Schlagwort: Entgiften

Detox effektiv- mühelos und voll entspannt

Schadstoffbelastungen in Nahrung und Umwelt, Stoffwechselprodukte, Medikamente, künstliche Nahrungsmittelzusätze und Stresshormone sprechen für täglichen Detox und Stressabbau.

Detox effektiv- mühelos und voll entspannt

28 Jahre „Sun Ancon“ Chi Maschine

2.3.2017 Den Körper beim entgiften zu helfen, dient der Gesunderhaltung des Menschen. Es ist wie „Zähne putzen“: Vorbeugen ist besser als eine Sanierung beim Zahnarzt. Wie sich die Zähne über tägliche Pflege freuen, so danken es auch die Organe, Gehirn und Nervensystem, Muskeln und Gelenke, wenn man sich um sie kümmert bevor Symptome wie Erschöpfung, Infekte, Kopfschmerzen, Allergien, Durchblutungsstörungen, Rheuma, Diabetes, etc. auftreten.

Was sind eigentlich Schlacken

Schlacken sind a) Stoffwechselprodukte (Harnsäure, Milchsäure, Kohlendioxid), b) Rückstände von Giften in der Nahrung (Pestizide, Kunstdünger, Insektizide), c) Umweltgifte wie Blei, Abgase, und andere chemische Schadstoffe wie Medikamente und Nahrungsmittelzusätze, usw., die sich im Bindegewebe ablagern, weil sie nicht mehr ausreichend über die Entgiftungsorgane (Leber, Darm, Niere, Lymphe) ausgeschieden werden können. Die Funktion der Organe wird gestört, der Mensch kann krank werden. Stress und zu wenig Bewegung behindern den Entgiftungsprozess zusätzlich.

Die Funktion der Lymphe bei der Entgiftung

Das Lymphsystem ist ein wichtiger Bestandteil des Entgiftungsprozesses im Organismus und Teil des Immunssystems. Es ist ein Gefässystem das unseren Körper durchzieht, und in der Nähe des Herzens in den Blutkreislauf mündet. In den Lymphgefässen fliesst das Lymphwasser, das die im Bindegewebe (Matrix) liegenden Stoffwechselschlacken, sowie Bakterien und Viren aufnimmt, und in die Blutbahn transportiert. Mit dem Blut gelangen die Abfallstoffe zu Leber und Nieren und werden ausgeschieden. Auf dem Weg zum Blut gelangt das belastete Lymphwasser zudem in die Lymphknoten, in denen bei Infektionen Abwehrzellen gegen die betreffenden Krankheitserreger gebildet werden.
Damit Entgiftung und Immunabwehr in unserem Körper gut funktionieren ist es also notwendig, dass die Lymphe aktiviert ist, und im Fluss bleibt.

Das Lymphsystem aktivieren- einfach natürlich

Im Jahr 2000 hat der Lymphologe Prof. N. Piller, an der „Flinders University“ in Adelaide, Australien eine Studie an Patienten mit Lymphödemen durchgeführt. Sowohl Patienten mit Lymphödemen, als auch eine Kontrollgruppe, benutzten jeweils morgens und abends eine „Sun Ancon“ original Chi Maschine, die den Körper in Form eine Ganzkörper-Massage, bewegt.
In beiden Gruppen konnte durch die Anwendung ein aktivierter Lymphfluss nachgewiesen werden.
Dazu ein Gewichtsverlust und eine Reduzierung des Körperfettanteils. Bei den Patienten mit Lymphödemen wurde zudem eine bedeutende Verringerung des Beinumfangs festgestellt.
Eine Zusamenfsg. der Studienergebnisse finden Sie hier

Die Chi-Ganzkörper-Massage-Bewegung

Basierend auf einer Jahrtausendealten Heilanwendung aus der trad. chin. Medizin, entwickelte der japanische Arzt Dr. Inoue in 38 Jahren Forschung sein „Sun Ancon“ Chi Gerät.
Entspannt auf dem Rücken liegend, die Fesseln auf der Ablage der Chi Maschine ruhend, wird der Körper, -von den Füssen bis zum Kopf-, in eine horizontale, wellenartige Schwingung versetzt. Dies ist die Ur-Form aller Bewegungsabläufe in der Natur.
Nur Dr. Inoue „Präzisionsschwingung“ garantiert, daß der Körper gerade um die Längsachse der Wirbelsäule schwingt. Das ist entscheidend. Deshalb ist sein Modell „Sun Ancon“ medizinisch zugelassen, klinisch getestet, und zweifacher Testsieger (u.a. „FitforFun“). Zum Test bitte hier klicken

Stressabbau und weitere Wirkunken

Messungen an 1000 Personen zeigten nach 10-minütiger Anwendung des „Sun Ancon“ Chi-Gerätes, signifikante Veränderungen der Hirnströme:

– Rückgang der Beta-Wellen – das heißt: Reduktion des Stresspegels im Gehirn
– Erhöhung der Alpha-Wellen – das heißt: Entspannung der Körpersysteme
– Erhöhung der Theta- und Delta-Wellen – das heißt: schnelleres Einschlafen, längerer Tiefschlaf

Aktiviert wird das parasymphathische Nervensystem, dass für Entspannung und Regeneration verantwortlich ist. An ebenfalls 1000 Probanden die unter Stress standen, wurden die typischen Energiemuster wie sympathische Überlastung, Angst und Anspannung, gemessen. Nach 10-minütiger Anwendung der Chi-Maschine waren diese Muster verschwunden.

Ausserdem werden durch die Ganzkörpermassage die inneren Organe massiert, der Kreislauf und die Durchblutung angeregt. Der Sauerstofftransport im Blut wird verbessert, Nacken- und Rückenmuskulatur werden entspannt, die Bandscheiben sanft massiert, die Wirbelgelenke gelockert. Nach der Anwendung (morgens und/oder abends jeweils zehn Minuten) sollte man Wasser trinken, um den Lymphfluss zu unterstützen.

Fazit

27 Jahre weltweite, tägliche Erfahrungen bestätigen die Gesundheitseffekte einer grundlegenden Ganzkörper-Massage-Bewegung aus der trad, chin. Medizin: Mental (Stressabbau, Tiefen-Entspannung), körperlich (u.a. Wirbelsäule-Rücken, Muskeln, Detox). Die med. zugelassene original Chi Maschine macht diese Anwendung für jeden nutzbar. Unabhänging, jederzeit, überall.

Infos: Henning Röhrs, Tel.: 040 4327 4571 oder unter www.sunancon-wellness.de

Seit dem Jahr 1989 wird die Sun Ancon original Chi Maschine, mit Lizenz des Erfinders der Chi Maschine – Dr. Shizou Inoue -, von Gordon Pan und seiner Firma Hsinten Enterprise HTE,Taiwan, hergestellt und weltweit vertrieben. Seine Motivation und sein Ziel waren und sind es, eine gesündere Lebensweise für alle Menschen zu ermöglichen. Er kombiniert dabei
moderne westliche Technologie mit traditionellen Heilmethoden des Ostens. Es gelang ihm in nur einem Jahrzehnt seine innovativen Gesundheitsprodukte in Asien, Amerika, Australien und Europa mit wachsendem Erfolg bekannt zu machen und zu vermarkten.

Kontakt
sunancon chimaschine / H. Röhrs
Henning Röhrs
Rothenbaumchaussee 26
20148 Hamburg
04043274571
info@schwere-los.com
http://www.sunancon-wellness.de

http://www.youtube.com/v/V5DTYpGzYzI?hl=de_DE&version=3

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/detox-effektiv-muehelos-und-voll-entspannt/

Detoxen Sie Ihre Haut

Die Haut durch die Entgiftung straffen

Detoxen Sie Ihre Haut

Wenn die Haut am Bauch oder Oberschenkeln sich allzu sehr wölbt und die Proportionen fehlen, kann das an den hartnäckigen Giftstoffen in der Gewebe liegen. Für einen guten Detox-Effekt sorgen die Packungen mit der Sivash-Heilerde.

Die Anwendung des Peloids für die Hautstraffung ist sehr einfach: Die benötigte Menge der gebrauchsfertigen Heilerde-Paste wird im Wasserbad erwärmt, auf den Bauch, Taille und Oberschenkel aufgetragen und mit Folie umwickelt. Die warme Kleidung oder Decke verstärken die Wirkung. Nach einer Einwirkungszeit von ca. 40 Minuten wird die Heilerde abgeduscht. Es geht aber auch, das Peloid nach der Anwendung mit einem Spatel abzutragen und die Reste mit einem feuchten Tuch abzuwischen.

Es wird empfohlen, mindestens 10 Behandlungen kurmäßig jeden oder jeden zweiten Tag durchzuführen. Durch die Umwicklung mit der Folie bleibt die Anwenderin mobil und die einfachen Hausarbeiten lassen sich auch während der Heilerde-Einwirkung erledigen.

In diesem Video wird gezeigt, wie Sivash-Heilerde für die Hautstraffung bei Cellulite zu Hause angewendet wird: https://youtu.be/0vr_tZ5tU14

Die Firma ALNOVA importiert und vertreibt in Europa natürliche Wellness- und Gesundheitsprodukte auf Basis des einzigartigen Peloids aus dem Salzsee Siwasch (engl. Sivash). Das ist ein salz-, magnesium- und sulfidhaltiger Meeresschlick, der in der rosa, an Beta-Carotin reichen Sole entsteht. Das Peloid wirkt sehr gut bei chronischen Erkrankungen der Knochen, Gelenke und Wirbelsäule sowie bei Hauterkrankungen wie Schuppenflechte, Neurodermitis und Akne. Der Meeresschlick wird unter dem Namen Sivash-Heilerde vertrieben. Außerdem gehört zu dem Lieferprogramm des Unternehmens der Poltava-Bischofit und das besondere naturbelassene Meersalz, das durch die Verdunstung der rosa Sole entsteht.

Kontakt
ALNOVA UG
Alexey Layer
Durlacher Str. 33
76229 Karlsruhe
0721-4539839
info@sivash.de
https://sivash.de

http://www.youtube.com/v/0vr_tZ5tU14?hl=de_DE&version=3

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/detoxen-sie-ihre-haut/

Detox-Kur bei Ayurveda Pur

Detox – d.h. Entgiftung oder Ama-Ausleitung – hat im Ayurveda eine lange Tradition

Detox-Kur bei Ayurveda Pur

Shirodhara – ayurvedaischer Stirnölguss

Detox ist ein Begriff, der heute in aller Munde ist. Was aber viele nicht wissen, Detox und die traditionelle Ama-Ausleitung des Ayurveda sind ein und dasselbe und im Ayurveda ist das Wissen darum und die Technik sehr ausgefeilt.

Der Begriff Detox selbst kommt aus dem Englischen und ist die Kurzform von Detoxifikation.
Ein moderner Begriff, der etwas beschreibt, was in der Naturmedizin vieler Nationalitäten schon seit Jahrhunderten eine bekannte Maßnahme der Heilung und auch heute noch praktizierte Maßnahme ist.

Das auch bei uns bekannte Fasten im Frühjahr und im Herbst sind noch Überbleibsel davon. Doch die Erwartung mit einer Fastenkur von 5-7 Tagen bez. mit einer Detoxkur von 3-7 Tagen mit Smoothies und viel Gemüse, Obst und entgiftenden Tees alle Umweltgifte und Schwermetalle auszuleiten, ist sehr hoch gesteckt.

In den östlichen Traditionen, der chinesischen Medizin wie auch im Ayurveda ist der Gedanke, den Körper durch Reinigung zur Gesundung zu führen, ein grundsätzlicher Ansatz der Heilung.

Im Ayurveda ist die klassische Detox-Kur die Panchakarma Kur. Sie hat eine ganz traditionelle Abfolge. Am Ende des Artikels ist ein Link zu einem kostenfreien Ebook, in dem die Panchakarma Kur genau beschrieben wird.

Diese mindestens 14-tägige Kur ist vor allem dann anzuraten, wenn man sich entschlossen hat, mehr für die Gesundheit zu tun. Dazu ist es Zeit, wenn zum Beispiel Symptome wie kontinuierliche Gewichtszunahme, vermehrte Müdigkeit und Energielosigkeit oder Dauerstress vermehrt auftreten.
Ein wichtiger Indikator, der zeigt, dass der Körper verschlackt ist, ist auch eine weiß belegte Zunge. Im Ayurveda ist ein Panchakarma-Kur in jedem Fall empfehlenswert, wenn bereits Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes mellitus II, deutliches Übergewicht, Bluthochdruck, Rheuma, Gicht u.a. vorhanden sind.

Es gibt im Ayurveda jedoch deutlich andere Ansätze der Behandlung, wie in einer Detoxkur, wie sie bei uns im Westen angeboten wird.

