Haar wieder aufzubauen vertrauen wir auf unsere Pflegeprodukte von Olaplex. Olaplex kann sogar stark strapaziertes und geschädigtes Haar nachhaltig kräftigen und stärken, sodass die Haare wieder glänzen und gesund in der Struktur sind. Hier können Sie weitere Informationen über unsere Pflegeprodukte für schöneres Haar nachlesen. Mit unseren Produkten sorgen wir für absolut schöne Haare. Deshalb empfehlen wir auch allen Kundinnen und Kunden unsere professionellen Produkte auch zu Hause zu verwenden. Durch regelmäßige und vor allem richtige Pflege der Haare bekommen sie ihre kräftige Struktur und den vollen Glanz wieder zurück. Wir versprechen: ein Bad Hair Day ist bei regelmäßiger Anwendung und sorgfältiger Pflege definitiv Vergangenheit.Überzeugen Sie sich selbst von unserer Professionalität und besuchen Sie unsere Webseite und vereinbaren gleich einen Termin unter http://www.heiko-helfrich.de/termin , oder schauen Sie einfach einmal auf unserem Blog unter http://blog.heiko-helfrich.de vorbei.

Heiko Helfrich ist ein Frisör-Salon in Esslingen am Neckar mit dem Anspruch den perfekten Look für jedes Haar und vor allem für jede individuelle Persönlichkeit zu kreieren. Heiko Helfrich und sein großartiges Team aus Stylisten legt besonderen Wert auf eine professionelle Beratung, um jedem Typ gerecht zu werden. Mit erstklassigen Produkten wie Kerastase, Olaplex und Shu Uemura wird den Haaren die bestmögliche Pflege verliehen, die sie benötigen. Haare sind Charakter, getreu diesem Motto entstehen bei Heiko Helfrich in Esslingen nicht nur besondere Frisuren, sondern unterstützen auch die Persönlichkeit und Einzigartigkeit der Kundinnen und Kunden.

Kontakt
Heiko Helfrich
Heiko Helfrich
Mittlere Beutau 3
73728 Esslingen a.N.
0711-91283515
info@heiko-helfrich.de
http://www.heiko-helfrich.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/bad-hair-day-wir-sorgen-fuer-schoene-haare/

Professionelles Styling und klasse Frisuren für Fest und Feier in Esslingen

Das große Event steht kurz bevor – aber sowohl die Gastgeber als auch die geladenen Gäste möchten ihr Haar mit tollen Frisuren gekonnt zur Schau stellen. Wir, im Friseursalon Heiko Helfrich in Esslingen, sorgen mit unseren Top Styling-Produkten dafü

Professionelles Styling und klasse Frisuren für Fest und Feier in Esslingen

Bei Heiko Helfrich in Esslingen bekommst du die perfekte Frisur für Hochzeit, Feier oder Party

Was gibt es aufregenderes als auf einem tollen Sommer-Event von Freunden eingeladen zu sein. Sei es eine Geburtstagsfeier, die Abschlussfeier der erwachsen gewordenen Nachbarskinder oder die Hochzeit der besten Freundin. Doch um solche Tage perfekt zu machen gehört auch ein professionelles Styling von Experten, dem Sie vertrauen dazu. Und dafür sorgen wir im Salon in Esslingen, im Web unter http://www.heiko-helfrich.de/ zu finden,mit unserer langjährigen Erfahrung. Wir kreieren Ihnen eine Frisur nach Ihren Wünschen und Vorstellungen passend zum bevorstehenden Event.
Egal, ob aufwendige Hochsteckfrisur, ein Wasserwellen-Styling oder offen getragenes Haar, das perfekt für eine Hochzeitsfeier ist. Unser Team nimmt sich Zeit für Sie – bei einem persönlichen Beratungsgespräch, um den perfekten Look zu finden, der zur Feier aber auch zu Ihrer Persönlichkeit passt. Nur so können wir bei unserer täglichen Routine perfekte und individuelle Stylings schaffen. Dazu gehören aber auch die richtigen Produkte, die uns dabei helfen Ihre Haare langanhaltend gesund und schön. Bei dieser Pflege setzen wir vollstes Vertrauen in unsere Produkte von Kerastase, Olaplex und Shu Uemura. Lesen Sie auf unserem Blog unter http://blog.heiko-helfrich.de/2016/07/16/hochzeitsgastfrisur-styling-esslingen-frisur/#more-54 mehr über die tollen Pflegeprodukte, die ihre Haare optimal behandeln und schützen.
Mit unserer Hilfe und den dazugehörigen Pflegeprodukten, die auf die Beschaffenheit und Bedürfnisse Ihrer Haare von uns ausgewählt werden, können wir unserer Kreativität freien Lauf lassen. So entstehtein unvergessliches Styling für jeden Anlass. Auch wenn das Tanzparkett eröffnet ist, garantieren wir Ihnen, die Frisur sitzt. Kommen Sie bei uns direkt im Salon vorbei oder vereinbaren Sie einen Termin. Wir finden einen passenden Look für Sie und Ihr nächstes Event. Lassen sie sich verwöhnen im Salon Heiko Helfrich in Esslingen. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Haare.

Heiko Helfrich ist ein Frisör-Salon in Esslingen am Neckar mit dem Anspruch den perfekten Look für jedes Haar und vor allem für jede individuelle Persönlichkeit zu kreieren. Heiko Helfrich und sein großartiges Team aus Stylisten legt besonderen Wert auf eine professionelle Beratung, um jedem Typ gerecht zu werden. Mit erstklassigen Produkten wie Kerastase, Olaplex und Shu Uemura wird den Haaren die bestmögliche Pflege verliehen, die sie benötigen. Haare sind Charakter, getreu diesem Motto entstehen bei Heiko Helfrich in Esslingen nicht nur besondere Frisuren, sondern unterstützen auch die Persönlichkeit und Einzigartigkeit der Kundinnen und Kunden.

Kontakt
Heiko Helfrich
Heiko Helfrich
Mittlere Beutau 3
73728 Esslingen a.N.
0711-91283515
info@heiko-helfrich.de
http://www.heiko-helfrich.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/professionelles-styling-und-klasse-frisuren-fuer-fest-und-feier-in-esslingen/

Fachhochschulen erste Wahl für Baden-Württembergs Mittelstand

Hochschule Esslingen Gesamtsieger, Karlsruher Institut für Technologie beste Universität, DHBW Heilbronn beste Duale Hochschule aus Sicht HR-Manager

Fachhochschulen erste Wahl für Baden-Württembergs Mittelstand

Preisverleihung: T. Kavalci (Odeki), Prof. Dr. W.-A. Buckermann (HS Esslingen), M. Hartlieb (Fa.CSI)

Bei Hochschulrankings werden meist Universitäten miteinander verglichen und deren wissenschaftliche Ausbildung. Odeki, die Karriereplattform für Baden-Württemberg, wollte aber wissen, von welchen Hochschulen Baden-Württembergs Mittelständler bevorzugt einstellen und befragte dazu die Personalverantwortlichen der auf odeki.de vertretenen Unternehmen. Überraschendes Ergebnis: Klarer Gewinner sind die Fachhochschulen. Auch die Dualen Hochschulen schnitten beim Mittelstand besser ab als die Universitäten. Gesamtsieger wurde die Fachhochschule Esslingen. Beste und einzige Universität unter den Top-10-Hochschulen das Karlsruher Institut für Technologie, beste Duale Hochschule die DHBW Heilbronn, beste private Hochschule die Naturwissenschaftlich-Technische Akademie Isny.

