Schlagwort: einfach

abtis mit Security-Lösungen für eine digitale Welt auf der it-sa 2019

Pforzheimer IT-Dienstleister stellt am Microsoft-Gemeinschaftsstand zukunftsweisende Strategien und Tools zum Schutz vor Cyberangriffen und Datenverlusten vor.

abtis mit Security-Lösungen für eine digitale Welt auf der it-sa 2019

abtis zeigt auf der it-sa Lösungen für ein intelligentes und ganzheitliches Sicherheitsmanagement

Pforzheim, 01.10.2019 – abtis, der IT-Einfach-Macher in Baden-Württemberg, präsentiert auf der diesjährigen it-sa Lösungen für ein intelligentes und ganzheitliches Sicherheitsmanagement. Dabei legt abtis besonderes Augenmerk auf die speziellen Anforderungen des Mittelstandes.

Cyberattacken werden immer ausgefeilter und treffen nicht nur Großunternehmen, sondern auch Unternehmen des Mittelstands, die mit ihrem oft einzigartigen Know-how für Angreifer besonders attraktiv sind. Gleichzeitig vervielfacht sich die Angriffsfläche der Unternehmen durch mehr übergreifende digitale Zusammenarbeit mit Partnern, Lieferanten und Kunden ebenso wie durch neue Betriebsmodelle wie Cloud Computing und Anwendungsfälle beispielsweise im IoT. Die zunehmende Vernetzung der Unternehmen schafft viele neue Angriffspunkte, die intelligent abgesichert werden müssen.

Klassische Security-Silos, Endpoint, Messaging, Network und Web Security bieten dabei keinen ausreichenden Schutz mehr und die Überwachung, Steuerung und Pflege der Vielzahl an unterschiedlichen Lösungen hält schon jetzt kaum mehr Schritt mit den immer neuen Bedrohungen. Gewachsene Strukturen und unnötige Komplexität sind der ideale Nährboden für Schwachstellen und Sicherheitslücken, die in immer kürzeren Zeiträumen von Angreifern erkannt und genutzt werden. Deshalb empfiehlt abtis, die Komplexität der IT-Infrastruktur Schritt für Schritt zu reduzieren und einen ganzheitlichen Security-Ansatz umzusetzen.

abtis ist als wichtiger Security-Partner mit seinem Konzept für den Modern Secure Workplace auf Einladung von Microsoft als Aussteller am Gemeinschaftsstand vertreten und präsentiert gemeinsam mit Microsoft Security-Lösungen für eine digitale Welt – intelligent und integriert. Dazu stellt Daniel Fuderer, CTO bei der abtis, auf der Messe das Security Information and Event Management (SIEM) der nächsten Generation, Azure Sentinel, vor. „Mit Azure Sentinel können Bedrohungen ganz ohne komplexe Software-Infrastruktur erkannt und gestoppt werden, bevor sie Schaden anrichten“, erklärt Fuderer. „Die Cloud-Intelligence-Lösung liefert umfassende Informationen zu Bedrohungen, macht die Erkennung von Bedrohungen dank integrierter Funktionen für maschinelles Lernen effektiv und reagiert darauf smart und intelligent. Damit heben Organisationen die Sicherheit im gesamten Unternehmen auf ein völlig neues Niveau.“

Besuchen Sie die abtis in Halle 9, Stand 9-550 und informieren Sie sich über zukunftsweisende Strategien zum Schutz vor Cyberangriffen und Datenverlusten. Für Ihren Messebesuch halten wir ein kostenfreies Ticket für Sie bereit, das Sie hier anfordern können: https://www.abtis.de/it-sa-2019/

Alternativ können Interessierte auch das 7. IT Symposium Mittelstand am 11. Oktober im CongressCentrum Pforzheim besuchen. In 40 Experten-Vorträgen sowie auf einer Hausmesse können sich die Teilnehmer darüber informieren, wie sie mit neuen Technologien das tägliche Arbeitsumfeld optimieren, die Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen beschleunigen und gleichzeitig das Vertrauen in die Datensicherheit erhöhen. Weitere Informationen gibt es hier: https://www.abtis.de/it-Symposium-mittelstand/

Der IT-Dienstleister abtis, gegründet 2003, ist ein führender Motor für die Digitalisierung des Mittelstands in Baden-Württemberg. Mit Lösungen rund um den Modern Workplace basierend auf Microsoft 365 mit Office 365, SharePoint und Teams erschließt das Unternehmen bei seinen Kunden neue Level an Effizienz, Agilität und Innovation. Gleichzeitig entlastet abtis die interne IT durch moderne, skalierbare und vor allem sichere Managed und Cloud Services. Komplettiert wird dies durch Beratung und Services für hybride Data Center auf Basis von On-Premise-Infrastrukturen und modernen Azure Cloud Services.
abtis bietet diese Leistungen auf der Basis jahrelanger Erfahrung mit Data Center (Server, Storage, Virtualisierung, Netzwerk, Backup, Archivierung), Security (Firewall, UTM, VPN, Endpoint, IAM, MDM, Mobile, IoT), Workplace (Collaboration, Unified Communication, Conferencing, Mobility, Printing) und Cloud (Cloud Strategie, Cloud Computing, Cloud Services).
Seine Kunden profitieren von detaillierten und bewährten Blue Prints, die im unternehmenseigenen Testcenter entwickelt und intensiv auf die Anforderungen des Mittelstands hin geprüft werden. Auf dieser Basis begleitet abtis seine Kunden auch bei der Erstellung und Umsetzung einer ganzheitlichen IT-Strategie, entwickelt Handlungsempfehlungen und Umsetzungskonzepte und übernimmt auf Wunsch alle Leistungen von der Beschaffung und Installation über die Anpassung und Inbetriebnahme bis hin zu kontinuierlichem Betrieb und Wartung. Durch intensive Partnerschaften mit den jeweiligen Markt- oder Technologieführern in den verschiedenen Bereichen der IT-Infrastruktur wie DELL EMC, Microsoft oder VMWare hat abtis Einblick in die zukünftigen Produktstrategien und kann seine Kunden zukunftssicher beraten.
Zu den Kunden von abtis gehören v.a. mittelständische Unternehmen wie beispielweise Bellmer, K&U Bäckerei, Renfert, SKA Sitze aber auch Unternehmen der kritischen Infrastruktur wie die Stadtwerke Pforzheim.
www.abtis.de | EINFACH.MACHEN.
abtis ist ein eingetragenes Markenzeichen der abtis GmbH. Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Firmenkontakt
abtis GmbH
Viven Jung
Wilhelm-Becker-Straße 11b
D-75179 Pforzheim
+49 7231 4431 122
presse@abtis.com
http://www.abtis.de

Pressekontakt
bloodsugarmagic GmbH & Co. KG
Team Abtis
Gerberstraße 63
78050 Villingen-Schwenningen
0049 7721 9461 220
abtis@bloodsugarmagic.com
http://www.bloodsugarmagic.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/abtis-mit-security-loesungen-fuer-eine-digitale-welt-auf-der-it-sa-2019/

abtis veranstaltet 7. IT Symposium Mittelstand in Pforzheim

Security und Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit stehen im Fokus der Experten-Vorträge, Workshops und Ausstellung über neue IT-Trends und Technologien.

abtis veranstaltet 7. IT Symposium Mittelstand in Pforzheim

abtis lädt zum 7. IT Symposium Mittelstand nach Pforzheim

Pforzheim, 30.09.2019 – abtis, der IT-Einfach-Macher in Baden-Württemberg, lädt am 11. Oktober gemeinsam mit bekannten Technologiepartnern zum 7. IT Symposium Mittelstand nach Pforzheim, das in diesem Jahr unter dem Motto „Bereit für die digitale Zukunft“ steht.

Interessenten und Kunden können sich auf der Veranstaltung darüber informieren, wie sie mit neuen Technologien das tägliche Arbeitsumfeld optimieren, die Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen beschleunigen und gleichzeitig das Vertrauen in die Datensicherheit erhöhen.

„Die Entwicklung der Digitalisierung geht Marktforschern zufolge gerade in die zweite Phase“, erklärt Thorsten Weimann, Geschäftsführer der abtis. „Unternehmen werden eigene Innovationswellen starten und die Digitalisierung in neue Bereiche hineintragen. Um in der sich schnell digitalisierenden Weltwirtschaft wettbewerbsfähig und erfolgreich zu sein, müssen Unternehmen ihre Fähigkeiten zur digitalen Innovation erweitern.“

Anregungen und konkrete Vorschläge, wie das gelingen kann, gibt es auf dem IT Symposium Mittelstand in 40 Experten-Vorträgen und Praxis-Workshops für Entscheider und Techniker.

Bereit für die digitale Zukunft

Für die Keynote konnte in diesem Jahr Tobias Wahner von Just4People gewonnen werden. Auch sie steht unter dem Titel „Bereit für die digitale Zukunft“ und thematisiert die Digitalisierung und damit zusammenhängend auch die Wichtigkeit von Security. Wahner beschäftigt sich seit vielen Jahren mit IT und IT-Strategien und gibt in seinem Vortrag einen Überblick über die Herausforderungen der Zukunft. Dazu gehören die Veränderungen von Markt, Geschäftsmodellen und Buyer Persona und die dramatische Beschleunigung der Veränderungen in den vergangenen Jahren. Das führt zu immer mehr individualisierten Produkten, damit zu einem immer breiter werdenden Portfolio sowie einer größeren Bedeutung von Service als Quelle von zusätzlichem Nutzen.

Ein weiteres Programmhighlight in den Vortragsslots ist ein Preview auf Microsoft Azure Sentinel, dem SIEM der nächsten Generation. Die Cloud-Intelligence-Lösung liefert umfassende Informationen zu Bedrohungen und macht dank künstlicher Intelligenz (KI) auch die Erkennung von Bedrohungen und die Reaktion darauf smarter und schneller. Und das ganz ohne komplexe Software-Infrastruktur. Damit kann insbesondere der Mittelstand die IT-Sicherheit im gesamten Unternehmen auf ein neues Level heben.

Die in den vergangenen Jahren bereits sehr beliebten Erfahrungsberichte von den großen Hersteller-Events in den USA und die konkrete Bewertung der Entwicklungen für den Mittelstand dürfen auch beim diesjährigen Symposium nicht fehlen. Damit profitieren die Teilnehmer direkt von der engen Zusammenarbeit der abtis mit den Markt- und Technologieführern und kommen schnell zu einer eigenen Einschätzung der Trends.

Ein Vortrag des diesjährigen Symposiums basiert auf dem Besuch der abtis-Consultants auf der Black-Hat-Konferenz in Las Vegas, die speziell auf professionelle Security-Experten zugeschnitten ist. Er widmet sich dem aktuellen Wissensstand zu neuen Sicherheitslücken, Verteidigungsmechanismen und Trends in der IT-Sicherheitsbranche und gibt praktische Tipps zur Selbsthilfe.

Microsoft Surface Hub 2S live erleben

Auch der brandneue innovative Microsoft Surface Hub 2S wird auf der Veranstaltung vorgestellt. Für die einen ist es ein Riesentablet, für andere ein Video- und Telefonkonferenzsystem, wieder andere sehen darin ein interaktives Whiteboard oder eine Präsentationslösung. Fest steht, dass sich mit dem Surface Hub 2S eine vollkommen neue Arbeitswelt eröffnet, die die Teilnehmer in einem speziellen Workshop auf dem Symposium kennenlernen können. Darüber hinaus ist das Surface Hub 2S während des gesamten Tages verfügbar für spontane Demos.

Ergänzt wird das Programm wieder um eine Hausmesse, auf der mehr als 20 hochkarätige Aussteller von IT-Infrastruktur wie Microsoft, Dell Technologies und Huawei neue Produkte und Lösungen vorstellen. Der intensive Austausch mit abtis-Spezialisten, die allesamt Experten in ihren Bereichen sind, Herstellern und anderen Symposiums-Teilnehmern, rundet die Veranstaltung ab.

„Unternehmen müssen eine Plattform für ihre digitale Zukunft bauen. Mit unserem IT Symposium Mittelstand wollen wir ihnen das Rüstzeug bieten, das dabei hilft“, so Weimann.

