Schlagwort: erfahrungen

Qualitäts-Management als Speerspitze im Fertig- und Massivhaus-Bau richtig einsetzen!

Qualitätsanbieter unterschätzen ihre Möglichkeiten, wie sie sich mit den guten Leistungen ihrer Teams sehr scharf und eindeutig vom Wettbewerb abheben können.

BildSeit einiger Zeit gibt es das eigens zu diesem Zweck entwickelte BAUHERREN-PORTAL.

Konzipiert wurde diese Bauinteressenten-Plattform, um Haus- und Wohnungsbauern, also Fertigbau- und Massivhaus-Herstellern, die Möglichkeit zu bieten, ihre Qualitätsleistungen durch professionelle Bauherrenbefragungen einer objektiven Prüfung zu unterziehen und sie anschließend unter anderem im BAUHERREN-PORTAL zu veröffentlichen.

Alle für Bauinteressenten wichtigen Parameter werden hier – skaliert an der geprüften Zufriedenheit der Bauherren – ausgelobt. Dass dies Bauinteressenten interessiert, mehr Sicherheit für ihre Entscheidung bedeutet und zusätzlich zur Vertrauensbildung beiträgt, zeigen die Zugriffe im BAUHERREN-PORTAL täglich.

Die Betreiber des Portals, das ifb Institut für Bauherrenbefragungen GmbH und die BAUHERRENreport GmbH, führen die Qualitätsgemeinschaft, die mittlerweile Spitzen-Unternehmen aus ganz Deutschland repräsentiert, an.

Ihre Philosophie ist es, gute Qualitäts- und Serviceleistungen so aus dem Marktumfeld hervorzuheben, dass diese keinem Interessenten entgeht, der in einer der Partner-Regionen, ob in Hamburg, Berlin, Rostock, Magdeburg, Frankfurt oder München, bauen will.

Die Kosten hingegen sind sehr überschaubar. Durchführung, Analyse, Auswertung und Zertifizierung der Feldbefragung kosten weniger als Netto EUR 150,00 je durchgeführter Befragung.

Mehr erfahren:
BAUHERRENreport GmbH, oder WWW.BAUHERREN-PORTAL.COM
Theo van der Burgt
(Geschäftsführer)

Über:

BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch
Deutschland

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherrenreport.de
email : vdb@bauherrenreport.de

Die Qualitätsgemeinschaft zwischen der BAUHERRENreport GmbH und dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen beschäftigt sich mit repräsentativen Bauherren-Bewertungen aus schriftlich-verbindlichen Befragungen und den daraus abzuleitenden Handlungsempfehlungen für Bauinteressenten. Partner der Qualitätsgemeinschaft sind geprüfte, regionale Spitzenanbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau, deren Bauherrenzufriedenheit überdurchschnittlich hoch ist.

Die Ergebnisse der Befragungen werden nach der Auswertung zertifiziert und ab einer Zufriedenheitsquote von 80% beurkundet. Dann verleiht das ifb Institut auch das geschützte Güte- und Vertrauenssiegel „Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit“. Die substanziellen Inhalte des Konzeptes sind einzigartig: Die Ergebnisse fließen in eine umfassende PR-Kampagne und ein professionelles Empfehlungsmarketing ein und werden u.a. im Netz und in Profi- und PR-Portalen verbreitet, damit möglichst viele Interessenten von der Spitzenqualität der untersuchten Partner erfahren.

Die Zielsetzung: „Spitzenanbieter im Haus- und Wohnungsbau müssen über Bauherren-Bewertungen klar erkennbar von der breiten Masse aller anderen Anbieter getrennt und wesentlich auffälliger herausgestellt und hervorgehoben werden!“

Die Ergebnisse der Haus- und Wohnungsbauer werden auf der Bauinteressenten-Plattform, dem Bauherren-Portal, veröffentlicht. Hausbauerfahrungen und Bauherrenbewertungen geprüfter Bauunternehmen sind für jeden zugängig, Downloads stehen kostenlos bereit.

Authentische, verständliche Bewertungen der Bauherren zu ihrer Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft generieren die beabsichtigte Sogwirkung auf Bauinteressenten, denn diese sollen sich schließlich für einen der besten Anbieter in ihrer Region entscheiden!

Vorteile für Bauinteressenten: Die Bauherren-Bewertungen im Bauherren-Portal geben zusätzliche Orientierung und ein wichtiges Sicherheitsplus: Die in dieser Qualität aufgearbeiteten Empfehlungen von Ex-Bauherren zu ausgesuchten Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen helfen Bauinteressenten, ihre Entscheidung durch belegbare Fakten abzusichern. Die Tiefe an Qualität bekommen sie an keiner anderen Stelle, auch nicht im Netz!

Vorteile für Partner-Unternehmen: Neben anderen Nutzenaspekten haben sie Vorteile in der Außendarstellung ihrer Qualitätspositionierung und damit in der Imagedarstellung innerhalb ihres relevanten Marktes. Die Auslobung ihrer geprüften Bauherren-Zufriedenheit lässt den Eingang an qualifizierten Empfehlungsanfragen und Aufträgen ansteigen. Teure, meist nicht messbare Image-Werbung kann sofort eingespart werden. Betriebswirtschaftlich rechnet sich der geringe Aufwand in kürzester Zeit: Ein Konzept, bei dem alle Beteiligten gewinnen!

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Presseabteilung BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherren-portal.com
email : info@ifb-institut.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/qualitaets-management-als-speerspitze-im-fertig-und-massivhaus-bau-richtig-einsetzen/

Hausbau-Qualität: Profis wollen wissen, wo ihre Reserven liegen!

Im Errichten von Fertigbauten oder beim Bau von Massivhäusern, das ist allgemein bekannt, sind Imponderabilien an der Tagesordnung.

BildSchnell kann das zu Beanstandungen seitens der Bauherren führen, ob hier wegen Nachträgen und Zusatzkosten, oder dort wegen noch nicht abgestellter Mängel oder noch ausstehender Restarbeiten.

Profis, ob Fertig- oder Massivbauer, sollten großen Wert darauf legen, über regelmäßige Qualitätsbefragungen herauszubekommen, wo aus dem Blickwinkel der Bauherren regelmäßig Störungen im Ablauf und damit mögliche Beanstandungspotenziale anzutreffen sind.

Die aus Kundensicht zu ermittelnden Reserven sind Bestandteil einer jeden, professionell durchgeführten Bauherrenbefragung, wie sie z.B. regelmäßig vom ifb Institut realisiert werden.

Über alle relevanten Parameter werden die Bauherren schriftlich und damit verbindlich befragt. Die Auswertung einer repräsentativen Anzahl von Rückantworten zeigt, wo Verbesserungspotenziale schlummern, die der Betriebsblindheit regelmäßig entkommen.

Damit aber nicht genug: Fallen die Ergebnisse einer Bauherren-Befragung überdurchschnittlich gut aus, empfiehlt das ifb Institut dem BAUHERREN-PORTAL, dieses Unternehmen – sozusagen als Belohnung – in die Bestenliste aufzunehmen.

So wird aus einer Stärken- und Schwächen-Analyse eine strategische Marketing-Position, bei Fertigbau-Unternehmen aus dem Westerwald oder dem Bergischen ebenso wie bei Massivbauern aus dem Rheinland oder Berlin. Das ifb Institut arbeitet bundesweit.

Mehr erfahren:
BAUHERRENreport GmbH, oder WWW.BAUHERREN-PORTAL.COM
Theo van der Burgt
(Geschäftsführer)

Über:

BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch
Deutschland

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherrenreport.de
email : vdb@bauherrenreport.de

Die Qualitätsgemeinschaft zwischen der BAUHERRENreport GmbH und dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen beschäftigt sich mit repräsentativen Bauherren-Bewertungen aus schriftlich-verbindlichen Befragungen und den daraus abzuleitenden Handlungsempfehlungen für Bauinteressenten. Partner der Qualitätsgemeinschaft sind geprüfte, regionale Spitzenanbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau, deren Bauherrenzufriedenheit überdurchschnittlich hoch ist.

Die Ergebnisse der Befragungen werden nach der Auswertung zertifiziert und ab einer Zufriedenheitsquote von 80% beurkundet. Dann verleiht das ifb Institut auch das geschützte Güte- und Vertrauenssiegel „Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit“. Die substanziellen Inhalte des Konzeptes sind einzigartig: Die Ergebnisse fließen in eine umfassende PR-Kampagne und ein professionelles Empfehlungsmarketing ein und werden u.a. im Netz und in Profi- und PR-Portalen verbreitet, damit möglichst viele Interessenten von der Spitzenqualität der untersuchten Partner erfahren.

Die Zielsetzung: „Spitzenanbieter im Haus- und Wohnungsbau müssen über Bauherren-Bewertungen klar erkennbar von der breiten Masse aller anderen Anbieter getrennt und wesentlich auffälliger herausgestellt und hervorgehoben werden!“

Die Ergebnisse der Haus- und Wohnungsbauer werden auf der Bauinteressenten-Plattform, dem Bauherren-Portal, veröffentlicht. Hausbauerfahrungen und Bauherrenbewertungen geprüfter Bauunternehmen sind für jeden zugängig, Downloads stehen kostenlos bereit.

Authentische, verständliche Bewertungen der Bauherren zu ihrer Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft generieren die beabsichtigte Sogwirkung auf Bauinteressenten, denn diese sollen sich schließlich für einen der besten Anbieter in ihrer Region entscheiden!

Vorteile für Bauinteressenten: Die Bauherren-Bewertungen im Bauherren-Portal geben zusätzliche Orientierung und ein wichtiges Sicherheitsplus: Die in dieser Qualität aufgearbeiteten Empfehlungen von Ex-Bauherren zu ausgesuchten Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen helfen Bauinteressenten, ihre Entscheidung durch belegbare Fakten abzusichern. Die Tiefe an Qualität bekommen sie an keiner anderen Stelle, auch nicht im Netz!

Vorteile für Partner-Unternehmen: Neben anderen Nutzenaspekten haben sie Vorteile in der Außendarstellung ihrer Qualitätspositionierung und damit in der Imagedarstellung innerhalb ihres relevanten Marktes. Die Auslobung ihrer geprüften Bauherren-Zufriedenheit lässt den Eingang an qualifizierten Empfehlungsanfragen und Aufträgen ansteigen. Teure, meist nicht messbare Image-Werbung kann sofort eingespart werden. Betriebswirtschaftlich rechnet sich der geringe Aufwand in kürzester Zeit: Ein Konzept, bei dem alle Beteiligten gewinnen!

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Presseabteilung BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherren-portal.com
email : info@ifb-institut.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/hausbau-qualitaet-profis-wollen-wissen-wo-ihre-reserven-liegen/

Fertig- oder Massivbau: Mit einzigartigem Qualitätsprofil vom Wettbewerb abgrenzen!

Um sich von Wettbewerbern wirkungsvoll abzugrenzen, ist es längst nicht mehr getan mit ein paar Referenzen oder professionellen Haus Fotos, so gelungen diese auch sein mögen.

BildVideos als Testimonials haben eine kurze Halbwertzeit und verlieren an Interesse, da das Nächste dem Vorherigen ähnelt. Das Budget kann deutlich besser eingesetzt werden!

Hier ein Tag der offenen Baustelle, dort ein Richtfest, eine Haus-Errichtung oder eine Hausbesichtigung. Alles wichtig, alles richtig, aber alles vom Wettbewerber mindestens genauso gut zu organisieren und durchzuführen. Damit verpufft die Wirkung derartiger Maßnahmen.

Was allerdings nicht vom Mitbewerber kopiert bzw. imitiert werden kann, ist das charakteristische und einzigartige Qualitätsprofil, das jeder Anbieter aus dem Fertigbau oder Massivbau aus Sicht seiner Bauherren hat. Diese können aus Erfahrung berichten, wie gut sie in der Summe von ihren Baupartner bedient und behandelt wurden.

Diese Informationen überzeugen angehende Bauherren sofort. Voraussetzung: Sie sind vollständig, repräsentativ, aussagefähig und verständlich!

Die höchste Glaubwürdigkeit wird erzielt, wenn ein externer Profi sich dieses Thema annimmt und die Ergebnisse nach der Befragung analysiert und zertifiziert. So der Spezialist auf diesem Gebiet, das ifb Institut für Bauherrenbefragungen GmbH aus Meerbusch bei Düsseldorf.

Hier werden seit Jahren repräsentative, schriftliche, vollflächige Bauherrenbefragungen durchgeführt und zertifiziert. Bei entsprechenden Ergebnissen verleiht das ifb Institut sein Gütesiegel „Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit“.

Sollten die Ergebnisse einer Bauherren-Befragung überdurchschnittlich gut ausfallen, empfiehlt das ifb Institut, das untersuchte Unternehmen – sozusagen als Belohnung – in die Bestenliste des BAUHERREN-PORTAL aufzunehmen.

Mit der Listung im BAUHERREN-PORTAL sind weitere PR-Veröffentlichungen zu den Ergebnissen der Bauherrenbewertungen verbunden, die keinem recherchierenden Interessenten der relevanten Region entgehen.

Neben der Potenzialanalyse, die diese Vorgehensweise sozusagen als Abfallprodukt generiert, wird also eine strategische Marketing-Position geschaffen, die das Qualitäts- und Serviceprofil des untersuchten Unternehmens aus dem Haus- und Wohnungsbau einzigartig macht.

Ob bei Fertigbau-Unternehmen aus Suhl oder Halberstadt, Jena, Erfurt oder Gotha, oder bei Massivhaus-Herstellern aus Wesel, Gelsenkirchen oder München: Das ifb Institut ist bundesweit tätig!

Mehr erfahren:
BAUHERRENreport GmbH, oder WWW.BAUHERREN-PORTAL.COM
Theo van der Burgt
(Geschäftsführer)

Über:

BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch
Deutschland

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherrenreport.de
email : vdb@bauherrenreport.de

Die Qualitätsgemeinschaft zwischen der BAUHERRENreport GmbH und dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen beschäftigt sich mit repräsentativen Bauherren-Bewertungen aus schriftlich-verbindlichen Befragungen und den daraus abzuleitenden Handlungsempfehlungen für Bauinteressenten. Partner der Qualitätsgemeinschaft sind geprüfte, regionale Spitzenanbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau, deren Bauherrenzufriedenheit überdurchschnittlich hoch ist.

Die Ergebnisse der Befragungen werden nach der Auswertung zertifiziert und ab einer Zufriedenheitsquote von 80% beurkundet. Dann verleiht das ifb Institut auch das geschützte Güte- und Vertrauenssiegel „Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit“. Die substanziellen Inhalte des Konzeptes sind einzigartig: Die Ergebnisse fließen in eine umfassende PR-Kampagne und ein professionelles Empfehlungsmarketing ein und werden u.a. im Netz und in Profi- und PR-Portalen verbreitet, damit möglichst viele Interessenten von der Spitzenqualität der untersuchten Partner erfahren.

Die Zielsetzung: „Spitzenanbieter im Haus- und Wohnungsbau müssen über Bauherren-Bewertungen klar erkennbar von der breiten Masse aller anderen Anbieter getrennt und wesentlich auffälliger herausgestellt und hervorgehoben werden!“

Die Ergebnisse der Haus- und Wohnungsbauer werden auf der Bauinteressenten-Plattform, dem Bauherren-Portal, veröffentlicht. Hausbauerfahrungen und Bauherrenbewertungen geprüfter Bauunternehmen sind für jeden zugängig, Downloads stehen kostenlos bereit.

Authentische, verständliche Bewertungen der Bauherren zu ihrer Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft generieren die beabsichtigte Sogwirkung auf Bauinteressenten, denn diese sollen sich schließlich für einen der besten Anbieter in ihrer Region entscheiden!