Tugrul Kavalci, Geschäftsführer der Odeki: „Mittelständler schätzen an Fach- und Dualen Hochschulen die praxisnahe Ausbildung, aber auch realistischen Gehaltswünsche der Studierenden. Im Übrigen ist es im Kampf um die besten Talente durchaus sinnvoll, nicht mit Konzernen um die Absolventen der Universitäten zu konkurrieren, sondern Hochschulen zu finden, bei denen der Wettbewerb der Arbeitsgeber untereinander geringer ist.“

Ein weiteres Ergebnis der Studie: Unternehmen suchen ihre zukünftigen Mitarbeiter stark regional. Ein Großteil der präferierten Hochschulen liegt im jeweiligen Pendelbereich zu Standorten der Unternehmen. Dass diese Selektion sinnvoll ist, zeigen auch Statistiken des Suchverhaltens bei Odeki: Fast drei von vier Stellensuchen über die Plattform geschehen unter Angabe eines Orts. „Konzerne versuchen teils mit Riesensummen an Personalmarketing-Budget, Studierende an Universitäten anzusprechen, die fernab der eigenen Standorte liegen – meist mit nur wenig Erfolg. Mittelständler setzen ihr Geld bewusster und sparsamer ein und machen sich im Umkreis ihrer Standorte bekannt.“ so Kavalci weiter.

Alle Sieger im Überblick:
„Odeki-Top-10-Mittelstandshochschulen Baden-Württemberg 2016“ sind (in alphabetischer Reihenfolge):
DHBW Heilbronn (Sieger Duale Hochschulen)
DHBW Stuttgart
Hochschule Esslingen (Gesamtsieger)
Hochschule für Technik Stuttgart
Hochschule Furtwangen
Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft
Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung
Hochschule Pforzheim
Karlsruher Institut für Technologie (Sieger Universitäten)
Naturwissenschaftlich-Technische Akademie Isny (Sieger private Hochschulen)

Zur Methodik der Studie:
Die Studie beruht auf einer Befragung der Personalverantwortlichen der auf odeki.de vertretenen, meist mittelständischen Unternehmen. Die Frage war: „Von welchen Hochschulen stellen Sie bevorzugt ein?“. Zur (Mehrfach-) Auswahl standen ca. 70 Duale Hochschulen, Fachhochschulen und Universitäten aus Baden-Württemberg. Zur Vergleichbarkeit des „Kampfs um die besten Talente“ wurden die Anzahl der Erwähnungen durch die Quadratwurzel aus der Studierendenzahl dividiert.

V. i. S. d. P. Ali Ünal, Geschäftsführer Odeki GmbH

Odeki war 2008 einer der Pioniere: keine reine Jobbörse, sondern Sprachrohr der Unternehmen aus Baden-Württemberg in den Bewerbermarkt im Internet und vor Ort bei den Kandidaten. Odeki präsentiert auch ihr Unternehmen erfolgreich als attraktiven Arbeitgeber und unterstützt sie bei der Personalgewinnung von Azubis, Studenten, Absolventen und jungen Berufserfahrenen.

Mit der im Internet reichweitenstärksten auf Baden-Württemberg spezialisierten Jobbörse setzen sie auf eine nachhaltige Steigerung der Bekanntheit und Beliebtheit ihres Unternehmens als Arbeitgeber.

Kontakt
Odeki GmbH
Ali Ünal
Landenbergerstr. 5
73728 Esslingen am Neckar
0711-5403002
ali.uenal@odeki.de
http://www.odeki.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/fachhochschulen-erste-wahl-fuer-baden-wuerttembergs-mittelstand/

FREI-TAG – Betreuungsgruppe für Menschen mit Demenz in Esslingen-Mettingen am Freitagnachmittag

FREI-TAG - Betreuungsgruppe für Menschen mit Demenz in Esslingen-Mettingen am Freitagnachmittag

(Bildquelle: Wohnvielfalt e.V.)

Bewegung an der frischen Luft, Spaziergänge durch die umliegenden Weinberge, gemeinsam singen, tanzen, Kaffee trinken und vespern – Menschen mit Demenz aus allen Kulturkreisen sind immer freitags im Familienzentrum Esslingen-Mettingen willkommen.

Unterschiedliche Traditionen und Gepflogenheiten werden in die Gestaltung der Nachmittage einfließen, so dass sich alle heimisch fühlen. Ein Bewegungsangebot, an dem alle teilnehmen können, fördert die Beweglichkeit und schafft Gemeinschaft.

Für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bietet der Nachmittag Geselligkeit und Abwechslung vom Alltag, für die pflegenden Angehörigen bietet der FREI-TAG etwas Erholung, einen freien Nachmittag, an dem sie auftanken können.

Das Angebot richtet sich an Menschen mit einer Demenz im frühen oder mittleren Stadium aus Esslingen-Mettingen, Weil und Brühl. Die Gruppe wird maximal acht Gäste aufnehmen können.

Examinierte Altenpflegerinnen und Altenpfleger mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Betreuung und Pflege alter Menschen sind in der FREI-TAG Gruppe ebenso willkommen wie ehrenamtliche Helferinnen und Helfer.

Veranstalter des FREI-TAG ist der Verein Wohnvielfalt e.V., www.wohnvielfalt.de
Anmeldung erforderlich bei Silke Hachenberg, 0711 – 656960 32

Das Konzept-e-Netzwerk ist seit seiner Gründung 1988 kompetenter Partner für Kommunen und Unternehmen in Bildungs- und Sozialfragen. Der Aufbau und Betrieb öffentlicher und betriebsnaher Kindertagesstätten mit hohem Qualitäts- und Bildungsstandard sowie deren Organisationsentwicklung sind die wichtigsten Geschäftsfelder. Heute gehören zum Netzwerk knapp 40 Kitas, zwei Grundschulen, drei Freie Duale Fachschulen für Erzieherinnen und Erzieher sowie die Entwicklung von Konzepten zur Vereinbarkeit von Beruf und Pflege. Der Anspruch einer qualitativ hochwertigen Bildung und Betreuung ist in der eigenen element-i-Pädagogik formuliert.

Zum Konzept-e-Netzwerk gehören die Träger Kinder in Stuttgart gGmbH, Kind und Beruf gGmbH, Konzept-e für Kindertagesstätten gGmbH und die Konzept-e für Schulen gGmbH. Das Netzwerk beschäftigt bundesweit rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Das Konzept-e Netzwerk veranstaltet jährlich den Kongress Invest in Future, der die Vereinbarkeit von Beruf und Familie bzw. Pflege sowie die zeitgemäße Betreuung, Erziehung und Bildung von Kindern von 0 bis 10 Jahren in den Fokus nimmt. Er findet das nächste Mal am 19. und 20. Oktober 2015 in Stuttgart statt.

Firmenkontakt
Konzept-e für Bildung und Soziales GmbH
Desiree Schneider
Wankelstraße 1
70563 Stuttgart
0711-656960-39
desiree.schneider@konzept-e.de
http://www.konzept-e.de

Pressekontakt
eoscript Public Relations
Eike Ostendorf-Servisoglou
Löwen-Markt 8
70499 Stuttgart
0711-65227930
eos@eoscript.de
http://www.eoscript.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/frei-tag-betreuungsgruppe-fuer-menschen-mit-demenz-in-esslingen-mettingen-am-freitagnachmittag/

Gute Beteiligungen zahlen sich aus

Der Life Science Fonds Esslingen investiert erfolgreich in Biotech-Unternehmen

Der im Jahr 2002 von der Stadt Esslingen aufgelegte Life Science Fonds Esslingen GmbH & Co. KG (LSF) läuft so erfolgreich, dass er um weitere fünf Jahre verlängert wurde. Für den Fonds, der ein Volumen von über 2,5 Millionen Euro hat, wird auch in diesem Jahr ein Überschuss erwartet; für 2016 sind bereits drei neue Beteiligungen eingeplant.

Was hat Sauerkraut mit Life-Sciences zu tun? Sehr viel, denn es gehört zu den Nahrungsmitteln, die schon seit Jahrtausenden mittels biotechnologischer Verfahren – in diesem Fall Milchsäuregärung – hergestellt werden. Kein Wunder also, dass in Esslingen am Neckar, der Heimat des Sauerkonservenherstellers Hengstenberg, den Life-Sciences besondere Bedeutung beigemessen wird. Bereits im Jahr 2000 wurde dort das Life Science Center (LSC) in Betrieb genommen. Das Gründerzentrum mit etwa 2.000 Quadratmetern Labor- und Büroflächen in der BioRegion STERN ist längst komplett belegt. Deshalb baut eine 50-prozentige Tochter der Stadt Esslingen inzwischen auf dem Hengstenberg-Areal das LSC 2 – ebenfalls mit 2.000 Quadratmetern Labor- und Büroflächen. Die Eröffnung ist für Ende 2016 geplant.

