Schlagwort: erfolgreich

Die/der erfolgreiche Praxismanager/in (IHK)

So bringen Sie Ihre Karriere erfolgreich voran.

Die/der  erfolgreiche Praxismanager/in (IHK)

Teilnehmer/innen Praxismanager/in (IHK)

So bringen Sie Ihre Karriere voran – ERFOLG IST FREIWILLIG !!
PRAXISMANAGER/IN (IHK) – Vertrauen Sie über 300 Referenzen begeisteter Teilnehmer/innen.
>> www.zahnarzt-praxismanagerin.de

-> Erlangen Sie mehr Fach- und Führungskompetenzen.
-> Direkte Umsetzung in Ihrer Praxis mit eigener To-Do-Liste.
-> Stärken Sie Ihre Position in der Praxis.
-> Sichern Sie sich eines der begehrten IHK Zertifikate.
-> Genießen Sie eine persönliche Teilnehmerbetreuung.
-> Lernen Sie mit Spaß und Freude.

Hier klicken und Seminarplatz 2019 sichern:
>> www.zahnarzt-praxismanagerin.de

Warum Sie diese Fortbildung PRAXISMANAGER/IN (IHK) BESUCHEN SOLLTEN:
– Sie vertrauen über 300 Referenzen begeisterter Teilnehmer/innen.
– Sie erhalten sofort umsetzbare Lerninhalte und Tipps.
– Sie erarbeiten Ihre eigene To-Do-Liste für die Praxis.
– Sie optimieren direkt nach der Fortbildung Ihr Praxismanagement.
– Ihr/e Chef/in wird von der Praxisentwicklung begeistert sein.
– Sie tauschen sich mit motivierten Teilnehmern/innen aus.
– Sie arbeiten intensiv mit professionellen und erfahrenen Dozenten/innen zusammen.
– Sie genießen sechs Tage eine persönliche Betreuung durch die Fachkursleitung.
– Sie werden durch diese Fortbildung Erfolg haben.
– Sie profitieren persönlich und beruflich von diesem Fachkurs.
– Sie erhalten Ihr persönliches IHK Lehrgangszertifikat.

Hier klicken und Seminarplatz 2019 sichern:
>> www.zahnarzt-praxismanagerin.de

Die Deutsche Fortbildungsakademie Heilwesen® bietet Praxisinhabern/innen, Assistenten/innen und Praxismitarbeitern/innen aus Arzt- und Zahnarztpraxen hochwertige Fachkurse mit IHK Lehrgangszertifikat und praxisnahe Workshops mit erfahrenen Referenten/innen in den Bereichen Abrechnung, Organisation, Betriebswirtschaft, Kommunikation, u.v.m.. Die Fortbildungen sind von der MWSt. befreit.

Kontakt
Deutsche Fortbildungsakademie Heilwesen® GmbH & Co. KG
Frederic Feldmann
Ludwig-Erhard-Allee 24
76131 Karlsruhe
0721-627100-0
0721-627100-20
ff@dfa-heilwesen.de
http://www.dfa-heilwesen.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-der-erfolgreiche-praxismanager-in-ihk/

Gesund bleiben mit Herz und Verstand von Dr.-Ing. K.-H. Hellmann

Acht Stunden klinisch tot – heute fitter und agiler als je zuvor? Wie geht das?

Gesund bleiben mit Herz und Verstand von Dr.-Ing. K.-H. Hellmann

Gesund bleiben mit Herz und Verstand von Dr.-Ing. K.-H. Hellmann (Bildquelle: Verlag Waldkirch / Dr. Karl-Heinz Hellmann)

Diese und viele weitere Fragen um Gesundheit und Gesundbleiben beantwortet in klarer und verständlicher Form der Autor dieses Ratgebers. Ein überzeugendes Hilfsmittel dazu ist das von ihm sogenannte „Gesundheitskonto“, dessen Funktionsweise K.-H. Hellmann ausführlich und schlüssig darlegt. Er zeigt zudem, dass die nach seinem Prinzip erarbeiteten Strukturen und Mechanismen ebenso erfolgreich auf berufliche Bereiche zu übertragen sind.

Ein Ratgeber und Erfolgshelfer für alle, die sich durch äußere Hemmnissen und Hindernissen nicht aufhalten lassen wollen, sondern mit Willensstärke und Disziplin und dem von K.-H. Hellmann entwickelten System erfolgreich ihren Weg verfolgen.

Verlag Waldkirch
Softcover, 14,8 x 21 cm, 140 Seiten
ISBN: 978-3-86476-095-2
22 Euro

Mehr Informationen unter:
www.strategiekompakt.de

Schwerpunkt im Waldkirch Verlag Mannheim sind „Bücher aus der Region – für die Region“, das bedeutet, dass entweder der Autor/die Autorin oder das Thema aus dem Gebiet der heutigen Metropolregion Rhein-Neckar mit dem Kern der ehemaligen Kurpfalz stammen.

Firmenkontakt
Waldkirch KG Verlag-Druck-Agentur
Barbara Waldkirch
Hauptstraße 90a
68259 Mannheim
0621-12915-45
0621-12915-99
verlag@waldkirch.de
http://www.waldkirch.de

Pressekontakt
Christiane Haase
Christiane Haase
Uzesring 45
69198 Schriesheim
06203 954609
christiane.haase@cjhaase.de
http://www.cjhaase.de

https://www.youtube.com/v/YToYCEHyma0?hl=de_DE&version=3

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/gesund-bleiben-mit-herz-und-verstand-von-dr-ing-k-h-hellmann/

Wie ist Mischa Seemann zu Network-Marketing gekommen?

Mischa’s Story, wie kam er dazu?

Wie ist Mischa Seemann zu Network-Marketing gekommen?

Büchertaufe : Alles hat seinen Preis mit Ernst Crameri

Drehen wir die Zeit mal einwenig zurück, Mischa ging noch nie gerne in die Schule.
Es war für ihn einfach eine richtige Qual, jeden Tag zur Schule zu gehen. Er sass einfach seine Zeit ab und durfte sich auch einige male anhören, dass aus ihm nichts wird.

Er wusste auch nie so richtig was ihm Spass macht. Er konnte einfach keinen Beruf finden, der ihn so richtig begeistert und motiviert. Mischa war ein absoluter Minimalist, Hausaufgaben entweder nicht gemacht oder nur die Hälfte oder einfach auf den letzten Drücker. Er durfte deswegen auch einige male Nachsitzen. Vielleicht erkennt sich hier der eine oder andere wieder.

Da er nicht wusste was er für eine Ausbildung machen will, hat er einfach irgendetwas angefangen und das war dann Maler. Zuerst ein Praktikum weil er nicht direkt eine Lehrstelle gefunden hat und dann hat er die Ausbildung angefangen. Toll das war ein grosser Fehler! Daran geht mann kaputt.

Etwas zu tun was einem keinen Spass macht, ist etwas vom schlimmsten. Wenn du auch noch mit dem Chef und der Firma nicht klar kommt, wird es einfach enorm schwierig und mühsam.

So hat er diese Ausbildung abgebrochen und stand wieder mehr oder weniger am Anfang. Ihm ging es dann aber deutlich besser, weil er sich nicht mehr Quälen musste mit etwas das ihm keinen Spass macht. Was war jetzt der Plan? Nochmal eine Ausbildung anfangen? Das kam für Mischa nicht in Frage. Es musste doch irgendwas geben was Mischa spass macht, nur was?

Zum Glück hatte sein Vater die Lösung. Sein Vater ist schon sehr lange Selbstständig. Er hatte auch vor kurzem mit etwas neuem begonnen, mit dem Internet-Marketing! Aufmerksam wurde er durch einen alten Kollegen, er hatte ihn jetzt schon über längere Zeit auf Facebook beobachtet. Er lernte durch diesen Kollegen, den Erfolgscoach Ernst Crameri kennen, der auch regelmässig Seminare gibt. Also ging sein Vater an ein Seminar von Ernst Crameri. Es geht um Persönlichkeitsentwicklung in Verbindung mit Internet/Network Marketing.

Als er dann wieder Zuhause war meinte er zu Mischa : „Das könnte auch etwas für Dich sein, komm doch mit ans nächste Seminar!“ Mischa liess sich darauf ein und ging an das Seminar zusammen mit seinem Vater.

Das Seminar war im schönen Schlosshotel in Pontresina, das war schon etwas sehr neues und schönes für Mischa! Er war sofort begeistert von dem Seminar. Wie schon erwähnt geht es um Persönlichkeitsentwicklung. Was einfach extrem wichtig ist, er hätte es nie gedacht, dass deine Persönlichkeit und dein Mindset sowas von wichtig ist um erfolgreich zu werden.

Vor allem aber auch begeistert Mischa am Internet und Network-Marketing, dass du von überall aus arbeiten kannst, egal wo auf der Welt du bist, du brauchst nur ein Handy und Laptop mit Internetzugang. Und es gibt hier keine Grenzen, du bestimmst deinen Verdienst und mit wem du zusammen arbeitest. Ein passives Einkommen ist einfach nur cool.

Mann sollte immer von den besten lernen, egal in welchem Bereich! Deswegen geht Mischa auch immer wieder auf seine Seminare. Er hat enormen Erfolg, mit dem was er macht und das begeistert Mischa sehr. Er möchte alles von ihm lernen um auch so erfolgreich zu werden! Mischa war auch schon an einigen seiner Büchertaufen und findet seine Bücher einfach genial. Es sind alles Arbeitsbücher, also nicht nur ein Buch zum durchlesen sondern um intensiv damit zu arbeiten. Sie sind sehr einfach und gut geschrieben und bringen jeder Person einen nutzen.

Ernst hat schon sehr viele Bücher geschrieben, er ist ein richtiger Experte. Wolltest du auch schonmal ein Buch schreiben? Wusstest aber nicht wie du anfangen sollst und warst total überfordert? Dann nutze jetzt die Chance und sei an seinem Seminar dabei : Mit Erfolg Bücher schreiben. Lerne es von einem Profi, wie es richtig funktioniert von a-z in wenigen Tagen.

HIER GEHTS ZUR ANMELDUNG

Mischa möchte Dir zum Abschluss noch den Tipp geben, mache was Dir Spass macht aber das mit voller Leidenschaft.

Mischa Seemann baut sich ein passives Einkommen auf, mit vielen verschiedenen Projekten im Internet und das ohne Ausbildung! Und er möchte Dir zeigen wie das geht.