Trinken
Oft wird bei uns im Westen empfohlen, kaltes Wasser zu trinken, da bei dem Erwärmen im Körper bereits Kalorien verbraucht werden, was eine Gewichtsabnahme fördern kann.
Im Ayurveda ist aber bekannt, dass eine Ama-Bildung (Verschlackung, Übersäuerung der Gewebe) aber immer mit einem reduzierten Agni (Verdauungsfeuer) einhergeht.
Wir empfehlen also warm zu trinken – und das Wasser, den Ingwertee etc. sogar eine Zeitlang zu kochen, um die Entgiftungskraft zusätzlich zu erhöhen.

Zusätzlich ist im Ayurveda zu beachten, dass eine allgemeine Empfehlung von mindestens 3 Liter Getränke je nach der Konstitution bzw. Störung im Organismus nicht zu empfehlen ist – die Trinkmenge wird also individuell bestimmt.

Essen
Bei uns im Westen werden vor allem Smoothies aus Gemüsen und Obst zum Entgiften empfohlen. Wegen der Bitterstoffe und Mineral- und Vitalstoffe sollten diese kalt bis lauwarm sein.
Im Ayurveda empfehlen wir zwar auch die Bitterstoffe, berücksichtigen aber viel mehr auch Gewürze und vor allem werden die Mahlzeiten warm empfohlen, da ansonsten die Kälte-Energie wiederum das Agni schwächt – wir brauchen aber ein starkes Agni (Verdauungsfeuer), damit die Gifte ausgeleitet werden können.

Kalorien.
Häufig werden bei den Detox-Kuren am Tag höchstens 500-600 Kcal. Empfohlen, damit der Körper an die Fettreserven geht um diese abzubauen.
Bei dem hohen Gehalt an Zucker (aus Obst) ist aber eher zu erwarten, dass das Zuviel an Einfach- und Zweifachzuckern eher das Hungergefühl erhöht und zusätzlich die Insulinproduktion erhöht, was aber zu einer Blockade des Fettabbaus führt. Die Gifte würden also nach Ayurveda gar nicht in dem Maße abgebaut werden, wie es gewünscht ist.

Im Ayurveda steht die Kalorienmenge nicht so im Fokus – sinnvoll ist vor allen, warm zu essen und genügend Bitterstoffe und Gewürze zu sich zu nehmen – und das in warmen Gerichten, also Suppen und Gemüse Curries.
Wer satt ist, ist stressfrei und kann dem Körper die Entgiftung getrost überlassen.

Genussgifte vermeiden
Das ist eine Maxime, die bei Detox-Kuren wie bei Ayurveda gleich ist.

Zusätzliche Maßnahmen im Ayurveda

Jeder ist einmalig
Im Ayurveda stehen erst einmal die Frage der Konstitution und das Feststellen der Ungleichgewichte im Vordergrund.
Danach würden auch u.a. das Trinken, die Ernährung, das Bewegungs- und Entspannungsprogramm und die Behandlungen individualisiert werden.

Massagen mit und ohne Öl und andere Behandlungen, wie Stirnölguss, Schwitzen etc. sind Maßnahmen, die nach Ayurveda notwendig sind, um die Entgiftung des Körpers zu intensivieren.

Hier geht es zu dem kostenfreien Ebook, in dem die Panchakarma Kur und die Wirkung auf dem Körper beschrieben wird…
Hier können Sie das kostenfreie Ebook zu den Ayurvedakuren runter laden…

Im Ayurveda Pur im Rosenschloss in Gundelfingen an der Donau werden die traditionellen Ayurveda-Kuren durchgeführt…
Beschreibung der Ayurveda Panchakarma Kur im Rosenschloss…

…wie alles begann.
Als engagierte Pitta-Frau gab es für mich arbeitsmäßig kaum Grenzen, beschäftigte mich aber seit Jahren schon mit dem Thema Ayurveda.

…und so spürte ich 2013 – es wird wieder einmal Zeit, eine Pause einzulegen um zu regenerieren und nicht nur Urlaub zu machen. Ich wollte ein Burnout vermeiden, also musste ich konsequent etwas für meine Gesundheit tun. Mein Wunsch, eine Pancha Karma Kur für die Wiederherstellung meiner Kräfte zu nutzen, wurde von meinem Mann intensiv unterstützt.

So waren wir bald auf dem Weg nach Sri Lanka – und was ich dort erleben durfte, das war für mich eine tiefgreifende Erfahrung. Nach einigen Tagen stand daher für mich fest, die freistehenden und im Moment ungenutzten Räumlichkeiten im Rosenschloss – die sollten bald eine Ayurveda-Oase beherbergen.
Schon im Urlaub auf der Sonnenliege in Sri Lanka entstand das Konzept – Ayurveda Pur im Rosenschloss.
In der Hauptsache genoss ich die ayurvedischen Behandlungen. Es war wunderbar. Und ich bin sicher nur mit Ayurveda kann ich so schnell eine positive Kehrtwende meines Gesundheitszustandes erreichen. Nur warum muss ich dafür 20 Stunden Flug auf mich nehmen und einen heftigen Klimawechsel??

Nach Deutschland zurückgekehrt wurde das Konzept intensiv beraten und dann in die Tat umgesetzt.
Heute freuen wir uns über Gäste aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sie alle sind begeistert vom besonderen Ambiente im Rosenschloss, der persönlichen Betreuung und den schnellen und tiefgreifenden Prozessen, die durch die Ayurveda-Medizin initiiert werden.
Immer mehr Menschen möchten gesund alt werden und dazu kann Ayurveda Pur im Rosenschloss einen Beitrag leisten.
Zwei erfahrene Heilpraktiker leiten unsere Ayurveda-Abteilung im Rosenschloss und arbeiten intensiv mit unserem qualifizierten Gästehausteam zusammen. Die durchweg positiven Rückmeldungen bestätigen die Zufriedenheit unserer Gäste. Das zeigt uns, dass unsere Entscheidung, das Bildungszentrum für Floristen durch Ayurveda Pur zu ergänzen, richtig war.

Seit November 2014 hat die Ayurvedaschule von Wolfgang Neutzler ebenfalls ihren Sitz im Rosenschloss. Damit wurde der für berufliche Bildung bekannte Landkreis Dillingen, noch durch eine weitere Bildungs-Institution bereichert. Diese Entscheidung fiel auch, weil das Bildungszentrum in Gundelfingen ganz zentral liegt. Die Autobahn- und Zuganbindungen zu den Ballungszentren München, Stuttgart, Nürnberg, Würzburg, Ulm und Regensburg sind optimal.

Firmenkontakt
FDF-Bayern GmbH
Barbara Storb
Schlachteggstr. 3
89423 Gundelfingen/Donau
09073 95894-0
09073 95894-44
mail@ayurveda-rosenschloss.de
http://www.ayurveda-rosenschloss.de

Pressekontakt
Ayurveda-Presse-Agentur der Ayurvedaschule
Wolfgang Neutzler
Schlachteggstr. 3
89423 Gundelfingen/Donau
09073 95894–0
09073 95894–44
info@schule-fuer-ayurveda.de
http://schule-fuer-ayurveda.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/detox-kur-bei-ayurveda-pur/

Coaching: Entgiftung – ein Schritt zu einem gesünderen Leben?

Den Lebensstil verändern – ein Ziel vieler Entgiftungsmethoden: Michaela Falk beleuchtet das Thema Entgiftung aus Sicht des Coachings.

Coaching: Entgiftung - ein Schritt zu einem gesünderen Leben?

Michaela Falk

Entgiftung (Detox) ist ein Begriff für Methoden, mit denen wir uns von Altlasten befreien können, um mit der Veränderung unseren Lebensstils zu beginnen. Der Einstieg kann auf vielen Ebenen erfolgen und richtet sich nach Motivation, Auslöser und persönlichen Vorlieben. Neben einer Kur zur Entgiftung des Körpers ist auch ein Coaching für persönliches Wachstum denkbar.
Nur einige Möglichkeiten, mit einer Entgiftung zu beginnen: Ein Loslassen von negativen Gedanken, Gewohnheiten und Verhaltensweisen (z. B. durch Coaching) führt zu mentaler Freiheit und macht den Weg frei für persönliches Wachstum. Eine Entschlackungskur schenkt uns einen gesunden und vitalen Körper und bewirkt die Verbesserung der Gesundheit und des Wohlbefindens. Simplify (ein Prinzip des Loslassens von Dingen) führt zu einem überwältigenden Gefühl persönlicher Freiheit und Wahlmöglichkeiten. Sport und Bewegung sind wunderbare Möglichkeiten, um in Schwung zu kommen.
Ist die Entgiftung der erste, notwendige Schritt, so liegt das Ziel in der Freiheit und der Öffnung für Neues, in Gesundheit
und Wohlfühlen und in mentaler Stärke. Auch persönliches Wachtum und Spiritualität sind attraktive Ziele. Die Methoden sind nicht als einzelne zu sehen, sondern bauen oft aufeinander auf. Die persönliche Bewertung ist das einzig gültige Maß dieser (und jeder anderen) Veränderungsarbeit.
Worauf sich die Aufmerksamkeit richtet wächst
Persönliches Wachstum und Wohlbefinden beginnen damit, dass ich den Fokus verändere. Anstatt mit einer Entgiftung zu beginnen, Zucker zu vermeiden, mit dem Rauchen aufzuhören, meine negativen Gedanken zu reduzieren oder Abzunehmen, richte ich meine Aufmerksamkeit auf die positiven Aktionen, mit denen ich beginne, um persönliche Freiheit und Wohlbefinden in meinem Leben zu vermehren. Es ist also ein gedanklicher Wandel, der z. B, mit Coaching nachhaltig erreicht werden kann.
Unser Gehirn oder unser Unbewusstes verarbeitet Aussagen, enthalten diese Verneinungen werden diese einfach ignoriert. Denke ich also an Gifte, an Zucker oder Zigaretten oder verharre ich in negativen Gedanken, so gebe ich meinem Gehirn / meinem Unbewussten Material, mit dem es schafft, was ich nicht will.
Der erste Schritt für persönliches Wachstum ist also die Entscheidung, meine Aufmerksamkeit auf das zu richten, was ich erreiche.
Ist also Entgiftung ein Schritt zu einem gesünderen Leben? Nein! Entgiftung ist es nicht, die Entscheidung für persönliche Freiheit und Wohlbefinden ist es. Die persönliche Entscheidung, sich von Altlasten zu befreien, Loszulassen und den Lebensstil zu verbessern und das persönliche Wachstum zu fördern ist nach meiner Erfahrung mit Coaching viel hilfreicher, als den Fokus auf eine Entgiftung zu legen.
Text von Michaela Falk, Coaching im Oberbergischen

Zum Artikel

Michaela Falk Coaching bietet individuelles Coaching, NLP-Coaching und Beziehungscoaching in Engelskirchen (Oberbergischer Kreis) an.

Kontakt
Michaela Falk Coaching
Michaela Falk
Im Erlenhahn 9
51580 Reichshof
02263-9694096
mia@michaelafalk.de
http://michaelafalk.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/coaching-entgiftung-ein-schritt-zu-einem-gesuenderen-leben-2/

Detox effektiv- mühelos voll entspannt

Schadstoffe in der Umwelt, Stoffwechselprodukte, Medikamente, Nahrungsmittelzusätze, Stresshormone sprechen für täglichen Detox und Stressabbau.

Detox effektiv- mühelos voll entspannt

„Sun Ancon“ original Chi Maschine

18.2.2016 Den Körper bei der Ausscheidung von Schlacken zu helfen, dient der Gesunderhaltung des Menschen. Es ist wie „Zähne putzen“: Vorbeugen ist besser als eine Sanierung beim Zahnarzt. Wie sich die Zähne über tägliche Pflege freuen, so danken es auch die Organe, Gehirn und Nervensystem, Muskeln und Gelenke, wenn man sich um sie kümmert bevor Symptome wie Erschöpfung, Infekte, Kopfschmerzen, Allergien, Durchblutungsstörungen, Rheuma, Diabetes, etc. auftreten.

Was sind eigentlich Schlacken

Schlacken sind a) Stoffwechselprodukte (Harnsäure, Milchsäure, Kohlendioxid), b) Rückstände von Giften in der Nahrung (Pestizide, Kunstdünger, Insektizide), c) Umweltgifte wie Blei, Abgase, und andere chemische Schadstoffe wie Medikamente und Nahrungsmittelzusätze, usw., die sich im Bindegewebe ablagern, weil sie nicht mehr ausreichend über die Entgiftungsorgane (Leber, Darm, Niere, Lymphe) ausgeschieden werden können. Die Funktion der Organe wird gestört, der Mensch kann krank werden. Stress und zu wenig Bewegung behindern den Entgiftungsprozess zusätzlich.