Existenzgründer und Jungunternehmer finden in Esslingen nicht nur einen guten Standort – sie bekommen auch finanzielle Unterstützung. Bereits im Jahr 2002 legte die Stadt den Life Science Fonds Esslingen GmbH & Co. KG (LSF) mit einem Beteiligungsvolumen von rund 2,5 Millionen Euro auf. Ursprünglich bis 2017 geplant, wurde jüngst eine Laufzeitverlängerung bis 2022 beschlossen. Neben der Stadt Esslingen sind die Volks-bank Esslingen eG, die Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen, die KBZ Beteiligungsgesell-schaft mbH, die Festo AG und die Ars Nova Software GmbH beteiligt. Auch Dr. Helmut Hengstenberg gehört, in guter Tradition, als privater Investor zu den Kommanditisten.

Eine Kapitalaufstockung ist zwar geplant, aber im Moment noch nicht erforderlich. Da die ersten Unternehmen inzwischen ihre Einlagen zurückzahlen, erwartet die Geschäftsführerin des Fonds für 2015 einen Überschuss. „Der Anlageausschuss hatte ein gutes Händchen bei der Auswahl der Beteiligungen“, erklärt Birgit Emberger. „Daher können im nächsten Jahr bereits drei weitere Beteiligungen eingeplant werden.“ Zu den Beteiligungsfirmen des Fonds gehören aktuell die acp – advanced clean production GmbH, die Amedrix GmbH, die Anoxymer GmbH, die BioTeSys GmbH, die Cetics healthcare technologies GmbH, die micro-biolytics gmbH sowie die HAN GmbH. „Wir freuen uns sehr, dass sich unsere dreiteilige Strategie zur Förderung der Biotechnologie in Esslingen so eindeutig bewährt hat“, sagt Birgit Emberger. „Das Gründerzentrum hat die Funktion eines Non-Profit-Inkubators übernommen, der Life Science Fonds dient als Gründungs- und Ansiedlungsanreiz für Biotechnologieunternehmen – und der stark nachgefragte Studiengang Biotechnologie an der Hochschule Esslingen bildet die benötigten Fachkräfte aus.“
zk-ado
[ca. 3.300 Zeichen]

Über die BioRegio STERN Management GmbH:
In den Städten Stuttgart, Tübingen, Esslingen und Reutlingen sowie den Regionen Stuttgart und Neckar-Alb ist die BioRegio STERN Management GmbH seit 2001 gemeinsames Kompetenznetzwerk, Anlauf- und Beratungsstelle für Existenzgründer, Unternehmer und Forscher aus der Life-Sciences-Branche. Die BioRegio STERN Management GmbH vertritt deren Interessen gegenüber Politik, Medien und Verbänden und berät bei Förderanträgen sowie Unternehmensfinanzierungen. Bedeutende Schwerpunkte bilden die Regenerationsmedizin, die Medizintechnik und die Automatisierung der Biotechnologie. Geschäftsführer ist der Molekular- und Zellbiologe sowie Investmentanalyst Dr. Klaus Eichenberg.

Firmenkontakt
BioRegio STERN Management GmbH
Dr. Klaus Eichenberg
Friedrichstraße 10
70174 Stuttgart
0711-870 354 0
info@bioregio-stern.de
http://www.bioregio-stern.de

Pressekontakt
Zeeb Kommunikation GmbH
Anja Pätzold
Hohenheimer Straße 58a
70184 Stuttgart
0711 – 60 70 719
info@zeeb.info
http://www.zeeb.info

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/gute-beteiligungen-zahlen-sich-aus/

Live act Ensemble spielt „Dr. H. Fist“ in der Scala in Esslingen

Mit seinem neuen Stück „Dr. H. Fist – Hier bin ich Mensch, hier darf ich’s sein“ tritt das Live act Ensemble am 26., 27. und 28. Juni in der Scala in Esslingen auf.

Bild„Dr. H. Fist – Hier bin ich Mensch, hier darf ich’s sein“ heißt das neue Stück des Live act Ensembles, das Ende Juni in der Esslinger Scala seine Premiere feiert. Grob angelehnt an das Faust-Thema nimmt „Dr. H. Fist“ die Menschen aufs Korn. Das Stück stellt gleichzeitig die Abschlussprüfung der jungen Schauspieler der Live act Akademie dar – und den Startschuss für deren Laufbahn.

Was ist eigentlich Menschlichkeit? Diese fragen stellen wir Menschen uns häufig, und mit dieser Frage wurden die Schauspieler des Live act Ensembles auch konfrontiert, als sie im Herbst 2014 mit der Arbeit der „Grünen Damen und Herren“ im Klinikum Stuttgart in Berührung kamen, die ehrenamtlich in Kliniken und Seniorenpflegeheimen arbeiten und sich dort sehr für Patienten und Bewohner einsetzen. Binnen weniger Wochen war ein Stück für eine Ehrenamtlichen-Feier geschrieben. Dieses kam sehr gut bei den Grünen Damen und Herren an und dann noch in Senioreneinrichtungen zur Aufführung.
Nach diesem großen Erfolg beschloss das Live act Ensemble, aus „Dr. H. Fist“ ein abendfüllendes Programm zu machen – ein Fest für die Sinne, bei dem so richtig auf den Putz gehauen wird.

Mephisto macht es sich zur Aufgabe, den Menschen einen Spiegel vorzuhalten, um ihnen zu zeigen, wie sie ihre sogenannte Menschlichkeit ausleben. Gut und Böse, Stärken und Schwächen, Leben und Tod – was ist es, das die Menschen so unterschiedlich handeln lässt? Neben den Alltagsproblemen von Dracula, dem Zwiespalt zwischen Dr. Jekyll und Mrs. Hyde oder den Eskapaden der Nonne Margret zeigen die verschiedenen Figuren aus Geschichte und Literatur ihre vielfältigen Seiten und enthüllen damit menschliche Abgründe.
Dargestellt wird dies in einer zynischen Collage, in der sie neben weiteren bekannten Charakteren ihre Meinungen und Ansichten mit Musik, Tanz und Schauspiel zum
Ausdruck bringen. Den Zuschauer erwartet ein feuriges Spektakel für die Sinne.

Gespielt wird am Freitag, den 26. Juni, um 20:00 Uhr, am Samstag, den 27. Juni, ebenfalls um 20:00 Uhr, und am Sonntag, den 28. Juni, nachmittags um 16:00 Uhr, in der Scala in Esslingen (Blumenstraße 15). Der Einlass ist jeweils 45 Minuten vorher. Die Karten kosten 5EUR und können unter office@liveact-akademie.com vorbestellt werden.
Besetzung:
Stefan Vitelariu, Melissa Perilli, Aleksandra Simic, Lukas Oberhuber, Carolyn Owen, Stefan Dörschel, Dennis Dammenmüller, Annabel Sarah, Elizabeth Kilombe Müller, Larissa Zindel Fabienne Introini, Tanja Peters, Nadja Weiß

Künstlerische Leitung: Leonie Bredl – Management: Martin Leitzinger
Choreografie: Karin Ould Chih

Über:

Live act International
Herr Martin Leitzinger
Wörishofener Str. 54
70372 Stuttgart
Deutschland

fon ..: 07115590048
web ..: http://www.liveact-international.com
email : management@liveact-international.com

Pressekontakt:

Live act International
Herr Martin Leitzinger
Wörishofener Str. 54
70372 Stuttgart

fon ..: 07115590048
web ..: http://www.liveact-international.com
email : management@liveact-international.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/live-act-ensemble-spielt-dr-h-fist-in-der-scala-in-esslingen/

Richtfest: neue Kindertagesstätte „Neckarsterne“ in Esslingen

Oberbürgermeister Dr. Ziegler hält Grußwort für neue ganztags geöffnete Kita

Richtfest: neue Kindertagesstätte "Neckarsterne" in Esslingen

(Bildquelle: Konzept-e)

Im Esslinger Gewerbegebiet Neckarwiesen öffnet voraussichtlich Ende 2015 die neue Kindertagesstätte „Neckarsterne“ ihre Pforten. Am Dienstag, den 9. Juni 2015 um 11 Uhr wird das Richtfest des innovativen Neubaus gemeinsam mit dem Esslinger Oberbürgermeister Dr. Jürgen Ziegler, dem Architekten-Team, Vertretern des Trägers Konzept-e und natürlich Eltern und Kindern gefeiert.