Vorteile für Bauinteressenten: Die Bauherren-Bewertungen im Bauherren-Portal geben zusätzliche Orientierung und ein wichtiges Sicherheitsplus: Die in dieser Qualität aufgearbeiteten Empfehlungen von Ex-Bauherren zu ausgesuchten Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen helfen Bauinteressenten, ihre Entscheidung durch belegbare Fakten abzusichern. Die Tiefe an Qualität bekommen sie an keiner anderen Stelle, auch nicht im Netz!

Vorteile für Partner-Unternehmen: Neben anderen Nutzenaspekten haben sie Vorteile in der Außendarstellung ihrer Qualitätspositionierung und damit in der Imagedarstellung innerhalb ihres relevanten Marktes. Die Auslobung ihrer geprüften Bauherren-Zufriedenheit lässt den Eingang an qualifizierten Empfehlungsanfragen und Aufträgen ansteigen. Teure, meist nicht messbare Image-Werbung kann sofort eingespart werden. Betriebswirtschaftlich rechnet sich der geringe Aufwand in kürzester Zeit: Ein Konzept, bei dem alle Beteiligten gewinnen!

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Presseabteilung BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherren-portal.com
email : info@ifb-institut.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/fertig-oder-massivbau-mit-einzigartigem-qualitaetsprofil-vom-wettbewerb-abgrenzen/

BAUHERREN-PORTAL: Qualitätsbotschaften im Haus- und Wohnungsbau besser transportieren

Für Bauinteressenten wird es zunehmend zur Herausforderung, angesichts sich ähnelnder Homepages aus verschiedenen Anbietern den echten Qualitätsprofi zu identifizieren.

BildFür den Profi bedeutet dies, dass seine Homepage nur noch eine unter vielen ist und er über dieses Medium alleine den Qualitätsabstand zu Mitbewerbern nicht vermitteln können wird.

Folglich wird er etwas tun müssen, um diesen wieder herzustellen, schließlich will auch er die Bauinteressenten am Tisch sitzen haben. Aber was? Wir nennen hier einige Möglichkeiten:

1. Häuser zeigen: Ganz nett, um zu ködern, aber wenig aussagefähig, wenn es konkret um
Qualität geht. Bilder können genug gekauft werden, außerdem: Ohne Bauorte und
Bauherren keineswegs mehr Mehrwert gegenüber dem Mitbewerber.
2. Schriftliche Referenzen in die Homepage: Gute Wahl, wenn dies ausreichend viele aktuellen
Datums sind, und die Genehmigung zur Veröffentlichung von den Bauherren vorliegt. Aber
Achtung: Abgeschriebene könnten auch gefaked sein, deshalb im Original mit Unterschrift,
ansonsten haben sie keinen Mehrwert. Von der tatsächlichen Effektivität mal abgesehen,
auf jeden Fall aber der preiswerteste Weg.
3. Bauherren-Videos: Eine kostspielige Angelegenheit, dabei wenig repräsentativ und in der
praktischen Wirkung eher „gekauft“ und „abgespult“ wirkend. Jeder Mitbewerber kann
ebenso viele Videos produzieren lassen, so dass der Mehrwert am Ende den Agenturen,
nicht aber den Bauinteressenten zugutekommt.

Fazit: Die genannten Strategien sind von Mitbewerbern, die sich auf Augenhöhe befinden, allesamt und relativ einfach zu kopieren!

Wenn Sie sich professionell mit Referenzmanagement und Empfehlungsmarketing beschäftigen, dann sollten Sie es richtig tun: Umfangreiche, authentische und damit glaubwürdige Empfehlungen sind der beste Weg dazu!

Die Qualitätsgemeinschaft, die die Verbraucherplattform BAUHERREN-PORTAL betreibt, hat sich diesem Thema verschrieben. Spezialist für aussagefähige Referenzen ist das ifb Institut für Bauherrenbefragungen aus Meerbusch. Nach Feststellung der repräsentativen Bauherren-Zufriedenheit übernimmt die BAUHERRENreport GmbH und veröffentlicht die ermittelten und zertifizierten Ergebnisse im Internet, so dass Bauinteressenten mehr an diesen vorbeikommen.

Sie können sich kostenlos zu den zertifizierten Unternehmen wie der Wirtz & Lück Wohnbau GmbH aus Langenfeld/Mettmann oder der OSTRAUER Baugesellschaft mbH aus Leipzig/Dresden im BAUHERREN-PORTAL informieren.

Verantwortlich für diese Meldung
BAUHERRENreport GmbH als Betreiberin des BAUHERREN-PORTAL
Theo van der Burgt
(Geschäftsführer)

Über:

BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch
Deutschland

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherrenreport.de
email : vdb@bauherrenreport.de

Die Qualitätsgemeinschaft zwischen der BAUHERRENreport GmbH und dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen beschäftigt sich mit repräsentativen Bauherren-Bewertungen aus schriftlich-verbindlichen Befragungen und den daraus abzuleitenden Handlungsempfehlungen für Bauinteressenten. Partner der Qualitätsgemeinschaft sind geprüfte, regionale Spitzenanbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau, deren Bauherrenzufriedenheit überdurchschnittlich hoch ist.

Die Ergebnisse der Befragungen werden nach der Auswertung zertifiziert und ab einer Zufriedenheitsquote von 80% beurkundet. Dann verleiht das ifb Institut auch das geschützte Güte- und Vertrauenssiegel „Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit“. Die substanziellen Inhalte des Konzeptes sind einzigartig: Die Ergebnisse fließen in eine umfassende PR-Kampagne und ein professionelles Empfehlungsmarketing ein und werden u.a. im Netz und in Profi- und PR-Portalen verbreitet, damit möglichst viele Interessenten von der Spitzenqualität der untersuchten Partner erfahren.

Die Zielsetzung: „Spitzenanbieter im Haus- und Wohnungsbau müssen über Bauherren-Bewertungen klar erkennbar von der breiten Masse aller anderen Anbieter getrennt und wesentlich auffälliger herausgestellt und hervorgehoben werden!“

Die Ergebnisse der Haus- und Wohnungsbauer werden auf der Bauinteressenten-Plattform, dem Bauherren-Portal, veröffentlicht. Hausbauerfahrungen und Bauherrenbewertungen geprüfter Bauunternehmen sind für jeden zugängig, Downloads stehen kostenlos bereit.

Authentische, verständliche Bewertungen der Bauherren zu ihrer Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft generieren die beabsichtigte Sogwirkung auf Bauinteressenten, denn diese sollen sich schließlich für einen der besten Anbieter in ihrer Region entscheiden!

Vorteile für Bauinteressenten: Die Bauherren-Bewertungen im Bauherren-Portal geben zusätzliche Orientierung und ein wichtiges Sicherheitsplus: Die in dieser Qualität aufgearbeiteten Empfehlungen von Ex-Bauherren zu ausgesuchten Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen helfen Bauinteressenten, ihre Entscheidung durch belegbare Fakten abzusichern. Die Tiefe an Qualität bekommen sie an keiner anderen Stelle, auch nicht im Netz!

Vorteile für Partner-Unternehmen: Neben anderen Nutzenaspekten haben sie Vorteile in der Außendarstellung ihrer Qualitätspositionierung und damit in der Imagedarstellung innerhalb ihres relevanten Marktes. Die Auslobung ihrer geprüften Bauherren-Zufriedenheit lässt den Eingang an qualifizierten Empfehlungsanfragen und Aufträgen ansteigen. Teure, meist nicht messbare Image-Werbung kann sofort eingespart werden. Betriebswirtschaftlich rechnet sich der geringe Aufwand in kürzester Zeit: Ein Konzept, bei dem alle Beteiligten gewinnen!

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Presseabteilung BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherren-portal.com
email : info@ifb-institut.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/bauherren-portal-qualitaetsbotschaften-im-haus-und-wohnungsbau-besser-transportieren/

Studie aus der Baupraxis: Entstehung Erstkontakte bei 400 abgeschlossenen Hausbauverträgen

Eine einzigartige Studie über die Kontakte zur Auftragsentstehung abgeschlossener Aufträgen im Haus- und Wohnungsbau hat die Qualitätsgemeinschaft des WWW.BAUHERREN-PORTAL.COM jetzt veröffentlicht.

BildDazu wurden die Adressherkunft zur Entstehung von mehr als 400 Aufträgen in 10 Unternehmen über einen Zeitraum von 12 Jahren analysiert und die Ergebnisse zusammengefasst.

Demnach sind Messeauftritte und Print-Medien die eindeutigen Akquisitions-Verlierer. Bauschilder und Hausausstellungen blieben im Untersuchungszeitraum mit 12 bzw. 10% relativ konstant.

Empfehlungsmanagement und das Internet sind bei den über 10 Jahre begleiteten Unternehmen aus dem Haus- und Wohnungsbau die Gewinner, wenn es um die Akquisition neuer Aufträge geht.
Alle sonstigen Adressquellen haben in Summe deutlich abgenommen.

Für Bauunternehmen im Bauträger- und Baubetreuergeschäft bedeutet dies, genau zu überlegen, in welche Maßnahme zukünftige Marketingbudgets investiert werden. Schließlich zeigen die Ergebnisse auch, dass sich Bauinteressenten vor der Kontaktaufnahme regelmäßig gut informieren.

Die aus dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen GmbH und der BHR BAUHERRENreport GmbH bestehende Qualitätsgemeinschaft empfiehlt mit Blick auf die Studienergebnisse:

1. Messeauftritte sollten auf die so genannten „Platzhirsch-Messen“ reduziert werden. Je
weiter die Messe entfernt liegt, desto geringer ihr Erfolg!
2. Printmedien auf Bauträgermaßnahmen beschränken, digitale Werbung dagegen verstärken!
3. Bauschildern ist deutlich mehr Beachtung zu schenken. Sie sollten gut und deutlich an
möglichst sauberen Baustellen Flagge zeigen!
4. Pflege und Aktualisierungen auf der Homepage tragen wesentlich zur aktuellen Belebung im
Internet bei!
5. Hausausstellungen sollten häufiger durchgeführt und intensiv, z.B. auf der Homepage,
beworben werden!
6. Prospekte und Co. verdienen nicht die Beachtung, die ihnen allgemein zugedacht wird. Zu
oft sind sie nur Sammelware!
7. Das Empfehlungsmanagement sollte engagiert hochfahren und aussagefähige,
repräsentative Testimonials unbedingt im Internet veröffentlicht werden.

Fazit: Die wirkungsvollste Kombination besteht aus den Akquisitionswegen Empfehlungsmanagement und Internet.

Genau die beiden Akquisitionsquellen sind der strategische Ansatz, mit dem die Betreiber des http://WWW.BAUHERREN-PORTAL.COM Spitzenleistungen von Qualitäts-Anbietern aus dem Haus- und Wohnungsbau aus dem Marktumfeld hervorheben und damit eine unverwechselbare Abgrenzung gegenüber dem Wettbewerb erzeugen!

Verantwortlich für diese Meldung
BAUHERRENreport GmbH als Betreiberin des www.BAUHERREN-PORTAL.com
Theo van der Burgt
(Geschäftsführer)

Über:

BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch
Deutschland

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherrenreport.de
email : vdb@bauherrenreport.de

Die Qualitätsgemeinschaft zwischen der BAUHERRENreport GmbH und dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen beschäftigt sich mit repräsentativen Bauherren-Bewertungen aus schriftlich-verbindlichen Befragungen und den daraus abzuleitenden Handlungsempfehlungen für Bauinteressenten. Partner der Qualitätsgemeinschaft sind geprüfte, regionale Spitzenanbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau, deren Bauherrenzufriedenheit überdurchschnittlich hoch ist.

Die Ergebnisse der Befragungen werden nach der Auswertung zertifiziert und ab einer Zufriedenheitsquote von 80% beurkundet. Dann verleiht das ifb Institut auch das geschützte Güte- und Vertrauenssiegel „Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit“. Die substanziellen Inhalte des Konzeptes sind einzigartig: Die Ergebnisse fließen in eine umfassende PR-Kampagne und ein professionelles Empfehlungsmarketing ein und werden u.a. im Netz und in Profi- und PR-Portalen verbreitet, damit möglichst viele Interessenten von der Spitzenqualität der untersuchten Partner erfahren.

Die Zielsetzung: „Spitzenanbieter im Haus- und Wohnungsbau müssen über Bauherren-Bewertungen klar erkennbar von der breiten Masse aller anderen Anbieter getrennt und wesentlich auffälliger herausgestellt und hervorgehoben werden!“

Die Ergebnisse der Haus- und Wohnungsbauer werden auf der Bauinteressenten-Plattform, dem Bauherren-Portal, veröffentlicht. Hausbauerfahrungen und Bauherrenbewertungen geprüfter Bauunternehmen sind für jeden zugängig, Downloads stehen kostenlos bereit.

Authentische, verständliche Bewertungen der Bauherren zu ihrer Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft generieren die beabsichtigte Sogwirkung auf Bauinteressenten, denn diese sollen sich schließlich für einen der besten Anbieter in ihrer Region entscheiden!

Vorteile für Bauinteressenten: Die Bauherren-Bewertungen im Bauherren-Portal geben zusätzliche Orientierung und ein wichtiges Sicherheitsplus: Die in dieser Qualität aufgearbeiteten Empfehlungen von Ex-Bauherren zu ausgesuchten Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen helfen Bauinteressenten, ihre Entscheidung durch belegbare Fakten abzusichern. Die Tiefe an Qualität bekommen sie an keiner anderen Stelle, auch nicht im Netz!

Vorteile für Partner-Unternehmen: Neben anderen Nutzenaspekten haben sie Vorteile in der Außendarstellung ihrer Qualitätspositionierung und damit in der Imagedarstellung innerhalb ihres relevanten Marktes. Die Auslobung ihrer geprüften Bauherren-Zufriedenheit lässt den Eingang an qualifizierten Empfehlungsanfragen und Aufträgen ansteigen. Teure, meist nicht messbare Image-Werbung kann sofort eingespart werden. Betriebswirtschaftlich rechnet sich der geringe Aufwand in kürzester Zeit: Ein Konzept, bei dem alle Beteiligten gewinnen!

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Presseabteilung BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherren-portal.com
email : info@ifb-institut.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/studie-aus-der-baupraxis-entstehung-erstkontakte-bei-400-abgeschlossenen-hausbauvertraegen/

BAUHERREN-PORTAL: Kundenzufriedenheitsverlauf unterliegt dem Gesetz der Normalverteilung

Es ist meist ein ähnlich verteiltes Bild, wenn Ergebnisse einer Bauherrenbefragung statistisch ausgewertet werden. Die Streuung kommt einer Normalverteilung gleich.

BildBei guten Ergebnissen ist die Ergebnisdichte höher, deren Streuung geringer und dadurch der Kurvenverlauf steiler, was sich bei einer späteren Betrachtung der Detailergebnisse in homogenen Gesamtverläufen bestätigt.

Das Ergebnis einer Bauherren-Zufriedenheit von 90% etwa kann durchaus Einzelbewertungen enthalten, die zum Teil deutlich unter 85% und über 95% Zufriedenheitsquote liegen.

Mal abgesehen davon, dass dies im Einzelfall sehr subjektiv sein kann, sollte jedes negative Resultat einer genauen Betrachtung unterzogen werden.

Hauptursachen für eine Abweichung der Ergebnisse nach unten in der Praxis sind:

1. Kommunikationsschwierigkeiten zwischen Bauleitung, Handwerkern und Bauherren
2. Mangelhafte Erreichbarkeit der Verantwortlichen
3. Nichterledigung von ausstehenden Restarbeiten oder noch vorhandenen Mängeln

Für Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen ist es wichtig, die von Interessenten vermutete Qualität jederzeit unter Beweis stellen zu können, zum Beispiel durch professionelle Bauherrenbefragungen.

