Schlagwort: Digitales Marketing

Ottenbacher Verlags GmbH – Blog-Marketing: Ein tolles Werkzeug für mehr Profit

Ottenbacher Verlags GmbH - Blog-Marketing: Ein tolles Werkzeug für mehr Profit

Ottenbacher Verlags GmbH – Blog-Marketing: Ein tolles Werkzeug für mehr Profit (Bildquelle: Photo by NeONBRAND on Unsplash)

Ottenbacher Verlags GmbH plant und realisiert effektives Blog-Marketing für Ihr Unternehmen
Professionelles Blog-Marketing hat sich als effektives Instrument bewährt. Immer mehr Verbraucher informieren sich vorab im Internet über Produkte und Dienstleistungen. Vom Nischendasein hat sich Blog-Marketing in relativ kurzer Zeit zu einem wichtigen Erfolgsfaktor im Bereich Online-Werbung entwickelt. Blogs sind schon seit einigen Jahren keine persönlichen Online-Tagebücher mehr. Ottenbacher Verlags GmbH berät Sie kompetent, wie Sie profitables Blog-Marketing betreiben.

Begeistern Sie Ihre Zielgruppe mit gut gemachtem Blog-Marketing
Für profitables Blog-Marketing brauchen Sie zunächst eine Strategie. Ihre Strategie hilft Ihnen dabei, mit Ihrem Blog-Marketing auf dem richtigen Kurs zu bleiben und sich nicht zu verzetteln. An erster Stelle steht, dass Sie Ihre Leser mit den richtigen Inhalten langfristig erreichen, begeistern und für Ihre Produkte und/oder Dienstleistungen werben. Bloggen bedeutet übrigens nicht, dass Sie zwingend alle Texte selbst schreiben müssen. Sie können damit auch unsere Experten mit dem Schreiben Ihrer stilgetreuen Blogbeiträge beauftragen. Mit Ihrem Blog begeistern Sie nicht ausschließlich Ihre Zielgruppe, sondern auch die relevanten Suchmaschinen. Auf Wunsch erhalten Sie eine professionelle Schreibberatung von erfahrenen Profis, wie sie selbst gute Texte erstellen. Der Schwerpunkt liegt darauf, dass sich Ihr Blog langfristig etabliert. Blog-Marketing entfaltet sein Potenzial nicht sofort. Trotzdem kann es sein, dass durch Ihren Blog ein direkter, schnelle Boost für Ihre Internetpräsenz bewirkt wird. Langfristig erzielen Sie mit Blog-Marketing mehr Reichweite, mehr Umsatz und Sie gewinnen neue Kunden.

Professioneller Blog-Marketing Service von erfahrenen Spezialisten
Ottenbacher Verlags GmbH besitzt langjährige Erfahrungen und ist zudem immer auf dem Laufenden über neue Entwicklungen im Bereich Blog-Marketing. Für die organische Reichweite besitzen Ihre Blog-Posts eine wichtige Bedeutung. In Ihrem Auftrag schreiben erfahrene Experten Ihre Blog-Beiträge und veröffentlichen diese auf Ihrem Blog und teilen die Blog-Postings in Social Media Netzwerken. Alle für Sie erstellten Blogbeiträge sind für relevante Suchmaschinen optimiert, damit Sie eine größere Reichweite erzielen und Neukunden gewinnen. Verlinkungen und Empfehlungen, die sich positiv auf das Suchmaschinen-Ranking Ihrer Webseite auswirken.

Alle Leistungen aus einer professionellen Hand
Blog-Marketing bedeutet nicht, dass Sie alle Beiträge unter Berücksichtigung relevanter SEO-Kriterien selbst schreiben, veröffentlichen und in Social Media Netzwerken teilen müssen. Selbstverständlich können Sie selbst Beiträge schreiben, wenn Sie es möchten. Ottenbacher Verlags GmbH übernimmt die gesamte Erstellung des Contents für Ihren Blog. Erfahrene Redakteure entwickeln die perfekt für Ihr Unternehmen geeignete Blog- und Social Media Strategie. Sie können die Zeit nutzen, um sich Ihren neuen Projekten zu widmen, eine schöpferische Pause einzulegen oder um die Zeit mit Ihrer Familie zu verbringen.

Medienagentur

Kontakt
Ottenbacher Verlags GmbH
Eyuep Bektas
Mühlenstrasse 8 A
14167 Berlin
030549093720
info@ottenbacher-verlag.de
https://www.ottenbacher-verlag.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ottenbacher-verlags-gmbh-blog-marketing-ein-tolles-werkzeug-fuer-mehr-profit/

Ungenutzte Potenziale heben mit WiFi Advertising InterWorXs launcht Tool für gezieltes WiFi Marketing

Ungenutzte Potenziale heben mit WiFi Advertising  InterWorXs launcht Tool für gezieltes WiFi Marketing

Frankfurt, 16.05.2019 – Die auf Digitalmarketing spezialisierte Agentur InterWorXs GmbH hat eine App entwickelt, die es ermöglicht, W-LAN als effizientes Marketing-Tool zu nutzen. Sie erlaubt über einen Ad-Server das Ausspielen von Werbekampagnen über einen WiFi-Hotspot. Die PopUp-Werbung erscheint auf den Tablets und Smartphones der User, die sich im WiFi aufhalten.

Attraction Marketing einfach gemacht

Die App Olicci.plus ist das perfekte Tool für durchdachtes Attraction Marketing. Publisher mit kostenlosem WiFi für ihre Kunden – seien es Shoppingmalls, Flughäfen, Restaurantketten oder Hotels – können Olicci.plus nutzen, um den Kunden passende Angebote zu machen, sie in ihre Geschäfte zu ziehen und zum Kauf bestimmter Aktionen anzuregen.
Dafür wird entweder eine Publisher App auf dem Endgerät des WiFi-Administrators installiert. Der Admin kann über sein Smartphone auf das gesamte Backend zugreifen, Anzeigen schalten, das Budget checken und sich Informationen über das Userverhalten anzeigen lassen. Kunden, die sich in das WiFi einloggen, müssen zudem keine störenden Nutzungsbedingungen bestätigen und erhalten auch keine Notifications. Auf Wunsch kann die Software auch auf einem Router installiert werden. Sie ist DSGVO-konform.
Als weitere Variante kann Olicci.plus auch als Guest App installiert werden. Dabei wird sie an eine andere App angeschlossen, die der User auf sein Gerät lädt. InterWorXs bietet Dienstleistern hierfür die Möglichkeit eines Joint Ventures als Publisher-Deal an, um die Synergien zwischen zwei Appfunktionen zu nutzen.

Genaues Tracking für personalisierte Werbung

Die App trackt das Userverhalten und wie Kunden mit Werbung interagieren. Auch Geotracking ist möglich. Auf diese Weise werden wertvolle Nutzerdaten für den WiFi-Betreiber gesammelt, die er für den Aufbau einer erweiterten Stammkundschaft und eine noch gezieltere Kundenansprache nutzen kann. Gleichzeitig werden dem User nur relevante Inhalte angezeigt und personalisierte Werbung wird ermöglicht.

