Schlagwort: Dinner

Dinner-Tour: Frischer Wind für Gäste und Restaurants

Dinner-Tour: Frischer Wind für Gäste und Restaurants

Mark Podschadly bei den Experten in der Küche

Als Ausstatter und Berater von Restaurants und Bars weiß Mark Podschadly wovon er spricht, wenn er sagt, dass sich die Gastronomie schwer tut: „Jedes zehnte Lokal ist von der Schließung bedroht. Es fehlt an Köchen, es fehlt an Servicepersonal und darüber hinaus machen immer neue Vorschriften und Abgaben den Unternehmern das Leben schwer. Es fehlt aber auch an Konzepten, die den Gästen Abwechslung bieten“. Der Hotel- und Gaststättenverband schlägt längst Alarm und stellt fest, dass mit dem Sterben der Gastronomie nicht nur ein wichtiger Wirtschaftszweig geschwächt wird, sondern dass damit auch ein Stück Lebensqualität im Stadtbild verloren geht.

Die Dinner-Tour verspricht neues Leben in die Gastronomie zu bringen: An drei bis vier Locations werden verschiedene Gänge eines Menüs serviert. Zunächst trifft man sich in einer Bar und trinkt zur Einstimmung einen Cocktail, dann geht man weiter in ein Restaurant, welches z. B. für eine Vorspeise bekannt ist und im Anschluss weiter zum Hauptgang bis zum Dessert. „Abwechslungsreich, interessant und lecker“, so die Teilnehmerstimmen. Man lernt Lokale kennen, von denen man bisher vielleicht nur gehört hat und kommt immer wieder mit anderen Menschen in Gespräch.

Die Idee wurde im Jahr 2010 durch den Gründer Mark Podschadly geboren und basiert auf seiner Nähe zur Gastronomie sowie der Leidenschaft für gutes Essen und nette Gesellschaft. Angefangen in Stuttgart nutzte Podschadly seine Kontakte zur dortigen Gastronomieszene, um seine Ideen zu testen und immer weiter zu verfeinern. Längst ist das Konzept den Kinderschuhen entwachsen: mittlerweile wurden mehr als 1.000 Veranstaltungen erfolgreich durchgeführt.

„Für die Gastronomie sind wir ein gern gesehener Partner, der hilft, interessante Lokale bekannt zu machen und interessierte Gäste mitbringt. Die Gäste wiederum nehmen gerne teil, weil man sich beim Essen und Trinken gut unterhalten kann und sich um nichts kümmern muss.“, berichtet Mark Podschadly. „Ursprünglich war das Konzept nur für Privatkunden gedacht, mittlerweile nutzen aber immer mehr Firmen unser Angebot für Vertriebstagungen, Teammeetings oder Alumni-Treffen.“

Neben Stuttgart gibt es mittlerweile auch Dinner-Touren in München, Frankfurt, Nürnberg, Ulm, Karlsruhe, Düsseldorf, Köln und Hamburg – weitere Städte werden folgen. Die enge Zusammenarbeit mit der Gastronomie und die schlanke Organisation stellen ein attraktives Preis/Leistungsverhältnis sicher.

Weitere Infos finden sich auf der Internetplattform www.2cyou.de, so auch die Möglichkeit, eine Dinner-Tour zu buchen oder Geschenkgutscheine erwerben. Alles automatisiert und doch menschlich. Podschadly ist überzeugt, dass dieser Service eine intensive menschliche Komponente benötigt und stellt entsprechend Ansprechpartner bei der Buchung zur Verfügung.

Kontakt
2CYOU GmbH
Mark Podschadly
Leiblweg 26
70192 Stuttgart
01734444998
helu@2cyou.de
http://www.2cyou.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/dinner-tour-frischer-wind-fuer-gaeste-und-restaurants/

45.000 Euro aus München für Afrika

Erfolgreiche Spendenaktion des Münchner Bauträgers CONCEPT BAU

München. 45.000 Euro konnte der Münchner Bauträger CONCEPT BAU bei einer Spendenaktion zugunsten von Kindern im afrikanischen Niger einsammeln. Der Einladung zum Benefiz-Galadinner im Münchner Schloss Blutenburg folgten rund 100 Gäste, darunter auch die Menschenrechtlerin und Buchautorin Fadumo Korn.

Mit der Veranstaltung unterstützt der Bauträger die Association YARA LNC, die von der französischen Muttergesellschaft Les Nouveaux Constructeurs in Paris gegründet wurde und sich seit mehr als zehn Jahren sozial engagiert. Das Spendengeld soll zum Bau weiterer Internate im Niger und für die Schulausbildung von rund 100 Mädchen und Jungen eingesetzt werden. „Unser Ziel ist es, den Kindern und Jugendlichen durch Spenden und Patenschaften eine komplette Schulausbildung und damit eine Basis für deren Zukunft zu ermöglichen“, sagt Emmanuel Thomas, Geschäftsführer der CONCEPT BAU GmbH. Die Erfolgsquote des Projektes YARA, das in der Landessprache „Kinder“ bedeutet, spricht für sich: 97 Prozent der bisher 133 unterstützten Kinder erreichten bereits die dritte Klasse und konnten anschließend das Gymnasium besuchen. Einige Kinder konnten bereits in die Berufsschule wechseln.

Das Benefiz-Dinner stand unter der Schirmherschaft von Edith von Welser-Ude, der Gattin des ehemaligen Münchner Oberbürgermeisters Christian Ude. Die zu den Gästen zählende Menschenrechtlerin und Buchautorin Fadumo Korn („Geboren im großen Regen“), wurde 2007 mit dem Förderpreis „Münchner Lichtblicke“ ausgezeichnet und erhielt 2011 die Verdienstmedaille der Bundesrepublik Deutschland.

Mehr Informationen:
www.conceptbau.de/soziales-engagement-bautraeger-muenchen/

Spendenkonto
YARA LNC, Konto-Nr. 24929, BLZ 70130800
BIC GENODEF1M06
IBAN DE 20 70130800 0000024929

Die CONCEPT BAU GmbH ist ein 1982 in München gegründeter Bauträger und Projektentwickler von Neubauimmobilien. Als Tochter der französischen Projektentwicklungsgesellschaft LNC Les Nouveaux Constructeurs S.A. gibt CONCEPT BAU neben den umfassenden eigenen Marktkenntnissen auch die 40-jährige Erfahrung und Kompetenz eines internationalen Konzerns an seine Kunden und Investoren weiter. Bislang konnten circa 6.000 Eigentumswohnungen, Reihenhäuser und Doppelhäuser geplant und realisiert werden. CONCEPT BAU war zudem gemeinsam mit der Stadt München Vorreiter des München Modells, das sich der Schaffung von Eigentum in Mehrfamilienhäusern für Haushalte mit kleinen und mittleren Einkommen verschrieben hat.

