Schlagwort: ebooks

Prost, Buch! Wir feiern das Lesen!

1995 erklärte die UNESCO den 23. April zum »Welttag des Buches«

Prost, Buch! Wir feiern das Lesen!

(NL/8312138605) Am 23. April war: Welttag des Buches und des Urheberrechts. Und Tag des Reinheitsgebotes. Pax et Bonum wünscht frohes Genießen!

LIEBER HÖREN STATT LESEN ? Klicken Sie bitte den Link: http://www.pax-et-bonum.net/index.php?seite=285

1995 erklärte die UNESCO den 23. April zum »Welttag des Buches« und ließ sich dabei von dem katalanischen Brauch inspirieren, zum Namenstag des Volksheiligen St. Georg Rosen und Bücher zu verschenken. Und als wäre das nicht schon Grund genug: Der 23. April hat gerade für die Literatur eine besondere Bedeutung: Er ist der Todestag der Großmeister des Schreibens William Shakespeare und Miguel de Cervantes, dem Schöpfer des »Don Quijote«.

Aber ist ein solcher Feiertag überhaupt nötig gerade bei uns, im Land der Dichter und Denker? Ein Land, das in der Vergangenheit und der Gegenwart große Autoren und Schriftsteller hervorgebracht hat, und auch in der Zukunft hervorbringen wird? Ja gerade deshalb ist ein solcher Festtag nötig: Er soll die Verdienste jener würdigen, die sich um Sprache, Bildung und Unterhaltung verdient gemacht haben. Nicht umsonst stehen besonders Schülerinnen und Schüler im Mittelpunkt der Aktionen, die jedes Jahr von der Stiftung Lesen initiiert werden; so wird dem Nachwuchs die Freude am Lesen, und damit auch am Lernen, beinahe spielerisch vermittelt.

Autoren und Schriftsteller sind nicht die einzigen Künstler, die am 23. April gewürdigt werden. Der Tag gilt auch allen Urhebern, also Menschen, die in welcher Kunstform auch immer, etwas Neues erschufen und erschaffen. Und die sich doch immer wieder Nachahmern ausgesetzt sehen, die bedenken- und gedankenlos fremde Ideen als die eigenen ausgeben. Urheberrechte sind ein wesentlicher Teil der immateriellen Leistungsfähigkeit einer Gesellschaft und eines Landes. Sie sind unveräußerlich.

Aber der 23. April markiert noch einen anderen Gedenktag, zumindest in Deutschland. Jedes Jahr rinnen im Gedenken an diesen Tag durchschnittlich etwa 100 Liter des herben Gerstensafts durch deutsche Kehlen: Am 23. April vor 501 Jahren, also 1516, erließ der bayerische Herzog Albrecht IV. eine Vorschrift, die heute als das älteste Lebensmittelgesetz der Welt gilt: Wasser, Hopfen und Malz mehr braucht es nicht zu einem »echten« Bier. Das hat die Bayern aber nicht davon abgehalten, eine ursprünglich norddeutsche Tradition innerhalb der eigenen Landesgrenzen anzusiedeln. 1589 nämlich beschloss der bayerische Herzog Wilhelm V., anstelle des teuren Imports von Bier aus dem niedersächsischen Einbeck, den Gerstensaft fortan in München brauen zu lassen. Er warb kurzerhand zwei Einbecker Braumeister ab, ließ das Hofbräuhaus errichten und fortan konnten die Münchner das wohlschmeckende »Einbecker Bier« aus heimischer Produktion genießen. Übrigens: Aus dem Begriff »Einbecker Bier« entwickelte sich im Laufe der Jahre und der sprachlichen Veränderungen die Sortenbezeichung »Bockbier«. Und doch sollte es 390 Jahre dauern, bis aus dem ehemals bayerischen Reinheitsgebot eine entsprechende deutschlandweite Verordnung wurde. Sie wurde 1906 erlassen.

Was hat Bier mit Büchern zu tun? Auf den ersten Blick nichts, aber im weiteren Sinne doch sehr viel. Man denke nur an die Autoren, die für ihre Werke ebenso berühmt waren wie für ihren Alkoholkonsum: Ernest Hemingway oder Charles Bukowski sind nicht die einzigen, für die Trinken das Laster des Schriftsteller ist, wie F. Scott Fitzgerald einmal sagte. Von Charles Baudelaire stammt der Satz »Berauscht euch mit Wein, mit Versen oder mit Tugend«, obwohl er selbst viel lieber dem Absinth zusprach.

Alkohol und Kunst sind Geschwister, die einander hassen, aber ohne einander offensichtlich nicht immer leben können. Aber die wirkliche Gemeinsamkeit, die diese Geschwister haben, ist das Suchtpotenzial. Nur: Die Sucht zu lesen wirkt sich nicht negativ auf die Gesundheit aus, sondern ausgesprochen positiv auf Geist und Seele. Und das wiederum ist der Grund, weshalb wir am 23. April den Welttag des Buches begehen.

Gute Bücher muss man sich nicht »schönsaufen«, aber man kann in ihnen ertrinken wie in einem Meer aus schönen Worten, spannenden Geschichten und faszinierenden Protagonisten. Oder in einem Ozean der Heiterkeit ganz, wie es der Leser möchte. Der Pax et Bonum-Verlag bietet eine reichhaltige Auswahl der unterschiedlichsten Genres: von Kinder- und Jugendbüchern über Lebenshilfe, Humor und Erzählungen bis hin zu Romanen und spannenden Krimis. Schauen Sie einfach mal rein: www.pax-et-bonum.net . Oder lieber gleich zum verlagseigenen Shop bei Guteprodukte4u!
powered by Pax et Bonum ® www.guteprodukte4u.net

Bis zum nächsten Mal!
Ihr Pax et Bonum-Verlag Berlin

Über den Verlag

Pax et Bonum ist ein 2011 in Berlin gegründeter Verlag für Natur, Leben, Herz und Seele. Neben belletristischen Titeln sowie der Kinder- und Jugendliteratur macht die Lebenshilfe einen Schwerpunkt des Programms aus.

Übersetzt bedeutet der Verlagsname Frieden und Wohlergehen, der traditionelle Gruß der Franziskaner.

Die darin ausgedrückte Liebe zur Schöpfung leitet den Verlag in der Auswahl seiner Titel: Wir wollen die Welt in all ihren Facetten lebenswerter gestalten und den Menschen wieder mit seinen Ressourcen verbinden. In den vergangenen Jahrhunderten haben die Natur, der Kontakt mit Tieren sowie die Geschichten den Menschen inspiriert und geerdet. Aus dieser Verwurzelung hat er die Kraft geschöpft, nach Visionen zu suchen und voranzuschreiten.

In welche Richtung wollen wir uns bewegen, als Einzelner und als gesamte Menschheit? Pax et Bonum möchte mit seinen Titeln diese Verwurzelung erneuern und Ideen verbreiten, wie wir uns auf unserer Reise durch das Leben Gutes tun, wie wir uns mit anderen Menschen und Lebewesen verbinden, wie wir mehr Weite in unser Sein bringen können wenn wir aus der Einfachheit schöpfen, für die Franz von Assisi als Namenspate des Verlages steht.

Bleibt uns nur noch, Ihnen Frieden und Wohlergehen zu wünschen auf all Ihren Wegen!

Ihr Ingolf Ludmann-Schneider

Der Umwelt zuliebe

Der verantwortungsvolle Umgang mit natürlichen Ressourcen ergibt sich beim Pax et Bonum Verlag bereits aus dem Leitbild und ist ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmenspolitik.

Wir produzieren unsere Bücher, auf der Basis Book on Demand (dt. Abrufbuch oder Buch auf Bestellung, gelegentlich abgekürzt zu BaB) bzw. Print-on-Demand

Das schon die Umwelt und die natürlichen Ressourcen (Rohstoffe). Alle vom Pax et Bonum Verlag hergestellten Bücher sind außerdem FSC®-zertifiziert.
Genau das ist, Pax et Bonum ® ein großes Anliegen.

Das ist auch der Grund, warum unsere Bücher etwas mehr kosten und es längere Lieferzeiten als bei anderen Produzenten gibt.

Wir produzieren unsere Bücher ausschließlich in Deutschland. Das tun wir um Arbeitsplätze zu sichern.

Pax et Bonum Verlag, ist offizieller Botschafter des Tierhospiz Hof Elise e. V.

Firmenkontakt
Pax et Bonum Verlag Pax et Bonum e.K.
Ingolf Ludmann-Schneider
Paretzer Str 2
10713 Berlin
49 30 67034961
presse@pax-et-bonum-verlag.de
http://

Pressekontakt
Pax et Bonum Verlag Pax et Bonum e.K.
Ingolf Ludmann-Schneider
Paretzer Str 2
10713 Berlin
49 30 67034961
presse@pax-et-bonum-verlag.de
http://www.pax-et-bonum.net

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/prost-buch-wir-feiern-das-lesen/

Ruhrpottlümmel: Coming-of-Age-Roman von Ralf Thain zelebriert das goldene Zeitalter des Ruhrpotts

Ruhrpottlümmel: Coming-of-Age-Roman von Ralf Thain zelebriert das goldene Zeitalter des Ruhrpotts

Ruhrpottlümmel von Ralf Thain

– Zwischen Zeche und Beatclub – der Ruhrpott der 50er bis 80er Jahre
– Revierkämpfe mit Pomade, Kohlenstaub zwischen den Zähnen
– Ralf Thain“s biografische Episoden eines Malocher-Rebells

Ungeschminkt, authentisch, selbstironisch wie die raue Seele des Ruhrgebiets – das ist Ralf Thain“s Debütroman „Ruhrpottlümmel“, der autobiografische und fiktionale Episoden zu einem kurzweiligen, unterhaltsamen Rückblick in das goldene Zeitalter des Ruhrpotts mischt.

Der Coming-of-Age-Roman erzählt die Herausforderungen und Lebensfreude im Alltag der Fünfziger bis in die Siebziger und Achtziger Jahre vor der Kulisse von Kohlebergwerken, Chemieindustrie und sozialem Milieu der Arbeitersiedlungen.

Liebe zum Detail, Ironie, Witz und Sarkasmus prägen den Erzählstil des Autors. Thain“s Alter Ego und Ruhrpottlümmel „Horst“, genannt „Hotte“, nimmt den Leser mit auf eine temporeiche Fahrt durch die Stationen seines Lebens. Er lässt den damaligen Zeitgeist in Begegnungen und Erlebnissen realistisch auferstehen, immer vor dem Hintergrund der heute noch faszinierenden und stets pulsierenden Industriekulisse. So ist Ralf Thain mit Ruhrpottlümmel fast schon eine kulturhistorische Reise durch das industrielle Deutschland gelungen. Ebenso schafft er es, die originellen Charaktere des Ruhrgebiets wieder lebendig werden zu lassen, die heute in der Form kaum noch anzutreffen sind.

Das Buch erscheint als Paperback im tredition-Verlag und umfasst 316 Seiten. Ebenfalls ist ein eBook als Download verfügbar. Der Autor arbeitet bereits an der Fortsetzung von Ruhrpottlümmel.

Ralf Thain, geboren 1953, wuchs im nördlichen Ruhrgebiet auf. Er arbeitete für internationale Unternehmen im In- und Ausland, bevor er 1981 mit seiner Frau eine Werbeagentur gründete.

Leseproben unter www.ralf-thain.info und www.tredition.de

Ralf Thain bei Facebook: www.facebook.de/ralfthain und Twitter: www.twitter.com/Ralf_Thain

Bestelldetails:
tredition-Verlag GmbH, Hamburg
ISBN Paperback: 978-3-7345-4191-9, 316 Seiten // EUR 12,99
ISBN eBook: 978-3-7345-4192-6 // EUR 3,99

Ruhrpottlümmel von Ralf Tain ist über www.tredition.de, im Buchhandel und auf allen bekannten Online-Plattformen verfügbar.

.