Die Werbung – ihre Art, die Intervalle, das Budget – kann frei gewählt werden. Über Olicci.plus können zudem die passenden Anzeigen-Vorlagen schnell ausgewählt werden. InterWorXs baut eine Template-Bibliothek auf und unterstützt die Kunden so dabei, die Kunden mit den Werbeformaten anzusprechen, die am besten funktionieren und konvertieren.

„Wir streben eine Win-Win-Win Situation an“, erklärt Christian Robel, Geschäftsführer der InterWorXs GmbH. Die User, die WiFi-Betreiber und InterworXs profitieren von der App. „Die Unternehmen erhalten wichtige Kundeninformationen, während Kunden von einem kostenfeien schnellen und sicheren Wifi profitieren und nur Werbung angezeigt bekommen, die für sie relevant ist.“

Das inhabergeführte Unternehmen hat sich auf Online-Marketing spezialisiert. Die 1996 gegründete Agentur berät vor allem mittelständische Unternehmen und kleinere Gewerbetreibende über individuelle Lösungen im digitalen Marketing setzt diese mit maßgeschneiderten, zum Teil selbstentwickelten, Tools um.

Firmenkontakt
InterWorXs GmbH
Regina Pauli
Hanauer Landstraße 148a
60214 Frankfurt/Main
069 – 175 540 – 440
marketing@interworxs.com
http://www.interworxs.com

Pressekontakt
WORDFINDER LTD. & CO. KG
Ann Pohns
Lornsenstraße 128-130
22869 Schenefeld
040 840 55 92-12
040 840 55 92-12
ap@wordfinderpr.com
http://www.wordfinderpr.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ungenutzte-potenziale-heben-mit-wifi-advertising-interworxs-launcht-tool-fuer-gezieltes-wifi-marketing/

Beim Digital-Marketing Unternehmer an die Hand nehmen

Beim Digital-Marketing Unternehmer an die Hand nehmen

(Mynewsdesk) Glückkeks-Marketing adéBerlin, 07.03.2017 – „Deutsche Unternehmer führen den digitalen Umbau ihrer Firmen zu 80 Prozent ohne Plan durch. Ich nenne das Glückkeks-Marketing!“, meint Internet-Experte André Lönser. Der bundesweit gefragte Speaker will diese Situation nun aktiv ändern. Dazu plant der Berliner sein Digital-Marketing-System Get the Seven nach neuen ISO-Richtlinien zertifizieren zu lassen und es somit für Firmen, Verbände und Institutionen jeder Größenordnung noch besser nutzbar zu machen. „Denn unser Framework verbindet auf vorbildliche Weise fundiertes Marketingwissen, strategische Analyse und individuelle Planerstellung mit den erfolgreichsten Tools des Marktes“, so der Web-Unternehmer selbstsicher.

Die AlleinstellungsmerkmaleGet the Seven ist der modulare Erfolgsrahmen, der sich aus sieben Säulen mit insgesamt über 100 verschiedenen Modulen zusammensetzt. Eine Säule funktioniert dabei erfahrungsgemäß nicht ohne die andere. Die Themenschwerpunkte Positionierung, Website- und Conversion-Optimierung, Google Platzierung, Kundenerlebnisse, Cross Channel-Marketing, Automatisierung sowie Kooperationsmarketing werden umfassend abgedeckt. Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal ist die Option der konsequenten Prozessbegleitung durch einen akkreditieren Top-Experten außerhalb einer sonst üblichen Agenturlösung. Dieser freiberufliche Fachmann führt den Kunden nämlich auf Wunsch durch den gesamten Prozess und geht mit ihm Punkt für Punkt den individuell erstellten Maßnahmenkatalog durch – notfalls sogar mit Nachdruck. „Wir agieren ähnlich wie Architekten oder Trainer von Spitzensportlern, die immer da sind, wenn man sie braucht“, erklärt André Lönser. So bleibt der digital-willige Unternehmer nicht allein, wenn es um so schwierige und komplexe Themen wie A/B-Tests, Automatisierung, Autoresponder, Conversion und Customer-Relationship-Management (CRM) geht. Näher erklärt wird das ganze System u.a. auf www.andre-loenser.com.

Unternehmer, die es live kennenlernen wollen, haben dazu auf dem exklusiven Tagesseminar „Get the Seven – Neukundengewinnung mit System“ die Gelegenheit. Das nächste findet am 28. März 2017 in Berlin statt. Informationen dazu und weiteren Seminaren gibt es auf: http://andre-loenser.com/neukundengewinnung-im-internet oder unter Info-Telefon Deutschland: +49 30 577 030 400.

FazitWie auch immer sie in Angriff genommen wird, der Digitalen Transformation kann sich kein Unternehmen, kein Verband, keine Agentur und kein Mitgliedsportal mehr entziehen. Sie ist zwingend erforderlich. Doch wenn der Wille zum Umbau da ist, dann bitte nur mit Plan durchstarten.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im pressebüro laaks

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/55agwv

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/vermischtes/beim-digital-marketing-unternehmer-an-die-hand-nehmen-66243

Mit 30 Jahren Praxiserfahrung im Marketing und 15 Jahren Tätigkeit als Berater im Online-Marketing gehört André Lönser zweifelsohne zu den frühen Experten der digitalen Werbung. Als Geschäftsführer einer großer Berliner Digitalagentur hat er gefühlt die gesamte Klaviatur des Onlinemarketings bespielt. Aktuell ist der Vollblutstratege ausschließlich in den Bereichen Onlinemarketing-Strategieberatung und Prozessbegleitung sowie als Speaker unterwegs. Aus dem operativen Geschäft hat er sich zurückgezogen und überlässt das vertrauensvoll seinem in jahrelanger Projekttätigkeit gewachsenen Partner-Netzwerk. Jedes Mitglied zählt auf seinem Gebiet zu den Besten seines Fachs, etwa Design, Text, Programmierung und Suchmaschinenoptimierung (SEO). Ebenso werden die Bereiche Suchmaschinenmarketing (SEA), Reputationsmarketing mit Online-PR und Bewertungsmanagement erfolgreich und im Kundeninteresse abgedeckt. Lönser hat 2016 das System GET THE SEVEN ZUKUNFT.DIGITAL.POSITIONIEREN auf den Markt gebracht.

Firmenkontakt
pressebüro laaks
Susanne Laaks
Kieler Str. 11
45145 Essen
020150733455
susanne.laaks@pressebuero-laaks.de
http://www.themenportal.de/vermischtes/beim-digital-marketing-unternehmer-an-die-hand-nehmen-66243

Pressekontakt
pressebüro laaks
Susanne Laaks
Kieler Str. 11
45145 Essen
020150733455
susanne.laaks@pressebuero-laaks.de
http://shortpr.com/55agwv

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/beim-digital-marketing-unternehmer-an-die-hand-nehmen/

asioso – die neue Digitalagentur, die es einfach macht!

asioso - die neue Digitalagentur, die es einfach macht!