Die Funktion der Lymphe bei der Entgiftung

Das Lymphsystem ist ein wichtiger Bestandteil des Entgiftungsprozesses im Organismus und Teil des Immunssystems. Es ist ein Gefässystem das unseren Körper durchzieht, und in der Nähe des Herzens in den Blutkreislauf mündet. In den Lymphgefässen fliesst das Lymphwasser, das die im Bindegewebe (Matrix) liegenden Stoffwechselschlacken, sowie Bakterien und Viren aufnimmt, und in die Blutbahn transportiert. Mit dem Blut gelangen die Abfallstoffe zu Leber und Nieren und werden ausgeschieden. Auf dem Weg zum Blut gelangt das belastete Lymphwasser zudem in die Lymphknoten, in denen bei Infektionen Abwehrzellen gegen die betreffenden Krankheitserreger gebildet werden.
Damit Entgiftung und Immunabwehr in unserem Körper gut funktionieren ist es also notwendig, dass die Lymphe aktiviert ist, und im Fluss bleibt.

Das Lymphsystem aktivieren- einfach natürlich

Im Jahr 2000 hat der Lymphologe Prof. N. Piller, an der „Flinders University“ in Adelaide, Australien eine Studie an Patienten mit Lymphödemen durchgeführt. Sowohl Patienten mit Lymphödemen, als auch eine Kontrollgruppe, benutzten jeweils morgens und abends eine „Sun Ancon“ original Chi Maschine, die den Körper in Form eine Ganzkörper-Massage, bewegt.
In beiden Gruppen konnte durch die Anwendung ein aktivierter Lymphfluss nachgewiesen werden.
Dazu ein Gewichtsverlust und eine Reduzierung des Körperfettanteils. Bei den Patienten mit Lymphödemen wurde zudem eine bedeutende Verringerung des Beinumfangs festgestellt. Zusammenfassung der Studie hier klicken.

Die Chi-Ganzkörper-Massage-Bewegung

Basierend auf einer Jahrtausendealten Heilanwendung aus der trad. chin. Medizin, entwickelte der japanische Arzt Dr. Inoue in 38 Jahren Forschung sein „Sun Ancon“ Chi Gerät.
Entspannt auf dem Rücken liegend, die Fesseln auf der Ablage der Chi Maschine ruhend, wird der Körper, -von den Füssen bis zum Kopf-, in eine horizontale, wellenartige Schwingung versetzt. Dies ist die Ur-Form aller Bewegungsabläufe in der Natur.
Nur Dr. Inoue „Präzisionsschwingung“ garantiert, daß der Körper gerade um die Längsachse der Wirbelsäule schwingt. Das ist entscheidend. Deshalb ist sein Modell „Sun Ancon“ medizinisch zugelassen, klinisch getestet, und zweifacher Testsieger (u.a. „FitforFun“). Zum Test bitte hier klicken

Stressabbau und weitere Wirkunken

Messungen an 1000 Personen zeigten nach 10-minütiger Anwendung des „Sun Ancon“ Chi-Gerätes, signifikante Veränderungen der Hirnströme:

– Rückgang der Beta-Wellen – das heißt: Reduktion des Stresspegels im Gehirn
– Erhöhung der Alpha-Wellen – das heißt: Entspannung der Körpersysteme
– Erhöhung der Theta- und Delta-Wellen – das heißt: schnelleres Einschlafen, längerer Tiefschlaf

Aktiviert wird das parasymphathische Nervensystem, dass für Entspannung und Regeneration verantwortlich ist. An ebenfalls 1000 Probanden die unter Stress standen, wurden die typischen Energiemuster wie sympathische Überlastung, Angst und Anspannung, gemessen. Nach 10-minütiger Anwendung der Chi-Maschine waren diese Muster verschwunden.

Ausserdem werden durch die Ganzkörpermassage die inneren Organe massiert, der Kreislauf und die Durchblutung angeregt. Der Sauerstofftransport im Blut wird verbessert, Nacken- und Rückenmuskulatur werden entspannt, die Bandscheiben sanft massiert, die Wirbelgelenke gelockert. Nach der Anwendung (morgens und/oder abends jeweils zehn Minuten) sollte man Wasser trinken, um den Lymphfluss zu unterstützen.

Fazit

27 Jahre weltweite, tägliche Erfahrungen bestätigen die Gesundheitseffekte einer grundlegenden Ganzkörper-Massage-Bewegung aus der trad, chin. Medizin: Mental (Stressabbau, Tiefen-Entspannung), körperlich (u.a. Wirbelsäule-Rücken, Muskeln, Detox). Die med. zugelassene original Chi Maschine macht diese Anwendung für jeden nutzbar. Unabhänging, jederzeit, überall.

Infos: Stephan Siebert, Tel.: 040-5514334 oder unter www.sunancon-wellness.de

Seit dem Jahr 1989 wird die Sun Ancon original Chi Maschine, mit Lizenz des Erfinders der Chi Maschine – Dr. Shizou Inoue -, von Gordon Pan und seiner Firma Hsinten Enterprise HTE, Taiwan, hergestellt und weltweit vertrieben. Seine Motivation und sein Ziel waren und sind es, eine gesündere Lebensweise für alle Menschen zu ermöglichen. Er kombiniert dabei moderne westliche Technologie mit traditionellen Heilmethoden des Ostens. Es gelang ihm in nur einem Jahrzehnt seine innovativen Gesundheitsprodukte in Asien, Amerika, Australien und Europa mit wachsendem Erfolg bekannt zu machen und zu vermarkten.

Kontakt
HTE Vertriebspartner
Stephan Siebert
Wendlohstrasse 57 57
22459 Hamburg
040 551 43 34
chimaschine@googlemail.com
http://www.sunancon-wellness.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/detox-effektiv-muehelos-voll-entspannt-2/

Detox effektiv- mühelos voll entspannt

Schadstoffbelastungen in Nahrung und Umwelt, Stoffwechselprodukte, Medikamente, künstliche Nahrungsmittelzusätze und Stresshormone sprechen für täglichen Detox und Stressabbau

BildHamburg 18.2.2016 Den Körper bei der Ausscheidung von Schlacken zu helfen, dient der Gesunderhaltung des Menschen. Es ist wie „Zähne putzen“: Vorbeugen ist besser als eine Sanierung beim Zahnarzt. Wie sich die Zähne über tägliche Pflege freuen, so danken es auch die Organe, Gehirn und Nervensystem, Muskeln und Gelenke, wenn man sich um sie kümmert bevor Symptome wie Erschöpfung, Infekte, Kopfschmerzen, Allergien, Durchblutungsstörungen, Rheuma, Diabetes, etc. auftreten.

Was sind eigentlich Schlacken

Schlacken sind a) Stoffwechselprodukte (Harnsäure, Milchsäure, Kohlendioxid), b) Rückstände von Giften in der Nahrung (Pestizide, Kunstdünger, Insektizide), c) Umweltgifte wie Blei, Abgase, und andere chemische Schadstoffe wie Medikamente und Nahrungsmittelzusätze, usw., die sich im Bindegewebe ablagern, weil sie nicht mehr ausreichend über die Entgiftungsorgane (Leber, Darm, Niere, Lymphe) ausgeschieden werden können. Die Funktion der Organe wird gestört, der Mensch kann krank werden. Stress und zu wenig Bewegung behindern den Entgiftungsprozess zusätzlich.

Die Funktion der Lymphe bei der Entgiftung

Das Lymphsystem ist ein wichtiger Bestandteil des Entgiftungsprozesses im Organismus und Teil des Immunssystems. Es ist ein Gefässystem das unseren Körper durchzieht, und in der Nähe des Herzens in den Blutkreislauf mündet. In den Lymphgefässen fliesst das Lymphwasser, das die im Bindegewebe (Matrix) liegenden Stoffwechselschlacken, sowie Bakterien und Viren aufnimmt, und in die Blutbahn transportiert. Mit dem Blut gelangen die Abfallstoffe zu Leber und Nieren und werden ausgeschieden. Auf dem Weg zum Blut gelangt das belastete Lymphwasser zudem in die Lymphknoten, in denen bei Infektionen Abwehrzellen gegen die betreffenden Krankheitserreger gebildet werden.
Damit Entgiftung und Immunabwehr in unserem Körper gut funktionieren ist es also notwendig, dass die Lymphe aktiviert ist, und im Fluss bleibt.

Das Lymphsystem aktivieren- einfach natürlich

Im Jahr 2000 hat der Lymphologe Prof. N. Piller, an der „Flinders University“ in Adelaide, Australien eine Studie an Patienten mit Lymphödemen durchgeführt. Sowohl Patienten mit Lymphödemen, als auch eine Kontrollgruppe, benutzten jeweils morgens und abends eine „Sun Ancon“ original Chi Maschine, die den Körper in Form eine Ganzkörper-Massage, bewegt.
In beiden Gruppen konnte durch die Anwendung ein aktivierter Lymphfluss nachgewiesen werden.
Dazu ein Gewichtsverlust und eine Reduzierung des Körperfettanteils. Bei den Patienten mit Lymphödemen wurde zudem eine bedeutende Verringerung des Beinumfangs festgestellt.
Zur Zusamenfsg. der Studienergebnisse bitte hier klicken

Die Chi-Ganzkörper-Massage-Bewegung

Basierend auf einer Jahrtausendealten Heilanwendung aus der trad. chin. Medizin, entwickelte der japanische Arzt Dr. Inoue in 38 Jahren Forschung sein „Sun Ancon“ Chi Gerät.
Entspannt auf dem Rücken liegend, die Fesseln auf der Ablage der Chi Maschine ruhend, wird der Körper, -von den Füssen bis zum Kopf-, in eine horizontale, wellenartige Schwingung versetzt. Dies ist die Ur-Form aller Bewegungsabläufe in der Natur.
Nur Dr. Inoue „Präzisionsschwingung“ garantiert, daß der Körper gerade um die Längsachse der Wirbelsäule schwingt. Das ist entscheidend. Deshalb ist sein Modell „Sun Ancon“ medizinisch zugelassen, klinisch getestet, und zweifacher Testsieger (u.a. „FitforFun“). Zum Test bitte hier klicken

Stressabbau und weitere Wirkunken

Messungen an 1000 Personen zeigten nach 10-minütiger Anwendung des „Sun Ancon“ Chi-Gerätes, signifikante Veränderungen der Hirnströme:

o Rückgang der Beta-Wellen – das heißt: Reduktion des Stresspegels im Gehirn
o Erhöhung der Alpha-Wellen – das heißt: Entspannung der Körpersysteme
o Erhöhung der Theta- und Delta-Wellen – das heißt: schnelleres Einschlafen, längerer Tiefschlaf

Aktiviert wird das parasymphathische Nervensystem, dass für Entspannung und Regeneration verantwortlich ist. An ebenfalls 1000 Probanden die unter Stress standen, wurden die typischen Energiemuster wie sympathische Überlastung, Angst und Anspannung, gemessen. Nach 10-minütiger Anwendung der Chi-Maschine waren diese Muster verschwunden.

Ausserdem werden durch die Ganzkörpermassage die inneren Organe massiert, der Kreislauf und die Durchblutung angeregt. Der Sauerstofftransport im Blut wird verbessert, Nacken- und Rückenmuskulatur werden entspannt, die Bandscheiben sanft massiert, die Wirbelgelenke gelockert. Nach der Anwendung (morgens und/oder abends jeweils zehn Minuten) sollte man Wasser trinken, um den Lymphfluss zu unterstützen.

Fazit

27 Jahre weltweite, tägliche Erfahrungen bestätigen die Gesundheitseffekte einer grundlegenden Ganzkörper-Massage-Bewegung aus der trad, chin. Medizin: Mental (Stressabbau, Tiefen-Entspannung), körperlich (u.a. Wirbelsäule-Rücken, Muskeln, Detox). Die med. zugelassene original Chi Maschine macht diese Anwendung für jeden nutzbar. Unabhänging, jederzeit, überall.

Infos: Stephan Siebert, Tel.: 040-5514334 oder unter www.sunancon-wellness.de

Über:

M+S Siebert- Wellness
Herr Stephan Siebert
Wendlohstrasse 57
22459 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040 5514334
web ..: http://www.sunancon-wellness.de
email : chimaschine@googlemail.com

27 Jahre weltweite, tägliche Erfahrungen bestätigen die Gesundheitseffekte einer grundlegenden Ganzkörper-Massage-Bewegung aus der trad, chin. Medizin: Mental (Stressabbau, Tiefen-Entspannung), körperlich (u.a. Wirbelsäule-Rücken, Muskeln, Detox). Die med. zugelassene original Chi Maschine macht diese Anwendung für jeden nutzbar. Unabhänging, jederzeit, überall.
Infos: Stephan Siebert, Tel.: 040-5514334 oder unter www.sunancon-wellness.de
„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

M+S Siebert- Wellness
Herr Stephan Siebert
Wendlohstrasse 57
22459 Hamburg

fon ..: 040 5514334
web ..: http://www.sunancon-wellness.de
email : chimaschine@googlemail.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/detox-effektiv-muehelos-voll-entspannt/

Abnehmen – ja, aber sinnvoll und mit Strategie

Abnehmen steht auf vielen Wunschzetteln – Ayurveda hat hierfür die richtige Strategie!

Das Frühjahr naht und dann auch der Sommer und damit die Bade Saison.
Der Winterspeck soll weg – Ayurveda bietet hier eine ganz konstitutionsbezogene Strategie – ganz individuell und ganz wirkungsvoll.