Kontakt
GrowYourMoney
Mischa Seemann
Schulhausstrasse 6
8617 Mönchaltorf
0787371891
seemann.mischa@icloud.com
http://bit.ly/2nSlkZt

https://www.youtube.com/v/0OTLMQuoPmY?hl=de_DE&version=3

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/wie-ist-mischa-seemann-zu-network-marketing-gekommen/

Bonner Journalist schreibt „Beste Pressemitteilung des Jahres“

Bonner Journalist schreibt "Beste Pressemitteilung des Jahres"

Der Journalist und Redenschreiber Claudius Kroker gewinnt den Wettbewerb um beste Pressemitteilungen

30. November 2016 – Der Bonner Journalist und Redenschreiber Claudius Kroker hat mit seinem Büro für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim bundesweiten Wettbewerb „Beste Pressemitteilung des Jahres 2016“ den ersten Preis gewonnen. Eine vom ihm für das Frankfurter Immobilien- und Beratungsunternehmen ImmoConcept verfasste und veröffentlichte Pressemitteilung über eine Wohnungsmarkt-Studie war nach Aussage der Jury eine „handwerklich sauber gemachte, faktenreiche Pressemitteilung mit Nachrichtenwert“. Sie umfasse ein „aktuelles Thema, packende Headline und gute Bildsprache, übersichtlich aufbereitet mit gut lesbaren und erfassbaren Abschnitten“. Außerdem sei sie „sachlich informierend ohne Eigenwerbung“. In der Begründung eines weiteren Jurors heißt es: „Schnörkellos, informativ und knackig kommt dieses Musterbeispiel einer PM daher. Das Thema rasant auf den Punkt gebracht, bei der Einordnung helfend, ohne dabei in Details abzudriften.“

Der Wettbewerb „Beste Pressemitteilung des Jahres“ wird vom Online-Dienstleister Adenion GmbH veranstaltet, der unter anderem über sein Portal PR-Gateway die Verbreitung von Pressemitteilungen im Internet anbietet. Der Jury gehören Fachleute aus PR-Agenturen sowie Adenion-Geschäftsführerin Melanie Tamble an. Die ausgezeichnete Pressemitteilung unter dem Titel „Studie: In Frankfurt fehlen bald 90.000 Wohnungen“ führte zu Veröffentlichungen in Lokal- und Regionalpresse sowie in der Fachpresse.

Claudius Kroker war zehn Jahre lang als freier Journalist für Zeitungen, Hörfunk und Nachrichtenagenturen tätig, bevor er zunächst Pressesprecher und später Berater und Redaktionsleiter in PR-Agenturen wurde. Seit 2002 unterstützt er mit einem eigenen Büro für Pressearbeit und Redenschreiben Unternehmen, Verbände, Ministerien, Hochschulen und andere Einrichtungen bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Außerdem arbeitet er als Dozent und Lehrbeauftrager für mehrere Akademien und Seminaranbieter. Von 2008 bis 2014 war er Sprecher des Verbands der Redenschreiber deutscher Sprache.

Kontakt
Claudius Kroker · Text & Medien
Claudius Kroker
Combahnstraße 45
53225 Bonn
0228-4107721
info@claudius-kroker.de
http://www.claudius-kroker.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/bonner-journalist-schreibt-beste-pressemitteilung-des-jahres/

Erfolgreich trotz turbulenter Zeiten – Ingenieurgesellschaft Maschinenbau aus Wittenberg auf Kurs

Erfolgreich trotz turbulenter Zeiten - Ingenieurgesellschaft Maschinenbau aus Wittenberg auf Kurs

(Bildquelle: Ing.-Gesellschaft Maschinenbau Wittenberg mbH)

Wenn ein Unternehmen wie die Ingenieurgesellschaft Maschinenbau Wittenberg mbH sich trotz turbulenter Marktsituation auf Erfolgskurs befindet, dann liegt das vor allem daran, dass hier eine starke und kontinuierliche Motivation gepaart mit 15 Jahren Erfahrung in der Fertigung individuell konstruierter Maschinenbauteile am Werk ist.

Erfolgreich durch Kontinuität

Nicht immer waren die Zeiten so rosig wie heute, betont Ingenieur Dr. Andreas Stoye, der als Geschäftsführer dem Unternehmen vorsteht. Doch eine zähe Marktbearbeitung und kluges, unternehmerisches Handeln auf der einen Seite, hochwertige Produkte und nachhaltiges Kundenmanagement, besonders im Bereich Instandhaltung und Ersatzteilbedarf waren ausschlaggebend für den Aufschwung der Maschinenbauer aus Wittenberg.

Markt und Möglichkeiten

Die Wittenberger Ingenieurgesellschaft betreut dank langjähriger Markterfahrung international drei junge, aufstrebende Unternehmen bei der Auftragsbeschaffung und vertreibt deren Produkte auf dem deutschen Markt.
Durch prozessorientierte Qualitätskontrolle werden die Produkte zertifiziert nach ISO9001:2015 geliefert.

Die marktspezifischen Prioritäten sind klar umrissen: In Deutschland wird vornehmlich für den dringenden Bedarf gefertigt, in Polen für den umfangreichen und langfristigen Bedarf und in Kroatien wird die anspruchsvolle Nachfrage bedient. „Mit dieser Verteilung und Auslastung ergibt sich eine erhebliche, Flexibilität, durch die die Marktbearbeitung seit Jahren erfolgreich funktioniert“, erläutert Dr. Stoye. „Unsere Kunden schätzen das sehr.“

Erfolgreich durch Wachstum

Doch man will wachsen in der Produktionsstätte Wittenberg, denn sowohl der kundenseitige Bedarf, als auch die räumlichen Möglichkeiten sind ausreichend vorhanden. Die Ingenieurgesellschaft aus Wittenberg möchte dabei vor allem bankenunabhängig vorgehen und Investoren die Möglichkeit geben, an künftigen Erfolgen teilzuhaben. Mezzanin-Kapital statt Bankkredit lautet das Motto, mit dem das Maschinenbau-Unternehmen dem Trend der Zeit folgt.

Das Unternehmen plant eine Erweiterung des Geschäftsvolumens durch Restrukturierung und Erweiterung des CNC-Maschinenbestandes der deutschen Fabrikationsstätte. Ziel dieser grundlegenden Restrukturierung ist die deutliche Steigerung der Effizienz des Unternehmens. Die dafür notwendigen Mittel sollen durch die Kapitalbeteiligung erbracht und innerhalb von 5-7 Jahren durch die erhöhte Effizienz wieder erwirtschaftet werden.

Kapitalbeschaffung
Gesucht wird eine Kapitalbeteiligung im Gesamtvolumen von 100.000 Euro über eine Laufzeit von 5 bis 7 Jahren. Die Sofortrendite aus staatlichem Zuschuss beträgt 20%. Im Weiteren ist eine jährliche Verzinsung der Beteiligung in Höhe von 5% vorgesehen. Die Gesamtverzinsung beträgt somit bei einer 5-jährigen Laufzeit 45%, bzw. 9% p.a. und bei einer 7-jährigen Laufzeit 55%, bzw. 7,8% p.a.. Zum Abschluss der Laufzeit erfolgt die Rückzahlung der Beteiligung zu 100%.

Die Ing.-Gesellschaft Maschinenbau Wittenberg mbH erbringt Konstruktions- und Entwicklungsarbeiten speziell im Bereich Instandhaltung und Ersatzteilbedarf.
Angeboten wird außerdem das Softwarepaket „MazaCAM“ als Ergänzung zur Fertigungssoftware für MAZAK Drehmaschinen und Bearbeitungszentren an.
Softwareinstallation und Vor-Ort-Schulungen zur Fertigungssoftware „MazaCAM“gehören ebenfalls zum Firmen-Portfolio.
Zusätzlich gehören technologische Unternehmensbetreuung von der Auftragsbeschaffung über die technologische Bearbeitung der Aufträge bis hin zur Qualitätskontrolle und Werkstückvermesseung zum Programm.

Kontakt
Ing.-Gesellschaft Maschinenbau Wittenberg mbH
Dr. Andreas Stoye
Am Heideberg 30
06886 Lutherstadt Wittenberg
03491 / 66 93 24
03491 / 642 93 61
info@drstoye.de
http://www.ingenieurgesellschaft-maschinenbau.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/erfolgreich-trotz-turbulenter-zeiten-ingenieurgesellschaft-maschinenbau-aus-wittenberg-auf-kurs/

Erfolgreiche beherrschen die Spielregeln

Kompendium „Erfolgswissen für Mensch und Wirtschaft“ erschienen

Erfolgreiche seien keineswegs vom Schicksal besonders begünstigte Menschen, sagt Edith Karl. Die Rednerin, Trainerin und Beraterin aus dem österreichischen Kapfenberg beschäftigt sich seit über 30 Jahren mit den Grundlagen von Erfolg. „Die Spielregeln ändern sich, aber es gibt sie. Und das heißt: Erfolg ist weder beim Einzelnen noch beim Unternehmen Zufall“, sagt die Geschäftsführerin der PowerManagement GmbH. Welche Spielregeln heute wichtig sind, hat sie in ihrem Kompendium „Erfolgswissen für Mensch und Wirtschaft“ zusammengefasst.

Eines der entscheidenden Charakteristika von Menschen, die Erfolg haben, sei ihre Fähigkeit zu handeln, sagt Karl. Klingt banal, denn tun wir nicht alle jeden Tag etwas? „Ja, aber nur wenige schaffen dies auch, wenn es schwierig wird und Ängste aufkommen“, sagt die gebürtige Wienerin. Gerade da, wo es um viel geht, seien immer auch Risiken vorhanden. Um die zu überwinden, brauche es mentale Stärke und – für Karl eine Schlüsselkompetenz – Mut.

Mit Tollkühnheit habe dies nichts zu tun, so Karl weiter. Der mutige Mensch habe durchaus auch manchmal Angst, lasse sich davon aber nicht zum Stillstand zwingen. So erweitere er seinen Raum und gewinne er Achtung sowie Respekt. Ein nicht zu unterschätzender Erfolgsfaktor, lässt sich doch heute als Einzelkämpfer kaum noch etwas erreichen. „Wir sind alle angewiesen auf Unterstützer, weil unsere Aufgaben im Job meist eine Komplexität haben, die sich nicht mehr allein bewältigen lässt.“

Einzigartige Persönlichkeiten
Ebenfalls zum Erfolg trägt zeitgemäßes Führen bei. Edith Karl fordert dazu auf, sich von der Vorstellung der Führungskraft als allwissender, allmächtiger Leader zu verabschieden. Wer effizient und nachhaltig erfolgreich führen wolle, der müsse zu einer einzigartigen Persönlichkeit werden, Neugier bewahren, seine Arbeit als Erlebnis betrachten – und genau diese Dinge auch bei seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern fördern.