Die Kita Neckarsterne befindet sich seit Ende 2014 im Bau. Die Kita liegt in Esslingen in der Röntgenstraße, im Gewerbegebiet Neckarwiesen. Dies kommt den Unternehmen vor Ort zugute, denn für sie besteht die Möglichkeit, sich mit Belegplätzen einzukaufen. Die Architektur des Hauses ist direkt auf die dort stattfindende element-i-Pädagogik des Trägers Konzept-e abgestimmt. Die verantwortliche Häuser für Kinder GmbH ist seit Jahren auf pädagogisch wertvolle Architektur spezialisiert. Somit sind die Räume auf die Bedürfnisse der Kinder ausgerichtet. Die Einrichtung bietet vielfältige Innen- und Außenräume und hat einen hohen Wiedererkennungswert. Das zweigeschossige Gebäude ist ein Massivbau, die Fassaden alle nach Süden gerichtet. Große Fenster und großzügige hohe Gruppenräume lassen viel Licht hinein. Die Form des Gebäudes ist dem unterirdisch fließenden Neckar in einer Art „Schlangenform“ nachempfunden. So gibt es drei Innenhöfe, die aber auch von außen sichtbar und zugänglich sind. Darüber hinaus ist ein begrüntes Dach geplant.

Die hellen, modernen Räume und die anregungsreiche Umgebung werden in der Kita Neckarsterne ab Ende 2015 durch eine liebevolle ganzheitliche Betreuung und eine Pädagogik ergänzt, die die Kinder beim Spielen und Lernen unterstützt und herausfordert. Die Kita bietet 65 Plätze, darunter 35 Krippenplätze für Kinder von 0 bis 3 Jahren und 30 Kindergartenplätze für Kinder von 3 bis 6 Jahren. Sie wird je nach Bedarf der Eltern für bis zu zehneinhalb Stunden täglich geöffnet sein. Betreuungszeiten sind flexibel buchbar.

Gute Rahmenbedingungen für berufstätige Eltern
„Uns ist es wichtig, dass berufstätige Eltern, in unseren Kinderhäusern Rahmenbedingungen vorfinden, die es ihnen erleichtern, Familie und Beruf zu vereinbaren“, sagt Träger-Geschäftsführerin Waltraud Weegmann. Die flexiblen und langen Betreuungszeiten sind nicht das einzige, was den Eltern ein gutes Gefühl gibt: Die Kinder erhalten in den Kinderhäusern eine gesunde Vollverpflegung aus der hauseigenen Küche. Auch das ist eine wesentliche Entlastung für berufstätige Mütter und Väter.

Pädagogik nach element-i-Konzept
Das Kinderhaus Neckarsterne arbeitet nach dem von Konzept-e entwickelten und bereits mehrfach ausgezeichneten pädagogischen Konzept element-i. Der Begriff verbindet das Wort „elementar“ für eine grundlegende frühe Pädagogik mit einem „i“, das für die zentralen Begriffe des Konzepts steht: Individuen, Interessen und Interaktion. „Kinder bilden sich individuell, an Hand von Dingen, die sie unmittelbar angehen, die sie interessieren und begeistern. Angefacht wird der Lernprozess durch den Austausch mit den Erzieherinnen und Erziehern und den anderen Kindern. Von dieser Erkenntnis leitet sich unser Konzept ab“, erläutert Carola Kammerlander, pädagogische Geschäftsführerin, die das pädagogische Konzept formuliert hat.

Engagement für gute frühe Betreuung und Bildung in Deutschland
Das Konzept-e-Netzwerk engagiert sich politisch und fachlich für den Ausbau der Kinderbetreuung in Deutschland, für eine qualitativ hochwertige Pädagogik sowie für die Weiterentwicklung der Erzieherinnen- und Erzieherausbildung.

Das Konzept-e-Netzwerk ist seit seiner Gründung 1988 kompetenter Partner für Kommunen und Unternehmen in Bildungs- und Sozialfragen. Der Aufbau und Betrieb öffentlicher und betriebsnaher Kindertagesstätten mit hohem Qualitäts- und Bildungsstandard sowie deren Organisationsentwicklung sind die wichtigsten Geschäftsfelder. Heute gehören zum Netzwerk knapp 40 Kitas, zwei Grundschulen, drei Freie Duale Fachschulen für Erzieherinnen und Erzieher sowie die Entwicklung von Konzepten zur Vereinbarkeit von Beruf und Pflege. Der Anspruch einer qualitativ hochwertigen Bildung und Betreuung ist in der eigenen element-i-Pädagogik formuliert. Um dies allen Kindern zu ermöglichen, wurde 2011 die element-i-Bildungsstiftung ins Leben gerufen.

Das Konzept-e-Netzwerk beschäftigt bundesweit rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Zu ihm gehören die Trägervereine Kind e.V. Stuttgart, Kind und Beruf e.V., Kind und Beruf gGmbH, Konzept-e für Kindertagesstätten gGmbH und die Konzept-e für Schulen gGmbH.

Das Konzept-e Netzwerk veranstaltet jährlich den Kongress Invest in Future, der die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie die zeitgemäße Betreuung, Erziehung und Bildung von Kindern von 0 bis 10 Jahren in den Fokus nimmt. Er findet das nächste Mal am 19. und 20. Oktober 2015 in Stuttgart statt.

Firmenkontakt
Konzept-e für Bildung und Soziales GmbH
Desiree Schneider
Wankelstraße 1
70563 Stuttgart
0711-656960-39
desiree.schneider@konzept-e.de
http://www.konzept-e.de

Pressekontakt
eoscript Public Relations
Eike Ostendorf-Servisoglou
Löwen-Markt 8
70499 Stuttgart
0711-65227930
eos@eoscript.de
http://www.eoscript.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/richtfest-neue-kindertagesstaette-neckarsterne-in-esslingen/

Experten für Individual-Softwareentwicklung aus Esslingen a.N. schließen Umfirmierung ab:

Die Weigle Wilczek GmbH wurde umbenannt in die w11k GmbH

Experten für Individual-Softwareentwicklung aus Esslingen  a.N. schließen Umfirmierung ab:

Aus Weigle Wilczek wird w11k: Die Spezialisten für Individual-Softwareentwicklung und Schulungen aus Esslingen / Stuttgart haben ihre Umfirmierung mit dem Eintrag ins Handelsregister abgeschlossen und führen nun ihre Geschäftstätigkeiten unter neuem Namen fort.

Die Weigle Wilczek GmbH, 2000 von Jörn Weigle und Stephan Wilczek gegründet und seit 2002 in Esslingen ansässig, hat sich als Anbieter von Wirtschaftsinformatik-Lösungen in den vergangenen Jahren einen branchenübergreifenden Namen in zahlreichen Projekten sowie als Anbieter von Technologie-Schulungen gemacht.
Das neue Management von w11k mit den Geschäftsführern Roman Roelofsen und Jan Blankenhorn, sowie Prokuristin Felicitas Proelß führt den Weg von Weigle & Wilczek fort. Alle 3 sind langjährige Mitarbeiter und haben schon in der Vergangenheit die Weichen auf moderne Technologien gestellt. Das Gesicht der Firma hat sich verändert – aus Weigle Wilczek wird w11k!