Das kostenlose Symposium findet ganztägig am Freitag, den 11. Oktober 2019, im CongressCentrum Pforzheim statt. Weitere Informationen zum Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung für die begrenzten Plätze erhalten Interessenten hier: https://www.abtis.de/it-Symposium-mittelstand/

Wer es in diesem Jahr nicht zum IT Symposium schafft, kann die Experten der abtis auch auf der it-sa in Nürnberg treffen: https://www.abtis.de/it-sa-2019/

Mehr über abtis als führenden IT-Dienstleister für den Mittelstand in Süddeutschland erfahren Sie unter: https://www.abtis.de

Der IT-Dienstleister abtis, gegründet 2003, ist ein führender Motor für die Digitalisierung des Mittelstands in Baden-Württemberg. Mit Lösungen rund um den Modern Workplace basierend auf Microsoft 365 mit Office 365, SharePoint und Teams erschließt das Unternehmen bei seinen Kunden neue Level an Effizienz, Agilität und Innovation. Gleichzeitig entlastet abtis die interne IT durch moderne, skalierbare und vor allem sichere Managed und Cloud Services. Komplettiert wird dies durch Beratung und Services für hybride Data Center auf Basis von On-Premise-Infrastrukturen und modernen Azure Cloud Services.
abtis bietet diese Leistungen auf der Basis jahrelanger Erfahrung mit Data Center (Server, Storage, Virtualisierung, Netzwerk, Backup, Archivierung), Security (Firewall, UTM, VPN, Endpoint, IAM, MDM, Mobile, IoT), Workplace (Collaboration, Unified Communication, Conferencing, Mobility, Printing) und Cloud (Cloud Strategie, Cloud Computing, Cloud Services).
Seine Kunden profitieren von detaillierten und bewährten Blue Prints, die im unternehmenseigenen Testcenter entwickelt und intensiv auf die Anforderungen des Mittelstands hin geprüft werden. Auf dieser Basis begleitet abtis seine Kunden auch bei der Erstellung und Umsetzung einer ganzheitlichen IT-Strategie, entwickelt Handlungsempfehlungen und Umsetzungskonzepte und übernimmt auf Wunsch alle Leistungen von der Beschaffung und Installation über die Anpassung und Inbetriebnahme bis hin zu kontinuierlichem Betrieb und Wartung. Durch intensive Partnerschaften mit den jeweiligen Markt- oder Technologieführern in den verschiedenen Bereichen der IT-Infrastruktur wie DELL EMC, Microsoft oder VMWare hat abtis Einblick in die zukünftigen Produktstrategien und kann seine Kunden zukunftssicher beraten.
Zu den Kunden von abtis gehören v.a. mittelständische Unternehmen wie beispielweise Bellmer, K&U Bäckerei, Renfert, SKA Sitze aber auch Unternehmen der kritischen Infrastruktur wie die Stadtwerke Pforzheim.
www.abtis.de | EINFACH.MACHEN.
abtis ist ein eingetragenes Markenzeichen der abtis GmbH. Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Firmenkontakt
abtis GmbH
Viven Jung
Wilhelm-Becker-Straße 11b
D-75179 Pforzheim
+49 7231 4431 122
presse@abtis.com
http://www.abtis.de

Pressekontakt
bloodsugarmagic GmbH & Co. KG
Team Abtis
Gerberstraße 63
78050 Villingen-Schwenningen
0049 7721 9461 220
abtis@bloodsugarmagic.com
http://www.bloodsugarmagic.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/abtis-veranstaltet-7-it-symposium-mittelstand-in-pforzheim/

abtis bietet Testdrive für Surface Hub 2S

Sehnsüchtig erwartete Innovation für Zusammenarbeit im Team und kreative Arbeitssessions nun auch in Baden-Württemberg verfügbar. abtis ermöglicht Interessenten zweiwöchige, begleitete Probenutzung im eigenen Unternehmen.

abtis bietet Testdrive für Surface Hub 2S

Mit abtis kann das Microsoft Surface Hub 2S ab sofort getestet werden.

Pforzheim, 22.08.2019 – abtis, der IT-Einfach-Macher in Baden-Württemberg, eröffnet im Rahmen seiner engen Partnerschaft mit Microsoft Kunden und Interessenten einen besonders interessanten Zugang zum nagelneuen Surface Hub 2S an. Als einer der ersten Partner in Deutschland hat abtis die Geräte vor Ort und bietet neben klassischen Produktdemonstrationen auch die Möglichkeit, das Gerät im eigenen Unternehmen für zwei Wochen zu testen.

Die innovative Kommunikationslösung von Microsoft kombiniert ein digitales Whiteboard mit einer Konferenzplattform und einem kollaborativen Computer und öffnet so neue Dimensionen im Teamwork. Damit kann jeder Raum in einen modernen Teamarbeitsraum umgewandelt werden. Dank des schlanken Designs mit dem mobilen Geräteständer und integriertem Akku kann das Surface Hub 2S in Besprechungsräumen ebenso wie in offenen Arbeitsbereichen oder Verkaufsflächen genutzt werden.

Räumliche Grenzen spielen mit der Konferenzlösung ab sofort keine Rolle mehr: Jeder Teilnehmer wird gesehen, gehört und kann aktiv am Geschehen teilnehmen. So können Meetings ad hoc zu wahren Team Flows aufgewertet werden. Die Teilnehmer brainstormen mit dem Microsoft Whiteboard, arbeiten geräteübergreifend zusammen und teilen ihre Bildschirme drahtlos. Da das Surface Hub 2S ein auf Teamarbeit ausgelegtes Windows-10-Gerät ist, kann unmittelbar auf Office-365-Dateien zugegriffen werden und können die bekannten Microsoft-Anwendungen sowie alle wichtigen Geschäftsanwendungen nativ ausgeführt werden. Eine unglaublich hohe Auflösung und die herausragende Grafikleistung sorgen für eine brillante, scharfe und klare Darstellung von Bildern und Videos auf dem leichten und dünnen 50-Zoll-Bildschirm.

„Das Surface Hub 2S ist ein echter Quantensprung für die moderne Zusammenarbeit in verteilten Teams oder für lokale Workshops und wirkt wie ein Turbo auf die Kreativität und Produktivität der Mitarbeiter“, erklärt Thorsten Weimann, Geschäftsführer der abtis. „Diese Innovation muss man selbst erlebt haben. Deshalb bieten wir einen zweiwöchigen, begleiteten Testdrive an, damit sich Interessenten in ihrer eigenen Arbeitsumgebung von den Vorteilen überzeugen können.“

Für den Testdrive kommt ein abtis-Experte mit dem Gerät ins Haus, bindet das Gerät in die firmeneigene Infrastruktur ein und gibt dem Kundenteam eine fundierte Einweisung. Danach kann der Kunde das Gerät für zwei Wochen im Realbetrieb nutzen. Die anfallende Leihgebühr kann beim Kauf verrechnet werden. Natürlich ist auch eine klassische Demonstration des Gerätes vor Ort bei abtis möglich. Interessenten finden weiterführende Informationen zum Testdrive oder zur Demo hier: https://www.abtis.de/surface-hub-2s-jetzt-testen

Eine weitere Möglichkeit, die Vorteile dieser neuen Form der Interaktion im Team zu erleben, bietet sich auf dem jährlichen abtis IT-Symposium am 11. Oktober 2109 in Pforzheim. Dort wird die innovative Technik des Surface Hub 2S in Vorträgen und Demonstrationen erläutert. Interessenten können sich hier kostenlos zum Symposium anmelden: https://www.abtis.de/it-symposium-mittelstand/

Der IT-Dienstleister abtis, gegründet 2003, ist ein führender Motor für die Digitalisierung des Mittelstands in Baden-Württemberg. Mit Lösungen rund um den Modern Workplace basierend auf Microsoft 365 mit Office 365, SharePoint und Teams erschließt das Unternehmen bei seinen Kunden neue Level an Effizienz, Agilität und Innovation. Gleichzeitig entlastet abtis die interne IT durch moderne, skalierbare und vor allem sichere Managed und Cloud Services. Komplettiert wird dies durch Beratung und Services für hybride Data Center auf Basis von On-Premise-Infrastrukturen und modernen Azure Cloud Services.
abtis bietet diese Leistungen auf der Basis jahrelanger Erfahrung mit Data Center (Server, Storage, Virtualisierung, Netzwerk, Backup, Archivierung), Security (Firewall, UTM, VPN, Endpoint, IAM, MDM, Mobile, IoT), Workplace (Collaboration, Unified Communication, Conferencing, Mobility, Printing) und Cloud (Cloud Strategie, Cloud Computing, Cloud Services).
Seine Kunden profitieren von detaillierten und bewährten Blue Prints, die im unternehmenseigenen Testcenter entwickelt und intensiv auf die Anforderungen des Mittelstands hin geprüft werden. Auf dieser Basis begleitet abtis seine Kunden auch bei der Erstellung und Umsetzung einer ganzheitlichen IT-Strategie, entwickelt Handlungsempfehlungen und Umsetzungskonzepte und übernimmt auf Wunsch alle Leistungen von der Beschaffung und Installation über die Anpassung und Inbetriebnahme bis hin zu kontinuierlichem Betrieb und Wartung. Durch intensive Partnerschaften mit den jeweiligen Markt- oder Technologieführern in den verschiedenen Bereichen der IT-Infrastruktur wie DELL EMC, Microsoft oder VMWare hat abtis Einblick in die zukünftigen Produktstrategien und kann seine Kunden zukunftssicher beraten.
Zu den Kunden von abtis gehören v.a. mittelständische Unternehmen wie beispielweise Bellmer, K&U Bäckerei, Renfert, SKA Sitze aber auch Unternehmen der kritischen Infrastruktur wie die Stadtwerke Pforzheim.
www.abtis.de | EINFACH.MACHEN.
abtis ist ein eingetragenes Markenzeichen der abtis GmbH. Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Firmenkontakt
abtis GmbH
Viven Jung
Wilhelm-Becker-Straße 11b
D-75179 Pforzheim
+49 7231 4431 122
presse@abtis.com
http://www.abtis.de

Pressekontakt
bloodsugarmagic GmbH & Co. KG
Team Abtis
Gerberstraße 63
78050 Villingen-Schwenningen
0049 7721 9461 220
abtis@bloodsugarmagic.com
http://www.bloodsugarmagic.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/abtis-bietet-testdrive-fuer-surface-hub-2s/

Pforzheimer Schüler für IT-Sicherheit sensibilisieren

Sicherheitsspezialist abtis öffnet Türen bei Sommerferienaktion „Offen für morgen“. Schülerinnen und Schüler können sich bei Unternehmensbesuch über IT-Ausbildungsberufe informieren und spannende Einblicke in die Welt der IT-Security erhalten.

Pforzheimer Schüler für IT-Sicherheit sensibilisieren

Ist begeistert von der WSP-Aktion ‚Offen für morgen‘: Thorsten Weimann, Geschäftsführer der abtis.

Pforzheim, 6.8.2019 – abtis, der IT-Einfach-Macher in Baden-Württemberg, ist eines der zwölf Unternehmen, die im Rahmen der Sommerferienaktion „Offen für morgen“ ihre Türen für Schülerinnen und Schüler im Alter von 14 bis 18 Jahren öffnen. Neben Informationen zu möglichen Ausbildungen in der IT erhalten die Teilnehmer auch praktische Tipps von den Security-Experten zum Schutz der eigenen Daten.

Am Donnerstag, den 15. August, haben die Jugendlichen die Möglichkeit, sich während eines rund zweistündigen Besuchs bei der abtis über IT-Ausbildungsberufe zu informieren. Sie erhalten exklusiven Einblick in den Arbeitsalltag eines modernen und aufstrebenden Unternehmens der Region, Tipps für ihre Bewerbung und können sich mit Mitarbeitern und Auszubildenden über ihre Berufswahl austauschen.

abtis ist der führende Anbieter von Beratung und Services im Bereich IT-Sicherheit in der Region, insbesondere auch für mittelständische Unternehmen.

Beim Unternehmensbesuch bekommen die Schülerinnen und Schüler in Gesprächen mit den IT-Experten der abtis deshalb auch einen kleinen Einstieg in die Welt der IT-Security. Sie erfahren, wie sie ihre persönlichen Daten am besten schützen können und Hackern keine Angriffsfläche geben. Denn der Diebstahl von Daten und vertraulichen Informationen vor allem über mobile Endgeräte hat in den vergangenen Jahren stark zugenommen.