Das funktioniere unter anderem mit Wertschätzung für jedes Individuum, mit einer ausgeprägten Wertekultur und mit der Übernahme von Verantwortung für das eigene Handeln, ist Karl überzeugt. All diese Verhaltensweisen würden mehr Engagement bei den Mitarbeitern erzeugen und dieses wiederum beschere dem Betrieb Wachstum – und gleichzeitig festige die Führungskraft ihre Position. „Erfolg des Menschen und Erfolg des Unternehmens hängen eben eng zusammen.“

Wachstum nach dem Vorbild der Natur
Apropos Wachstum: Karl empfiehlt, sich die Natur als Vorbild zu nehmen. Das heißt: Organisch größer werden, einen Schritt nach dem anderen machen, innehalten und Erfolge feiern, reflektieren und die nächsten Steps planen. Es gebe Phasen der Anstrengung und des rasanten Wachsens sowie solche der Konsolidierung. Jeweils das gerade richtige Tempo zu wählen, das geschehe in der Natur automatisch, weil hier Randbedingungen wie die vorhandenen Ressourcen limitierend wirken. In der Wirtschaft müsse die Führungsebene die Steuerung übernehmen, so Karl.

Damit das gelinge, sei wiederum die Persönlichkeit gefragt. Welche Netzwerke werden benötigt, wo ist Durchhalten angesagt, wann muss vor allem an der Vision gearbeitet werden? „Nur, wenn die Verantwortlichen diese und andere Fragen klar beantworten, anschließend Entscheidungen fällen und umsetzen, ist Wachstum möglich“, weiß Karl.

Gerade weil die Hierarchien im Vergleich zu früher flacher und die Kooperation zwischen Führungskräften und Mitarbeitern intensiver sei, brauche es jetzt mental starke und mutige Persönlichkeiten, die sowohl sich selbst als auch ihre Mitarbeitenden sowie das gesamte Unternehmen zum Erfolg führen.

Das Kompendium „Erfolgswissen für Mensch und Wirtschaft“ kostet 498 Euro und ist für kurze Zeit zum Einführungspreis von nur 198 Euro über htttp:// www.erfolgswissen.net/leser zu beziehen.

Über Edith Karl

Edith Karl ist geschäftsführende Gesellschafterin der PowerManagement GmbH, motivierende Vortragsrednerin und inspirierende Interviewpartnerin. Ihre Podcasts werden bereits in 91 Ländern gehört. Karls These lautet: „These: So geht es nicht mehr weiter. Mensch und Wirtschaft müssen wieder näher zusammenrücken!“ Im Laufe ihrer 32-jährigen Arbeit als Unternehmerlotsin hat sie „Mut zum Erfolg – die neuen Spielregeln für Mensch und Wirtschaft heute“ entwickelt.

Der PowerManagement Verlag ist ein Geschäftsbereich der PowerManagement GmbH.

Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt in der Herausgabe der weltweit größten mobilen Universität „Erfolgswissen für Mensch und Wirtschaft“ www.erfolgswissen.net
Die Erfolgswissen-Bibliothek Volume 1-3 beinhaltet das umfangreichste gebündelte Erfolgswissen, das es jemals als Kompendium zu kaufen gab: 91 CDs mit über 5.000 Minuten Hörerlebnis, anwenderfreundlich in 234 Höreinheiten aufgeteilt, übersichtlich angeordnet auf 3 USB-Goldbarren-Sticks gepackt. Ein exklusives Buch obendrauf, um auch visuelle und haptische Bedürfnisse zu erfüllen.
Das exklusive Buch zu den 234 Höreinheiten „Erfolgswissen für Mensch und Wirtschaft“ ist ein Buch, das beim Leser verbleibt und immer wieder zur Hand genommen wird – unterwegs, auf Reisen, zu Hause. Es ermöglicht eine punktgenaue Folgenauswahl ganz nach Interesse und Bedarf.
Mit dem Buch erreichen Sie die Unternehmer, Entscheider, Wissenschaftler, Journalisten, Künstler, TOP-Speaker, Führungskräfte und deren Kunden, die gerade nach Erfolgsbeispielen und Orientierung suchen.
Der erste Teil sind 125 Folgen zu den drei Themenbereichen Weiterentwicklung persönlicher Stärken, internes Marketing (Führen und als Unternehmen auch für die Mitarbeitenden eine Marke sein) und externes Marketing (Kunden anziehen und begeistern).
Im zweiten Teil werden 77 Interviewgäste von Edith Karl zu relevanten Themen befragt. Die Interviewgäste sind interessante und bekannte Persönlichkeiten und Meinungsführer. Auf spannende, lockere und intime Art interviewt Edith Karl und entlockt Geheimnisse, die Sie nirgendwo sonst erfahren können.

Firmenkontakt
PowerManagement Verlag
Rudolf Pusterhofer
Schmiedgasse 9a/5
8600 Kapfenberg
0043 3862 22580
0043 3862 225804
presse@powermanagement.at
http://www.erfolgswissen-kompendium.com/

Pressekontakt
Fröhlich PR GmbH
Siynet Spangenberg
Alexanderstraße 14
95444 Bayreuth
0921 75935-53
0921 75935-60
s.spangenberg@froehlich-pr.de
http://www.froehlich-pr.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/erfolgreiche-beherrschen-die-spielregeln/

Wie Sie aus Ihrer Werbung mehr heraus holen!

Unternehmenskommunikation erfolgreich machen

Wie Sie aus Ihrer Werbung mehr heraus holen!

Laut KOKON kann man weitaus mehr aus seiner Werbung heraus holen, wenn man strategisch denkt. (Bildquelle: @shutterstock)

Werbeaktionen sind selten günstig. Dennoch sollten sie ihren Preis wert sein. Darüber wiederum entscheidet der Rücklauf, der Response aus der Aktion. Dieser kann leider vorab selten exakt benannt werden. Was aber kann man tun, um zumindest den größtmöglichen Erfolg zu erzielen?

Werbung zu machen ist eigentlich gar nicht so schwer. Wäre da nicht der Zeit- und Kostenfaktor. Beide beeinflussen den Erfolg. Finanzielle Mittel müssen in kleinerem oder größerem Maße vorhanden sein. Wenn man kein Multi-Talent ist, müssen Anzeigen, Texter, Grafiker, Programmierer oder Produktion bezahlt werden. Aber das ist nichts Neues. Schließlich können Sie ohne Invest auch keine Fabrik bauen.

Erst Denken, dann Handeln
Genauso wichtig ist der Faktor Zeit. Einerseits benötigt es natürlich ein gewisses Maß an Zeit, um etwas kommunikativ Ansprechendes zu erschaffen. Vielmehr aber geht es darum, die Kommunikation zu planen und aufeinander auszurichten. Das ist das, was man strategische Kommunikation nennt. Warum ist das so wichtig?

Zeit sinnvoll nutzen
Stellen Sie sich vor, wie viel Planung und Koordination notwendig ist, um beispielsweise ein neues Auto auf den Markt zu bringen. Da gibt es Werbe-Filme, Online-Kampagnen, Events, Anzeigen und vorab natürlich viel Presse . Das alles wird nicht dem Zufall überlassen. Bis ins kleinste Detail ist alles ausgeplant. Es ist wichtig, dass man in der Zeitung darüber liest, dass aber auch online Informationen abrufbar sind, und dass das Ganze über Werbung und Events weiter angeheizt wird. Würde man für die Markteinführung nur auf eine Maßnahme setzen, wie beispielsweise Anzeigen und diese auch nur einmal schalten, wären das wahrscheinlich eine ziemlich teure, da sinnlose Aktion. Denn die Aufmerksamkeit und der Rücklauf daraus wären entsprechend gering oder nicht vorhanden.

Wirkliche Effekt erzielen
„Hören Sie auf, zusammenhangslose Werbung zu machen, wie beispielsweise punktuell Anzeigen in einer Zeitschrift, und fangen Sie an, strategisch vorzugehen“ so Marion Oberparleiter, Marketingexpertin und Inhaberin der Agentur KOKON – Marketing Profiling PR. „Nutzen Sie mehrere Kanäle, um Aktionen gegenseitig zu stützen. Beispielsweise sollte auf ein Werbemailing immer Direktmarketing folgen. Noch erfolgreicher wäre es, wenn vorab PR die Mundpropaganda startet und während der Aktion auch Online gezielt Informationen platziert werden.“

Sie können aus Ihrer Werbung weitaus mehr heraus holen, wenn Sie in Kampagnen denken. Starten Sie beispielsweise die Kampagne „Kundengewinnung Produkt A“ und beziehen Sie alle sinnvollen Kanäle mit ein. Stimmen Sie Ihre Kommunikation aufeinander ab und holen Sie damit das Beste aus Ihrer Werbung heraus. Schließlich genügt es nicht, eine Website zu erstellen, wenn Sie nicht auch das Nötige tun, um für Besucher auf der Seite zu sorgen. Investieren Sie nicht zu wenig. Weder Zeit, noch Geld. Das ist weitaus riskanter, als einfach dafür zu sorgen, das Nötige zu tun. KOKON

KOKON, das ist Kommunikation mit Konzept!

Die Firma KOKON wurde im April 2006 in Karlsruhe von Marion Oberparleiter gegründet und stellt Ihren Kunden die spezielle Symbiose aus PR und Marketing als Erfolgskonzept zur Verfügung. Im weiteren entwickelt sie das sogenannte „Profiling“, welches ausschließlich von KOKON angeboten wird und sich in den letzten Jahren als Erfolgsgarant für ihre Kunden, überwiegend kleine und mittlere Unternehmen, etabliert hat.

Kontakt
KOKON – Maketing, Profiling, PR
Marion Oberparleiter
Gutenbergstr. 18
70176 Stuttgart
071-69 39 3390
0711 – 69396105
info@kokon-marketing.de
http://www.kokon-marketing.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/wie-sie-aus-ihrer-werbung-mehr-heraus-holen/

Wertgarantie: Starke Nachfrage nach neuem Profi-Training für Servicemitarbeiter

Wertgarantie: Starke Nachfrage nach neuem Profi-Training für Servicemitarbeiter

Hannover, 14. April 2016. Die Profi-Trainingsreihe der Wertgarantie, an der seit 2013 bereits rund 15.000 Fachhandelspartner erfolgreich teilgenommen haben, wird seit Herbst vergangenen Jahres ergänzt durch Trainingsmodule speziell für Servicemitarbeiter. Ein erstes Fazit zeigt: Schon mehr als 500 Teilnehmer haben bereits die erste Stufe erfolgreich abgeschlossen – und die Nachfrage hält an.