Nähere Informationen finden Sie unter www.w11k.de und www.thecodecampus.de

Branchenübergreifende Individual-Softwarelösungen und Schulungen

Als Spezialist für Individual-Software entwickelt die w11k moderne, am Kundennutzen orientierte Software für die unterschiedlichsten Branchen und Kunden in ganz Europa – von der Industrie über die öffentliche Verwaltung bis hin zum Finanz- und Gesundheitswesen. Bei der Entwicklung steht der Prozess der Kunden und nicht eine bestimmte Technologie im Vordergrund. Die reibungslose Bedienbarkeit und kompromisslose Prozessabbildung stehen bei den Lösungen der w11k GmbH an erster Stelle. Eingesetzt werden modernste Werkzeuge und Frameworks wie EclipseRCP oder bei webbasierten Lösungen das Open-Source-Framework AngularJS.
Die erfahrenen Softwareentwickler von w11k schulen zudem praxisnah in diesen Technologien und geben ihr Fachwissen in Vorträgen weiter.
Da sich die Verbindung von Theorie und Praxis bei w11k bestens bewährt hat, wurde mit thecodecampus.de eine eigene Plattform für das Schulungsangebot von w11k gegründet. Interessenten können auf der thecodecampus.de neben AngularJS-Schulungen und Trainings in EclipseRCP noch zahlreiche weitere Schulungen für Anfänger und Fortgeschrittene an den Standorten Stuttgart, Bonn/Siegburg, Karlsruhe, Basel/Schweiz oder auch als Inhouse-Schulung buchen.

Kontakt
w11k GmbH
Felicitas Proelß
Martinstraße 42-44
73728 Esslingen
07114599980
info@w11k.de
http://w11k.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/experten-fuer-individual-softwareentwicklung-aus-esslingen-a-n-schliessen-umfirmierung-ab/

Schultheatergruppe spielt „Das Experiment“ im Scala in Esslingen

Das von der Theater-AG der Linden-Realschule in Kooperation mit der Live act Akademie der Schauspielkunst entstandene Stück „Das Experiment“ wird am 30. November im Scala in Esslingen aufgeführt.

BildSeit sechs Jahren besteht nun schon die Kooperation zwischen der Linden-Realschule in Untertürkheim und der Schauspielschule „Live act Akademie“. Jedes Jahr besuchen die Schauspieler der Akademie einmal wöchentlich die Realschule, um mit den Kindern und Jugendlichen ein Theaterstück zu erarbeiten und sie in die Grundlagen des Schauspielens einzuführen. Am Ende des Schuljahres wird dann direkt in der Linden-Realschule Premiere gefeiert.

Im letzten Jahr erhielten die Schüler für ihre Darbietung auf der Bühne besonders viel Applaus. Zusammen mit ihren Leiterinnen Aleksandra Simic und Larissa Zindel hatten die Jugendlichen ein außerordentlich tief gehendes Stück auf die Beine gestellt. In „Das Experiment“ geht es um die Leistungsgesellschaft.
Die Schwestern Katharina und Marie kommen in eine neue Schule. Dort herrscht ein eisiges Klima: Die Schüler sind zum strikten Regeln-Einhalten und Kopf-Einziehen erzogen worden. Alles, was zählt, sind ihre Leistungen in dem vom Lehrer angesetzten Wissenstest. Katharina und Marie begegnen dem System sehr kritisch. Wo ist der Spaß geblieben? Das Kind-Sein, die Süßigkeiten – die Lebensfreude? Sie beginnen, gegen den Leistungsdruck zu rebellieren…

Diese sehr ernste und zeitgemäße Thematik wurde keinesfalls von den Leiterinnen vorgegeben. „Die meisten Impulse kamen tatsächlich von den Kindern selbst“, erzählen Larissa Zindel und Aleksandra Simic, „wir haben sie aufgegriffen und das Stück daraus entwickelt. Uns ging es vor allem darum, den Kindern zuzuhören und die Themen aufzugreifen, mit denen sie sich beschäftigen.“
In der Zusammenarbeit wurde dies spürbar. Die Jugendlichen waren mit so viel Herz bei der Sache, dass kurzerhand beschlossen wurde, das Stück noch einmal aufzuführen. Dies geschieht nun am Sonntag, den 30. November, im schönen Saal des ehemaligen Kinos „Scala“ in Esslingen. Um 16 Uhr geht’s los, der Eintritt kostet 3 Euro.

Die Live act Akademie ist eine staatlich anerkannte Schauspielschule in Stuttgart. Bereits seit 1999 besteht das Konzept des „Sozialprojekts“, in dessen Rahmen die Auszubildenden im zweiten Lehrjahr die Theater-AG leiten. Kooperiert wurde bisher mit Schulen, sozialen Einrichtungen und sogar einer Justizvollzugsanstalt. Die jungen Schauspieler sammeln hierbei ihre ersten Regie-Erfahrungen und stärken ihre Sozialkompetenz, während die Teilnehmer mehr Selbstbewusstsein entwickeln und bspw. auch im Schulalltag sicherer auftreten.

Infos und Kontakt unter: www.liveact-akademie.com
Weitere Projekte unter: www.liveact-international.com

Über:

Live act International
Herr Martin Leitzinger
Wörishofener Str. 54
70372 Stuttgart
Deutschland

fon ..: 07115590048
web ..: http://www.liveact-international.com
email : management@liveact-international.com

Pressekontakt:

Live act International
Herr Martin Leitzinger
Wörishofener Str. 54
70372 Stuttgart

fon ..: 07115590048
web ..: http://www.liveact-international.com
email : management@liveact-international.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/schultheatergruppe-spielt-das-experiment-im-scala-in-esslingen/

10 jähriges Markenjubiläum: tausche Stuttgart feiert mit

Christian Eberhardt betreibt seit fast neun Jahren das tausche Geschäft in der Stuttgarter Innenstadt. Zum Markenjubiläum stellt er sich und seinen Laden vor.

Bild
Deprecated: Function eregi_replace() is deprecated in /kunden/291511_30159/webseiten/connektar.de/_class/connekt_Pressemitteilung.class.php on line 156

Deprecated: Function eregi_replace() is deprecated in /kunden/291511_30159/webseiten/connektar.de/_class/connekt_Pressemitteilung.class.php on line 157
Seit fast neun Jahren betreibt Christian Eberhardt den tausche Laden in der Stuttgarter Innenstadt. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der Marke tausche und dem im Dezember 2014 bevorstehenden eigenen Geburstag, gibt Ladenbesitzer Christian Eberhardt einen Einblick in das Stuttgarter Geschäft. Als eigenständiger Vertragspartner der Taschenmarke berät er seine Kunden und vertreibt die multifunktionalen, individuellen und modernen Taschen mit austauschbarem Deckel, von denen bereits mehrere hunderttausend Stück weltweit verkauft wurden.

Ganz in weiß und schlicht erstrahlt der tausche Laden mit zentraler Lage in der Eberhardstraße 51 unweit des Stuttgarter Rathauses. Bewusst gewählt, denn Formen und Farben liefern die vielen bunten Taschen auf den Podesten und Deckeln an den Wänden. Hier können Taschenliebhaber ihre ganz eigene Tasche zusammenstellen und aus neun Taschenkorpussen unterschiedlicher Größen und Formen sowie einem großen Angebot an austauschbaren Deckeln wählen. Vom Marinelook über den klassischen Animalprint bis hin zu edlen Pailletten und hochwertigem Leder ist bei den Deckeln für jeden Geschmack etwas dabei.

Seit Dezember 2005 ist Christian Eberhardt für den Verkauf der tausche Taschen in Stuttgart verantwortlich. Überzeugt hat ihn damals die Idee seines alten Stuttgarter Jugendfreunds und tausche Mitbegründers Heiko Braun. Gemeinsam mit Geschäftspartnerin Anja Strubelt entwickelt der Designer seit zehn Jahren im Berliner Atelier die typischen tausche Taschen und Deckel.

„Nachdem ich bereits bei der Eröffnung des Ladens in Berlin mitgeholfen hatte, war ich so fasziniert vom System tausche und dessen Wandelbarkeit, dass ich mich dazu entschloss, mich nicht mehr dem Diktat des Dirigentenstabs zu beugen“, erklärt Christian Eberhardt. Der studierte Musiker arbeitete bis vor dem Eintritt in die tausche-Familie als Hornist bei der Württembergischen Philharmonie und war oftmals Tag und Nacht mit dem Reiseorchester unterwegs.