Kontakt
tredition GmbH
Nadine Otto
Grindelallee 88
20144 Hamburg
040 / 41 42 778 00
info@tredition.de
http://www.tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ruhrpottluemmel-coming-of-age-roman-von-ralf-thain-zelebriert-das-goldene-zeitalter-des-ruhrpotts/

Great Tips On Search Engine Optimization And SEO Services

If you’re finding that your site hasn’t attracted the attention that you think it deserves, then it’s time for you to learn about search engine optimization and SEO services. This is how you can get your site to be noticed more by search engines and thus potential customers and viewers. Whether you’re looking to improve business or just have more people look at your site, search engine optimization and SEO services is the way to do it.

Not many people know how search engines really work, but it’s obvious just from using them that keywords or phrases can play a major role in what sites pop up first. Popularity of a site is also important. This is why you might see well-known products from TV or other advertising media pop up at the top of the list. This is because search engines have certain guidelines that they follow and using the guidelines to your advantage is how your site will see more visitors in no time.

The guidelines that search engines follow could also cause your site to be skipped over or even banned if you make it obvious that you’re just trying to manipulate the system. Having your site full of keywords and phrases that are solely there to get seen by the search engine will be noticed by the people who maintain the search engine and your site can be banned from that search engine.

Actually cheating the system such as using white lettering that is nothing but keywords on a white page will most certainly get your site banned from just about every search engine. It’s when search engine optimization and SEO services are used properly that you’ll get the recognition for your site that you’ve been waiting for.
Proper keyword placement is not about how many times a keyword is in your text but rather how it’s placed in your text.

Using proper keyword placement and avoiding overuse of keywords is key. The search engine will pick up on the use of the keyword and you’ll see that the product text is easy to read. Every search engine has a slightly different guideline that they follow so if looking to be found on a particular site, make sure you tailor your keyword placement correctly.

More people will be able to find your site when it’s already gained popularity, so the process can be hard for those who are just starting out. A great idea is to find sites that relate to your site and see if you could place a link to their site on yours in exchange for having a link to your site on their site. The more people that click on your link, the more popular your site will be considered by search engines – so you’ll go higher up the rankings. Those who are trained in search engine optimization and SEO services will be able to help you use these tips to your best advantage.

Freebooks.store – over 2000 ebooks and audiobooks in our database. join us.

Kontakt
Freebooks.store
Sebastian Kopec
Ganglatsvagen 1
21578 Malmo
737543063

office@freebooks.store
http://www.freebooks.store

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/great-tips-on-search-engine-optimization-and-seo-services/

Social-Media: Mehr Fans, Followers, Kunden, Image und Umsatz

Public Relation via digitale Medien, ist das „Non-Plus-Ultra“, um Innovationen, Produkte, Ideen, Dienstleistungen und Philosophien öffentlich zu machen

Social-Media: Mehr Fans, Followers, Kunden, Image und Umsatz

ZAROnews Social Media (Bildquelle: © pixabay geralt)

Die neuen Kommunikationsmedien wie Presseportale, Communities, Instagram, Twitter & Co. und Blogs, die wie die Pilze aus dem Boden sprießen, verwandeln die gesamte Medienlandschaft und damit auch das Kommunikationsverhalten der Zielgruppen und der Informationsanbieter. Für die Unternehmen bietet diese Social-Media-Welt neue Möglichkeiten für eine offensive, schnelle und effektive Öffentlichkeitsarbeit.

Presseartikel, Produktinfos, Veranstaltungstermine, Unternehmensnachrichten werden einfach, direkt in eine Internet-Community gepostet, mit dem Vorteil dass über Fans und Followers auch neue mögliche Kunden erreicht werden. Noch nie gab es derartig viele Kommunikationskanäle, um neue Kunden direkt zu erreichen und Informationsströme gezielt zu steuern, vor allem aber sind Kunden jetzt auch potentielle Freunde und das ist hilfreich um diese Zielgruppe weiterhin mit Informationen zu versorgen. Dieser unmittelbare Austausch mit Kunden hat positive Auswirkungen auf die Inhalte der PR-Artikel. Eine strategische Planung der PR-Aktionen für Social Media um die kundenspezifischen, potenziellen Zielgruppen mit den richtigen Inhalten und Medien anzusprechen, wird dadurch umso wichtiger.

Effektive PR-Strategieplanung

Öffentlichkeitsarbeit über Social Media und Onlinemedien benötigt eine durchdachte Strategie. Ein wichtiger Aspekt dabei, ist die Recherche nach den richtigen Kommunikationswegen und den Schnittstellen die zum Erreichen der eigenen Zielgruppen notwendig ist. Nicht jedes Unternehmen benötigt Twitter, oder Facebook, so hängt die Wahl der Medien und Anbieter von den Zielen und Strategien der Zielgruppen ab.

Schwerpunkte zur Strategieplanung für PR in Social Media sind:

-Welche unserer Kunden sind wo im Internet zu finden?
-Welche Informationskanäle nutzen unserer Kunden?
-Welche Kommunikationsinstrumente werden von unseren Kunden genutzt?
-Welches Kommunikationsverhalten haben unsere Kunden?

Planung der Inhalte

Die Aufbereitung der Themen und Inhalte für die jeweilige Zielgruppe muss basierend auf die Suchmaschinen und deren Suchparametern entwickelt und geplant werden. Social Media und Digitale Medien bewegen sich im Internet, hier sind die Suchmaschinen das wichtigste Informationsmedium schlechthin, das gilt für alle beteiligten Unternehmen und Personen. Nur wer in den Suchmaschinen optimal präsent ist, kann auch von seinen Zielgruppen gefunden werden. Fachartikel und Pressemeldungen sind für die PR-Arbeit in Social Media bestens geeignet, da Suchmaschinen Text und Content lieben, sie durchsuchen das Internet kontinuierlich nach aktuellen Informationen, frischen Webinhalten zu bestimmten Keywords und Themen und legen diese nach Kategorien in ihrem Index ab. Wichtig ist, die Bedürfnisse der Zielgruppe genau zu kennen um Informationen zielorientiert an die idealen Gruppen in den Communitys zu posten.

Die Mitglieder von Social Media suchen nach gut gemeinten, ehrlichen, interessanten und transparenten Informationen, die sie ansprechen, Fragen beantworten und möglicherweise ihre Probleme lösen, oder um einfach nur optimal unterhalten und informiert zu werden. Jetzt kommt es auf den richtigen Einsatz von Keywords an, diese unterstützen effektiv die Auffindbarkeit der PR-Inhalte in den Suchmaschinen. Dabei sind pragmatischen Schlagworte der Alltagssprache gefragt, die Sprache die der Kunde spricht so werden viele eher nach einer „Pizzeria“ suchen, statt in das Suchfeld „Italienisches Restaurant“ ein zu tippen.

Entwicklung einer nachhaltigen PR in Social Media

Immer wieder und mit System, nehmen wir beispielsweise Facebook, dort finden Unternehmen passend zu ihren Zielgruppen, viele Gruppen in denen sich genau die Personen tummeln und zusammengeschlossen haben die genau der Zielgruppe entsprechen. Dort werden nun die PR-Meldungen die bereits in der digitalen Online-Presse publiziert wurden, gepostet. Hier ist es wichtig ein gutes Gespür zu entwickeln, wie oft und wie viele Informationen den Nutzern in Social Media angeboten werden, denn wenn der Kunde selbst gute Informationen, aufgrund der Häufigkeit, als Belästigung empfindet, dann kann es sein, dass die ganze PR-Offensive Gefahr läuft nicht mehr wahrgenommen zu werden, es ist dann das bekannte „Zuviel des Guten“. Es geht also auch um eine optimale Dosierung der Pressemeldungen um für sich oder das Unternehmen die richtigen Aktionsrahmen zu finden.

Je mehr Inhalte erstellt werden, desto mehr Inhalte liefert man auch für die Suchmaschinen. Wichtige Bausteine einer Nachhaltigen Öffentlichkeitsarbeit in Social Media sind Online-Pressemitteilungen, Blogs, E-Books, Newsletter, Podcasts, redaktionelle Beiträge, RSS-Feeds, Webinars oder Whitepapers. Die Strategie wählt dabei die optimalen Zugangswege zu der Zielgruppe.

Veröffentlichung und Distribution

Zur Veröffentlichung der Pressemeldungen stehen im Rahmen der PR in Social Media viele Distributionskanäle zur Verfügung. So lassen sich über Presseportale idealerweise Pressemitteilungen direkt veröffentlichen. Expertenforen, Communitys, Blogs und Artikelportale bieten Platz für redaktionelle Beiträge, Vorträge und Präsentationen. Twitter & Co bieten neue Möglichkeiten, um Neuigkeiten, Pressemitteilungen oder Fachartikel in Form von Kurznachrichten zu teasern und mit Informationen auf der Website des Unternehmens zu verknüpfen. Medienunternehmen bieten hierzu umfassende Leistungspakete an, die es Kunden ermöglichen, mit nur einem Partner eine Vielzahl von Informationsverteilern zu erreichen und dort Presseberichte einstellen und in Social Media posten. Mehr dazu direkt bei ZAROnews: http://public-relation.zaronews.ch/index.html

Von der Pressemitteilung zur Social Media News Release

Die digitalen Medien sind eine wichtige und effektive Ergänzung zur klassischen PR. Presseberichte sind ein relevanter Baustein für die Öffentlichkeitsarbeit in Social Media. Mit Social Media Pressemeldungen erreichen sie die eigene Zielgruppe als auch Journalisten und Blogger. Die Berichte können multimediale Elemente und Links zu weiterführenden Informationen, Videos und Präsentationen enthalten. Eine weitreichende Verbreitung der Pressemitteilungen wird durch die Verteilung der Meldungen an Presseportale erreicht, über die Pressemitteilungen unmittelbar im Internet veröffentlicht werden. Einige dieser kostengünstigen Portale bieten ihre Dienste sogar kostenlos an, ideal für Unternehmen mit kleineren Budgets, die damit die Möglichkeit erhalten, von einer sehr günstigen Medienpräsenz zu profitieren. Die direkte Veröffentlichung von Informationen ermöglicht, eine große Reichweite im Internet zu erzielen.

Ziel ist, interessante Inhalte für seine Zielgruppe mediengerecht aufzubereiten, damit entstehen gute Chancen, seine PR erfolgreich zu gestalten und für die Kundenbindung und Neukundengewinnung im Internet zu nutzen. Gerne stehen wir Ihnen dabei mit Rat und Tat zur Seite, zu lesen gibt es täglich auf www.zaronews.world

ZAROnews der PR-Service für Online-Pressemedien, Social-Media und Printmedien in Deutschland, Österreich und der Schweiz, wir recherchieren, schreiben und publizieren …

Firmenkontakt
ZAROnews PR-Service
Robert Zach
Pilatusweg 3
6053 Alpnachstad
+49 151 17994131
presse@zaronews.ch
http://www.zaronews.world

Pressekontakt
ZAROnews
Verena Damiani
Oberzelgli 15
CH-6390 Engelberg
0700 999 777 00
presse@zaronews.com
http://www.zaronews.world

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/social-media-mehr-fans-followers-kunden-image-und-umsatz/

Der Self-Publishing-Day 2017 kommt nach Hamburg

Convent für Belletristik- und Sachbuchautoren tagt zum vierten Mal

Der Self-Publishing-Day 2017 kommt nach Hamburg

Der Self-Publishing-Day: Familientreffen der unabhängigen Autoren

Der 4. deutschsprachige Self-Publishing-Day findet am 10. Juni 2017 in Hamburg statt. Selfpublisher aus dem Belletristik- und aus dem Sachbuch-Genre treffen sich, um mehr über aktuelle Trends, wirksame Marketingmethoden sowie Schreibtechniken zu erfahren. Einen ganzen Tag ausschließlich unter Autoren zu verbringen ist das Alleinstellungsmerkmal des Self-Publishing-Day ( http://www.self-publishing-day.de).