Service macht den Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg, zwischen Online-Einkauf und Gang in das Fachgeschäft: „Diese Erkenntnis wird oft noch nicht gewinnbringend im Arbeitsalltag berücksichtigt. Früher konnte sich der Handel den Service noch leisten, heute muss er sich selbst finanzieren“, bilanziert Wertgarantie-Geschäftsführer Thilo Dröge. „Der Service steht tagtäglich vor einer großen Herausforderung. Die Kunden erwarten heute immer mehr Beratung, Erklärung und Kulanzreparaturen – und hier sind wir der richtige Partner für den Fachhandel. Wir kommen für Reparaturleistungen auf, sei es ein Wasser- oder Sturzschaden, falsche Handhabung oder Verschleiß. Und die Abwicklung ist einfach, schnell und kompetent.“

Besondere Chancen, den Kunden mit kompetenter Leistung zu beeindrucken und zum echten Stammkunden zu machen, liegen bei den Servicemitarbeitern. „Der Kunde kommt mit einem Schaden ins Fachgeschäft. Eine gute Möglichkeit, hier für die Zukunft aus einem unzufriedenen Gerätebesitzer einen zufriedenen Stammkunden zu gewinnen.“, so Thilo Dröge

Um diese große Chance im Servicebereich effektiv zu nutzen, haben die Garantie-Experten auf der Grundlage des Profi-Trainings für Verkäufer ein neues maßgeschneidertes Profi-Training für Servicemitarbeiter entwickelt. „Seit Herbst bieten wir das neue, zweistufige Profi-Training an, das speziell an den Bedürfnissen, dem Alltag und den Chancen der Servicemitarbeiter ausgelegt ist“, erklärt Wertgarantie-Regionalleiter Markus Arndt.

Stefan Weidenbach von EP:Schiefelbein & Hartmann aus Dortmund hat am Profi-Training für Servicemitarbeiter teilgenommen: „Unglaublich, wie sich mein Alltag im Umgang mit den Kunden durch so einfache Kniffe so positiv verändert hat. Toll, dass ich hiermit unserer Firma und mir wichtige Ertragschancen sichere.“

Anmelden können sich sowohl Techniker als auch Auslieferer, Mitarbeiter in der Reparaturannahme und auch -ausgabe. „Die Nachfrage ist riesig, allein im letzten Monat habe ich 15 Profi-Trainings für Servicemitarbeiter durchgeführt“, so Markus Arndt. „Sehr positiv aufgenommen wird bei unseren Partnern auch der Aspekt der Nachhaltigkeit: Eine zunehmende Zahl von Kunden entscheidet sich bei einem Schaden für eine umweltbewusstere Lösung und lässt lieber ihre Waschmaschine abholen, reparieren und wieder aufstellen, als sie einfach wegzuwerfen und die Umwelt damit zu belasten – und freuen sich, wenn die Reparatur für sie kostenlos ausgeführt wird.“

Gemeinsam mit dem Fachhandel sei die Idee des Profi-Trainings für Servicemitarbeiter entstanden und weiterentwickelt worden, „denn die Nähe und partnerschaftliche Zusammenarbeit ist uns wichtiger denn je. Nur gemeinsam können wir weiterhin auf die Veränderungen am Markt reagieren und für die Kunden die Produkte entwickeln, die sie benötigen“, betont Thilo Dröge. „Mit unserem Profi-Training für Verkäufer ist es uns gelungen, über 15.000 Experten noch erfolgreicher zu machen. Nichts Geringeres streben wir mit dem Profi-Training für Servicemitarbeiter an“.

Über Wertgarantie:
Wertgarantie ist der Fachhandelspartner Nr.1 im Bereich Garantie-Dienstleistung und Versicherung für Konsumelektronik, Hausgeräte und Fahrräder. Seit 1963 bietet das Unternehmen Garantie-Lösungen über die gesetzliche Gewährleistung hinaus. Aktuell nutzen mehr als 4,1 Millionen Kunden die Angebote der Unternehmensgruppe, die vor allem über den mittelständischen Fachhandel vermarktet werden. Weitere Partner sind Verbundgruppen, Hersteller, Werkskundendienste und Dienstleistungsunternehmen. Mehr als 500 Mitarbeiter sind derzeit in der Unternehmensgruppe tätig.

Firmenkontakt
WERTGARANTIE Management GmbH
Ulrike Braungardt
Breite Straße 8
30159 Hannover
0511 71280 128
u.braungardt@wertgarantie.de
http://www.wertgarantie.de

Pressekontakt
WERTGARANTIE Management GmbH
Ulrike Braungardt
Breite Straße 8
30159 Hannover
0511 71280 128
u.braungardt@wertgarantie.de
http://www.wertgarantie.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/wertgarantie-starke-nachfrage-nach-neuem-profi-training-fuer-servicemitarbeiter/

Was uns von einem Goldfisch unterscheidet…

Was uns von einem Goldfisch unterscheidet...

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie lange die Aufmerksamkeitsphase eines Goldfischs ist? Neun Sekunden. Das klingt nicht so, als könnte sich der Goldfisch sehr lange oder sehr gut auf eine Sache konzentrieren, oder? Was jedoch noch spannender ist als dieser Fakt, ist offenbar die Tatsache, dass wir Menschen im Ranking sogar noch hinter dem Goldfisch landen.

Eine Studie von Microsoft hat ergeben, dass sich die Aufmerksamkeitsfähigkeit durch den digitalen Lebensstil verändert. Im Klartext: Wir Menschen sind in der Lage, uns etwa acht Sekunden lang auf etwas zu konzentrieren. Dann sind wir von etwas anderem abgelenkt und holen uns woanders wieder neuen Input. Sozusagen einen neuen Kick. Was heißt das für die Werbung? Botschaften leichter verständlich verpacken, plakativer aufmachen, vereinfachen und noch mehr auf Aufmerksamkeit setzen. Was heißt das für den Verkauf? Genau das gleiche. Warum? Weil unser Aufmerksamkeitsverhalten nicht nur für die Werbung gilt, sondern für unser ganzes Leben.

Ist Ihr Verkaufsgespräch dafür ausgelegt? Haben Sie den perfekten Gesprächsöffner? Schaffen Sie es, Ihr Gespräch so zu strukturieren, dass die wichtigen Informationen immer mal wieder von witzigen, interessanten, beeindruckenden und aufmerksamkeitserregenden Blitzlichtern unterbrochen werden? Sind Sie unterhaltsam? Sind Sie schlicht und ergreifend in der Form Ihres Lebens, denn alles andere ist zu wenig. Sie haben acht Sekunden. Dann schaltet Ihr Gesprächspartner weg, wenn auch nicht buchstäblich. Doch in Gedanken geht er durch, was er noch alles einkaufen muss, welche Aufgaben er noch zu erledigen hat und wo er heute Abend mit seiner Frau essen gehen möchte. Acht Sekunden.

Wie holen Sie also Ihren Gesprächspartner ab? Machen Sie sich eine Liste mit guten Unterbrechern. Mit sogenannten Blitzlichtern, die aufflammen und Ihren Kunden von seiner Einkaufsliste wegholen, zurück zum Gespräch mit Ihnen und zurück zu dem großen Nutzen, den er erhält, wenn er Ihr Produkt kauft oder Ihre Dienstleistung in Anspruch nimmt. Machen Sie sich klar, dass Unterhaltung nicht nur fürs Kino reserviert ist. Wir können uns weniger lange auf etwas konzentrieren als ein Goldfisch, also sollten die Häppchen, die es zu verdauen gilt, nicht zu groß sein. Schließlich wollen wir ja nicht, dass sich Ihr Kunde an zu vielen Informationen verschluckt, oder?

Marc M. Galal ist Experte für Verkaufspsychologie und Verkaufslinguistik. Er ist lizenzierter Trainer der Society of NLP (USA) und wurde als Top Speaker ausgezeichnet. Marc M. Galal ist Bestseller-Autor und trainierte bereits Unternehmen wie Generali Lloyd, Axa, Toyota, Renault und Altana Pharma. Mehr als 1,3 Mio. Menschen kennen die von ihm entwickelte und weltweit patentierte nls®-Strategie.

Kontakt
Marc M. Galal
Marc M. Galal
Lyoner Straße 44-48
60528 Frankfurt am Main
069/740932716
presse@marcgalal.com
www.marcgalal.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/was-uns-von-einem-goldfisch-unterscheidet/

Deutschlands Beste Arbeitgeber 2016: Neumüller ist ein „Great Place to Work“

Deutschlands Beste Arbeitgeber 2016: Neumüller ist ein "Great Place to Work"

Regina und Werner Neumüller

Im jährlichen Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber“ des renommierten Great Place to Work® Instituts ist die Neumüller Unternehmensgruppe zum vierten Mal in Folge als einer der besten deutschen Arbeitgeber ausgezeichnet worden.

Jährlich werden Unternehmen unterschiedlicher Größen ausgezeichnet, welche sich in besonderer Weise für attraktive Arbeitsbedingungen engagieren und zudem eine im besonderen Maße vertrauensvolle und werteorientierte Zusammenarbeit mit den Angestellten pflegen.

Die Auszeichnung beruht auf einer repräsentativen und anonymen Befragung der Mitarbeiter (m/w), in der zentrale Arbeitsplatzthemen sowie die Qualität der Personal- und Führungsarbeit erhoben werden.

Insgesamt 613 Firmen nahmen 2016 an dem Arbeitgeberwettbewerb teil, wobei die Top 100 Unternehmen als „Deutschlands Beste Arbeitgeber 2016“ ausgezeichnet wurden. Die Neumüller Unternehmensgruppe erhielt erneut das „Great Place to Work®“-Gütesiegel und ist somit auch zum wiederholten Male der einzige prämierte Personaldienstleister in der Größenklasse 50 bis 500 Mitarbeiter.

Am Mittwoch, den 16. März 2016, nahm Geschäftsführer Dipl.-Ing. (FH) Werner Neumüller den „Great Place to Work®“ Award im feierlichen Rahmen vor dem Brandenburger Tor in Berlin entgegen.

„Obwohl wir bereits zum vierten Mal in Folge als „Deutschlands Beste Arbeitgeber“ ausgezeichnet worden sind, ist es für uns immer noch eine große Ehre und keine Selbstverständlichkeit. Da die Ergebnisse der beiden Untersuchungsteile, die Durchführung einer Mitarbeiterbefragung auf der einen und ein Audit zu den Maßnahmen der Personalarbeit auf der anderen Seite, im Verhältnis 2:1 gewichtet werden, steht das Urteil der Beschäftigten im Vordergrund des Wettbewerbs. Das zeigt mir, dass wir mit unserer Firmenphilosophie und unserer nachhaltigen Arbeitsweise auf großen Zuspruch bei unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stoßen.

Des Weiteren zeigt der Preis unseren (zukünftigen) Franchise-Nehmern eindrucksvoll, dass wir unser Markenimage auch wirklich leben und gemeinsam, auch mit unseren Partnern, weiterentwickeln.“, so Geschäftsführer Dipl.-Ing. (FH) Werner Neumüller.

Die Unternehmen Neumüller arbeiten mit ca. 300 Mitarbeitern (m/w) als Partner der Industrie im Umfeld der Ingenieur- und Personaldienstleistung.

