Schlagwort: DVI-D

EN50155 ZERTIFIZIERTER EMBEDDED BOX-PC

FÜR DEN EINSATZ IN SCHIENENFAHRZEUGEN

EN50155 ZERTIFIZIERTER EMBEDDED BOX-PC

PicoSYS 2513

Aufwendig zertifiziert nach DIN EN50155 für den Einsatz in Schienenfahrzeugen präsentiert sich der PicoSYS 2513 Embedded PC der ICO Innovative Computer GmbH aus Diez als robuste Recheneinheit.

Zertifiziert nach der strengen DIN Norm EN 50155 für elektronische Einrichtungen in Bahnfahrzeugen, erfüllt der Embedded PC höchste Ansprüche an Stoß- und Vibrationsfestigkeit, an Temperaturschwankungen und an Luftfeuchtigkeit. Gepaart mit modernster Hardwaretechnologie, individuellen Ausstattungsmerkmalen, robusten und langzeitverfügbaren Komponenten, sowie vielen Schnittstellen ist der PicoSYS 2513 eine optimale Embedded-Lösung für vielfältigste Aufgabenbereiche.

Im Inneren arbeitet ein Intel® Atom™ E3845 mit 1,91 GHz Taktfrequenz und 2MB L2-Cache. Dieser in 22nm gefertigte Prozessor der Bay Trail-Reihe überzeugt durch 4 Kerne und bietet genügend Rechenleistung für alle modernen Anwendungen bei einem maximalen Stromverbrauch von lediglich 10 Watt. Eine 128GB schnelle SSD und 4GB Arbeitsspeicher, die je nach Kundenwunsch auf 8GB erweitert werden können, stehen ihm zur Seite und sorgen zusätzlich für eine performante und flüssige Arbeitsweise.

Eines der besonderen Merkmale sind die in M12 ausgeführten Schraubverbindungen für 2x USB, 2x Gigabit-LAN und für die Stromversorgung. Diese speziellen Verbindungen ermöglichen eine sichere und dauerhafte Konnektivität, insbesondere bei häufig auftretenden Vibrationen. Darüber hinaus stehen DVI-D, VGA, 2x Mic-In / 2 Line-Out, 3x RS232, 1x RS232/RS422/485, sowie je eine zusätzliche USB 2.0 und USB 3.0 Schnittstelle zur Verfügung. Über die frei programmierbare 6-Kanal digitale GPIO-Schnittstelle können Sensoren, Taster, etc. beliebig angesteuert werden. Hervorzuheben ist ebenfalls der Dual SIM Kartenslot, der mit vier möglichen Antennen redundante WWAN-Verbindungen aufbauen kann. Optional ist WLAN und CAN-Bus erhältlich.

Der PicoSYS 2513 arbeitet komplett lüfterlos und kommt ohne weitere mechanische Bauteile aus. Dadurch ist ein lautloser und langlebiger Einsatz gewährleistet. Sein effizientes Kühlsystem erlaubt einen sicheren und stabilen Betrieb in Temperaturbereichen von -40°C bis zu +70°C. Sein flexibler Eingangsspannungsbereich von 9V-36VDC erweitert zudem seine ohnehin schon vielfältigen Einsatzmöglichkeiten.

Gerade in Bereichen, in denen mit verstärkten Vibrationen, unterschiedlichen Temperaturen oder wechselnder Luftfeuchtigkeit zu rechnen ist, bietet sich der Embedded Box-PC als Universaltalent an. Ob Steuerungs-, Mess- und Regeltechnik, Digital Signage oder Automatisierung, durch seine große Anzahl an verschiedensten Schnittstellen sind seinen Einsatzgebieten kaum Grenzen gesetzt.

Weitere Pressemeldungen und Bildmaterial finden Sie unter www.ico.de/presse

Die ICO Innovative Computer GmbH ging Anfang 1991 aus der 1982 gegründeten Klaus Jeschke Hard- und Software hervor und verfügt somit als Distributor und Importeur von Computer- und Kommunikations-Komponenten über mehr als 30 Jahre Erfahrung innerhalb der jungen IT-Branche.