Doch Vorsicht – ganz ohne Disziplin und ohne die Bereitschaft für Änderung der Ernährungs- und Lebensgewohnheiten geht es nicht.

Zu den Grundlagen der Ayurveda-Konstitution und der Ayurveda-Ernährung gibt es den kostenlosen E-Mail Kurs „Das ist Ayurveda“ der Ayurvedaschule im Rosenschloss.

Hier schreibe ich ein paar Gedanken, die das Abnehmen erleichtern bzw. helfen, das Wohlfühl-Gewicht zu halten.

Entschlusskraft und Engagement.
Ganz oft fehlt es beim Abnehmen einfach nur daran, sich wirklich dazu zu entschließen und dann fehlt auch der Erfolg.
Es ist also sehr sinnvoll, sich vorher ganz klar die Frage zu beantworten:
Was will ich erreichen?
Und dann anschließend muss einen Entschluss fassen:
Was bin ich bereit, dafür zu tun?
Dafür muss ich mir natürlich auch bewusst werden, wie wertvoll und wichtig ist es für mich, dieses gesteckte Ziel zu erreichen.

Ein Schritt nach dem anderen.
Gerne würden viele Menschen sofort ganz viel erreichen – auch beim Abnehmen.
In unseren Ayurveda-Kuren im Rosenschloss merken wir oft, dass große Ziele sehr wichtig sind, dass aber kleine Teilziele das „Vorwärtsgehen“ sehr erleichtern. Dies gibt schneller Erfolgserlebnisse, und diese dann motivieren, weiter zu gehen.

Sich vorbereitet auf Herausforderungen
Viele haben ganz große Ziele – aber bei den kleinsten Herausforderungen knicken sie ein mit dem Gefühl: „Das schaffe ich nicht“.
Wer sich für solche Situationen, die auch das Abnehmen behindern können, die richtigen Strategien zurechtlegt, der hat meist ein besseres Ergebnis.
Aussagen wie „Das Essen schmeckt nur, wenn Du mit isst“ oder „Lass uns gemeinsam einen Absacker trinken“ u.v.m. haben dann keine behindernde Wirkung mehr.

Planung und Vorbereitung.
Eine gute Zeitplanung und Vorbereitung für die Aktion „Abnehmen“ kann sehr hilfreich sein, dass man den Vorsatz „Abnehmen“ auch wirklich durchhält.

Machen Sie sich jeden Fortschritt bewusst.
Oft haben wir unser Augenmerk auf das gerichtet, was behindert, Stress, Unverständnis von anderen Menschen etc. Wer die Gabe entwickelt, sich jeden Fortschritt bewusst zu machen und dafür von Herzen dankbar zu sein, der hat es meist viel leichter, sein Abnehm-Projekt erfolgreich durchzuführen.

Konzentration auf das Wesentliche.
Wer wirklich will, der wird auch den Weg finden. Mag es am Anfang noch schwer sein, die ersten messbaren Ergebnisse zu sehen, mit der Zeit wird es immer schneller gehen. Der eigene Körper wird einem dann auch Signale senden, die einem zeigen: „Ich bin auf dem rechten Weg“.
Diese Signale können z.B. sein:
Sich leichter zu fühlen, sich beschwingter zu fühlen, besser zu schlafen, motivierter zu sein im Beruf oder bei privaten Aktivitäten…
Pfunde, die purzeln, können weiter motivieren. So verschwinden auch die Symptome des Körpers, dies können z.B. Bluthochdruck oder Diabetes sein…

Mancher Abnehm-Willige wird das Ziel mit Leichtigkeit alleine erreichen – andere, so unsere Erfahrung aus den Ayurveda-Abnehm-Kuren oder den Panchakarma Kuren im Rosenschloss benötigen eine Motivationshilfe. Meist sind zu Beginn die Hürden zum Erfolg mit professioneller Betreuung besser zu meistern. Und da helfen wir gerne weiter!

Kostenloser Emailkurs Das ist Ayurveda

Abnehmen im Ayurveda Pur im Rosenschloss

Die Ayurvedaschule im Rosenschloss ist eine unabhängige Privatschule. Der Schulleiter der Schule für Ayurveda Wolfgang Neutzler praktiziert seit 1985 als Heilpraktiker mit Schwerpunkt Ayurveda. Als Coach betreut er Menschen in Krisen-Situation und berät Paare und Familien, die anstehende Probleme lösungs-orientiert angehen wollen.
Weitere Schwerpunkte seiner sind Ernährungsberatung und das Entwickeln von Gesundheits-Seminaren, wie Kochkurse, Abnehmkurse, Fastenwochen, Stressbewältigungs-Strategien – Live-Veranstaltungen und digitale Produkte.
Er ist als Autor, Co-Autor, Schulungsleiter sowie Privatdozent für Ayurveda tätig und führt Ayurveda-Inhouse-Schulungen in Hotels. Beautyfarmen und Gesundheits-Zentren durch.
Seit 2013 betreut er den Ayurveda-Lifestyle-Verlag.

Das Ziel ist es, noch vielen Schülerinnen und Schülern sowie Interessierten das ganzheitliche Konzept der indischen Lehre Ayurveda näher zu bringen.
Ayurveda – das Wissen von einem gesunden, langen und glücklichen Leben

Firmenkontakt
Ayurvedaschule im Rosenschloss
Wolfgang Neutzler
Schlachteggstr. 3
89423 Gundelfingen/Donau
0157 51271025
info@schule-fuer-ayurveda.de
http://www.schule-fuer-ayurveda.de

Pressekontakt
Ayurveda-Presse-Agentur im Rosenschloss
Norbert Neutzler
Schlachteggstr. 3
89423 Gundelfingen/Donau
09073 44 80 761
info@schule-fuer-ayurveda.de
http://www.ayurveda-rosenschloss.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/abnehmen-ja-aber-sinnvoll-und-mit-strategie/

Fast wie Urlaub,- aber jeden Tag!

Abschalten, entspannen, neue Energien schöpfen. Das geht ganz einfach, wann und wo man will.

BildHamburg 4.8.2015 Damit wir uns vital, ausgeglichen, entspannt und leistungsfähig fühlen, brauchen unsere Zellen Sauerstoff,- die Quelle allen Lebens. Gleichzeitig muss unsere Lebenskraft, das „Chi“, wie sie in der asiatischen Welt genannt wird, frei und harmonisch in unserem Körper zirkulieren können.
Mit dem Ziel also, die Sauerstoffversorgung des Menschen zu optimieren, und den Fluss unserer Lebenskraft, das „Chi“, auszugleichen und zu aktivieren, entwickelte der japanische Arzt Dr. Shizou Inoue einen Sauerstoff,- und Ganzkörpermassagetrainer.

Dr. Inoue kombinierte die Erkenntnis, daß Fische Sauerstoff mittels wellenförmiger Schwimmbewegungen durch ihren Körper transportieren, mit einer grundlegenden Schwing,- und Massagetechnik aus der traditionellen chinesischen Medizin „TCM“, und entwickelte in 38-jähriger Forschungssarbeit seine „Sun Ancon“ original Chi Maschine.

Wie es funktioniert

Die Chi Maschine bringt unseren Körper in eine horizontale Schwing-Bewegung, in Form einer unendlichen Acht. Diese fischartige Bewegung ist die Ur-Form aller Bewegungen, die wir als Embryone im Mutterleib natürlich ausgeführt haben. Denn wir kommen aus dem Meer!

Also entspannt auf dem Rücken liegend, die Fesseln auf der Ablage des Gerätes ruhend, wird der ganze Körper, -von den Füßen bis zum Kopf-, in eine dynamische, gleichmässige Wellenbewegung versetzt.
Diese rhythmische Schwing-Bewegung erzeugt schon nach 5 Minuten ein angenehmes Kribbeln im ganzen Körper. Zeichen dafür, daß die Lebensenergie aktiviert wurde, und vermehrt Sauerstoff in den Zellen fliesst. Man fühlt sich wach, entspannt und wie „neu geboren“!

Dr. Inoues „Präzisionsschwingung“ garantiert ein gerades, synchrones Schwingen des ganzen Körpers, exakt um die Längsachse der Wirbelsäule. Das ist bei der Chi-Ganzkörper-Massage entscheidend, denn nur so entstehen die wohltuenden und gesundheitsfördernden Wirkungen.
Das „Sun Ancon“ Chi Gerät ist in 2 klinisch/wiss. Studien getestet und in Ihrer Wirkung bestätigt. In Japan, Australien, Kanada ist es als medizinsches, und in den USA als therapeutisches Gerät anerkannt.
In Deutschland ist die original Chi Maschine in 2 Chi Maschinen Vergleichstests jeweils als Test-Sieger hervorgegangen. Siehe: http://www.sunancon-wellness.de/index.php/infos/fitforfun-test

Was die Chi-Ganzkörpermassage bewirkt

> Blockaden in den Meridianen (den Energiebahnen, in denen das Chi fliesst) werden gelöst, der Fluss unserer Lebensenergie wird aktiviert, als Kribbeln im Körper spürbar.
Jeder der die „Sun Ancon“ Chi-Maschine“ benutzt hat, kennt das typische Kribbeln im Körper und das je nach Empfinden, entspannte Schwere- oder Leichtigkeitsgefühl.

> Verstärkung der Durchblutung und Verbesserung der Sauerstoffversorgung der Zellen. Es wird mehr Sauerstoff im Blut transportiert.
Für Sportler interessant: Der erhöhte Sauerstofftransport im Blut, sorgt für einen aeroben Zustand, der nach anaeroben Auspowern den Body schneller regenerieren lässt.

> Harmonisierung des Nervensystems, Stressabbau durch mentale und körperliche Entspannung. Nach dem Job die ideale Vorbereitung für Sport, Yoga, Pilates, oder einfach Freizeit! Siehe: http://www.sunancon-wellness.de/index.php/infos/studie-stressabbau

> Die Gehirnhälften werden synchronisiert. Dies unterstützt Konzentration und Lernen.

> Nacken- und Rückenmuskulatur werden entspannt, die Bandscheiben sanft massiert, die Wirbelsäule wird bis in die Kopfgelenke gelockert und besser durchblutet. Wohltuend nach stundenlangem Sitzen.

> Das Lymphsystem, das für die Entgiftung des Körpers (Detox) zuständig ist, wird aktiviert Deshalb ist es wichtig vor und nach der Anwendung Wasser zu trinken! Ideale Unterstützung bei Fastenkuren oder Diäten.

> Abnahme des Beinvolumens verursacht durch Venen- oder Lymphödeme. Schwere Beine werden wieder leicht.

> Der Trainingseffekt mit erhöhtem Sauerstofftransport unterstützt die Fettverbrennung. Dieser Effekt ist nachgewiesen in der Studie der „Flinders University“, Adelaide. Nachzulesen unter: http://www.sunancon-wellness.de/index.php/infos/flinders-studie

Fazit

Über 26 Jahre weltweite Erfahrungen mit der „Sun Ancon“ original Chi Maschine“ von Dr. Inoue zeigen, daß dieses wissenschaftlich empfohlene original „Chi-Gerät“ zur Erhaltung und Förderung unserer körperlichen und mentalen Gesundheit, in Anwendung, Wirkung, Verarbeitung und Service einzigartig ist. Deshalb erfreut es sich stetig wachsender Beliebtheit. Nicht nur bei Privatanwendern, sondern auch bei Orthopäden, Ärzten, Heilpraktikern, Physio,- und Ergotherapeuten, Entspannungstrainern, usw.

Über:

M+S Siebert- Wellness
Herr Stephan Siebert
Wendlohstrasse 57
22459 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040 5514334
web ..: http://www.sunancon-wellness.de
email : chimaschine@googlemail.com

Pressekontakt:

M+S Siebert- Wellness
Herr Stephan Siebert
Wendlohstrasse 57
22459 Hamburg

fon ..: 040 5514334
web ..: http://www.sunancon-wellness.de
email : chimaschine@googlemail.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/fast-wie-urlaub-aber-jeden-tag-2/

Fast wie Urlaub,- aber jeden Tag!

Abschalten, entspannen, neue Energien schöpfen. Das geht ganz einfach, wann und wo man will.

Fast wie Urlaub,- aber jeden Tag!

„Sun Ancon“ original Chi Maschine

Hamburg 4.8.2015 Damit wir uns vital, ausgeglichen, entspannt und leistungsfähig fühlen, brauchen unsere Zellen Sauerstoff,- die Quelle allen Lebens. Gleichzeitig muss unsere Lebenskraft, das „Chi“, wie sie in der asiatischen Welt genannt wird, frei und harmonisch in unserem Körper zirkulieren können.
Mit dem Ziel also, die Sauerstoffversorgung des Menschen zu optimieren, und den Fluss unserer Lebenskraft, das „Chi“, auszugleichen und zu aktivieren, entwickelte der japanische Arzt Dr. Shizou Inoue einen Sauerstoff,- und Ganzkörpermassagetrainer.