Der Grad der Professionalität im Self-Publishing ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Wurden Self-Publisher lange von Verlagen ignoriert und nicht ernst genommen, so hat sich die Haltung allmählich gedreht. Viele Autoren, die ihre Werke erfolgreich im Selbstverlag herausgebracht haben, bekommen mittlerweile gute Angebote von klassischen Verlagen. Denn auch hier hat man mittlerweile registriert, dass die Qualität der Veröffentlichungen, die von Selfpublishern erreicht wird, durchaus an die von Verlagsproduktionen herankommt.
Doch was muss man wissen, um erfolgreich zu sein? Genau dieser Frage widmet sich der Self-Publishing-Day 2017 in Hamburg. Laut einer Online-Umfrage priorisieren die Teilnehmer Themen wie Marketing und Social Media, aber auch Vertriebsfragen sowie Schreibtechniken. Die Umfrage ergab außerdem, dass die Arbeitsfelder der Teilnehmer sowohl in der Belletristik (hauptsächlich Liebesromane sowie Krimis und Thriller), aber auch im Sachbuch zu finden sind. Sowohl Anfänger wie gestandene Routiniers nehmen an dem Convent teil. Die Erfahrung der letzten Jahre hat gezeigt, dass es keine Berührungsängste gibt. Bestseller-Autoren tauschen sich offen mit Anfängern aus. Aus den angebotenen Workshops können sich die Teilnehmer ihr Programm selbst zusammenstellen. Das Angebot des Self-Publishing-Day 2017 ist entsprechend vielseitig:

Status Quo und neueste Trends

Die Speaker beim Self-Publishing-Day 2017 in Hamburg sind ausschließlich erfolgreiche Autoren oder branchennahe Experten. So hält Matthias Matting, Herausgeber der Self-Publisher-Bibel und Autor zahlreicher Eigenpublikationen, den Eröffnungsvortrag und präsentiert als Prämiere die allerneuesten Marktzahlen zum Self-Publishing.
Thorsten Simon, Pressesprecher bei BoD (Books on Demand), beschäftigt sich in seinem Vortrag mit der Identifizierung von Trends und Entwicklungen für die Zukunft des Self-Publishing.
In seinem Workshop zeigt Pierre Vroomen, Geschäftsführer von Mybestseller MV, wie mobile Applikationen das Lesen und das Veröffentlichen grundlegend verändern werden und zeigt, wo die Chancen für Self-Publisher liegen.

Marketing ist am meisten gefragt

Das entscheidende Thema bereitet so manchem Self-Publisher schlaflose Nächte: das Marketing. Daher gibt es auf dem Self-Publishing-Day 2017 viele Beiträge zu dieser komplexen Materie. Social Media sinnvoll einsetzen, Email-Listen aufbauen und das Internet effizient nutzen. All das sind Herausforderungen, mit denen sich der Keynote Speaker Björn Tantau bestens auskennt, selbst Autor im Selbstverlag. Seine Website gilt als eine der Top-Marketing-Blogs in Deutschland.
Für welche Genres ergeben sich die besten Verkaufszahlen? Johannes Zum Winkel weiß Rat. Mit seinen Empfehlungsportalen hat er vielen Autoren auf vorderste Plätze der Bestsellerlisten verholfen. Sein Workshop beantwortet entscheidende Fragen: Wie kann ein Autor sein Investment durch Buchverkäufe wieder verdienen? Wie viel verkaufen die Kategorien im Shop? Können Titel und Pseudonym etwas bewirken?
Rezensionen sind heutzutage das Gold eines jeden erfolgreichen Autors. Tina Lurz, Managerin bei der größten deutschsprachigen Buchcommunity Lovelybooks, legt in ihrem Vortrag den Fokus auf die Leser. Wie erreicht man als Selfpublisher die richtige Zielgruppe? Wie bekommt man wertvolle Rezensionen, und wie baut man sich eine nachhaltige Fanbase auf?
Der Thriller- und Urban Fantasy-Autor Rene Junge erläutert in seinem Vortrag, warum auch heute noch die oftmals tot gesagten Gratis-Aktionen erfolgreich sein können und belegt das an einem aussagekräftigen Beispiel.
Lektorat, Korrektorat und professionelle Covergestaltung sind mittlerweile Voraussetzung für den großen Erfolg im Self-Publishing. Wie lassen sich diese Dienstleistungen alternativ finanzieren? Monika Kanokova, Freelancerin im Online-Marketing und Self-Publisherin, zeigt dies in ihrem Vortrag.
Lesungen zählen zu den wenigen Möglichkeiten für Autoren, um direkten Kontakt zu Lesern aufzubauen. Brigitte Mayer, Hörfunk-Sprecherin bei der ARD, Sprechcoach und Stimmtherapeutin, öffnet in ihrem Workshop den Teilnehmern die Ohren, wenn es darum geht, professionelles Sprechen für Lesung und Hörbuch zu erlernen.

Vom besseren Schreibergebnis

Schon vor dem Schreiben kommt es darauf an, wie man eine Geschichte aufbaut, wie man Charaktere anlegt und wie man sein Buch strukturiert. Lutz Kreutzer zeigt in seinem Workshop, welche Techniken und Tricks man anwenden kann, um ein gutes Buch zu schreiben. Und das ist immer noch die nachhaltigste aller Marketing-Aktionen.
Unterschätzt werden oft die Bedeutung von Kurzfassung, Expose und Klappentext. Yvonne Uelpenich, Managerin bei Twentysix, zeigt in ihrem Workshop, wie man an diese Instrumente herangehen kann, damit sie gelingen.
Michael Lohmann vom Verband der Freien Lektorinnen und Lektoren (VFLL) und der erfolgreiche Krimi-Autor Bela Bolten widmen sich in ihrem Workshop der Frage, wie ein Autor die Zusammenarbeit mit einem Lektor optimieren kann, wobei die Bedürfnisse des Autors einerseits und die Arbeitsweise von Lektoren andererseits gleichsam berücksichtigt werden.

Der optimale Workflow

Das Manuskript ist fertig, und vor mir liegt das wunderbare Cover. Und jetzt? Wie gehe ich vor, wenn ich ein eBook daraus machen möchte? Dennis Schmolk, Manager bei Bookrix, führt die Teilnehmer in einen Workflow ein und bringt ihnen die technischen Grundlagen zur E-Book-Produktion näher.

Besichtigung bei BoD (Books on Demand)

Als einer der Hauptsponsoren der Veranstaltung bietet BoD (Books on Demand) am Vorabend der Veranstaltung für die Teilnehmer eine umfangreiche und kostenlose Besichtigung des Betriebs inklusive Produktionsführung, Programm und Get-Together in Norderstedt bei Hamburg an.

Das Self-Publishing-Day Sofa

Zum Schluss der Veranstaltung lädt Ruprecht Frieling erfolgreiche Self-Publisher auf das Self-Publishing-Day Sofa: Elke Bergsma, Spitzenautorin von Ostfriesenkrimis, René Junge, Hamburger Thriller-Autor und Béla Bolten, Autor von Krimiserien, stehen Frieling Rede und Antwort, der die Autoren gewohnt vergnügt nach ihrem Erfolgsrezept befragt.

Lauschen, Plauschen und heitere Gespräche

„Das Tolle am Self-Publishing-Day ist, dass sich alles um die Autoren dreht“, sagte ein Vorstandsmitglied des Self-Publisher Verbands über den Self-Publishing-Day 2016 in München. Und eine Bestsellerautorin meinte: „Das Schöne ist, der Self-Publishing-Day hat sich zu einem Familientreffen für die Autoren etabliert.“
Eine Befragung der Teilnehmer ergab denn auch eine sehr hohe Zustimmung bezüglich der Qualität der Beiträge. Diesen Anspruch stellt der SP-Day auch für 2017 an sich selbst! Neben dem hochkarätigen Programm bietet der SP-Day 2017 während der gemeinsamen Mittags- sowie Kaffeepausen die Möglichkeit für den regen Austausch und manch erhellenden Plausch und Gesprächen mit den Sponsoren. Und das – wie schon die letzten Jahre – in aller Heiterkeit.

Mehr Infos und Tickets (noch zum Frühbucherrabatt) unter: http://www.self-publishing-day.de

Der Self-Publishing-Day ist der jährliche Convent für Indie-Autoren und richtet sich an alle Self-Publisher im deutschsprachigen Raum. Aus einer spannenden Mischung von Vorträgen und Workshops nehmen die Teilnehmer wertvolle Impulse und Ansätze für die Bucherstellung und das Buchmarketing mit nach Hause. Alle Referenten sind erfolgreiche Self-Publisher oder Marketing-Spezialisten und vermitteln hautnah kompetente Beiträge mit dem Sachverstand des Experten.

Kontakt
Dr.
Lutz Kreutzer
Putzbrunner Straße 9c
81737 München
01754009906
lk@self-publishing-day.de
http://self-publishing-day.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/der-self-publishing-day-2017-kommt-nach-hamburg/

Buchvorstellung: Als der Beat das Ruhrgebiet elektrisierte. Die Geschichte einer Liebe.

Ralf Thains zweiter Roman ist eine Hommage an den rauen Beat-Ruhrpott.

Buchvorstellung: Als der Beat das Ruhrgebiet elektrisierte. Die Geschichte einer Liebe.

Buchcover: „2. Reihe rechts. Gleich neben dem Drummer!“ von Ralf Thain

„2. Reihe rechts. Gleich neben dem Drummer!“ ist der Titel von Ralf Thains zweitem Werk. Der Untertitel „Erinnerungen eines Rock „n“ Roll-Bassisten“ bringt den Inhalt auf den Punkt. Er erzählt die Geschichte eines jungen Ruhrpott-Rebellen. Aufgewachsen in den 50er und 60er Jahren, als Musik noch in Kofferradios und auf Schallplatten verborgen war, entdeckt Horst alias „Hotte“ nach biederer Akkordeon-Folklore schließlich seine Leidenschaft zum E-Bass. Sein Ziel: Mitglied in einer Beat-Band werden. Hotte macht Karriere – zwar nicht als Musiker, aber als Talentscout für eine Plattenfirma in den USA. Mit nur 24 Jahren bereist er die gesamte Ostküste und findet dort Musiker, wie er selbst gerne einer hätte sein wollen.

2. Reihe rechts – Der Platz neben dem Drummer gehört dem Bassisten. Hotte ist der Mann in der 2. Reihe, aber kein Verlierer. Er liebt die Musik und das Musik-Business liebt ihn. Ralf Thain gibt Stücke aus dem Album seines Lebens zum Besten und vermischt sie gekonnt mit fiktiven Elementen. So wie Schlagzeug und Bass einer Band den Rhythmus vorgeben, so bestimmt die Musik den Takt in Hottes Leben – auch in der Liebe.

Wie in seinem Erstlingswerk „Ruhrpottlümmel“ nimmt Ralf Thain die Leser zunächst mit ins Ruhrgebiet. Hier wächst Hotte auf und wird sozialisiert. Ein Arbeiterkind, das zwar vom großen Ruhm träumt, aber eigentlich nur seine Freude an der Musik leben will. Thains Stil vermittelt diese Leidenschaft mit viel Humor und Detailkenntnis. Ein Buch, das nicht nur Musikfans begeistern wird.

Erweitert wird das Buch um einen Anhang mit einem Insider-Nachschlagewerk rund um die Ruhrpott-Beat-Zeit: Hottes persönliches Musik-Wiki listet Musiker und Bands, die ihn maßgeblich beeinflussten und in den für ihn wichtigen Besetzungen, auf. Weblinks, Buch- und Plattentipps machen Lust auf mehr. Mehr Musik.

Ralf Thain wurde im nördlichen Ruhrgebiet geboren. Nach seinen schulischen Ausbildungen war er im In- und Ausland für internationale Konzerne tätig. Heute betreibt er zusammen mit seiner Frau eine kleine Werbeagentur und widmet sich in seiner Freizeit dem Schreiben und der Musik.