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 und dem daraus resultierenden Qualitätsmanagement-System wird die ICO auch zukünftig den höchsten Ansprüchen gerecht.

Insbesondere im Bereich der Industrie- und Hochleistungsserver überzeugt die ICO GmbH durch die Realisierung auch komplexer individueller Anfragen, ganz nach dem bewährten Build-to-Order-Prinzip. Die qualifizierte Beratung als Intel Technology Provider Platinum unterstützt Kunden bei der Realisierung Ihrer Projekte und vereinbart vorausschauende Planung mit Leistungs- und Kostenoptimierung – ganz nach Ihren Wünschen.

Auch das Produktportfolio im Kassenbereich lässt keine Wünsche offen. ICO hat sowohl einzelne Kassen-Komponenten als auch direkt einsetzbare Komplettlösungen im Programm. Über 120 Mitarbeiter (davon 8 Auszubildende) sorgen für die Zufriedenheit von über 16.000 Kunden, die zu 60% aus Fachhändlern, Systemhäusern und IT-Dienstleistern und zu 40% aus Industrie- und gewerblichen Kunden bestehen.

Im Geschäftsjahr 2015/16 betrug der Umsatz knapp 20 Mio. Euro.

Firmenkontakt
ICO Innovative Computer GmbH
Sabrina Wagner
Zuckmayerstr. 15
65582 Diez
4964329139710
4964329139711
vertrieb@ico.de
http://www.ico.de

Pressekontakt
ICO Innovative Computer GmbH
Sabrina Wagner
Zuckmayerstr. 15
65582 Diez
4964329139471
49643291392471
s.wagner@ico.de
http://www.ico.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/en50155-zertifizierter-embedded-box-pc/

DAS KRAFTPAKET

EMBEDDED PC MIT INTEL® CORE™ I5-PROZESSOR UND SSDS IM RAID1

DAS KRAFTPAKET

PicoSYS 4613 Embedded PC

Die ICO Innovative Computer GmbH aus Diez präsentiert den Embedded PC PicoSYS 4613 mit starkem Prozessor und SSDs im RAID-Verbund. Speziell im Bereich der Embedded PCs für industrielle Anwendungen muss man sehr häufig Kompromisse bezüglich Leistung, Ausstattung und Platzbedarf eingehen. Mit dem PicoSYS 4613 ist es der ICO GmbH nun gelungen, ein wahres Kraftpaket mit langzeitverfügbaren Komponenten bei dennoch kompakten Abmessungen zu konzipieren.

In dem gerade einmal (BxTxH) 340x225x100 mm kleinem Gehäuse arbeitet ein starker Intel® Core™ i5-6440EQ CPU aus Intels 6. Generation der i5 Mobile Prozessoren. Mit 2,7GHz Taktfrequenz, 4 Kernen und 4 Threads, sowie 6MB Cache kann er selbst anspruchsvollste Rechenaufgaben ohne Probleme meistern. Für noch mehr Leistung kann er seine Grundfrequenz dynamisch auf bis zu 3,4GHz erhöhen. Ihm zur Seite stehen 8GB Arbeitsspeicher, die je nach Bedarf auf bis zu 32GB erweitert werden können.