Die Qualitätsgemeinschaft der beiden Gesellschaften BHR BAUHERRENreport und ifb Institut für Bauherrenbefragungen, die das BAUHERREN-PORTAL bewirtschaften, hat sich darauf spezialisiert.
Die Ermittlung, Zertifizierung und Veröffentlichung verbindlich und repräsentativ eingeholter Erfahrungen übergebener Bauherren bilden das Grundgerüst für das sich anschließende PR-Marketing im Internet, Dieses generiert die richtigen Informationen bei Google, Microsoft & Co. auf die besten Positionen. Erkennbar bei unseren Baupartnern KONERMANN BAUUNTERNEHMEN GmbH aus Steinfurt, der sc.MASSIVHAUS-WONNEGAU GmbH aus Mettenheim/Alzey-Worms oder der VARWICK WOHNBAU GmbH & Co. KG aus dem Raum Münster.

Jede qualifizierte Keyword-Kombination lässt Bauinteressenten auf diese Weise erkennen, wer der Qualitätsführer im Marktumfeld ist. Den Zuschlag bekommt regelmäßig derjenige, der mit den besten Bewertungen seiner Bauherren bedacht wird.

Das jedenfalls, so zeigen es die Befragungsergebnisse, relativiert Einzelmeinungen und ist Bauinteressenten durchaus einiges wert, sicher mehr, als mancher Haus- und Wohnungsbau-Unternehmer glauben mag.

Verantwortlich für diese Meldung
BAUHERRENreport GmbH als Mitbetreiberin des www.BAUHERREN-PORTAL.com
Theo van der Burgt
(Geschäftsführer)

Über:

BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch
Deutschland

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherrenreport.de
email : vdb@bauherrenreport.de

Die Qualitätsgemeinschaft zwischen der BAUHERRENreport GmbH und dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen beschäftigt sich mit repräsentativen Bauherren-Bewertungen aus schriftlich-verbindlichen Befragungen und den daraus abzuleitenden Handlungsempfehlungen für Bauinteressenten. Partner der Qualitätsgemeinschaft sind geprüfte, regionale Spitzenanbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau, deren Bauherrenzufriedenheit überdurchschnittlich hoch ist.

Die Ergebnisse der Befragungen werden nach der Auswertung zertifiziert und ab einer Zufriedenheitsquote von 80% beurkundet. Dann verleiht das ifb Institut auch das geschützte Güte- und Vertrauenssiegel „Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit“. Die substanziellen Inhalte des Konzeptes sind einzigartig: Die Ergebnisse fließen in eine umfassende PR-Kampagne und ein professionelles Empfehlungsmarketing ein und werden u.a. im Netz und in Profi- und PR-Portalen verbreitet, damit möglichst viele Interessenten von der Spitzenqualität der untersuchten Partner erfahren.

Die Zielsetzung: „Spitzenanbieter im Haus- und Wohnungsbau müssen über Bauherren-Bewertungen klar erkennbar von der breiten Masse aller anderen Anbieter getrennt und wesentlich auffälliger herausgestellt und hervorgehoben werden!“

Die Ergebnisse der Haus- und Wohnungsbauer werden auf der Bauinteressenten-Plattform, dem Bauherren-Portal, veröffentlicht. Hausbauerfahrungen und Bauherrenbewertungen geprüfter Bauunternehmen sind für jeden zugängig, Downloads stehen kostenlos bereit.

Authentische, verständliche Bewertungen der Bauherren zu ihrer Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft generieren die beabsichtigte Sogwirkung auf Bauinteressenten, denn diese sollen sich schließlich für einen der besten Anbieter in ihrer Region entscheiden!

Vorteile für Bauinteressenten: Die Bauherren-Bewertungen im Bauherren-Portal geben zusätzliche Orientierung und ein wichtiges Sicherheitsplus: Die in dieser Qualität aufgearbeiteten Empfehlungen von Ex-Bauherren zu ausgesuchten Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen helfen Bauinteressenten, ihre Entscheidung durch belegbare Fakten abzusichern. Die Tiefe an Qualität bekommen sie an keiner anderen Stelle, auch nicht im Netz!

Vorteile für Partner-Unternehmen: Neben anderen Nutzenaspekten haben sie Vorteile in der Außendarstellung ihrer Qualitätspositionierung und damit in der Imagedarstellung innerhalb ihres relevanten Marktes. Die Auslobung ihrer geprüften Bauherren-Zufriedenheit lässt den Eingang an qualifizierten Empfehlungsanfragen und Aufträgen ansteigen. Teure, meist nicht messbare Image-Werbung kann sofort eingespart werden. Betriebswirtschaftlich rechnet sich der geringe Aufwand in kürzester Zeit: Ein Konzept, bei dem alle Beteiligten gewinnen!

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Presseabteilung BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherren-portal.com
email : info@ifb-institut.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/bauherren-portal-kundenzufriedenheitsverlauf-unterliegt-dem-gesetz-der-normalverteilung/

Neue Bio-Designbeläge überraschen im Test Vergleich 2017

Klick-Designbeläge Neuheiten 2017 beweisen ihr Preis-Leistungs-Verhältnis im Test Vergleich

Neue Bio-Designbeläge überraschen im Test Vergleich 2017

Neue Bio-Designbeläge überraschen im Test Vergleich 2017

Designbelag mit Klicksystem Neuheiten 2017 – Vergleichstest

Designbeläge gibt es ab 2017 nicht mehr nur in bewährtem Vinyl. Neue nachhaltige Natur-Materialien zielen darauf, künstliche Zusatzstoffe aus Bodenbelägen komplett zu verbannen. Praktisch, günstig, pflegeleicht und strapazierfähig – so werben viele Hersteller für Klick-Designbeläge. Als universeller Bodenbelag mit vielen Vorteilen findet sich Klick-Designbelag weit oben auf der Wunschliste der Wohneigentums-Besitzer und Häuslebauer. Ein Test zeigt, wie sich neue Designbeläge mit den Etablierten schlagen und was die Zukunft bringt.

Wie die Hersteller versprechen, haben Klick-Designbeläge tatsächlich viele Vorteile. Sie eignen sich – je nach Stärke ihrer Nutzschicht – für die Verlegung in privaten und gewerblichen Objekten. Durch die Verlegung mittels Klicksystem verkürzen sich Verlege- bzw. Renovierungszeiten erheblich und auch die Lärm- und Schmutzbelästigungen halten sich in Grenzen, da nicht gesägt und Kleber nicht benötigt wird. Die Dekorauswahl ist sehr groß und Designbeläge gibt es bereits als zertifizierte Bioböden. allfloors.de wollte genauer wissen, was an den aktuellen Klick-Designbelägen des Jahres 2017 dran ist und prüfte in einem Test-Vergleich populäre Designbeläge auf ihre Beanspruchungsklasse, Handhabung, Gesundheitsverträglichkeit, die Dekorauswahl, das Preis-Leistungs-Verhältnis, ihre Trittschalldämmung und andere Eigenschaften.

Gesunde nachhaltige Materialien – das ist die Zukunft der Designbeläge

Designbeläge entstanden auf der Basis heterogener CV-Beläge (auch PVC-Boden genannt), welche nur als Rollenware verfügbar waren. Die meisten Desingbeläge bestehen daher größtenteils aus Vinyl. Die Nutzschicht besteht ebenfalls aus einer PU-vergüteten und oberflächengeprägten Vinyl-Nutzschicht, deren Stärke den Preis dieser Bodenbeläge bestimmt. Ich unserem Test stechen zwei Desigbeläge heraus. Das Produkt Wineo 1000 Purline ist einer der ersten Designbeläge, der ohne das Material Vinyl auskommt und aus natürlichen Materialien besteht. Daher darf dieser Designbelag auch als Bioboden bezeichnet werden und ist zertifiziert mit „Blauer Engel“. Zweiter aus dem Rahmen fallender Designbelag ist der „Hydrokork Bodenbelag“ des Herstellers Wicanders, eine Kombination aus Vinyl-Designbelag und Korkboden. Hydrokork nutzt die dämmenden Eigenschaften des Naturmaterials Kork und ist dennoch 100% für den Feuchtraum geeignet.

Die positiven Erfahrungen mit Klick-Designbelägen

Designbeläge bieten viele vorteilhafte Eigenschaften. Die sehr authentische Nachbildung von Holz- und Fliesendekoren, elastisches Material und damit angenehmer Raumschall und gedämpfter Trittschall, hohe Strapazierfähigkeit, einfache Pflege und natürlich die recht einfache Verlegung durch Klicksysteme. Alle Designbeläge sind zur Verlegung auf Fußbodenheizung bis 27 Grad Celsius geeignet. Designbeläge sind geeignet zur Verlegung in Feuchträumen. Gegen einen Designbelag im Badezimmer in rustikalem Holzdesign ist also nichts einzuwenden.

Klicksystem für einfache Verlegung und Dämmunterlage

In unserem Test-Vergleich der Designbeläge spielten die Haupteigenschaften eine wichtige Rolle. Auch das verwendete Klicksystem. An den Stoßkanten der einzelnen Designbelag-Elemente ist der Bodenbelag durch sein Klicksystem dann empfindlich, wenn sich kleine Unebenheiten eines nicht ideal ebenen Unterbodens durchdrücken. Die Stärke des Designbelages hat also ebenfalls einfach auf die die lange Haltbarkeit des Bodenbelages. Einige Hersteller empfehlen daher die Verwendung einer Dämmunterlage Die Hersteller Wineo und Amtico fordern die Verwendung einer Dämmunterlage zwingend vor, um die Gewährleistung zu erhalten. Dies erhöht die Kosten um ca. 4 – 6 EUR pro Quadratmeter. Auch das haben wir bewertet. Stabilere Klicksysteme bzw. Designbeläge mit höherer Gesamtstärke benötigen die Dämmunterlage in der Regel nicht, das gibt Pluspunkte.

Riesige Designauswahl und authentische Oberflächenprägung der Designbeläge

Häufig fragen unsere Kunden nach den verfügbaren Dekoren der Vinyl-Designbeläge. Daher achteten wir bei unserem Test-Vergleich der Klick-Vinyl-Designbeläge auf die Dekor-Auswahl. Vor allem die Art und die Authentizität der Optiken standen hier auf dem Prüfstand.

Wir prüften neun unterschiedliche Klick-Vinyl-Designbeläge anhand ihrer Vielfalt und naturrealistischen Wirkung. Alle von uns getesteten Bodenbeläge wirkten im Vergleich zum Naturboden täuschend echt. Optik und Haptik waren so authentisch, dass erst ein zweiter Blick die wahre Beschaffenheit des Designbodens verriet.

Wineo 1000 punktet daher nicht nur mit seiner Zertifizierung als Bioboden mit dem Blauen Engel, sondern auch mit seiner großen Dekorauswahl. Wicanders Hydrokork bietet zusätzlich eine Synchronprägung seiner Designbelag-Oberflächen. Die Prägung wird dabei dem photoreproduzierten Dekor angepasst und wird so noch authentischer.

Gesamtstärke und starke Nutzschicht mit Vor- und Nachteilen?

Die Nachfrage nach Vinyl-Designbelägen mit einer geringeren Gesamtstärke ist hoch. Je geringer die Gesamtstärke ist, umso geringer ist auch der Arbeitsaufwand wie das Kürzen von Türen und Türzargen. Gerade frühere Vinylböden besaßen oft eine höhere Gesamtstärke. Wir konzentrierten uns daher vor allem auf die Gesamtstärke des Bodenbelags.

Mit einer Gesamtstärke von 4 mm und einer Nutzschicht von 0,3 mm überzeugten uns vor allem der Vinyl-Designbelag Gerflor Creation 30 Click und der Vinylboden Karndean Conceptline Designboden. Wineo 1000 Bio Designbelag, Wineo 600 Klick-Vinylboden, Amtico Spacia Click Designbelag punkten mit 5 mm Gesamtstärke auch einigen Spielraum bei der Verlegung auf bereits vorhandenen Bodenbelägen, liegen aber hinter Wineo 1000 Purline Bioboden und Karndean Conceptline Designboden eben mit 1 mm zurück.

Blauer Engel zertifizierte Designbeläge – Kunden setzen auf Nachhaltigkeit

Mit dem wachsenden Gesundheitsbewusstsein steigt auch der Anspruch der Kunden an einen gesunden Bodenbelag. In unserem Test-Vergleich prüften wir daher die Umwelt- und Gesundheitsverträglichkeit der Klick-Vinyl-Designbeläge. Moderne Vinyl-Designbeläge enthalten keine phthalathaltigen Weichmacher mehr – dem Manko früherer PVC-Böden. Zusatzstoffe enthalten Vinylböden dennoch. Für diese Zusatzstoffe werden Grenzwerte von allen getesteten Designböden eingehalten. Ihre langfristige Wirkung ist noch wenig erforscht, nach aktuellem Wissenstand jedoch unbedenklich. Alle von uns getesteten Designbeläge zeichnen sich durch sehr geringe Emissionswerte aus. Wineo 1000 Purline Bioboden sticht aus den geprüften Designbelag Kollektionen hervor. Der Bioboden besteht aus Raps- und Rizinusöl und ist frei von PVC, Chlor, Weichmachern und Lösungsmitteln. Damit ist Wineo 1000 Bioboden ein geruchsneutraler, gesundheitlich unbedenklicher und emissionsfreier Bodenbelag.

Zusammenfassung: Preis-Leistung der Designbeläge individuell bewertet

Designbeläge mit Klick-System sind derzeit die Renner des Fachhandels und von 20 – 60 EUR in verschiedensten Qualitäten erhältlich. Auch hier gilt, wer billig kauft, der kauft womöglich teuer. Jeder sollte den besten Kompromiss für seinen Designbelag finden, indem er die bevorzugten Eigenschaften vergleicht. Dieser Test bzw. Vergleich von Preis und Eigenschaften erhebt nicht den Anspruch der Vollständigkeit. In diesem Vergleich wurden bekannte und recht beliebte aber auch innovative neue Produkte aufgenommen.

Die Ergebnisse zeigen, dass im Vergleich alle getesteten Designbeläge aus dem Fachhandel eine sehr gute Qualität aufweisen. Bereits ab 26 EUR pro Quadratmeter bekommt man einen qualitativ hochwertigen Designbelag mit Klicksystem vom renommierten Hersteller Parador mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Qualitätssieger wird Wicanders Hydrocork mit einem etwas höheren Preis von ca. 42 EUR pro Quadratmeter. Auch der neue Bioboden Wineo 1000 Purline hätte den Vergleichstest gewinnen können, fehlte nicht die Angabe der Nutzschicht. Mit der überdurchschnittlichen Nutzungsklasse 32 hätte die Angabe der Nutzschicht vernachlässigt werden können. Doch da sich an der Nutzschicht sehr oft die Preisklasse von Bodenbelägen orientiert, wollten wir die fehlende Angabe nicht ignorieren. Der Wert der verwendeten (Natur)-Materialien für die Gesundheit ist jedoch unstrittig hoch anzusehen, wodurch der relativ hohe Preis mehr als gerechtfertigt ist, bedenkt man, wie lange Zeit seines Lebens man von einem Bodenbelag begleitet wird.

Einer der wichtigsten Parameter beim Kauf einen Bodenbelages, nämlich der persönliche Geschmack, konnte von uns natürlich nicht bewertet werden. Die Wahl des richtigen Produkts wird oft über das passende Dekor entschieden. Uns gefielen die Wicanders Hydrocork Dekore mit ihrer Synchronprägung am besten.

allfloors.de, der Bodenbelag Fachhandel mit versandkostenfreier Lieferung bietet Bodenbeläge aller bedeutenden Hersteller. allfloors.de liefert versandkostenfrei, bietet fachlich fundierte auch telefonische Beratung, Angebotserstellung, Musterservice. Für Gewerbetreibende der Bereiche Ladenbau, Wohnungsbau, Wohnungsvermietung bzw. Hausverwaltungen, Raumausstatter und Maler bietet allfloors attraktive Händlerkonditionen.