Dr. Inoue kombinierte die Erkenntnis, daß Fische Sauerstoff mittels wellenförmiger Schwimmbewegungen durch ihren Körper transportieren, mit einer grundlegenden Schwing,- und Massagetechnik aus der traditionellen chinesischen Medizin „TCM“, und entwickelte in 38-jähriger Forschungssarbeit seine „Sun Ancon“ original Chi Maschine.

Wie es funktioniert

Die Chi Maschine bringt unseren Körper in eine horizontale Schwing-Bewegung, in Form einer unendlichen Acht. Diese fischartige Bewegung ist die Ur-Form aller Bewegungen, die wir als Embryone im Mutterleib natürlich ausgeführt haben. Denn wir kommen aus dem Meer!

Also entspannt auf dem Rücken liegend, die Fesseln auf der Ablage des Gerätes ruhend, wird der ganze Körper, -von den Füßen bis zum Kopf-, in eine dynamische, gleichmässige Wellenbewegung versetzt.
Diese rhythmische Schwing-Bewegung erzeugt schon nach 5 Minuten ein angenehmes Kribbeln im ganzen Körper. Zeichen dafür, daß die Lebensenergie aktiviert wurde, und vermehrt Sauerstoff in den Zellen fliesst. Man fühlt sich wach, entspannt und wie „neu geboren“!

Dr. Inoues „Präzisionsschwingung“ garantiert ein gerades, synchrones Schwingen des ganzen Körpers, exakt um die Längsachse der Wirbelsäule. Das ist bei der Chi-Ganzkörper-Massage entscheidend, denn nur so entstehen die wohltuenden und gesundheitsfördernden Wirkungen.
Das „Sun Ancon“ Chi Gerät ist in 2 klinisch/wiss. Studien getestet und in Ihrer Wirkung bestätigt. In Japan, Australien, Kanada ist es als medizinsches, und in den USA als therapeutisches Gerät anerkannt.
In Deutschland ist die original Chi Maschine in 2 Chi Maschinen Vergleichstests jeweils als Test-Sieger hervorgegangen. Siehe: http://www.sunancon-wellness.de/index.php/infos/fitforfun-test

Was die Chi-Ganzkörpermassage bewirkt

> Blockaden in den Meridianen (den Energiebahnen, in denen das Chi fliesst) werden gelöst, der Fluss unserer Lebensenergie wird aktiviert, als Kribbeln im Körper spürbar.
Jeder der die „Sun Ancon“ Chi-Maschine“ benutzt hat, kennt das typische Kribbeln im Körper und das je nach Empfinden, entspannte Schwere- oder Leichtigkeitsgefühl.

> Verstärkung der Durchblutung und Verbesserung der Sauerstoffversorgung der Zellen. Es wird mehr Sauerstoff im Blut transportiert.
Für Sportler interessant: Der erhöhte Sauerstofftransport im Blut, sorgt für einen aeroben Zustand, der nach anaeroben Auspowern den Body schneller regenerieren lässt.

> Harmonisierung des Nervensystems, Stressabbau durch mentale und körperliche Entspannung. Nach dem Job die ideale Vorbereitung für Sport, Yoga, Pilates, oder einfach Freizeit! Siehe: http://www.sunancon-wellness.de/index.php/infos/studie-stressabbau

> Die Gehirnhälften werden synchronisiert. Dies unterstützt Konzentration und Lernen.

> Nacken- und Rückenmuskulatur werden entspannt, die Bandscheiben sanft massiert, die Wirbelsäule wird bis in die Kopfgelenke gelockert und besser durchblutet. Wohltuend nach stundenlangem Sitzen.

> Das Lymphsystem, das für die Entgiftung des Körpers (Detox) zuständig ist, wird aktiviert Deshalb ist es wichtig vor und nach der Anwendung Wasser zu trinken! Ideale Unterstützung bei Fastenkuren oder Diäten.

> Abnahme des Beinvolumens verursacht durch Venen- oder Lymphödeme. Schwere Beine werden wieder leicht.

> Der Trainingseffekt mit erhöhtem Sauerstofftransport unterstützt die Fettverbrennung. Dieser Effekt ist nachgewiesen in der Studie der „Flinders University“, Adelaide. Nachzulesen unter: http://www.sunancon-wellness.de/index.php/infos/flinders-studie

Fazit

Über 26 Jahre weltweite Erfahrungen mit der „Sun Ancon“ original Chi Maschine“ von Dr. Inoue zeigen, daß dieses wissenschaftlich empfohlene original „Chi-Gerät“ zur Erhaltung und Förderung unserer körperlichen und mentalen Gesundheit, in Anwendung, Wirkung, Verarbeitung und Service einzigartig ist. Deshalb erfreut es sich stetig wachsender Beliebtheit. Nicht nur bei Privatanwendern, sondern auch bei Orthopäden, Ärzten, Heilpraktikern, Physio,- und Ergotherapeuten, Entspannungstrainern, usw.

Weitere Infos: www.sunancon-wellness.de

Seit dem Jahr 1989 wird die Sun Ancon original Chi Maschine, mit Lizenz des Erfinders der Chi Maschine – Dr. Shizou Inoue -, von Gordon Pan und seiner Firma Hsinten Enterprise HTE, Taiwan, hergestellt und weltweit vertrieben. Seine Motivation und sein Ziel waren und sind es, eine gesündere Lebensweise für alle Menschen zu ermöglichen. Er kombiniert dabei moderne westliche Technologie mit traditionellen Heilmethoden des Ostens. Es gelang ihm in nur einem Jahrzehnt seine innovativen Gesundheitsprodukte in Asien, Amerika, Australien und Europa mit wachsendem Erfolg bekannt zu machen und zu vermarkten.

Kontakt
HTE Vertriebspartner
Stephan Siebert
Wendlohstrasse 57
22459 Hamburg
040 551 43 34
chimaschine@googlemail.com
http://www.sunancon-wellness.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/fast-wie-urlaub-aber-jeden-tag/

Urlaubsgefühle jeden Tag- zu Hause, unabhängig, jederzeit!

Abschalten, entspannen, neue Energien schöpfen. Das geht ganz einfach, wann und wo man will.

Urlaubsgefühle jeden Tag- zu Hause, unabhängig, jederzeit!

„Sun Ancon“ original Chi Maschine

Hamburg 7.7.2015 Damit wir uns vital, ausgeglichen, entspannt und leistungsfähig fühlen, brauchen unsere Zellen Sauerstoff,- die Quelle allen Lebens. Gleichzeitig muss unsere Lebenskraft, das „Chi“, wie sie in der asiatischen Welt genannt wird, frei und harmonisch in unserem Körper zirkulieren können.
Mit dem Ziel also, die Sauerstoffversorgung des Menschen zu optimieren, und den Fluss unserer Lebenskraft, das „Chi“, auszugleichen und zu aktivieren, entwickelte der japanische Arzt Dr. Shizou Inoue einen Sauerstoff,- und Ganzkörpermassagetrainer.

Er kombinierte genialerweise die Erkenntnis, daß Fische Sauerstoff mittels wellenförmiger Schwimmbewegungen durch ihren Körper transportieren, mit einer grundlegenden Schwing,- und Massagetechnik aus der traditionellen chinesischen Medizin „TCM“, und entwickelte in 38-jähriger Forschungssarbeit seine „Sun Ancon original Chi Maschine“.

Tests, Studien, und med. Zulassungen bestätigen die täglichen Erfahrungen von Millionen von Anwendern weltweit, dass die tägliche Anwendung der original Chi-Maschine effektiv und sofort spürbar, unsere körperliche und mentale Gesundheit fördert.

Wie es funktioniert

Die Chi Maschine bringt unseren Körper in eine horizontale Schwing-Bewegung, in Form einer unendlichen Acht. Diese fischartige Bewegung ist die Ur-Form aller Bewegungen, die wir als Embryone im Mutterleib alle selbst ganz natürlich und selbstverständlich ausgeführt haben.
Wir kommen aus dem Meer!

Also entspannt auf dem Rücken liegend, die Fesseln auf der Ablage des handlichen Gerätes ruhend, wird der ganze Körper, -von den Füßen bis zum Kopf-, in eine dynamische, seitliche Wellenbewegung versetzt. Diese rhythmische Schwing-Bewegung erzeugt schon nach 5 Minuten ein angenehmes Kribbeln im ganzen Körper. Zeichen dafür, dass das Chi, die Lebensenergie, aktiviert wurde, und vermehrt Sauerstoff in den Zellen fliesst. Man fühlt sich wohl, wach und wie „neu geboren“!

Was die Chi-Ganzkörpermassage bewirkt

> Blockaden in den Meridianen (den Energiebahnen, in denen das Chi fliesst) werden gelöst, der Fluss unserer Lebensenergie wird aktiviert, was sofort als Kribbeln im Körper spürbar ist.
Jeder der die „Sun Ancon Chi-Maschine“ benutzt hat, kennt das typische Kribbeln im Körper und das je nach Empfinden, entspannte Schwere- oder Leichtigkeitsgefühl.

> Verstärkung der Durchblutung und Verbesserung der Sauerstoffversorgung der Zellen. Es wird mehr Sauerstoff im Blut transportiert.
Für Sportler interessant: Der erhöhte Sauerstofftransport im Blut, sorgt für einen aeroben Zustand, der nach anaeroben Auspowern den Body schneller regenerieren lässt.

> Harmonisierung des Nervensystems, Stressabbau durch mentale und körperliche Entspannung. Nach dem Job die ideale Vorbereitung für Yoga, Pilates , Meditation oder einfach Freizeit!

> Unsere Gehirnströme werden beruhigt und die Gehirnhälften synchronisiert. Dies unterstützt besonders Kinder und Jugendliche bei Konzentration und Lernen.

> Nacken- und Rückenmuskulatur werden entspannt, die Bandscheiben sanft massiert, die Wirbelsäule wird bis in die Kopfgelenke gelockert und besser durchblutet. Wohltuend nach stundenlangem Sitzen.

> Das Lymphsystem, das für die Entgiftung des Körpers (Detox) zuständig ist, wird aktiviert Deshalb ist es wichtig vor und nach der Anwendung Wasser zu trinken! Ideale Unterstützung bei Fastenkuren oder Diäten.

> Abnahme des Beinvolumens verursacht durch Venen- oder Lymphödeme. Schwere Beine werden wieder leicht.

> Der Trainingseffekt mit erhöhtem Sauerstofftransport unterstützt die Fettverbrennung. Dieser Effekt ist nachgewiesen in der Studie der „Flinders University“, Adelaide.

Wichtig und entscheidend für die Wirkungen

> Nur wenn den Körper während des Schwingens dynamische und synchrone Wellen durchlaufen, die sich exakt in der Körpermitte treffen, schwingt der Körper gerade um die Längsachse seiner Wirbelsäule. Nur dann entstehen die wohltuenden und gesundheitsfördernden Wirkungen in unserem Organismus.

> Diese synchrone Bewegung des Körpers in Form der unendlichen 8, garantiert nur die „Präzisionsschwingung“ des Chi Maschinen Erfinders Dr. Inoue. Nur die „Sun Ancon“ original Chi Maschine ist das echte Original und arbeitet unter Lizenz mit dieser „Präzisionsschwingung“.

> Deshalb ist nur das „Sun Ancon“ Gerät in 2 klinisch/wiss. Studien getestet, in Ihrer Wirkung bestätigt und empfohlen. In Japan, Australien, Kanada ist es als medizinsches, und in den USA als therapeutisches Massagegerät Class A anerkannt.
In Deutschland ist die original Chi Maschine in 2 Chi Maschinen Vergleichstests jeweils als Test-Sieger hervorgegangen, Siehe: http://www.sunancon-wellness.de/index.php/infos/fitforfun-test

Studien, Tests:

Der renommierte Lymphologe Prof. Neill Piller, Flinders University, Adelaide, hat im Jahr 2000 an Patienten die an Lymph,- und venösen Ödemen erkrankt waren, eine mehrwöchige Studie mit der original Chi-Maschine durchgeführt. Dabei wurden messbare, und subjektiv spürbar positive, Auswirkungen der Ganzkörpermassage festgestellt. Nachzulesen unter: http://www.sunancon-wellness.de/index.php/infos/flinders-studie

Untersuchungen und Messungen des amerikanischen Medizinwissenschaftlers R. Neil Voss, American Fork, UT., vom November 2010, an über 1.000 Probanden, belegen den Stressabbau und die beruhigenden Auswirkungen der Anwendung der Chi-Maschine, auf das Gehirn und Nervensystem. Hier die Ergebnisse: http://www.sunancon-wellness.de/index.php/infos/studie-stressabbau

Fazit:

Über 25 Jahre weltweite Erfahrungen mit der „Sun Ancon original Chi Maschine“ von Dr. Inoue zeigen, daß dieses wissenschaftlich empfohlene original „Chi-Gerät“, in Anwendung, Wirkung, Verarbeitung und Service einzigartig ist. Deshalb erfreut es sich stetig wachsender Beliebtheit. Nicht nur bei privat Anwendern, sondern auch bei Orthopäden, Ärzten, Heilpraktikern, Physio,- und Ergotherapeuten, Entspannungstrainern, usw.