Sie finden Ralf Thain im Web: www.ralf-thain.info und www.ruhrpottluemmel.de, auf Facebook: www.facebook.de/ralfthain. E-Mail: ralft-thain@gmx.de.

Bestelldetails:
Bestellungen können direkt beim Verlag, in allen Buchhandlungen und auf allen bekannten Online-Plattformen vorgenommen werden.

– Paperback – Preis: EUR 9,99 – ISBN: 978-3-7345-8476-3
– Hardcover – Preis: EUR 17,99 – ISBN: 978-3-7345-8477-0
– E-Book – Preis: EUR 2,99 – ISBN: 978-3-7345-8478-7

.

Kontakt
tredition Verlag GmbH
Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
+49 40 41 42 77 800
info@tredition.de
http://www.tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/buchvorstellung-als-der-beat-das-ruhrgebiet-elektrisierte-die-geschichte-einer-liebe/

Pax et Bonum – Es muss nicht immer Frankfurt oder Leipzig sein. Am 19. und 20. November 2016 öffnet die 3. Buch Berlin die etwas andere Buchmesse im Neuköllner Hotel Estrel ihre Pforten.

Buch Berlin: Literarische Vielfalt in der Hauptstadt

Pax et Bonum - Es muss nicht immer Frankfurt oder Leipzig sein. Am 19. und 20. November 2016 öffnet die 3. Buch Berlin  die etwas andere Buchmesse  im Neuköllner Hotel Estrel ihre Pforten.

(NL/9917796764) Es muss nicht immer Frankfurt oder Leipzig sein. Am 19. und 20. November 2016 öffnet die 3. Buch Berlin die etwas andere Buchmesse im Neuköllner Hotel Estrel ihre Pforten. Die Initiatorin der Messe, Steffi Bieber-Geske, und freut sich darauf, dass neben interessierten Lesern auch Buchhändler gute Literatur jenseits des Mainstreams entdecken können.

BUCH BERLIN 2016

Wir sind dabei! Sie auch?
19./20. November | 10-18 Uhr
Estrel | Neukölln | Stand 5
Eintritt 4 (ermäßigt 2)

Estrel Hotel Berlin
Sonnenallee 225
12057 Berlin
Tel: 49 30 6831 0
Fax: 49 30 6831 2345

Buch Berlin: Literarische Vielfalt in der Hauptstadt

Es muss nicht immer Frankfurt oder Leipzig sein. Am 19. und 20. November 2016 öffnet die 3. Buch Berlin die etwas andere Buchmesse im Neuköllner Hotel Estrel ihre Pforten. Rund 200 unabhängige Verlage und Self-Publisher präsentieren ihr Programm, das sich nicht hinter den »großen« Verlagen zu verstecken braucht. »Das Programm reicht von Romanen aller Genres über Kinder- und Jugendbücher, Sachbücher und Lyrik bis hin zu Gay-Belletristik«, sagt die Initiatorin der Messe, Steffi Bieber-Geske, und freut sich darauf, dass neben interessierten Lesern auch Buchhändler gute Literatur jenseits des Mainstreams entdecken können.

Der Berliner Verlag Pax et Bonum ist nicht nur Aussteller, sondern unterstützt die Messe als Sponsor. »Wir gehören als innovativer, kleiner Verlag mit einem feinen Programm zur Zielgruppe dieser Messe und möchten die Leser natürlich auch auf unsere Bücher aufmerksam machen«, sagt Ingolf Ludmann-Schneider, Gründer und Inhaber des Verlags. Dank seines Engagements wird sogar in den Berliner U-Bahnen für die Buchmesse geworben. Ab Dienstag, den 15.11. laufen pro Tag mehrere Spots im »Berliner Fenster«. Pax et Bonum ist aber nicht nur mit einem Stand (Nr. 5) auf der Messe vertreten, sondern präsentiert auch einen Kriminalroman aus seiner »Spreenebel«-Reihe: Am Sonntag, den 20.11. um 12:30 Uhr liest der Autor Stephan Leenen im Raum 2 aus seinem Krimi »Blutroter Wahn«. Der Eintritt von 4 (ermäßigt 2) berechtigt natürlich zum Besuch des gesamten Messebereichs.

Alle Bücher können auch nach der Messe erstanden werden.
Im Shop Guteprodukte4u! powered by Pax et Bonum ® und im Buchhandel.

Pax et Bonum ist ein 2011 in Berlin gegründeter Verlag für Natur, Leben, Herz und Seele. Neben belletristischen Titeln sowie der Kinder- und Jugendliteratur macht die Lebenshilfe einen Schwerpunkt des Programms aus.

Übersetzt bedeutet der Verlagsname Frieden und Wohlergehen, der traditionelle Gruß der Franziskaner.

Die darin ausgedrückte Liebe zur Schöpfung leitet den Verlag in der Auswahl seiner Titel: Wir wollen die Welt in all ihren Facetten lebenswerter gestalten und den Menschen wieder mit seinen Ressourcen verbinden. In den vergangenen Jahrhunderten haben die Natur, der Kontakt mit Tieren sowie die Geschichten den Menschen inspiriert und geerdet. Aus dieser Verwurzelung hat er die Kraft geschöpft, nach Visionen zu suchen und voranzuschreiten.

In welche Richtung wollen wir uns bewegen, als Einzelner und als gesamte Menschheit? Pax et Bonum möchte mit seinen Titeln diese Verwurzelung erneuern und Ideen verbreiten, wie wir uns auf unserer Reise durch das Leben Gutes tun, wie wir uns mit anderen Menschen und Lebewesen verbinden, wie wir mehr Weite in unser Sein bringen können wenn wir aus der Einfachheit schöpfen, für die Franz von Assisi als Namenspate des Verlages steht.

Bleibt uns nur noch, Ihnen Frieden und Wohlergehen zu wünschen auf all Ihren Wegen!

Ihr Ingolf Ludmann-Schneider

Der Umwelt zuliebe

Der verantwortungsvolle Umgang mit natürlichen Ressourcen ergibt sich beim Pax et Bonum Verlag bereits aus dem Leitbild und ist ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmenspolitik.

Wir produzieren unsere Bücher, auf der Basis Book on Demand (dt. Abrufbuch oder Buch auf Bestellung, gelegentlich abgekürzt zu BaB) bzw. Print-on-Demand

Das schon die Umwelt und die natürlichen Ressourcen (Rohstoffe). Alle vom Pax et Bonum Verlag hergestellten Bücher sind außerdem FSC®-zertifiziert.
Genau das ist, Pax et Bonum ® ein großes Anliegen.

Das ist auch der Grund, warum unsere Bücher etwas mehr kosten und es längere Lieferzeiten als bei anderen Produzenten gibt.

Wir produzieren unsere Bücher ausschließlich in Deutschland. Das tun wir um Arbeitsplätze zu sichern.
Pax et Bonum Verlag , ist offizieller Botschafter des Tierhospiz Hof Elise e. V.

Firmenkontakt
Pax et Bonum Verlag Pax et Bonum e.K.
Ingolf Ludmann-Schneider
Paretzer Str 2
10713 Berlin
49 30 67034961
presse@pax-et-bonum-verlag.de
http://

Pressekontakt
Pax et Bonum Verlag Pax et Bonum e.K.
Ingolf Ludmann-Schneider
Paretzer Str 2
10713 Berlin
49 30 67034961
presse@pax-et-bonum-verlag.de
http://www.pax-et-bonum.net

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/pax-et-bonum-es-muss-nicht-immer-frankfurt-oder-leipzig-sein-am-19-und-20-november-2016-oeffnet-die-3-buch-berlin-die-etwas-andere-buchmesse-im-neukoellner-hotel-estrel-ihre-pforten/

Jetzt Urlaubs-eBooks bunkern – Sommerlesewochenpreisaktion!

eBook-Preisaktion des Solibro Verlags für ausgewählte Titel

Jetzt Urlaubs-eBooks bunkern - Sommerlesewochenpreisaktion!

Auswahl der Sommerlesewochenpreisaktion

Rechtzeitig zum Ferienbeginn gibt es wieder eine eBook-Preisaktion für ausgewählte Solibro-eBooks, die Sommerlesewochenpreisaktion. Zahlreiche Titel vom Krimi bis zum Liebesroman, vom populären Sachbuch bis zu Beziehungsratgebern von Helge Timmerberg sind z. T. über 50% reduziert. Erhältlich in allen bekannten eBook-Shops.

Einige der temporär reduzierten Titel sind:

KRIMI: Tod auf der Fashion Week, Tödliche Besessenheit, Mörderisches Puzzle, Eisige Rache,

ROMAN: Mann zu verschenken, Ist denn nicht zufällig Sonntag?, Zwei im Sinn, Prügel für den Hausbesitzer, Der Frankfurter Spekulant,

RATGEBER: Timmerbergs Beziehungs-ABC, Timmerbergs Single-ABC, Der Verstand ist ein durchtriebener Schuft, Fang den Pfei! Ein Extremcoach zeigt, wie Sie Unglaubliches erreichen,

Humor: Urlaubslandsleute, Hat sich die Wende überhaupt gelohnt? Der große Vergleich DDR-EU, Lost Merkel,

SACHBUCH: Deutschland auf dem Weg in die Anstalt. Wie wir uns kaputtpsychologisieren,

Wer jetzt seinen Reader für den Urlaub stopft, spart nicht nur Geld, sondern hat den Punkt „Reiselektüre“ auf der Urlaubscheckliste schnell abgehakt.

Dann kann man nur noch wünschen: anregende oder gar aufregende Ferien – auf Wunsch auch einfach nur im Kopf, dank der richtigen Lektüre. Na dann stöbern Sie mal schön …

Alle eBooks auf eine Blick finden Sie hier .

Der Solibro Verlag ist ein Publikums-Verlag, der aufklärerischen und zugleich unterhaltsamen Lesestoff anbietet, der es leicht macht, die mediale Konkurrenz öfter mal zu ignorieren. Etablierte Autoren wie die Journalisten Helge Timmerberg, Andreas Altmann oder Bernd Zeller sorgen mit Ihren Titeln für gleichsam subversive wie kurzweilige Leseerfahrungen. Aber auch neue Autoren wie Yvonne de Bark, Frank Jöricke oder Hans Hermann Sprado sowie regionale Titel tragen zum abwechslungsreichen Verlagsprogramm bei (populäres Sachbuch, Ratgeber, Belletristik, Reiseliteratur, Humor, Regionalia).

Kontakt
Solibro Verlag
Wolfgang Neumann
Jüdefelderstr. 31
48143 Münster
0251-48449182
presse@solibro.de
http://www.solibro.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/jetzt-urlaubs-ebooks-bunkern-sommerlesewochenpreisaktion/

Über 10.000 Gratis-eBooks bei Bücherkosmos – Online-Buchhandlung Jens Grüll jetzt mit eigener Webadresse

Über 10.000 Gratis-eBooks bei Bücherkosmos - Online-Buchhandlung Jens Grüll jetzt mit eigener Webadresse

(NL/4870404918) Mit www.gratisbuch.eu hat Bücherkosmos – Online-Buchhandlung Jens Grüll – Hauptdomain: www.buecherkosmos.de – jetzt eine eigene Webadresse für das über 10.000 eBooks umfassende Gratisangebot eingerichtet. Interessierte Leser finden unter www.gratisbuch.eu kostenlose eBooks aller Genres. Die eBooks stehen im ePub-Format zum kostenlosen Download bereit.