Mit asioso betritt eine neue Digitalagentur den Markt. Das Münchner Unternehmen wurde zum 01.03.2017 von Nico Rehmann und Goran Stefanovic gegründet.

asioso ( www.asioso.de) vereint die strategische und fachliche Beratung, kombiniert mit kreativer Kompetenz und technologischer Expertise. „Unser Slogan – Visions. Emotions. Technology. – wurde mit Bedacht gewählt. Wir möchten Unternehmen dabei helfen die Gegenwart kompetent zu meistern und für die Zukunft gerüstet zu sein. Unsere langjährige Digitalisierungs-Expertise und unsere Erfahrung hilft uns dabei, weit über den Tellerrand hinaus zu blicken und somit zukünftige Trends zu erkennen.“, so Goran Stefanovic.

Bei unserer Arbeit spielen Emotionen eine wichtige Rolle. In einer Zeit, in der Automatismen durch Programme und Roboter immer mehr die menschliche Arbeit ersetzen, versuchen wir den Digitalisierungsprozess einfacher und menschlicher zu gestalten. Was ist menschlicher als echte Gefühle?

Stellen Sie sich die Frage wieso noch eine weitere Digitalagentur bei dem Dschungel an Dienstleistern und Agenturen sinnvoll ist? Derzeit gibt es durch den Zusammenschluss verschiedener Dienstleister eine Konsolidierung auf dem Markt. Diese neuen, großen Konstellationen beeinflussen die Wettbewerbsfähigkeit. Es entstehen Lücken. Beide Gründer arbeiten seit langer Zeit sehr gut zusammen, ergänzen sich fachlich hervorragend und haben den unermüdlichen Willen Neues zu schaffen.

Herr Stefanovic hat über viele Jahre hinweg verschiedenste, digitale Projekte erfolgreich umgesetzt und war bei seinem vorherigen Arbeitgeber verantwortlich für den Bereich Portals & Web Applications. Herr Rehmann wirkte in der Geschäftsleitung einer mittelständischen Digitalberatung und verantwortete das Marketing, den Sales, die Strategieberatung sowie die Produktentwicklung.

Die Bandbreite der Dienstleistungen von asioso umfasst die Beratung, die Konzeption, das UX Design und die technische Realisierung von digitalen Projekten. Wesentlicher Faktor ist es, die Marke mit den Kunden positiv und nachhaltig zu verbinden, um somit die Markenloyalität zu stärken. Egal, ob bei der Neukundengewinnung, bei der Informationsbeschaffung, beim Kauf oder im Service. Alle relevanten Touchpoints müssen jederzeit konsistent und funktionierend bedient werden.

„Wir helfen Unternehmen dabei die Tücken des Digitalisierungs- Zeitalters zu erkennen, diesen auszuweichen und die sich daraus ergebenden Chancen zu ergreifen. Dabei versuchen wir überflüssige Komplexität zu vermeiden“, so Nico Rehmann.

asioso ( www.asioso.de) ist eine Digitalagentur mit Sitz in München. Diese vereint die strategische und fachliche Beratung, kombiniert mit kreativer Kompetenz und technologischer Expertise.

Wesentlicher Faktor ist es die Marke mit den Kunden positiv und nachhaltig zu verbinden, um somit die Markenloyalität zu stärken. Egal ob bei der Neukundengewinnung, bei der Informationsbeschaffung, beim Kauf oder im Service. Alle relevanten Touchpoints müssen jederzeit konsistent und funktionierend bedient werden.

Unsere Experten verfügen neben der langjährigen Erfahrung im digitalen Business, über international anerkannte Projektmanagement- und Führungszertifizierungen

Kontakt
asioso
Nico Rehmann
Pelkovenstraße 51
80992 München
+49 89 9545706 10
+49 89 9545706 15
info@asioso.de
http://www.asioso.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/asioso-die-neue-digitalagentur-die-es-einfach-macht/

Frank Ladner verstärkt als CTO das SYZYGY Team

Frank Ladner verstärkt als CTO das SYZYGY Team

(Mynewsdesk) Die SYZYGY Gruppe baut zum 1. April 2017 die technologischen Kompetenzen weiter aus. Frank Ladner übernimmt die neu geschaffene Rolle des Chief Technology Officers (CTO) bei der führenden Agentur für digitales Marketing. Neben James Briscoe als Chief Media Officer und Florian Schmitt als Chief Creative Officer hat SYZYGY mit Ladner nun für jedes der drei Kompetenzfelder eine Fachspitze. Ladner wird direkt an den Vorstand berichten. Er kommt von der McCann Worldgroup Agentur MRM//McCANN und wird bei SYZYGY als Bindeglied zwischen Technologie und Marketing standortübergreifend nach innen und auch für Schlüsselkunden agieren.

Der Wirtschaftsinformatiker kann auf mehr als 15 Jahre Erfahrung als Marketing Technologie Experte zurückgreifen. Bei MRM//McCANN startete er 2009 zunächst als Director IT & Consulting. 2011 übernahm der 45jährige die Rolle des CTO und rückte 2013 in die Geschäftsführung der Agentur auf. Weitere Stationen vor MRM//McCANN waren die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und Beratung PricewaterhouseCoopers und die Agentur Zentropy Partners. Er verfügt über umfassende Erfahrung in der Konzeption, Umsetzung und dem Betrieb von Customer Experience Plattformen für Kunden, unter anderem aus den Branchen Automobil, Retail, FMCG, Versicherung, Touristik und Pharma.

„Ich bin sehr stolz, dass wir mit Frank Ladner einen weiteren Hochkaräter für die SYZYGY Gruppe gewinnen konnten. Frank wird uns mit seiner herausragende Technologie- und Beratungsexpertise dabei unterstützen, die SYZYGY Gruppe noch besser und innovativer zu machen. Technologieexpertise und Beratungsknowhow sind zu DEM Unterscheidungsmerkmal geworden und mit Frank Ladner haben wir nun die perfekte Person an Bord.“, kommentiert Lars Lehne, Vorstandsvorsitzender der SYZYGY AG.

„SYZYGY ist eine der spannendsten und profiliertesten Marken im Digitalbereich. Ich freue mich darauf, gemeinsam mit dem Team die Agentur weiterentwickeln zu dürfen.“, sagt Frank Ladner, künftiger CTO der SYZYGY AG.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im SYZYGY Gruppe.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/5h99w6

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/telefonie/frank-ladner-verstaerkt-als-cto-das-syzygy-team-70915

Als Technologie-, Kreativ- und
Mediadienstleister rund um digitales Marketing beschäftigt die SYZYGY Gruppe rund 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie ist mit Niederlassungen in Bad
Homburg, Berlin, Frankfurt, Hamburg, München, London, New York und Warschau vertreten.

Zu den Kunden gehören renommierte
Marken wie AVIS, BMW, Chanel, Daimler, KfW, Mazda, McDonalds, Miele, o2 und die Techniker Krankenkasse.