Auf der Suche nach einem geregelten Tagesablauf, mehr Selbstständigkeit und einer neuen Herausforderung fiel es ihm nicht schwer, in Stuttgart beruflich sesshaft zu werden und sich voll und ganz dem tausche Geschäft zu widmen.

Stuttgarter Taschenliebhaber zeigen sich begeistert

Der Erfolg von tausche in Stuttgart beruht laut Eberhardt auf der Offenheit, Begeisterung und Probierfreudigkeit der Menschen in und um Stuttgart. Schnell wurde die Einzigartigkeit und Besonderheit der Produkte erkannt und geschätzt. Auch dass die Taschen und Deckel ausschließlich in Deutschland hergestellt werden, findet großen Anklang.

Wie wichtig die Heimat besonders für die Schwaben ist, zeigt sich auch in einem ihrer Lieblingsdeckel. Dieser wird in verschiedenen Farbkombinationen vom Stuttgarter Fernsehturm geziert. Weitere Stuttgart Motive sind der „Stadtplan Stuttgart“, die „Stadtsilhouette Stuttgart“, das „Stuttgart Pferd“ und der „Kostendeckel“ in Anlehnung an das Projekt Stuttgart 21. „Wir sind ständig auf der Suche nach Inspiration und möchten auf jeden Fall noch weitere Deckel mit Stuttgart Motiven einführen“, sagt Christian Eberhardt.

Mit neuen Produkten will der Vertragspartner auch Taschenliebhaber in den umliegenden Städten rund um die Landeshauptstadt ansprechen. Trotz der hart umkämpften Situation für den Einzelhandel in der Stuttgarter Innenstadt durch enorm steigende Mieten, will Christian Eberhardt auch in Zukunft seine treuen Stammkunden und auch hoffentlich viele weitere neue tausche-Fans in seinem Geschäft begrüßen.

Über:

tausche Stuttgart
Herr Christian Eberhardt
Eberhardstr. 51
70173 Stuttgart
Deutschland

fon ..: +49 711 4148490
fax ..: +49 711 4148491
web ..: https://www.tausche.de
email : stuttgart@tausche.de

Seit 2005 führt Christian Eberhardt das tausche Geschäft in der Stuttgarter Innenstadt. Das tausche Konzept basiert auf Taschen mit den wechselbaren Deckeln. Die tausche Taschen gibt es als klassische Varianten aus LKW-Plane in verschiedenen Größen und Farben. Die Deckel in drei unterschiedlichen Größen lassen sich einfach und schnell durch einen Reißverschluss auswechseln. Zur Auswahl stehen rund 250 verschiedene Deckel, auch mit regionalen Stuttgarter Motiven. Praktische Einsätze, ebenfalls zum Wechseln, organisieren den Inhalt vom Laptop bis zur Windel. Als edle Variante gibt es die tausche Taschen in vier Größen auch aus robustem Rindsleder.

Neben dem Hauptstandort im Berliner Bezirk Prenzlauer Berg, dem Stuttgarter Geschäft und dem Online-Shop, gibt es weitere tausche Läden in Hamburg, Sylt, Tokyo und Seoul. Die Intention des Unternehmens ist es, qualitativ hochwertige und multifunktionale Taschen zu designen, die sich jeder Alltagssituation anpasst und nach Belieben optisch verändert werden kann. Die tausche Taschen werden ausschließlich unter fairen Bedingungen von Näherinnen in Deutschland hergestellt. Weitere Informationen: www.tausche.de

Pressekontakt:

MACHEETE
Frau Julia Strauß
Paulstraße 34
10557 Berlin

fon ..: +49 (0)30 488 187 25
web ..: http://www.macheete.com
email : presse@macheete.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/10-jaehriges-markenjubilaeum-tausche-stuttgart-feiert-mit/

Dreharbeiten zum Spielfilm ,,Decker“ im Raum Stuttgart

Der Esslinger Filmemacher Simon Straub will 2015 sein Spielfilmdebüt ,,Decker“ in die Kinos bringen. Gedreht wird im Sommer 2014 im Raum Stuttgart / Esslingen a.N..

BildSimon Straub arbeitet an seinem ersten Spielfilmprojekt. Der geplante 90-Minüter mit dem Titel „Decker“ wird im August 2014 im Großraum Stuttgart gedreht und soll dann 2015 Premiere feiern. „Wenn er in Esslingen gut ankommt, wollen wir versuchen, ihn in ganz Deutschland zu zeigen“, sagt Simon Straub. Den ersten Langspielfilm ins Kino zu bringen – das ist für den Mittzwanziger eine neue Herausforderung, die ihn reizt. Werbespots für das Kino hat er bereits erfolgreich produziert und vermarktet.
Für den Spielfilm arbeiten die Straub Studios mit live act productions zusammen. Idee und Drehbuch stammen von Simon Straub selbst, auch Regie, Kamera und Produktion wird er übernehmen. Dabei helfen ihm seine langjährige Erfahrung als Schauspieler und Coach und sein tiefgehendes Fachwissen zur Entstehung von Filmen. Martin Leitzinger steht ihm als Co-Produzent zur Seite. Den Titelsong zum Film schreibt die Stuttgarter Songwriterin Vanessa Tuna.?Da es sich um einen Low-Budget-Film handelt, werden noch immer Mäzene oder Sponsoren gesucht, die das Unternehmen unterstützen und in die lokale Filmkultur investieren möchten.
„Decker“ soll ein Thriller „der alten Schule“ werden, eine Hommage an die Buddy-Filme der 80er und 90er Jahre, mit ruhiger Kameraführung, Fokus auf den Darstellern und überraschendem Ausgang. ?Es geht darin um einen in die Jahre gekommenen Drogenfahnder, Jürgen Decker (Jan Josef Kudlyk), der einer besonders skrupellosen Gang von Dealern auf den Fersen ist. Diese scheint mit neuen Drogen-Cocktails zu experimentieren und die Mischung ist bisher vor allem eines: absolut tödlich. Der junge Chris (Dominik Führinger) versucht vergeblich, auf die Polizeischule zu kommen, als Decker ihn als seinen Assistenten anheuert. Er ahnt nicht, in welche Gefahr er sich begibt, als die beiden anfangen, gemeinsam zu ermitteln…?
Simon Straub, der an der Live act Akademie der Schauspielkunst eine Ausbildung vor und hinter der Kamera absolviert hat, führt zurzeit ein kleines Film- und Fotostudio in der Esslinger Altstadt. Bisher produzierten die Straub Studios vor allem Werbefilme (Kinowerbung), Dokumentationen, Imageclips und Musikvideos.

Über:

Live act International / Projekt Decker
Herr Martin Leitzinger
Wörishofener Str. 54
70372 Stuttgart
Deutschland

fon ..: 07115590048
web ..: http://www.liveact-international.com
email : management@liveact-international.com

Pressekontakt:

Live act International
Herr Martin Leitzinger
Wörishofener Str. 54
70372 Stuttgart

fon ..: 07115590048
web ..: http://www.liveact-international.com
email : management@liveact-international.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/dreharbeiten-zum-spielfilm-decker-im-raum-stuttgart/

Schelztor-Klinik in Esslingen – Schönheitsoperationen auf höchstem Niveau

Dr. Johannes Schmitt steht für langjährige Erfahrung und höchste Kompetenz – die Ergebnisse seiner Behandlungen werden auch höchsten Ansprüchen gerecht

Den Wunsch nach einem attraktiveren Äußeren und der damit verbundenen höheren Lebensqualität haben mittlerweile viele Menschen. Die Schelztor-Klinik in Esslingen verfügt über eine modernste technische Ausstattung, alle Eingriffe werden nach internationalen Standards durchgeführt. Durch die hohe Spezialisierung des renommierten Facharztes Dr. Johannes Schmitt wird das Wunschziel der Patienten problemlos erreicht.

Angeboten wird den Patienten ein breites Spektrum an rekonstruktiven und korrigierenden Eingriffen. Ob Brustvergrößerungen, Faltenbehandlungen, Nasen- und Lippenkorrekturen, Intimchirurgie, Fettabsaugungen oder auch Straffungen, die Gesundheit und das Wohlbefinden der Patienten steht immer an oberster Stelle.

