Schlagwort: Druckerzeugnisse

Neuer Onlineshop für großformatige Drucksachen

Printing4Europe eröffnet neuen Onlineshop

Neuer Onlineshop für großformatige Drucksachen

Druckerzeugnisse für jeden Anlass

Ab sofort begrüßt die Printing4Europe GmbH Ihre Kunden mit einem neuen Onlineshop. Der neue Shop für großformatige Drucksachen steht ab sofort Geschäfts- und Privatkunden aus ganz Europa in mehreren Sprachen zur Verfügung.

Welche Produkte können in den neuen Onlineshop bestellt werden?

Kunden können in dem neuen Onlineshop Printing4Europe.eu Beachflags in verschiedensten Ausführungen finden. Neben den Standard-Beachflags, stehen auch Beachflags mit einem Aluminium-Mast zur Auswahl. Passend zu den Beachflags finden potenzielle Kunden eine große Auswahl an Beachflag Zubehör. Egal ob Kunden eine passende Tasche zu Ihrer Beachflag wünschen, oder besondere Befestigungen benötigen, bei Printing4Europe werden Interessenten fündig werden. Neben den Beachflags stehen den Kunden eine Vielzahl an Messewänden, Faltpavillons und Klappzelten, sowie Rollups zur Auswahl.

Was macht den neuen Onlineshop von Printing4Europe besonders?

Die Macher des Onlineshops haben den Schwerpunk auf eine sehr einfache und klar strukturierte Shop-Struktur gesetzt. Im Vordergrund stehen eine einfache Handhabung und ein möglicher Bestellvorgang mit nur wenigen Klicks. So wurde es zum Beispiel eingerichtet, dass Kunden Bestellungen tätigen können, ohne sich vorab Registrieren zu müssen. Eine weitere Besonderheit des Shops ist seine attraktive Preisgestaltung. Sämtliche Systeme werden zu sehr günstigen Preisen angeboten und zusätzlich bietet der Shop eine Rubrik, wo es ständig wechselnde Sonderangebote zur Auswahl geben wird. Auch das Standardportfolio wird ständig erweitert werden und es wird stets neue innovative Produkte zu finden sein.

Printing4Europe lädt alle begeisterte Großformatfreunde herzlich ein, den neuen Onlineshop zu entdecken. Ein Team mit jahrelanger Erfahrung im Bereich Großformatdruck wird bei Fragen oder Anregungen, telefonisch, oder per E-Mail zur Verfügung.

Printing4Europe ist eine digitale Großformatdruckerei mit Sitz in Frankfurt.

Kontakt
Printing4Europe GmbH
Robert Zerna
Im Technologiepark 1
15236 Frankfurt
015145109901
info@printing4europe.eu
https://printing4europe.eu/de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/neuer-onlineshop-fuer-grossformatige-drucksachen/

100% Druckinspektion: Tichawa zeigt platzsparenden Multicolor-CIS mit umschaltbarer Auflösung

Tichawa Vision GmbH mit Neuheit auf der drupa in Düsseldorf vom 31. Mai bis 10. Juni

100% Druckinspektion: Tichawa zeigt platzsparenden Multicolor-CIS mit umschaltbarer Auflösung

Der kompakte Multicolor-VARICIS von Tichawa ist der erste CIS mit umschaltbarer Auflösung. (Bildquelle: Tichawa Vision GmbH)

Friedberg, 4. Mai 2016. Tichawa Vision GmbH ist zum ersten Mal auf der drupa in Düsseldorf vom 31. Mai bis 10. Juni vertreten. Der Spezialist für hochpräzise CIS-Contact Image Sensoren zur industriellen Produktkontrolle präsentiert in Halle 3 am Stand F30 seinen neuen VARICIS für anspruchsvolle Inspektionsaufgaben in den Bereichen Digital-, Inkjet- und Sicherheitsdruck. Der Multicolor-Industriescanner ist der erste CIS mit umschaltbarer Auflösung. Hinsichtlich Kompaktheit und Abtastgeschwindigkeit ist der VARICIS derzeit marktführend unter den Kamerasystemen zur Qualitätskontrolle.