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Firmenkontakt
Bücherkosmos – Online-Buchhandlung Jens Grüll
Jens Grüll
Darmstädter Str. 30
64579 Gernsheim

buecherkosmos@arcor.de

Pressekontakt
Bücherkosmos – Online-Buchhandlung Jens Grüll
Jens Grüll
Darmstädter Str. 30
64579 Gernsheim

buecherkosmos@arcor.de
www.buecherkosmos.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ueber-10-000-gratis-ebooks-bei-buecherkosmos-online-buchhandlung-jens-gruell-jetzt-mit-eigener-webadresse/

Der Schörle Verlag hilft mit Leitfaden für Autoren und Fragenmagie

Der Verleger Hajo Schörle publiziert Autoren-Leitfaden und Kalendermagie

Der Schörle Verlag hilft mit Leitfaden für Autoren und Fragenmagie

Schörle hilft mit Autorentipps

Der Verlag als Nadelöhr verliert an Bedeutung: denn immer mehr Menschen verlegen Bücher selbst. Doch es gibt viele Stolperfallen bis zur erfolgreichen Publikation. Hajo Schörle weiß, wovon er spricht: er gibt in seinem Verlag auch eigene Bücher heraus und hat viele Anfragen von Autoren. Nun gibt er sein Wissen weiter und bietet Broschüre und individuelle Betreuung bis zur Publikation des eigenen Werkes. Außerdem bietet er auch Seminare und Workshops für Firmen und Mitarbeiter, Medien und Macher.

Viele haben bereits ein Buch geschrieben und sind nun auf der Suche nach dem passenden Verlag, der ihr Werk angemessen veröffentlicht, viele haben auch schon verschiedene Verlage angeschrieben, mit oder ohne Druckkostenzuschuss und Absagen oder Vertragsangebote erhalten. Einige sind bei Ihrer Suche auch über Anzeigen von Verlagen gestolpert, die mit der Überschrift: „Autoren gesucht“ werben und müssen nun eine Entscheidung treffen. Da sich seriöse und weniger seriöse Angebote oft nicht so ohne weiteres voneinander unterscheiden lassen, ist es immer wieder schwer, sich als Autor zurechtzufinden. Aus über 30 Jahren Erfahrung, als Inhaber einer Werbeagentur und eines unabhängigen Verlages hat nun Hajo Schörle in 7 Punkten zusammengetragen, wie die nächsten Schritte aussehen können, wenn man ein Manuskript zum Buch machen will.

Für Autoren gibt es einen 7-Punkte-Leitfaden bei Schörle
Deshalb gibt es nun Broschüre und Workshops: http://www.schoerle.de/shop/Buecher-Kalender/7-Punkte-fuer-Autoren-Verlag-suchen-oder-selbst-verlegen-Sieben-Schritte-auf-dem-Weg-zum-Buch::275.html
Hajo Schörle sagt dazu: „Mit diesem Leitfaden möchte ich Ihnen die wichtigsten Basisinformationen vermitteln, die nötig sind um als Autor eine gute Entscheidung für die Art der Veröffentlichung ihres Manuskripts zu treffen. Je mehr man als Autor über den Prozess der Veröffentlichung weiß, umso leichter wird es sein, sich zu entscheiden, welcher Verlag passt, welche Möglichkeiten hat man als Selbstverleger bzw. welche Form der Unterstützung benötigt man für die Veröffentlichung.“ Und deshalb startet Schörle nun sein Autorenprojekt: mit Broschüre und Seminaren – und mit spezieller Fragenmagie. Es geht darum, durch Fragen den eigenen Wahrnehmungsraum zu erweitern, sich zu öffnen und Neues zu entdecken. Zu dem Fragen-Projekt gibt es inzwischen die Buchreihe, einen Monats- und einen Wochen-Kalender 2016 und die Fragen als Kalligraphie im Original oder auf Leinwandgedruckt. Das Projekt wird ständig erweitert.

Auch für Firmen gibt es vom Schörle Verlag Unterstützung und Hilfe zum Jahresendgeschäft. Seinen Fragenmagie-Wandkalender2016 können Firmen individuell bedrucken lassen. Das kommt an. Denn über seine schön gestalteten Fragen freuen sich bereits viele. Inzwischen entstehen in der „kreativen Manufaktur“ nicht nur Kalligrafien in den Büchern, sondern auch auf Leinwänden. Weitere Informationen auf www.schörle.de

Über Schörle: Bereits 1986 fand die Gründung des Buch & Bild Verlages als Ergänzung zur Werbeagentur statt. Mit dem Buch „PferdeTräume“ wurde ein erster Meilenstein für den Verlag gesetzt. Das Buch ist inzwischen auch auf Englisch erhältlich und in Deutschland bereits in der 4ten Auflage. Nach dem Roman „Julie und der Klang des Meeres“ folgte das umfangreiche Projekt „99 Türen zu Dir“. Inzwischen entstehen in der „kreativen Manufaktur“ nicht nur Kalligrafien in den Büchern, sondern auch auf Leinwänden. Der Kalender FragenMagie 2016 ist soeben erschienen. Seminare und Workshops können individuell gebucht und vereinbart werden.

Firmenkontakt
Buch & Bild Verlag Schörle
Hajo Schörle
Lise-Meitner-Straße 9
72202 Nagold
07452 – 2690
office@medienarbeiten.de
http://www.schoerle.de

Pressekontakt
Medienarbeiten.de | Medienmiezen GmbH
Manuela Waller
Staakener Str. 19
13581 Berlin
030 – 33890488
office@medienarbeiten.de
http://www.medienarbeiten.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/der-schoerle-verlag-hilft-mit-leitfaden-fuer-autoren-und-fragenmagie/

Grüner Schul- und Unistart mit Ecobookstore

Ecobookstore bietet Studenten und Schülern eine einzigartige Suche für den grünen Start in das Winterhalbjahr

In den Schulen aller Bundesländer werden die Lehrpläne erstellt und die Schulbücher bestellt. Zudem geht ab 1. Oktober in ganz Deutschland das Winterhalbjahr an den Unis los. Kinder, Jugendliche, Schüler und Studenten, Lehrer, Dozenten, und Eltern: Mit Schul- und Studienbüchern kommt jeder in Berührung. Bis zu 300 Euro im Jahr geben Eltern jetzt für Schulbücher, Arbeitshefte und Lexika aus, Studenten bis zu 700 Euro. Das Buch ist immer noch das Bildungsmedium Nummer eins und wird nur durch digitale Medien wie eBooks und Lernsoftware ergänzt.

Bei 16 Bundesländern, vielen Fächern, verschiedenen und teilweise einzigartigen Schularten von der Grundschule bis zum Gymnasium und später hin zur Berufsschule gibt es in Deutschland laut Cornelsen Verlag mittlerweile über 2000 Lehrpläne und 1000 Zulassungen von Schulbüchern jährlich. Entsprechend individuell sind die Buch-Einkaufslisten für den Start ins neue Bildungsjahr, die beim einzigartigen Angebot von Schulbüchern und Lernhilfen bei Ecobookstore regional sortiert einfach aufzufinden sind: ecobookstore.de/…/gruener_schul_und_unistart_mit_ecobookstore.html

Das Angebot von 85.000 Titeln zum Lernen für ökologisch bewusste Eltern und umweltbewusste Kinder und junge Erwachsene auf einer eigenen Seite übersichtlich präsentiert. Kategorisiert ist nach Bundesländern, Schulformen und Fachbereichen und Schullektüren, Lernhilfen und Lernratgeber sind in eigene Bereiche eingeordnet. Eltern, Schüler und Studenten, die über Ecobookstore ihre Lernmaterialien beziehen, unterstützen neben ökologischen Aspekten auch faire Arbeitsbedingungen.

Über Ecobookstore: Der grüne Online-Versandhandel ist ein Produkt von Macadamu, einem Familienunternehmen aus dem Westallgäu. Mit dem Online-Shop Ecobookstore, der in Kooperation mit dem deutschen Traditionsunternehmen Libri GmbH betrieben wird, wurde im März 2012 der Themenbereich E-Commerce eröffnet und Ende 2013 wurden diese Aktivitäten im Bereich des Online-Handels auf die faire Online-Plattform Fairmondo erweitert. Mit knapp 6 Millionen Artikeln, einer schnellen und versandkostenfreien Lieferung von Büchern und der Unterstützung des Klima- und Umweltschutzes, bietet Ecobookstore eine faire und ökologische Alternative zu Amazon.

Firmenkontakt
Ecobookstore, Macadamu UG
Markus Danieli
Schulstraße 20
88167 Gestratz
08383 9228206
office@medienarbeiten.de
www.ecobookstore.de

Pressekontakt
Medienarbeiten.de | Medienmiezen GmbH
Manuela Waller
Staakener Str. 19
13581 Berlin
030 33890 488
office@medienarbeiten.de
http://www.medienarbeiten.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/gruener-schul-und-unistart-mit-ecobookstore/

Schulbuchsuche 2015 wird grün und kinderleicht

Der Online-Versandhandel Ecobookstore hat ein grünes Schulbuch-Angebot

Schulbuchsuche 2015 wird grün und kinderleicht

Zum Schulbeginn Bücher & Lernhilfen nachhaltig kaufen im Ecobookstore

Die Sommerferien sind bald überall vorbei und in den Bundesländern wird schon die Buchhandlung für den Schulbeginn gesucht. 55% der Buchleser kauften 2014 bei einer Online-Buchhandlung ein und fast alle informierten sich übers Internet. Kinder- und Jugendbücher, aber auch Schulbücher und Lernhilfen werden selbstverständlich online eingekauft. Nur für Deutschland produzieren aber zehn Kraftwerke den Strom fürs Googeln, Chatten, Downloaden, Streamen und Surfen. Beim Ecobookstore (ecobookstore.de, ein Produkt von Macadamu) geht Schulbuchsuche auch umweltfreundlich.

Die Informations- und Kommunikationstechnik, zu der das Internet gehört, ist in Deutschland einer der am schnellsten wachsenden Stromverbraucher und verursacht mehr Abgase als der gesamte deutsche Luftverkehr – Tendenz steigend. Bewusstsein fallend. Für alle Eltern und Schüler, die zwar nicht auf den Komfort des Online-Shoppings verzichten wollen, aber dennoch die Zukunft der IT auf grüne, nachhaltige und ressourcenschonende Weise bestimmen und die Umwelt für ihre Kinder schonen möchten, gibt es ein einzigartiges Angebot von Schulbüchern und Lernhilfen bei Ecobookstore:
https://www.ecobookstore.de/shop/action/magazine/60/schulbuecher.html

Zu den Schulferien, die viele Schüler zum Vorbereiten des Lehrstoffs nutzen, wird das Angebot von 85.000 Titeln zum Lernen für grün handelnde Eltern und ökologisch denkende Kinder auf einer eigenen Seite übersichtlich präsentiert. Kategorisiert ist nach Bundesländern, Schulformen und Fachbereichen und Schullektüren, Lernhilfen und Schulratgeber sind in eigene Bereiche sortiert und die Bestseller der Lernhilfen sind leicht auffindbar. Eltern und Schüler, die über Ecobookstore ihre Schulbücher beziehen, unterstützen neben ökologischen Aspekten auch faire Arbeitsbedingungen.

Der Ecobookstore hat bereits 2012 das Konzept „Green Office“ umgesetzt, das sich von anderen Online-Unternehmen abhebt. Als Projekt von Macadamu verfügt der Ecobookstore von Hause aus über fundiertes Know-how in Sachen erneuerbare Energien und setzt dieses Wissen auch um: Allein die firmeneigene Photovoltaikanlage vermeidet durchschnittlich 25 Tonnen Kohlendioxid, die Büroräume werden über einen Energiemix aus Gas, Holz und Solarthermie beheizt. Das Familienunternehmen aus dem Westallgäu lässt seine Webseiten bei der Hetzner Online AG hosten, die 2011 mit dem GreenIT Best Practice Award ausgezeichnet wurde und die konsequent energieeffiziente Hardware zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien speist.

Über Ecobookstore: Der grüne Online-Versandhandel ist ein Produkt von Macadamu, einem Familienunternehmen aus dem Westallgäu. Mit dem Online-Shop Ecobookstore, der in Kooperation mit dem deutschen Traditionsunternehmen Libri GmbH betrieben wird, wurde im März 2012 der Themenbereich E-Commerce eröffnet und Ende 2013 wurden diese Aktivitäten im Bereich des Online-Handels auf die faire Online-Plattform Fairmondo erweitert. Mit knapp 6 Millionen Artikeln, einer schnellen und versandkostenfreien Lieferung von Büchern und der Unterstützung des Klima- und Umweltschutzes, bietet Ecobookstore eine faire und ökologische Alternative zu Amazon.