„Die Schüler von heute werden in einer noch viel stärker digitalisierten Welt leben als die Generationen vor ihnen“, erklärt Thorsten Weimann, Geschäftsführer der abtis. „Kenntnisse zur IT-Sicherheit gehören deshalb zum unverzichtbaren Rüstzeug sowohl im Privaten, in der Geschäftswelt als auch als Bürger. Mit unserem starken Team im Security-Bereich sehen wir es als unsere Aufgabe an, gerade junge Menschen so früh wie möglich für das Thema IT-Sicherheit zu sensibilisieren. Darüber hinaus sind wir natürlich immer auf der Suche nach geeigneten Nachwuchskräften, die wir zu den IT-Security-Fachkräften von morgen ausbilden.“

Der IT-Dienstleister wurde bereits mehrfach als einer der attraktivsten Arbeitgeber des Mittelstands ausgezeichnet und seine Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf mit dem Prädikat „Familienbewusstes Unternehmen“ gewürdigt. Immer wieder gibt es neue attraktive Stellen in dem wachsenden Unternehmen zu besetzen. Neben Ausbildungsplätzen bietet abtis auch studentische Praktika oder praxisorientierte Bachelor- und Master-Arbeiten an, die hier absolviert werden können.

Ausführliche Informationen zu den Angeboten für die Mitarbeiter sowie aktuelle offene Stellen bei abtis finden Sie hier: https://www.abtis.de/karriere/

Das Projekt „Offen für morgen“ wird vom städtischen Eigenbetrieb Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP) organisiert. In diesem Jahr beteiligen sich zwölf Unternehmen aus Pforzheim und dem Enzkreis an der Aktion. Für eine Gebühr in Höhe von zwei Euro pro Besuch können Schülerinnen und Schüler daran teilnehmen. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es hier: https://www.ws-pforzheim.de/wirtschaft/fachkraefte/projekte/offen-fuer-morgen.html

Mehr über abtis als führenden IT-Dienstleister für den Mittelstand in Süddeutschland erfahren Sie unter: https://www.abtis.de

Der IT-Dienstleister abtis, gegründet 2003, ist ein führender Motor für die Digitalisierung des Mittelstands in Baden-Württemberg. Mit Lösungen rund um den Modern Workplace basierend auf Microsoft 365 mit Office 365, SharePoint und Teams erschließt das Unternehmen bei seinen Kunden neue Level an Effizienz, Agilität und Innovation. Gleichzeitig entlastet abtis die interne IT durch moderne, skalierbare und vor allem sichere Managed und Cloud Services. Komplettiert wird dies durch Beratung und Services für hybride Data Center auf Basis von On-Premise-Infrastrukturen und modernen Azure Cloud Services.
abtis bietet diese Leistungen auf der Basis jahrelanger Erfahrung mit Data Center (Server, Storage, Virtualisierung, Netzwerk, Backup, Archivierung), Security (Firewall, UTM, VPN, Endpoint, IAM, MDM, Mobile, IoT), Workplace (Collaboration, Unified Communication, Conferencing, Mobility, Printing) und Cloud (Cloud Strategie, Cloud Computing, Cloud Services).
Seine Kunden profitieren von detaillierten und bewährten Blue Prints, die im unternehmenseigenen Testcenter entwickelt und intensiv auf die Anforderungen des Mittelstands hin geprüft werden. Auf dieser Basis begleitet abtis seine Kunden auch bei der Erstellung und Umsetzung einer ganzheitlichen IT-Strategie, entwickelt Handlungsempfehlungen und Umsetzungskonzepte und übernimmt auf Wunsch alle Leistungen von der Beschaffung und Installation über die Anpassung und Inbetriebnahme bis hin zu kontinuierlichem Betrieb und Wartung. Durch intensive Partnerschaften mit den jeweiligen Markt- oder Technologieführern in den verschiedenen Bereichen der IT-Infrastruktur wie DELL EMC, Microsoft oder VMWare hat abtis Einblick in die zukünftigen Produktstrategien und kann seine Kunden zukunftssicher beraten.
Zu den Kunden von abtis gehören v.a. mittelständische Unternehmen wie beispielweise Bellmer, K&U Bäckerei, Renfert, SKA Sitze aber auch Unternehmen der kritischen Infrastruktur wie die Stadtwerke Pforzheim.
www.abtis.de | EINFACH.MACHEN.
abtis ist ein eingetragenes Markenzeichen der abtis GmbH. Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Firmenkontakt
abtis GmbH
Viven Jung
Wilhelm-Becker-Straße 11b
D-75179 Pforzheim
+49 7231 4431 122
presse@abtis.com
http://www.abtis.de

Pressekontakt
bloodsugarmagic GmbH & Co. KG
Team Abtis
Gerberstraße 63
78050 Villingen-Schwenningen
0049 7721 9461 220
abtis@bloodsugarmagic.com
http://www.bloodsugarmagic.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/pforzheimer-schueler-fuer-it-sicherheit-sensibilisieren/

abtis goes Vegas – Thorsten Weimann spricht über Mittelstands-IT auf Microsoft-Konferenz Inspire

abtis-Geschäftsführer teilt in Paneldiskussion Erfahrungen zur erfolgreichen Nutzung von Microsoft-Lösungen im Mittelstand. Intensive Partnerschaft mit dem Weltkonzern dient den Kunden der abtis.

abtis goes Vegas - Thorsten Weimann spricht über Mittelstands-IT auf Microsoft-Konferenz Inspire

Thorsten Weimann von Microsoft als Experte für Mittelstands-IT zur Microsoft Inspire geladen

Pforzheim, 12.7.2019 – abtis, der IT-Einfach-Macher in Baden-Württemberg, gibt bekannt, dass ihr Geschäftsführer, Thorsten Weimann, auf Einladung von Microsoft auf der weltweit größten Partnerkonferenz Microsoft Inspire über die besonderen Herausforderungen der Mittelstands-IT sprechen wird. Thorsten Weimann ist ausgewiesener Experte für mittelstandstaugliche Konzepte und Lösungen und gehört mit seinem abtis-Team zu den führenden Microsoft-Partnern für Cloud-Services im Mittelstand in Deutschland. Schon mehrfach griff Microsoft auf das Know-how der Pforzheimer für Fachvorträge und Podiumsdiskussionen zurück.

Der IT-Experte und Gründer des Pforzheimer Unternehmens teilt auf einer Panel-Diskussion mit dem Titel „Selling with Microsoft as an SMB partner“ seine umfangreiche Erfahrung aus der Arbeit mit kleineren und mittelständischen Unternehmen.

Das einstündige Panel ist am Montag, den 15. Juli, Teil des umfangreichen Konferenzprogramms. Alyssa Fitzpatrick, General Manager for Worldwide Partner Sales bei Microsoft, führt durch die Session. In der Diskussionsrunde solle es darum gehen, wie Microsoft-Lösungen den Geschäftserfolg auf dem wachsenden KMU-Markt, der sich Cloud-Lösungen immer mehr öffnet, maximieren können. Neben Weimann beteiligen sich Jon Milward, Geschäftsführer des britischen IT-Dienstleistungsunternehmens Compete366, und Rukmani Subramanian, Senior Director Small Medium Corporate bei Microsoft, an der Diskussion.

Die abtis ist einer der am schnellsten wachsenden Cloud-Service-Provider (CSP) in Deutschland mit Microsoft Gold & Silver Kompetenzen und spezialisiert auf Lösungen für den Mittelstand. 2017 hat das Unternehmen für die Entwicklung einer eigenen Portallösung für den Mittelstand mit Schnittstelle zur Microsoft Cloud den Titel Microsoft Cloud Solution Provider of the Year erhalten. Weimann wird bei dem Panel die neusten Trends auf dem KMU-Markt vorstellen und begründen, warum das Thema Security für die abtis so einen hohen Stellenwert hat. Daneben wird er konkrete Best Practices vorstellen.

„Ich freue mich, dass Microsoft mich zu dieser Paneldiskussion eingeladen hat“, erklärt Thorsten Weimann. „Uns verbindet seit Jahren eine sehr vertraute und besondere Partnerschaft, von der auch unsere Kunden profitieren. Nur durch den engen Kontakt zu Microsoft erfahren wir aus erster Hand, welche neuen Entwicklungen anstehen. Umgekehrt können wir Microsoft durch unsere Expertise wertvolle Hinweise zum konkreten Bedarf unserer Mittelstandskunden geben. Selbstverständlich teile ich mein Wissen aus der langjährigen Erfahrung mit mittelständischen Unternehmen gern. Diese Zielgruppe liegt mir schließlich besonders am Herzen.“

Zur jährlich stattfindenden Microsoft Partnerkonferenz Inspire werden vom 14. bis 18. Juli 2019 rund 20.000 Teilnehmer aus mehr als 130 Ländern in Las Vegas, Nevada erwartet.

Weitere Informationen zur abtis als führenden IT-Dienstleister für den Mittelstand in Süddeutschland finden Interessenten unter: https://www.abtis.de

Der IT-Dienstleister abtis, gegründet 2003, ist ein führender Motor für die Digitalisierung des Mittelstands in Baden-Württemberg. Mit Lösungen rund um den Modern Workplace basierend auf Microsoft 365 mit Office 365, SharePoint und Teams erschließt das Unternehmen bei seinen Kunden neue Level an Effizienz, Agilität und Innovation. Gleichzeitig entlastet abtis die interne IT durch moderne, skalierbare und vor allem sichere Managed und Cloud Services. Komplettiert wird dies durch Beratung und Services für hybride Data Center auf Basis von On-Premise-Infrastrukturen und modernen Azure Cloud Services.
abtis bietet diese Leistungen auf der Basis jahrelanger Erfahrung mit Data Center (Server, Storage, Virtualisierung, Netzwerk, Backup, Archivierung), Security (Firewall, UTM, VPN, Endpoint, IAM, MDM, Mobile, IoT), Workplace (Collaboration, Unified Communication, Conferencing, Mobility, Printing) und Cloud (Cloud Strategie, Cloud Computing, Cloud Services).
Seine Kunden profitieren von detaillierten und bewährten Blue Prints, die im unternehmenseigenen Testcenter entwickelt und intensiv auf die Anforderungen des Mittelstands hin geprüft werden. Auf dieser Basis begleitet abtis seine Kunden auch bei der Erstellung und Umsetzung einer ganzheitlichen IT-Strategie, entwickelt Handlungsempfehlungen und Umsetzungskonzepte und übernimmt auf Wunsch alle Leistungen von der Beschaffung und Installation über die Anpassung und Inbetriebnahme bis hin zu kontinuierlichem Betrieb und Wartung. Durch intensive Partnerschaften mit den jeweiligen Markt- oder Technologieführern in den verschiedenen Bereichen der IT-Infrastruktur wie DELL EMC, Microsoft oder VMWare hat abtis Einblick in die zukünftigen Produktstrategien und kann seine Kunden zukunftssicher beraten.
Zu den Kunden von abtis gehören v.a. mittelständische Unternehmen wie beispielweise Bellmer, K&U Bäckerei, Renfert, SKA Sitze aber auch Unternehmen der kritischen Infrastruktur wie die Stadtwerke Pforzheim.
www.abtis.de | EINFACH.MACHEN.
abtis ist ein eingetragenes Markenzeichen der abtis GmbH. Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Firmenkontakt
abtis GmbH
Viven Jung
Wilhelm-Becker-Straße 11b
D-75179 Pforzheim
+49 7231 4431 122
presse@abtis.com
http://www.abtis.de

Pressekontakt
bloodsugarmagic GmbH & Co. KG
Team Abtis
Gerberstraße 63
78050 Villingen-Schwenningen
0049 7721 9461 220
abtis@bloodsugarmagic.com
http://www.bloodsugarmagic.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/abtis-goes-vegas-thorsten-weimann-spricht-ueber-mittelstands-it-auf-microsoft-konferenz-inspire/

Microsoft über die Schulter schauen

abtis organisiert eintägige Mittelstandstour zum Microsoft HQ mit Einblick in eines der modernsten Bürogebäude Europas und die Arbeitsweise eines der erfolgreichsten Unternehmen weltweit. So wird die Digitalisierung greifbar für den Mittelstand.

Microsoft über die Schulter schauen

abtis organisiert zum zweiten Mal Mittelstandstour zum Microsoft HQ nach München

Pforzheim, 4.7.2019 – abtis, der IT-Einfach-Macher in Baden-Württemberg, veranstaltet für seine Kunden eine einzigartige Bustour nach München zur Deutschlandzentrale von Microsoft. Unter dem Motto „Microsoft über die Schulter schauen“ erleben die Teilnehmer am 9. Juli aktuelle Technologien und Konzepte live im Einsatz.

Neben einer Führung durch das Microsoft-Bürogebäude – einem der modernsten und spannendsten Bürogebäude Europas mit 26.000 qm – geben Microsoft-Mitarbeiter in verschiedenen Vorträgen und Workshops Zukunftsimpulse für ein agiles, innovatives und effizientes Business – in Produktion und Entwicklung, Marketing und Vertrieb sowie in der IT-Abteilung.