Firmenkontakt
SYZYGY Gruppe
Susan Wallenborn
Im Atzelnest 3
61352 Bad Homburg
0 61 72 / 94 88 252
presse@syzygy.de
http://www.themenportal.de/telefonie/frank-ladner-verstaerkt-als-cto-das-syzygy-team-70915

Pressekontakt
SYZYGY Gruppe
Susan Wallenborn
Im Atzelnest 3
61352 Bad Homburg
0 61 72 / 94 88 252
presse@syzygy.de
http://shortpr.com/5h99w6

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/frank-ladner-verstaerkt-als-cto-das-syzygy-team/

KMU setzen auf Facebook Werbung: ReachLocal zieht nach 100 Kampagnen positive Bilanz

KMU setzen auf Facebook Werbung: ReachLocal zieht nach 100 Kampagnen positive Bilanz

(Mynewsdesk) Rund zwei Monate nach dem Start von ReachSocial Ads im August hat ReachLocal bereits 100 Facebook-Kampagnen für kleine und mittelständische Unternehmen erfolgreich aufgesetzt. Besonders der Dienstleistungssektor in den Bereichen Hotellerie, Gesundheit, Einzelhandel und Bildung profitieren von der Lösung und überzeugen mit einer weit über dem Durchschnitt liegenden Performance.

Burkhard Leimbrock, General Manager ReachLocal Deutschland und Österreich: “Gerade kleinen und mittelständischen Unternehmen bietet Facebook Werbung eine effektive und kostengünstige Möglichkeit, die Reichweite zu erhöhen und Bestands- und Neukunden auf persönlichem und emotionalem Wege anzusprechen. Besonders freut uns, dass sich die Performance unserer Lösungen mehr als sehen lassen kann. Die durchschnittlichen CTR Raten unserer Kampagnen erreichen bei den Website Klicks 1,80 % und sogar 2,00 % beim Retargeting, während die durchschnittliche CTR weltweit bei 1.44% liegt.1 Dass wir unsere Kunden darin unterstützen, diese Zahlen richtig zu interpretieren, um die Performance stetig und nachhaltig zu steigern, begreifen wir dabei als zentrales Element unseres Angebots.”

Dr. Alexander Schwandt ist Geschäftsführer des Kinderpflegedienstes Balu und freut sich über den Erfolg seiner ReachSocial Ads Kampagne: “Wir haben mit einer Stellenanzeige bei Facebook begonnen und konnten binnen kürzester Zeit eine immense Resonanz verzeichnen, sodass wir bereits die ersten Bewerbungsgespräche geführt haben. Wir sind mit der derzeitigen Performance von ReachSocial Ads sehr zufrieden, liegen sogar noch über den durchschnittlichen Reichweiten und waren von den zahlreichen Rückmeldungen sehr positiv überrascht. Da ich zudem wenig Zeit habe, mich intensiv mit Facebook Werbung auseinander zu setzen, bin ich froh, in ReachLocal einen kompetenten Anbieter gefunden zu haben, der mich auf verständliche Weise durch dieses komplexe Thema führt .”

Das Angebot von ReachSocial Ads umfasst eine individuell aufgesetzte Kampagne mit umfangreicher Beratung sowie verschiedene Targeting-Optionen, darunter ähnliche Zielgruppen, Interessen- und Verhaltens-Targeting. Eine ansprechende Gestaltung der Anzeigen z.B. durch Call-to-Action Buttons macht Nutzer auf Unternehmen aufmerksam; eingehende Anrufe werden getrackt und auf Wunsch aufgezeichnet. Kunden erhalten in einem monatlichen Rhythmus ein umfangreiches und leicht verständliches Reporting. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei ReachLocal sind Facebook-Blueprint-zertifiziert; der Service überwacht und optimiert die Kampagne regelmäßig.

Über ReachLocal

ReachLocal ist ein weltweit führender Online-Marketing Dienstleister und bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen eine umfassende Lösung für Suchmaschinen-Marketing, Suchmaschinenoptimierung und Social Media Werbung. Mit seiner selbstlernenden Technologie liefert ReachLocal maßgeschneiderte Kampagnen, in denen das Mediabudget fortlaufend auf die konversionsstärksten Suchbegriffe optimiert wird. ReachLocal verfügt über Erfahrungen im Suchmaschinen-Marketing aus weltweit über 1,5 Millionen Kampagnen seit Gründung im Jahr 2004 und ist Google Premium Partner. 2016 ist ReachLocal mit dem SEA-Qualitätszertifikat des BVDW ausgezeichnet worden.

Seit 2011 ist ReachLocal auf dem deutschsprachigen Markt aktiv und betreut Kunden an lokalen Standorten in Berlin, München, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Wien, Salzburg und Kufstein. Seinen circa 1.000 Kunden aus Deutschland und Österreich bietet ReachLocal individuelle und umfassende Projektbetreuung sowie Transparenz und Kosteneffizienz für ihre Online-Marketing Kampagnen. ReachLocal ist ein Tochterunternehmen von Gannett Inc. (NYSE: GCI) und hat seinen Hauptsitz in Los Angeles. ReachLocal betreut weltweit über 18.000 Geschäftskunden. www.reachlocal.de

Quelle:

* Salesforce: http://www.futurebiz.de/artikel/facebook-anzeigen-benchmarks-studie-die-ctr-von-facebook-mobile-ads-liegt-bei-144/

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im ReachLocal GmbH.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/l2l8gc

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/telefonie/kmu-setzen-auf-facebook-werbung-reachlocal-zieht-nach-100-kampagnen-positive-bilanz-36793

ReachLocal ist ein weltweit führender Online-Marketing Dienstleister und bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen eine umfassende Lösung für Suchmaschinen-Marketing, Suchmaschinenoptimierung und Social Media Werbung. Mit seiner selbstlernenden Technologie liefert ReachLocal maßgeschneiderte Kampagnen, in denen das Mediabudget fortlaufend auf die konversionsstärksten Suchbegriffe optimiert wird. ReachLocal verfügt über Erfahrungen im Suchmaschinen-Marketing aus weltweit über 1,5 Millionen Kampagnen seit Gründung im Jahr 2004 und ist Google Premium Partner. 2016 ist ReachLocal mit dem SEA-Qualitätszertifikat des BVDW ausgezeichnet worden.