Umschaltbare Auflösung und kompaktes Design
Die weltweit führende Leitmesse für grafischen und industriellen Druck nimmt Tichawa Vision zum Anlass, ihren speziell für die Anforderungen in der Druckindustrie entwickelten VARICIS-Sensor erstmals dem breiten Fachpublikum vorzustellen. Der neue VARICIS ist der erste CIS mit umschaltbarer Auflösung (1200, 600 und 300 dpi). Durch seine schlanke und sehr kompakte Bauweise können Unternehmen den VARICIS-Sensor ohne großen Installationsaufwand schnell und einfach in ihre Druckmaschinen einbauen. Ein weiterer Vorteil des VARICIS ist der konstante Blickwinkel über die gesamte Lesebreite durch die 1:1-Optik. Durch den geringen Abstand von etwa 10 Millimetern zum inspizierenden Druckobjekt erzeugt der VARICIS eine verzerrungsfreie und deutlich schärfere Abbildung im Gegensatz zu konventionellen Zeilenkameras, wo die Schärfe mit zunehmendem Winkel verschwindet.

Düsen-Kalibrierung
Vor jeder Druckaufgabe prüft das CIS-System im Kalibrierungsprozess, ob die Düsen in richtiger Position und vollständig sind. Sollten Düsen fehlen oder falsch ausgerichtet sein, wird der Anwender sofort informiert und kann den Fehler korrigieren. Der Multicolor-VARICIS garantiert durch die integrierte Flüssigkeitskühlung Farbstabilität über den gesamten Druckprozess hinweg und schließt Farbabweichungen aus.

Der schnellste seiner Art
Dank der herausragenden Zeilenrate von bis zu 250 kHz und einer Abtastgeschwindigkeit von bis zu 20 m/s ist der VARICIS für die sehr schnell laufenden Druckprozesse bestens geeignet. Der Sensor ist optional mit einer Lesebreite von 260 bis 2080 Millimeter verfügbar.

„Auf der drupa treffen wir auf technische Entscheider aus aller Welt, für die automatisierte Systeme zur Qualitätskontrolle von Druckerzeugnissen im Fokus stehen. Wir freuen uns, ihnen den VARICIS vorführen zu können“, erläutert Dr. Nikolaus Tichawa, Geschäftsführer der Tichawa Vision GmbH. „Wir hoffen auf eine erfolgreiche drupa-Premiere mit vielseitigen Gesprächen und Diskussionen, die unserer Arbeit wertvolle Impulse geben.“

Erprobte Technologie
Die Contact Image Sensoren (CIS) aus dem Hause Tichawa haben sich zur Prüfung flacher Materialien als Alternative zu herkömmlichen Zeilenkameras etabliert. Die aus einer Lesezeile, einer Optik und einer Lichtquelle bestehenden CIS kommen bei Anwendungen mit hoher Genauigkeit zum Einsatz, so auch in der Druckbranche. Auf Basis der Low Distance Image Sensor-Technologie entwickelt Tichawa Vision die Contact Image Sensoren kontinuierlich weiter und bietet ein umfangreiches Produktportfolio für die verschiedensten Anwendungsgebiete. Im industriellen Umfeld hat sich Tichawa im Bereich Entwicklung und Produktion zum weltweiten Markt- und Technologieführer für CIS-Image Sensoren etabliert.

Besuchen Sie Tichawa Vision auf der drupa 2016 in Düsseldorf, Halle 3, Stand F30.

Seit ihrer Gründung im Jahr 1991 konzentriert sich die Tichawa Vision GmbH auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von Kamera-Technologien für die industrielle Bildverarbeitung zum Zweck der optischen Oberflächeninspektion und Produktkontrolle. Weltweit marktführend ist Tichawa auf dem Gebiet der Contact Image Sensoren (CIS), die – bestehend aus einer Lesezeile, integrierter Optik und anwendungsoptimierter Lichtquelle – mit einem Abbildungsverhältnis von 1:1 zuverlässige Analyseergebnisse für Anwendungen wie die Glasverarbeitung, den Siebdruck, die Waferinspektion, die Postsortierung oder die Automatisierungstechnik generieren.