Den Wandel agil nutzen

Die Keynote mit dem Titel „Microsoft: Das Geheimnis hinter dem Erfolg“ hält Gregor Bieler, General Manager Partner Business Microsoft. Darin berichtet er speziell für den Mittelstand, wie Microsoft den Wandel auf dem IT-Markt erlebt und in verschiedenen Bereichen aktiv genutzt hat. Er räumt mit dem Mythos der deutschen Gründlichkeit auf, erläutert die Grund- und Vorzüge von Agilität und wie man sie im eigenen Unternehmen erreichen kann. Wer Impulse für mehr Innovation, mehr Geschwindigkeit und seinen Geschäftserfolg sucht, der findet sie in diesem Vortrag.

Verschiedene weitere Impulsvorträge beschäftigen sich mit den Themen New Work, Modern Teamwork, digitale Prozesse, Modern Management und Modern Data Center als Plattform der Zukunft. In den Workshops geht es dann konkret und im Detail beispielsweise um Managed SAP on Azure, die Digitalisierung und Automatisierung von Prozessen, den Bau digitaler intelligenter Assistenten (Bots) oder Business Intelligence. In Demos können die Teilnehmer mit HoloLens 2 in eine virtuelle Realität abtauchen und mit der Lösung Surface Hub 2s kreativere und innovativere Meetings mit System kennenlernen.

Digitalisierung greifbar machen

„Unserer Erfahrung nach fressen nicht die Großen die Kleinen, sondern die Schnellen fressen die Langsamen“, erklärt Thorsten Weimann, Geschäftsführer der abtis GmbH. „Der Mittelstand hat tolle Produkte und viele Unternehmen sind in ihrem Bereich Weltmarktführer, doch das allein macht ein Unternehmen noch nicht agil, innovativ und effizient. Dazu braucht es neue Technologien, mit denen neue Produkte und Lösungsansätze entwickelt werden können, die sich außerdem schnell erfolgreich vermarkten lassen. Mit unserer Bustour wollen wir Digitalisierung für unsere mittelständischen Kunden greifbar machen und ihnen eine Orientierung und Priorisierung ermöglichen.“

Zum Rundlos-sorglos-Paket, das die abtis zu diesem Zweck geschnürt hat, gehört der Bustransfer aus den Regionen Pforzheim, Stuttgart, Göppingen und Ulm zu Microsoft nach München und am Abend wieder zurück sowie die Verpflegung an Bord und vor Ort.

Es sind noch einige wenige der kostenlosen Bustickets vorhanden. Weitere Informationen zur Veranstaltung und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es hier: https://www.abtis.de/microsoft-ueber-die-schulter-schauen/

Weitere Informationen zur abtis als führenden IT-Dienstleister für den Mittelstand in Süddeutschland finden Interessenten unter: https://www.abtis.de

Der IT-Dienstleister abtis, gegründet 2003, ist ein führender Motor für die Digitalisierung des Mittelstands in Baden-Württemberg. Mit Lösungen rund um den Modern Workplace basierend auf Microsoft 365 mit Office 365, SharePoint und Teams erschließt das Unternehmen bei seinen Kunden neue Level an Effizienz, Agilität und Innovation. Gleichzeitig entlastet abtis die interne IT durch moderne, skalierbare und vor allem sichere Managed und Cloud Services. Komplettiert wird dies durch Beratung und Services für hybride Data Center auf Basis von On-Premise-Infrastrukturen und modernen Azure Cloud Services.
abtis bietet diese Leistungen auf der Basis jahrelanger Erfahrung mit Data Center (Server, Storage, Virtualisierung, Netzwerk, Backup, Archivierung), Security (Firewall, UTM, VPN, Endpoint, IAM, MDM, Mobile, IoT), Workplace (Collaboration, Unified Communication, Conferencing, Mobility, Printing) und Cloud (Cloud Strategie, Cloud Computing, Cloud Services).
Seine Kunden profitieren von detaillierten und bewährten Blue Prints, die im unternehmenseigenen Testcenter entwickelt und intensiv auf die Anforderungen des Mittelstands hin geprüft werden. Auf dieser Basis begleitet abtis seine Kunden auch bei der Erstellung und Umsetzung einer ganzheitlichen IT-Strategie, entwickelt Handlungsempfehlungen und Umsetzungskonzepte und übernimmt auf Wunsch alle Leistungen von der Beschaffung und Installation über die Anpassung und Inbetriebnahme bis hin zu kontinuierlichem Betrieb und Wartung. Durch intensive Partnerschaften mit den jeweiligen Markt- oder Technologieführern in den verschiedenen Bereichen der IT-Infrastruktur wie DELL EMC, Microsoft oder VMWare hat abtis Einblick in die zukünftigen Produktstrategien und kann seine Kunden zukunftssicher beraten.
Zu den Kunden von abtis gehören v.a. mittelständische Unternehmen wie beispielweise Bellmer, K&U Bäckerei, Renfert, SKA Sitze aber auch Unternehmen der kritischen Infrastruktur wie die Stadtwerke Pforzheim.
www.abtis.de | EINFACH.MACHEN.
abtis ist ein eingetragenes Markenzeichen der abtis GmbH. Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Firmenkontakt
abtis GmbH
Viven Jung
Wilhelm-Becker-Straße 11b
D-75179 Pforzheim
+49 7231 4431 122
presse@abtis.com
http://www.abtis.de

Pressekontakt
bloodsugarmagic GmbH & Co. KG
Team Abtis
Gerberstraße 63
78050 Villingen-Schwenningen
0049 7721 9461 220
abtis@bloodsugarmagic.com
http://www.bloodsugarmagic.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/microsoft-ueber-die-schulter-schauen/

abtis informiert auf Modern Security Roadshow über Zukunft der IT-Security

Der Mittelstands-IT-Spezialist zeigt auf seiner Tour Lösungen für eine zukunftsfähige IT-Security und erklärt, warum man den Begriff INAMOIBW besser kennen sollte.

abtis informiert auf Modern Security Roadshow über Zukunft der IT-Security

abtis veranstaltet an drei Standorten Roadshow zum Thema IT-Security

Pforzheim, 24.04.2019 – abtis, der IT-Einfach-Macher in Baden-Württemberg, informiert auf einer Roadshow über die Zukunft der IT-Security und wie Lösungen für ein zukunftssicheres Security-Konzept aussehen.

Zahlreiche Studien zeigen immer wieder, dass die Sicherheitskonzepte in vielen deutschen Unternehmen nicht auf dem aktuellen Stand sind. Dabei verändern sich Sicherheitsparadigmen derzeit radikal. Die Konsequenz: aus Unwissenheit sind wertvolle Unternehmensdaten nicht ausreichend geschützt.

Mit einer Roadshow mit Stationen in Heidenheim, Freiburg und Pforzheim geht abtis das gerade für den Mittelstand so wichtige Thema IT-Security konkret an. Bei einem Business-Frühstück erläutern die Experten der abtis die konzeptionellen Schritte in die Zukunft der IT-Security, beschreiben aktuelle Trends und moderne Konzepte.

Das Programm sieht jeweils zunächst einen Vortrag mit dem Titel „Das Dilemma mit der Firewall – Neues aus der Post-Perimeter-Ära“ vor. Darin stellen die abtis-Experten hochintegrierte und intelligente Lösungen für Identitäts- und Zugriffsverwaltung, den Schutz vor Bedrohungen sowie den Informations- und Datenschutz vor. Und das alles mit einem Sicherheitsmanagement, das ein umfassendes Bild der Sicherheitssituation des gesamten Unternehmens zeigt.

Anschließend geht es unter dem Titel „Jederzeit, auf jedem Gerät, von überall – wie sicher ist Mobile Work“ darum, wie mobile Geräte mit automatischem Risikomanagement auch jenseits der Unternehmensgrenzen abgesichert sind und im Fall der Fälle mit „Continuous Conditional Access“ ein Zugriff auf Unternehmens-Ressourcen zuverlässig unterbunden wird.

Im dritten Vortragsslot „Licht ins Dunkel der Schatten-IT bringen“ werden die wichtigsten Stellschrauben vorgestellt, mit denen im Zeitalter von Cloud und BYOD die inoffizielle Schatten-IT – die unkontrollierte und riskante Nutzung von Services und Geräten durch Mitarbeiter – verhindert werden kann.

Im Vortrag „Das schützen, was wirklich zählt“ wird erläutert, wie Sie mit individuell festgelegten Richtlinien den Zugriff auf vertrauliche Informationen steuern können. Diese Richtlinien gewährleisten einen bedingten Zugriff, sodass nur vertrauenswürdige Benutzer aus dem richtigen Netzwerk von kompatiblen Geräten mit genehmigten Apps auf die jeweiligen Unternehmensdaten zugreifen können. Gleichzeitig sind die Richtlinien Kontrollinstanz, um den Umgang mit sensiblen Daten zu überwachen und rasch zu reagieren.

Im abschließenden Vortrag „Anzeichen für IT-Attacken erkennen und beheben“ geht es um das aus den USA stammende Paradigma „It“s not a matter of if but when“ (INAMOIBW), wonach man in der IT-Sicherheit immer mit dem Schlimmsten rechnen sollte. Lag der Fokus bislang sehr auf Prävention und Schutz, sollte er zukünftig auch verstärkt auf Erkennen und Beseitigen liegen. Die Experten der abtis erläutern, welche Lösungsansätze verfügbar sind und wie Sie damit schnell und sicher auf Sicherheitsprobleme reagieren und diese beseitigen können.

„Das Thema IT-Security ist heutzutage so aktuell wie noch nie und betrifft ganz besonders den Mittelstand“, erklärt Thorsten Weimann, Geschäftsführer der abtis GmbH. „Umso beunruhigender ist es, dass viele Unternehmen sich zu wenig damit beschäftigen und oft immense Wissensdefizite zum Möglichen und Nötigen bestehen. Hier wollen wir ansetzen und mit unserer Roadshow darüber aufklären, wie IT-Security sich verändert und was getan werden kann, um die sensiblen Unternehmensdaten zu schützen.“

Die Veranstaltung richtet sich grundsätzlich an Entscheider gleichermaßen wie an Techniker im Unternehmen und bietet ausreichend Raum zum gegenseitigen Kennenlernen und Austausch bei einem zwanglosen Business Frühstück.

Die Termine für die Modern Security Roadshow von abtis sind:
– Montag, 13. Mai 2019: Heidenheim, Voith-Arena
– Mittwoch, 15. Mai 2019: Freiburg, Delcanto Kultur- und Bürgerhaus
– Donnerstag, 16. Mai 2019: Pforzheim, Sparkassen-Studio

Ausführliche Informationen und die Möglichkeit zur kostenfreien Anmeldung zur Veranstaltung finden Interessenten hier: https://www.abtis.de/modern-security-roadshow/

Mehr über abtis als führenden IT-Dienstleister für den Mittelstand in Süddeutschland erfahren Sie unter: https://www.abtis.de

Der IT-Dienstleister abtis, gegründet 2003, ist ein führender Anbieter von Beratung, Services und Produkten für die IT-Infrastruktur im Mittelstand. abtis bietet IT-Infrastruktur aus einer Hand mit Fokus auf Data Center (Server, Storage, Virtualisierung, Netzwerk, Backup, Archivierung), Security (Firewall, UTM, VPN, Endpoint, IAM, MDM, Mobile, IoT), Workplace (Collaboration, Unified Communication, Conferencing, Mobility, Printing) und Cloud (Cloud Strategie, Cloud Computing, Cloud Services) und liefert so eine individuell auf die Anforderungen des Kunden angepasste, leistungsfähige IT-Infrastruktur.
Seine Kunden profitieren von detaillierten und bewährten Blue Prints für die Bereiche Data Center, Security, Workplace und Cloud, die im unternehmenseigenen Testcenter entwickelt und intensiv auf die Anforderungen des Mittelstands hin geprüft werden. Auf dieser Basis begleitet abtis seine Kunden auch bei der Erstellung und Umsetzung einer ganzheitlichen IT-Strategie. Mit IT-Consulting entwickelt abtis Handlungsempfehlungen und Konzepte für die Umsetzung.
abtis übernimmt auf Wunsch alle Leistungen von der Beschaffung und Installation über die Anpassung und Inbetriebnahme bis hin zu kontinuierlichem Betrieb und Wartung. Dabei bietet abtis die ganze Bandbreite von punktueller Unterstützung über Managed Services bis hin zum reinen Cloud Service.
Durch intensive Partnerschaften mit den jeweiligen Markt- oder Technologieführern in den verschiedenen Bereichen der IT-Infrastruktur wie DELL EMC, Microsoft oder VMWare hat abtis Einblick in die zukünftigen Produktstrategien und kann seine Kunden zukunftssicher beraten.
Zu den Kunden von abtis gehören v.a. mittelständische Unternehmen wie beispielweise Bellmer, K&U Bäckerei, Renfert, SKA Sitze aber auch Unternehmen der Kritischen Infrastruktur wie die Stadtwerke Pforzheim.
Weitere Informationen unter www.abtis.de abtis ist ein eingetragenes Markenzeichen der abtis GmbH. Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Firmenkontakt
abtis GmbH
Viven Jung
Wilhelm-Becker-Straße 11b
D-75179 Pforzheim
+49 7231 4431 122
presse@abtis.com
http://www.abtis.de