Kontakt
Concept Bau GmbH
Stefanie Lux
Landsberger Straße 314
80687 München
089 / 21 23 98 0
info@conceptbau.de
http://www.conceptbau.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/45-000-euro-aus-muenchen-fuer-afrika/

Modezar HARALD GLÖÖCKLER feiert seinen Geburtstag im legendären Hotel Adlon in Berlin

Deutschlands schillerndster Designer HARALD GLÖÖCKLER feiert seinen Ehrentag am 30. Mai mit Freunden und einer exklusiven Gästeliste im Adlon Restaurant Quarre, dem angesagten Brasserie-Restaurant im bekanntesten Hotel der Hauptstadt.

Modezar HARALD GLÖÖCKLER feiert seinen Geburtstag im legendären Hotel Adlon in Berlin

Logo HARALD GLÖÖCKLER

Was: Exklusive Geburtstagsfeier des Kreativ-Genies
HARALD GLÖÖCKLER live mit HARALD GLÖÖCKLER und prominenten Gästen

Wann: Montag, 30. Mai 2016; 13:00 Uhr

Abgestimmte Interviews mit der Presse

Wo: Restaurant Quarre im Hotel Adlon, Unter den Linden 77, 10117 Berlin

„Man soll die Feste feiern, wie sie fallen!“ Design-Genie, Multitalent, Modezar, Kultdesigner. Es gibt viele Titel, welche die Person HARALD GLÖÖCKLER beschreiben. Sein Leben und seine Werke sind einzigartig, schillernd, atemberaubend. Mit einer glamourösen und exklusiven Geburtstagefeier in seiner alten Heimat Berlin zelebriert der Stardesigner sein neues Lebensjahr. Wie es einen Modezar gebührt, wird diese Feierlichkeit in einem berühmten Restaurant der Hauptstadt stattfinden. Im Restaurant Quarre im Hotel Adlon wird HARALD GLÖÖCKLER zusammen mit treuen Freunden dinieren und seinen Geburtstag gebührend feiern.

Die exklusive Gästeliste kann sich sehen lassen, denn jeder fühlt sich geehrt, zu einem Event eines HARALD GLÖÖCKLER geladen zu sein. Die Feierlichkeit wird, wie von dem Modezar zu erwarten, glamourös, exquisit und erstklassig. Zu den prominenten Gästen zählen unter anderem Natascha Ochsenknecht, Dagmar Frederic, Rene Koch, Jörn Schlönvoigt, Barbara Schöne, Kim Sanders, Annemarie Eilfeld, Tanja Böttger, Daniela und Nicole Urbschat. „Mein Lebensweg war bislang so aufregend, atemberaubend, schöpferisch und pompöös. Pures Leben. Dafür bin ich dankbar und das möchte ich feiern. Zusammen mit meinen lieben Freunden werden wir im exklusiven Brasserie-Restaurant Quarre im Adlon mit Blick auf das Brandenburger Tor feiern. Besser kann mein neues Lebensjahr gar nicht beginnen.“

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
275 Wörter, 2.005 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Presse-Einladung:

Sie können im Online-Pressefach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/harald-gloeoeckler/

Ihre Presseakkreditierung:

Bitte teilen Sie uns bis zum 27. Mai 2016 / 15 Uhr mit, ob Sie als Medienvertreter an dem Fotocall / Interviewtermin teilnehmen und ob Sie ein Interview mit Herrn GLÖÖCKLER führen möchten, damit wir Sie für die Planung berücksichtigen können: per E-Mail an akkreditierung@pr4you.de.

Über HARALD GLÖÖCKLER und die Harald Glööckler International GmbH

Der in Baden-Württemberg aufgewachsene Designer ist ein Phänomen. So kreierte er bereits im Alter von sieben Jahren sein erstes Kleidungsstück. Mit diesem in die Wiege gelegtem Talent und einer großen Portion Mut, Fleiß und Ehrgeiz, erarbeitete sich Glööckler seinen heutigen Ruhm. Was 1987 mit einem Modegeschäft in Stuttgart angefangen hat, erweiterte sich im Laufe seiner Karriere ungemein. Heute umfasst das Repertoire neben Haute Couture- und Pret-à-Porter-Mode auch Schmuck, Wäsche, Homewear, Schuhe und Düfte. Doch sein Weg geht wesentlich weiter: Neben zahlreichen TV-Auftritten findet er sogar noch Zeit für Charity, Modenschauen, Malerei und Buchveröffentlichungen.

Die Harald Glööckler International GmbH ist ein weltweit operierendes Unternehmen zur Vermarktung der Person HARALD GLÖÖCKLER und besitzt darüber hinaus die ausschließlichen Vermarktungsrechte an einem großen Portfolio der von HARALD GLÖÖCKLER entwickelten Marken. Das Unternehmen vergibt insbesondere Lizenzen und Verwertungsrechte und ist in den folgenden Bereichen tätig:

– Fashion
– Uhren und Schmuck
– Interior Design und Häuser
– Heimtextilen
– Parfüm und Kosmetik
– Lederwaren und Taschen
– Reitsportkollektion
– Tierbedarf
– Tapeten
– Pralinen
– TV-Realities und Show
– Musik- und Tonträgerproduktion
– Accessoires für mobile Endgeräte
– Bücher & Kataloge
– Online Business
– Teleshopping
– Porzellan
– Sonnenbrillen
– Teppiche
– Tischdekoration
– Dekopapier
– Spielwaren
– Print- und Onlinepublikationen

HARALD GLÖÖCKLER wird international als außergewöhnliche, schillernde und exzentrische Persönlichkeit wahrgenommen. Die Harald Glööckler International GmbH nutzt dies mit einer genialen Vermarktungsstrategie im Lizenzgeschäft. Ob New York, London oder Tokyo, die Partner stehen Schlange. Das Unternehmen verbucht seit seiner Gründung eine sehr starke Wachstumsdynamik mit steigender Tendenz. Produkte von HARALD GLÖÖCKLER sind in über 80 Ländern erhältlich.

Weitere Informationen: http://www.haraldgloeoeckler.com

Firmenkontakt
Harald Glööckler International GmbH c/o PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
presse@pr4you.de
http://www.haraldgloeoeckler.com

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
presse@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/modezar-harald-gloeoeckler-feiert-seinen-geburtstag-im-legendaeren-hotel-adlon-in-berlin/

Weihnachtsgewinnspiel: Ein Wochenende zu zweit in Istanbul inklusive Candle-Light-Dinner

Die Agenturen für Augenlasern und Schönheitsoperationen SEHHILFE-WEG und MEINE NEUE SCHÖNHEIT verlosen romantische Wochenendreise im Rahmen einer Online-Umfrage.