Weitere Infos: Stephan Siebert, Tel.: +49(0)40-5514334 oder unter www.sunancon-wellness.de

Seit dem Jahr 1989 wird die Sun Ancon original Chi Maschine, mit Lizenz des Erfinders der Chi Maschine – Dr. Shizou Inoue -, von Gordon Pan und seiner Firma Hsinten Enterprise
HTE, Taiwan, hergestellt und weltweit vertrieben. Seine Motivation und sein Ziel waren und sind es, eine gesündere Lebensweise für alle Menschen zu ermöglichen. Er kombiniert dabei moderne westliche Technologie mit traditionellen Heilmethoden des Ostens. Es gelang ihm in nur einem Jahrzehnt seine innovativen Gesundheitsprodukte in Asien, Amerika, Australien und Europa mit wachsendem Erfolg bekannt zu machen und zu vermarkten.

Kontakt
HTE Vertriebspartner
Stephan Siebert
Wendlohstrasse 57
22459 Hamburg
040 551 43 34
chimaschine@googlemail.com
http://www.sunancon-wellness.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/urlaubsgefuehle-jeden-tag-zu-hause-unabhaengig-jederzeit/

Tiefe Entspannung und frische Energie- einfach sofort

Körper und Geist entspannen, frische Energien schöpfen und neue Lebensgeister wecken. Immer, unabhängig und überall in nur 10 Minuten.

Tiefe Entspannung und frische Energie- einfach sofort

Testsieger „Sun Ancon“

Hamburg 17.6.2015

Die Menschen heute haben fast alle eines gemeinsam, nämlich einen anstrengenden und stressigen Alltag. Anspannung, Multitasking, Reizüberflutung, innerer Druck- und keine echten Pausen. Auf Dauer bekommen Körper und Geist durch die ständige Belastung und Unruhe Probleme. Müdigkeit, Reizbarkeit, Lustlosigkeit, Schlafstörungen etc. können zu Depressionen, totaler Erschöpfung, und anderen Burnoutsymptomen führen.

Daher ist es wichtig täglich echte Ruhephasen zu finden, Körper und Geist Regeneration zu ermöglichen, um Gesundheit und Ausgeglichenheit zu bewahren.

Aber wie?

Die Antwort kommt aus der TCM, der traditionellen chinesischen Medizin:

Basierend auf einer Jahrtausende alten Massage- und Heilanwendung aus TCM, entwickelte der japanische Arzt Dr. Shizou Inoue in 38 Jahren Forschungs,- und Entwicklungsarbeit im Jahr 1989, ein Ganzkörper-Massagegerät. Die „Sun Ancon“ original Chi Maschine.
Studien, Untersuchungen und med. Zulassungen bestätigen die täglichen Erfahrungen von über 7 Millionen Anwendern weltweit, dass die tägliche Anwendung des „Sun Ancon“ Chi Gerätes jedem eine effektive Unterstützung zur Erhaltung der Gesundheit bietet. Körperlich (u.a. Wirbelsäule-Rücken, Muskeln, Entschlackung) und mental (Stressabbau, Tiefen-Entspannung, Regeneration).

Wie es funktioniert:

Die Chi-Massage bringt unseren Körper in eine horizontale Schwing-Bewegung in Form einer Acht. Das ist die Ur-Form aller Bewegungsabläufe in der Natur. Entspannt auf dem Rücken liegend, die Fesseln auf der Ablage des Gerätes ruhend, wird der ganze Körper, von den Füßen bis zum Kopf, in eine horizontale Wellenbewegung versetzt. Als Embryone bewegt sich der Mensch übrigens genau auf diese wellenförmige, fischartige Weise im Mutterleib.
Jeder der einmal auf der „Sun Ancon“ Chi-Maschine gelegen hat bestätigt, daß diese angenehme Bewegung sofort sehr entspannend auf die Muskulatur, Gelenke und auf das vegetative Nervensystem wirkt.
Stoppt das Schwingen, strömt ein feines Kribbeln (Sauerstoff und aktivierte Energien) durch den Körper, die Gehirnströme und das Nervensystem haben sich zudem spürbar von Aktivität auf Entspannung umgestellt. („Man fühlt sich wie ein ruhiger See“.)

Untersuchungen und Messungen des amerikanischen Medizinwissenschaftlers R. Neil Voss, American Fork, UT., an Gehirn und Nervensystem von über 1.000 Probanden, vor und nach 10 minütiger Anwendung des „Sun Ancon“ Chi Gerätes, bestätigen diese Wirkung. Besonders die Aktivität der Theta-Wellen, die tiefe Entspannung anzeigen, wurde nahezu verdoppelt. Siehe: http://www.sunancon-wellness.de/index.php/infos/studie-stressabbau

Was das Schwingen noch bewirkt:

> Blockaden in den Meridianen (den Energiebahnen, in denen unsere Lebensenergie fliesst) werden gelöst, der Fluss des „Chi“ wird aktiviert , was sofort als Kribbeln im Körper spürbar ist.
> Verstärkung der Durchblutung und Verbesserung der Sauerstoffversorgung der Zellen. Es wird mehr Sauerstoff im Blut transportiert.
> Nacken- und Rückenmuskulatur werden entspannt, die Bandscheiben sanft massiert, die Wirbelgelenke gelockert. Wohltuend nach stundenlangem Sitzen.
> Die Gehirnhälften werden synchronisiert. Dies unterstützt auch besonders Kinder und Jugendliche bei Konzentration und Lernen.
> Das Lymphsystem, das für die Entgiftung des Körpers (Detox) zuständig ist, wird aktiviert Deshalb ist es wichtig vor und nach der Anwendung Wasser zu trinken!
> Der Trainingseffekt mit erhöhtem Sauerstofftransport unterstützt die Fettverbrennung. Dieser Effekt ist nachgewiesen in der Studie der „Flinders University“, Adelaide. Siehe: http://www.sunancon-wellness.de/index.php/infos/flinders-studie

Alleinstellungsmerkmale (Wichtig)

> Nur die „Sun Ancon“ original Chi Maschine ist das echte Original und arbeitet mit der „Präzisionsschwingung“, die der japanischen Arzt Dr. Shizou Inoue entwickelt hat.

> Nur Dr. Inoues „Präzisionsschwingung“ garantiert ein gerades und synchrones Schwingen des ganzen Körpers, um die Längsachse der Wirbelsäule, in Form der unendlichen 8. Nur wenn den Körper dynamische und synchrone Wellen, -von den Füssen bis zum Kopf-, durchlaufen, der Körper also gerade um die Längsachse seiner Wirbelsäule schwingt, entstehen die wohltuenden und gesundheitsfördernden Wirkungen in unserem Organismus.

> Deshalb ist nur das „Sun Ancon“ Chi Gerät in 2 klinisch/wiss. Studien getestet und in Ihrer Wirkung bestätigt und empfohlen. In Japan, Australien, Kanada ist es als medizinsches, und in den USA als therapeutisches Gerät anerkannt.
In Deutschland ist die original Chi Maschine in 2 Chi Maschinen Vergleichstests jeweils als Test-Sieger hervorgegangen. Siehe: http://www.sunancon-wellness.de/index.php/infos/fitforfun-test
und wird von professionellen Anwendern (Orthopäden, Physiotherapeuten, Ärzten, Heilpraktikern, Entspannungstrainern, Psychotherapeuten, Yogalehrern, u.a.) eingesetzt.

Wer diese Ganzkörpermassage nutzen kann:

Ob zu Hause, im Büro, in Fitnessräumen von Hotels und /oder Firmen, unterwegs: 2 mal täglich jeweils 10 Minuten Schwingen in der Ur-Form aller Bewegungen, ist für jeden körperlich und mental sehr wohltuend. Die ganzheitlichen Auswirkungen, insbesondere die Entspannung und die gleichzeitige Aktivierung der Lebensenergie, sind eine effektive Unterstützung für die Gesundheit.

Weitere Infos: Stephan Siebert, Tel.: 040-5514334 oder unter www.sunancon-wellness.de

Seit dem Jahr 1989 wird die Sun Ancon original Chi Maschine, mit Lizenz des Erfinders der Chi Maschine – Dr. Shizou Inoue -, von Gordon Pan und seiner Firma Hsinten Enterprise
HTE, Taiwan, hergestellt und weltweit vertrieben. Seine Motivation und sein Ziel waren und sind es, eine gesündere Lebensweise für alle Menschen zu ermöglichen. Er kombiniert dabei moderne westliche Technologie mit traditionellen Heilmethoden des Ostens. Es gelang ihm in nur einem Jahrzehnt seine innovativen Gesundheitsprodukte in Asien, Amerika, Australien und Europa mit wachsendem Erfolg bekannt zu machen und zu vermarkten.

Kontakt
HTE Vertriebspartner
Stephan Siebert
Wendlohstrasse 57
22459 Hamburg
040 551 43 34
chimaschine@googlemail.com
http://www.sunancon-wellness.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/tiefe-entspannung-und-frische-energie-einfach-sofort/

Den Körper entgiften- nicht nur im Frühling

Zeit für eine Entgiftungskur ist seit jeher der Frühling. Die heutige Schadstoffbelastung in Nahrung und Umwelt, Stress, und zu wenig Bewegung sprechen für einen täglichen Detox von Körper und -Geist!

Den Körper entgiften- nicht nur im Frühling

26 Jahre „Sun Ancon original Chi Maschine“

Hamburg den 12.3.15 Studien und Untersuchungen bestätigen die täglichen Erfahrungen von Millionen von Anwendern weltweit, dass die Anwendung der „Sun Ancon original Chi Maschine“, u.a. durch die Aktivierung der „Entgiftungszentrale“ Lymphsystem, durch Stressabbau und sofort spürbare tiefe Entspannung, eine praktische Unterstützung zur täglichen Gesundheitspflege ist.

Den Körper besonders bei der Ausscheidung von „Schlacken“ zu helfen, dient der Gesunderhaltung des Menschen. Es ist wie mit dem „Zähne putzen“: Vorbeugung ist besser als eine Sanierung beim Zahnarzt. Wie die Zähne sich über tägliche Pflege freuen, so danken Ihnen auch die Organe, Gehirn und Nervensystem, Muskeln und Gelenke, wenn Sie sich um sie kümmern bevor sich Symptome wie Erschöpfung, Infekte, Kopfschmerzen, Allergien, Durchblutungsstörungen, Rheuma Diabetes, etc. melden.

Was sind eigentlich „Schlacken“?

Unter Schlacken versteht man a) Stoffwechselprodukte (Harnsäure, Milchsäure, Kohlendioxid), b) Rückstände von Giften in der Nahrung (Pestizide, Kunstdünger, Insektizide), c) Umweltgifte wie Blei, Abgase, und andere chemische Schadstoffe wie Medikamente und Nahrungsmittelzusätze, usw., die sich zusammen im Bindegewebe ablagern, weil sie nicht mehr ausreichend über die Entgiftungsorgane (Leber, Darm, Niere, Lymphe) entsorgt und ausgeschieden werden können. Die Funktion der Organe wird gestört, der Mensch kann krank werden. Stress und zu wenig Bewegung behindern den Entgiftungsprozess zusätzlich.

Die Funktion der Lymphe bei der Entgiftung!

Das Lymphsystem ist ein äusserst wichtiger Bestandteil des Entgiftungsprozesses im Organismus. Es ist ein Gefässystem, das unseren ganzen Körper durchzieht, und in der Nähe des Herzens in den Blutkreislauf mündet. In den Lymphgefässen fliesst das Lymphwasser, das die im Bindegewebe (Matrix) liegenden „Schlacken“, sowie Bakterien und Viren aufnimmt, und in die Blutbahn transportiert. Mit dem Blut gelangen die Abfallstoffe dann zu Leber und Nieren und werden ausgeschieden.
Zum anderen ist die Lymphe Teil des Immunsystems. Auf dem Transportweg zum Blut gelangt das Lymphwasser samt Abfallprodukten in die Lymphknoten, in denen bei Infektionen gegen Viren und Bakterien Abwehrzellen gebildet werden, die die Infektion bekämpfen.
Damit Entgiftung und Immunabwehr in unserem Körper gut funktionieren ist es notwendig, dass die Lymphe, also das Lymphwasser, im Fluss bleibt.

Wenn sich das Lymphwasser staut, können diese Prozesse nicht mehr stattfinden. Im schlimmsten Fall führt das zu größeren Wasseransammlungen im Gewebe, die auch Ödeme genannt werden.

Studie der „Flinders University“, Adelaide, belegt Aktivierung der Lymphe durch die Ganz-Körper-Massage mit der „Sun Ancon orig. Chi-Maschine“.