Die Schelztor-Klinik verfügt über moderne und ansprechende Einzel- und Zweibettzimmer, die alle über eine eigene Nasszelle, Fernseher, Telefon und Internetzugang via W-LAN verfügen.
Die lange Erfahrung und modernste Geräte sorgen dafür, dass auch komplizierte Eingriffe realisiert werden können. Ein individueller Service – rund um die Uhr – versteht sich von selbst. Patienten, welche die Behandlungskosten nicht in einem Betrag zahlen können, haben die Möglichkeit einer günstigen Finanzierung.

Auf der Webseite www.pro4beauty.com finden Interessenten Informationen über die unterschiedlichen Behandlungsmöglichkeiten. Am Anfang einer jeden Behandlung steht ein ausführliches Beratungsgespräch, in dem Dr. Johannes Schmitt detailliert die Chancen und eventuellen Risiken der Eingriffe erörtert. Durch die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen und internationalen Kongressen ist der Facharzt immer auf dem neuesten Stand der aktuellen Entwicklungen im Bereich der Schönheitsoperationen.

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.

Über:

Dr. Johannes Schmitt / Christian Rössing
Herr Johannes Dr. Schmitt
Schelzentorstr. 17-19
73728 Esslingen
Deutschland

fon ..: 0711/396909-800
web ..: http://www.pro4beauty.com
email : aesthetische.chirurgie@web.de

Schönheit und Wohlbefinden sind zwei Seiten derselben Medaille: wie ein fehlendes inneres Gleichgewicht sich auch körperlich Ausdruck verschafft, so ist ein harmonisches Äußeres wichtige Voraussetzung für ein gutes und gesundes Lebensgefühl. Ein solches kann durch eine ganzheitliche Ästhetischen Chirurgie erreicht werden, deren Ziel es ist, Menschen zu einer natürlich-schönen Ausstrahlung zu verhelfen, die auf innerer und äußerer Ausgeglichenheit beruht. Durch eine behutsame Harmonisierung von Köperbereichen, die altersbedingt oder durch andere Umstände in Ungleichgewicht geraten sind, kann Selbstvertrauen gestärkt und Lebensfreude gewonnen werden. Somit braucht Schönheit nicht nur ein Traum bleiben. In unserer Praxis unter dem Dach der Schelztor-Klinik führt unser Kompetenzteam unter der ärztlichen Leitung der erfahrenen Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Dr. Johannes Schmitt und Christian Roessing, zahlreiche plastische und ästhetische Eingriffe zur Wiederherstellung und Unterstützung natürlicher und gesunder Schönheit durch. Dabei legen wir höchsten Wert darauf, dass unsere Patientinnen und Patienten bei uns nicht nur eine optimale medizinische Behandlung auf höchstem Niveau genießen, sondern auch eine persönliche Rund-um-Betreuung im angenehmen Ambiente komfortabler Ein- und Zweibettzimmer.

Pressekontakt:

Dr. Johannes Schmitt / Christian Rössing
Herr Johannes Dr. Schmitt
Schelzentorstr. 17-19
73728 Esslingen

fon ..: 0711/396909-800
web ..: http://www.pro4beauty.com
email : aesthetische.chirurgie@web.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/schelztor-klinik-in-esslingen-schonheitsoperationen-auf-hochstem-niveau/

Schönheitsoperation in Esslingen am Neckar

Dr. Johannes Schmitt ist ein Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, der seine Patienten durch hervorragende Ergebnisse begeistert

Heutzutage haben immer mehr Menschen den Wunsch, ihr Erscheinungsbild zu optimieren bzw. zu verändern. In der Schelztorklinik in Esslingen am Neckar behandelt der Facharzt Dr. Johannes Schmitt seine Patienten nach internationalen Standards und mit einem weitreichenden Fachwissen. Angeboten werden Behandlungen des gesamten Körpers, wie beispielsweise Brustvergrößerungen- und Verkleinerungen, Fettabsaugungen, Intimchirurgie, Faltenbehandlungen, Lippen- und Nasenkorrekturen, Straffungen usw.. Ein erfahrenes Anästhesisten-Team unterstützt den behandelnden Arzt bei seinen Operationen, die Gesundheit der Patienten steht für das gesamte Mitarbeiter-Team zu jedem Zeitpunkt an oberster Stelle. Die langjährige Erfahrung und modernste Geräte sorgen dafür, dass auch komplizierte Eingriffe durchgeführt werden können.

Untergebracht werden die Patienten in komfortablen Einzel- oder Zweibettzimmern, mit einem individuellem Service – rund um die Uhr. Alle Zimmer verfügen über einen Fernseher, Telefon sowie einen kostenlosen Internetzugang via W-LAN.

Um den Traum nach einem attraktiveren Äußeren nicht auf die lange Bank schieben zu müssen, können die Behandlungskosten auch ganz bequem zu fairen Konditionen finanziert werden. Ausführliche Informationen liefert die Webseite www.pro4beauty.com. Für die Beantwortung von ersten Fragen stehen freundliche und fach geschulte Mitarbeiter sehr gerne zur Verfügung. Durch eine ganzheitliche ästhetische Chirurgie erhalten Patienten ein ganz neues Selbstvertrauen und gewinnen wieder mehr Lebensfreude. Eine natürlich-schöne Ausstrahlung beruht auf innerer und äußerer Ausgeglichenheit. In einem intensiven Beratungsgespräch erläutert Dr. Johannes Schmitt detailliert die Möglichkeiten und eventuellen Risiken der Eingriffe.

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.

Über:

Dr. Johannes Schmitt / Christian Rössing
Herr Johannes Dr. Schmitt
Schelzentorstr. 17-19
73728 Esslingen
Deutschland

fon ..: 0711/396909-800
web ..: http://www.pro4beauty.com
email : aesthetische.chirurgie@web.de

Schönheit und Wohlbefinden sind zwei Seiten derselben Medaille: wie ein fehlendes inneres Gleichgewicht sich auch körperlich Ausdruck verschafft, so ist ein harmonisches Äußeres wichtige Voraussetzung für ein gutes und gesundes Lebensgefühl. Ein solches kann durch eine ganzheitliche Ästhetischen Chirurgie erreicht werden, deren Ziel es ist, Menschen zu einer natürlich-schönen Ausstrahlung zu verhelfen, die auf innerer und äußerer Ausgeglichenheit beruht. Durch eine behutsame Harmonisierung von Köperbereichen, die altersbedingt oder durch andere Umstände in Ungleichgewicht geraten sind, kann Selbstvertrauen gestärkt und Lebensfreude gewonnen werden. Somit braucht Schönheit nicht nur ein Traum bleiben. In unserer Praxis unter dem Dach der Schelztor-Klinik führt unser Kompetenzteam unter der ärztlichen Leitung der erfahrenen Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Dr. Johannes Schmitt und Christian Roessing, zahlreiche plastische und ästhetische Eingriffe zur Wiederherstellung und Unterstützung natürlicher und gesunder Schönheit durch. Dabei legen wir höchsten Wert darauf, dass unsere Patientinnen und Patienten bei uns nicht nur eine optimale medizinische Behandlung auf höchstem Niveau genießen, sondern auch eine persönliche Rund-um-Betreuung im angenehmen Ambiente komfortabler Ein- und Zweibettzimmer.