Weihnachtsgewinnspiel:  Ein Wochenende zu zweit in Istanbul inklusive Candle-Light-Dinner

Hamburg/Istanbul, 10. Dezember 2015 – Kann es etwas Schöneres geben, als an Weihnachten mit einem besonderen Geschenk überrascht zu werden? Natürlich nicht. Genau das dachte sich auch das Management zweier auf Medizinreisen in die Türkei spezialisierte Agenturen. So wurde kurzerhand entschlossen, im Rahmen eines gemeinsamen Gewinnspiels, jemandem am diesjährigen Heiligabend eine ganz besonders frohe Botschaft zu überbringen: Der glückliche Gewinner kommt in den Genuss, mit einer Begleitperson seiner Wahl, ein tolles Wochenende in der Weltmetropole Istanbul in der Türkei zu verbringen.

„Genießen Sie ein Wochenende in der Weltmetropole Istanbul“, betont Harald Gümüseli, Geschäftsführer der Agenturen für Augenlasern und Schönheitsoperationen mit einladender Stimme. „Aber das Beste ist, Sie kommen selbst in die schöne Situation, eine Person Ihrer Wahl mit einer Einladung zu überraschen. Denn der Gewinner fliegt natürlich nicht alleine, sondern darf jemanden mitnehmen, der ihm besonders wichtig ist“, verrät Gümüseli weiter.

In die Türkei fliegen die Gewinner standesgemäß mit Turkish Airlines. Das Unternehmen wurde in diesem Jahr zum vierten Mal in Folge zur besten Airline Europas gekürt und erhielt Auszeichnungen in der Kategorie „Beste Airline in Europa“, „Beste Airline in Südeuropa“, „Bestes Business Class Onboard Catering“ und „Bestes Business Class Lounge Dining“ bei den Skytrax World Airline Awards.

Eine Reise von Byzanz über Konstantinopel bis nach Istanbul

Istanbul ist übrigens die einzige Weltmetropole die auf zwei Kontinenten erbaut wurde. Europa und Asien. Im Jahr 660 v. Chr. unter dem Namen Byzanz gegründet, blickt die heute knapp 14 Millionen Einwohner umfassende Stadt auf eine 2600-jährige Geschichte zurück. Nach dem Tod Kaiser Konstantins im Jahr 337 n. Chr. wurde die Stadt offiziell in Konstantinopel umbenannt. Durch die vielen unterschiedlichen kulturellen Einflüsse ist das Stadtbild von Bauten der griechisch-römischen Antike, des mittelalterlichen Byzanz sowie der neuzeitlichen und modernen Türkei geprägt. Aufgrund ihrer Einzigartigkeit wurde die historische Altstadt von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. 2010 war Istanbul Kulturhauptstadt Europas. „Unzählige Sehenswürdigkeiten warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Ob Moscheen, Tempel, Kirchen oder Synagogen. Unsere Gewinner haben hier die Möglichkeit, eine Vielzahl antiker Bauwerke bestaunen zu können – und natürlich die vielen Highlights des modernen und jungen Istanbuls zu erleben“, erklärt Gümüseli.

Nisantasi – Residieren im nobelsten Stadtviertel Istanbuls

Erholen und übernachten werden die Gewinner im ORYA Hotel in Nisantasi, dem nobelsten Stadtteil Istanbuls. Boulevards und Einkaufsmeilen mit Edelboutiquen laden hier zum flanieren und shoppen ein, während unzählige Straßencafes, Restaurants und Bars tolle Gelegenheiten bieten, sich zu stärken oder zu entspannen.

Als besonderes Highlight, wartet auf die Gewinner am Samstagabend ein romantisches Candle-Light-Dinner mit Blick auf den Bosporus. „Während Sie von der europäischen Seite über den Bosporus nach Asien schauen und den Sonnenuntergang genießen, lassen Sie sich vom Küchenchef des Arsipel, einem der Top Lokale Istanbuls, kulinarisch verwöhnen. Wir drücken allen Teilnehmern ganz fest die Daumen und freuen uns schon jetzt, mit diesem tollen Gewinn, jemandem eine große Freude bereiten zu dürfen“, so Gümüseli abschließend.

An Umfrage teilnehmen und mit etwas Glück gewinnen

Bis zum 21. Dezember 2015 haben alle Interessenten die Möglichkeit über ein Formular unter http://www.sehhilfe-weg.de/weihnachts-gewinnspiel/ an einer Umfrage teilzunehmen. Damit möchten die Agenturen aus erster Hand von den Interessenten erfahren, was sie über die Themen Schönheitsoperationen, und Augenlasern denken. Jeder Teilnehmer bekommt dadurch automatisch die Chance eine Wochenendreise nach Istanbul, inklusive einer Begleitperson seiner Wahl, zu gewinnen.

Teilnehmen können alle, die sich für die Themen Schönheitsoperationen und Augenlasern interessieren. Einfach Fragebogen (Formularfelder) ausfüllen und absenden. Ein Gewinn ist nicht von den Antworten selbst abhängig. Der Gewinner wird durch Auslosung ermittelt.

Weitere Informationen und Teilnahmebedingungen unter: http://www.sehhilfe-weg.de

Die Augenlaseragentur SEHHILFE-WEG mit Sitz in Regesbostel bei Hamburg und Istanbul ist Partner der privaten Augenklinik Istanbul Surgery Hospital. Für Menschen, die ohne Brille oder Kontaktlinsen leben möchten, organisiert das Dienstleistungsunternehmen, das von Harald Hayri Gümüseli und seiner Frau Bernadette geführt wird, Augenlaserbehandlungen.

Neben den Terminen für die Laserbehandlung plant SEHHILFE-WEG den gesamten Reiseverlauf für die Lasik-Behandlung in Istanbul. Die Agentur SEHHILFE-WEG unterscheidet sich von anderen Agenturen insbesondere dadurch, dass die Patienten vor Ort nicht über lange Zeitstrecken allein gelassen werden.

Weitere Informationen unter www.sehhilfe-weg.de.

