Schlagwort: Einweghandtücher

Professionelle Reinigungsmittel und Hygieneprodukte für Gastronomie, Hotel und Lebensmittelhandel

Für die verantwortungsvolle Erfüllung gesetzlicher Anforderungen oder selbst gesteckter hygienischer Standards benötigen Gastronomen, Hoteliers, Lebensmittelhöndler, usw. professionelle Hilfsmittel.

BildReinlichkeit und Hygiene sind im Umgang mit Lebensmitteln ein Muss, und noch wichtiger werden die dahingehenden Anforderungen wenn es um die gewerbliche Produktion, den Verkauf und den Service von verderblichen Waren, bzw. den direkten Kundenkontakt geht.
Aus diesen Gründen gelten in Deutschland, Österreich, der Schweiz, aber auch vielen weiteren Ländern Europas höchste gesetzliche Anforderungen an Sauberkeit und Hygiene in Restaurants, Bars, Imbissbetrieben, Hotels, Kantinen, Lebensmittelgeschäften, usw. Dabei sollte es für einen Unternehmer aber nicht mühsame und aufgezwungene Pflicht sein diese Standards zu erfüllen, denn letztlich entscheidet der Kunde auch, und gerade wegen solcher Faktoren, ob er wiederkommen wird.
Wichtig sind aber nicht nur Orte und Flächen welche der Kunde direkt in Augenschein nehmen kann. Besonders in Großküchen, Kantinen oder Produktionsstätten von Fleischereien, Bäckereien, Konditoreien, usw. besteht eine besonders hohe Gefahr, dass gesundheitsschädliche Keime direkt in die Speisen gelangen. Hier ist eine Flächenhygiene, z.B. in Form von intensiver reinigung und Desinfektion überaus wichtig. Auch die Mitarbeiterhygiene spielt eine nicht zu vernachlässigende Rolle, so dass besonderes Augenmerk auch auf die Umkleidebereiche, sanitäre Einrichtungen und Waschräume gelegt werden muss. In besonders kritischen Bereichen ist auch die Verwendung von Einwegbekleidung wie Einweghandschuhen, Hauben, Mundschutz oder Einwegschürzen und Kitteln angebracht.
Gerade in Restaurants und Hotels, in denen die Kunden und Gäste ebenfalls Toiletten und Waschräume benutzen, sind zahlreiche hygienische Maßnahmen nötig, um zum einen die Kunden zu schützen, und andererseits die Aufrechterhaltung der Betriebshygiene zu gewährleisten.
Zum Großteil kommen die Unternehmen hier nicht an chemischen Reinigungsmitteln vorbei. Hier gilt zu beachten, dass im Gegensatz zu zahlreichen Multifunktions Haushaltsmitteln eher selten ein Reinigungsmittel für alle Arbeitsbereiche eingesetzt werden kann. Zwar gibt es im Hygienefachhandel Allzweckreiniger, aber auch diese sind gerade beim Umgang mit Lebensmitteln nicht überall einsetzbar. Aber der breit aufgestellte und kompetente Fachhandel bietet hier nicht nur ein entsprechendes Sortiment, sondern auch die passende Beratung rund um den täglichen Reinigungsbedarf in Gastronomie, Imbiss, Hotel und Lebensmittelhandel.
Neben den chemischen Reinigern und Desinfektionsmitteln finden Gewerbetreibende bei diesen Fachhandelspartnern aber auch weitere Produkte und Hilfsmittel, wie z.B. Seifen, Shampoo und Duschgels für die Körperhygiene, oder aber auch praktische Einwegprodukte für die Putzarbeiten wie z.B. Papierhandtücher, Putztuchrollen oder aber auch Abfallbeutel und Müllsäcke.

Über:

Pack4Food24.de
Herr Dennis Bauer
Heidelbergweg 9
07580 Ronneburg
Deutschland

fon ..: 0800/722543663
fax ..: 036602/2890 05
web ..: http://www.pack4food24.de/Reinigung-Hygiene
email : service@pack4food24.de

Pack4Food24.de ist der Onlineshop und Online Produktkatalog des Großhandelsunternehmens Pro DP Verpackungen aus Ronneburg bei Gera im Osten Thüringens. Pro DP Verpackungen ist ein Großhandelsunternehmen für den breiten Bereich der Einweg- und To Go Verpackungen, Takeaway Verpackungen, des Einweggeschirrs aber auch Hygieneprodukte und Reinigungsartikel im Gastronomie-, Fleischerei-, Bäckerei- und Imbissbedarf, sowie dem Bedarf an praktischen Einweglösungen im Lebensmittel Einzelhandel.
Durch das breite Sortiment und das umfassende Servicespektrum von der Beratung bis hin zur Individualisuerung eingesetzter Verpackungen, Tragetaschen oder Servietten ist Pro DP Verpackungen der optimale Partner für Restaurants, Bars, Imbissbetriebe, Kantinen und Lebensmittelhändler, um zahlreiche Lösungen aus einer Hand zu erhalten.