Neumüller ist spezialisiert auf das Research und die Rekrutierung von anspruchsvollen Qualifikationen über den Weg der Arbeitnehmerüberlassung – gerne in Premiumsegmenten, die von hoher Nachfrage geprägt sind (v.a. Ingenieure, Betriebswirte, Naturwissenschaftler – je m/w).

Kontakt
Neumüller Ingenieurbüro GmbH
Kerstin Häusler
Neumeyerstraße 46
90411 Nürnberg
09115806690
kh@neumueller.org
http://www.neumueller.org

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/deutschlands-beste-arbeitgeber-2016-neumueller-ist-ein-great-place-to-work/

MANAGING PEOPLE in Wien

MANAGING PEOPLE in Wien

(Mynewsdesk) Brüche in der Kommunikation und Mitarbeiterführung sind kostspielig. Unzufriedenheit liegt in der Luft. Ein schlechtes Arbeitsklima ist einer der meistgenannten Gründe für mangelnde Leistungsbereitschaft, Krankheit und Kündigung. Die Leute fühlen sich erfolglos. Sie wollen produktiver sein, aber es fehlt an Feuer oder Begeisterung. Wer tritt nach vorne und sorgt für die nötige Motivation? Die Gruppe ist zersplittet, es gibt dauernd Streit und Geplänkel. Besprechungen dauern ewig und es kommt nichts dabei heraus. Einfühlungsvermögen, Kreativität, Führungsstrategien und Flexibilität im Verhalten als integrale Bestandteile der Persönlichkeit des Chefs und der Chefin haben mehr Vorrang denn je.

Im „Souverän Führen“ lernen Sie die 5 Schlüssel für eine erfolgreiche Führung kennen und nutzen die 7 Vorteile um souverän, kompetent und erfolgreich Ihr Team zu managen. Das Training mit Seminarleiter Stephan Schwarz, findet vom 03.-04. April 2016 in Wien, Österreich statt. Sein Unternehmen am Bodensee bietet FIRST CLASS NLP SEMINARE und er ist, mit über 25 Jahren Erfahrung als kompetenter, erfolgreicher Trainer sowie Coach, ebenso als Unternehmensberater in Kommunikation in verschiedenen Branchen wirksam tätig. Dieses Training ist geeignet für Friseure/innen, Kosmetiker/innen, Führungskräfte, Unternehmer und Interessierte aus anderen Branchen.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im silvia stankovic seminare S³ .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/4h2g9y

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/vermischtes/managing-people-in-wien-66965

silvia stankovic seminare S³: http://s-hoch-drei.com/

persönliche entwicklung, berufliche entwicklung, projekt management, seminarkalender, kissing pages, inspiration, buchempfehlungen, meditieren, a-movie, S³ shop, hip by ab.ss., über mich, kontakt, social business & network

Firmenkontakt
silvia stankovic seminare S³
Silvia Stankovic
karl-bröger-str. 2b
91541 rothenburg ob der tauber

info@s-hoch-drei.com
http://www.themenportal.de/vermischtes/managing-people-in-wien-66965

Pressekontakt
silvia stankovic seminare S³
Silvia Stankovic
karl-bröger-str. 2b
91541 rothenburg ob der tauber

info@s-hoch-drei.com
http://shortpr.com/4h2g9y

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/managing-people-in-wien/

Knirps: Von Offenbach bis Shanghai

Knirps: Von Offenbach bis Shanghai

Knirps Messestand-Panorama Berlin

Braunau – Schirmspezialist Knirps ist als Aussteller auf den wichtigsten Mode- und Accessoire-Messen weltweit vertreten; damit stellt das Unternehmen seine internationale Ausrichtung unter Beweis. Dieses Jahr wird die neue Herbst-Winter Kollektion 2016/17 erstmals auf der „CHIC“ in Shanghai chinesischen und internationalen Händlern, Einkäufern und Besuchern präsentiert.

Internationalität ist ein Begriff, mit dem heute oftmals leichtfertig umgegangen wird. Gerne wird schon die Markenpräsenz in mehr als drei Ländern als internationale Ausrichtung bezeichnet. Wahre Internationalität zeigt sich aber nicht nur in einer länderübergreifenden Auslieferung der Produkte, sondern vor allem auch in der internationalen Ausrichtung der Kollektion. Die Marke Knirps ist seit jeher international aufgestellt und verkauft sich seit Jahrzehnten weit über die Grenzen Deutschlands hinaus. Dabei ist Shanghai inzwischen nur einer der zahlreichen Messestandorte auf der langen Liste der Distributionspartner des deutschen Schirmlabels. Neben der für Deutschland wichtigsten Messe, der ILM in Offenbach, stellt die Marke bereits in der zweiten Saison auch in Berlin auf der Panorama aus. „Für uns hat sich die Teilnahme an der Panorama auf jeden Fall gelohnt. Wir haben zahlreiche neue Kontakte zu Händlern außerhalb der Lederwarenbranche schließen können. Spannend war, dass viele unserer Besucher an den hochwertigeren Produkten interessiert waren, günstigere Modelle kamen erst an zweiter Stelle. Auch die Entscheidung, Accessoiremarken in einer Accessoire-Halle zusammenzufassen war aus unserer Sicht, bestätigt auch durch viele Händler, richtig. Wir würden es begrüßen, wenn es die Halle 8 auch nächste Saison wieder in dieser oder ähnlicher Form gibt,“ freut sich Knirps Produktmanagerin Franziska Eschetshuber über einen gelungenen Messeauftakt. Neben den beiden deutschen Messen und Shanghai ist Knirps unter anderem in New York, Mailand, Sydney, Las Vegas, Melbourne, oder auch Oslo vertreten. Darüber hinaus findet man die Marke auf der SPOGA in Köln, der Fachmesse für Gartenmöbel. Hier stellt das Unternehmen die erfolgreiche Sonnenschirm-Linie „Oasis“ und „Silver“ vor, bereits mit dem begehrten red dot design award ausgezeichnet.
Die Marke mit dem roten Punkt steht im Ausland wie im deutschsprachigen Raum für höchste Qualität, alltagstaugliche Funktion und innovatives Design. „Um heute international erfolgreich zu sein, genügt es allerdings nicht nur, sich auf den Messen zu präsentieren. Der Erfolg hängt neben der Entscheidung für die richtigen Messen maßgeblich davon ab, wie verkäuflich die Kollektion in anderen Ländern, auf anderen Kontinenten ist. Es gilt also, Kollektionen zu entwickeln, die internationale Berechtigung besitzen und die unterschiedlich-en Trendausrichtungen sowie Farb- und Mustervorlieben einzelner Länder berücksichtigen“, verrät Eschetshuber eines der Erfolgsgeheimnisse der Knirps Kollektionen.

Verantwortlich für redaktionellen Inhalt: Knirps

Knirps gehört zu den weltweit führenden Marken im Accessoire-Segment Schirm. Seit 1928 der erste zusammenlegbare Taschenschirm erfunden wurde, steht die deutsche Traditionsmarke Knirps für ein einzigartiges Qualitätsversprechen und für stetige Innovationen bei Schirmen. Knirps ist weithin anerkannt als die führende Premium-Schirmmarke in der Welt. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Web-Site www.knirps.com

Firmenkontakt
Knirps Licence Corporation GmbH & Co. KG
Franziska Eschetshuber
Bahnhofstrasse 19
84347 Pfarrkirchen
+49 (0) 8571 9122 0
info@knirps.de
http://www.knirps.com

Pressekontakt
PR
Anja Sziele
Infanteriestraße Haus B2 11a
80797 München
80797
anja@anjasziele.de
http://www.anjasziele.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/knirps-von-offenbach-bis-shanghai/

Strahlende Zukunftsprognose für SURI FREY

Strahlende Zukunftsprognose für SURI FREY

Kollektion SURI FREY

So jung und doch so souverän. Vor knapp zwei Jahren hat SURI FREY das Licht der Welt erblickt und die Regale der Händler gefüllt. Doch schon jetzt kann das junge Trendlabel mit seinen Konkurrenten mithalten. In der „Imageanalyse Taschen 2015“ der Textilwirtschaft wird dem modischen Label das größte Zukunftspotenzial aller untersuchten Taschenmarken zugesprochen. Und das war noch nicht alles.

SURI FREY: jung, frech, willensstark – so kennt man das Trendlabel und das will es auch seinen Trägerinnen vermitteln. Dieser Wille zeigt sich auch in der aktuellen „Imageanalyse Taschen 2015“ der Textilwirtschaft. Die Studie vergleicht zahlreiche Taschenmarken hinsichtlich Mode, Genre, Markenstärke und Stilwelten und untersucht das Image der Taschenlabels aus Sicht des Handels. Neben zahlreichen alteingesessenen Konkurrenten kann SURI FREY als Newcomer locker mithalten. Seit der Gründung vor knapp zwei Jahren hat der Taschenhersteller alles richtig gemacht und wohl auch aus diesem Grund, gepaart mit Professionalität und einem trendigen, hochwertigen Angebot wird der Marke SURI FREY unter allen teilnehmenden Händlern die beste Zukunftsprognose unter allen untersuchten Taschenlabels zugesprochen. Allein die Attraktivität des PU-Angebots bringt SURI FREY auf Platz zwei der Studie und sticht so viele der Wettbewerber aus. Aber nicht nur die Anziehungskraft der Kollektionen überzeugt die Händler, die auf SURI FREY vertrauen. Das aufstrebende Trendlabel punktet ebenfalls in der erfolgreichen Zusammenarbeit mit dem Handel und wird laut Studie von diesem als guter Partner bestätigt. Die Mischung aus professioneller Zusammenarbeit und Attraktivität des Angebots ist wohl der Grund dafür, dass SURI FREY schon nach so kurzer Zeit anderen Marken in nichts nachsteht. Hans-Thomas Bender, Sprecher der SURI FREY Global Branding & Licence GmbH, auf die Frage, worauf dieser erfolgreiche Start zurückzuführen sei: „SURI FREY füllt offensichtlich eine Lücke aus, die dem Handel nicht nur eine sehr gut verkäufliche Kollektion bietet, sondern darüber hinaus auch mit einem ungewöhnlichen Marketingkonzept direkt den Endverbraucher anspricht. Eine Kombination, die offensichtlich aufgeht und mit guten Abverkäufen im Handel belohnt wird. Wir arbeiten mit dem Handel Hand in Hand, gehen auf individuelle Wünsche ein und versuchen, ihm mit unseren Marketingmaßnahmen ein Kommunikationsinstrument an die Hand zu geben, das SURI FREY eindeutig positioniert und emotionale Verkaufsargumente liefert.“

Verantwortlich für redaktionellen Inhalt: SURI FREY Global Branding & Licence GmbH

Suri Frey ist eine Künstlerin und Designer mit internationalen Wurzeln. Ihre Kunstwerke signiert sie mit einem Y, das auch Symbol ihrer gesamten Taschenkollektion ist. Als Künstlerin legt sie besonderen Wert auf Qualität in Material und Verarbeitung sowie auf Individualität.