Firmenkontakt
SEHHILFE-WEG
Harald Gümüseli
Bachstraße 3
21649 Regesbostel
+49 (0) 4165 / 22 47 841
info@sehhilfe-weg.de
http://www.sehhilfe-weg.de

Pressekontakt
SIVA creative media
Oliver Hauser
Am Obstkeller 37
21649 Aschaffenburg
+49 (0) 6021 – 130 67 75
info@sehhilfe-weg.de
http://www.siva-creative.net/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/weihnachtsgewinnspiel-ein-wochenende-zu-zweit-in-istanbul-inklusive-candle-light-dinner/

Gruseliges Halloween Menü im Frankfurter Restaurant Maximilian

Tolle Dekoration und kulinarische Köstlichkeiten begeistern kleine und große Halloween Fans

Gruseliges Halloween Menü im Frankfurter Restaurant Maximilian

Zu Halloween gibt es ein spezielles Grusel-Menu im Restaurant Maximilian in Frankfurt Ginnheim.

Frankfurt, 13.10.2015 [MX131015GT]. Auch in diesem Jahr kommen Vampire, Hexen und allerlei gruselige Gesellen im Restaurant Maximilian in Frankfurt auf ihre Kosten. Am Samstag, den 31.10.2015 gibt es ein ganz spezielles Grusel-Menü für große und kleine Halloween Freunde.

Das Restaurant Maximilian in Frankfurt Ginnheim bietet für diesen besonderen Anlass das perfekte Grusel-Ambiente. Das macht Lust auf kulinarische Köstlichkeiten wie gebratene „Fledermaus-Schenkel“, „Schimmelbrot mit Geiereisch“ oder „Vampirsteak“.

Auch für Zombies und Werwölfe, die vegetarische Köstlichkeiten bevorzugen, ist selbstverständlich gesorgt und natürlich kann auch á la Carte bestellt werden. Dabei gibt es eine reichhaltige Auswahl an regionalen und saisonalen Gerichten, wie Kartoffelrisotto an gebratenen Kräuterseitlingen oder verschiedene frische Kürbissuppen. Alle Gerichte sind hausgemacht und werden á la minute zubereitet.

Das Restaurant Maximilian wird speziell zu Halloween ganz besonders dekoriert sein. Das 5-Gänge Halloween Menu ist zum symbolischen Preis von 28 Kröten (= 28 Euro) erhältlich. Grusel-Liebhaber sollten für dieses Event am Besten direkt telefonisch reservieren – unter: 0160 59 01 525. Der aufmerksame Service erfüllt im Übrigen gerne auch besondere Menüwünsche [MX131015GT].

Über das Restaurant Maximilian:
Das Restaurant Maximilian in Frankfurt-Ginnheim überzeugt durch ein ansprechendes Brasserie-Konzept: regionaler Bezug, frische unprätentiöse Küche, wechselnde kreative Tagesgerichte und ausgesuchte Weine verwöhnen Leib und Seele. Die gemütliche Atmosphäre lädt zum Verweilen ein, der Service ist unkompliziert und herzlich. Damit ist das Maximilian der perfekte Anlaufpunkt für unbeschwerten Genuss.

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 16:00 bis 24:00 Uhr, Sonntag Ruhetag.
Reservierungen: Tel. und Fax (069) 9515 3313

Kontaktadresse:
Restaurant Maximilian
Ginnheimer Stadtweg 120
60431 Frankfurt am Main
www.maximilian-restaurant.de
Tel.: (069) 9515 3313
Fax: (069) 9515 3313

Über das Restaurant Maximilian:
Das Restaurant Maximilian in Frankfurt-Ginnheim überzeugt durch ein ansprechendes Brasserie-Konzept: regionaler Bezug, frische unprätentiöse Küche, wechselnde kreative Tagesgerichte und ausgesuchte Weine verwöhnen Leib und Seele. Die gemütliche Atmosphäre lädt zum Verweilen ein, der Service ist unkompliziert und herzlich. Damit ist das Maximilian der perfekte Anlaufpunkt für unbeschwerten Genuss.

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 16:00 bis 24:00 Uhr, Sonntag Ruhetag
Reservierungen: Tel. und Fax (069) 9515 3313

Kontaktadresse:
Restaurant Maximilian
Ginnheimer Stadtweg 120
60431 Frankfurt am Main
Web: http://www.maximilian-restaurant.de
Tel.: (069) 9515 3313
Fax: (069) 9515 3313

Firmenkontakt
Restaurant Maximilian
Jola Kröpl
Ginnheimer Stadtweg 120
60431 Frankfurt
(069) 9515 3313
info@maximilian-restaurant.de
http://maximilian-restaurant.de/

Pressekontakt
PR Union
Lukas Schulz
Eschenheimer Anlage 21
60318 Frankfurt
069173206240
press@pr-union.de
http://www.pr-union.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/gruseliges-halloween-menue-im-frankfurter-restaurant-maximilian/

Verwöhn-Menü: Valentinstag 2015 im Restaurant Maximilian in Frankfurt

Ausgehen, essen, genießen: Am Valentinstag bietet das Restaurant Maximilian in Frankfurt Verwöhnmenü, Kerzen-Dinner und Blumenservice für Verliebte: 6-Gang Verwöhnmenü für 35 Euro.

BildFrankfurt, 30. Januar 2015 [CTR300115PU].
Der 14. Februar fällt dieses Jahr auf einen Samstag. Damit ermöglicht der Valentinstag 2015 einen perfekten Start in ein romantisches Wochenende. Und das Frankfurter Restaurant Maximilian bietet den passenden Rahmen zum Beispiel mit einem genussvollen Candelight-Dinner für Zwei. Mitten in Ginnheim in unmittelbarer Nähe der Bundesbank und des berühmten Fernsehturms „Ginnheimer Spargel“ gelegen, hat das Restaurant Maximilian zum Valentinstag besondere Menüs für Verliebte vorbereitet.

Valentinstag: Genuss pur mit ausgefallenen 6-Gang Verwöhn-Menüs
Am Valentinstag zaubert das Restaurant Maximilian ganz besonders ausgefallene Menü-Überraschungen: Als Ouvertüre für einen wundervollen Abend gibt es zur Einstimmung einen Aperitif. Nach zwei Zwischengängen folgt ein Rucola-Risotto mit Cherry-Tomaten und frischem Parmesan. Die Gaumenfreuden komplettiert ein Lachsfilet in feiner Limetten-Dill-Sauce auf Bandnudeln oder wahlweise ein Rinderfilet mit Feigen-Rotwein-Sauce und Kartoffelgratin. Den Abschluss bildet als „süße Sünde“: ein locker-leichtes Pistazien-Orangen-Parfait auf Karamell-Spiegel.
Die besonderen 6-Gänge Menüs zum Valentinstag sind jedenfalls ein Genuss für alle Sinne und sorgen für eine willkommene Abwechslung nach einer hektischen Arbeitswoche.
Eines der verführerischen Menüs ist speziell für Vegetarier kreiert. Neben den Spezialangeboten zum Valentinstag kann aber auch wie immer ganz normal aus der Karte bestellt werden.