Firmenkontakt
Tichawa Vision GmbH
Dr. Nikolaus Tichawa
Burgwallstraße 14
86316 Friedberg
(0821) 455 553 0
sales@tichawa.de
http://www.tichawa.de

Pressekontakt
epr – elsaesser public relations
Sabine Hensold
Maximilianstraße 50
86150 Augsburg
(0821) 4508 7917
sh@epr-online.de
http://www.epr-online.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/100-druckinspektion-tichawa-zeigt-platzsparenden-multicolor-cis-mit-umschaltbarer-aufloesung/

Druck und Werte Campus: Drucken, gewusst wie!

Printmanagement, gewusst wie! Druck und Werte ist Ihre überdruckereiliche Medienproduktion. Wir haben das Wissen um Printprozesse, Printmedien, den Printeinkauf und natürlich die Print-produktion!

BildDie überdruckereiliche Medienproduktion Druck und Werte aus Leipzig initiiert mit „Druck und Werte Campus“ ein Weiterbildungsprogramm rund um Printprozesse und Printeinkauf. Auch als „Roadshow“ ganz in Ihrer Nähe.

Einfach mal was drucken? Von wegen! Gerade der Printmarkt ist im rasanten Wandel begriffen. Im Zuge von Optimierungen und Preisreduzierungen werden auch vom Auftraggeber immer mehr Leistungen und Kenntnisse verlangt, die mit dem eigentlichen Fachgebiet kaum etwas zu tun haben. Die Druckvorstufe ist zunehmend weniger die Aufgabe von teuren Spezialisten, sondern obliegt dem Projektmanager selbst.

Die Optionen scheinen schier unendlich, die Fehlerquellen auch: die Eigenheiten von Papierarten, das nötige Wissen um Farbräume, Farbmanagement und Sonderfarben, PDF-Spezifikationen, Print-Controlling per Proof, die Möglichkeiten von Falzen und Binden, die Technologien des Drucks im klassischen Offset oder im Digitaldruck, die Wahl der passenden Druckpartner – wer ein gutes, anspruchsvolles Produkt haben möchte, benötigt umfangreiches Basiswissen. Dafür gibt es jetzt Druck und Werte Campus.

Druck und Werte Campus vermittelt alle Grundlagen, die für die Herstellung von Printprodukten und den Einkauf aus Sicht eines Auftraggebers relevant sind und versetzt sie in die Lage, alle Prozesse von der Planung bis zur Anlieferung in Sachen Qualität und Effektivität sachgerecht begleiten und kontrollieren zu können. Anders formuliert: Druck und Werte Campus bringt Druckauftraggeber auf Augenhöhe mit Druckereien und Printbuyern. Das vermeidet Fehler, spart Kosten und erleichtert Arbeitsprozesse spürbar. So amortisieren sich die Kosten für die Weiterbildung schnell.

Auf der Basis langjähriger Erfahrung der Druck und Werte-Praxisexperten und mit genau abgestimmten Ganztags-Workshops für Einsteiger, Fortgeschrittene oder auch ganz individuell vermittelt Druck und Werte Campus das nötige Know-how, mit dem Produktionsabteilungen oder Dienstleister effektiver und qualitativ hochwertiger arbeiten können. Um darüber hinaus das Zeitbudget ihrer Teilnehmer zu entlasten, kommt die Druck und Werte Campus Roadshow auch „auf Tour“.

Erste Druck und Werte Campus-Workshops für jeweils ca. 15 Teilnehmer finden im Mai statt. Geplant sind Termine in Berlin, München, Hamburg, Düsseldorf, Dresden und Leipzig.

Alle Informationen zu Druck und Werte Campus und zur Druck und Werte Campus Roadshow gibt es auf www.druckundwerte-campus.de.