Pressekontakt
bloodsugarmagic GmbH & Co. KG
Team Abtis
Gerberstraße 63
78050 Villingen-Schwenningen
0049 7721 9461 220
abtis@bloodsugarmagic.com
http://www.bloodsugarmagic.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/abtis-informiert-auf-modern-security-roadshow-ueber-zukunft-der-it-security/

Forbo Allura All-in-One – Designbelag in 3 Verlegearten

Designbelag Klicken, Kleben oder selbstliegend verlegen – Forbo Allura bietet alles in eine Designbelag-Kollektion

Forbo Allura All-in-One - Designbelag in 3 Verlegearten

Forbo All-In-One Designbelag mit allen Freiheiten

Forbo Allura All-in-One – Designvielfalt in verschiedenen Verlegearten

Seit Februar 2017 bietet Forbo Allura eine neue Designbelags-Kollektion für Handel und Handwerk an. Naturrealistische Stein- und Holzoptiken in verschiedenen Abmessungen bis zu XXL-Formaten zum lose Verlegen, Kleben und Klicken sollen die Kundenberatung für Händler und Handwerker vereinfachen. Zusätzlich steht ein Musterbuch mit 238 Möglichkeiten im Objekt- und Wohnbereich zur Verfügung.

Grenzenlose Gestaltungsmöglichkeiten in Objekt- und Wohnbereichen

Ob in Wohn- oder Objektbereichen: Forbo Allura all-in-one Designbelag bietet mit ihren vielfältigen Ausführungen, Optiken und Formaten grenzenlose Möglichkeiten der Gestaltung. Authentische Designs mit individuellen sowie dekorsynchronen Prägungen und naturrealistische Druckbilder decken auch anspruchsvolle Wünsche ab.
Moderne und traditionelle Hölzer verbinden den Wunsch nach einer gemütlichen Raumatmosphäre mit den Vorteilen eines strapazierfähigen und pflegeleichten Designbelags. Moderne Steinoptiken in unterschiedlichen Nuancen stehen für Kunden mit einer Vorliebe für Natursteinböden bereit.

Dekorgleiche Verlegung mit drei Verlege-Varianten

Allura All-in-one Designbelag wird in den drei Produktvarianten Klicken, Kleben und Loose-Lay-Verlegung angeboten. Das ermöglicht dekorgleiche Verlegungen in verschiedenen Bereichen des Wohn- oder Objektbereiches.
Vor allem die lose Verlegung bietet eine beinahe grenzenlose Freiheit bei der Verlegung des Bodenbelags. Unterschiedliche Optiken können durch die klebefreie Verlegung beliebig miteinander kombiniert, verlegt und bei Bedarf wieder aufgenommen werden.
Objekte mit hoher Beanspruchung profitieren von der klebenden Verlegung. Ein geringerer Trittschall und eine dauerhafte Maßstabilität sind das Ergebnis. So bleibt die gewünschte Optik des Designbelags dauerhaft erhalten. Die Bildung unschöner Fugen wird vermieden.

Umweltfreundlicher Designbelag auf Lebenszeit

Forbo produziert die Allura Designbeläge nach eigenen Entwürfen. Das Resultat sind individuelle Qualitätsprodukte, die sich durch Pflegeleichtigkeit, eine hervorragende Dimensionsstabilität durch integriertes Glasvlies, sehr gute Verarbeitungseigenschaften, ein geringes Gewicht und gute Raumluft auszeichnen.
Eine lange Haltbarkeit sowie einen geringen Reinigungs- und Pflegeaufwand wird durch die kompakte Nutzschicht mit PUR-Vergütung garantiert.
Auch in puncto Umweltfreundlichkeit erfüllt Forbo Allura all-in-one höchste Ansprüche. Der Designbelag besteht aus phthalatfreiem Vinyl und ist zu 100 % recycelbar. Die Fertigung in eigenen Produktionsstätten in Europa ermöglicht kurze Lieferzeiten und entlastet die Umwelt.

Als zertifizierter Fachhändler für Bodenbeläge führt allfloors.de die neue Forbo Allura all-in-one Designbelag Kollektion im Sortiment. Gern beraten wir Sie zu diesen Vinylboden und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot. Sie erreichen uns per Mail unter shop@allfloors.de oder per Telefon 033094 -71987-0.

allfloors.de, der Bodenbelag Fachhandel mit versandkostenfreier Lieferung bietet Bodenbeläge aller bedeutenden Hersteller. allfloors.de liefert versandkostenfrei, bietet fachlich fundierte auch telefonische Beratung, Angebotserstellung, Musterservice. Für Gewerbetreibende der Bereiche Ladenbau, Wohnungsbau, Wohnungsvermietung bzw. Hausverwaltungen, Raumausstatter und Maler bietet allfloors attraktive Händlerkonditionen.

Kontakt
allfloors Service Center Berlin – mbb Ihr Bodenausstatter GmbH
Maik Möller
OdF-Platz 2
16775 Löwenberger Land
033094-71987-0
webmaster@allfloors.de
http://www.allfloors.de

http://www.youtube.com/v/uvr1-wyjo3U?hl=de_DE&version=3

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/forbo-allura-all-in-one-designbelag-in-3-verlegearten/

Alles Neu mit PORIT Porenbeton

PORIT Porenbeton für die Sanierung, Renovierung und Modernisierung

Alles Neu mit PORIT Porenbeton

PORIT Porenbeton lässt sich auch schnell verarbeiten – mit überzeugendem Ergebnis. (Bildquelle: PORIT)

Das Frühjahr ist die klassische Saison für Renovierung, Modernisierung oder gleich die komplette Sanierung. Für schnelle, saubere und auch bauphysikalisch beste Ergebnisse sorgt das Systemsteinprogramm von PORIT. Denn PORIT Porenbeton bietet sich überall da an, wo ein leistungsstarker Baustoff mit geringem Flächengewicht gefragt ist.

Dank seines geringen Gewichtes lässt sich PORIT Porenbeton nicht nur schnell und unkompliziert in vorhandener Substanz verbauen, sondern auch bequem und einfach transportieren. Als idealer Allrounder lassen sich Steine aus PORIT Porenbeton leicht verarbeiten oder den gegebenen Verhältnissen anpassen. Selbst Rundungen oder individuelle Formen sind mit dem flexiblen Leichtgewicht kein Problem.

Aufgrund seiner homogenen Materialstruktur mit einem Luftvolumenanteil von 80 Prozent kann man mit PORIT Porenbeton massiv Energie sparen. Ohne zusätzliche Dämmmaßnahmen ermöglicht der Baustoff hervorragende Wärmedämmwerte bei gleichzeitig vergleichsweise hoher Tragfähigkeit. Auch entstehen aufgrund des geschlossenen Porengefüges keine unkontrollierten Luftströme wie bei Steinen mit durchgehender wärmetechnisch optimierter Lochung. Damit minimiert sich das Risiko von Schäden durch Tauwasserbildung und/oder der Entstehung unplanmäßiger Wärmebrücken bei Mauerwerk aus Porenbeton erheblich.

In Fragen des vorbeugenden baulichen Brandschutzes ist PORIT Porenbeton ein Vorzeigebaustoff. Denn Porenbeton ist nicht brennbar und gehört nach europäischer Klassifizierung zur Kategorie A1. Er zählt zu den geprüften sowie klassifizierten Baustoffen und Bauteilen nach DIN EN 1996-1-2/NA und DIN 4102-4. Mit Porenbeton lassen sich deshalb sowohl tragende und nichttragende als auch raumabschließende und nichtraumabschließende Wände erstellen. Abhängig von der jeweiligen Wanddicke sind Porenbetonwände bis zur Feuerwiderstandsklasse F180-A klassifiziert. Bereits nichttragende Wände aus Porenbeton ab einer Wandstärke von 75 mm erfüllen die Anforderungen zur Einstufung in die Feuerwiderstandsklasse F90-A.

Darüber hinaus verfügt PORIT Porenbeton über ein äußerst positives Öko-Profil. Bei der Herstellung von Porenbeton werden aus 1 m_ fester Rohstoffe 5 m_ Material. Zudem wird im Vergleich zu anderen Wandbaustoffen für den Produktionsprozess deutlich weniger Energie benötigt. Dafür sorgen modernste Fertigungstechniken, ein geschlossener Produktionskreislauf sowie die energiesparende Wasserdampfhärtung. Die Lebens- und Nutzungsdauer des mineralischen Baustoffs Porenbeton ist nahezu unbegrenzt.

Geht es bei der anstehenden baulichen Maßnahme um die Schaffung von zusätzlichem Wohnraum, bietet sich gerade in Ballungszentren die Aufstockung von Bestandsbauten an. Für solche Sanierungen ist Porenbeton der ideale Baustoff. Denn eine der größten Herausforderung bei Aufstockungen stellt die Begrenzung der Lasteinträge in die bestehende Konstruktion dar. Das vergleichsweise geringe Flächengewicht von PORIT Porenbeton ermöglicht eine große Gestaltungsfreiheit und Flexibilität. Details und Anschlüsse lassen sich einfach herstellen, da der Baustoff leicht und schnell zu bearbeiten und anzupassen ist. Exzellente Wärmedämmeigenschaften und die homogene Materialstruktur gewährleisten eine hohe Energieeffizienz und Dichtheit der Außenwände. Nicht zuletzt spielt Brandschutz im Bereich von Gebäudeaufstockungen eine große Rolle. Auch hier überzeugt Porenbeton mit hervorragenden Eigenschaften und Feuerwiderstandsklassifizierungen.

Ob Sanierung, Renovierung oder Modernisierung, PORIT Porenbeton ist dank seiner produktspezifischen Eigenschaften der flexible Allrounder für nahezu alle baulichen Herausforderungen im Mauerwerksbau.

PORIT ist die Marke von fünf mittelständischen Herstellern von Porenbeton, die ihre Produkte im gesamten Bundesgebiet und den angrenzenden europäischen Nachbarländern vertreiben. Jedes Unternehmen für sich ist ein Kompetenzzentrum mit einer umfangreichen, aufeinander abgestimmten Produktpalette, die zudem einer permanenten Qualitätskontrolle unterliegt. Dank regionaler Nähe zum Kunden werden Marktbedürfnisse erkannt und Produkte für die Zukunft entwickelt. Die Positionierung im mittelständischen Bereich macht den stetigen Erfolg der PORIT Gruppe aus.

Firmenkontakt
PORIT GmbH
Birgit Voigt
Am Opel-Prüffeld 3
63110 Rodgau
06106 280921
b.voigt@porit.de
http://www.porit.de

Pressekontakt
Flüstertüte – Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Sven-Erik Tornow
Entenweg 15
50829 Köln
0221 2789004
0221 2789009
sven.tornow@fluestertuete.de
http://www.fluestertuete.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/alles-neu-mit-porit-porenbeton/

So finden Sie die passende Lösung für einen sicheren Datentransfer

So finden Sie die passende Lösung für einen sicheren Datentransfer

Sicherer Datentransfer im Unternehmen

Eine Lösung zum sicheren Datentransfer ist in Zeiten der Digitalisierung unerlässlich für ein wachsendes Business. Die veränderte Kommunikation zwischen Mitarbeitern, Kunden und Partnern und die globale Vernetzung führen dazu, dass immer größere Datenmengen ausgetauscht werden, die es zu schützen gilt.

In vielen Unternehmen werden Daten heute noch per E-Mail oder einfachem FTP-Transfer versendet, auch wenn sie hoch sensibel und entscheidend für den Unternehmenserfolg sind. Das hat zur Folge, dass eine Vielzahl an vertraulichen Unternehmensdaten fehlgeleitet wird, verloren geht oder in die Hände Dritter gelangt. Das gleiche gilt für besonders große Datenmengen. Müssen mehrere Megabyte versendet werden, stellt das Mitarbeiter vor große Herausforderungen. In der Regel fehlen geeignete Lösungen, sodass Angestellte auch hier – heimlich oder geduldet – auf den FTP-Transfer zurückgreifen.