Restaurant Maximilian: Geschmackvolles Rendezvous, prickelnde Getränke
Im Restaurant Maximilian können sich Verliebte zum Valentinstag in Frankfurt bei einem romantischen Abendessen verwöhnen lassen. Natürlich sind aber alle Gäste willkommen, die es sich einfach einmal gut gehen lassen wollen. Für den Valentinstag bietet das Restaurant Maximilian zudem einen besonderen Service: Zur Tischreservierung kann auch ein Blumenarrangement geordert werden. Damit gelingt vor Ort bei der Partnerin oder dem Partner ganz sicher eine zusätzliche Überraschung. Gleichzeitig wird der Abend mit so einer umfassenden Vorbereitung noch entspannter.
Für den 14.02.2015 empfiehlt sich eine Tisch-Reservierung. Ganz einfach telefonisch: 069 9515 3313.

Valentinstag in Frankfurt – ein besonders Fest
Auch wenn heute gemeinsam Ausgehen und Essen im Vordergrund stehen: Der Valentinstag ist bereits seit dem 4. Jahrhundert ein populärer Festtag aller Verliebten. Er geht zurück auf den Bischof Valentin von Terni. Der Überlieferung zufolge war Valentin ein besonderer Schutzpatron für Verliebte und Paare [CTR300115PU].

Über das Restaurant Maximilian:
Das Restaurant Maximilian in Frankfurt-Ginnheim überzeugt durch ein ansprechendes Brasserie-Konzept: regionaler Bezug, frische unprätentiöse Küche, wechselnde kreative Tagesgerichte und ausgesuchte Weine verwöhnen Leib und Seele. Die gemütliche Atmosphäre lädt zum Verweilen ein, der Service ist unkompliziert und herzlich. Damit wird das Maximilian zum Anlaufpunkt für unbeschwerten Genuss.

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 16:00 bis 24:00 Uhr
Sonntag Ruhetag

Restaurant Maximilian
Ginnheimer Stadtweg 120
60431 Frankfurt
Telefon: (069) 9515 3313
Fax: (069) 9515 3313
http://www.maximilian-restaurant.de

Über:

Restaurant Maximilian
Herr Herbert Kröpl
Ginnheimer Stadtweg 120
60431 Frankfurt
Deutschland

fon ..: (069) 9515 3313
fax ..: (069) 9515 3313
web ..: http://www.maximilian-restaurant.de
email : info@maximilian-restaurant.de

Über das Restaurant Maximilian:
Das Restaurant Maximilian in Frankfurt-Ginnheim überzeugt durch ein ansprechendes Brasserie-Konzept: regionaler Bezug, frische unprätentiöse Küche, wechselnde kreative Tagesgerichte und ausgesuchte Weine verwöhnen Leib und Seele. Die gemütliche Atmosphäre lädt zum Verweilen ein, der Service ist unkompliziert und herzlich. Damit wird das Maximilian zum Anlaufpunkt für unbeschwerten Genuss.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

PR Union
Herr Lukas Schulz
Eschenheimer Anlage 21
60318 Frankfurt

fon ..: +49 69 1732 06240
web ..: http://www.pr-union.de
email : press@pr-union.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/verwoehn-menue-valentinstag-2015-im-restaurant-maximilian-in-frankfurt/

Romantisch Valentinstag Feiern im Restaurant Maximilian in Frankfurt

Restaurant in Frankfurt bietet zum Valentinstag Verwöhnmenü, Kerzen-Dinner und Blumenservice für Verliebte

Romantisch Valentinstag Feiern im Restaurant Maximilian in Frankfurt

(NL/9553534968) Ausgeh-Tipp: Romantisch Essen am Valentinstag im Restaurant Maximilian in Frankfurt. 6-Gang Verwöhnmenü für 35 Euro. Ausgehen, essen, wohlfühlen: Am Valentinstag in Frankfurt.

Frankfurt, 30. Januar 2015 [NM300115MX].
Der 14. Februar fällt dieses Jahr auf einen Samstag. Damit ermöglicht der Valentinstag 2015 einen perfekten Start in ein romantisches Wochenende. Und das Frankfurter Restaurant Maximilian bietet den passenden Rahmen zum Beispiel mit einem genussvollen Candelight-Dinner für Zwei. Mitten in Ginnheim in unmittelbarer Nähe der Bundesbank und des berühmten Fernsehturms Ginnheimer Spargel gelegen, hat das Restaurant Maximilian zum Valentinstag besondere Menüs für Verliebte vorbereitet.

Valentinstag: Genuss pur mit ausgefallenen 6-Gang Verwöhn-Menüs
Am Valentinstag zaubert das Restaurant Maximilian ganz besonders ausgefallene Menü-Überraschungen: Als Ouvertüre für einen wundervollen Abend gibt es zur Einstimmung einen Aperitif. Nach zwei Zwischengängen folgt ein Rucola-Risotto mit Cherry-Tomaten und frischem Parmesan. Die Gaumenfreuden komplettiert ein Lachsfilet in feiner Limetten-Dill-Sauce auf Bandnudeln oder wahlweise ein Rinderfilet mit Feigen-Rotwein-Sauce und Kartoffelgratin. Den Abschluss bildet als süße Sünde: ein locker-leichtes Pistazien-Orangen-Parfait auf Karamell-Spiegel.
Die besonderen 6-Gänge Menüs zum Valentinstag sind jedenfalls ein Genuss für alle Sinne und sorgen für eine willkommene Abwechslung nach einer hektischen Arbeitswoche.
Eines der verführerischen Menüs ist speziell für Vegetarier kreiert. Neben den Spezialangeboten zum Valentinstag kann aber auch wie immer ganz normal aus der Karte bestellt werden.

Restaurant Maximilian: Geschmackvolles Rendezvous, prickelnde Getränke
Im Restaurant Maximilian können sich Verliebte zum Valentinstag in Frankfurt bei einem romantischen Abendessen verwöhnen lassen. Natürlich sind aber alle Gäste willkommen, die es sich einfach einmal gut gehen lassen wollen. Für den Valentinstag bietet das Restaurant Maximilian zudem einen besonderen Service: Zur Tischreservierung kann auch ein Blumenarrangement geordert werden. Damit gelingt vor Ort bei der Partnerin oder dem Partner ganz sicher eine zusätzliche Überraschung. Gleichzeitig wird der Abend mit so einer umfassenden Vorbereitung noch entspannter.
Für den 14.02.2015 empfiehlt sich eine Tisch-Reservierung. Ganz einfach telefonisch: 069 9515 3313.