Über Druck und Werte – die überdruckereiliche Medienproduktion
Das 2008 gegründete Leipziger Unternehmen Leipzig übernimmt für Kunden aus Industrie und Agenturen das Management für Printprodukte und bietet individuelle und branchenübergreifende Lösungen zum optimierten Einkauf von Print- und Multimediaprodukte. Durch unsere „Software as a Service“-Lösung ZMÜK® garantieren wir das effiziente Management aller Produktionsprozesse. Und reduzieren dank umfassender Einkaufsexpertise  Zeit- und somit Kostenaufwand. ?Druck und Werte setzt dabei auf Verantwortung und Nachhaltigkeit, fördert die effiziente Nutzung natürlicher Ressourcen und unterstützt seine Kunden gern dabei, Drucksachen klimaneutral und auf umweltfreundlichem FSC-Papier herzustellen. 2010 wurde Druck und Werte im Rahmen der Standortinitiative „Deutschland – Land der Ideen“ als „Ausgewählter Ort im Land der Ideen 2011“ ausgezeichnet.

Über Druck und Werte Campus
Druck und Werte Campus ist die Workshop-Reihe, die die Brücke zwischen den langjährigen Erfahrungen der Medienproduktion und den Herausforderungen der Kunden schlägt. Mit den verschiedenen Workshops wird das Know-how vermittelt, mit dem Produktionsabteilungen oder Dienstleister besser gebrieft und gesteuert werden können.

Über ZMÜK®
ZMÜK® ist der Produktname, der von Druck und Werte entwickelten und mehrfach prämierten, webbasierten eProcurement-Lösung (elektronische Beschaffung). Der Name leitet sich vom CMYK-Farbmodell des modernen Vierfarbdruckes ab. Das System spiegelt alle wichtigen Informationen des stark schwankenden deutschen Printmarktes mit seinen mehr als 10.000 Druckereien.

Kontakt und Service
Die Pressemitteilung ist zum kostenfreien Abdruck (auch bearbeitet) freigegeben.
Zum kostenlosen Abdruck freigegebenes Bildmaterial erhalten Sie über den Pressekontakt:
Lukas Hintzen
Tel. 0341.261 773 134
Fax. 0341.261 773 139
l.hintzen@druckundwerte.de
Druck und Werte GmbH, Peterssteinweg 17, 04107 Leipzig
www.druckundwerte.de
www.druckundwerte-campus.de

Über:

Druck und Werte GmbH / Druck und Werte Campus
Herr Lukas Hintzen
Peterssteinweg 17
04107 Leipzig
Deutschland

fon ..: 0341 2617730
web ..: http://druckundwerte-campus.de
email : campus@druckundwerte.de

Printmanagement, gewusst wie!

Druck und Werte ist Ihre überdruckereiliche Medienproduktion. Wir haben das Wissen um Printprozesse, Printmedien, den Printeinkauf und natürlich die Printproduktion. Dieses über Jahre erworbene Wissen teilen wir gern mit Ihnen und sagen: Hello @ Druck und Werte Campus!
In drei verschiedenen Workshops führen wir Sie step by step in die große Welt der Druckerzeugnisse ein.

Kontakt und Service
Die Pressemitteilung ist zum kostenfreien Abdruck (auch bearbeitet) freigegeben.
Zum kostenlosen Abdruck freigegebenes Bildmaterial erhalten Sie über den Pressekontakt:
Lukas Hintzen
Tel. 0341.261 773 134
Fax. 0341.261 773 139
l.hintzen@druckundwerte.de
Druck und Werte GmbH, Peterssteinweg 17, 04107 Leipzig
www.druckundwerte.de
www.druckundwerte-campus.de

<

p>Pressekontakt:

Druck und Werte GmbH / Druck und Werte Campus
Herr Lukas Hintzen
Peterssteinweg 17
04107 Leipzig

fon ..: 0341 2617730
web ..: http://druckundwerte.de
email : campus@druckundwerte.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/druck-und-werte-campus-drucken-gewusst-wie/