Ein sicherer Datentransfer ist heute essentiell

Um jederzeit die Kontrolle über den Datenfluss im eigenen Unternehmen zu behalten und das wichtigste Gut – das Wissen – vor den Augen Dritter zu schützen, ist eine Lösung zum sicheren Datentransfer ein Muss. Sie ist Wachstumstreiber und Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Geschäftsstrategie.

Auf dem Markt gibt es mittlerweile zahlreiche Angebote, die oft nur Teile der Unternehmens-Anforderungen abdecken. Die sorgfältige Auswahl einer Datentransfer-Lösung ist daher entscheidend. Einige Kriterien sollten jedoch für jedes Unternehmen als Standard gelten, um zu gewährleisten, dass das eingesetzte Tool ausgereift, stabil und sicher ist. Zudem muss die neue Lösung einfach und intuitiv zu bedienen sein, damit sie von allen Mitarbeitern akzeptiert wird. Dann steht einer gelungenen Implementierung und Verwendung nichts im Wege.

Die passende Lösung für Ihr Unternehmen

Die FTAPI Software GmbH, die selbst eine Lösung zum sicheren Datentransfer anbietet, hat die wichtigsten Punkte, die ein solches Tool erfüllen sollte, detailliert herausgearbeitet und in einer Checkliste zusammengestellt. Die Checkliste hilft Unternehmen, die vielfältigen Lösungen anhand verschiedener Kriterien zu vergleichen und damit die passende Lösung für einen einfachen und sicheren Datentransfer zu finden. Die Checkliste kann kostenlos auf der Webseite von FTAPI heruntergeladen werden.

Zur kostenlosen Checkliste

Die FTAPI Software GmbH in München entwickelt und vertreibt eine Softwarelösung für die sichere Übertragung und Speicherung geschäftlicher Dateien aller Art und Größe. Ihr Produkt FTAPI SecuTransfer basiert auf einer eigenen Technologie, deren Entwicklung durch die Europäische Union und das Bundesministerium für Wirtschaft gefördert wurde. Das 2010 gegründete Unternehmen setzt neue Maßstäbe in puncto Sicherheit und Effizienz beim geschäftlichen Dateiaustausch und bietet im Gegensatz zu den gängigen File Transfer-Lösungen eine durchgängige Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Zu den zufriedenen FTAPI Kunden zählen unter anderem Unternehmen aus der Fertigungsindustrie, der Automobilbranche oder dem öffentlichen Sektor.

Firmenkontakt
FTAPI Software GmbH
Ramona Großmüller
Stefan-George-Ring 24
81929 München
08923069540
r.grossmueller@ftapi.com
https://www.ftapi.com

Pressekontakt
FTAPI Software GmbH
Ramona Großmüller
Stefan-George-Ring 24
81929 München
08923069540
pr@ftapi.com
https://www.ftapi.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/so-finden-sie-die-passende-loesung-fuer-einen-sicheren-datentransfer/

alpha innotec startet „Inverlution 2017“: Die Revolution der Wärmepumpe

Die neuen Wärmepumpen der V-Line von alpha innotec sind noch flexibler und effizienter als ihre Vorgänger – hohe Fördermittel treffen auf niedrige Betriebskosten

Kasendorf, 09. Februar 2017. Wärmepumpen zählen zu den wichtigsten Garanten der Wärme- und damit der Energiewende. Dies umso mehr, als ihre Technologie seit Jahren als ausgereift gilt. Jetzt allerdings setzt alpha innotec zu einem Innovationssprung an, den die Branche noch nicht gesehen hat: Unter dem Motto „Inverlution 2017“ bringt das Unternehmen seine neue V-Line auf der Markt. Die Geräte decken praktisch alle Anwendungs-Segmente ab und sind durch die Bank frequenzgeregelt und invertergesteuert.

Es ist die konsequente Weiterentwicklung der Wärmepumpen-Technologie, und für die Fachpartner von alpha innotec ist es eine kleine Revolution: Eine solche Bandbreite an frequenzgeregelten, invertergesteuert Wärmepumpen gibt es bislang nicht auf dem Markt. alpha innotec stellt seine neue V-Line ab 01. März 2017 auf verschiedenen Fachmessen in Europa öffentlich vor.

Die neue V-Line macht umweltfreundliches Heizen noch effizienter und flexibler. Und sie ist damit zugleich ein Turbo-Booster für die Wärmewende. Möglich macht´s die Inverter-Technologie, mit der alle neuen Geräte des Herstellers ausgestattet sind. Ihr Prinzip ist ebenso einfach wie genial: Herkömmliche Heizsysteme ohne Frequenzregelung beziehungsweise Inverter schalten sich bei Wärmebedarf ein und laufen unter Volllast. Ist die Anforderung erreicht, schalten sie sich wieder aus. Eine Wärmepumpe mit Inverter hingegen passt ihre Leistung stufenlos dem Bedarf an.
Dadurch arbeitet sie immer am optimalen Betriebspunkt und produziert zu jedem Zeitpunkt genau so viel Wärme wie benötigt wird. Das gilt übrigens auch für die Warmwasserbereitung, die sich automatisch am tatsächlichen Bedarf ausrichtet. Kurz: Gerade im Teillastbereich sind die Geräte erheblich effizienter.

Betriebskosten sinken

Damit sinken die Betriebskosten noch weiter. Dieser Effekt ist umso stärker, als fast in allen alltäglichen Bedarfs-Szenarien nur ein Teil der möglichen Spitzenleistung benötigt wird. Teillastbetrieb ist die Regel. Dennoch stehen bei Bedarf, zum Beispiel in sehr kalten Winternächten, natürlich alle erforderlichen Leistungsreserven zur Verfügung.

Übrigens: Der tragenden Rolle der Wärmepumpe für die Wärme- und Energiewende wird der Gesetzgeber durch hohe Fördermittel gerecht. Damit und mit „Inverlution“ von alpha innotec lohnt sich der Umstieg auf das Heizen mit Wärmepumpe doppelt.

Hinweis für die Redaktion:
Weitere Presseinformationen und Bildmaterial erhalten Sie gerne auf Anfrage an Herbert Grab, Tel.: +49 (0)7127-5707-10, Mail: herbert.grab@digitmedia-online.de.

Über alpha innotec (www.alpha innotec.de):
alpha innotec ist eine Marke der ait-deutschland GmbH. Das Unternehmen mit Sitz im oberfränkischen Kasendorf entwickelt, produziert und vertreibt Wärmepumpen für Privathaushalte, Mehrfamilienhäuser, gewerbliche Immobilien und industriellen Bedarf. Darüber hinaus ist das Unternehmen Spezialist für kontrollierte Lüftungs- und effiziente Systemtechnik.
ait-deutschland wurde 1998 gegründet. Seither entwickelt das Unternehmen seine Produkte konsequent weiter und richtet sie immer neu an den Marktbedürfnissen aus. Mit Erfolg: Heute gehört ait-deutschland mit rund 450 Mitarbeitern und Niederlassungen in der Schweiz und Schweden europaweit zu den Marktführern für Wärmepumpen und vertreibt seine Produkte in mehr als 20 europäischen Ländern. Das Unternehmen befindet sich weiter auf Expansionskurs. Geschäftsführer ist Clemens Dereschkewitz.

Firmenkontakt
ait-deutschland GmbH
Stefanie Ullraum
Industriestraße 3
95359 Kasendorf
(+49) 92 28 / 99 06 – 0
(+49) 92 28 / 99 06 – 27 99
stefanie.ullraum@ait-deutschland.eu
http://www.ait-deutschland.eu

Pressekontakt
digit media
Herbert Grab
Schulberg 5
72124 Pliezhausen
07127 57 07 10
(+49) 92 28 / 99 06 – 27 99
herbert.grab@digitmedia-online.de
http://www.digitmedia-online.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/alpha-innotec-startet-inverlution-2017-die-revolution-der-waermepumpe/

Die neuen Leistungsgeregelten von NOVELAN: Einfach sicher. Einfach flexibel. Einfach unabhängig.

#Powerranger #Rückenschoner #Sparschweinzüchter #Ruhebewahrer. Die Jahreskampagne 2017 von NOVELAN steht ganz im Zeichen von neuen, leistungsgeregelten Wärmepumpen.

Kasendorf, 08. Februar 2017: Die Schlagworte klingen vielversprechend. Im März 2017 stellt NOVELAN seine „Neuen“ vor. Das Wichtigste vorab: Die neuen Leistungsgeregelten des Wärmepumpenherstellers sind wie gewohnt einfach zu handhaben. Mit den neuen Modellen, zusammen mit der erweiterten Produktpalette an leistungsgeregelten Sole/Wasser-Wärmepumpen, bietet NOVELAN im Jahr 2017 besondere Flexibilität für alle Anwendungsbereiche. Einfach sicher. Einfach flexibel. Einfach unabhängig. Einfach NOVELAN.

Der Vorteil von Wärmepumpen mit Inverter-Technologie wurde längst erkannt. Sie passen ihre Leistung an den tatsächlichen Bedarf der Bewohner an. NOVELAN baut darauf auf und setzt einen weiteren Meilenstein in der Wärmepumpen-Entwicklung. Im Jahr 2017 bringt der Wärmepumpenhersteller ein neues Sortiment an „Invertergesteuerten“ auf den Markt. Die neuen Wärmepumpen von NOVELAN sind nicht nur ideal bei wechselndem Bedarf, sie liefern außerdem alle erforderlichen Leistungsreserven und zeichnen sich durch besonders hohe Effizienz aus.

Besonders interessant für Installateure: Die „Neuen“ garantieren höchste Planungssicherheit, sind flüsterleise im Betrieb und können somit auch in schallkritischen Situationen ideal eingesetzt werden. Eben einfach sicher. Für jede Anforderung, für jedes Objekt, für jeden Bedarf.

Ein richtiges Highlight ist das neue Transportkonzept. Neben der gewohnt platzsparenden Bauweise profitieren Installateure mit den „Neuen“ auch von einer vielseitigen Modullösung, die den Transport einzelner Teile sowie eine flexible Aufstellung möglich macht. Eben einfach modular. Einfach NOVELAN.

Ein weiterer wichtiger Vorteil der neuen, leistungsgeregelten Wärmepumpen von NOVELAN: Sie sind einfach flexibel. Passend zu jeder aktuellen Lebenssituation stimmen die Geräte ihre Leistung optimal auf den Bedarf von Haus und Bewohner ab. Sie schalten nicht einfach „Ein und Aus“ wie herkömmliche, konventionelle Wärmepumpen, sondern geben bedarfsorientiert stetige Wärme ab.
Verbraucher und auch Installateure sparen mit den leistungsgeregelten Wärmepumpen von NOVELAN bares Geld. Da diese Geräte ihre Leistung und auch die Warmwasserbereitung automatisch an den tatsächlichen Bedarf anpassen, folgen verbesserte Jahresarbeitszahlen und damit eine erhöhte Effizienz. Einfach unabhängig – von Öl und Gas. Einfach NOVELAN.

Hinweis für die Redaktion:
Weitere Presseinformationen und Bildmaterial zu NOVELAN-Produkten finden Sie hier. Bildmaterial erhalten Sie auch gerne auf Anfrage an Herbert Grab, Tel.: +49 (0)7127-5707-10, Mail: herbert.grab@digitmedia-online.de.

Über NOVELAN ( www.NOVELAN.com):
NOVELAN ist eine Marke der ait-deutschland GmbH. Das Unternehmen mit Sitz im oberfränkischen Kasendorf entwickelt, produziert und vertreibt Wärmepumpen für Privathaushalte, Mehrfamilienhäuser, gewerbliche Immobilien und industriellen Bedarf. Darüber hinaus ist das Unternehmen Spezialist für kontrollierte Lüftungs- und effiziente Systemtechnik.
ait-deutschland wurde 1998 gegründet. Seither entwickelt das Unternehmen seine Produkte konsequent weiter und richtet sie immer neu an den Marktbedürfnissen aus. Mit Erfolg: Heute gehört ait-deutschland mit rund 450 Mitarbeitern und Niederlassungen in der Schweiz und Schweden europaweit zu den Marktführern für Wärmepumpen und vertreibt seine Produkte in mehr als 20 europäischen Ländern. Das Unternehmen befindet sich weiter auf Expansionskurs. Geschäftsführer ist Clemens Dereschkewitz.