Valentinstag in Frankfurt ein besonders Fest
Auch wenn heute gemeinsam Ausgehen und Essen im Vordergrund stehen: Der Valentinstag ist bereits seit dem 4. Jahrhundert ein populärer Festtag aller Verliebten. Er geht zurück auf den Bischof Valentin von Terni. Der Überlieferung zufolge war Valentin ein besonderer Schutzpatron für Verliebte und Paare [NM300115MX].

Information:

Das Restaurant Maximilian in Frankfurt-Ginnheim überzeugt durch ein ansprechendes Brasserie-Konzept: regionaler Bezug, frische unprätentiöse Küche, wechselnde kreative Tagesgerichte und ausgesuchte Weine verwöhnen Leib und Seele. Die gemütliche Atmosphäre lädt zum Verweilen ein, der Service ist unkompliziert und herzlich. Damit wird das Maximilian zum Anlaufpunkt für unbeschwerten Genuss.

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 16:00 bis 24:00 Uhr
Sonntag Ruhetag

Restaurant Maximilian
Ginnheimer Stadtweg 120
60431 Frankfurt
Telefon: (069) 9515 3313
Fax: (069) 9515 3313

Kontakt
Restaurant Maximilian Frankfurt
Herbert Kröpl
Ginnheimer Stadtweg 120
60431 Frankfurt
(069) 9515 3313
info@maximilian-restaurant.de
http://www.maximilian-restaurant.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/romantisch-valentinstag-feiern-im-restaurant-maximilian-in-frankfurt/

Originelles, persönliches Weihnachtsgeschenk – Kulinarischer Hochgenuss und Spannung

Verschenken Sie dieses Jahr Freude. Mit dem Kriminal Dinner vereinen Sie Spannung, Originalität, ein unvergessliches Erlebnis und die persönliche Note.

BildSie haben die Qual der Wahl. Das Kriminal Dinner gibt es in über 70 Städten Deutschlands. Werden Sie selber Detektiv, helfen Sie beim Ermitteln. Lassen Sie sich von den Gaumenfreuden berauschen und lachen Sie, was das Zeug hält.

Machen Sie Weihnachten zu einem unvergesslichen Fest. Sie schenken nicht nur glückliche Momente, sondern beeindrucken den/die Beschenkten mit einem Erlebnis der ganz anderen Art.

Bei allem kriminalistischen Eifer gerät das Essen fast zur Nebensache – ganz zu Unrecht, denn beim Dinnerkrimi werden kulinarische Hochgenüsse regionaler Küche serviert! Sowohl die Veranstaltungsorte wie auch die lokalen Gastronomen wurden mit Bedacht für unsere Dinnerkrimi Abende gewählt.

Aber gerätselt und kombiniert darf natürlich auch während des Essens werden. Sitzt der Mörder gar mit am Tisch? Oder war es der Herr, der gerade den Raum verlassen hat?

Die geübten Schauspieler verstehen es, das Publikum zu einem Teil der Dinnerkrimis werden zu lassen und greifen spontane Situationen auf, die dann prompt mit in die Dramaturgie des Abends aufgenommen werden. So gleicht kein Dinnerkrimi dem anderen! Immer wieder entstehen neue und unvorhersehbare Situationen – das macht natürlich den ganz besonderen Reiz des Kriminaldinners aus!

Ein wunderbarer Abend für Paare, Freunde, Familien – aber auch für Singles – denn ehe man sich versieht kommt man hier mit anderen Menschen ins Gespräch. An diesem Abend wird jeder ins Geschehen mit eingebunden, schließlich verbindet alle ein Ziel: der Mörder muss am Ende des Dinnerkrimis gefasst werden!

Schnell noch Karten sichern – oder einfach einen Gutschein kaufen.
KONTAKT

TICKET-HOTLINE
01803 / 98 00 83 *
(0,09 EUR/min aus dem dt. FN, max. 0,42 EUR/min Mobil)
www.das-kriminal-dinner.de

Über:

Das Kriminal Dinner
Herr Das Kriminal Dinner
Industriestr. 11
71263 Weil der Stadt
Deutschland

fon ..: 01803 / 98 00 83 * (0,09
web ..: http://www.das-kriminal-dinner.de
email : info@engesser-marketing.de

Beim Kriminaldinner wird erlesen serviert und spontan inszeniert. Ein köstliches 3-Gänge-Menü wird den Gästen in stilvollem Ambiente, umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück, serviert.

Pressekontakt:

Killer-Press / Marketing PRservice
Frau Claudia Scheffler-Perrone
Schwalbenweg 18
21220 Seevetal

fon ..: 01803 / 98 00 83 * (0,09
web ..: http://www.killer-press.com
email : info@marketing-prservice.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/originelles-persoenliches-weihnachtsgeschenk-kulinarischer-hochgenuss-und-spannung/

Mord in Düsseldorf – Krimi Dinner

Die Blutspur führt direkt zu einem Skandal. Reporter, Filmdiven und äußerst attraktive Verdächtige

BildBlutspur im Hotel Mordial – Die Geschichte:
Skandal! Als die gefürchtete Reporterin Sissi Sonntag 1959 im Hotel Mordial eincheckt, hofft sie zwar auf einen kleinen Skandal. Schließlich hat sie schon so manches Geheimnis gelüftet und die Leser des „Journal der Dame“ erwarten eine Sensationsstory. Doch das Geflecht aus Lügen, Intrigen und verbotener Liebe, das Sissi aufdeckt, übertrifft ihre kühnsten Hoffnungen!

Das scheinbar harmlose Interview mit der großen Filmdiva Marianne Silber enthüllt einen unfassbaren Skandal. Und welche Rolle spielt Marcello, der äußerst attraktive italienische Bademeister? Was verschweigt Frau Steinhuber, die gestrenge Direktorin des Hotels? Und was hat die Kölsche Mafia im Hotel zu suchen? Jeder der Gäste und Angestellten scheint ein dunkles Geheimnis zu verbergen, und für einen der Gäste wird das Hotel Mordial zur tödlichen Falle…

Um diesen Fall zu lösen, sind die Gäste des Hotels aufgefordert, selbst mitzurätseln. Wer hatte ein Motiv, und wer hatte die Gelegenheit, den heimtückischen Mord zu begehen? Beraten Sie sich mit Ihren Tischnachbarn, doch Vorsicht: Hat Ihre Begleitung ein Alibi…?