Firmenkontakt
SURI FREY Global Branding & Licence GmbH
Hans-Thomas Bender
Carl-Legien-Str. 15
63073 Offenbach
069 894097
htbender@surifrey.com
www.surifrey.com

Pressekontakt
Anja Sziele PR
Anja Sziele
Infanteriestraße 11a-B2
80797 München
089 203003260
mail@anjasziele.de
http://www.anjasziele.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/strahlende-zukunftsprognose-fuer-suri-frey/

Der Mann, der alles kann

Wie Männer unter der eigenen Erwartungshaltung leiden, weiss die Sparringspartnerin für Männer Monika Meiler

Der Mann, der alles kann

Wie Männer unter der eigenen Erwartungshaltung leiden, weiss Sparringspartnerin Monika Meiler

Erfolgreich sein, sich um die Familie kümmern können, sportlich leistungsfähig sein und gut aussehen? Der Mann kann alles und das gleichzeitig. Zumindest ist das die gesellschaftliche Erwartung, die auf ihm lastet. Und die bekommt er schon als Kind zu spüren. Stärke zeigen, statt Angst haben, Rollen übernehmen, statt kapitulieren. „Der Mann darf nicht weinen, er darf nicht schwach sein“, erklärt Monika Meiler. Sie arbeitet seit Jahren als Coach und Sparringspartnerin mit Männern zusammen und sieht diese Schicksale immer wieder.

Solange Männer mit der „keine Schwäche zeigen“-Strategie erfolgreich sind, ist ihnen Ruhm und Ehre sicher. Doch die andere Seite der Medaille ist dunkel: „Wir merken oft erst, dass diese erfolgreichen Männer ein Problem haben, wenn sie im totalen Zusammenbruch oder gar im Suizid enden“, stellt Meiler fest. Denn auch wenn Männer nicht mehr können, wenn sie keinen Schlaf mehr finden und sich ohnmächtig fühlen, lassen sie sich doch nichts davon anmerken. „Sie wollen niemanden belasten, niemand soll merken, dass sie vielleicht etwas nicht schaffen könnten“, erklärt Meiler.

Stattdessen sind sie Meister darin, sich selbst noch weiter runterzuziehen. „Sie fragen sich dann: bin ich überhaupt belastbar? Bin ich überhaupt gemacht für diesen Job?“ Meiler würde sich wünschen, dass Männer sich früh genug Unterstützung suchen, eh das Kartenhaus in sich zusammen fällt. Häufig kann schon die Verlagerung bestimmter Lebensbereiche Entlastung geben. Was hat Platz, wenn sich z.B. der Lebensbereich Arbeit zu Gunsten des Lebensbereichs Familie/Freunde vergrössert? Das Spielen mit den Kindern oder das Feierabendbier mit Kollegen?

Wenn sich diese Frage nicht mehr zufriedenstellend beantworten lässt, hilft es die eigenen Antreiber und Werte zu hinterfragen. „Erst wenn ich mich selbst besser kenne, kann ich auch Entscheidungen selbstbestimmt treffen, Entscheidungen, die mir helfen, mich wieder wohler zu fühlen und wieder einen Sinn im Leben zu erkennen“, erklärt Meiler.

In ihrer Arbeit mit Männern legt Meiler genau darauf viel Wert. Sie ist Sparringspartnerin, Initiatorin und Coach in der Schweiz, Österreich und in Deutschland.

Nähere Informationen unter http://www.monika-meiler.com/

Monika Meiler greift als Sparringspartnerin, Coach und Beraterin Männern unter die Arme, die von ihren Rollen überfordert sind und nach der eigenen Identität suchen. Ihre ersten Erfahrungen mit der Bedeutung von Rollen sammelte sie als Laienschauspielerin in verschiedenen Theaterensembles. Sie absolvierte die Marketingleiterausbildung bei LUMAKO. Weiter ist sie diplomierte Betriebsausbilderin und wurde vom Berufsverband für Coaching, Supervision und Organisationsberatung zertifiziert. Darüber hinaus tritt sie als Coach für wingwave und Resilienz für Führungskräfte auf.

Kontakt
Monika Meiler
Monika Meiler
Rüfegasse 22
7208 Malans
+41 79 423 07 07
info@monika-meiler.com
http://www.monika-meiler.com/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/der-mann-der-alles-kann/

Personal Branding: Muss oder Luxus?

Marketingexperte Ben Schulz schreibt über Personenmarketing im neuen Gabal Sammelband „Impulse für Verkaufserfolge und Marketing“

Personal Branding: Muss oder Luxus?

Marketingexperte Ben Schulz schreibt über Personenmarketing im neuen Gabal Sammelband

Eine Frage, die sich Unternehmer seit Menschengedenken immer wieder stellen, ist: Wie werde ich erfolgreich? Die Mechanismen sind bis heute nicht durchschaut und ein Standartrezept wurde auch noch nicht entdeckt. Viele kleine Räder greifen an diesem Punkt ineinander. Eines dieser Räder gewinnt in letzter Zeit immer mehr an Bedeutung und nennt sich „Personal Branding“. Wie Unternehmer dieses Wortpaar für Ihren Erfolg nutzen, weiß der mehrfache Buchautor und Personal Branding Experte Ben Schulz.

„Wer seine Person gut vermarktet, kann ganz vorne mitschwimmen. Doch dafür muss er das Thema richtig anpacken“, erklärt Schulz in seinem Artikel. Ziel von Personal Branding ist nämlich, dass der Kunde Vertrauen aufbaut. Einer Marke ohne Personality vertraut ein Kunde weniger als einer personalisierten, lebendigen und emotionalen Marke. „Vertrauen ist immer noch das essentielle Kriterium“, so Schulz.

Was kann ein Unternehmer oder Selbständiger also tun, um Vertrauen aufzubauen? „Für Klarheit sorgen – Kunden müssen beim Erstkontakt merken, mit wem sie es zu tun haben“, erklärt Schulz. Denn wenn sie auf jemanden treffen, der nicht authentisch ist und eine Rolle spielt, werden sie sein Produkt nicht kaufen, sie werden sich bei ihm nicht wohlfühlen und nicht mit demjenigen zusammenarbeiten wollen.

„Erfolgreich sind nur die, die sich selbst klar sehen, die mit ihren Kunden klar reden und die klar stellen, wofür sie stehen“, schreibt Schulz in seinem Fachartikel. Sich eine Personal Brand aufzubauen geht also mit einer eingehenden Betrachtung der eigenen Personality einher. Fragen wie: Wofür stehe ich? Was nehmen andere von mir wahr? Welche Signale sende ich? müssen dafür beantwortet werden.

Wer sich diesen Fragen nicht alleine stellen kann und will, dem hilft Schulz auf die Sprünge. Mit seinen Strategietagen hat er beispielsweise schon Lothar Seiwert, Rainer Biesinger und Gabriele Zienterra zu mehr Erfolg und Sichtbarkeit verholfen.

Mehr über Ben Schulz: http://www.benjaminschulz.info/
Mehr über Ben Schulz Agentur werdewelt: http://www.werdewelt.info/ .

Benjamin Schulz ist Sparringspartner und Troubleshooter im Personal Branding. Der Marketing-Experte und Geschäftsführer der Agentur werdewelt begleitet seit vielen Jahren Firmen, Institute und einflussreiche Persönlichkeiten im gesamten deutschsprachigen Raum zu den Themen Strategie, Positionierung, Identität und Marketing. Bei kabel eins stand er 2014 und 2015 für „Abenteuer Leben“ vor der Kamera, er ist Autor zahlreicher Bücher wie „Goodbye McK… & Co.“, „Raviolität: Identität oder Quatsch mit Soße“, „Marketing Heroes never die!“ oder „30 Minuten Personality“.

Kontakt
werdewelt GmbH
Benjamin Schulz
Aarstraße 6
35756 Mittenaar-Bicken
+49 2772 5820-10
info@werdewelt.info
http://www.werdewelt.info

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/personal-branding-muss-oder-luxus/

Die Kunst geht nach Brot. Warum auch nicht?!

(Mynewsdesk) Selbstständige Künstler müssen sich heute nicht mehr zwischen Brot oder Kunst entscheiden. Die Digitalisierung des Buch- und Kunstmarktes eröffnet große Chancen, mit Kunst den Lebensunterhalt zu bestreiten – ohne Einschränkung der künstlerischen Kreativität. In dem gerade erschienenen Ratgeber „Bild, Buch, Bestseller – erfolgreich mit Kunst“ zeigt der Berliner Autor Ralph Kähne Künstlern wie.

„Guten Morgen, Conti. Was macht die Kunst?“ „Prinz, die Kunst geht nach Brot.“ Auch fast ein Viertel Jahrtausend nach der Uraufführung von Lessings Trauerspiel ‚Emilia Galotti’ ist der Dialog zwischen Prinz Hettore und Hofmaler Conti aktueller denn je. Die Arbeit als Künstler macht zwar viel Spaß. Auf der anderen Seite besteht die Gefahr, dass sich künstlerisches Genie nicht entfalten kann, wenn man seinen Lebensunterhalt damit bestreiten muss. Andere wiederum wären nur allzu gern bereit, dieses Risiko einzugehen, wenn sie von ihrer Kunst tatsächlich leben könnten.

Dabei ist es gar nicht schwer, beides erfolgreich unter einen Hut zu bringen, meint Ralph Kähne.

In seinem gerade erschienenen Ratgeber „Bild, Buch, Bestseller – erfolgreich mit Kunst“ zeigt der Autor und Künstler aus Wandlitz bei Berlin neue Wege auf, wie man Kunst mit Erfolg verknüpft. Selbstständige Künstler und solche, die es werden wollen, erfahren nicht nur die grundlegenden Schritte zur Vermarktung ihrer Werke. Sie lernen auch neue Herangehensweisen und Strategien kennen, um erfolgreich ein regelmäßiges, passives Einkommen zu erzielen.

„Ein Schlüssel, wie man mit Bild und Buch erfolgreich zum Bestseller kommt, liegt in der Digitalisierung und Liberalisierung des Kunst- und Buchmarktes“, so Kähne. Das Internet biete dem Autor und Künstler gute Chancen bei geringen Risiken. Heute erfordere der Weg zum Bestseller mit Buch oder Kunst kein Expertenwissen mehr. Mit überschaubarem Aufwand kann die eigene Galerie einem weltweiten Publikum vorgestellt und Kunst erfolgreich weltweit verkauft werden.

