Mietkauf: Keine neue Idee

ARAG Experten über eine besondere Art des Immobilienerwerbs Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) schlägt ein staatliches Mietkaufmodell vor, mit dem wieder mehr Familien Wohneigentum erwerben sollen. Dabei würde der Staat günstig Neubauten errichten und die Wohnungen zum Selbstkostenpreis sowie zum Nullzinstarif an Kaufinteressenten vergeben. In seiner Modellrechnung kommt das DIW zu dem Schluss, dass die monatlichen Tilgungsraten beim staatlichen Mietkauf nur wenig über den durchschnittlichen aktuellen Mietpreisen liegen müssten. Ob dieses Modell allerdings jemals umgesetzt wird, kann nur die Zukunft zeigen. Solange bleiben Interessenten auf entsprechende Angebote von Maklern oder Bauträgern angewiesen. Ob die sich lohnen, ist laut ARAG…

AGRAVIS Raiffeisen AG: Erwarteter Start ins Geschäftsjahr

Dr. Dirk Köckler, Vorstandsvorsitzender der AGRAVIS Raiffeisen AG In den ersten vier Monaten 2019 hat die AGRAVIS Raiffeisen AG einen Umsatz von 2,1 Mrd. Euro erzielt, der damit den Wert des Vorjahreszeitraums erreichte. Das Ergebnis vor Steuern liegt aktuell aber noch deutlich unter dem Vorjahresniveau. „Nichtsdestotrotz halten wir an unseren Planungen für 2019 fest“, betonte der Vorstandsvorsitzende Dr. Dirk Köckler während der Hauptversammlung in Wunstorf-Kolenfeld/Niedersachsen. „Wir wollen das Jahr mit einem Umsatz von 6,5 Mrd. Euro auf gutem Vorjahresniveau abschließen und auch beim Ergebnis gehen wir bei 30,1 Mio. Euro vom stabilen Vorjahreswert aus.“ Dass die Folgen der Trockenheit 2018…

21sportsgroup erhält Wachstumskapital in zweistelliger Millionenhöhe

Multichannel-Sportplattform schließt weitere Finanzierungsrunde mit Investorenkreis rund um Leadinvestor Cipio Partners erfolgreich ab (Mynewsdesk) Mannheim, 14. Juli 2017. Die 21sportsgroup, ein europaweit erfolgreiches Multichannel-Sporthandelsunternehmen, hat im Rahmen der jüngsten Finanzierungsrunde neues Eigenkapital in Höhe eines zweistelligen Euro-Millionenbetrages aufgenommen. Zahlreiche Bestandsinvestoren rund um Leadinvestor Cipio Partners sowie namhafte neue Investoren unterstützen den weiteren europäischen Wachstumskurs und damit verbunden erhebliche Investitionen in das künftige, gruppenweite Logistikzentrum im baden-württembergischen Ketsch. Die Bekanntgabe der erfolgreich abgeschlossenen Finanzierungsrunde erfolgt heute zeitgleich mit den Feierlichkeiten zum ersten Spatenstich auf der Baustelle des neuen Logistikzentrums. Die 21sportsgroup bündelt ab 2018, auf über 30.000 Quadratmetern Hallenfläche, ihre Logistikaufgaben…

AGRAVIS Raiffeisen AG bietet Genussscheine an

Nach dem lebhaften Interesse bei der Erstausgabe von Genussrechten im Jahr 2015 bietet die AGRAVIS Raiffeisen AG interessierten Anlegern abermals Genussrechte in Form von Genussscheinen an. Ziel ist es, die Eigenkapitaldecke des Unternehmens weiter zu stärken. Bis zu 30 Mio. Euro an zusätzlichem Kapital möchte die AGRAVIS auf diese Weise bei potenziellen Anlegern generieren. Der Gesamtbetrag ist wie im Vorjahr auf zwei Tranchen verteilt. Für Aktionäre und Mitarbeiter beträgt das Volumen bis zu 10 Mio. Euro. Der Nennwert pro Genussschein beträgt 1.000 Euro. Die Mindestzeichnung liegt bei 2.000 Euro. Die Genussrechte in dieser Tranche werden mit 3,2 Prozent im Jahr…

Frühjahrs-Roadshow startet mit großer Resonanz

Informationen über alternative Finanzierungsmodelle für den Mittelstand ziehen viele Interessenten an Zur Halbzeit der dritten von der DFT Deutsche Finetrading AG organisierten Roadshow zur bankenunabhängigen Unternehmensfinanzierung zieht DFT-Vorstand Dirk Oliver Haller eine positive Zwischenbilanz: „Bei den ersten drei Veranstaltungen waren die Teilnehmer nicht nur zahlreich sondern auch sehr sachkundig. Im Nachgang konnten wir schon eine ganze Reihe von interessanten Gesprächen führen“, berichtete der Gründer der DTF Deutsche Finetrading AG. Bereits zur Auftaktveranstaltung der Roadshow unter dem Motto „Innovative Finanzierungslösungen für den Mittelstand“ am 5. April in München waren über 90 Teilnehmer in das Seehaus im Englischen Garten gekommen. Ihnen wurde…