Seit 2011 ist ReachLocal auf dem deutschsprachigen Markt aktiv und betreut Kunden an lokalen Standorten in Berlin, München, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg und Wien. Seinen circa 1.000 Kunden aus Deutschland und Österreich bietet ReachLocal individuelle und umfassende Projektbetreuung sowie Transparenz und Kosteneffizienz für ihre Online-Marketing Kampagnen. ReachLocal ist ein Tochterunternehmen von Gannett Inc. (NYSE: GCI) und hat seinen Hauptsitz in Los Angeles. ReachLocal betreut weltweit über 18.000 Geschäftskunden.  http://www.reachlocal.de

Firmenkontakt
ReachLocal GmbH
Viviana Plasil
Kurfürstendamm 22
10719 Berlin
01723696522
viviana.plasil@reachlocal.de
http://www.themenportal.de/telefonie/kmu-setzen-auf-facebook-werbung-reachlocal-zieht-nach-100-kampagnen-positive-bilanz-36793

Pressekontakt
ReachLocal GmbH
Viviana Plasil
Kurfürstendamm 22
10719 Berlin
01723696522
viviana.plasil@reachlocal.de
http://shortpr.com/l2l8gc

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/kmu-setzen-auf-facebook-werbung-reachlocal-zieht-nach-100-kampagnen-positive-bilanz/

The Group of Analysts: Marketers haben mit ProCampaign die volle Kontrolle über ihr Digitales Marketing

Customer Engagement und Digitale Transformation

The Group of Analysts: Marketers haben mit ProCampaign die volle Kontrolle über ihr Digitales Marketing

Das Market Performance Wheel bietet eine umfassende Übersicht zu ProCampaign (Bildquelle: The Group of Analysts)

The Group of Analysts (TGOA) hat ProCampaign, den Secure Customer Engagement Hub für Marketingkampagnen und den gesamten Customer Lifecyle, unter die Lupe genommen. Analysiert wurden dabei die vier Kategorien Ability to Execute, Marktdurchdringung, Zukunftsfähigkeit und Technologie. TGOA sieht in der Customer Engagement-Lösung „ein sehr starkes (…) Produkt im Vergleich zu den ganz großen global agierenden Enterprise-Lösungen“. ProCampaign ist im Technologiefeld Customer Relationship Management (CRM) für TGOA ein Vorreiter. Interessenten können das übersichtliche MPW zu ProCampaign kostenfrei herunterladen .

Kunden wollen Marken erleben und individuell angesprochen werden. Sie mischen sich ein und fordern Feedback. Für Marken ist das die Aufforderung zum Dialog. Im Zuge der Digitalen Transformation und des ungebrochenen Trends zu Social Media verschmelzen CRM und Marketing in den Unternehmen und Agenturen zu „Customer Engagement“. Die Customer-Engagement-Lösung ProCampaign, das Flaggschiff der Bremer Consultix GmbH, wurde umfassend von The Group of Analysts durchleuchtet und bewertet.

ProCampaign ist das Kernsystem für das Digitale Marketing

TGOA sieht ProCampaign als ein Consumer Engagement System, das alle Kernfunktionalitäten des digitalen Marketings integriert und besonders global agierenden Kunden volle Kontrolle über ihr Digitales Marketing gibt. Die Software as a Service integriert das Customer LifeCycle Management, eCRM, Digital Marketing, Messaging und eCommerce. Laut TGOA ist ProCampaign ideal für Unternehmen, die höchste Ansprüche an die Datensicherheit haben und eine hochdynamisch agierende und international funktionierende Marketing-Plattform benötigen. Das beweist auch die Praxis: Führende globale Marken managen mit ProCampaign bereits über 50 Millionen Konsumentenprofile in mehr als 80 Ländern.

„ProCampaign richtet sich konsequent auf die Transformation der Unternehmen zur Digitalisierung aus und ist daher als CRM-Anbieter der neueren Generation einzustufen, die den klassischen CRM-Ansatz der „Kundenadressverwaltung“ klar hinter sich lässt“, so die finale Einschätzung von TGOA. „Zusammenfassend ist ProCampaign ein sehr starkes und daher ernst zu nehmendes Produkt, insbesondere im Vergleich zu den ganz großen global agierenden Enterprise-Lösungen.“

Alle Funktionsbereiche des digitalen Marketings wie E-Mail-Marketing, Social CRM bis hin zum analytischen CRM erreichen in ProCampaign Bestnoten. Die von TGOA befragten ProCampaign-Nutzer begrüßen den hohen Automatisierungsgrad der Kampagnen und die direkte Anbindung von Systemen wie SAP oder E-Commerce. ProCampaign zeige sich als zentral gemanagte Marketingplattform mit integriertem Kommunikations- und Kampagnenmanagement. Alle Kunden- und Transaktionsdaten laufen in Echtzeit in 360-Grad-Kundenprofilen zusammen. Ein ausgeprägtes Reporting rundet laut TGOA die guten Bewertungen im Bereich Systemfunktion ab.

Die DNA von ProCampaign: zukunftsfähig, datensicher, fokussiert auf Digitales Marketing

TGOA visualisiert ihre Bewertung in übersichtlichen Datenschaubildern, sogenannten Market Performance Wheels (MPW). Diese kreisförmigen Darstellungen erlauben eine multidimensionale Betrachtung und fangen die DNA der bewerteten Unternehmen und Lösungen ein. Bestnoten erhielt ProCampaign in den Bereichen Ability to Execute, Zukunftsfähigkeit und Technologie. Punkteeinbußen musste die Lösung jedoch wegen der noch geringe Unternehmensgröße mit rund 100 Mitarbeitern und – als reine Software as a Service (SaaS) – bei der Lizenzumsatzbasis hinnehmen. TGOA räumte allerdings ein, dass kurze Wege und persönliche Ansprechpartner für viele ProCampaign-Kunden einen Vorteil darstellen.
Interessenten können das übersichtliche MPW zu ProCampaign kostenfrei herunterladen: www.procampaign.de

Die Consultix GmbH ist ein international agierender Marketing- und IT-Dienstleister mit Sitz in Bremen. Das inhabergeführte, deutsche Unternehmen wurde 1994 gegründet und ist Anbieter webbasierter Services und Software für das Customer-Relationship-Management (CRM), Kundenbindungs-Management, Digitales Marketing und E-Commerce. Weltmarken vertrauen auf die Lösungen, die Beratung und den umfangreichen Support von Consultix. Flaggschiff ist die Customer Engagement Plattform ProCampaign. Consultix ist Technologieführer im Bereich personenbezogener Daten und wurde mehrfach und als erster CRM-Anbieter für seine Vorreiterrolle im Bereich Datenschutz und Datensicherheit ausgezeichnet – unter anderem mit den European Privacy Seal „EuroPriSe“, dem „IT Security Made in Germany“, kurz ITSMIG von TeleTrust, und dem Datenschutz-Gütesiegel vom Unabhängigen Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD). Neben seinen Digital Business Lösungen bietet Consultix Dedicated Hosting sowie Cloud Services in seinen eigenen, hochsicheren Rechenzentren in Deutschland an.
Web-Adresse: https://www.consultix.de

Firmenkontakt
Consultix GmbH
Christian Colmer
Wachtstraße 17-24
28195 Bremen
+49 (421) 333 88-0
info@consultix.net
www.consultix.de

Pressekontakt
Digitalk Text und PR
Katharina Scheurer
Rindermarkt 7
80331 München
: +49 89 44 31 12 74
consultix@digitalk-pr.de
www.consultix.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/the-group-of-analysts-marketers-haben-mit-procampaign-die-volle-kontrolle-ueber-ihr-digitales-marketing/

Die wichtigsten Erfolgsfaktoren, um mit digitalem Marketing Umsatz zu generieren

Die wichtigsten Erfolgsfaktoren, um mit digitalem Marketing Umsatz zu generieren

Erfolg mit digitalem Marketing

Mit der Digitalisierung verändern sich Märkte. In einigen Bereichen wurden sie innerhalb weniger Jahre komplett umgekrempelt. Geschäftsleiter müssen sich an die neuen Voraussetzungen anpassen.