Kontakt
allfloors Service Center Berlin – mbb Ihr Bodenausstatter GmbH
Maik Möller
OdF-Platz 2
16775 Löwenberger Land
033094-71987-0
webmaster@allfloors.de
http://www.allfloors.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/neue-bio-designbelaege-ueberraschen-im-test-vergleich-2017/

Löwenstark Online-Marketing GmbH berichtet über Erfahrungen mit Bewertungen im Internet

Jeder kennt es aus eigener Erfahrung: wer ein bestimmtes Produkt oder eine Dienstleistung sucht, informiert sich darüber heutzutage meist im Internet. Auch der Kauf bzw. die Beauftragung findet anschließend in der überwiegenden Zahl dieser Fälle ebenfalls im Internet statt. Nun gibt es eine Vielzahl von Faktoren, die einen Nutzer dazu bewegen, ausgerechnet bei einem ganz bestimmten Online-Shop oder Portal seinen Kauf zu tätigen, statt beim erstbesten oder aller billigsten Anbieter. Natürlich spielt dabei das Erscheinungsbild des Shops und das Ranking in der Suche bei Google oder anderen Suchmaschinen eine Rolle. Die Braunschweiger Internetagentur Löwenstark Online-Marketing nennt aber noch einen weiteren Grund, der immer mehr an Bedeutung beim Online-Shopping gewinnt: Vertrauen.

„Das Vertrauen ist die beste Versicherung für eine Weiterempfehlung im Internet in positiver Hinsicht“, so der Gründer und Geschäftsführer der Löwenstark GmbH Marian Wurm. Das meiste Vertrauen ziehen dabei potentielle Neukunden aus den Bewertungen und Erfahrungsberichten von vorherigen Käufern auf den einschlägigen Bewertungsportalen oder den Bewertungsseiten der Online-Shops.

Löwenstark rät zur Nutzung des Potentials von Bewertungen

Grundsätzlich ist die Nutzung von Bewertungen im Internet ein geeignetes Tool, um durch Vertrauen von ehemaligen und zukünftigen Käufern Kundenbindung zu generieren und diese zu steigern. Eine solch positive Reputation ist für die Kundengewinnung heutzutage von enormer Relevanz. Dabei sollten die Betreiber von Online-Shops und Portalen im Sinne eines professionellen Reputationsmanagements jedoch einige wichtige Punkte unbedingt beachten: Bewertungen im Netz bieten gute Voraussetzungen für den Kundendialog. Auch und vor allem das negative Feedback von Kunden sollte unbedingt als Herausforderung angenommen werden und im positiven Dialog mit dem Kunden münden. Nach den Erfahrungen der Löwenstark Online-Marketing Agentur müssen die Bewertungen unbedingt authentisch sein. Ein Bewertungsprofil, in dem es keine schlechten oder auch nur mäßigen Bewertungen gibt, wirkt unrealistisch und damit unseriös und unprofessionell. Das kann schnell zum Bumerang werden.

„Man sollte unbedingt auf reelle Bewertungen achten und fingierte Rezensionen außen vor lassen. Falsche Angaben können nach unseren Erfahrungen mehr Schaden anrichten, als man denkt“, so Löwenstark Geschäftsführer Wurm weiter. Das oberste Ziel eines jeden Internetshops sollte der zufriedene Kunde sein. Dabei ist neben der Qualität der angebotenen Produkte oder Dienstleistungen das Vertrauen mittlerweile genauso wichtig. Beides muß zur Kundengewinnung unabdingbar Hand in Hand gehen.

Über Löwenstark Online-Marketing GmbH:
Löwenstark gehört zu den führenden Fullservice-Agenturen für Online-Marketing und Internetlösungen. Das Leistungsspektrum umfasst Suchmaschinen-Optimierung, Suchmaschinen-Marketing, Social Media Marketing, Usability-Optimierung sowie Schulungen. Löwenstark hat bereits über 2500 Kundenprojekte erfolgreich umgesetzt. Das Unternehmen mit Hauptgeschäftssitz in Braunschweig und Niederlassungen in Halle/Saale, Köln, Hamburg, Berlin, München, Zürich und Wien wurde 2001 gegründet und beschäftigt aktuell mehr als 100 Mitarbeiter.

Kontakt
Löwenstark Online-Marketing GmbH
Marian Wurm
Petzvalstr. 38
38104 Braunschweig
0800 38 56 393
kontakt@loewenstark.com
http://www.loewenstark.net

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/loewenstark-online-marketing-gmbh-berichtet-ueber-erfahrungen-mit-bewertungen-im-internet/

Mit Hausbau-Qualität auf Anhieb eine Top-Platzierung bei Google belegen und nicht mehr abgeben

Es klingt nach einer Herausforderung und es ist eine! Es riecht nach SEO und wird Zielorientiert daran ausgerichtet: Einen der ersten Plätze bei Google mit relevanten Informationen zu erreichen.

BildAusreichender, exklusiver und vor allem nützlicher Content aus Befragungen für Bauinteressenten und viele gebräuchliche, unterschiedliche Schlüsselbegriffe machen es möglich: In und über Suchmaschinen einen Spitzenplatz bei Google einzunehmen, der für Mitbewerber – schlicht gesagt – dann vergeben ist!

Das wesentliche Ziel der Zusammenarbeit zwischen der BAUHERRENreport GmbH und ihren Kunden bzw. Bau-Partnern ist, deren besonders hohe Qualitäts- und Serviceleistung im Internet auf Platz 1 zu bringen und den gewonnenen Abstand zum Marktumfeld dauerhaft abzusichern, keine Eintagsfliege also!

Das gelingt mittels Berichterstattung über seriös eingeholte und abgesicherte Qualitätsinformationen von übergebenen Bauherren, die im gesamten Netz inkl. Social Media veröffentlicht werden!

Der BAUHERRENreport belegt eindrucksvoll, wie erfolgreich sich seine Kunden im direkten Vergleich zu nicht optimierten Unternehmen darstellen: Immer auf Spitzenplätzen vertreten, bei allen relevanten Keywords auf den ersten Plätzen!

Das zum Hintergrund: Zu vielen einschlägigen Suchbegriffen erwarten qualifizierte Bauinteressenten entsprechende Treffer im Netz, wenn sie konkrete Qualitäts-Informationen zu einem von ihm favorisierten Anbieter in Erfahrung bringen wollen!

Diese wiederum kommen aus schriftlich angelegten Bauherren-Befragungen des ifb Institut. Die repräsentativen Haus- und Wohnungsbau-Bewertungen der Bauherren werden dort erhoben, ausgewertet und zertifiziert.

Die Ergebnisse werden anschließend mittels PR-Arbeit über den BAUHERRENreport im gesamten Internet veröffentlicht. Das Ergebnis sind Spitzenplätze aller Kunden im Netz, ohne Ausnahme!
Getoppt werden die Suchergebnisse noch durch die professionelle Darstellung im BAUHERREN-PORTAL. Hier können Bauinteressenten kostenfrei Prüfdokumente und Qualitäts-Urkunde downloaden, so dass keine Frage zu Qualität und Service mehr unbeantwortet bleibt!

Wer kann angehenden Bauherren qualitativ mehr Sicherheit bieten, als die Erfahrung von Bauherren, die als Einzige wirklich genau beurteilen können, was auf einen Bauinteressenten zukommt?

Verantwortlich: Theo van der Burgt (Geschäftsführer BAUHERRENreport GmbH)

Über:

BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch
Deutschland

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherrenreport.de
email : vdb@bauherrenreport.de

Die Qualitätsgemeinschaft zwischen der BAUHERRENreport GmbH und dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen beschäftigt sich mit repräsentativen Bauherren-Bewertungen aus schriftlich-verbindlichen Befragungen und den daraus abzuleitenden Handlungsempfehlungen für Bauinteressenten. Partner der Qualitätsgemeinschaft sind geprüfte, regionale Spitzenanbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau, deren Bauherrenzufriedenheit überdurchschnittlich hoch ist.

Die Ergebnisse der Befragungen werden nach der Auswertung zertifiziert und ab einer Zufriedenheitsquote von 80% beurkundet. Dann verleiht das ifb Institut auch das geschützte Güte- und Vertrauenssiegel „Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit“. Die substanziellen Inhalte des Konzeptes sind einzigartig: Die Ergebnisse fließen in eine umfassende PR-Kampagne und ein professionelles Empfehlungsmarketing ein und werden u.a. im Netz und in Profi- und PR-Portalen verbreitet, damit möglichst viele Interessenten von der Spitzenqualität der untersuchten Partner erfahren.

Die Zielsetzung: „Spitzenanbieter im Haus- und Wohnungsbau müssen über Bauherren-Bewertungen klar erkennbar von der breiten Masse aller anderen Anbieter getrennt und wesentlich auffälliger herausgestellt und hervorgehoben werden!“

Die Ergebnisse der Haus- und Wohnungsbauer werden auf der Bauinteressenten-Plattform, dem Bauherren-Portal, veröffentlicht. Hausbauerfahrungen und Bauherrenbewertungen geprüfter Bauunternehmen sind für jeden zugängig, Downloads stehen kostenlos bereit.

Authentische, verständliche Bewertungen der Bauherren zu ihrer Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft generieren die beabsichtigte Sogwirkung auf Bauinteressenten, denn diese sollen sich schließlich für einen der besten Anbieter in ihrer Region entscheiden!

Vorteile für Bauinteressenten: Die Bauherren-Bewertungen im Bauherren-Portal geben zusätzliche Orientierung und ein wichtiges Sicherheitsplus: Die in dieser Qualität aufgearbeiteten Empfehlungen von Ex-Bauherren zu ausgesuchten Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen helfen Bauinteressenten, ihre Entscheidung durch belegbare Fakten abzusichern. Die Tiefe an Qualität bekommen sie an keiner anderen Stelle, auch nicht im Netz!

Vorteile für Partner-Unternehmen: Neben anderen Nutzenaspekten haben sie Vorteile in der Außendarstellung ihrer Qualitätspositionierung und damit in der Imagedarstellung innerhalb ihres relevanten Marktes. Die Auslobung ihrer geprüften Bauherren-Zufriedenheit lässt den Eingang an qualifizierten Empfehlungsanfragen und Aufträgen ansteigen. Teure, meist nicht messbare Image-Werbung kann sofort eingespart werden. Betriebswirtschaftlich rechnet sich der geringe Aufwand in kürzester Zeit: Ein Konzept, bei dem alle Beteiligten gewinnen!

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Presseabteilung BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherren-portal.com
email : info@ifb-institut.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/mit-hausbau-qualitaet-auf-anhieb-eine-top-platzierung-bei-google-belegen-und-nicht-mehr-abgeben/

BAUHERREN-PORTAL.COM: Bauherren-geprüfte Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen

Das BAUHERREN-PORTAL.COM enthält Empfehlungen zu geprüften Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen auf Basis abgesicherter Qualitäts-Informationen von betroffenen Bauherren.

BildAus der Sicht ihrer sachverständigen Bauherren sind die nachstehenden Unternehmen eindeutig empfehlenswert:

Der BAUMEISTER HAUS PARTNER WIRTZ & LÜCK WOHNBAU GmbH hat zufriedene Bauherren u.a. in Monheim, Langenfeld, Mettmann, Solingen, Remscheid, Wuppertal, Düsseldorf, Ratingen, Neuss, Pulheim, Essen, Kaarst, Duisburg und Angermund.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 96%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 100%

Der BAUMEISTER HAUS PARTNER SCHLÜPMANN BAUKULTUR GmbH hat gute Bewertungen in Gütersloh, Rheda-Wiedenbrück, Bielefeld, Herzebrock-Clarholz, Steinhagen, Oelde, Lemgo, Vlotho, Schloß Holte-Stukenbrock und Rietberg bekommen.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 82%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 90%

Die PICK-PROJEKT GmbH & Co. KG, die für eine hohe Bauherren-Zufriedenheit u.a. in Grevenbroich, Erkelenz, Düsseldorf, Kaarst, Rheydt, Meerbusch, Neuss und Mönchengladbach steht.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 88%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 86%

Die FLOCK Fachwerk-Landhaus GmbH aus Rösrath bei Köln blickt auf viel Erfahrung als individueller, hochwertiger Fertighaushersteller für eine exklusive und zufriedene Kundschaft unter anderem in Regionen um Hamburg, Bremen, Münster, Osnabrück, Mainz, Hildesheim, Bottrop, Hannover, Braunschweig, Frankfurt, Aachen, Kassel, Fulda, Göttingen, Stuttgart, München, Erfurt, Dresden, Magdeburg und Berlin.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: in Prüfung
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: in Prüfung

Empfehlenswert ist die ZAUNMÜLLER MASSIVHAUS GmbH aus Bensberg. Der BAUMEISTER HAUS PARTNER ist in den Regionen um Köln, Gummersbach, Engelskirchen, Siegburg, Leverkusen, Overath und Bergisch-Gladbach aktiv.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 92%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 100%

Die petershaus GmbH & Co. KG aus Neuss wird im ganzen Rheinland von zufriedenen Bauherren empfohlen, so in Neuss, Viersen, Dülken, Kleve, Viersen, Wesel, Moers, Mönchengladbach, Bottrop, Gelsenkirchen, Rheydt, Willich, Ochtrup, Kaarst, Duisburg, Essen, Düsseldorf, Xanten und Kevelaer.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 87%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 85%

Die STOESSEL Wohnungsbau GmbH, BAUMEISTER HAUS PARTNER aus Hamm kann auf zufriedene Kunden, die das Unternehmen in Kamen, Minden, Recklinghausen, Bottrop, Gelsenkirchen, Bochum, Herne, Dortmund und Umgebung empfehlen, verweisen.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: in Prüfung
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: in Prüfung

iDEA Dein Haus GMBH hat Referenz-Bauherren u.a. in Leipzig, Jena, Zeitz, Grimma, Halle, Erfurt, Weimar, Gera, Zwickau, Chemnitz.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: in Prüfung
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: in Prüfung

DAS MASSIVE HAUSBAU GmbH bekam Spitzenbewertungen u. a. in Heilbronn, Neckarsulm, Erlenbach, Weinsberg, Leingarten, Schweigern, Nordheim, Sontheim, Untereisesheim und Eberstadt.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 86%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 96%

Der BAUMEISTER HAUS PARTNER MUTTER PROJEKTBAU GmbH ist Zufriedenheits-Sieger in Waldshut-Tiengen, Wutöschingen, Weilheim, Detzeln, Lauchringen, Eggingen, ebenso wie das Bauträger-Schwesterunternehmen MUTTER SYSTEMBAU AG.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 100%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 100%

Sc.MASSIVHAUS-WONNEGAU GmbH wurde in Mettenheim, Alzey, Worms, Mainz, Hillesheim, Biebelnheim, Dittelsheim, Nierstein, Riedstadt, Gundersheim, Monstadt und Umgebung als sehr empfehlenswerter Bau-Partner eingestuft.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 93%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 93%

Die VERFUSS GmbH Bauunternehmung aus Hemer ist im Geschäftsfeld Haus- und Wohnungsbau als BAUMEISTER HAUS PARTNER in Hagen, Hemer, im gesamten Märkischen Kreis, in Iserlohn, Menden, Schwerte, Altena, Wuppertal, Unna, Düsseldorf, Dortmund und Köln für ihre hohe Kundenzufriedenheit bekannt.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 96%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 100%

Der Geschäftsbereich Industrie- und Gewerbebau der VERFUSS GmbH steht im gewerblich-industriellen Bau für zufriedene Bauherren weit über die Landesgrenzen NRW hinaus.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 97%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 100%

Die LAYER WOHNEN BAUTRÄGER GmbH & Co. KG wird u.a. in Schwabmünchen, München, Augsburg, Ingolstadt, Füssen und Memmingen, Fürstenfeldbruck und Landsberg, Ingolstadt sowie in Bad Füssen, Baldham, Biberach, Bobingen, Dachau, Donauwörth, Garmisch-Partenkirchen, Fischbach, Ingolstadt, Ismaning, Krumbach, Königsbrunn, Neufahrn, Oberhaching, Tutzing, Rohrbach und Unterschleißheim von zufriedenen Bauherren gelobt.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 86%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 88%