Firmenkontakt
Ecobookstore, Macadamu UG
Markus Danieli
Schulstraße 20
88167 Gestratz
08383 9228206
office@medienarbeiten.de
www.ecobookstore.de

Pressekontakt
Medienarbeiten.de | Medienmiezen GmbH
Manuela Waller
Staakener Str. 19
13581 Berlin
030 33890 488
office@medienarbeiten.de
http://www.medienarbeiten.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/schulbuchsuche-2015-wird-gruen-und-kinderleicht/

Ecobookstore – mit Green Summer IT nachhaltig in Sommer, Sonne und Schule

Mit grünen Schulbüchern und Lernhilfen entspannt die Schulferien 2015 genießen

Ecobookstore - mit Green Summer IT nachhaltig in Sommer, Sonne und Schule

Schulbücher & Lernhilfen grün kaufen im Ecobookstore (Bildquelle: Presse / Ecobookstore)

Der Sommer kommt, die Solarzellen glühen und die Umwelt atmet auf. Und die Schüler packen ihre Ranzen. Damit das schöne Wetter bleibt, kann und sollte jeder etwas dafür tun und dabei noch Geld sparen: zum Beispiel beim Online-Versandhandel Ecobookstore, dem nachhaltigen E-Commerce-Unternehmen mit konsequent grüner Technologie.

Ecobookstore will sich nun aber nicht auf seinen Solarlorbeeren ausruhen und kooperiert jetzt auch mit dem Kyocera-Umweltpreis, bei dem er sich für die Kategorie „Grüner Handel“ beworben hat und in München bei der GreenTec Gala mit dabei sein wird. Der Kyocera-Umweltpreis findet zum fünften Mal statt und wird dieses Jahr nachhaltige Bürokonzepte fördern. Der Ecobookstore (ecobookstore.de, ein Produkt von Macadamu) setzt bereits seit 2012 das Konzept „Green Office“ um: das Familienunternehmen aus dem Westallgäu lässt zum Beispiel seine Webseiten bei der Hetzner Online AG hosten, die 2011 mit dem GreenIT Best Practice Award ausgezeichnet wurde und ihren Strombedarf zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien deckt. Zudem setzt der Hoster konsequent auf energieeffiziente Hardware. Als Projekt von Macadamu verfügt der Ecobookstore von Hause aus über fundiertes Know-how in Sachen erneuerbare Energien. Green IT, Green Building und Green Behaviour sind somit Kerneigenschaften des Ecobookstore.

Schulbücher- und Lernhilfen-Bestseller nachhaltig online kaufen

Für alle Eltern und Schüler, die ebenfalls einen Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten wollen und ihre Umwelt für ihre Kinder und die Zukunft schonen möchten, gibt es ein einzigartiges Angebot von Schulbüchern und Lernhilfen bei Ecobookstore http://www.ecobookstore.de/shop/action/mymagazine/89713/schulbuecher_lernhilfen.html. Das riesige Sortiment von 85.000 Titeln mit Lern-Bestsellern und weiteren Büchern und eBooks zum Lernen wird für Eltern und Schulkinder auf einer eigenen Seite übersichtlich präsentiert und nach Bundesländern, Schulformen und Fachbereichen unterteilt. Schullektüren, Lernhilfen und Schulratgeber können durch eigene Kategorien gefunden werden. Ökologisch denkende Eltern und Schüler, die über Ecobookstore ihre Schulbücher beziehen, unterstützen zudem faire Arbeitsbedingungen.

Über Ecobookstore: Der grüne Online-Versandhandel ist ein Produkt von Macadamu, einem Familienunternehmen aus dem Westallgäu. Mit dem Online-Shop Ecobookstore, der in Kooperation mit dem deutschen Traditionsunternehmen Libri GmbH betrieben wird, wurde im März 2012 der Themenbereich E-Commerce eröffnet und Ende 2013 wurden diese Aktivitäten im Bereich des Online-Handels auf die faire Online-Plattform Fairmondo erweitert. Mit knapp 6 Millionen Artikeln, einer schnellen und versandkostenfreien Lieferung von Büchern und der Unterstützung des Klima- und Umweltschutzes, bietet Ecobookstore eine faire und ökologische Alternative zu Amazon.

Firmenkontakt
Ecobookstore, Macadamu UG
Markus Danieli
Schulstraße 20
88167 Gestratz
08383 9228206
office@medienarbeiten.de
www.ecobookstore.de

Pressekontakt
Medienarbeiten.de | Medienmiezen GmbH
Manuela Waller
Staakener Str. 19
13581 Berlin
030 33890 488
office@medienarbeiten.de
http://www.medienarbeiten.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ecobookstore-mit-green-summer-it-nachhaltig-in-sommer-sonne-und-schule/

Schörle Verlag feiert Kreativität am Welttag des Buches

Kreativität, Kalligrafie und Kunst zum Welttag des Buches 2015 mit dem Schörle Verlag

Schörle Verlag feiert Kreativität am Welttag des Buches

Am 23. April 2015 ist es wieder so weit: Deutschlandweit feiern Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken, Schulen und Lesebegeisterte am UNESCO-Welttag des Buches ein großes Lesefest. Und der Buch und Bild Verlag Hajo Schörle feiert mit – denn er zelebriert die Buchkunst schon sehr lange und erfolgreich.
Das Buch ist das bedeutendste Kulturmedium. Trotz fortschreitender Digitalisierung ist es – gebunden, als E-Book oder Hörbuch – das Format, in dem wir die Entwicklung einer Geschichte oder die Durchdringung von Sachverhalten suchen und finden. Das Lesen und Hören eines Buches schafft eine nicht nur momentane Intimität. Es beansprucht und stärkt unsere Aufmerksamkeit. Der kulturelle Wert dieses Mediums besteht in der Einübung einer Haltung, die sich vom Lärm der Gegenwart abzuschotten vermag: „Mit jedem Buch machen wir dem Gedränge des Alltags das Monopol auf unser Leben streitig“, sagt Hajo Schörle und fügt hinzu: „Bücher öffnen für jeden Einzelnen eine Welt: Sie vermitteln Wissen, Erfahrungen, Gedanken und entführen an ferne Orte oder in das Leben anderer.“
Solche Bücher sind die Fragebücher vom Buch und Bild Verlag Hajo Schörle. Zum Welttag des Buches erscheint das neueste über Kreativität: „99 Schlüssel zu deiner Kreativität. Deine Quelle der 99 Fragen“ http://www.schoerle.de/shop/Buecher/99-Schluessel-zu-deiner-Kreativitaet-Deine-Quelle-der-99-Fragen-Farbdruck-erhaeltlich-ab-Ende-April::235.html (Farbdruck, erhältlich ab Ende April). Das ist mal ein ganz anderes Buch: über 200 Seiten, aber nur recht wenig Text. Und die eigentlichen Textpassagen sind lediglich 99 Fragen, die immer auf der linken Seite stehen. Die Fragebücher eröffnen so eine Welt und (ver-)ändern nicht nur die Welt, sondern auch den Leser und das Lesen. „Mit unserem täglichen Engagement unterstreichen wir diesen hohen Stellenwert von Büchern und möchten für die Faszination des Lesens begeistern“, sagt Hajo Schörle.
Buch & Bild Verlag Hajo Schörle betreut vielfältige Buchprojekte
Seit einigen Jahren fließen die vielfältigen Erfahrungen aus dem Marketing zudem in Hajo Schörles Buch und Bild Verlagsprojekt http://www.schoerle.de/shop/%E2%80%A2-Startseite-Verlag:_:300.html „Magie des Schreibens“ ein. „Ich betreue Buchprojekte persönlich, vom Layout, über die grafische Gestaltung, den Druck bis hin zur Veröffentlichung. Durch die äußerst vielfältige Arbeit in der Werbeagentur und meine langjährigen Erfahrungen im Marketing habe ich die Möglichkeit, sehr effiziente Strukturen schaffen zu können, um ein Buchprojekt erfolgreich auf den Markt zu bringen“, so der Verleger. Mit seinen Buchprojekten zeigt er, wie aus einer guten Idee, einem kreativen Impuls ein ausdrucksstarkes Werk entstehen kann. So ist es für den gelernten Grafiker selbstverständlich, die Cover der von ihm verlegten Bücher selbst zu gestalten. Die Kunst dabei ist: Dem Inhalt des Buches in der Farbgebung und der Titelgestaltung auf anderer Ebene als der des geschriebenen Wortes Ausdruck zu geben.

So sind vom Fachbuch (z.B. „PferdeTräume“), über Dokumentationen („Wikinger“) bis hin zum 2012 erschienen Roman „Julie und der Klang des Meeres“ nun schon ganz unterschiedliche Werke erfolgreich auf den Markt gekommen. Die Basis des Verlagsprojektes ist der gesamte kreative Prozess. Dieser beginnt schon bei der Begegnung und dem zwischenmenschlichen Kontakt zum Autor. „Aufmerksamkeit und Präsenz sind wichtig, um neue, manchmal noch im verborgenen liegende Ideen zu erkennen und sich von ihnen inspirieren zu lassen“, meint Hajo Schörle hierzu. So sind zum Beispiel die kalligraphisch wunderschön gestalteten Poster und Postkarten mit Lyrics und Gedanken aus dem zuletzt veröffentlichten Roman entstanden. Und so zelebriert der Verlag Schörle nicht nur am 23. April, sondern jeden Tag das Buch. Mehr Infos unter http://www.schoerle.de/shop/Pressetexte:_:405.html

Nach seiner Ausbildung zum Grafik-Designer machte sich Hajo Schörle 1984 mit seiner Werbeagentur selbstständig. Bereits 1986 fand die Gründung des Buch & Bild Verlages als Ergänzung zur Werbeagentur statt. 1999 begann die Planung einer Industrie-Halle im Industriegebiet Wolfsberg, die Anfang 2000 bezogen wurde. Endlich genug Raum für Produktion, Kreativität und Logistik. Seither wird neben der Gestaltung und Abwicklung von Werbeaufträgen auch das Sortiment für den Verlag ausgebaut. Mit dem Buch „PferdeTräume“ wurde ein erster Meilenstein für den Verlag gesetzt. Das Buch ist inzwischen auch auf Englisch und in Deutschland bereits in der 4ten Auflage erhältlich. Nach dem Roman „Julie und der Klang des Meeres“ folgte das umfangreiche Projekt „99 Türen zu Dir“. Inzwischen entstehen in der „kreativen Manufaktur“ nicht nur Kalligraphien in den Büchern, sondern auch auf Leinwänden und Holzkisten. Mehr Infos auf http://www.schoerle.de/shop/

Firmenkontakt
Buch & Bild Verlag Schörle
Hajo Schörle
Lise-Meitner-Straße 9
72202 Nagold
07452 – 2690
office@medienarbeiten.de
http://www.schoerle.de

Pressekontakt
Medienarbeiten.de | Medienmiezen GmbH
Manuela Waller
Staakener Str. 19
13581 Berlin
030 – 33890488
office@medienarbeiten.de
http://www.medienarbeiten.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/schoerle-verlag-feiert-kreativitaet-am-welttag-des-buches/

E-Books sind mehr als nur Taschenbücher

E-Books werden gerne als die Nachfolger von Taschenbüchern bezeichnet, aber tatsächlich sind sie viel mehr

E-Books sind mehr als nur Taschenbücher

Cover Alles für ein bisschen Liebe?

Wer kennt sie nicht? Krimis, die als günstige Taschenbuchausgabe besonders gut laufen. Teilweise haben sie sogar Kultstatus. Und damit sind nicht die ebenfalls erfolgen Groschenromane gemeint, die für Fans ebenfalls einen hohen Wert haben. Aber hätte Agatha Christie ohne Taschenbücher so erfolgreich sein können, wie sie war? Wohl kaum.