Blutspur im Hotel Mordial
Nikko Hotel Düsseldorf 40210 Düsseldorf

Auch eine gute Idee für ein Weihnachtsgeschenk.

Krimi, Dinner & Theater – das heißt Spannung & Genuss
Tickethotline: 07472 / 98 00 83

Über:

Das Kriminal Dinner
Herr Ticket Hotline
Industriestr. 11
71263 Weil der Stadt
Deutschland

fon ..: 01803 / 98 00 83
web ..: http://www.das-kriminal-dinner.de
email : info@engesser-marketing.de

Wenn Mörder, Detektive und Gaumenfreuden beim Dinnerkrimi aufeinander treffen, ist es Zeit für einen unvergesslichen Abend. Ein leckeres 3-Gänge-Menü wird den Hobbydetektiven in stilvollem Ambiente serviert. Vor und zwischen den Gängen erwarten sie ein spannendes Kriminalstück und mörderisch gute Unterhaltung.
Über 50 Spielorte in Deutschland

Krimi, Dinner & Theater Übersicht:

=> Das tödliche Vermächtnis
=> Testament à la Carte
=> Lauda to si
=> Mord in der St. Pauli Haifischbar
=> Spaghetti alla famiglia
=> Varrecka soits!
=> Boandlkramer, jetz´hoi i Di
=> Mord im Brauhaus
=> Comeback der Snyders
=> Ein Mord mit Geschmack
=> Dieser Bienenstich war vergiftet
=> Schön war die Zeit
=> Impro Krimi
=> Hauptkommissar Schröder ermittelt
=> Requiem für einen Don
=> Sherlock Holmes und die vergiftete Maultäschlesupp
=> Vier für Adelheid
=> Mord in besten Kreisen
=> Blutspur im Hotel Mordial
=> Das Kriminal Dinner der Könige
=> Mörderisches Dinner à la Mama
=> Al Capones Gangster Academy
=> Der kriminalmagische Salon
=> Das West Paket
=> Mörderjahre einer Kaiserin
=> Mordstheater – Johnny kehrt z’ruck
=> Sir Williams Geheimnis
=> Die Bretter, die den Tod bedeuten

Pressekontakt:

Killer-Press
Frau Claudia Scheffler-Perrone
Schwalbenweg 18
21220 Seevetal

fon ..: +49 4105 59298 98
web ..: http://www.killer-press.com
email : info@marketing-prservice.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/mord-in-duesseldorf-krimi-dinner/

Theater Troll Bühne geht aufs Wasser

Deutschland einzig fahrendes Theaterschiff

BildPresseinformation
Deutschland einzig fahrendes Theaterschiff
Nach dem großen Erfolg im letztem Jahr, heißt es wieder
ab dem 15. November 2014
„Leinen los“
Die Troll Bühne geht links und rechts rheinisch aufs Wasser.
In Kooperation mit der Rössler-Linie
begrüßt das Theater Troll Bühne Sie herzlich auf dem Theaterschiff
„MS Rhein Star“ zu folgenden Vorstellungen:
Samstag 15. November 2014
„Wenn im Sarg das Handy klingelt“
Samstag 22. November 2014
Vanessa Backes
„Denk emol“
Jeder kennt sie als „Hilde Becker“
Samstag 29. November 2014
Die große Comedy-Nacht auf dem Rhein
Doppelvorstellung
„Dinner for one uff rhoihessich“
und danach
„Määtschick in se Är“
Samstag 06. Dezember 2014
Michael Eller
„Zwischen Hard Rock & Rollator“
Freitag 12. Dezember 2014
„Himbeereis und flotte Käfer“
Due Wirtschaftswunder Schlager-Show
Samstag 20. Dezember 2014
„Der große Heinz Erhardt Abend“ mit Hans Joachim Heist
Bekannt als „Gernot Hassknecht“ aus der „ZDF heuteshow“
Vor den Vorstellungen werden regionale Spezialitäten serviert.
19.00 Uhr Einlass Bingen
Schiffsanleger Brücke 8
19.30 Uhr Abfahrt in Bingen
19.40 Uhr Einlass Rüdesheim
Schiffsanleger Brücke 12
20.00 Uhr Abfahrt in Rüdesheim
23.50 Uhr Ausstieg Rüdesheim
24.00 Uhr Ausstieg Bingen
Tickets 52.-EUR p.P. incl. Vor und Hauptspeise, Fahrt auf dem Rhein und der Vorstellung unter
Tel. 06721/4900977 oder www.troll-buehne.de

Über:

Troll Bühne
Herr Frank Reinhardt
Naheweinstrasse 2
55452 Rümmelsheim
Deutschland

fon ..: 06721/4900977
web ..: http://www.troll-buehne.de
email : rw-promotion@t-online.de

Troll Bühne
Das außergewöhnliche Burgtheater im Rhein-Main-Gebiet.

Pressekontakt:

Troll Bühne
Herr Frank Reinhardt
Naheweinstrasse 2
55452 Rümmelsheim

fon ..: 06721/4900977
web ..: http://www.troll-buehne.de
email : rw-promotion@t-online.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/theater-troll-buehne-geht-aufs-wasser/

Volksmusik-Star bei ,,Sound of Edelweiss Dinner“ im Wirtshaus Hirschenwirt in Salzburg

Markus Grill, Finalist des Alpen Grand Prix 2014, spielt mit seiner Ziehharmonika zum Salzburger Bauernbuffet – ein Highlight für Salzburg-Besucher

BildIn dieser Woche, wurde dem Volksmusiker Markus Grill besondere Ehre zuteil. Er wurde von der Jury ins Finale des großen Volksmusikfestivals: Alpen Grand Prix 2014 gewählt. Das große Finale dieses internationalen Schlager- und Volksmusikfestivals findet am Freitag 17. Oktober 2014 im Kursaal von Meran statt. Die Wirtsleute Olga und Gerhard Kreuzsaler, des Hirschenwirt in Salzburg http://www.zum-hirschenwirt.at in dem Markus wöchentlich immer am Freitag ab 18.30 mit seiner Ziehharmonika die schönsten Salzburger Volkslieder zum Besten gibt. Wirt Gerhard Kreuzsaler über die plötzliche Popularität ihres Musikers: „Wir gratulieren Markus und halten ihm die Daumen für das Finale, genau deshalb haben wir ihn gebucht zur Unterhaltung unsere Gäste beim Bauernbuffet. Er ist derzeit einer der besten Volksmusiker, die wir in Salzburg haben.“

Das Wirtshaus – zum Hirschenwirt – eine Institution in Salzburg!