ÖKOWERT GmbH & Co. KG bekommt als hochwertiger Bauträger Empfehlungen von zufriedenen Bauherren in Dresden Stadt und aus dem Dresdener Umland.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 93%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 93%

Die BAU & AUSBAU GMBH ZAHNA stellt ihre Bauherren in Berlin, Dresden, Magdeburg, Burg, Leipzig, Grimma, Blankenfelde, Halle, Berlin, Wittenberg, Jessen, Jüterbog, Brandenburg, Dessau, Köthen, Bernburg, Schönebeck, Rathenow, Teltow, Potsdam und Dallgow-Döberitz zufrieden.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 90%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 96%

Der BAUMEISTER HAUS PARTNER MEISTERBAU TELTOW GmbH ließ sich mit guten Noten in Potsdam, Teltow, Stahnsdorf, Glienecke, Mahlow, Schönefeld, Blankenfelde, Klein-Machnow, Großbeeren, Berlin, Velten, Rathenow, Königs-Wusterhausen und Brandenburg bewerten.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 85%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 85%

Die Bauherren der K.B.-WOHNBAU GmbH aus Öhringen, Künzelsau, Weinsberg, Heilbronn, Crailsheim, Obersulm, Mainhardt und Jagsthausen sind sehr zufrieden mit ihrem Bau-Partner.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 80%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 89%

Der BAUMEISTER HAUS PARTNER PLAN-CONCEPT MASSIVHAUS GmbH hat eine sehr hohe Empfehlungsbereitschaft im Einzugsbereich um Bonn, Wachtberg, Siegburg, Meckenheim und Rheinbach.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 87%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 100%

Die GRUND INVEST GmbH & Co. KG ist zu Recht stolz auf ihre Bauherren-Zufriedenheit in Bad Lippspringe, Paderborn, Borchen, Salzkotten und Elsen.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 95%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 100%

Der BAUMEISTER HAUS PARTNER MHB STUMM GmbH liefert eine Spitzenbewertung bei seinen Bauherren in Münsingen, Reutlingen, Mehrstetten, Dächingen, Erbach, Heroldstatt, Allmendingen, Laichingen, Schelklingen, Justingen, Gomadingen, Ehingen und Bad Urach ab.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 91%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 97%

Die BAUTREND-Haus GmbH und die BAUTREND QUALITÄTSHAUS GmbH zeichnen sich durch ihre zufriedenen Bauherren in Babenhausen, Usingen, Alzenau, Kahl am Main, Karlstein am Main, Nidda, Gießen, Bad Vilbel, Oberursel, Bad Nauheim, Wetzlar, Gießen, Bad Homburg, Frankfurt aus.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 94%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 100%

Der BAUMEISTER HAUS PARTNER GEIGER MASSIVBAU GmbH erzielt sehr gute Bewertungen in Albstadt, Pfeffingen, Burgfelden, Meßstetten, Winterlingen und Tübingen.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 95%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 95%

Die OSTRAUER BAUGESELLSCHAFT mbH – Industrie-/Landwirtschaftsbau hat im Raum Dresden, Freiberg, Chemnitz, Zwickau, Riesa, Döbeln, Ostrau und im gesamten Umland Spitzenbewertungen erzielt.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 95%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 100%

BAUMEISTER HAUS PARTNER OSTRAUER BAUGESELLSCHAFT mbH wiederum tut dies in Ostrau, Döbeln, Riesa, Dresden, Freiberg, Grimma, Meißen, Leipzig und im anliegenden Umland.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 91%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 90%

DAS BAUUNTERNEHMEN PAUL GmbH verweist auf beste Referenzen in Dresden, Meißen und im Umland.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 97%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 100%

Die EURO MASSIV BAU GmbH aus Duisburg hat in Essen, im gesamten Rheinland, im Ruhrgebiet, in Moers, Kleve, Wesel, Rheydt, Düsseldorf, Nettetal, Bottrop, Gelsenkirchen, Meerbusch, Viersen, Kaarst, Neuss und Mönchengladbach sehr gute Bewertungen bekommen.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 91%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 96%

WERNER WOHNBAU GmbH & Co. KG aus Niedereschach wird im gesamten Großraum Baden-Württemberg, in Sindelfingen, Sigmaringen, sowie in Hamburg, Berlin und Dresden als sehr guter Baupartner bewertet.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 90%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 90%

Die KONERMANN Bauunternehmung GmbH erzielt Spitzennoten in Münster, Steinfurt, Metelen, Emsdetten, Ochtrup, Rheine, Coesfeld, Horstmar, Saarbeck und Greven.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 99%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 100%

Die VARWICK WOHNBAU GmbH & Co. KG-Architekten ließ sich von zufriedenen Bauherren in Münster, Telgte, Altenberge, Ochtrup, Greven, Coesfeld, Borken, Bad Bentheim, Rheine, Hiltrup, Senden und Steinfurt als überdurchschnittlich guter Bau-Partner bewerten.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 93%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 100%

Der BAUMEISTER HAUS PARTNER Wegener Massivhaus GmbH hat Referenzen in Form zufriedener Bauherren überall in Paderborn, Lippstadt, Elsen, Salzkotten, Borchen, Bad Lippspringe, Soest und im angrenzenden Umland bis hoch nach Kassel.
Kunden-/Bauherren-Zufriedenheit: 91%
Empfehlungsbereitschaft der Kunden/Bauherren: 93%

Mit Bewertungen und Erfahrungen von Bauherren, deren Referenzen und Empfehlungen sind wir bald auch in Bamberg, Würzburg, Bayreuth, Nürnberg, Aschaffenburg, Stuttgart, Hamburg und Bremen und in vielen anderen Regionen präsent.

Verantwortlich für diese Information:

PR-Redaktion der BAUHERRENreport GmbH

Über:

BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch
Deutschland

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherrenreport.de
email : vdb@bauherrenreport.de

Die Qualitätsgemeinschaft zwischen der BAUHERRENreport GmbH und dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen beschäftigt sich mit repräsentativen Bauherren-Bewertungen aus schriftlich-verbindlichen Befragungen und den daraus abzuleitenden Handlungsempfehlungen für Bauinteressenten. Partner der Qualitätsgemeinschaft sind geprüfte, regionale Spitzenanbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau, deren Bauherrenzufriedenheit überdurchschnittlich hoch ist.

Die Ergebnisse der Befragungen werden nach der Auswertung zertifiziert und ab einer Zufriedenheitsquote von 80% beurkundet. Dann verleiht das ifb Institut auch das geschützte Güte- und Vertrauenssiegel „Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit“. Die substanziellen Inhalte des Konzeptes sind einzigartig: Die Ergebnisse fließen in eine umfassende PR-Kampagne und ein professionelles Empfehlungsmarketing ein und werden u.a. im Netz und in Profi- und PR-Portalen verbreitet, damit möglichst viele Interessenten von der Spitzenqualität der untersuchten Partner erfahren.

Die Zielsetzung: „Spitzenanbieter im Haus- und Wohnungsbau müssen über Bauherren-Bewertungen klar erkennbar von der breiten Masse aller anderen Anbieter getrennt und wesentlich auffälliger herausgestellt und hervorgehoben werden!“

Die Ergebnisse der Haus- und Wohnungsbauer werden auf der Bauinteressenten-Plattform, dem Bauherren-Portal, veröffentlicht. Hausbauerfahrungen und Bauherrenbewertungen geprüfter Bauunternehmen sind für jeden zugängig, Downloads stehen kostenlos bereit.

Authentische, verständliche Bewertungen der Bauherren zu ihrer Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft generieren die beabsichtigte Sogwirkung auf Bauinteressenten, denn diese sollen sich schließlich für einen der besten Anbieter in ihrer Region entscheiden!

Vorteile für Bauinteressenten: Die Bauherren-Bewertungen im Bauherren-Portal geben zusätzliche Orientierung und ein wichtiges Sicherheitsplus: Die in dieser Qualität aufgearbeiteten Empfehlungen von Ex-Bauherren zu ausgesuchten Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen helfen Bauinteressenten, ihre Entscheidung durch belegbare Fakten abzusichern. Die Tiefe an Qualität bekommen sie an keiner anderen Stelle, auch nicht im Netz!

Vorteile für Partner-Unternehmen: Neben anderen Nutzenaspekten haben sie Vorteile in der Außendarstellung ihrer Qualitätspositionierung und damit in der Imagedarstellung innerhalb ihres relevanten Marktes. Die Auslobung ihrer geprüften Bauherren-Zufriedenheit lässt den Eingang an qualifizierten Empfehlungsanfragen und Aufträgen ansteigen. Teure, meist nicht messbare Image-Werbung kann sofort eingespart werden. Betriebswirtschaftlich rechnet sich der geringe Aufwand in kürzester Zeit: Ein Konzept, bei dem alle Beteiligten gewinnen!

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Presseabteilung BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherren-portal.com
email : info@ifb-institut.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/bauherren-portal-com-bauherren-gepruefte-haus-und-wohnungsbau-unternehmen/

Die wichtigsten Aspekte für dauerhaft-überdurchschnittlichen Erfolg im Haus- und Wohnungsbau

Gerade die momentan sehr gut laufende Konjunktur sollte Unternehmer aus dem Haus- und Wohnungsbau zum Nachdenken anregen, wie der derzeitige Erfolg dauerhaft zu stabilisieren ist.

BildImmerhin sind gute Zeiten bestens dazu geeignet, in langfristig wirksame Erfolgsfaktoren zu investieren, schlechte Zeiten taugen dafür bekanntlich nicht!

Erfolgsfaktor Nummer 1: Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung

Der erste Erfolgsfaktor im Haus- und Wohnungsbau besteht aus einer hohen, homogenen und stabilen Qualitäts- und Serviceleistung!

Gerade im Haus- und Wohnungsbau ist dies, auch angesichts immer noch genug mittelmäßiger Anbieter, eine grundsätzliche Voraussetzung für langfristigen, überdurchschnittlichen Erfolg!
Qualität verbunden mit einem guten Service in Richtung Bauherren ist, ausgehend von der Philosophie des Unternehmens, immens wichtig und ständig im Auge zu behalten.

Abgesehen von vielen unzähligen technischen Prüfungen, die im Material-, Organisations- und Ausführungsbereich in vielen Unternehmen Standards sind, wird vor allem die Sicherstellung der Kunden-, also Bauherren-Zufriedenheit in Zukunft deutlich an Bedeutung gewinnen.

Erfolgsfaktor Nummer 2: Referenz- und Empfehlungsmarketing mit Hausbauerfahrungen

Empfehlungsmarketing funktioniert nur mit aus einer echten Zufriedenheit heraus empfehlenden Bauherren! Es baut folgerichtig auf Beständigkeit der vorgenannten Qualitätsleistung auf, die wiederum die Voraussetzung für gute Bewertungen von Bauherren ist.
Eine hohe Bauherren-Zufriedenheit unter möglichst vielen Bauherren zu erreichen und jederzeit vorweisen zu können, gehört zu den Herausforderungen der Zukunft! Es reicht längst nicht mehr, einzelne oder ein paar Bauherren zu zitieren, egal über welchen Weg! Objektive Zufriedenheitsparameter werden in der Branche, spätestens nach Abklingen der Hausse, dominieren.

Erfolgsfaktor Nummer 3: Suchmaschinen-optimierte Platzierung in Google & Co.

Wer in den Suchmaschinen nicht gleich mit den richtigen Informationen zu finden ist, hat heute schon das Nachsehen! Beide Parameter, Qualitätsarbeit und eine hohe Empfehlungsquote, nützen dem Unternehmen nur dann maximal, wenn offensiv in der Kommunikation nach außen damit umgegangen bzw. gearbeitet wird, womit wir beim dritten Erfolgsfaktor angelangt sind.

BAUHERRENreport: DREI in EINS“ – von PROFIS für PROFIS!

Alle vereint finden sich im für die Branche Richtung-weisenden Konzept der BAUHERRENreport GmbH aus Meerbusch wieder. Hier wird Qualität laufend über repräsentative Bauherrenbefragungen ermittelt und hochprofessionell in Internetportalen kommuniziert, sodass sie bei Google & Co. auch regelmäßig auf den ersten Plätzen gefunden wird!

Verantwortlich für diese PR-Meldung:

BAUHERRENreport GmbH, Gereonstraße 12, 40 667 Meerbusch, Tel: 02132-99 50 453
Theo van der Burgt (Geschäftsführer)

Webseite für Bauunternehmer: www.bauherrenreport.de
Webseite für Bauinteressenten: www.bauherren-portal.com

Über:

BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch
Deutschland

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherrenreport.de
email : vdb@bauherrenreport.de

Die Qualitätsgemeinschaft zwischen der BAUHERRENreport GmbH und dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen beschäftigt sich mit repräsentativen Bauherren-Bewertungen aus schriftlich-verbindlichen Befragungen und den daraus abzuleitenden Handlungsempfehlungen für Bauinteressenten. Partner der Qualitätsgemeinschaft sind geprüfte, regionale Spitzenanbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau, deren Bauherrenzufriedenheit überdurchschnittlich hoch ist.

Die Ergebnisse der Befragungen werden nach der Auswertung zertifiziert und ab einer Zufriedenheitsquote von 80% beurkundet. Dann verleiht das ifb Institut auch das geschützte Güte- und Vertrauenssiegel „Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit“. Die substanziellen Inhalte des Konzeptes sind einzigartig: Die Ergebnisse fließen in eine umfassende PR-Kampagne und ein professionelles Empfehlungsmarketing ein und werden u.a. im Netz und in Profi- und PR-Portalen verbreitet, damit möglichst viele Interessenten von der Spitzenqualität der untersuchten Partner erfahren.

Die Zielsetzung: „Spitzenanbieter im Haus- und Wohnungsbau müssen über Bauherren-Bewertungen klar erkennbar von der breiten Masse aller anderen Anbieter getrennt und wesentlich auffälliger herausgestellt und hervorgehoben werden!“

Die Ergebnisse der Haus- und Wohnungsbauer werden auf der Bauinteressenten-Plattform, dem Bauherren-Portal, veröffentlicht. Hausbauerfahrungen und Bauherrenbewertungen geprüfter Bauunternehmen sind für jeden zugängig, Downloads stehen kostenlos bereit.

Authentische, verständliche Bewertungen der Bauherren zu ihrer Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft generieren die beabsichtigte Sogwirkung auf Bauinteressenten, denn diese sollen sich schließlich für einen der besten Anbieter in ihrer Region entscheiden!

Vorteile für Bauinteressenten: Die Bauherren-Bewertungen im Bauherren-Portal geben zusätzliche Orientierung und ein wichtiges Sicherheitsplus: Die in dieser Qualität aufgearbeiteten Empfehlungen von Ex-Bauherren zu ausgesuchten Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen helfen Bauinteressenten, ihre Entscheidung durch belegbare Fakten abzusichern. Die Tiefe an Qualität bekommen sie an keiner anderen Stelle, auch nicht im Netz!

Vorteile für Partner-Unternehmen: Neben anderen Nutzenaspekten haben sie Vorteile in der Außendarstellung ihrer Qualitätspositionierung und damit in der Imagedarstellung innerhalb ihres relevanten Marktes. Die Auslobung ihrer geprüften Bauherren-Zufriedenheit lässt den Eingang an qualifizierten Empfehlungsanfragen und Aufträgen ansteigen. Teure, meist nicht messbare Image-Werbung kann sofort eingespart werden. Betriebswirtschaftlich rechnet sich der geringe Aufwand in kürzester Zeit: Ein Konzept, bei dem alle Beteiligten gewinnen!