Im digitalen Zeitalter heißt es oft, E-Books ersetzen die klassischen Taschenbücher. Aber stimmt das überhaupt?

Nein, denn E-Books können viel mehr als Taschenbücher. Zwar bieten sie in einer vergleichbaren Preisklasse wie die Taschenbücher früher die Möglichkeit, Krimis günstig und überall verfügbar zu machen. Doch ihre Möglichkeiten gehen darüber weit hinaus. E-Books sind digital. Sie werden auf speziellen Readern gelesen, auf Smartphones, auf Laptops oder auf einem PC. Sie können interaktive Anteile enthalten, bunte Bilder, ohne Zusatzkosten bei der Herstellung verursachen, ja, selbst Videos lassen sich verlinken oder einbetten. All das kostet nur Speicherplatz im E-Book. Außerdem ist es in E-Books möglich, Fußnoten oder Begriffserklärungen per Link an der richtigen Stelle einzubinden und der Leser springt, nachdem er die Zusatzinfos gelesen hat, per Klick an die Stelle zurück, wo er zuletzt war.

So was können Taschenbücher, außer vielleicht in Science Fiction Filmen, nicht.

Das ist der Grund, warum Verlag 3.0 neben Druckausgaben immer auch E-Books anbietet. Es ist sogar eher so, dass einige wenige Bücher nur als E-Book erhältlich sind. Meistens aber gibt es Druckausgabe und E-Books, oft sogar im Bundle, d.h., wer die Druckausgabe kauft, kann das dazugehörige E-Book kostenlos erhalten.

Ein besonders schönes Beispiel für die zusätzlichen Möglichkeiten des E-Books ist „Alles für ein bisschen Liebe?“ von Julia Kathan, das mit zusätzlichen Möglichkeiten im Vergleich zur Druckausgabe ausgestattet wurde. Und weil E-Books leichter zu aktualisieren sind als Druckausgaben, ist auch der Inhalt überarbeitet.

Ebenfalls mehr Informationen und Mehrwert im Vergleich zur Druckausgabe bieten die zwei Bände der Reihe „Die Frucht des Ölbaums“ von Gabrielle C. J. Couillez, die zur Zeit der Katharer spielen und historisch genau recherchiert sind.

Entstanden ist der Verlag 2011 in seiner ursprünglichen Form (Schwerpunkt E-Book-Verlag) aus dem Bedürfnis heraus, den Roman \“Fiona – der Beginn\“ zu veröffentlichen. Nach ersten Bekanntschaften mit kindle, der in der Zeit nach Deutschland kam, entschlossen wir uns, auch Druckausgaben anzubieten. Wir haben es uns zum Anliegen gemacht, die analoge und die digitale Welt miteinander zu verbinden und aus den Vorteilen beider Synergien zu generieren, die das Lesen wieder interessanter, spannender und bereichernder machen. Wichtig sind uns auch die Mitmacher: Autoren, Leser, Lektoren, Setzer, Grafiker – sie sollen am Erfolg partizipieren, dafür jedoch auch sich einbringen: durch ihr Herzblut und durch ihr Engagement. Deswegen sehen wir uns auch als Communityverlag, als Verlag 3.0, und sind mit dieser Verlagsphilosophie Anfang 2012 unter dem Namen \“Verlag 3.0 – Buch ist mehr\“ an die Öffentlichkeit gegangen.
Das Verlagsprogramm wächst beständig. Anfang 2013 waren es sieben Bücher, Anfang 2014 sind es bereits an die 50. Dabei gibt es keine Spezialisierung auf bestimmte Genres. Fantasy ist genau so dabei wie sozialkritische Themen, Lyrik wie Prosa. Die meisten Bücher gibt es auch als gedruckte Version. Der Verlag trägt der Tatsache Rechnung, dass digitale Inhalte immer stärker nachgefragt werden. Neben den eBooks in den üblichen Formaten ePub und Mobi – kindle kompatibel – wird es auch downloadbare Hörbücher geben.

Firmenkontakt
Verlag 3.0 Zsolt Majsai
Zsolt Majsai
Neusser Str. 23
50181 Bedburg
+49 2272 9788699
+49 2272 9788698
info@verlag30.de
https://buch-ist-mehr.de

Pressekontakt
Verlag 3.0 Pressekontakt
Zsolt Majsai
Neusser Str. 23
50181 Bedburg
+49 2272 9788699
+49 2272 9788698
pr@verlag30.de
https://buch-ist-mehr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/e-books-sind-mehr-als-nur-taschenbuecher/

Schörle Verlag: Dank „PferdeTräume“ Wunschträume visualisieren

Coaching mit dem Schörle Verlag: zu sich selbst finden auf dem Rücken der Pferde

Schörle Verlag: Dank "PferdeTräume" Wunschträume visualisieren

Schörle Verlag verhilft dank Pferde-Coaching zu Kreativität

Sein Glück findet man nur bei sich selbst – aber oft können einem andere Wesen dabei helfen, wie z.B. Pferde. Denn außerhalb geschlossener Seminarräume – und im Umgang mit Pferden – entsteht sofort eine entspannte, natürliche Atmosphäre. „So begegnet man seinem inneren Kind und seinem eigenen Wesen“, sagt Armgard Schörle. Das Thema Persönlichkeitsentwicklung und Pferde durchzieht ihr Leben wie ein roter Faden. Sie coacht und bildet Pädagogen, Kinder und Führungskräfte aus. Darüber hinaus schreibt sie für den Buch & Bild Verlag von Hajo Schörle. Gemeinsam mit ihrem Mann, ihren zwei Söhnen und den Pferden lebt Armgard Schörle auf einem Hof im Allgäu.

Seit 25 Jahren begleitet und ermutigt Pferdecoach und Autorin Armgard Schörle Menschen darin, sich mit der Kraft ihrer Träume und Visionen zu verbinden. Das Aufstellen und Visualisieren der Wunschträume, Visionen, Begabungen und Entwicklungsmöglichkeiten spielt dabei eine wichtige Rolle.

Anfang 2000 kam ihr Buch „PferdeTräume – ganzheitliche Ansätze im Reitunterricht mit Kindern“ www.pferdetraeume.org auf dem deutschen Buchmarkt heraus. Es hat sich inzwischen als Standardwerk zur Reittherapie etabliert. Auch „Sternenwanderer – Seelen-Botschaften eines Pferdes“ ist von der Trainerin für Kommunikation mit Pferden geschrieben. Bei der Interaktion mit dem Pferd, so Schörle, spüre man seine ureigenen Qualitäten: „Das Pferd ist gern im Kontakt und neugierig. Es ist eine direkte – nonverbale – Kommunikation. Auf der Koppel begegnet man einem freien Pferd und lernt, was das heißt, da sein, und das zu machen, was einem Spaß macht“, sagt Schörle. Sie ergänzt: „Das gibt eigene Kraft und Energie (zurück).“

Mit dem Buch & Bild Verlag Schörle die eigene Kreativität entdecken

Unsere lebenslange Suche nach mehr Zufriedenheit und Glück ist ein zentrales Thema des Verlagsprogramms, so auch in den Büchern „99 Spuren der Dankbarkeit“ (versandkostenfrei für 12 EUR im Shop) und „99 Schlüssel zu deiner Kreativität – Deine Quelle der 99 Fragen“, das im April in den Handel kommt. Im neuen Fragenbuch des Buch & Bild Verlag http://www.schoerle.de/shop/%E2%80%A2-Startseite-Verlag:_:300.html geht es um Kreativität im weitesten Sinne und in der zweiten Ebene um die Kontroversen, die dieses Thema begleiten. Hajo Schörle: „Ich sehe das ja nicht nur als künstlerische Kreativität, sondern die Kreativität als Basis für das individuelle Handeln und als Quelle für neue Prozesse. Kreativität kann man nicht berechnen und kalkulieren und sie ist doch so viel wertvoller als das Aneignen perfektionierter Abläufe. In China wurde das Spielen als Fach in der Schule mit aufgenommen, um die Kreativität zu fördern“. Fazit: man kann es (wieder) lernen und auf dem Rücken der Pferde findet jeder sein Glück – aber auch beim Lesen.

Nach seiner Ausbildung zum Grafik-Designer machte sich Hajo Schörle 1984 mit seiner Werbeagentur selbstständig. Bereits 1986 fand die Gründung des Buch & Bild Verlages als Ergänzung zur Werbeagentur statt. 1999 begann die Planung einer Industrie-Halle im Industriegebiet Wolfsberg, die Anfang 2000 bezogen wurde. Endlich genug Raum für Produktion, Kreativität und Logistik. Seither wird neben der Gestaltung und Abwicklung von Werbeaufträgen auch das Sortiment für den Verlag ausgebaut. Mit dem Buch „PferdeTräume“ wurde ein erster Meilenstein für den Verlag gesetzt. Das Buch ist inzwischen auch auf Englisch und in Deutschland bereits in der 4ten Auflage erhältlich. Nach dem Roman „Julie und der Klang des Meeres“ folgte das umfangreiche Projekt „99 Türen zu Dir“. Inzwischen entstehen in der „kreativen Manufaktur“ nicht nur Kalligraphien in den Büchern, sondern auch auf Leinwänden und Holzkisten. Mehr Infos auf http://www.schoerle.de/shop/

Firmenkontakt
Buch & Bild Verlag Schörle
Hajo Schörle
Lise-Meitner-Straße 9
72202 Nagold
07452 – 2690
office@medienarbeiten.de
http://www.schoerle.de

Pressekontakt
Medienarbeiten.de | Medienmiezen GmbH
Manuela Waller
Staakener Str. 19
13581 Berlin
030 – 33890488
office@medienarbeiten.de
http://www.medienarbeiten.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/schoerle-verlag-dank-pferdetraeume-wunschtraeume-visualisieren/

Der Buch & Bild Verlag Schörle verführt mit Sternenwanderer und 99 Spuren

Achtsamkeit & Entschleunigung mit dem Buch & Bild Verlag Schörle

Der Buch & Bild Verlag Schörle verführt mit Sternenwanderer und 99 Spuren

Schörle Verlag – ausgewählte Publikationen für besondere Leser

Einen Gang zurückschalten, sich Zeit nehmen, achtsam sein – das ist der neue Mega-Trend. Dazu passt auch, Bücher nicht nur zu konsumieren, sondern zu genießen.

Ein Buch kann mehr sein als nur bedrucktes Papier: Ein Gesamtkunstwerk, die konsequente Umsetzung eines gestalterischen Konzeptes. Mit seinem unabhängigen Verlag deckt Hajo Schörle den gesamten Prozess von der Idee bis zur Realisierung eines Buches ab. Seine kreative Manufaktur startet mit viel positiver Energie und Herzblut in das Jahr 2015 – mit Fachbüchern zu Pferdecoaching, 99 Fragen, außergewöhnlichen Romanen und schönem Design.

„Verleger wird man entweder durch Geburt oder durch Heirat“, hat Kurt Tucholsky einmal geschrieben. Der Nagolder Hajo Schörle passt in solche Kategorien nicht. Er wurde Verleger – „aus Liebe zum Buch“, heißt es in einem Medienbericht des Schwarzwälder Boten. Denn warum sollte man Bücher nicht auch in einem eigenen Verlag herausgeben? So begann 1986 der Buch & Bild Verlag. Seither hat Hajo Schörle, vornehmlich mit seiner Schwester Armgard, weit mehr als ein Dutzend Bücher herausgebracht. Und das auch sehr erfolgreich: Das Buch „PferdeTräume“ von Armgard Schörle wird in der vierten Auflage gedruckt; ein Partnerverlag ist dabei, die Lizenz für das Buch in die ganze Welt zu verkaufen. Auch „Sternenwanderer – Seelen-Botschaften eines Pferdes“ http://www.schoerle.de/shop/%23-SternenWanderer:_:317.html ist von der Trainerin für Kommunikation mit Pferden geschrieben, genau wie der Roman „Julie und der Klang des Meeres“. Er folgt dem Design-Konzept des Verlags mit einem außergewöhnlichen Cover und Song-Texten von den Scorpions, Cat Stevens, Sade uva., die den Roman ergänzen. So arbeitet Hajo Schörle stetig am großen Durchbruch seines kleinen Verlages, verhandelt mit Partnern in New York, lässt seine Bücher in Israel drucken und promotet in Kulturcafes oder sogar vor der königlichen Gartenakademie in Berlin seine herausgegebenen Romane.