Doch nicht nur der Bestseller oder der globale Buch- und Kunstmarkt stehen im Fokus. Anhand von Beispielen aus der Praxis zeigt der Autor von „Bild, Buch, Bestseller – erfolgreich mit Kunst“, wie Künstler auch lokal und regional erfolgreich Buch und Werke verkaufen und so den Weg zum Bestseller ebnen können. Mehr als 150 Euro täglich, entsprechend einem monatlichen Verdienst von 4.500 Euro, seien so realistisch.

„Bild, Buch, Bestseller – erfolgreich mit Kunst“ richtet sich nicht nur an Maler, Fotografen, Grafiker, Illustratoren und andere gestalterische Künstler. Auch Autoren von Sachbüchern und Romanen finden viele wertvolle Tipps. Es ist zudem gleichermaßen geeignet für Künstler, die bereits erfolgreich selbstständig sind, wie auch für solche, die ihrer Leidenschaft vorerst nur als Hobby nachgehen. Selbst wer noch nicht weiß, ob er den Sprung ins kalte Wasser wagen soll, ist hier gut aufgehoben. Denn der Autor legt nicht nur Wert auf eine erfolgreiche, realistische und seriöse Zielerreichung. Eine leicht verständliche Sprache angereichert mit vielen praktischen Beispielen machen das Buch zu einem Lesevergnügen.

„Bild, Buch, Bestseller – erfolgreich mit Kunst“ ist bei Verlag BoD als Taschenbuch (ISBN: 978-3-7347-4869-1) erschienen sowie als E-Book erhältlich.

Mehr Informationen zum Autor sowie zum Buch „Bild, Buch, Bestseller – erfolgreich mit Kunst“ unter http://www.indie-autoren.de/bild-buch-bestseller/.

Redakteure können kostenlose Rezensionsexemplare anfragen unter autorenservices@bod.de.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Indie-Autoren .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/87vzai

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/vermischtes/die-kunst-geht-nach-brot-warum-auch-nicht-41396

Über den Autor:

Ralph Kähne: http://www.indie-autoren.de/autoren/ wohnt und arbeitet als Autor und Künstler in Wandlitz bei Berlin.

In seinen Büchern kombiniert der Biologe, Marketing-Experte und frühere Kommunikations-Fachmann eines Pharma-Konzerns gern Kunst mit Bewegung und Gesundheit.

Als begeisterter Wanderer liebt Ralph Kähne es, die Schönheit in alltäglichen Dingen und Situationen zu entdecken. Er findet die Motive für Buch & Kunst und Kunstwerke oft quasi um die Ecke, im Kiez oder der Natur. Zusammen mit seiner Frau entdeckt der Autor und Künstler auf seinen Streifzügen immer wieder faszinierende Orte, die er als impressionistische Kunst festhält. Mit seiner neu ins Leben gerufenen Buchserie ARTWALKs : http://www.artwalks.dewill der Autor bewegen – in gleich mehrfacher Hinsicht. Als Autor, Biologe und Künstler möchte er Menschen inspirieren, über die Kunst zu mehr Bewegung zu kommen. Und umgekehrt.

Diese Begeisterung spiegelt sich auch in Buch und Kunst wider. Heute verkauft der Künstler seine Werke erfolgreich weltweit.

Seit 2014 veröffentlicht Kähne als belletristischer Autor auch erfolgreich Bestseller und Romane (z.B. Herr der Falter: http://www.indie-autoren.de/herr-der-falter-erschienen/; Der Biotische Faktor: http://www.indie-autoren.de/der-biotische-faktor-erster-darm-thriller-erschienen/).

Über indie-autoren.de

Indie-Autoren.de: http://www.indie-autoren.de bietet Belletristik, Sachbücher und Bestseller von unabhängigen Autoren und Self-Publishern.

Kontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://shortpr.com/87vzai

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-kunst-geht-nach-brot-warum-auch-nicht/

Bild, Buch, Bestseller – erfolgreich mit Kunst

Wie man als selbstständiger Künstler realistisch und seriös 150 Euro täglich verdient

Bild, Buch, Bestseller - erfolgreich mit Kunst

Bild, Buch, Bestseller (Sachbuch)

Es gibt wohl keine befriedigendere und kreativere Tätigkeit, als etwas zu erschaffen. Als Autor oder Künstler aber auch beruflich erfolgreich zu sein, gelingt nur den wenigsten. Also doch alles nur „brotlose Kunst“?
Von wegen, meint Ralph Kähne, Autor und Künstler aus Berlin. Selbstständige Künstler müssen sich heute nicht mehr zwischen Beruf und Berufung entscheiden. Denn es gibt realistische Chancen und seriöse Wege zum Erfolg.
„Bild, Buch, Bestseller – erfolgreich mit Kunst“ lautet der Titel seines gerade erschienenen Sachbuchs. In dem fundierten Ratgeber zeigt der Autor neue Wege auf, wie man Kunst mit Erfolg verknüpft. Selbstständige Künstler und solche, die es werden wollen, erfahren nicht nur die grundlegenden Schritte zur Vermarktung ihrer Werke. Sie lernen auch neue Herangehensweisen und Strategien kennen, um erfolgreich ein regelmäßiges, passives Einkommen zu erzielen.
„Ein Schlüssel, wie man erfolgreich zum Bestseller kommt, liegt in der Digitalisierung und Liberalisierung des Kunst- und Buchmarktes“, so Kähne. Das Internet biete dem Autor und Künstler gute Chancen bei geringen Risiken. Heute erfordere der Weg zum Bestseller mit Buch oder Kunst kein Expertenwissen mehr. Mit überschaubarem Aufwand kann die eigene Galerie einem weltweiten Publikum vorgestellt und Kunst erfolgreich weltweit verkauft werden.
Doch nicht nur der Bestseller oder der globale Buch- und Kunstmarkt stehen im Fokus. Anhand von Beispielen aus der Praxis zeigt der Autor von „Bild, Buch, Bestseller – erfolgreich mit Kunst“, wie Künstler auch lokal und regional erfolgreich Buch und Werke verkaufen und so den Weg zum Bestseller ebnen können. Mehr als 150 Euro täglich, entsprechend einem monatlichen Verdienst von 4.500 Euro, seien so realistisch.
„Bild, Buch, Bestseller – erfolgreich mit Kunst“ richtet sich nicht nur an Maler, Fotografen, Grafiker, Illustratoren und andere gestalterische Künstler. Auch Autoren von Sachbüchern und Romanen finden viele wertvolle Tipps. Es ist zudem gleichermaßen geeignet für Künstler, die bereits selbstständig sind, wie auch für solche, die ihrer Leidenschaft vorerst nur als Hobby nachgehen. Selbst wer noch nicht weiß, ob er den Sprung wagen soll, ist hier gut aufgehoben. Denn der Autor legt nicht nur Wert auf eine erfolgreiche, realistische und seriöse Zielerreichung. Eine leicht verständliche Sprache angereichert mit vielen praktischen Beispielen machen das Buch zu einem Lesevergnügen.
„Bild, Buch, Bestseller – erfolgreich mit Kunst“ ist als Taschenbuch (ISBN: 978-3-7347-4869-1) und E-Book erhältlich.
Mehr Infos zum Autor sowie zum Buch „Bild, Buch, Bestseller – erfolgreich mit Kunst“ unter http://www.indie-autoren.de/bild-buch-bestseller/ .
Infos über Kunst und Künstler auch unter www.artwalks.de

Ralph Kähne wohnt und arbeitet als Autor und Künstler in Wandlitz bei Berlin.
In seinen Büchern kombiniert der Biologe, Marketing-Experte und frühere Kommunikations-Fachmann eines Pharma-Konzerns gern Kunst mit Bewegung und Gesundheit.
Als begeisterter Wanderer liebt Ralph Kähne es, die Schönheit in alltäglichen Dingen und Situationen zu entdecken. Er findet die Motive für Buch, Kunst und Kunstwerke oft quasi um die Ecke, im Kiez oder der Natur. Zusammen mit seiner Frau entdeckt der Autor und Künstler auf seinen Streifzügen immer wieder faszinierende Orte, die er als impressionistische Kunst festhält.
Mit seiner neu ins Leben gerufenen Buchserie ARTWALKs will der Autor bewegen – in gleich mehrfacher Hinsicht. Als Autor, Biologe und Künstler möchte er Menschen inspirieren, über die Kunst zu mehr Bewegung zu kommen. Und umgekehrt.
Diese Begeisterung spiegelt sich auch in Buch und Kunst wider. Heute verkauft der Künstler seine Werke erfolgreich weltweit.
Seit 2014 veröffentlicht Kähne als belletristischer Autor auch erfolgreich Bestseller und Romane (z.B. Herr der Falter; Der Biotische Faktor).

Über indie-autoren.de
Indie-Autoren.de bietet Belletristik, Sachbücher und Bestseller von unabhängigen Autoren und Self-Publishern.

Kontakt
Indie-Autoren
Ralph Kähne
Ulmenstr. 9
16348 Wandlitz
033397 60519
033397 60529
mail@indie-autoren.de
http://www.indie-autoren.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/bild-buch-bestseller-erfolgreich-mit-kunst/

Herausragend, und dennoch unentdeckt

Herausragend, und dennoch unentdeckt

Daniela Noitz eingebettet in ihrem Text

Was haben Georges Bizet, Vincent van Gogh und Franz Kafka gemeinsam? Es handelt sich um Künstler, deren Werke nach wie vor als wegweisend, bahnbrechend gerühmt werden – und doch lebten und starben sie vereinsamt und unbekannt, doch vor allem unerkannt. Sie machten sich keine Mühe um die Vermarktung. Sie passten sich nicht an Konventionen an, denn sonst hätte man sie schon längst vergessen. Vielmehr blieben sie sich und ihrem Weg treu. Hätte man einen Zeitgenossen gefragt ob er ihre Namen schon mal gehört hätte, so hätten wohl die meisten entgeistert den Kopf geschüttelt.

Ebenso ergeht es Daniela Noitz. Was, Sie haben von ihr noch nichts gehört? Das ist auch kein Wunder, denn obwohl sie bereits eine große Anzahl an Lesern in ihren Bann gezogen hat, wird sie mindestens so geheim gehandelt wie der Name des Koksdealers, also hinter vorgehaltener Hand und nur an ausgewählte Personen. „Es ist ein Geheimtipp und soll auch einer bleiben“, so die überzeugte Leserin, „Ich will nicht erleben, dass sie verheizt wird wie so manche andere im Verlags- und Verkaufsgeschäft.“ Natürlich ist das ein Zugang, und dennoch ist es schade, dass sie noch immer unbekannt ist. Denn ihre Werke, die das Leid ebenso nicht aussparen, wie das Glück, wortgewaltig, und dennoch sanft, berührend und bereichernd, haben es verdient einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht zu werden. Gerade weil sie nicht nach dem jeweiligen Modetrend fragt oder sich in seichte Gefilde ziehen lässt, weil sie sich selbst treu bleibt, sind ihre Geschichten für viele ein Genuss, für den Verstand, wie für das Herz und die Seele.