Ein weiteres Augenmerk wurde neben der Geschwindigkeit auch auf die Datensicherheit gelegt. Der PicoSYS 4613 ist mit 2x 120GB SSDs ausgestattet, die zu einem Raid1-Verbund geschaltet sind. Somit werden sämtliche Daten synchron gespiegelt und stets auf beiden Datenträgern aktuell und identisch gehalten. So werden die Vorteile von schnellen Solid-State-Drives mit der Hochverfügbarkeit moderner Serversysteme kombiniert. Die Festplatten sind platzsparend, leise und durch den Verzicht auf mechanische Bauteile ausdauernd und wartungsfrei. Selbst bei Ausfall eines der Laufwerke ist der laufende Betrieb gewährleistet und alle Daten bleiben verfügbar. Dieses Merkmal der hochverfügbaren Daten wird im industriellen Umfeld, wie beispielsweise in der Produktion immer wichtiger, um nicht den gesamten Produktionsprozess von einer Komponente abhängig zu machen, denn Stillstand kostet Geld. Mit dem PicoSYS 4613 Embedded PC von ICO wird dieses wichtige Feature nun auch endlich für jeden erschwinglich.

Mit seinen vielen Schnittstellen bietet dieser Embedded PC außergewöhnlich viel für kleines Geld. Mit 2x Gigabit-LAN, Grafikausgabe auf bis zu 3 unabhängigen Bildschirmen über LVDS, DVI-D, Displayport oder HDMI, 5x RS232, 1x RS232/422/485, 2x USB2.0 und 6x USB3.0 ist dieses System universell einsetzbar. Für Erweiterungsmöglichkeiten sorgt ein interner PCIe x16 Steckplatz.

Seine Rechenleistung, SSDs im Raid1, bis zu 32GB Arbeitsspeicher und eine große Anzahl verfügbarer Schnittstellen zu einem unschlagbaren Preis, machen den PicoSYS 4613 zu einer rentablen, sicheren und langfristigen Investition für unzählige industrielle Anwendungen.

Weitere Pressemeldungen und Bildmaterial finden Sie unter www.ico.de/presse

Die ICO Innovative Computer GmbH ging Anfang 1991 aus der 1982 gegründeten Klaus Jeschke Hard- und Software hervor und verfügt somit als Distributor und Importeur von Computer- und Kommunikations-Komponenten über mehr als 30 Jahre Erfahrung innerhalb der jungen IT-Branche.

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 und dem daraus resultierenden Qualitätsmanagement-System wird die ICO auch zukünftig den höchsten Ansprüchen gerecht.

Insbesondere im Bereich der Industrie- und Hochleistungsserver überzeugt die ICO GmbH durch die Realisierung auch komplexer individueller Anfragen, ganz nach dem bewährten Build-to-Order-Prinzip. Die qualifizierte Beratung als Intel Technology Provider Platinum unterstützt Kunden bei der Realisierung Ihrer Projekte und vereinbart vorausschauende Planung mit Leistungs- und Kostenoptimierung – ganz nach Ihren Wünschen.

Auch das Produktportfolio im Kassenbereich lässt keine Wünsche offen. ICO hat sowohl einzelne Kassen-Komponenten als auch direkt einsetzbare Komplettlösungen im Programm. Über 120 Mitarbeiter (davon 8 Auszubildende) sorgen für die Zufriedenheit von über 16.000 Kunden, die zu 60% aus Fachhändlern, Systemhäusern und IT-Dienstleistern und zu 40% aus Industrie- und gewerblichen Kunden bestehen.

Im Geschäftsjahr 2014/15 betrug der Umsatz knapp 20 Mio. Euro.

Kontakt
ICO Innovative Computer GmbH
Sabrina Wagner
Zuckmayerstr. 15
65582 Diez
4964329139471
49643291392471
s.wagner@ico.de
http://www.ico.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/das-kraftpaket/