Ein Traditionshaus im Zentrum von Salzburg, in der Nähe vom Hauptbahnhof. Das „Sound of Edelweiss Dinner“ ist ein Potpourri aus den schönsten volkstümlichen Melodien und kulinarischen Gaumenschmäusen. Markus Grill spielt auf und die Gäste bedienen sich vom herrlich deftigen All you can eat Buffet“ mit Salzburger Bauernbratl, Geselchtes mit Sauerkraut und Saft´l Gulasch. Oder wie wär´s mit Wiener Tafelspitz und Cremespinat. Kinder bis 3 Jahre genießen Gratis. Gerhard Kreuzsaler: „wir freuen uns, Gäste aus der ganzen Welt willkommen zu heißen national und international – drum die Aufforderung: Come to the famous Hirschenwirt! Every Friday, we have the Sound of Edelweiss farmers dinner-buffet with live Akkordeon player. Und russische Gäste werden von meiner Frau, einer geborenen Russin, auch auf russisch Willkommen geheißen.“

Der Musikant von „Sound of Edelweiss“:
Markus Grill -wurde am 30.03.1984 in Schwarzach geboren.

Im jungen Alter von 8 Jahren begann Markus bereits mit dem Unterricht auf der Steirischen Harmonika. Talent war zur Genüge vorhanden und so folgten zahlreiche Musik-Wettbewerbe und Markus wurde auch im TV bekannt (TV-Auftritte bei Peter Rapp und Ingrid Riegler).

MARKUS tritt immer öfter als Solointerpret auf. Wöchentlich derzeit eben auch im traditionsreichen Hirschenwirt in Salzburg. Die Zuhörer sind begeistert und das Erlebnis Salzburg, ist nach diesem Abend, um ein musikalisches Highlight erweitert.

Reservation for the Sound of Edelweiss Dinner:
Reservierung für den Sound of Edelweiß Abend: 0043 (0)662 872 581
oder info@zum-hirschenwirt.at

Wirtshaus Zum Hirschenwirt
St. Julien- Straße 21-23
5020 Salzburg
Österreich
Email: info@zum-hirschenwirt.at
http://www.zum-hirschenwirt.at

Über:

Der Pressetherapeut
Herr Alois Gmeiner
Rembrandtstraße 23/5
1020 Wien
Österreich

fon ..: 0043/133 20 234
web ..: http://www.pressetherapeut.com
email : 2000@chello.at

„Der Pressetherapeut“ ist Fachmann für Online-PR und Low-Budget PR-Aktionen.
Der Pressetherapeut berät Kunden in D, A, CH aus allen Branchen und konzipiert, erstellt und versendet Pressemeldungen für und im Namen seiner Klienten.

DER PRESSETHERAPEUT ist ANDERS ALS DIE ANDEREN!
Das Team des Presssetherapeuten, hat ein System entwickelt, um aus der altbekannten Online-PR eine 100% sichere Kommunikations- und Infomaschine zu machen!

Es ist das „O. O. PR-System“.
Eine Entwicklung des WERBETHERAPEUTEN!

Infos zu diesem System gibt´s hier:
http://www.werbetherapeut.com/index.php/pressearbeit-mit-wenig-budget

Pressekontakt:

Der Pressetherapeut
Herr Alois Gmeiner
Rembrandtstraße 23/5
1020 Wien

fon ..: 0043/133 20 234
web ..: http://www.pressetherapeut.com
email : 2000@chello.at

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/volksmusik-star-bei-sound-of-edelweiss-dinner-im-wirtshaus-hirschenwirt-in-salzburg/

Mörderische Spannung aus Lügde

Ein neues Krimispiel wurde vom Krimispielautor Holger Busch aus Lügde entwickelt, dass im November zur Uraufführung kommt. Aber nicht zuschauen ist angesagt, sondern mitmachen.

BildEine abwechslungsreiche Sommersaison liegt hinter „Ausbrecher und Komplizen“ (vormals Kupferberg Kreativ). In diversen Veranstaltungen mit Firmen und privaten Gruppen aus ganz Deutschland konnte Spieleautor Holger Busch das neu erblühte Lügde nutzen. Bei Meisterdiebjagd, GPS Rallye und Bogenschiessen zeigten sich die Gäste begeistert von Emmerauenpark, Stadtmauer und der heimischen Gastronomie. Aus dieser Erfahrung heraus wurde für den Winter mit allen heimischen Restaurants eine Kooperation geschlossen, so dass erstmals mit allen vier Hotels der Kernstadt ein offenes Krimispieldinner angeboten wird.

Startschuss ist am 22. November im Hotel Kempenhof, wo mit den Teilnehmern der neue Fall „Die Rückkehr des Königs“ gespielt wird. „Fred König führte erfolgreich ein großes Schnäppchenmarktunternehmen im ostwestfälischen Lügde, bis er vor 4 Jahren wie aus dem Nichts verschwunden ist und nach einiger Zeit für tot erklärt wird. Sein Sohn übernahm das Unternehmen und lädt seine Angestellten zur Weihnachtsfeier ein. Doch nach der Vorspeise kommt es zu einer großen Überraschung: Die Kellnerin bringt einen Brief vorbei, in dem König sein Erscheinen an diesem Abend ankündigt. Der Hauptgang bleibt einigen im Halse stecken als die Kellnerin schreiend verkündet, dass Fred König tot vor dem Restaurant liegt.“
Mit bewährten Storys im neuen Gewand wird die Reihe fortgesetzt:

„Die Rache der Frauen“ (nur für Frauen!) am 17.1.14 im Westfälischen Hof

„Tod auf der Susanna“ am 14.2.14 im Hotel Stadt Lügde

„Tatort Hochzeitstorte“ am 7.3.14 im Hotel Sonnenhof

Im Eintrittspreis von 49 Euro ist neben der Teilnahme am Krimispiel ein 4 – Gänge – Menü enthalten.
Eintrittskarten gibt es unter www.krimispiel-shop.de und im Tante Emmer Laden Lügde.

Über:

Ausbrecher und Komplizen
Herr Holger Busch
An der Stadtmauer 10
32676 Lügde
Deutschland

fon ..: 05281180483
web ..: http://www.krimispiel.info
email : info@kupferberg-kreativ.de

Ausbrecher und Komplizen entwickeln und verteilen Krimispiele und veranstalten spannende Teamerlebnisse.

Pressekontakt:

Ausbrecher und Komplizen
Herr Holger Busch
An der Stadtmauer 10
32676 Lügde

fon ..: 05281180483
web ..: http://www.krimispiel.info
email : info@kupferberg-kreativ.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/moerderische-spannung-aus-luegde/