Wir sind eine Werbeagentur, inklusive Fotografengewerbe für Bildbearbeitung. Jung, kreativ, zielorientiert

Kontakt
dieHaag
Manuela Haag
Konvalinastraße 21
3202 Hofstetten
06641928111
manuela@diehaag.at
http://www.dieHaag.at

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/herausragend-und-dennoch-unentdeckt/

Positive Erfahrungen mit der Genossenschaft

Sparfreunde Deutschland eG

BildGrundsätzlich
Eine Interessengemeinschaft schließt sich zusammen und gründet eine Firma. Das kann in jeder Rechtsform geschehen, wie z. B. in einer Aktiengesellschaft, einer GmbH und vielen anderen juristischen Personengesellschaften. Doch eine Genossenschaft gründet man mit sehr gut überlegten Gründen, denn das ist gar nicht so einfach und sollte wohlüberlegt sein. So ist das auch bei der Sparfreunden Deutschland eG. Hier wurde sich bewusst für eine Genossenschaft entschieden.

Das Besondere an diesem Firmenkonstrukt ist, dass sich die angeschlossenen Genossen aktiv bei der Umsetzung beteiligen können und in der Regel auch sollten, denn das ist der Sinn einer Interessensgemeinschaft. Die Genossenschaft ist eine Aktiv-Gemeinschaft und kann auch als aktive Arbeitsgemeinschaft gesehen werden. Hier schließen sich Menschen gleichen Interessens zusammen, welche aus den unterschiedlichen Berufen und sozialen Ständen stammen.

Wer ist Sparfreunde Deutschland?
Die Sparfreunde Deutschland besteht weiterhin aus Vorstand, Aufsichtsrat und Verwaltung. Die Mitglieder einer Genossenschaft wählen Vertreter, die wiederum den Aufsichtsrat wählen. Dieser bestellt dann den Vorstand und alle drei Jahre wiederholt sich dieser Prozess. In den Führungsorganen laufen nun alle Erfahrungen und Fähigkeiten in der Führung des Unternehmens zusammen. Weitere Mitglieder können und sollen sich laut Satzung gerne nun dieser Firma anschließen, um mit dessen Unterstützung ihre Interessen nach außen hin vertreten zu lassen. Jedes Mitglied steht für die Genossenschaft.

Das, was die Gemeinschaft der Sparfreunde Deutschland ausmacht ist, dass alle zusammen halten und für einander einstehen. Alle für Einen und Einer für Alle, so lautete die Parole der berühmten drei Musketiere. Sie kämpften für Gerechtigkeit und Einhaltung von Werten, was die heutige Form der Genossenschaft genauso tut. Dahingehend hat sich nichts geändert. Positive Erfahrungen sprechen hier für sich. Das Prinzip ist damals wie heute immer das Gleiche geblieben. Damals ging es um die Bekämpfung von Krankheiten und Armut, heute immer noch um ein bezahlbares Gesundheitssystem und Wohlstand auch noch im Alter zu erfahren. Hier helfen Sparfreunde ihren Freunden.

Gemeinsam das Ziel zu erreichen ist einfacher – das ist die Grundidee der Genossenschaft. Einen Weg alleine zu gehen mit der Hoffnung heile anzukommen, ist oft schwieriger. Und die Hoffnung stirbt zuletzt, aber sie stirbt. In der Gemeinschaft werden Ziele erreicht, die das Vermögen des Einzelnen übersteigen, die Eigenständigkeit aber bewahrt wird. Wir hoffen also nicht, sondern schaffen zukunftsweisende Fakten und stehen für Mehrwerte ein. Die Sparfreunde Deutschland eG bietet Ihnen einfache und klare Möglichkeiten, Ihr Geld erfolgsversprechend einzusetzen. Lassen Sie uns gemeinsam eine Allianz bilden, um in Wohlstand und Zufriedenheit zu leben.

Einzelheiten:
Gefahr, nein danke! Die Sparfreunde Deutschland gehört als Rechtsform Genossenschaft zu den wohl sichersten Rechtsformen. Hier wurde sich bewusst für die Rechtsform Genossenschaft entschieden, weil diese wohl nicht nur die insolvenzgeschützeste Rechtsform in Deutschland ist, sondern auch die transparenteste. Denn der Sinn der Genossenschaft schließt jede riskante Spekulation bei Kapitalanalagen aus.

Sicherheit:
Die eingetragene Genossenschaft wird durch 2 Kontrollorgane kontrolliert und überwacht, was allen Beteiligten mehr Sicherheit einbringt, als in anderen Firmenkonstellationen. Der Aufsichtsrat überwacht die Geschäftsführung, Buchungen und alle Geschäftsvorfälle des Vorstandes. Es finden hierzu regelmäßig Sitzungen statt, in denen transparent wird, welche Geschäfte gerade von Seiten des Vorstandes eingeleitet und umgesetzt wurden oder noch werden. Natürlich geht es um viel Geld, denn die der Genossenschaft angeschlossenen Mitglieder zahlen Geld ein, zum Teil auch in monatlichen Raten, die nur dem Gemeinschaftswohl zweckgebunden verwendet werden dürfen. Der Zweck ist die Schaffung von finanziellen Mehrwerten und Vorteilverschaffung in anderen Bereichen des Bedarfes der Mitglieder. Es dürfen also nur jene Projekte betreut und finanziert werden, die zur Erfüllung der Interessen der Gemeinschaft messbar und nachhaltig den Führungsorgangen dienlich erscheinen.

Prüfungsverband stellt sicher:
Über dem hinaus überwacht der Prüfungsverband aus Hamburg die Regularien der Genossenschaft. Das bedeutet, dass das, was der Aufsichtsrat prüft, von unabhängiger Seite nochmals geprüft wird. Der Prüfungsverband kann wie eine Stabstelle des Staates im entferntesten gesehen werden und muss jährlich dem Registergericht, bei der die Genossenschaft eingetragen ist, einen Prüfungsbericht einreichen, worin erklärt wird, dass die Genossenschaft ordentlich geführt und verwaltet wird. Es wird so deutlich, dass das öffentliche Interesse der Mitglieder gewahrt ist. Wer also meint, man könnte tun und lassen, was man wollte, der irrt sich. Denn hier muss alles passen. Das ist vergleichbar mit dem Restaurant-Gesundheitsprüfer, der die Gastronomie begutachtet, wenn dort die Hygienevorschriften nicht eingehalten werden. Auch wir als Genossenschaft müssen uns an sogenannte „Hygienevorschriften“ halten, die besagen, dass wir uns an bestimmte Regeln halten müssen. Solche Regeln und die Einhaltung gewisser Ordnungen führen zu Sicherheit der Verwirklichung der Interessen aller Genossen und gleichermaßen zur Verwirklichung gesellschaftlicher und finanzieller Ziele.

Die Basis für den Erfolg ist geschaffen.
Nach all dem vorgenannten wird doch klar, dass die Basis für den Erfolg geschaffen ist. Gerade deshalb bietet die Sparfreunde Deutschland eG Ihnen und jeden weiteren Interessierten einfache und klare Möglichkeiten, das ersparte Geld gewinnbringend einzusetzen. Wir bilden damit eine Allianz, die in der Lage ist, mehrwertbringende Projekte zu realisieren, die jeden einzelnen am Gewinn beteiligt. Das geschieht auch noch doppelt kontrolliert, wie oben geschildert.

Wenn auch Sie mehr vom Geld haben wollen, dann reicht es nicht, „den Pfennig dreimal umzudrehen“, sondern es hilft nur eines, sich einer starken Unternehmer-Gemeinschaft anzuschließen, die das ermöglicht, was der Einzelne und finanziell Benachteiligte nicht und niemals schaffen würde. Aber die Gemeinschaft kann das und das Besondere ist, dass jeder davon profitiert und auf aus unserer Sicht sicherer Basis Geld verdienen kann, was ja vorher nur schwer bis gar nicht möglich war und ist.

Ihre Vorteile:
Wollen Sie mehr von Ihrem Geld haben? Dann müssen Sie auch Wert darauf legen. Unternehmen Sie die richtigen Schritte hin zum Erfolg. Distanzieren Sie sich von Neinsagern und Unterlassern und werden Sie mit uns zum erfolgreichen Unternehmer. Profitieren Sie von dem Erfolg der starken Gemeinschaft.

Spannende Themen und Inhalte!
Wir freuen uns sehr, etwas Großes geschaffen und geleistet zu haben, was wir Ihnen in den nächsten Wochen weiter nach und nach gerne vorstellen möchten. Sie werden erstaunt sein. Bleiben Sie am Ball, denn es ist Ihr Geld. Es warten eine Vielzahl von spannenden und genialen Themen auf Sie. Mehr als 56 Ansätze haben wir Ihnen zu bieten, wie Sie wahrhaftige Mehrwerte und viel Geld einsparen können.

Nutzen Sie doch unseren Newsletter, um regelmäßig über neue Themen informiert zu werden. Klicken Sie einfach auf den unten stehenden Link und tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse für den Newsletter ein. Selbstverständlich ist dieser Dienst für Sie absolut kostenlos und unverbindlich. Wir halten den Datenschutz zu 100 Prozent ein. Sie können sich jederzeit auch wieder austragen.

Was bisher bekannt wurde
Damit Sie wissen, was Sie verpasst haben, wenn Sie die vorigen Meldungen nicht mitbekamen:

– Die Sparfreunde Deutschland eG stellt sich vor

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.sparfreunde-deutschland.de

Wir sind auf Facebook
Sie werden auch an Informationen fündig auf Facebook. Besuchen Sie uns doch einmal dort und liken Sie den dortigen Eintrag, um weitere Informationen zu erhalten.

Hier finden Sie das Impressum und die Datenschutzvereinbarung: www.sparfreunde-deutschland.de

Über:

Sparfreunde Deutschland eG
Herr Dr. Ilja Klatt
Auf dem Schollbruch 25
45899 Gelsenkirchen
Deutschland

fon ..: 0221-97758810
web ..: http://www.sparfreunde-deutschland.de
email : i.klatt@sparfreunde-deutschland.de

Pressekontakt:

Sparfreunde Deutschland eG
Herr Dr. Ilja Klatt
Auf dem Schollbruch 25
45899 Gelsenkirchen

fon ..: 0221-97758810
web ..: http://www.sparfreunde-deutschland.de
email : i.klatt@sparfreunde-deutschland.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/positive-erfahrungen-mit-der-genossenschaft/