Buch & Bild Verlag Schörle setzt auf neue Impulse
Auch mit „99 Spuren der Dankbarkeit“ und „99 Türen zu Dir“ setzt der Buch & Bild Verlag http://www.schoerle.de/shop/%E2%80%A2-Startseite-Verlag:_:300.html seinen Anspruch, den Leser auf eine Reise zu nehmen, ihm neue Impulse zu geben, um: Fast 100 Fragen, kalligraphisch wunderschön gestaltet und kein einzige Antwort? Man kann mit diesen Büchern lernen, auf Augenblicke zu vertrauen, Liebe zum Detail zu entwickeln und offen für Überraschungen zu sein – auch mit allen Büchern und dem Schörle Verlag insgesamt. Das nächste Fragen-Buch befindet sich schon in der Vorbereitung. Es dreht sich darin alles um Kreativität – als Basis für individuelles Handeln und Quelle neuer Prozesse. Sie ist unberechenbar und dennoch so viel wertvoller als das simple Lernen perfektionierter Abläufe. Mit seinen Fragen-Büchern liefert der Buch & Bild Verlag eine durchaus moderne und sinnliche Antwort auf die nüchtern digitalen Bücher und ebooks.

Nach seiner Ausbildung zum Grafik-Designer machte sich Hajo Schörle 1984 mit seiner Werbeagentur selbstständig. Bereits 1986 fand die Gründung des Buch & Bild Verlages als Ergänzung zur Werbeagentur statt. 1999 begann die Planung einer Industrie-Halle im Industriegebiet Wolfsberg, die Anfang 2000 bezogen wurde. Endlich genug Raum für Produktion, Kreativität und Logistik. Seither wird neben der Gestaltung und Abwicklung von Werbeaufträgen auch das Sortiment für den Verlag ausgebaut. Inzwischen entstehen in der „kreativen Manufaktur“ nicht nur Kalligraphien in den Büchern, sondern auch auf Leinwänden und Holzkisten.

Firmenkontakt
Buch & Bild Verlag Schörle
Hajo Schörle
Lise-Meitner-Straße 9
72202 Nagold
07452 2690
office@medienarbeiten.de
www.schoerle.de

Pressekontakt
Medienarbeiten.de | Medienmiezen GmbH
Manuela Waller
Staakener Str. 19
13581 Berlin
030 33890488
office@medienarbeiten.de
www.medienarbeiten.de / www.medienarbeiten.de/blog/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/der-buch-bild-verlag-schoerle-verfuehrt-mit-sternenwanderer-und-99-spuren/

Das eBook ,,Feuer des Schicksals“, ein fantastischer Fantasy-Roman der Autorin Serena S. Murray, ist erschienen

Nach ,,Feuer des Schicksals“, einem spannenden Fantasy-Roman, feierte vor wenigen Tagen auch der 5. Band der beliebten Hexen-Liebesroman-Serie ,,BeWitchED“ unter dem Titel ,,Zauberhaft Erwählt“ Premiere

BildDer Fantasy-Roman „Feuer des Schicksals“ hat nur wenige Tage nach Veröffentlichung von vielen Lesern sehr positive Rezensionen erhalten. Bei einer Blogtour wurden alle eBook-Werke der Autorin vorgestellt. Die Resonanz ist beeindruckend, es ist geradezu eine Welle der Begeisterung ausgebrochen. Leserstimmen wie: „Geniale Fantasy-Geschichte“, „Tolle Autorin, spannende Story“ bestätigen die Einzigartigkeit des eBooks. Bei Amazon, wo Leser das Buch für ihren Kindle eBook Reader herunterladen können, hat das Buch einen beachtlichen Platz in der Bestsellerliste erreicht. Das eBook ist in allen bekannten eBook-Stores, wie z.B. Thalia, Weltbild, Hugendubel, Apple iTunes, Buch.de, Buecher.de, Kobo, Barnes & Nobles zu einem Preis von 3,99 Euro bzw. 5,00 Schweizer Franken erhältlich.

Alle Fantasy-Roman Fans können das eBook „Feuer des Schicksals“ weltweit erhalten, denn neben Deutschland, Österreich und der Schweiz kann es auch z.B. in den USA und in Kanada in den Onlineshops gefunden werden.

So findet sich das Buch bei Amazon beispielsweise unter http://www.amazon.de/dp/B00IVLDTVM/ und bei bücher.de unter http://www.buecher.de/shop/belletristik/feuer-des-schicksals-fantasy-roman-ebook-epub/murray-serena-s-/products_products/detail/prod_id/40392507/.

Zudem können Leser direkt beim Hallenberger Media Verlag auf http://www.bookmedia.de/feuer-des-schicksals weitere spannende Informationen zum eBook „Feuer des Schicksals“ erhalten.

Serena S. Murray: „Ich freue mich sehr über die vielen positiven und konstruktiven Rückmeldungen der Leser. Auch dass mein erster Fantasy Roman Tochter der Hoffnung bekannter geworden und in der Amazon Bestsellerliste weit nach oben gerückt ist, freut mich besonders!“
Weitere Informationen über die Autorin findet man beispielsweise in der ausführlichen Autorenvorstellung auf dem Blog http://mirjamsverruecktebuecherwelt.blogspot.de/2014/04/autorenvorstellung-serena-s-murray.html.

Die Leser können sich bei „Feuer des Schicksals“ auf ein ganz besonderes Fantasy-Werk freuen. Mit der BeWitchED Serie gibt es zudem die Möglichkeit, mehrmals jährlich eine spannende Fortsetzungsserie lesen zu können. In den einzelnen Geschichten der BeWitchED Serie lassen die Hexen-Schwestern Janet Hale und Tabea Johnson ihre Töchter durch einen Liebeszauber allerlei magische Abenteuer und Prüfungen erleben. Im Mittelpunkt jedes Bandes steht eine andere Tochter. In Band 5 „Zauberhaft Erwählt“ ist es Joanne Hale, die mit Zaubertränken und mit Hilfe ihrer Familie einiges dafür tut, um ihren Auserwählten für sich zu gewinnen.
Auf der Seite http://www.bookmedia.de/bewitched finden Leser hierzu viele weitere Informationen.
Die ISBN von „Feuer des Schicksals“ lautet 9783944257815, die ISBN von BeWitched Band 5 „Zauberhaft Erwählt“ lautet 9783957640505.

Über:

Hallenberger Media UG (haftungsbeschränkt)
Herr S. Hallenberger
Am Försterkopf 11
38707 Altenau
Deutschland

fon ..: 05328911939
web ..: http://www.bookmedia.de
email : info@hallenberger-media.de

Der Hallenberger Media UG (haftungsbeschränkt) Verlag ist mit rund 125 Titeln ein erfolgreicher Verlag im eBook-Geschäft. Von Titeln wie ,,Der Krieg im Dunkeln“ von Bestseller-Autor Udo Ulfkotte, über Liebesromane bis hin zu spannenden Krimis und Thrillern finden die Leser auf der Verlagsseite http://www.bookmedia.de ein ansprechendes Angebot, welches weltweit auf in den unterschiedlichsten eBook-Stores verfügbar ist.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

<

p>Pressekontakt:

Hallenberger Media UG (haftungsbeschränkt)
Herr S. Hallenberger
Am Försterkopf 11
38707 Altenau

fon ..: 05328911939
web ..: http://www.bookmedia.de
email : info@hallenberger-media.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/das-ebook-feuer-des-schicksals-ein-fantastischer-fantasy-roman-der-autorin-serena-s-murray-ist-erschienen/

Kostenlose E-Books: Täglich Gratis-Lesestoff auf MyFreeBooks.de

MyFreeBooks.de präsentiert jeden Tag kostenlose E-Books und gibt Tipps zum Lesen der Bücher auf E-Readern, Smartphones, Tablets und PCs. So finden Bücherfreunde reichlich Lesestoff – gratis und legal.

BildAuf MyFreeBooks.de finden Leseratten ab sofort kostenlose E-Books für E-Reader, Smartphone, Tablet und PC. Die Webseite präsentiert täglich Gratis-Bücher, die jeder kostenlos herunterladen darf. Neben Fach- und Sachbüchern findet man dort auch Belletristik aus allen Genres der Unterhaltungsliteratur.

Kostenlos und legal
Was ist der große Vorteil von E-Books gegenüber Büchern aus Papier? E-Books wiegen nichts! E-Books kann man bequem durchsuchen! E-Books lassen sich zu jeder Tageszeit kaufen und sofort lesen! Das ist alles richtig. Doch der wichtigste Unterschied: Abertausende von E-Books gibt es kostenlos im Internet – und das völlig legal.

Riesige Auswahl
Zu den kostenlosen E-Books gehören vor allem gemeinfreie Werke von berühmten Autoren wie Friedrich Schiller, Johann Wolfgang von Goethe, Franz Kafka oder Karl May. Da diese Schriftsteller schon lange verstorben sind, unterliegen ihre Bücher nicht mehr dem Urheberrecht. Aber es gibt auch aktuelle Bücher von jungen Autoren gratis, die sich damit eine treue Leserschaft aufbauen möchten. Oder Experten schreiben einen Ratgeber zu einem Thema und verschenken diesen, um sich damit als Fachmann auf Ihrem Gebiet zu beweisen. Die Gründe für legal erhältliche E-Books im Netz sind vielfältig – und ebenso vielfältig ist die Auswahl.

Die besten Download-Quellen im Web
MyFreeBooks.de ist ab sofort die zentrale Anlaufstelle für all die kostenlosen E-Books im Web. Die Internetseite stellt täglich neue Gratis-Downloads aus allen Bereichen der Sach- und Unterhaltungsliteratur vor. Doch nicht nur das: Es gibt darüber hinaus eine umfangreiche Aufstellung der besten Download-Quellen für kostenlose E-Books. So findet jeder Bücherfreund reichlich Lesestoff, ohne auch nur einen Cent dafür zahlen zu müssen.

Newsletter-Abo: Kein Gratis-Buch verpassen
Wer sich für den kostenlosen Newsletter auf MyFreeBooks.de anmeldet, erhält jeden Monat eine praktische Übersicht über die besten Gratis-Bücher der vergangenen 30 Tage. So verpasst man keinesfalls den spannenden Krimi oder den interessanten Ratgeber, den es für lau im Netz gibt.

Natürlich findet man MyFreeBooks.de auch in den sozialen Netzwerken:

Facebook: https://www.facebook.com/meinegratisbuecher
Twitter: https://twitter.com/myfreebooks_de
Google+: https://plus.google.com/+MyfreebooksDe1309

Kontakt zu MyFreeBooks.de

Christian Lanzerath
Plankgasse 20
50668 Köln

Telefon: 0176/56842270
Telefax: 0221/16944191
E-Mail: presse@myfreebooks.de

Über:

Redaktionsbüro Lanzerath
Herr Christian Lanzerath
Plankgasse 20
50668 Köln
Deutschland

fon ..: 0176/56842270
web ..: http://myfreebooks.de
email : mail@myfreebooks.de

<

p>Pressekontakt:

Redaktionsbüro Lanzerath
Herr Christian Lanzerath
Plankgasse 20
50668 Köln

fon ..: 0176/56842270
web ..: http://myfreebooks.de
email : mail@myfreebooks.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/kostenlose-e-books-taeglich-gratis-lesestoff-auf-myfreebooks-de/