Für mittelständische Unternehmen ist es schwer, präzise abzuschätzen, wie sie durch den Einsatz von sozialen Netzen im Kundendialog profitieren können. Entscheidend für den Erfolg digitaler Kampagnen bleibt, die Vertriebspipeline regelmäßig mit validen Leads zu füllen, die möglichst zuverlässig Umsatz erzeugen. Diese Gesamtaufgabe übernehmen Marketing und Vertrieb. Aber wer bereitet das Unternehmen vor, wer übernimmt welche Teilaufgaben? Gibt es eine Best-Practice?

Die Customer Journey wird digital, mobil und serviceorientiert!

Die Customer Journey, also die einzelnen Zyklen, die ein Kunde durchläuft, bevor er sich für den Kauf eines Produktes entscheidet, verändert sich. Neben den Botschaften von Marken und Unternehmen stechen die Effekte aus sozialen Netzen und mobiler Internetnutzung hervor. Sie überdecken häufig die Botschaften, die Ihr Marketing und Ihr Vertrieb vermitteln wollen. Gerade starke Marken schenken dieser Entwicklung mittlerweile sehr hohe Beachtung und nutzen sie zu ihrem Vorteil. Insbesondere das Management des Unternehmens jetzt ist gefordert, die besonderen Vorteile digitaler Netze zu erkennen und zu nutzen.

Dazu gehört auch, dass die Risiken erkannt und ihnen individuell entgegengewirkt wird. Diese existieren insbesondere dann, wenn das Unternehmen in sozialen Netzen noch gar nicht aktiv ist. Neben rechtlichen Präventionen sind auch oft arbeitsrechtliche Maßnahmen und Schulungen der Mitarbeiter notwendig. Ziel ist, das Unternehmen schnell und einfach auf die Besonderheiten digitaler Kommunikation einzustimmen und wichtige Lücken zu schließen. Erste, einfache und realistische Maßnahmen sollten definiert und in die Kundenkommunikation integriert werden. Letztlich sollen die Mitarbeiter von Marketing, Vertrieb und Service digitale Medien in ihre individuelle Kundenkommunikation integrieren. Dazu braucht es eine gemeinsame Linie und Absprachen.

Eine gemeinsame Sprachregelung ist ein entscheidender Erfolgsfaktor

Um diese Aufgaben erfolgreich umzusetzen, müssen sich Geschäftsleitung, Marketing und Vertrieb abstimmen, um Zuständigkeiten und eine gemeinsame Sprache definieren. Klare Absprachen verhindern Missverständnisse und Reibungsverluste, die Zusammenarbeit von Vertrieb und Marketing wirkt motivierend auf alle Mitarbeiter und führt insgesamt zu mehr Umsatz.

Erfolgreiche Marketing- und Vertriebsteams vereinbaren zudem nicht nur eine gemeinsame Sprache, sondern etablieren einen Prozess, der ihre individuellen Aufgabenbereiche definiert und eine klare Erfolgsmessung möglich macht.

Wie Sie eine gemeinsame Line entwickeln und welche Dinge Sie beachten müssen, erfahren Sie in unserem kostenlosen Whitepaper zum Thema Digital Customer Journey.

Jetzt Whitepaper herunterladen: Kostenlos Downloaden

In unserem Downloadbereich können Sie alle Whitepaper zum Thema Digital Customer Journey kostenlos herunterladen. Weitere Infos finden Sie auf www.leadfactory.com

Über die Autoren

Oliver Nickels ist unabhängiger Berater für Digitale Markenkommunikation. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in Marketing und Business Development, davon über zehn Jahre mit digitaler Kommunikation und als Berater der Geschäftsleitung. Bis März 2012 war er als Marketing Manager Digital und Social Media Strategist für die IBM Deutschland tätig. Zu seinen Kunden gehören StartUps ebenso wie mittelständische Unternehmen und Konzerne im B2B- und B2C-Umfeld. Mehr über Oliver Nickels unter www.blueherring.de.

Dr. Michael Breyer ist Gründer und CEO der B2B LeadFactory, einem Spezialanbieter für digitale Leadgenerierung. Er verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung im Top-Level-Management und in strategischer Unternehmensberatung. Zuletzt verantwortete er als CEO die Expansion der softgarden e-recruiting GmbH und zuvor als CEO den Aufbau der Deutschen Messe Interactive.

Über B2B LeadFactory

Die B2B LeadFactory ist ein führender Anbieter für digitale Geschäftsanbahnung und unterstützt B2B Unternehmen dabei, mit Hilfe intelligenter Daten neue Kunden für Ihre Produkte zu gewinnen und Vertriebsergebnisse zu maximieren. Darüber hinaus bietet die B2B LeadFactory umfassende Services zur Aktivierung und Weiterqualifizierung bereits vorhandene Kunden- und Interessentenpotenziale an.

Die B2B LeadFactory verfügt über eine der größten branchenübergreifenden Entscheiderdatenbanken mit mehr als 2,3 Mio. Ansprechpartnern in 1,3 Mio. Unternehmen. Durch höchste Präzision in der Zielgruppenansprache, intelligente Online-Formate und individuelle Leadveredelung führt die B2B LeadFactory Anbieter effektiv mit passenden, investitionsbereiten Entscheidern zusammen.

Das Unternehmen wurde 2013 in Hamburg mit der Zielsetzung gegründet, digitale Leadgenerierung für Kunden in den Branchen HR, Sales & Marketing, IT und dem produzierenden Gewerbe zu revolutionieren. Mit der Erfahrung aus mehr als 250 B2B-Kundenprojekten realisieren die Mitarbeiter der B2B LeadFactory GmbH richtungweisendes Lead Relationship Management.

Kontakt
B2B LeadFactory
Carsten Baumann
Papenreye 53
22453 Hamburg
+49 403 289052330
+49 403 289052339
presse@leadfactory.com
https://www.leadfactory.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-wichtigsten-erfolgsfaktoren-um-mit-digitalem-marketing-umsatz-zu-generieren/

Neu aufgestellt für erfolgreiches B2B Marketing

mellowmessage startet mit Umsatzplus ins Jahr 2016

Neu aufgestellt für erfolgreiches B2B Marketing

(Bildquelle: © mellowmessage)

Die Digitalagentur mellowmessage konnte das Jahr 2015 mit einem Umsatzwachstum von 10% erfolgreich abschließen und will sich künftig noch stärker auf integriertes Digitales Marketing für B2B Kunden konzentrieren. „Wir haben uns zum Ziel gesetzt, B2B Unternehmen durch Digitales Marketing in eine dauerhafte, digitale Spitzenposition zu führen“, sagt Marco Groß, Geschäftsführer von mellowmessage.