Firmenkontakt
NOVELAN – eine Marke der ait-deutschland GmbH
Stefanie Ullraum
Industriestraße 3
95359 Kasendorf
(+49) 92 28 / 99607-0
(+49) 92 28/ 99 607-2799
stefanie.ullraum@ait-deutschland.eu
http://www.novelan.com

Pressekontakt
digit media
Herbert Grab
Schulberg 5
72124 Pliezhausen
+49 (0)7127 57 07 10
herbert.grab@digitmedia-online.de
http://www.digitmedia-online.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-neuen-leistungsgeregelten-von-novelan-einfach-sicher-einfach-flexibel-einfach-unabhaengig/

simvalley MOBILE Premium Scheckkarten-Smarthandy Pico RX-492

Extrem klein und leicht: das ideale Zweit-Handy mit Smartphone-Anbindung

simvalley MOBILE Premium Scheckkarten-Smarthandy Pico RX-492

simvalley MOBILE Premium Scheckkarten-Smarthandy Pico RX-492 mit Bluetooth, www.pearl.de

Superkompaktes Mini-Handy von simvalley MOBILE , gleich doppelt stark: Mit eingelegter SIMKarte
lässt es sich als vollwertiges Handy mit allen notwendigen Funktionen nutzen. Dabei ist es
so schlank (Kreditikartengröße) und leicht, dass es locker in jede Tasche passt, sogar in den
Geldbeutel.

Ideal als Zweit-Handy für den Urlaub, beim Sport beziehungsweise am Strand.

Oder als perfekter Begleiter für das Android-Smartphone: Via Bluetooth verbunden nimmt man auf
dem Scheckkarten-Handy Smartphone-Anrufe entgegen, empfängt Mitteilungen, greift auf die
Smartphone-Kontakte zu u.v.m. Dazu muss keine SIM-Karte eingelegt sein.

Da kann das teure Smartphone oder Tablet ruhig mal gut geschützt im Rucksack bleiben. Dennoch
ist man weiter unter seiner bekannten Nummer erreichbar oder nutzt sogar zwei Rufnummern
gleichzeitig.

– Mini-Handy mit SIM-Karten-Slot und Smartphone-Funktionen via Bluetooth (nur für
Android)
– Weltweit erreichbar: Quadband-GSM (850 / 900 / 1.800 / 1.900 MHz)
– Kontraststarkes Farb-TFT-Display mit 4,6 cm (1,8″), 160 x 128 Pixel
– Einfache Bedienung über Touch-Sensor-Tasten
– Hintergrundbeleuchtung für Display und Tasten
– Alles dabei: Telefonbuch (500 Einträge), SMS, Wahlwiederholung, Anrufliste,
Vibrationsalarm u.v.m.
– Bluetooth für Anruf- und Nachrichten-Weiterleitung u.v.m. von Smartphone und Tablet-
PC mit Android
– Kostenlose App „Simvalley Smartwatch“ für Android-Mobilgeräte erhältlich bei
GooglePlay
– Schnittstellen: Bluetooth 3.0 + EDR für Smartphone-Anbindung, Micro-USB (zum
Aufladen), Slot für Micro-SIM-Karte
– Integrierter Li-Po-Akku (420 mAh) für 96 Std. Stand-by und 240 Minuten Sprechzeit,
lädt über Micro-USB
– Vertrags- und SIM-Lock-frei: für beliebige Micro-SIM-Karte
– Hochwertiges Kunststoff-Gehäuse mit Aluminium-Rahmen
– Befestigungs-Öse für Handschlaufe, Umhängeband u.v.m.
– Gehäusefarbe: schwarz
– Superschlanke Maße: 54 x 90 x 5,9 mm, 52 g leicht
– Pico-Handy inklusive Ladekabel und deutscher Anleitung

Preis: 29,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 79,90 EUR
Bestell-Nr. PX-3925 Produktlink: http://www.pearl.de/a-PX3925-1020.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. (www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/simvalley-mobile-premium-scheckkarten-smarthandy-pico-rx-492/

Apps für professionelle Wortakrobaten

Die infovole GmbH stellt Updates für ihre führenden iOS Produktivitäts-Apps vor.

Apps für professionelle Wortakrobaten

Nach 5 Jahren und mehr als 5 Millionen Downloads ist die Textkraft-App-Serie ein etabliertes und weit entwickeltes Werkzeug für professionelle Dichter und Denker. Neue Aktualisierungen machen die Apps nun noch universeller und komfortabler. Wie üblich laden bestehende Anwender die Updates kostenfrei.

=== Textkraft Professional 4 ===

Textkraft Professional für das iPad ist das universelle Werkzeug für Vielschreiber. Die App bietet umfangreiche Schreibhilfen, multiliguale Offline-Wörterbücher mit Synonymen, integrierte Online-Nachschlagewerke, präzise Cursornavigation, schnelle Textauswahl und zusätzliche Tastaturfunktionen, neben einem ausgefeilten Dokumentenmanagement, Zugang zu allen wichtigen Cloud-Speichern und Dateiformaten und viele Kommunikationsfunktionen.

Das neue Update auf Version 4 bietet nun Split-View- und Slide-Over-Multitasking mit anderen Apps, eine systemweite „Share Extension“ für die Recherchearbeit und die Unterstützung der iOS Spotlight-Suche. Darüber hinaus wurde die App für das iPad Pro optimiert.

Weitere Highlights der App sind: 22 Sprachen umschalten ohne Wechsel des Tastaturlayouts, Korrekturtasten, Suchen & Ersetzen, Text-Statistik, Lesbarkeitsindex, Zugriffsschutz, Siri-Diktat, VoiceOver Unterstützung, Vorlesefunktion, Schriftart für Anwender mit Lese-Rechtschreib-Schwäche, Farbthemen mit Nachtmodus und eine WYSIWYG-Voransicht für Druck und PDF-Export.

Für kurze Zeit ist Textkraft Professional mit 50% Rabatt erhältlich – Neukunden sparen EUR8,00!

=== Textkraft Pocket 3 ===

Textkraft Pocket ist für den Betrieb mit dem iPhone und der Apple Watch konzipiert. Funktionell steht die mobile Schreib-App, die oft „das Schweizer Offiziersmesser für Text“ genannt wird, der iPad-Version in nichts nach. Auch hier finden sicht mehr als 100 spezialisierte Funktionen für den schnellen und sicheren Umgang mit Text.

Die neue Version 3 ist nun mit 3D-Touch Quick Actions für iPhone 6s und 6s Plus, dem einfachen Zugriff auf WebDAV und HTML-Import ausgerüstet. Hinzu kommen die systemweite Spotlight-Suche und die Share Extension aus Textkraft Professional.

Die integrierte Apple Watch App bietet Zugriff auf Textdokumente, ohne das iPhone zur Hand nehmen zu müssen. Texte können auf der Apple Watch gelesen, editiert und automatisch mit allen Cloud-Diensten synchronisiert werden.

=== ownCloud Access 2 ===

ownCloud Access bietet mobilen Zugriff auf sichere ownCloud-Server. Mit der App können Dateien und Ordner verwaltet, Dokumente betrachtet und Textdateien editiert werden. Die neue Version 2 ist nun als universelle App für iPad und iPhone erhältlich.

ownCloud ist ein Open Source Cloud-Server der sich an die Anwender richtet, die ihre Daten unter eigener Kontrolle behalten wollen. Bei dieser Entscheidung steht vor allem die Sicherheit in Bezug auf Vertraulichkeit und Integrität der Daten im Mittelpunkt.

Schneller Zugriff auf zuletzt bearbeitete Dateien und Favoriten, eine Dokumentenübersicht mit Voransichten, Dateimanagement-Funktionen, Offline-Speicher, gestengesteuertes Zoomen und Scrollen, einen Schnellrollbalken für große Dokumente, unbegrenzte Import- und Exportmöglichkeiten und eine große Vielfalt von unterstützten Dateiformaten machen ownCloud Access einzigartig.

=== Downloads & mehr Infomationen ===

– Textkraft Professional für iPad:
Download und Informationen

– Textkraft Pocket für iPhone und Apple Watch:
Download und Informationen

– ownCloud Access für iPad und iPhone:
Download und Informationen

Die infovole GmbH legt den Fokus auf die Entwicklung und Vermarktung von mobilen Anwendungen. Beratung, Konzeption, Design, Entwicklung, App Store Distribution, ASO und Marketing; das Dienstleistungsportfolio der infovole GmbH deckt die gesamte Produktions- und Verwertungskette einer mobilen Software-Anwendung ab. http://www.infovole.de/apps4you/
Die Textkraft-Serie von infovole ist mit über 5 Mio. Downloads eine der beliebtesten Produktivitäts-Apps für iPad, iPhone und Apple Watch.

Kontakt
Infovole GmbH
Thorsten Stuttgart
Breite Str. 6-8
41460 Neuss
+49 2131 133 85 45
pr@infovole.de
http://www.infovole.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/apps-fuer-professionelle-wortakrobaten/

So helfen Passwortmanager beim sicheren Weihnachts-Shopping

So helfen Passwortmanager beim sicheren Weihnachts-Shopping

Das Internet macht den Weihnachtseinkauf einfacher. Statt sich in überfüllten Kaufhäusern mit anderen um die Ware zu balgen, lassen sich alle Besorgungen bequem von zu Hause erledigen. Das optimale Einkaufserlebnis gibt es aber erst mit einem Passwortmanager, denn …

… er merkt sich alle Shops: Wo hatten wir noch einmal die Häkeldecke her, die wir Tante Uschi vor zwei Jahren geschenkt haben? Gut, dass Adresse und Zugangsdaten im Passwortmanager gespeichert sind. Dann können wir ihr diesmal die passenden Untersetzer kaufen.

… er kennt alle meine Adressen: Dumm, dass ich nicht zu Hause bin, wenn der Bote mit der X-Box für Mäxchen kommt! Kein Problem, denn auch meine Büroadresse im Passwortmanager hinterlegt ist. Ein Mausklick und schon sind alle Formularfelder ausgefüllt – auch die Kreditkartennummer, die ich immer vergesse.

… er merkt sich alle Gutscheincodes: Seit Wochen kommen Briefe und Newsletter mit Online-Gutscheinen. Irgendwie würde ich beim Weihnachts-Shopping schon gern sparen, aber der ganze Müll nervt. Als persönliche Notiz kann ich sie online abspeichern – und das passwortgeschützt.

… er ist immer dabei: Ob als Mobile-App oder auf einem USB-Stick, meinen Passwortmanager habe ich immer dabei. Das ist schon praktisch. Sonst wäre ich wirklich aufgeschmissen gewesen, als mir in der S-Bahn endlich einfiel, was ich Oma schenken kann.

… er ist einfach sicher: Auch Passwörter, die nur selten verwendet werden, müssen sicher sein, denn dahinter verbergen sich wichtige persönliche Daten. Mein Passwortmanager generiert mit einem Klick Passwörter wie „$QHRJ3yosPIH“ und ich muss sie mir noch nicht einmal merken.

Mit Passwortmanagern wie RoboForm wird die Weihnachtszeit vielleicht tatsächlich so ruhig und besinnlich, wie es sich jeder erträumt.

Siber Systems wurde 1995 im US-Bundesstaat Virgina gegründet. 1999 stellte das Unternehmen mit dem RoboForm Passwortmanager und Formularausfüller das erste Produkt für Privatanwender vor. Seitdem wurde RoboForm in mehr als 30 Sprachen übersetzt und weltweit von mehren Millionen Anwendern genutzt. Seit 2006 bietet Siber Systems mit GoodSync eine leicht verständliche und verlässliche Dateisynchronisations- und Backupsoftware an. Software von Siber Systems und wurde in zahlreichen Tests positiv bewertet. Unter anderem wurde sie vom US-Fachmagazin CNET zur \“Besten Software des Jahres\“ gekürt.

Kontakt
Siber Systems Presseservice
Walter Fiedler
Heinrichstraße 73
40239 Düsseldorf
0211 23944916
siber.systems@ecco-duesseldorf.de
http://www.ecco-duesseldorf.de/service/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/so-helfen-passwortmanager-beim-sicheren-weihnachts-shopping/

Slimen ein neuer Trend der in und gesund ist!

Du willst einfach und bequem Fitness machen?

Slimen ein neuer Trend der in und gesund ist!

Abnehmen durch slimen

Slimis! slimen ist Fitness nebenbei, es ist einfach – effektiv und möglich.

Du willst einfach und bequem Fitness machen? lauf einfach 2-3 Tage in der Woche mit Slimis, slimen ist in.