Im Jahr 2000 hat der angesehene Lymphologe Professor Neil Piller, an der „Flinders University“ in Adelaide, Australien eine 3 wöchige Studie an Patienten mit Lymphödemen durchgeführt. Sowohl die Patienten mit Lymphödemen, als auch eine Kontrollgruppe benutzten jeweils morgens und abends die „Sun Ancon Chi Maschine“ bis zu 12 Minuten. In beiden Gruppen konnte ein aktivierter und verbesserter Lymphfluss nachgewiesen werden, der wie oben beschrieben, unerlässlich für eine funktioniernde Körperentgiftung ist.
Hinzukommen ein Gewichtsverlust und eine Reduzierung des Körperfettanteils. Bei der Gruppe mit Lymphödemen wurde zudem eine bedeutende Verringerung des Beinumfangs festgestellt.
Eine Zusamenfsg. der Studienergebnisse findet man hier: http://www.sunancon-wellness.de/studie

Wie die Chi-Ganz-Körper-Massage funktioniert:

Basierend auf einer Jahrtausende alten Massage- und Heilanwendung aus der tradi. chin. Medizin, entwickelte der japanische Arzt Dr. Inoue in 38 Jahren Forschung die „Sun Ancon Chi Maschine“.
Entspannt auf dem Rücken liegend, die Fesseln auf der Ablage des handlichen Gerätes ruhend, wird der Körper, von den Füßen bis zum Kopf, in eine dynamische, horizontale Wellenbewegung in Form der unendlichen Acht versetzt. Die exakt abgestimmte Präzisionsschwingung, ist absolut synchron. Der Körper schwingt gerade um die Längsachse der Wirbelsäule. Dieses gerade, synchrone Schwingen ist entscheidend bei der Anwendung und garantiert nur die „Sun Ancon Chi Maschine“, die in Japan, Kanada und Australien medizinisch, und in den USA als therapeutisches Massagegerät „Class A“ zugelassen ist. In Deutschland ist sie in zwei Chi-Maschinen-Tests jeweils Testsieger geworden. Den „FITforFUN“ Test nachlesen: http://www.sunancon-wellness.de/chi-maschinen-test-qfit-for-funq-magazin Diese original Chi Maschine wird seit 25 Jahren weltweit vertrieben.

Was die Massage im Ganzen bewirkt:

> Blockaden in den Meridianen werden gelöst, das „Chi“, die Lebensenergie, sofort- als Kribbeln im ganzen Körper spürbar-, kommt wieder in Fluss.

> Harmonisierung des Nervensystems, Stressabbau. Tiefste mentale u. körperliche Entspannung.

> Aktivierung der Durchblutung, Verbesserung der Sauerstoffversorgung der Zellen. Es wird mehr Sauerstoff im Blut transportiert.

> Die Bandscheiben werden sanft massiert, die Wirbelsäule gestreckt und gelockert.

> Nacken- und Rückenmuskulatur werden massiert, spürbar und nachhaltig entspannt.

> Aktivierung des Lymphsystems und Abbau von Stoffwechselschlacken und Toxinen. Deshalb
ist es wichtig vor und nach der Anwendung Wasser zu trinken.

> Abnahme des Beinvolumens durch Venen- oder Lymphödeme. Schwere Beine werden leichter.

> Der Trainingseffekt mit erhöhtem Sauerstofftransport unterstützt die Fettverbrennung.

Wer diese Ganzkörpermassage nutzen kann:

Ein tägliches Schwingen des ganzen Körpers in der Ur-Form aller Bewegungen, ist für jeden Menschen auf körperlicher und mentaler Ebene sehr wohltuend. Die ganzheitlichen Auswirkungen auf den Organismus, insbesondere die mentale und nervliche Entspannung, und die gleichzeitige Aktivierung unserer Lebensenergie, sind eine effektive Unterstützung für ein aktives, modernes Leben.
Auch Orthopäden, Ärzte, Heilpraktiker, Physiotherapeuten, Entspannungstrainern usw. nutzen diese Ganzkörpermassage, auch in Ihrer Praxis.

Weitere Infos: Stephan Siebert, Tel.: 040-5514334 oder unter www.sunancon-wellness.de

Seit dem Jahr 1989 wird die Sun Ancon original Chi Maschine, mit Lizenz des Erfinders der Chi Maschine – Dr. Shizou Inoue -, von Gordon Pan und seiner Firma Hsinten Enterprise
HTE, Taiwan, hergestellt und weltweit vertrieben. Seine Motivation und sein Ziel waren und sind es, eine gesündere Lebensweise für alle Menschen zu ermöglichen. Er kombiniert dabei moderne westliche Technologie mit traditionellen Heilmethoden des Ostens. Es gelang ihm in nur einem Jahrzehnt seine innovativen Gesundheitsprodukte in Asien, Amerika, Australien und Europa mit wachsendem Erfolg bekannt zu machen und zu vermarkten.

Kontakt
HTE Vertriebspartner
Stephan Siebert
Wendlohstrasse 57
22459 Hamburg
040 551 43 34
chimaschine@googlemail.com
http://www.sunancon-wellness.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/den-koerper-entgiften-nicht-nur-im-fruehling/

Basisches Wohlfühlbaden zum Entgiften

Basisches Wohlfühlbaden zum Entgiften

Mayr-Kuren.de

Ein warmes Wannenbad ist vor allem im Winter ein wahrer Hochgenuss – nach einem Spaziergang draußen an der kalten Luft oder auch nach einem anstrengenden Arbeitstag. Zudem ist es dabei ganz einfach, gleichzeitig auch etwas für die Entsäuerung des Körpers, für entspannte Muskeln und schöne Haut zu tun.

Die kalte Jahreszeit lädt dazu ein, sich in der Badewanne aufzuwärmen und zu relaxen. Und weil alles so bequem wie möglich sein soll, ist ein basisches Vollbad die ideale Verbindung zwischen dem Angenehmen und dem Nützlichen. Es dient in erster Linie zum Entsäuern des Körpers. Das ist deshalb so wichtig, weil ein übersäuerter Körper viele gesundheitliche Beeinträchtigungen mit sich bringen kann. Kaum ein menschliches Organ oder Gewebe wird davon verschont.

Wie eine Übersäuerung entsteht, erläutert Frank Möller von www.mayr-kuren.de : „Aufgrund von Fehlernährung, Stress und anderen Einflussfaktoren sammeln sich im menschlichen Körper mehr und mehr Gifte und Schlacken an. Unsere Entgiftungsorgane, wie Darm, Niere und Leber, kommen mit ihrer Arbeit nicht mehr hinterher. In der Folge setzen sich die verbliebenen schädlichen Stoffe überall im Körper ab, wodurch die unterschiedlichsten Zivilisationskrankheiten entstehen können.“

Sog mit gesunder und wohltuender Wirkung

Die Entsäuerung des Körpers kann hervorragend mit einem entgiftenden Bad unterstützt werden. Dazu wird in erster Linie basisches Badesalz benötigt. Es sorgt für einen basischen pH-Wert des Badewassers, welches dadurch eine Sogwirkung entwickelt und dabei die sauren Gifte und Schlacken aus der Haut zieht – immer in der Bestrebung, einen ausgeglichenen Säuregrad zwischen Badewasser und der Haut herzustellen. Die im Badesalz enthaltenen Mineralien neutralisieren die austretenden Säuren und machen sie unschädlich.

Eine echte Überraschung zeigt sich auf der Haut: Wenn sie sonst nach einem längeren Wannenbad schnell schrumpelig aussieht, ist das beim basischen Bad überhaupt nicht der Fall. Im Gegenteil – die Haut fühlt sich danach herrlich weich, glatt und geschmeidig an. Außerdem wird sie porentief gereinigt und deren Selbstfettung angeregt.

Da bei vielen Menschen zudem Muskeln und Gelenke übersäuert sind, ist ein entspannendes Basenbad auch hierfür eine wahre Wohltat. Es empfiehlt sich vor allem nach größerer sportlicher oder körperlicher Betätigung. Zudem wirkt das basische Badewasser Bakterien und Pilzen entgegen, da sich diese bekanntermaßen besonders in saurem Milieu wohl fühlen.

Praktische Tipps zum Entgiften des Körpers

Für ein Wannenbad sind ca. 3 Esslöffel des basischen Badesalzes notwendig. Am effektivsten entsäuert der Körper bei einem pH-Wert des Wassers von 8,5 bis 9. Um dies zu überprüfen, gibt es entsprechende Teststreifen in der Apotheke. Dort ist auch das Badesalz erhältlich, ebenso in Drogerien, Bio-Märkten und zahlreichen Online-Shops. Die Kosten liegen zwischen 8,- und 30,- Euro und auch die Inhaltsstoffe können variieren.

Ein basisches Vollbad sollte anfangs nicht unter einer halben Stunde dauern und kann sich bis auf mehrere Stunden steigern. Es kann zwei- bis dreimal die Woche durchgeführt werden. Wer sein Wannenbad duftend genießen möchte, gibt zusätzlich ätherische Öle ins Badewasser, wie beispielsweise Lavendel oder Eukalyptus. Auch andere Zutaten peppen das Bad auf: Kamille wirkt beruhigend, frischer Ingwer kurbelt die Entgiftung weiter an und pulverisierte Algen straffen das Gewebe.

Noch viele weitere Tipps zum basischen Bad und anderen unterstützende Entgiftungsmaßnahmen wie Bürstungen oder Wickel gibt das Fachportal für Basenfasten & Mayr Kuren hier: >> Basische Bäder

Mayr-Kuren.de – das Fachportal rund um das Thema Mayr-Kuren.

Firmenkontakt
Mayr-Kuren.de
Frank Möller
Berliner Straße 36
33378 Rheda-Wiedenbrück
05242 – 40543-43
rhode@moeller-econsult.de
http://www.moeller-econsult.de/

Pressekontakt
moeller eConsult
Frank Möller
Berliner Straße 36
33378 Rheda-Wiedenbrück
05242 – 40543 – 43
rhode@moeller-econsult.de
http://www.moeller-econsult.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/basisches-wohlfuehlbaden-zum-entgiften/

Urlaubsgefühle jeden Tag- zu Hause, und jederzeit!

Abschalten, entspannen, neue Energien schöpfen. Das geht ganz einfach wann und wo man, will mit der „Sun Ancon original Chi Maschine“. Oft kopiert-nie erreicht. Jetzt zum 25 jährigen Jubiläumsangebot.

BildHamburg 24.7.2014 Damit wir uns vital, ausgeglichen und entspannt fühlen, brauchen unsere Zellen Sauerstoff,- die Quelle allen Lebens. Gleichzeitig muss unsere Lebenskraft, das „Chi“, wie sie in der asiatischen Welt genannt wird, frei und harmonisch in unserem Körper zirkulieren können.
Mit dem Ziel also, die Sauerstoffversorgung des Menschen zu optimieren, und den Fluss unserer Lebenskraft, das „Chi“, auszugleichen und zu aktivieren, entwickelte der japanische Arzt Dr. Shizou Inoue einen Sauerstoff,- und Massagetrainer.

Er kombinierte dafür die Erkenntnis, daß Fische Sauerstoff mittels wellenförmiger Schwimmbewegungen durch ihren Körper transportieren, mit einer grundlegenden Schwing,- und Massagetechnik aus der traditionellen chinesischen Medizin „TCM“, und entwickelte in 38-jähriger Entwicklungsarbeit seine „Sun Ancon original Chi Maschine“.

Tests, Studien, und med. Zulassungen bestätigen die täglichen Erfahrungen von Millionen von Anwendern weltweit, dass die tägliche Ganzkörper-Massage durch die „Sun Ancon original Chi-Maschine“ praktisch, effektiv und spürbar unsere körperliche und mentale Gesundheit fördert.

Wie es funktioniert:

Die „Chi Maschine“ bringt unseren Körper in eine horizontale Schwing-Bewegung, in Form einer unendlichen Acht. Entspannt auf dem Rücken liegend, die Fesseln auf der Ablage des handlichen Gerätes ruhend, wird der ganze Körper, -von den Füßen bis zum Kopf-, in eine dynamische, seitliche Wellenbewegung versetzt.
Diese rhythmische Schwing-Bewegung erzeugt schon nach 5 Minuten ein angenehmes Kribbeln im ganzen Körper. Zeichen dafür, daß das Chi, die Lebensenergie aktiviert wurde und vermehrt fliesst. Man fühlt sich wohl, wach und wie „neu geboren“!

Entscheidend hierbei ist, dass diese Schwing-Bewegung synchron und dynamisch ist. Nur die von Dr. Inoue entwickelte Präzisionsschwingung der „Sun Ancon Chi-Maschine“, durchläuft in einer rechten und linken Welle absolut synchron unseren Körper, und garantiert so, daß dieser gerade um die Längsachse seiner Wirbelsäule schwingt.
So werden die wohltuenden Wirkungen in unserem Organismus freigesetzt.

Deshalb ist nur die „Sun Ancon original Chi Maschine“ in Japan, Kanada und Australien medizinisch, in den USA als therapeutisches Massagegerät „Class A“ zugelassen.