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Presseabteilung BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherren-portal.com
email : info@ifb-institut.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-wichtigsten-aspekte-fuer-dauerhaft-ueberdurchschnittlichen-erfolg-im-haus-und-wohnungsbau/

MasterCredit – Klasse, dass es so etwas gibt

So das Resumee eines Rentners, der sich mit dem MasterCredit Sofortkredit seinen Traumurlaub ermöglichte und mit der aufladbaren Kreditkarte über ein sicheres Zahlungsmittel im Ausland verfügt.

MasterCredit - Klasse, dass es so etwas gibt

MasterCredit Prepaid Premium MasterCard Gold

MasterCredit bietet seinen Kunden einen Sofortkredit bis zu 6.499 Euro und das ohne Einkommensnachweis und ohne Bonitätsprüfung. Somit können sich auch diejenigen einen langersehnten Traum erfüllen, die kein regelmäßiges Einkommen in einer bestimmten Höhe nachweisen können, wie z.B. Freiberufler und Selbständige, Studenten, Personen ohne festes Beschäftigungsverhältnis, Rentner u.v.a. Da der Sofortkredit nicht an einen bestimmten Verwendungszweck gebunden ist, wie sonst bei klassischen Bankkrediten üblich, ist auch problemlos der Traumurlaub damit finanzierbar. Dieser Kredit kann ohne großen Aufwand im Internet online angefordert werden und wird wegen des geringen bürokratischen Aufwandes innerhalb kürzester Zeit dem Kreditnehmer bereitgestellt. Eine 100%ige Zuteilung wird garantiert, auch bei negativer Schufa und im Falle einer Arbeitslosigkeit.

Klasse, dass es so etwas gibt

Als Rentner hat Josef Kutsche (64) diesen Sofortkredit in Anspruch genommen und resümiert, dass dieser für ihn als Rentner Top war. Seine Frau und er träumten schon länger von einer Reise, für die sie jetzt genug Zeit hatten, die sie sich aber so nicht leisten konnten. Durch die Möglichkeit trotz der geringen Rente einen Kredit zu bekommen, und zusätzlich eine Kreditkarte , sind sie ihre langersehnte Reise angetreten. 3500 Euro haben sie für den Urlaub bezahlt und zusätzlich nochmal 1000 Euro auf ihre Kreditkarte aufgeladen, mit der sie im Ausland bargeldlos bezahlen und gleichzeitig Bargeld abheben können und damit über eine optimale Liquidität mit maximaler Sicherheit verfügen.

„Ich finde es Klasse, dass es so etwas gibt“, so Josef Kutschers Fazit nach seinen Erfahrungen mit dem MasterCredit Sofortkredit und der aufladbaren Kreditkarte.

mastercredit.de – Global Payments Financial Service – PrePaid MasterCard Gold und Sofortkredit.
MasterCredit bietet eine Prepaid Premium MasterCard Gold, die mit einer Sofortkreditgewährung von bis zu 6.499 Euro kombinierbar ist.

Diese garantiert Top Bonität, gutes Ansehen, Sicherheit und die Erfüllung lang gehegter Träume – schnell, unkompliziert und fair.

Goldene MasterCard mit Hochprägung – 100% Zuteilungssicher sogar bei bei Arbeitslosigkeit, negativer Bonität und ohne Einkommen & Sofort-KreditAnfrage

Kontakt
GlobalPayments BV
Abteilung Presse
Kingsfordweg 151
1043 GR Amsterdam
09001777601
PvH@GlobalPayments.de
http://de.slideshare.net/MasterCredit1/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/mastercredit-klasse-dass-es-so-etwas-gibt/

Pressemitteilung BAUHERRENreport GmbH – Juli 2016: Bauherren-Bewertungen – Erfolg auf allen Ebenen!

Schon lange stellt sich die Frage, ob Bewertungen nur bei Urlaubsreisen, bei der Suche nach einem Hotelzimmer oder beim Einkauf eines Elektronik-Artikels im Netz eine beeinflussende Wirkung haben.

BildDeshalb untersuchte der BAUHERRENreport intensiv, ob Bewertungen auch Entscheidungen beeinflussen können, eher zu einem Bau-Partner im Haus- und Wohnungsbau zu gehen und dort abzuschließen, wenn über diesen Bauherren-Bewertungen im Internet zu finden sind.

In vielen Interviews mit Bauinteressenten fand das großen Anklang und wurde eindeutig bestätigt.

Nach erster, positiver Resonanz bei Unternehmern aus dem Haus- und Wohnungsbau hat der BAUHERRENreport gemeinsam mit dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen ein Bewertungsportal, das BAUHERREN-PORTAL, aufgebaut.

Hier werden nur geprüfte Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen auf Basis einer objektiv und repräsentativ festgestellten Bauherren-Zufriedenheit aufgenommen. Die Prüfung und Zertifizierung erfolgt durch das ifb Institut. Kein Marketing-Gag, sondern echte Substanz, kein Mittelmaß, sondern nur definitiv geprüfte, nachgewiesene Spitzenanbieter!

Wichtigste Voraussetzung: Klare Ziele für Bauinteressenten und Bauunternehmen

Das Ziel in Richtung Bauinteressenten ist klar definiert: Mehr Sicherheit durch umfangreiche Informationen aus Befragungen und repräsentative Antworten und Bewertungen von Bauherren, die mit den im BAUHERREN-PORTAL aufgeführten Unternehmen tatsächlich gebaut haben.

Das Ziel in Richtung Bauunternehmen ist schnell definiert: Mehr Erfolg auf der ganzen Linie!

Belege für steigenden Erfolg auf allen Ebenen

Der BAUHERRENreport praktiziert das Konzept nun seit gut einem Jahr und steht mit seinen mehr als 30 Kunden in ständigem Dialog. Einerseits, um die Produkte und Dienstleistungen gezielt zu verbessern und andererseits, um aufmerksam die Erfolge und wie diese sich in der Praxis darstellen, zu verfolgen.

Erste Erfahrungen im Überblick

Mal abgesehen von der deutlichen Verbesserung der immateriellen Faktoren wie der Imageverbesserung und der damit verbundenen Markenaufwertung spielt die Präsenz und Marktdurchdringung der Bau-Partner im Internet eine zentrale Rolle, wie die Ergebnisse zeigen.

Die Kunden bzw. Bau-Partner der BAUHERRENreport GmbH sind im Netz nicht zu übersehen und bekommen Anfragen in einer Qualität und über Wege, wie sie diese seit Jahren nicht mehr registrieren konnten!

Woran der Erfolg konkret festzumachen ist

Es geht also nicht um Adressen als solche, derer gibt es in der zurzeit überhitzten Konjunktur mehr als genug! Es geht um hochwertige, Abschluss-willige, qualifizierte Bauinteressenten! Bei denen spielen Bauherren-Bewertungen eine große Rolle und das macht sich definitiv durch die Arbeit mit Bewertungen bemerkbar!

Die in der Regel gebildetere Kundenschicht bei höheren Durchschnittsaufträgen recherchiert nämlich immer intensiv im Netz. Sie sucht Informationen abseits der Homepage, so auch Bewertungen, wie aus der Erfahrung der eingehenden Anrufe und Mails von Bauinteressenten hinreichend bekannt ist.

Homepage-Zugriffe steigen massiv an, Telefone klingeln wieder!

Im Verkauf macht sich das sofort bemerkbar: Die Homepage-Zugriffe steigen deutlich an, Telefone klingeln wieder vermehrt, die Termine von Seiten der Bauinteressenten kommen schneller, sind vertrauensvoller und deutlich unkomplizierter, weil die Bauinteressenten auf Basis der Bauherrenerfahrungen deutlich besser vorbereitet sind.

Weniger Termine, mehr Umsatz, bessere Deckungsbeiträge!

Die Verkaufs-Produktivität steigt in dem Maße, wie die Wegstrecke zum Auftrag sich durch weniger Termine verkürzt! Das setzt sich messbar fort in höheren Durchschnittsauftragswerten mit entsprechend besseren Deckungsbeiträgen.

Streichen der Imagewerbung spart Kosten ein!

Viele Kunden vom BAUHERRENreport haben nach Aufnahme der Zusammenarbeit die Kampagnen für Imageanzeigen und Messen gestrichen, ohne dass es ihnen irgendwie geschadet hat. Kein Wunder, denn das Ergebnis von Printanzeigen lässt seit Jahren nach und Messen lohnen sich nur, wenn konkrete Bauträgerprojekte im Angebot sind.

Qualitätssicherung erster Ordnung!

Ein wichtiger Punkt rundet das gesamte Konzept ab und ist nicht außer Acht zu lassen: Es hat schon einen erheblichen, disziplinierenden Effekt auf Mitarbeiter und Handwerker, wenn Bauherrenbefragungen regelmäßig in einer solchen Professionalität zur Qualitätssicherung eingesetzt werden. Denn: Wer kassiert schon gerne schlechte Noten, fällt auf oder sogar durch?

Verantwortlich für diesen Artikel:
BAUHERRENreport GmbH, Gereonstraße 12, 40 667 Meerbusch, 021 32-99 50 453
Theo van der Burgt
(Geschäftsführer)

Über:

BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch
Deutschland

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherrenreport.de
email : vdb@bauherrenreport.de

Die Qualitätsgemeinschaft zwischen der BAUHERRENreport GmbH und dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen beschäftigt sich mit repräsentativen Bauherren-Bewertungen aus schriftlich-verbindlichen Befragungen und den daraus abzuleitenden Handlungsempfehlungen für Bauinteressenten. Partner der Qualitätsgemeinschaft sind geprüfte, regionale Spitzenanbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau, deren Bauherrenzufriedenheit überdurchschnittlich hoch ist.

Die Ergebnisse der Befragungen werden nach der Auswertung zertifiziert und ab einer Zufriedenheitsquote von 80% beurkundet. Dann verleiht das ifb Institut auch das geschützte Güte- und Vertrauenssiegel „Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit“. Die substanziellen Inhalte des Konzeptes sind einzigartig: Die Ergebnisse fließen in eine umfassende PR-Kampagne und ein professionelles Empfehlungsmarketing ein und werden u.a. im Netz und in Profi- und PR-Portalen verbreitet, damit möglichst viele Interessenten von der Spitzenqualität der untersuchten Partner erfahren.

Die Zielsetzung: „Spitzenanbieter im Haus- und Wohnungsbau müssen über Bauherren-Bewertungen klar erkennbar von der breiten Masse aller anderen Anbieter getrennt und wesentlich auffälliger herausgestellt und hervorgehoben werden!“

Die Ergebnisse der Haus- und Wohnungsbauer werden auf der Bauinteressenten-Plattform, dem Bauherren-Portal, veröffentlicht. Hausbauerfahrungen und Bauherrenbewertungen geprüfter Bauunternehmen sind für jeden zugängig, Downloads stehen kostenlos bereit.

Authentische, verständliche Bewertungen der Bauherren zu ihrer Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft generieren die beabsichtigte Sogwirkung auf Bauinteressenten, denn diese sollen sich schließlich für einen der besten Anbieter in ihrer Region entscheiden!

Vorteile für Bauinteressenten: Die Bauherren-Bewertungen im Bauherren-Portal geben zusätzliche Orientierung und ein wichtiges Sicherheitsplus: Die in dieser Qualität aufgearbeiteten Empfehlungen von Ex-Bauherren zu ausgesuchten Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen helfen Bauinteressenten, ihre Entscheidung durch belegbare Fakten abzusichern. Die Tiefe an Qualität bekommen sie an keiner anderen Stelle, auch nicht im Netz!

Vorteile für Partner-Unternehmen: Neben anderen Nutzenaspekten haben sie Vorteile in der Außendarstellung ihrer Qualitätspositionierung und damit in der Imagedarstellung innerhalb ihres relevanten Marktes. Die Auslobung ihrer geprüften Bauherren-Zufriedenheit lässt den Eingang an qualifizierten Empfehlungsanfragen und Aufträgen ansteigen. Teure, meist nicht messbare Image-Werbung kann sofort eingespart werden. Betriebswirtschaftlich rechnet sich der geringe Aufwand in kürzester Zeit: Ein Konzept, bei dem alle Beteiligten gewinnen!

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Presseabteilung BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherren-portal.com
email : info@ifb-institut.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/pressemitteilung-bauherrenreport-gmbh-juli-2016-bauherren-bewertungen-erfolg-auf-allen-ebenen/

Trotzdem Vegan – Sachbuch über die alltäglichen Herausforderungen im Leben eines Veganers

Andrea Ballhause ermutigt in „Trotzdem vegan“ Menschen zum Einstieg in das vegane Leben.

Immer mehr Menschen entschließen sich zu einem veganen Lebenstil, doch der vegane Lebensstil wird oft schief angeschaut, da eine Reihe an Vorurteilen gegen Veganer vorherrschen. Dies führt dazu, dass interessierte Menschen oft ein Problem mit dem Einstieg in die vegane Lebensweise haben. „Trotzdem Vegan“ von Andrea Ballhause versucht, dieses Problem aus dem Weg zu schaffen. Ihr Buch ist der ideale Leitfaden für alle Menschen, die sich für das vegane Leben interessieren, aber Unmengen an unbeantworteten Fragen in sich tragen. Die Themen reichen von den Gründen für veganes Leben (die sich von Mensch zu Mensch unterscheiden) über vegane Lebensmittel bis hin zu der Wahrheit über die Kosten des veganen Lebensstils.

„Trotzdem Vegan“ von Andrea Ballhause richtet sich vor allem an neue Veganer oder Menschen, die versuchen möchten, vegan zu leben. Doch auch erfahrene Veganer werden in diesem Buch einige hilfreiche Informationen finden, vor allem, wenn es um Dinge wie das Umgehen mit Vorurteilen und gemeinen Kommentaren geht. Das Buch orientiert sich an den häufigsten Fragen und Vorbehalten. Zu diesen äußern sich vegane Köche, Leistungssportler, Weltreisende, Menschen mit wenig Geld und Menschen, deren Job es ist, mit Nicht-Veganern zu reden.
In 13 Interviews geben sie persönliche Einblicke in ihr veganes Leben, ihre Beweggründe und ihren eigenen Weg zu dieser Lebensweise.

„Trotzdem Vegan“ von Andrea Ballhause ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-3337-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/trotzdem-vegan-sachbuch-ueber-die-alltaeglichen-herausforderungen-im-leben-eines-veganers/

BAUHERREN-PORTAL.COM: Spitzenanbieter aus dem Haus- und Wohnunungsbau mit Sicherheitsplus!

Die im BAUHERREN-PORTAL.COM aufgeführten Unternehmen wurden einer repräsentativen Zufriedenheits-Befragung ihrer Bauherren unterzogen, die neuen Interessenten ein klares Plus an Sicherheit gibt.

BildZu diesen ausgesuchten Unternehmen, die mit einer überdurchschnittlich hohen Bauherren-Zufriedenheit aufwarten und überzeugen, gehören:

FLOCK Fachwerk-Landhaus GmbH:

Sie ist ein Inbegriff für individuelle, exklusive und hochpräzise Maßarbeit in Holzskelettbauweise. Das Unternehmen hat eine große Zahl zufriedener Kunden über die Landesgrenzen und im gesamten Bundesgebiet, unter anderem in Hamburg, Bremen, Aachen, Frankfurt, Koblenz, Darmstadt, Osnabrück, Hannover, Braunschweig, Kassel, Mannheim, München, Berlin, Erfurt und Jena.

PICK-PROJEKT GmbH & Co. KG:

Hohe Bauherren-Zufriedenheit aus Referenzen in Düsseldorf, Grevenbroich, Jüchen, Erkelenz, Kaarst, Neuss und Mönchen-Gladbach.

Sehr empfehlenswert urteilen die Bauherren der ZAUNMÜLLER MASSIVHAUS GmbH aus Bensberg. Dieser BAUMEISTER-HAUS-PARTNER erzielt Bestnoten in den Hausbau-Erfahrungen seiner Bauherren in den Regionen um Köln, Overath, Gummersbach, Olpe, Engelskirchen, Siegburg, Leverkusen, Bergisch-Gladbach und Bensberg.