Pressekontakt:

Pro DP Verpackungen
Herr Dennis Bauer
Heidelbergweg 9
07580 Ronneburg

fon ..: 036602/512755
web ..: http://www.pro-dp-verpackungen.de/sortiment/hygieneartikel-reinigungsartikel.html
email : info@pro-dp.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/professionelle-reinigungsmittel-und-hygieneprodukte-fuer-gastronomie-hotel-und-lebensmittelhandel/

Weniger Keime durch Einweghandtücher

Beim Händetrocknen mit Einweghandtüchern werden weniger Keime und Infektionsrisiken in Luft und Waschräumen freigesetzt als bei anderen Methoden zum Händetrocknen

Weniger Keime durch Einweghandtücher

Die von Experten begutachtete Studie der University of Westminster zeigt, dass Einweghandtücher weniger Keime verbreiten und das geringste Risiko einer Kreuzkontamination aufweisen. Eine neue, vom European Tissue Symposium (ETS) in Auftrag gegebene Studie der University of Westminster hat ergeben, dass das Händetrocknen mit Einweghandtüchern die Verbreitung von Keimen in der Luft und das Infektionsrisiko verringert. Das könnte dazu beitragen, die Hygiene in Waschräumen zu verbessern. Alle Details zu der Studie, ein Video und Untersuchungsmethoden sowie Quellenangaben der Pressemitteilung des ETS (European Tissue Symposium) können unter dem u.a. Link abgerufen werden.

Dies bestätigt einmal mehr die Aussagen von KIMBERLY-CLAKR PROFESSIONAL*, dass das korrekte Händewaschen und die korrekte Händetrocknung ein wesentlicher Bestandteil einer perfekten Handhygiene sind. Die folgenden Tipps sollten immer beachtet werden:
So geht es richtig – Handwaschtipps für die ganze Familie:

– Hände und Unterarme mit Wasser befeuchten
– Seife zwischen den Handflächen verreiben
– Fingerzwischenräume gegeneinander reiben
– Zwischen den Fingern einmassieren
– Fingeraußenseite auf gegenüberliegender Handfläche mit verschränkten Fingern reinigen
– Kreisendes Reiben des linken Daumens mit der rechten geschlossenen Hand – und umgekehrt
– Gründlich mit Wasser abspülen
– Handflächen und Handrücken sorgfältig mit einem Papierhandtuch abtrocknen
– Mit dem Handtuch auch die Fingerzwischenräume gut abtrocknen
– Fingerkuppen, Nagelbett und unter den Fingernägeln abtrocknen
– Wasserhahn mit dem Papierhandtuch zudrehen
– In stark frequentierten Bereichen Handdesinfektionsmittel über den Tag verteilt ergänzend verwenden
– Handdesinfektionsmittel über die Dauer von 30 Sekunden systematisch einreiben.

„Diese einzelnen Schritte helfen im täglichen Leben, am Arbeitsplatz, in den Kitas, Schulen, Hochschulen, Seniorenheimen, also überall dort wo Menschen zusammenkommen oder einfach zur ganz persönlichen Pflege und Vorbeugung. Jeder für sich kann somit unterstützen, Bakterien und Keimen „das Leben schwer zu machen“ und der Verbreitung Einhalt zu bieten“, so Ulrike Neideck, Marketing, KIMBERLY-CLARK PROFESSIONAL*.

Weitere Informationen spezifisch von KIMBERLY-CLARK PROFESSIONAL* finden sie unter: www.kcprofessional.de

KIMBERLY-CLARK PROFESSIONAL* ist der Partner für Arbeitgeber und Arbeitnehmer, wenn es um ausgezeichnete Arbeitsplätze geht. KIMBERLY-CLARK PROFESSIONAL* berät dabei, wie man Arbeitsplätze sicherer, gesünder und produktiver gestalten kann. Dies wird unterstützt durch bekannte Marken wie KLEENEX®, SCOTT®, WYPALL*, KIMTECH*, etc.

Über Kimberly-Clark:
KIMBERLY-CLARK PROFESSIONAL* ist ein Geschäftsbereich der Kimberly-Clark Corporation, deren internationale Marken ein unverzichtbarer Teil des Lebens von Menschen in mehr als 175 Ländern sind. Tag für Tag vertrauen Menschen auf der ganzen Welt den Produkten von KIMBERLY-CLARK PROFESSIONAL*, wenn es um Gesundheit, Hygiene und Produktivität geht – sie vertrauen auf Marken wie KLEENEX® und SCOTT® Toilettenpapier, Handtücher, Waschlotionen, Seifen und Handdesinfektionsmittel; WYPALL* und KIMTECH* Wischtücher; KLEENGUARD* und JACKSON SAFETY* Sicherheitslösungen. Zum dritten Mal in Folge wurde das Unternehmen in 2014 vom Ethisphere-Institute – einer Expertenkommission für ethische Unternehmensführung – als eines der weltweit ethischsten Unternehmen ausgezeichnet.
Die aktuellsten Nachrichten über Kimberly-Clark und die 143-jährige Firmengeschichte finden Sie unter www.kcprofessional.de.

Firmenkontakt
KIMBERLY-CLARK PROFESSIONAL*
Ulrike Neideck
Carl-Später-Str. 17
56070 Koblenz
+49 261 9227 455
ulrike.neideck@kcc.com
http://www.kcprofessional.de

Pressekontakt
FERRY-PR
Uschi Ferry
Pfahlgrabenstr. 33
56070 Idstein
+49 172 667 6355
info@ferry-pr.de
http://www.ferry-pr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/weniger-keime-durch-einweghandtuecher/