Was die Chi-Massage bewirkt:

Blockaden in den Meridianen (den Energiebahnen, in denen das Chi fliesst) werden gelöst, der Fluss unserer Lebensenergie wird aktiviert , was sofort als Kribbeln im Körper spürbar ist.
Jeder der die „Sun Ancon Chi-Maschine“ benutzt hat, kennt das typische Kribbeln im Körper und das je nach Empfinden, entspannte Schwere- oder Leichtigkeitsgefühl.

Verstärkung der Durchblutung und Verbesserung der Sauerstoffversorgung der Zellen. Es wird mehr Sauerstoff im Blut transportiert.
Für Sportler interessant: Der erhöhte Sauerstofftransport im Blut, sorgt für einen aeroben Zustand, der nach anaeroben Auspowern den Body schneller regenerieren lässt.

Harmonisierung des Nervensystems, Stressabbau durch mentale und körperliche Entspannung. Nach dem Job die ideale Vorbereitung für Yoga, Pilates oder Meditation und Entspannung.

Unsere Gehirnströme werden beruhigt und die Gehirnhälften synchronisiert. Dies unterstützt besonders Kinder und Jugendliche bei Konzentration und Lernen.

Nacken- und Rückenmuskulatur werden entspannt, die Bandscheiben sanft massiert, die Wirbelgelenke gelockert. Wohltuend nach stundenlangem Sitzen.

Das Lymphsystem, das für die Entgiftung des Körpers (Detox) zuständig ist, wird aktiviert Deshalb ist es wichtig vor und nach der Anwendung Wasser zu trinken! Ideale Unterstützung bei Fastenkuren oder Diäten.

Abnahme des Beinvolumens verursacht durch Venen- oder Lymphödeme. Schwere Beine werden wieder leicht.

Der Trainingseffekt mit erhöhtem Sauerstofftransport unterstützt die Fettverbrennung. Dieser Effekt ist nachgewiesen in der Studie der „Flinders University“, Adelaide.

Studien, Tests:

Der renommierte Lymphologe Prof. Neill Piller, Flinders University, Adelaide, hat im Jahr 2000 an Patienten die an Lymph,- und venösen Ödemen erkrankt waren, eine mehrwöchige Studie mit der original Chi-Maschine durchgeführt. Dabei wurden messbare, und subjektiv spürbare positive, Auswirkungen der Ganzkörpermassage festgestellt. Nachzulesen unter: www.sunancon-wellness.de/studie

Untersuchungen und Messungen des amerikanischen Medizinwissenschaftlers R. Neil Voss, American Fork, UT., vom November 2010, an über 1.000 Probanden, belegen den Stressabbau und die beruhigenden Auswirkungen der Anwendung der Chi-Maschine, auf das Gehirn und Nervensystem. Hier die Ergebnisse: www.sunancon-wellness.de/neue-studie

In Deutschland ist das original Chi-Gerät, das nach den Vorgaben von Dr. Shizou Inoue hergestellt und weltweit vertrieben wird, in zwei Chi-Maschinen-Tests jeweils Testieger geworden. http://www.sunancon-wellness.de/chi-maschinen-test-qfit-for-funq-magazin

Fazit:

Über 25 Jahre weltweite Erfahrungen mit der „Sun Ancon original Chi Maschine“ von Dr. Inoue zeigen, daß dieses wissenschaftlich empfohlene original „Chi-Gerät“, in Anwendung, Wirkung, Verarbeitung und Service einzigartig ist. Deshalb erfreut es sich stetig wachsender Beliebtheit. Nicht nur bei privat Anwendern, sondern auch bei Orthopäden, Ärzten, Heilpraktikern, Physio,- und Ergotherapeuten, Entspannungstrainern, usw.

Weitere Infos: Stephan Siebert, Tel.: +49(0)40-5514334 oder unter www.sunancon-wellness.de

Über:

M+S Siebert- Wellness
Herr Stephan Siebert
Wendlohstrasse 57
22459 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040 5514334
web ..: http://www.sunancon-wellness.de
email : chimaschine@googlemail.com

Seit dem Jahr 1989 wird die Sun Ancon original Chi Maschine, mit Lizenz des Erfinders der Chi
Maschine – Dr. Shizou Inoue -, von Gordon Pan und seiner Firma Hsinten Enterprise HTE, Taiwan, hergestellt und weltweit vertrieben. Seine Motivation und sein Ziel waren und sind
es, eine gesündere Lebensweise für alle Menschen zu ermöglichen. Er kombiniert dabei
moderne westliche Technologie mit traditionellen Heilmethoden des Ostens. Es gelang ihm in
nur einem Jahrzehnt seine innovativen Gesundheitsprodukte in Asien, Amerika, Australien und
Europa mit wachsendem Erfolg bekannt zu machen und zu vermarkten.

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

M+S Siebert- Wellness
Herr Stephan Siebert
Wendlohstrasse 57
22459 Hamburg

fon ..: 040 5514334
web ..: http://www.sunancon-wellness.de
email : chimaschine@googlemail.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/urlaubsgefuehle-jeden-tag-zu-hause-und-jederzeit/

duówell detox – 4-Wochen-Vitalstoffkur zur natürlichen Reinigung im Apothekenfachhandel erhältlich

Fastenkuren als Schlüssel zu mehr Wohlbefinden sind eine Jahrtausende alte Tradition. GloboVita hat die gesündesten Ernährungsprinzipien aufgegriffen und ein genussvolles Detox-Programm entwickelt.

BildReinigende Prozeduren zur Förderung von Vitalität und Langlebigkeit sowie des seelischen Gleichgewichts sind in vielen Kulturen auf der ganzen Welt verbreitet. GloboVita hat die gesundheitsfördernden fernöstlichen und mediterranen Ernährungsprinzipien aufgegriffen und ein alltagstaugliches und dabei bekömmliches und genussvolles Detox-Programm entwickelt, das seit Anfang des Jahres im Apothekenfachhandel erhältlich ist.

Der größte Feind jeder gesunden Körperzelle ist Stress – Oxidativer Stress durch freie Radikale. Diese unvermeidbaren Stoffwechsel-„Abfallprodukte“ macht unser Organismus mit sogenannten Antioxidantien unschädlich. Aber nicht immer verfügen wir über ausreichend Antioxidantien im Körper. Während einer Detox-Kur mit begleitender Diät wird der Stoffwechsel so stark angekurbelt, dass dabei besonders viele freie Radikale entstehen. Ein nicht ausreichender Schutz gegen diesen oxidativen Stress bedeutet, dass die Körperzellen schneller altern und die Gesundheit gefährdet ist.

Das vierwöchige duówell-detox-Programm von GloboVita ist das erste Präparat auf dem Markt, das den Körper in zwei ernährungsphysiologisch optimal aufeinander abgestimmten Phasen nicht nur sanft von innen reinigt, sondern ihn auch optimal vor dem dabei auftretenden oxidativen Stress schützt:

Phase 1: 7 Tage stoffwechsel-aktivierende Detox-Kur zur Optimierung der körpereigenen Reinigungsprozesse (7 Trinkampullen, 1 Trinkampulle pro Tag).

Phase 2: 21 Tage Anti-Aging-Zellschutz-Kur zur antioxidativen Bekämpfung der freien Radikale im Körper (42 Kapsel, 2 Kapseln pro Tag).

Zur Markteinführung bietet GloboVita ein Servicepaket bestehend aus einer Trinkampulle und duówell Kapseln sowie Verbraucherinformationen an, das angefordert werden kann bei: GloboVita GmbH, Kruppstraße 82 – 100, 45145 Essen, Tel. 06151 – 27 69-205 oder per Mail an info@globovita.de.

Weitere Informationen unter www.globovita.de.

Über:

GloboVita GmbH
Frau Annette Roscher
Kruppstraße 82-100
45145 Essen
Deutschland

fon ..: 06151-2769205
fax ..: 06151-2769206
web ..: http://www.globovita.de
email : annette.roscher@globovita.de

GloboVita GmbH – Wir lieben das Leben

Die GloboVita GmbH ging aus der Verleihung des Essener Gründerpreises für Gesundheitswirtschaft von 2010 hervor. GloboVita hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Beste, das die weltweite Ernährung zu bieten hat, den Menschen bei uns auf unkomplizierte Weise zugänglich zu machen: Unter Berücksichtigung aktuellster pharmakologischer und ernährungs-wissenschaftlicher Erkenntnisse entwickelt GloboVita innovative und hochwertige Produkte nach dem Ost/West-Prinzip (Kombination der wirkungsvollsten Vitalstoffe aus der fernöstlichen und mediter¬ranen Ernährung – den beiden gesündesten Ernährungsstilen der Welt). Dabei wird der Schwerpunkt ausdrücklich auf natürliche Inhaltsstoffe gelegt.
Weitere Informationen: www.globovita.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

GloboVita GmbH
Frau Annette Roscher
Kruppstraße 82-100
45145 Essen

fon ..: 06151-2769205
web ..: http://www.globovita.de
email : annette.roscher@globovita.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/duowell-detox-4-wochen-vitalstoffkur-zur-natuerlichen-reinigung-im-apothekenfachhandel-erhaeltlich/

duówell detox Morgen- und Abendtee – Das innovative Tee-Duo zum Entschlacken, Entsäuern und Gewichtreduzieren

Die Idee, den Körper mithilfe hochwertiger Tees zu reinigen, ist so alt wie die Traditionelle Chinesische Medizin. Alte Rezepte hat GloboVita jetzt wiederentdeckt und zu 2 Detox-Tees weiterentwickelt.

BildDas belebende und erfrischende Tee-Detox für den Morgen, der duówell detox Morgentee, besteht aus 10 hochwertigen Heilpflanzen, u.a. Grüner Tee, Zitronenmyrte, Hanfblätter, Schizandrabeeren, Korn- und Ringelblumen. Alle Inhaltsstoffe sind reich an natürlichen Antioxidantien und unterstützen den Körper beim Entschlacken und Entsäuern. Die Schizandrabeere ist darüber hinaus noch für ihre appetithemmende Wirkung bekannt.

Durch eine unausgewogene Ernährung, Umweltgifte, Stress und zu wenig Bewegung übersäuert unser Körper und Schlacken entstehen, die nicht mehr abgebaut werden können. Wir sind müde, haben Verdauungsprobleme, unsere Haut ist gereizt oder wir können nicht einschlafen. Das duówell detox Tee-Duo steigert das allgemeine Wohlbefinden und verhilft uns zu einem besseren Körpergefühl.

duówell detox Abendtee basiert auf schonendem Roibuschtee, dem noch 10 weitere Heilpflanzen beigemischt sind, u.a. Zistrosenkraut, Hanfblätter, Rosenblüten und Gojibeeren. Der entspannende und beruhigend wirkende Tee für den Abend ist ebenfalls reich an Antioxidantien und sekundären Pflanzenstoffen. Er enthält wie der Morgentee Hanfblätter – Hanf ist eine lange vergessene Heilpflanze, die den Körper entgiftet und beim Stressabbau hilft.

Beide Teemischungen unterstützen eine natürliche Entgiftung des Körpers und können auch Diät begleitend eingesetzt werden. duówell detox Morgen- und Abendtee sind ab dem 15. Januar 2014 im Apothekenfachhandel erhältlich.

Zur Markteinführung bietet GloboVita ein Servicepaket bestehend aus 2 Teeproben und Verbraucherinformation an, das angefordert werden kann bei: GloboVita GmbH, Kruppstraße 82 – 100, 45145 Essen, Tel. 06151 – 27 69-205 oder per Mail an info@globovita.de.

Über:

GloboVita GmbH
Frau Annette Roscher
Kruppstraße 82-100
45145 Essen
Deutschland

fon ..: 06151-2769205
fax ..: 06151-2769206
web ..: http://www.globovita.de
email : annette.roscher@globovita.de

GloboVita GmbH – Wir lieben das Leben

Die GloboVita GmbH ging aus der Verleihung des Essener Gründerpreises für Gesundheitswirtschaft von 2010 hervor. GloboVita hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Beste, das die weltweite Ernährung zu bieten hat, den Menschen bei uns auf unkomplizierte Weise zugänglich zu machen: Unter Berücksichtigung aktuellster pharmakologischer und ernährungs-wissenschaftlicher Erkenntnisse entwickelt GloboVita innovative und hochwertige Produkte nach dem Ost/West-Prinzip (Kombination der wirkungsvollsten Vitalstoffe aus der fernöstlichen und mediterranen Ernährung – den beiden gesündesten Ernährungsstilen der Welt). Dabei wird der Schwerpunkt ausdrücklich auf natürliche Inhaltsstoffe gelegt.
Weitere Informationen: www.globovita.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

GloboVita GmbH
Frau Annette Roscher
Kruppstraße 82-100
45145 Essen

fon ..: 06151-2769205
web ..: http://www.globovita.de
email : annette.roscher@globovita.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/duowell-detox-morgen-und-abendtee-das-innovative-tee-duo-zum-entschlacken-entsauern-und-gewichtreduzieren/