Der BAUMEISTER-HAUS-PARTNER WIRTZ & LÜCK WOHNBAU GmbH:

Eine Top-Bauherrenzufriedenheit u.a. in Monheim, Dormagen, Baumberg, Langenfeld, Solingen, Wuppertal, Düsseldorf, Duisburg, Neuss und Angermund.

Die VERFUSS GmbH aus Hemer:

Sie ist im Geschäftsfeld Haus- und Wohnungsbau als BAUMEISTER-HAUS-PARTNER in Hagen und Hemer, im Märkischen Kreis, Iserlohn, Wuppertal, Unna, Dortmund und Köln für ihre hohe Kundenzufriedenheit und die Empfehlungsbereitschaft ihrer Bauherren bekannt.

Der Geschäftsbereich Industrie- und Gewerbebau der VERFUSS GmbH hat zufriedene Bauherren und damit beste Bauherren-Referenzen im Märkischen Kreis, im Sauerlandkreis, den Landkreisen Hagen, Unna, Dortmund, Düsseldorf, Köln, Wuppertal, Solingen und weit über die Grenzen der aufgeführten Regionen in ganz NRW.

Die petershaus GmbH & Co. KG aus Neuss:

Sie wird im ganzen Rheinland von zufriedenen Bauherren empfohlen, so auch in Neuss, Viersen, Dülken, Anrath, Nettetal, Schwalmtal, Willich, Neersen, Kleve, Wesel, Moers, Mönchengladbach, Duisburg, Bochum, Gelsenkirchen, Herten, Essen, Xanten und Kevelaer.

Sc.MASSIVHAUS-WONNEGAU GmbH:

Das Unternehmen hat beste Referenzen in Mettenheim, Alzey, Worms, Hillesheim, Biebelnheim, Dittelsheim, Nierstein, Riedstadt, Gundersheim, Monstadt und Umgebung und wird als überdurchschnittlich empfehlenswerter Bau-Partner aus den Hausbau-Erfahrungen seiner Bauherren eingestuft.

Die STOESSEL Wohnungsbau GmbH:

Das Unternehmen aus Hamm kann auf Referenzen und zufriedene Kunden, die das Unternehmen in Kamen, Hamm, Soest, Minden, Recklinghausen, Bottrop, Dortmund und Umgebung empfehlen, verweisen.

iDEA Dein Haus GMBH:

Referenz-Bauherren u.a. in Leipzig, Jena, Grimma, Halle, Gera, Zwickau und Chemnitz. Die hohe Bauherren-Zufriedenheit aus den Hausbau-Erfahrungen der Bauherren bestätigt dies.

DAS MASSIVE HAUSBAU GmbH:

Sie bekommt Spitzenbewertungen ihrer zufriedenen Bauherren u. a. in Heilbronn, Neckarsulm, Erlenbach, Weinsberg, Leingarten, Schweigern, Nordheim, Sontheim, Untereisesheim und Eberstadt.

Der BAUMEISTER-HAUS-PARTNER MUTTER PROJEKTBAU GmbH:

Sie ist Zufriedenheits-Sieger in Waldshut-Tiengen, Wutöschingen, Weilheim, Detzeln, Lauchringen, Eggingen, ebenso wie das Schwesterunternehmen MUTTER SYSTEMBAU AG.

Der BAUMEISTER-HAUS-PARTNER SCHLÜPMANN BAUKULTUR GmbH:

Das Unternehmen hat sehr gute Hausbau-Bewertungen in Gütersloh, Rheda-Wiedenbrück, Bielefeld, Herzebrock-Clarholz, Steinhagen, Oelde, Schloß Holte-Stukenbrock und Rietberg bekommen.

Die LAYER WOHNEN BAUTRÄGER GmbH & Co. KG:

Dieser Anbieter wird u.a. in Schwabmünchen, München, Augsburg, Ingolstadt, Bad Füssen und Umgebung von ihren zufriedenen Bauherren gelobt und empfohlen.

ÖKOWERT GmbH & Co. KG:

Sie bekommt als Bauträger Referenzen und sehr gute Empfehlungen aus Erfahrung der Bauherren in Dresden Stadt und im Dresdener Umland.

Die BAU & AUSBAU GMBH ZAHNA:

Sie stellt ihre Bauherren in Berlin, Dresden, Magdeburg, Leipzig, Halle, Wittenberg, Zahna-Elster, Brandenburg, Rathenow, Blankenfelde, Lichterfelde und Dallgow-Döberitz zufrieden. Die hohe Referenzbereitschaft der Bauherren bestätigt dies.

Der BAUMEISTER-HAUS-PARTNER MEISTERBAU TELTOW GmbH:

Das Unternehmen wird aus Erfahrung seiner Bauherren in Potsdam, Teltow, Stahnsdorf, Glienecke, Mahlow, Schönefeld, Blankenfelde, Klein-Machnow, Großbeeren, Berlin und Brandenburg mit Spitzen-Bewertungen bedacht.

Die Bauherren der K.B.-WOHNBAU GmbH aus Öhringen, Künzelsau, Weinsberg, Heilbronn, Crailsheim, Obersulm, Mainhardt und Jagsthausen sind ebenfalls sehr zufrieden mit ihrem Bau-Partner und empfehlen diesen gerne weiter.

Die BAUTREND-Haus GmbH und die BAUTREND QUALITÄTSHAUS GmbH:

Beide können auf sehr zufriedene Bauherren und deren hohe Empfehlungsbereitschaft aus Hausbau-Erfahrungen der Bauherren in Nidda, Babenhausen, Usingen, Alzenau, Kahl am Main, Karlstein, Gießen, Bad Nauheim, Wetzlar, Gießen, Bad Homburg, Fulda und Frankfurt verweisen.

Der BAUMEISTER-HAUS-PARTNER GEIGER MASSIVBAU GmbH erzielt bei sehr hoher Referenz-Quote Spitzen-Bewertungen in Albstadt, Burgfelden, Burladingen, Meßstetten, Winterlingen, Rottweil, Tuttlingen, Sigmaringen und Tübingen.

Der BAUMEISTER-HAUS-PARTNER PLAN-CONCEPT MASSIVHAUS GmbH erzielt eine sehr hohe Bauherren-Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft in Bonn, Wachtberg, Siegburg, Meckenheim und Rheinbach.

Die GRUND INVEST GmbH & Co. KG:

Sie ist stolz auf die Hausbau-Erfahrungen und Referenzen ihrer sehr zufriedenen Bauherren in Paderborn, Borchen, Wewer, Salzkotten und Elsen.

Der BAUMEISTER-HAUS-PARTNER MHB STUMM GmbH:

Das Unternehmen erzielt ebenfalls Spitzenbewertungen bei seinen Bauherren. Überall in Münsingen, Reutlingen, Mehrstetten, Gomadingen, Ehingen und Bad Urach finden sich Referenzen und empfehlungsbereite Bauherren.

Die OSTRAUER BAUGESELLSCHAFT mbH – Industrie-/Gewerbe- und Landwirtschaftsbau hat im Raum Dresden, Döbeln, Freital, Freiberg, Ostrau, Radebeul und im Umland Spitzenbewertungen bei ihren Bauherren erzielt. In hoher Zahl stellen sich diese als Referenzen zur Verfügung.

Der BAUMEISTER-HAUS-PARTNER OSTRAUER BAUGESELLSCHAFT mbH:

Dieses Unternehmen kann ebenfalls jederzeit auf hochzufriedene Bauherren, Referenzen und Empfehlungen in Ostrau, Dresden, Döbeln, Grimma, Freiberg, Meißen, Leipzig und Umgebung verweisen.

Die Bauinteressenten von DAS BAUUNTERNEHMEN PAUL GmbH werden mit besten Referenzen und entsprechenden Empfehlungen hochzufriedener Bauherren in Dresden, so in Dresden-Stadt, Pieschen, Neustadt, Friedrichstadt, Leuben, Prohlis und Umgebung bedient.

Die VARWICK WOHNBAU GmbH & Co. KG – Architekten:

Das Unternehmen wurde von seinen zufriedenen Bauherren in allen Geschäftsbereichen in Münster, Coesfeld, Altenberge, Rhade, Borken, Emsdetten, Hiltrup, Senden und Steinfurt als überdurchschnittlich guter und empfehlenswerter Bau-Partner bewertet.

Der BAUMEISTER-HAUS-PARTNER Wegener Massivhaus GmbH bedient seine Bau-Interessenten mit Referenzen in Form sehr zufriedener und empfehlender Bauherren überall in Paderborn, Lippstadt, Elsen, Salzkotten, Borchen, Wewer, Scharmede, Bad Lippspringe, Soest und im Umland.

Die EURO MASSIV BAU GmbH:

Sie hat nicht nur in Duisburg und Essen, sondern im gesamten Rheinland und im Ruhrgebiet Empfehlungen und zufriedene Bauherren als Referenzen vorzuweisen, so in Moers, Kleve, Wesel, Rheydt, Düsseldorf, Meerbusch, Kaarst und Mönchengladbach.

Auch die Hausbau-Erfahrungen mit der WERNER WOHNBAU GmbH & Co. KG zeigen eindrucksvoll, dass die Bauherren des Unternehmens sehr zufrieden mit den Qualitäts- und Serviceleistungen ihres Bau-Partners sind. So bewerten es die Referenz-Bauherren in Niedereschach, im gesamten Baden-Württemberger Raum, in Hamburg, Berlin und Dresden.

Die KONERMANN Bauunternehmung GmbH:

Sie erzielt ebenfalls Spitzennoten und eine sehr hohe Empfehlungs-Quote aus den Hausbau-Erfahrungen ihrer Bauherren. Die Top-Referenzen dieses Bau-Partners sind überall in Münster, Steinfurt, Metelen, Emsdetten, Coesfeld, Ahaus, Gronau, Borken, Rhade, Schermbeck, Dorsten, Horstmar und Saarbeck bis nach Greven anzutreffen.

Detailinformationen zu jedem der genannten Unternehmen finden Sie auf dem www.bauherren-portal.com

Verantwortlich für diese Information:
PR-Redaktion WWW.BAUHERRENREPORT.DE
Mail to: welcome@bauherrenreport.de
Gereonstraße 12, 40 667 Meerbusch, Tel. 021 32 – 99 50 453
Theo van der Burgt (Geschäftsführer)

Über:

BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch
Deutschland

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherrenreport.de
email : vdb@bauherrenreport.de

Die Qualitätsgemeinschaft zwischen der BAUHERRENreport GmbH und dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen beschäftigt sich mit repräsentativen Bauherren-Bewertungen aus schriftlich-verbindlichen Befragungen und den daraus abzuleitenden Handlungsempfehlungen für Bauinteressenten. Partner der Qualitätsgemeinschaft sind geprüfte, regionale Spitzenanbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau, deren Bauherrenzufriedenheit überdurchschnittlich hoch ist.

Die Ergebnisse der Befragungen werden nach der Auswertung zertifiziert und ab einer Zufriedenheitsquote von 80% beurkundet. Dann verleiht das ifb Institut auch das geschützte Güte- und Vertrauenssiegel „Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit“. Die substanziellen Inhalte des Konzeptes sind einzigartig: Die Ergebnisse fließen in eine umfassende PR-Kampagne und ein professionelles Empfehlungsmarketing ein und werden u.a. im Netz und in Profi- und PR-Portalen verbreitet, damit möglichst viele Interessenten von der Spitzenqualität der untersuchten Partner erfahren.

Die Zielsetzung: „Spitzenanbieter im Haus- und Wohnungsbau müssen über Bauherren-Bewertungen klar erkennbar von der breiten Masse aller anderen Anbieter getrennt und wesentlich auffälliger herausgestellt und hervorgehoben werden!“

Die Ergebnisse der Haus- und Wohnungsbauer werden auf der Bauinteressenten-Plattform, dem Bauherren-Portal, veröffentlicht. Hausbauerfahrungen und Bauherrenbewertungen geprüfter Bauunternehmen sind für jeden zugängig, Downloads stehen kostenlos bereit.

Authentische, verständliche Bewertungen der Bauherren zu ihrer Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft generieren die beabsichtigte Sogwirkung auf Bauinteressenten, denn diese sollen sich schließlich für einen der besten Anbieter in ihrer Region entscheiden!

Vorteile für Bauinteressenten: Die Bauherren-Bewertungen im Bauherren-Portal geben zusätzliche Orientierung und ein wichtiges Sicherheitsplus: Die in dieser Qualität aufgearbeiteten Empfehlungen von Ex-Bauherren zu ausgesuchten Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen helfen Bauinteressenten, ihre Entscheidung durch belegbare Fakten abzusichern. Die Tiefe an Qualität bekommen sie an keiner anderen Stelle, auch nicht im Netz!

Vorteile für Partner-Unternehmen: Neben anderen Nutzenaspekten haben sie Vorteile in der Außendarstellung ihrer Qualitätspositionierung und damit in der Imagedarstellung innerhalb ihres relevanten Marktes. Die Auslobung ihrer geprüften Bauherren-Zufriedenheit lässt den Eingang an qualifizierten Empfehlungsanfragen und Aufträgen ansteigen. Teure, meist nicht messbare Image-Werbung kann sofort eingespart werden. Betriebswirtschaftlich rechnet sich der geringe Aufwand in kürzester Zeit: Ein Konzept, bei dem alle Beteiligten gewinnen!

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Presseabteilung BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherren-portal.com
email : welcome@bauherrenreport.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/bauherren-portal-com-spitzenanbieter-aus-dem-haus-und-wohnunungsbau-mit-sicherheitsplus/

Deutschland baut! zeigt erneut Präsenz beim Tag der Deutschen Bauindustrie

Beim diesjährigen Tag der Deutschen Bauindustrie, am 02. Juni 2016 in der „STATION Berlin“, durfte Deutschland baut! als Brancheninitiative der gesamten Wertschöpfungskette Bau nicht fehlen.

Deutschland baut! zeigt erneut Präsenz beim Tag der Deutschen Bauindustrie

Deutschland baut! zeigt erneut Präsenz beim Tag der Deutschen Bauindustrie

Neben den Vorstandsmitgliedern der Initiative stand auch der Schirmherr von Deutschland baut! e.V. und Bundesbauminister a.D., Herr Dr. Peter Ramsauer den zahlreichen Besuchern des Standes für Gespräche zur Verfügung.

Aktuelle Deutschland baut!- Projekte, wie das unternehmensübergreifende Trainee-Programm, das virtuelle Messesystem oder der geplante Innovationspreis zur Auslobung pfiffiger Ideen zum Recruiting von Fach- und Führungspersonal, stießen bei den Gästen des Bauindustrietages auf große Resonanz.

Die aktuell tätigen Deutschland baut!-Trainees (Andreas Lückert, Christopher Vogl und Philipp Oppermann) nutzten die Gelegenheit, interessierten Besuchern am Messestand von ihren Erfahrungen an den ersten Stationen des Deutschland baut! e.V. – Traineeprogramms zu berichten.

Insbesondere die Möglichkeit, innerhalb von 18 Monaten in drei Unternehmen der Wertschöpfungskette Bau tätig zu sein , wie es für die aktuell ausgeschriebenen Traineestellen erneut vorgesehen ist, sorgte bei den Gesprächspartnern für hohe Aufmerksamkeit. Das Programm wird deutlich weiter ausgebaut.

Das positive Feedback der Messestandbesucher sowie zahlreiche Gespräche, die bis in die späten Abendstunden geführt wurden, sind ein deutliches Signal für die Initiative, relevante Themen der Wertschöpfungskette Bau im Fokus zu haben und mit Unterstützung von mittlerweile ca. 70 Mitgliedsunternehmen konsequent weiter zu verfolgen.

Deutschland baut! e. V. ist eine von führenden Unternehmen der Wertschöpfungskette Bau gegründete Initiative, die sich die Attraktivitätssteigerung der Baubranche als Arbeitgeber für die gesamte Wertschöpfungskette Bau zum Ziel gesetzt hat.