Pressekontakt:

Dr. Johannes Schmitt / Christian Rössing
Herr Johannes Dr. Schmitt
Schelzentorstr. 17-19
73728 Esslingen

fon ..: 0711/396909-800
web ..: http://www.pro4beauty.com
email : aesthetische.chirurgie@web.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/schonheitsoperation-in-esslingen-am-neckar/

Schelztorklinik Esslingen – Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Die ästhetische Chirurgie verhilft Patienten zu einem attraktiveren äußeren Erscheinungsbild

In Esslingen am Neckar unterstützen die Fachärzte Dr. med Johannes Schmitt und Christian Roessing ihre Patienten dabei, mithilfe der ästhetischen und plastischen Chirurgie zu mehr Harmonie zwischen Körper und Geist zu finden. Bei manchen Menschen löst der Blick in den Spiegel ein unangenehmes Gefühl aus, der Wunsch nach einem jüngeren Aussehen steigt. Die behandelnden Ärzte der Schelztorklinik in Esslingen sorgen durch ihr weitreichendes Fachwissen und langjährige Erfahrungen für Ergebnisse, welche auch den höchsten Erwartungen der Patienten gerecht werden. Das tolle Design und die ansprechende Lage der renommierten Klinik vermitteln den Patienten ein angenehmes und sicheres Gefühl. Folgende Leistungen werden in Praxisklinik angeboten: ästhetische und plastische Behandlungen der Beine, der Brust, Falten, des Bauches und des gesamten Körpers. Behandelt werden die Patienten nach höchsten neuesten internationalen Standards, wobei die Gesundheit des Patienten immer an erster Stelle steht. Kompetente Anästhesisten und erfahrene Mitarbeiter unterstützen die Fachärzte bei ihren Behandlungen, die langjährigen Erfahrungen ermöglichen auch komplizierte Eingriffe.

Moderne und helle Ein- und Zweibettzimmer garantieren eine entspannte Atmosphäre. Wenn die Kosten für die Behandlung nicht in einer Summe bezahlt werden können, dann können die Behandlungskosten auch durch eine günstige monatliche Ratenzahlung finanziert werden.
Interessierte Personen erhalten auf der Webseite www.pro4beauty.com ausführliche Informationen über die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten, die Klinik und über die behandelnden Ärzte. Freundliche und fach geschulte Mitarbeiter stehen Interessenten für die Beantwortung von Fragen sehr gerne zur Verfügung.

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.

Über:

Dr. Johannes Schmitt / Christian Rössing
Herr Johannes Dr. Schmitt
Schelzentorstr. 17-19
73728 Esslingen
Deutschland

fon ..: 0711/396909-800
web ..: http://www.pro4beauty.com
email : aesthetische.chirurgie@web.de

Schönheit und Wohlbefinden sind zwei Seiten derselben Medaille: wie ein fehlendes inneres Gleichgewicht sich auch körperlich Ausdruck verschafft, so ist ein harmonisches Äußeres wichtige Voraussetzung für ein gutes und gesundes Lebensgefühl. Ein solches kann durch eine ganzheitliche Ästhetischen Chirurgie erreicht werden, deren Ziel es ist, Menschen zu einer natürlich-schönen Ausstrahlung zu verhelfen, die auf innerer und äußerer Ausgeglichenheit beruht. Durch eine behutsame Harmonisierung von Köperbereichen, die altersbedingt oder durch andere Umstände in Ungleichgewicht geraten sind, kann Selbstvertrauen gestärkt und Lebensfreude gewonnen werden. Somit braucht Schönheit nicht nur ein Traum bleiben. In unserer Praxis unter dem Dach der Schelztor-Klinik führt unser Kompetenzteam unter der ärztlichen Leitung der erfahrenen Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Dr. Johannes Schmitt und Christian Roessing, zahlreiche plastische und ästhetische Eingriffe zur Wiederherstellung und Unterstützung natürlicher und gesunder Schönheit durch. Dabei legen wir höchsten Wert darauf, dass unsere Patientinnen und Patienten bei uns nicht nur eine optimale medizinische Behandlung auf höchstem Niveau genießen, sondern auch eine persönliche Rund-um-Betreuung im angenehmen Ambiente komfortabler Ein- und Zweibettzimmer.

Pressekontakt:

Dr. Johannes Schmitt / Christian Rössing
Herr Johannes Dr. Schmitt
Schelzentorstr. 17-19
73728 Esslingen

fon ..: 0711/396909-800
web ..: http://www.pro4beauty.com
email : aesthetische.chirurgie@web.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/schelztorklinik-esslingen-praxis-fur-plastische-und-asthetische-chirurgie/

Dr. Johannes Schmitt – der kompetente Ansprechpartner für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Esslingen

Die Ästhetische und Plastische Chirurgie gibt Menschen ein ganz neues Lebensgefühl und sorgt für Wohlbefinden

In der renommierten Schelztor-Klinik in Stuttgart sorgt der Facharzt Dr. Johannes Schmitt dafür, dass die Harmonie zwischen Körper und Geist wieder hergestellt wird. Bei manchen Menschen löst der Blick in den Spiegel großes Unbehagen aus. In diesem Fall verhilft eine Schönheitsoperation zu einem neuen attraktiveren Lebensgefühl.
Dr. Johannes Schmitt begeistert seine Patienten schon seit vielen Jahren mit besten Ergebnissen, die auch höchsten Patientenansprüchen gerecht werden. In der Klinik werden ästhetische Behandlungen des ganzen Körpers angeboten, wie beispielsweise Brustvergrößerungen, Fettabsaugungen, Straffungen und Bodylifts. Behandelt werden die Patienten immer nach neuesten Standards und mit modernsten Geräten. Die Gesundheit der Patienten steht dabei immer an oberster Stelle. Ein erfahrenes Anästhesisten-Team und kompetente Mitarbeiter unterstützen Dr. Schmitt bei den Operationen. Aufgrund der langjährigen und weitreichenden Erfahrungen können auch komplizierte Fälle behandelt werden.
Lichtdurchflutete und freundliche Einzel- und Zweibettzimmer gewährleisten eine entspannte Atmosphäre. Jedes der Zimmer ist mit einem Fernseher, kostenlosen W-LAN und Telefon ausgestattet. Patienten, welche die Behandlungskosten nicht in der Summe zahlen können, haben die Möglichkeit einer monatlichen, günstigen Ratenzahlung.

Die Internetseite www.pro4beauty.com bietet interessierten Personen einen ersten Eindruck über die unterschiedlichen Behandlungsmöglichkeiten. Ein freundliches Mitarbeiterteam steht mit einem entsprechenden Fachwissen für die Beantwortung von Fragen zur Verfügung.

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.

Über:

Dr. Johannes Schmitt / Christian Rössing
Herr Johannes Dr. Schmitt
Schelzentorstr. 17-19
73728 Esslingen
Deutschland

fon ..: 0711/396909-800
web ..: http://www.pro4beauty.com
email : aesthetische.chirurgie@web.de

Schönheit und Wohlbefinden sind zwei Seiten derselben Medaille: wie ein fehlendes inneres Gleichgewicht sich auch körperlich Ausdruck verschafft, so ist ein harmonisches Äußeres wichtige Voraussetzung für ein gutes und gesundes Lebensgefühl. Ein solches kann durch eine ganzheitliche Ästhetischen Chirurgie erreicht werden, deren Ziel es ist, Menschen zu einer natürlich-schönen Ausstrahlung zu verhelfen, die auf innerer und äußerer Ausgeglichenheit beruht. Durch eine behutsame Harmonisierung von Köperbereichen, die altersbedingt oder durch andere Umstände in Ungleichgewicht geraten sind, kann Selbstvertrauen gestärkt und Lebensfreude gewonnen werden. Somit braucht Schönheit nicht nur ein Traum bleiben. In unserer Praxis unter dem Dach der Schelztor-Klinik führt unser Kompetenzteam unter der ärztlichen Leitung der erfahrenen Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Dr. Johannes Schmitt und Christian Roessing, zahlreiche plastische und ästhetische Eingriffe zur Wiederherstellung und Unterstützung natürlicher und gesunder Schönheit durch. Dabei legen wir höchsten Wert darauf, dass unsere Patientinnen und Patienten bei uns nicht nur eine optimale medizinische Behandlung auf höchstem Niveau genießen, sondern auch eine persönliche Rund-um-Betreuung im angenehmen Ambiente komfortabler Ein- und Zweibettzimmer.

Pressekontakt:

Dr. Johannes Schmitt / Christian Rössing
Herr Johannes Dr. Schmitt
Schelzentorstr. 17-19
73728 Esslingen

fon ..: 0711/396909-800
web ..: http://www.pro4beauty.com
email : aesthetische.chirurgie@web.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/dr-johannes-schmitt-der-kompetente-ansprechpartner-fur-plastische-und-asthetische-chirurgie-in-esslingen/