Slimen ist einfach und bequem nebenbei Fitness, im Alltag beim gang zum Bus oder beim Treppensteigen usw. und in der Freizeit beim tanzen, wandern, velofahren, ect, – besser und bequemer slimen mit Slimis, statt sich mühsam im Fitness Studio ab zu quälen.

Das Slimis Laufsportgerät bietet ein komplettes an den Alltag,
angepasstes Fitnessprogramm, ohne extra Zeitaufwand und mit automatischem ablauf.
In Form von Schuheinlagensohlen die Gewicht haben, trotzdem hochflexibel sind.
Slimis passen sich automatisch – anatomisch richtig an Dich und Deiner Fussform an.
Sicherer – Schneller – Stärker – Slimis ist Schritt für Schritt Kalorien Verbrennen.
Slimis wiegen 200 – 450 Gramm je nach Schuhgrösse, pro Sohle.

Jeder Mediziner empfiehlt: für ein langes gesundes Leben.
Ein regelmässiges leichtes Krafttraining das auf Dehnung und Stärkung basiert.

Somit hat slimen mit slimis das potenzial zu einem Trend zu werden, der nicht nur gesund ist, sondern auch Milliarden Gesundheitskosten einsparen kann.

– Hilft um Muskeln aufzubauen, more Power absolute Gewebestraffung.

– Hilft zum abnehmen und zunehmen von Muskelmasse was wichtig ist um gesund abzunehmen.

– Hilft bei Cellulite.

– Hilft bei Rückenschmerzen bei über 80%.

– Hilft bei Bein – Fussbeschwerden.

– Hilft bei Schweissfüssen / 100% antibakteriell durch den Silberanteil.

– Hilft bei Durchblutungsstörungen ganzer Körper, gesamte Herzkreislaufstärkung.

– Hilft bei Motivationsproblematik einfach und bequem durch Erfolg mehr Motivation.

– Hilft um Verletzungen vorzubeugen und als Physiotherapie danach empfehlenswert.

– Sicherheit beim Stehen und Gehen / Unfallverhütung.

– Entlastung der Gelenke.

– Let`s Go mit Slimis kannst Du und machst Du regelmässig Fitness.

– Slimis haben eine Lebensdauer von 24 Monaten.

Lieber Körperfett verbrennen beim laufen mit slimis, statt Öl verbrennen beim fahren mit dem Auto.

Viele Bewegungen mit leichten gewichten straffen nicht nur den Körper sondern es verbrennt auch enorm viele Kalorien auf Dauer.

Slimis ist einzig und weltweit über die Slimis International Switzerland erhältlich.

Slimis werden direkt ab Fabrik in Deutschland, international versendet.

Handelsanfragen usw. bitte unter info@slimis.org Thank You.

Anschrift:

Slimis International

Waldaustrasse 17

Schweiz – 9000 St.Gallen

UID:CHE-225.520.570

Handelsregister-Nummer:CH-320.1.078.783-5

Handelsregisteramt:Kanton St. Gallen

Zweck:

Gesundheitsförderung durch den weltweiten Handel und Vertrieb des Slimis Laufsportgerätes, und des Slimis Abnehm- und Fitnessprogramms.

Milliarden kosten Einsparung an Gesundheitskosten, alleine in der Schweiz belaufen sich die kosten nur für Rückenschmerzbehandlungen jährliche auf 8 Milliarden Franken, slimis hilft bei 90% neun von zehn Befragten geben an keine Rückenschmerzen mehr zu haben, seit Sie mit slimis laufen.

Versicherungen , zeitungen ect. melden sich bitte unter info@slimis.org

Kontakt
Slimis International
Jörg Winiger
Waldaustrasse 17
9000 St.Gallen
0041(0)76 339 45 76
info@slimis.org
http://www.slimis.org

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/slimen-ein-neuer-trend-der-in-und-gesund-ist/

Sparda-Bank München: Girokontoeröffnung mit dem Smartphone

Kontoeröffnung in nur 15 Minuten – Videolegitimation und weitere mobile Services in Planung

München – Neukunden der Sparda-Bank München eG können ihr Girokonto ab sofort bequem von zuhause oder unterwegs mit dem Smartphone eröffnen. Die Kontoeröffnung dauert auf diesem Weg nur noch15 Minuten.

Alle erforderlichen Daten für die Kontoeröffnung trägt der Kunde bei dem Verfahren über das Smartphone in eine nutzerfreundliche, für mobile Geräte optimierte Maske ein. Nachdem er das Antragsformular online ausgefüllt und übermittelt hat, kann er sich entweder in einer Geschäftsstelle der Sparda-Bank München oder in einer Filiale der Post legitimieren. In wenigen Monaten wird das Verfahren auch per Videolegimitation möglich sein, sodass eine Legitimation auch von zuhause aus möglich ist.

Weitere Online-Services der Sparda-Bank München sind in Planung. Damit setzt das Finanzinstitut den eingeschlagenen Weg in die digitale Welt weiter fort: Nach dem Haushaltsbuch und dem Kontoauszugsarchiv folgen eine neue Banking-App und die Videolegitimation. Weitere Themen wie zum Beispiel die Videoberatung sind in der Planung.

Daten und Fakten zur Sparda-Bank München eG
Die Sparda-Bank München eG, 1930 gegründet, ist heute die größte Genossenschaftsbank in Bayern mit aktuell über 270.000 Mitgliedern, 48 Geschäftsstellen in Oberbayern und einer Bilanzsumme von rund 6,4 Milliarden Euro. Als einzige Bank in Deutschland engagiert sie sich für die Gemeinwohl-Ökonomie, die für ein wertebasiertes Wirtschaften plädiert und das werteorientierte Handeln des Unternehmens in der Gemeinwohl-Bilanz misst. Weitere Informationen unter: www.sparda-m.de/gemeinwohl-oekonomie.php.
Die Sparda-Bank München unterstützt und begleitet seit langem Projekte, die die Stärken von Menschen fördern. Sie ist Inhaberin der NaturTalent Stiftung gemeinnützige GmbH und der NaturTalent Beratung GmbH. Im Kern geht es darum, Menschen dabei zu unterstützen, ihre Talente, die sie von Natur aus in sich tragen, zu erkennen und zu nutzen. Das Audit berufundfamilie zertifiziert die Sparda-Bank München außerdem als familienfreundlichen Arbeitgeber. Darüber hinaus ist sie 2015 zum achten Mal der bestplatzierte Finanzdienstleister im Wettbewerb \\\\\\\\\\\\\\\“Deutschlands Beste Arbeitgeber\\\\\\\\\\\\\\\“ in der Größenkategorie 501 bis 2.000 Mitarbeiter. Zusätzlich hat die Sparda-Bank München 2015 den Sonderpreis \\\\\\\\\\\\\\\“Humanpotentialförderndes Personalmanagement\\\\\\\\\\\\\\\“ für ihren ganzheitlichen Ansatz der Förderung und Weiterentwicklung der Potenziale der Mitarbeiter erhalten. Beim neuen Wettbewerb \\\\\\\\\\\\\\\“Bayerns Beste Arbeitgeber 2015\\\\\\\\\\\\\\\“ belegte die Sparda-Bank München Platz 3 in der Kategorie 501 bis 1.000 Mitarbeiter und ist auch hier bester Finanzdienstleister.

Firmenkontakt
Sparda-Bank München eG
Christine Miedl
Arnulfstraße 15
80355 München
089/55142- 3100
presse@sparda-m.de
http://www.sparda-m.de

Pressekontakt
KONTEXT public relations GmbH
Janine Baltes
Melli-Beese-Straße 19
90768 Fürth
0911/97478-0
info@kontext.com
http://www.kontext.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/sparda-bank-muenchen-girokontoeroeffnung-mit-dem-smartphone/

Im Winter frei von Viren, Bakterien und Keimen

CLEAN Hygienetipp Nr. 2: Im Winter frei von Viren, Bakterien und Keimen? Ein kleiner Begleiter für die Tasche hilft durch die Erkältungszeit

BildBazillen heißen sie landläufig und sind in der kalten Jahreszeit überall zu finden: Viren, Bakterien und Keime – Krankheitserreger eben. „Da kann man nichts gegen machen!“ sagt Volkes Stimme. Aber diese Meinung ist so landläufig wie falsch. Denn wer gut ausgerüstet ist, kann sich schützen – und zwar mit einer ganz einfachen Idee. Die kleine Rettung für alle Fälle passt in jede Handtasche, jeden Aktenkoffer und auch in jede Manteltasche.

Besonders im Winter lauern die Hygiene-Notfälle überall: Schmierige Türklinken? Öffentliche Toiletten auf dem Weihnachtsmarkt? Klebrige Tische? Da hilft Hygienespray! Auch wenn der Kollege, der einem gerade die Hand gegeben hat, sich danach fleißig in selbige hustet, kommt das kleine Spray zum Einsatz: Einfach Hände einsprühen – verreiben – fertig!

Die kleinen Fläschchen mit Desinfektionsspray gibt es überall zu kaufen, in der Apotheke, im Drogeriemarkt, im Supermarkt. Die Sprays auf Alkoholbasis bekämpfen je nach Zusammensetzung die gängigen Viren, Bakterien und Pilze.

Aber Achtung! So hilfreich das kleine Spray auch ist, zwei Sachen gilt es zu beachten: Da ist zum einen die Einwirkzeit. Bei jedem Spray ist auf der Flasche zu lesen, wie lang das Mittel einwirken muss, damit es sicher vor den verschiedenen Erregern schützt.

Und wer sich häufig die Hände desinfiziert, sollte zum Hautschutz verstärkt Handcreme benutzen. Denn die alkoholhaltigen Hygienesprays trocknen die Haut aus.

Also: Auf zum Einkauf und Spray gekauft! Dieser kleine Helfer bringt uns sicher durch die Erkältungszeit.

Über:

Clean Servicepower GmbH
Frau Heike Wöst
Königswinterer Str. 730
53227 Bonn
Deutschland

fon ..: 0228 970 25 20
web ..: http://www.clean.de
email : h.woest@clean.de

Pressekontakt:

Clean Servicepower GmbH
Frau Heike Wöst
Königswinterer Str. 730
53227 Bonn

fon ..: 0228 970 25 20
web ..: http://www.clean.de
email : h.woest@clean.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/im-winter-frei-von-viren-bakterien-und-keimen/

Ungewaschene Hände übertragen Viren und Bakterien

CLEAN Hygienetipp Nr. 1: Regelmäßiges Waschen schützt! Ungewaschene Hände übertragen Viren und Bakterien

BildWohin unsere Hand auch fasst, die Viren sind schon da! Das gilt ganz besonders jetzt, am Beginn der kalten Jahreszeit. Hände kommen mit vielem in Berührung: Mit der Türklinke im Büro, dem Haltegriff im Bus, dem Lichtschalter in der Schule, dem Einkaufswagen im Supermarkt, dem Taschentuch beim Naseputzen.
Weit mehr als die Hälfte aller Erreger erreichen uns über die Hände. Dabei gibt es einen einfachen und wirksamen Schutz: Regelmässig und gründliche die Hände waschen. Denn regelmäßiges Waschen schützt!
Im Herbst steigt die Anzahl der Viren und Bakterien und damit auch das Risiko für Erkältung, Grippe und Co. Dabei bietet Hände waschen einen einfachen und dennoch wirksamen Schutz. Studien haben gezeigt, dass einfaches Waschen das Krankheitsrisiko um bis zu 80 % senken kann.
Lauwarmes Wasser und Seife reichen im privaten Umfeld völlig aus, um die Erreger einfach abzuspülen. Zu heißes Waschen oder Desinfektionsmittel sind weniger ratsam. Denn sie können insbesondere bei kalten Temperaturen und bei häufigem Gebrauch die Haut schädigen.
Die Betonung beim Händewaschen liegt eher auf REGELMÄSSIG und GRÜNDLICH. Denn durch gründliches Waschen, also mindestens eine halbe Minute mit Wasser und Seife, lassen sich die Erreger umfassend entfernen. Saubere Hände schützen: Nicht nur uns selbst, sondern auch unsere Familie, Freunde und Kollegen.

Über:

Clean Servicepower GmbH
Frau Heike Wöst
Königswinterer Str. 730
53227 Bonn
Deutschland

fon ..: 0228 970 25 20
web ..: http://www.clean.de
email : h.woest@clean.de

Pressekontakt:

Clean Servicepower GmbH
Frau Heike Wöst
Königswinterer Str. 730
53227 Bonn

fon ..: 0228 970 25 20
web ..: http://www.clean.de
email : h.woest@clean.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ungewaschene-haende-uebertragen-viren-und-bakterien/