Mit Erweiterungen und einer neuen Aufbaustruktur wurden in der Leipziger Agentur die Weichen dafür bereits gestellt. „Unsere internen Strukturen konnten wir 2015 noch besser an die Bedürfnisse unserer Zielgruppe anpassen – kleinere Geschäftseinheiten ermöglichen uns nun einen klaren Fokus auf die Kunden“, erläutert Marco Groß. Online Marketing und Projektmanagement, die zuvor parallel bestanden, verschmolzen zum Digitalen Marketing Management. Zielgruppenspezifische Dienstleistungen von Agentur zu Agentur (A2A) wurden unter der neu geschaffenen Marke SpringWORK gebündelt.

Anfang 2015 schlossen sich mellowmessage und die Eventagentur makai Europe zusammen, um Kunden ein Gesamtkonzept von Online- und Offline-Maßnahmen aus einer Hand anbieten zu können. „Während Firmen bei der Kundenakquise vor allem auf digitale Maßnahmen setzen, sind für die langfristige Kundenbindung eher klassische Offline-Instrumente wie Events gefragt. Als Agentur wollen wir dem Bedürfnis unserer Kunden nach kanalübergreifenden Marketingkonzepten entgegenkommen“, schildert Marco Groß.

mellowmessage konnte im letzten Jahr 5,6 Mio Euro umsetzen. Wachstumstreiber war neben kanalübergreifenden B2B Online Marketing Kampagnen, die erhöhte Nachfrage der Kunden nach mobilen Lösungen wie Responsive Webdesign und mobile Apps. Darüber hinaus konnten Körber Automation, ZF Services und ACO Severin Ahlmann als Neukunden gewonnen werden.

Das 2015 aufgesetzte Pilotprojekt „Gemeinsam mit Kunden spenden“ erwies sich als Erfolg: Insgesamt 8.000 Euro wurden mit der aus einer Mitarbeiterinitiative entstandenen Spendenaktion für die Flüchtlingshilfe des Deutschen Roten Kreuzes gespendet. In diesem Jahr soll das neue Kampagnenkonzept im Rahmen des DRK Corporate Spendenprogrammes auch anderen Firmen zur Verfügung stehen. mellowmessage übernimmt dabei Roll-Out und Kampagnenplanung.

Das Jahr 2016 steht für mellowmessage weiterhin im Zeichen des digitalen B2B Marketings. Dafür hat die Leipziger Agentur ein Modell zur Digitalen Strategieberatung entwickelt, mit welchem B2B Unternehmen in der Digitalen Transformation begleitet werden. Darüber hinaus liegt der Schwerpunkt in 2016 auf Lösungen rund um Business und Corporate Websites sowie B2B Online-Marketing.

Die Digital Marketing Agentur mellowmessage GmbH positioniert seit 1997 international agierende B2B Unternehmen auf dem digitalen Markt. Von der strategischen Beratung bis zur langfristigen Betreuung übernimmt der Full-Service-Dienstleister das Digitale Marketing Management und kampagnenorientierte Online Marketing. Das Portfolio umfasst weiterhin Business Websites – einschließlich Business Online Shops – Service Tools, mobile Business Apps und Service & Support. Kunden der Agentur sind Unternehmen wie der Hersteller von Halbleiter-Bauelementen SEMIKRON, der Intralogistikanbieter STILL und der Photovoltaikanbieter Hanwha Q CELLS. Derzeit arbeiten 100 Mitarbeiter bei mellowmessage. Die Agentur hat ihren Hauptsitz in Leipzig und eine Niederlassung in
Stuttgart. Weitere Informationen unter http://www.mellowmessage.de

Firmenkontakt
mellowmessage GmbH
Karina Wendt
Härtelstraße 27
04107 Leipzig
+49 341 140655-790
presse@mellowmessage.de
www.mellowmessage.de

Pressekontakt
WORDFINDER LTD. CO. KG
Lena Wambach
Lornsenstraße 128-130
22869 Schenefeld
+49 40 8405592-21
lw@wordfinderpr.com
www.wordfinderpr.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/neu-aufgestellt-fuer-erfolgreiches-b2b-marketing/

Spendenaktion Weihnachten 2015

mellowmessage ruft zur gemeinsamen DRK-Flüchtlingshilfe auf

Spendenaktion Weihnachten 2015

(Bildquelle: ­© mellowmessage GmbH)

Leipzig, 10. Dezember 2015 – „Gemeinsam spenden“ ist das Motto der Weihnachtsaktion der Digitalen Marketing Agentur mellowmessage GmbH. Statt Kundengeschenke zu versenden hat die Leipziger Agentur in diesem Jahr ein neues Spendenkonzept für die Flüchtlingshilfe des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) entwickelt und ruft Kunden und Mitarbeiter zur Unterstützung auf: Die Agentur spendet für jeden ihrer Kunden, Partner oder Mitarbeiter einen Betrag von 20 Euro. Pro Kontaktperson wird jeweils ein Code generiert und digital per Newsletter versandt. Die ca. 500 angeschriebenen Personen können durch die Eingabe dieses Codes auf der Spenden-Landingpage die Spende aktivieren. Zusätzlich hat jeder die Möglichkeit den Betrag aus eigenen Mitteln zu erhöhen.

Nur eine Stunde nach dem Start der Aktion wurden bereits über 1.000 Euro Spendengelder überwiesen. Diese Spenden werden für Schlafsäcke, Feldbetten und Verpflegung der über 140.000 Asylsuchenden in den in 440 Notunterkünften des DRK dringend benötigt.

Mit der aus einer Mitarbeiterinitiative entstandenen Spendenaktion will mellowmessage auch Stellung beziehen gegen die Fremdenfeindlichkeit im Heimatland Sachsen, wie Geschäftsführer Marco Groß erklärt: „Menschen, die vor Krieg und Gewalt fliehen mussten, brauchen unsere Hilfe. Wir sehen auch, dass sich Deutschland aufgrund der großen Zahl an Flüchtlingen derzeit in einer Ausnahmesituation befindet. Als Unternehmen wollten wir unseren gesellschaftlichen Beitrag zu dieser Aufgabe leisten, indem wir genau das tun, was wir gut können und was uns ausmacht – Digitalkampagnen passgenau konzipieren und umsetzen.“

Die diesjährige Weihnachtsaktion dient gleichzeitig als Pilotprojekt für die Erweiterung des DRK Spendenprogramms für Unternehmen. Ab 2016 kann das Deutsche Rote Kreuz, ein langjähriger Kunde von mellowmessage, das neue Spendenprogramm dann auch anderen Firmen anbieten.