Die zahlreichen Mitgliedsunternehmen wollen damit dem demografischen Wandel entgegentreten und junge Fach- und Führungskräfte in ihrer Weiterentwicklung unterstützen.

Darüber hinaus bietet Deutschland baut! e.V. eine Plattform für Themen und Anliegen von Unternehmen der Wertschöpfungskette Bau und ist Sprachrohr und Interessenvertreter in der Politik.

Hinsichtlich einer Mitgliedschaft ist jedes Unternehmen angesprochen, das der Wertschöpfungskette Bau angehört, ganz gleich welcher Unternehmensgröße – vom Planer, über Baustoffhersteller und -handel bis hin zu ausführenden Handwerks- und Bauunternehmen.

„Deutschland baut!“ hat das Ziel, angesichts von Fachkräftemangel und demografischem Wandel die Attraktivität der Bauindustrie nachhaltig und über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg zu steigern und dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken.

In der Ende 2012 gegründeten Initiative haben sich namhafte Unternehmen zusammengeschlossen, um mit geeinten Kräften die Vorzüge der Baubranche klarer zu kommunizieren und ihre Innovationsfähigkeit zu erhöhen. Schirmherr der Initiative ist Wolfgang Tiefensee, ehemaliger Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung. Zu den im Vorstand vertretenen Unternehmen zählen Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD), Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser, VELUX Deutschland GmbH sowie Wolff & Müller Holding GmbH & Co. KG. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.deutschland-baut.de.

Kontakt
Deutschland baut! e. V.

Manuela Steinert
Chromstraße 12
30916 Isernhagen
+49 511 7284-391
info@deutschland-baut.de
http://www.deutschland-baut.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/deutschland-baut-zeigt-erneut-praesenz-beim-tag-der-deutschen-bauindustrie/

Webinno.eu – Erfahrungen / besseres-Ranking.eu – Erfahrungen

Wer erfolgreich sein möchte, muss bekannt sein. Was nützen die besten Produkte, wenn sie keiner findet?

Und wie soll das eigene Unternehmen im Vergleich zum Wettbewerb besser in den Suchmaschinen dastehen? Wer eine Website betreibt, weiß wie schwer es ist, bekannt zu werden und in den Suchmaschinen sein Ranking zu erhöhen. Bei der Vielzahl von Webseiten und Webshops, mit einem ähnlichen Angebot, erhöht Google nur die Rankings der Shops, die über einen entsprechenden Zeitraum viele Klicks bekommen. Natürlich soll das bekannt werden schnellstmöglich, unkompliziert und so günstig wie möglich geschehen. In vielen Fällen braucht es dafür teure Marketingstrategien oder SEO-Maßnahmen. Dabei geht das wesentlich einfacher.

Die webinno.eu Erfahrungen helfen seinen Kunden mehr Interessenten auf deren Seite zu bringen und zwar zielgruppengenau. Die besseres-ranking.eu Erfahrungen haben gezeigt, dass bereits viele Webshops und Webseitenbetreiber von dem Konzept von Webinno.eu und den webinno.eu Erfahrungen profitieren. Das Unternehmen agiert weltweit und hält dabei die aktuellsten Werberichtlinien von Google ein.

Durch die besseres-ranking.eu Erfahrungen bekommen über 240.000 interessierte Verbraucher und Gewerbetreibende genau die Information zu den Produkten und Dienstleistungen, die sie suchen. Dabei entstehen für den Betreiber der Website nur geringe Kosten. Die webinno.eu Erfahrungen sind dabei so groß dass sie sich ihrer Sache so sicher sind, dass es sogar eine Geld-zurück-Garantie bei Nichterfolg gibt.

1.000 reale Interessenten jeden Tag mehr sind für zahlreiche Webseitenbetreiber ein Traum. Wer aus dem Traum Realität werden lassen möchte, sollte sich auf der Seite besseres-ranking.eu über das Angebot von Webinno.eu informieren und von den besserers-ranking.eu Erfahrungen und den webinno.eu Erfahrungen profitieren.

Fazit

Besseres-ranking.eu bietet eine Kampagne für 95 Euro im Monat, die das eigene Unternehmen in den Suchergebnissen weiter nach vorne bringt. Die besseres-ranking.eu Erfahrungen haben gezeigt, dass nach vier bis sechs Kampagnen eine deutliche Verbesserung zu verzeichnen ist. Auf Dauer bringt das Webseiten- und Shop Betreibern mehr Kunden pro Monat und damit auch mehr Gewinn.

Über:

Web Innovationen GmbH & CO. KD
Frau Silke Reininger
k.s. Slavejkov, Bl42.E7.St
8000 Burgas
Bulgarien

fon ..: +49 341 308 58 89
web ..: http://www.webinno.eu
email : info@webinno.eu

Pressekontakt:

Web Innovationen GmbH & CO. KD
Frau Silke Reininger
k.s. Slavejkov, Bl42.E7.St
8000 Burgas

fon ..: +49 341 308 58 89
web ..: http://www.webinno.eu
email : info@webinno.eu

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/webinno-eu-erfahrungen-besseres-ranking-eu-erfahrungen/

Raucherentwöhnung mithilfe von Hypnose bei Dr. Elmar Basse

Endlich Nichtraucher werden mit Hypnose in der Praxis für Hypnose Hamburg bei Dr. Elmar Basse

Raucherentwöhnung mithilfe von Hypnose bei Dr. Elmar Basse

Dr. Elmar Basse | Hypnose Hamburg

Rauchen ist für die meisten langjährigen Raucher mehr als nur eine Angewohnheit, es hat für nicht wenige von ihnen geradezu zwanghafte Züge, weiß der Hypnosetherapeut Dr. Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg . Sie rauchen oft weiter, obwohl sie schon gesundheitliche Schäden in Kauf nehmen müssen. Zu diesen Gesundheitsfolgen zählen nicht nur Atemwegserkrankungen wie zum Beispiel der Raucherhusten und später die chronisch obstruktive Lungenerkrankung, erwähnt der Hypnosetherapeut Dr. Elmar Basse. Auch Herzkreislauferkrankungen zählen zu den möglichen Folgeerkrankungen des Rauchens, weswegen die betreffenden Patienten häufig schon recht frühzeitig, vor einer wirklichen Herzerkrankung, von ihrem Arzt zu hören bekommen, sie müssten mit dem Rauchen aufhören, da der Blutdruck schon zu hoch sei. Bekanntlich verhallen diese Ermahnungen aber oft ungehört, bemerkt der Hypnosetherapeut Dr. Elmar Basse.
Für viele Klienten dringlicher, weil unmittelbar schmerzhaft, können Zahnprobleme werden. Umfangreichere Zahnbehandlungen, bis hin zu Zahnoperationen, können vom Zahnarzt bei sehr starken Rauchern unter Umständen nicht ausgeführt werden, wenn das Zahnfleisch schon zu stark geschädigt ist, gibt der Hypnosetherapeut Dr. Elmar Basse zu bedenken. Das kann sehr belastend für die Patienten sein, da sie gegebenenfalls mit Schmerzen im Mundbereich zu kämpfen haben werden, denen nur eher provisorisch Abhilfe verschafft werden kann.
Selbst wenn ein langjähriger Raucher sich unter der Qual seiner Schmerzen dann doch dazu durchringt, mit dem Rauchen aufzuhören, kann es noch eine beträchtliche Zeit dauern, bis sich das Zahnfleisch so weit regeneriert hat, dass ein operativer Eingriff im Mundbereich erfolgen kann.
Diese Beispiele zeigen, so sagt der Hypnosetherapeut Dr. Elmar Basse, wie hartnäckig sich das Rauchverlangen in einem Menschen festsetzen kann, sodass er sogar massive körperliche Schädigungen eher zu ertragen bereit ist, als mit dem Rauchen aufzuhören. Und dies ist, so erklärt der Hypnosetherapeut Elmar Basse, ja keine Frage des bewussten Verstandes und des bewussten Willens. Es dürfte kaum einen Raucher und kaum eine Raucherin geben, die nicht ohne Weiteres zugeben würde, dass das Rauchen der falsche Weg ist, wenn sie solche negativen Folgen in Kauf nehmen muss. Dass die betreffenden Menschen aber trotzdem weiterrauchen, zeigt, dass es tiefere Kräfte in ihnen gibt, an welche der bewusste Verstand und der bewusste Willen offenbar nicht herankommen können.
Um dennoch frei vom Rauchen zu werden, kann es empfehlenswert sein, einen anderen Weg zu gehen, den der Hypnose, wie sie Dr. Elmar Basse seit vielen Jahren in seiner Praxis für Hypnose Hamburg anbietet. Denn in der Trance, wie sie durch eine Hypnose eingeleitet werden kann, lassen sich Kräfte des Unbewussten aktivieren, auf die der bewusste Verstand keinen Zugriff hat. So kann der Raucher dann schließlich doch rauchfrei werden, sagt der Hypnosetherapeut Dr. Elmar Basse

Macht Erfahrung nicht oft den Unterschied? Klienten profitieren von der täglichen, intensiven Arbeit, die Dr. Elmar Basse mit Hypnose ausübt und die ihm eine große Erfahrung eingebracht hat.
In seiner Praxis für Hypnose Hamburg bietet Dr. Elmar Basse seit vielen Jahren klinische Hypnose und Hypnosetherapie an. Klinische Hypnose bei Dr. Elmar Basse kann bei einer großen Bandbreite von Anliegen helfen. Dazu zählen unter anderem die Raucherentwöhnung und die Gewichtsreduktion, aber auch die Behandlung von Ängsten und Schmerzen und vieles andere mehr. Gerne können Interessenten sich auch telefonisch oder per mail melden, um anzufragen, ob ihr Anliegen mit Hypnose bei Dr. Elmar Basse behandelt werden kann. Die Terminvereinbarung kann telefonisch erfolgen. Es steht aber auch ein Online-Terminkalender im Internet bereit, über den die Terminvereinbarung direkt elektronisch erfolgen kann.

Kontakt
Dr. Elmar Basse – Hypnose Hamburg
Elmar Basse
Glockengießerwall 17
20095 Hamburg
040-33313361
elmar.basse@t-online.de
http://www.elmarbasse.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/raucherentwoehnung-mithilfe-von-hypnose-bei-dr-elmar-basse/

Firmengründung in Bahrain

Offshore Firmengründung in Nahost…

Firmengründung in Bahrain

e|m|s® Unternehmensberatung

Das Königreich Bahrain ist ein aus 33 Inseln bestehender Staat im Persischen Golf, östlich von Saudi-Arabien und westlich von Katar. Im Jahr 2010 wuchs die Bevölkerung in Bahrain auf 1,2 Millionen; und setzte sich aus 568.399 Bahrainer und 666.172 Ausländern zusammen. Nach künstlichen Aufspülungen ist der Archipel mit einer Fläche von rund 750 km² flächenmäßig mit dem Inselstaat Dominica vergleichbar. Der Name al-Bahrain bedeutet im Arabischen „die zwei Meere“. Die Hauptinsel Bahrain ist seit 1986 über den King Fahd Causeway mit Saudi-Arabien verbunden. Im Süden und Südwesten erstrecken sich Sandflächen und Salzsümpfe. Der nördliche Küstenbereich wird durch Brunnen und Karstquellen landwirtschaftlich nutzbar, auf denen Datteln und Gemüse angebaut werden. Im Nordosten der Hauptinsel befindet sich die Hauptstadt Manama mit circa 158.000 Einwohnern. Im Osten liegt der Tiefseehafen Mina Salman, der sowohl von den Streitkräften Bahrains als auch von Kreuzfahrtschiffen genutzt wird.

Wirtschaft

Bahrain gilt aufgrund seiner Pläne zur wirtschaftlichen Diversifizierung, der Öffnung und Liberalisierung seines Marktes und der hervorragenden Investitionsbedingungen als eine der modernsten und liberalsten Volkswirtschaften in der Golfregion. Deswegen sind die Bedingungen für ausländische Investoren besonders interessant. So können Ausländer zu gleichen Bedingungen eine Firma gründen wie Bahrainer. Ein Hauptziel der Wirtschaftspolitik ist der Ausbau Bahrains zum regionalen Marktführer im Finanz- und Dienstleistungsbereich. Die diesbezüglichen Reformbemühungen der Regierung werden vom IWF und von der Weltbank als positiv bewertet. Eines der stärksten und profitabelsten Zweige der bahrainischen Wirtschaft ist der Industriegigant Aluminium Bahrain Alba (Jahresproduktion 2014: 913.000 t), der zu 70% in Staatsbesitz (Staatsfonds Mumtalakat) ist und 13% zum BIP beiträgt.

Der Anteil des Handels- und Dienstleistungsbereiches (Banken, Versicherungen, Tourismus) am BIP ist inzwischen größer als der des Öl- und Gassektors, der gleichwohl weiterhin die bedeutendste Einnahmequelle des Staates ist. Die Erdölreserven werden auf 125 Mio. Barrel geschätzt. Die Privatisierungen werden durch Reduzierung der staatlichen Kapitalbeteiligungen weiter fortgesetzt. Die Regierung will zudem das touristische Potential des Landes weiter ausbauen.

In der Nähe des Seehafens Mina Khalifa Bin Salman ist ein Industrie- und Investitionspark entstanden, in dem sich unter anderem auch deutsche Firmen angesiedelt haben. Im Bereich Infrastruktur sind in den nächsten 4 Jahren Investitionen bis zu 22 Mrd. USD vorgesehen. Ein Nahverkehrsnetz, der Bau einer 90 km langen Eisenbahnverbindung parallel zum bestehenden King Fahd Causeway nach Saudi-Arabien, der Ausbau des Investitionsparks und des Flughafens sind geplant. Darüber hinaus sollen die Raffineriekapazitäten, Petrochemie und Metallindustrie weiter ausgebaut werden. Der Bau eines LNG-Terminals für den Import von Flüssiggas bis Ende 2017 ist zudem geplant.

Vorteile einer Firmengründung in Bahrain:

Wenn richtig strukturiert, ist eine Bahrain Company rechtlich steuerfrei, unabhängig davon, wo das Unternehmen seine Einnahmen bezieht. Darüber hinaus, erhebt Bahrain keine Kapitalertragsteuer, Mehrwertsteuer (VAT) oder Einkommensteuer.

Eine in Bahrain gegründete Exempt Company (Offshore) kann sich zu 100% in ausländischem Eigentum befindlichen, und Gesellschafter und Directors können überall in der Welt ansässig sein. Dem gegenüber kann sich eine in Bahrain gegründete Limited Liability Company nur 100% in ausländischem Eigentum befindlichen, wenn die Gesellschaft plant in spezifisch bestimmten Bereichen tätig zu werden, wie zum Beispiel in der Produktion, Tourismus, Geschäftsdienstleistungen oder der privaten Krankenversicherung.

Zur Förderung ausländischer Direktinvestitionen ist eine Limited Liability Company vom Zoll auf einer Vielzahl von Gütern befreit, u.a. auf Investitionsgüter, Waren für die Wiederausfuhr, Rohstoffe für die Fertigung, zur weiteren Verarbeitung importierte Halbzeuge, notwendige Importe für Entwicklungsprojekte und erste Einfuhr von Investitionsgütern durch eine Produktionsgesellschaft.

Mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie auch auf unserer Webseite http://www.emskg.de/

e|m|s® Unternehmensberatung GmbH & Co. KG ist eine seit 20 Jahren international tätige Unternehmensberatungsgesellschaft, die im Bereich Business Consulting und speziell im Bereich der globalen Unternehmensgründung tätig ist.

Kontakt
e|m|s® Unternehmensberatung GmbH & Co. KG
Herr Schmidt
Käthe-Kollwitz-Str. 60
04109 Leipzig
+49 (0341) 467940
info@emskg.de
http://www.emskg.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/firmengruendung-in-bahrain/