Neue Roadshow zur bankenunabhängigen Unternehmensfinanzierung

Die DFT Deutsche Finetrading AG stellt mit weiteren Partnern moderne Finanzierungsmodelle für den Mittelstand vor Logo DFT AG Nach der überaus positiven Resonanz auf die im vergangenen Jahr von der DFT Deutsche Finetrading AG organisierte Roadshow zur bankenunabhängigen Unternehmensfinanzierung gibt es im Jahr 2016 eine Neuauflage. Gemeinsam mit weiteren Finanzierungspartnern zeigt die DFT Deutsche Finetrading AG, wie mittelständische Unternehmen mit innovativen Finanzierungsmodellen ihre Abhängigkeit von Bankkrediten reduzieren. Vor allem für die Finanzierung von Im- und Exportgeschäften ist Finetrading geeignet, das von der DFT Deutsche Finetrading AG angeboten wird. Hierbei handelt es sich um eine Finanzierung in Form eines Handelsgeschäftes: Der…

Risiko Baufinanzierung? Sachverständiger klärt in großer Artikelserie Eigenheimbesitzer auf!

Eigenheimbesitzer aufgepasst: Ihre Baufinanzierungszinsen könnten viel günstiger sein, als man Ihnen anbieten kann. Sehen Sie Ihre Immobilie mit den Augen einer Bank!

AGRAVIS Raiffeisen AG bietet Genussrechte an

Die AGRAVIS Raiffeisen AG stellt ihre Finanzstruktur auf ein breiteres Fundament und bietet interessierten Anlegern ab sofort Genussrechte an. Auf diese Weise will das Agrarhandels- und Dienstleistungsunternehmen in einem ersten Schritt 40 Mio. Euro an zusätzlichem Kapital generieren. Jedes Genussrecht hat einen Nennwert von 1.000 Euro. Zeichner müssen mindestens fünf Genussrechte erwerben. Die Gesamtmenge an Genussrechten verteilt sich auf zwei Tranchen. Für 20 Mio. Euro können Aktionäre und Mitarbeiter der AGRAVIS Genussrechte zeichnen, die mit 3,25 Prozent pro Jahr verzinst werden. Alle anderen natürlichen und juristischen Personen können sich um die zweite Tranche mit gleichem Volumen bewerben, hier beläuft sich…

Das Verschwinden des Geldes – Vom Salzbarren zum E-Money

Geschichte und Zukunft des Geldes im 21. Jahrhundert Ronny Wagner „Geld hat man oder man hat es nicht“ – heißt es im Volksmund. Doch immer mehr Menschen haben kein oder kaum Geld und eine immer kleinere Gruppe besitzt den Großteil des Reichtums. 2.325 Menschen (neue Rekordzahl!!) besitzen ein Vermögen von 5,64 Billionen Euro. Das geht aus der 2014 veröffentlichten Studie der UBS Bank in Zusammenarbeit mit dem Wirtschaftsinformationsdienst Wealth-X hervor. Egal, wo die Reichen auftauchen, ob in New York, Tokio, London oder Paris – sie haben eins gemeinsam, sie werden immer reicher. Laut UBS-Bericht besitzt im Durchschnitt ein Superreicher 3,1…

Einsteiger-Immobilie: Klug investiert, sicher finanziert

OVB Themendienst Investment & Vorsorge Ausreichend Eigenkapital ansparen Staatliche Förderung nutzen Finanzierungsvorsorge durch Bausparen und Wohn-Riester Gutes Fundament für eigenes Haus oder größere Wohnung im Anschluß Köln, 20. Januar 2015. Nach wie vor ist bei uns in Deutschland die Wohneigentumsquote im europäischen Vergleich mit wenig mehr als 40 Prozent gering. Zwischen Pinneberg und Passau dominieren die Mieterhaushalte. Zugleich kommen Meinungsumfragen regelmäßig zum gleichen Ergebnis. Dieses besagt, dass rund 80 Prozent der Mieterhaushalte Wohneigentum anstreben. „Dank historisch niedriger Hypothekenzinsen ist das Umfeld für den Bau oder Kauf einer selbst genutzten Immobilie ideal“, sagt Philipp Gruhn, Leiter Produktmanagement bei der OVB Vermögensberatung…

Bausparverträge sind weiterhin beliebt bei der Finanzierung der eigenen vier Wände

Ein Bausparvertrag und eine vermögenswirksame Leistung bieten ideale Voraussetzungen für eine sichere Baufinanzierung - Siktas24 Vergleichsrechner