1HE INDUSTRIESERVER IM 19″ GEHÄUSE

MIT INTEL® CORE™ I7 PROZESSOR FÜR EINSATZTEMPERATUREN ZWISCHEN -40°C UND 70°C

1HE INDUSTRIESERVER IM 19" GEHÄUSE

PicoSYS Industrieserver y15105

Der komplett lüfterlose 1HE Industrieserver von ICO im 19″ Gehäuse wurde mit einem leistungsstarken Intel® Core™ i7-3610QE 2.3GHz aus der Ivy Bridge Serie ausgestattet und kann bei Bedarf auf bis zu 16GB RAM erweitert werden. In der Basisversion verfügt der Industrieserver über eine 128GB SSD und kann dank der 2x 2,5″ SATA Schnittstellen individuellen Anforderungen an die Speicherkapazität angepasst werden.
Die für industrielle Einsatzgebiete optimierten Schnittstellen bieten mit DVI-D, HDMI und VGA die Möglichkeit um mehrere Monitore gleichzeitig anzusteuern. Mit 4x USB 3.0, 2x USB 2.0, 1x RS232/422/485 finden sich genügend Anschlussmöglichkeiten für Peripheriegeräte. Desweiteren besitzt der Industrieserver für die Netzwerk- bzw. Internetanbindung 2x Gigabit-LAN. Für beliebige Erweiterbarkeit sorgen 2x PCI und 1x Mini-PCIe Slots.
Das äußerst robuste Industriemainboard überzeugt durch den Intel® QM77 Chipsatz aus der Panther-Point-Serie und verspricht eine Reihe verschiedener Business-Funktionen wie AMT 8.0 (Active Management Technology) zur Fernadministration des Systems oder Small Business Advantage. Bei allen Komponenten wurde besonderes Augenmerk auf höchste Qualität und die für die Industrie übliche Langzeitverfügbarkeit gelegt.
Die Stromversorgung des 440x380x44 mm kleinen Gehäuses geschieht über 9V-24V DC-in. Die hohe Leistung auf kleinstem Raum hat mit dem für 1HE Server üblichen und hohen Geräuschpegel natürlich seinen Preis. Seinen Einsatz findet der PicoSYS Industrieserver mit möglichen Umgebungstemperaturen zwischen -40°C und 70°C beispielsweise als Recheneinheit für Kassenumgebungen, bei der Bahn bzw. direkt in Zügen, in Flughäfen, Flugzeugen, Mess-/ Peilfahrzeugen oder allgemein in Rechenzentren bzw. Serverräumen.

Weitere Pressemeldungen und Bildmaterial finden Sie unter www.ico.de/presse

Die ICO Innovative Computer GmbH ging Anfang 1991 aus der 1982 gegründeten Klaus Jeschke Hard- und Software hervor und verfügt somit als Distributor und Importeur von Computer- und Kommunikations-Komponenten über mehr als 30 Jahre Erfahrung innerhalb der jungen IT-Branche.

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 und dem daraus resultierenden Qualitätsmanagement-System wird die ICO auch zukünftig den höchsten Ansprüchen gerecht.

Insbesondere im Bereich der Industrie- und Hochleistungsserver überzeugt die ICO GmbH durch die Realisierung auch komplexer individueller Anfragen, ganz nach dem bewährten Build-to-Order-Prinzip. Die qualifizierte Beratung als Intel Technology Provider Platinum unterstützt Kunden bei der Realisierung Ihrer Projekte und vereinbart vorausschauende Planung mit Leistungs- und Kostenoptimierung – ganz nach Ihren Wünschen.

Auch das Produktportfolio im Kassenbereich lässt keine Wünsche offen. ICO hat sowohl einzelne Kassen-Komponenten als auch direkt einsetzbare Komplettlösungen im Programm. Über 120 Mitarbeiter (davon 8 Auszubildende) sorgen für die Zufriedenheit von über 16.000 Kunden, die zu 60% aus Fachhändlern, Systemhäusern und IT-Dienstleistern und zu 40% aus Industrie- und gewerblichen Kunden bestehen.

Im Geschäftsjahr 2014/15 betrug der Umsatz knapp 20 Mio. Euro.

Kontakt
ICO Innovative Computer GmbH
Sabrina Wagner
Zuckmayerstr. 15
65582 Diez
4964329139471
49643291392471
s.wagner@ico.de
http://www.ico.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/1he-industrieserver-im-19-gehaeuse/