Die Digital Marketing Agentur mellowmessage GmbH positioniert seit 1997 international agierende B2B Unternehmen auf dem digitalen Markt. Von der strategischen Beratung bis zur langfristigen Betreuung übernimmt der Full-Service-Dienstleister das Digitale Marketing Management und kampagnenorientierte Online Marketing. Das Portfolio umfasst weiterhin Business Websites – einschließlich Business Online Shops – Service Tools, mobile Business Apps und Service & Support. Kunden der Agentur sind Unternehmen wie der Hersteller von Halbleiter-Bauelementen SEMIKRON, der Intralogistikanbieter STILL und der Photovoltaikanbieter Hanwha Q CELLS. Derzeit arbeiten 100 Mitarbeiter bei mellowmessage. Die Agentur hat ihren Hauptsitz in Leipzig und eine Niederlassung in Stuttgart. Weitere Informationen unter http://www.mellowmessage.de

Firmenkontakt
mellowmessage GmbH
Karina Wendt
Härtelstraße 27
04107 Leipzig
+49 341 140655-790
presse@mellowmessage.de
www.mellowmessage.de

Pressekontakt
WORDFINDER LTD. CO. KG
Lena Wambach
Lornsenstraße 128-130
22869 Schenefeld
+49 40 8405592-21
lw@wordfinderpr.com
www.wordfinderpr.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/spendenaktion-weihnachten-2015/

Wie Content Marketing auch mit einfachen Mittel klappt

29. Juni 2015 – 16 Uhr: Digital Marketing WebKonferenz. Content Marketing ist das Buzzword der Kommunikationsbranche. Jeder will es haben, jeder es nutzen, aber nur die wenigstens wissen wie.

Wie Content Marketing auch mit einfachen Mittel klappt

Live Online-Vorträge – alle 14 Tage

Ab 29. Juni 2015 stets 14tägig greift ein Experte aus der Marketing Branche ein spannendes Marketing-Thema auf und teilt sein Wissen im Rahmen der Digital Marketing WebKonferenzen. Interessierte können die Vorträge live am PC verfolgen, Rückfragen stellen und sich im Anschluss im Chatroom vertiefend austauschen.

Die Opening Konferenz gestaltet Michael Schirrmacher, Online-PR und Social Media Manager der Adenion GmbH – Betreiber der populären Online PR-Plattform PR-Gateway.

In seinem Online Seminar „Content Marketing mit einfachen Mitteln“ erfahren die Zuschauer, wie Unternehmen die richtigen Themen finden und die Inhalte mit einfach umzusetzenden PR- und Marketing-Instrumenten budget-, zeit- und ressourcenschonend umsetzen.

Im Online Seminar wird beleuchtet:
– Erfolgreiche Themenfindung im Web 2.0 für den langfristigen Nachschub relevanter und zielgruppenorientierter Inhalte.
– Einfache aber effektive PR- und Marketing-Instrumente für eine Content Marketing Strategie, die sich auch nachhaltig in den Köpfen der Zielgruppen verankert
– Weitreichende Kommunikation auf allen Ebenen – Zielgruppen dort erreichen, wo sie sich bereits aufhalten
– Nützliche Tools für die zielführende Umsetzung Ihrer Content Marketing Strategie
– Anschauliche Best Practice Beispiele für den perfekten Einstieg in die Content Marketing Thematik und als Inspiration für eigene Ideen

Das Online Seminar am 29.06.2015 sowie alle folgenden Vorträge im Rahmen der Digital Marketing WebKonferenzen – einschließlich der begleitenden virtuellen Ausstellung – finden statt auf der Messe- und Eventplattform EXPO-IP.com.

Registrierung und kostenfreie Teilnahme am Online Seminar 29.06.2015 bei expo-ip.com .

msConsult, in 1995 gegründet und heute mit Sitz im Schloss Heiligenberg in 64342 Seeheim-Jugenheim, ist seit 2003 Full-Service Dienstleister für alle Belange rund um das Online Event Geschäft (Online Konferenzen, Webinare, interaktive Livestreams und WebTV).

Mit ihrem eigenen, preisgekrönten Produkt EXPO-IP bietet msConsult eine innovative Plattform für virtuelle Messen und Kongresse mit der sehr erfolgreich eine Vielzahl von interaktiven Online Veranstaltungen abgehalten werden.

Mit EXPO-IP hat msConsult ihren Geschäftsbereich „Events-over-IP“ abgerundet und bietet alle relevanten Dienste für erfolgreiche Online Events.

Neben der Vermarktung von Online Kommunikationsplattformen und den zugehörigen Services engagiert sich msConsult in der Konzeption digitaler Geschäftsmodellen, speziell für Verlagsgesellschaften und Eventveranstalter.

msConsult ist darauf spezialisiert, mit innovativen Lösungen Online Events zu einem echten Erlebnis für die Informationsbeschaffung zu gestalten.

Kontakt
msConsult schulz & tröller GbR
Martin Schulz
Auf dem Heiligenberg 8
64342 Seeheim-Jugenheim
+49.6257.9992494
info@worldbit.de
http://www.worldbit.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/wie-content-marketing-auch-mit-einfachen-mittel-klappt/

Gründung der mellowmessage Agenturgruppe

mellowmessage Group: makai Europe und mellowmessage bündeln Kompetenzen

Gründung der mellowmessage Agenturgruppe

(Bildquelle: © mellowmessage GmbH)

Leipzig, 11. Juni 2015 – Die Digital Marketing Agentur mellowmessage GmbH wird zukünftig stärker mit dem Spezialisten für Erlebniskommunikation, makai Europe GmbH, zusammenarbeiten. Unter dem Dach „mellowmessage Group“ werden Kompetenzen im digitalen Marketing und in der Event- und Guerillakommunikation vereint.

„Mit der Erweiterung des Gesamtportfolios können wir zusätzliche Kundensegmente ansprechen und die Beratungsleistung bündeln“, erklärt Marco Groß, Geschäftsführer von mellowmessage. „Eventkommunikation ergänzt hervorragend unser Know-How im digitalen Marketing. Damit gelingt uns die Verknüpfung von Online- und Offline-Maßnahmen. Die Wertschöpfung für unsere Kunden wird deutlich erhöht“, erklärt Groß weiter.

„Die stärkere Zusammenarbeit ist zukunftsweisend“, betont Mathias Ihle, Gründer von makai Europe. „Mit der strategischen Bündelung von Kompetenzen legen wir den Grundstein für weiteres Wachstum. Unsere Kunden werden von dem zentralen Service und den Synergien profitieren“, erläutert Ihle.

Mit der Agenturgruppe reagieren mellowmessage und makai Europe auf die veränderten Kundenbedürfnisse. Eine Studie (2014) von mellowmessage zum digitalen Wandel bei mittelständischen B2B Unternehmen verdeutlicht die zunehmend kanalübergreifende Ausrichtung von Unternehmen in Kundenbeziehungen. Ein Großteil der Firmen setzt bei der Kundenakquise auf digitale Maßnahmen z. B. Business Websites. Bei der langfristigen Kundenbindung kommen hingegen eher klassische Offline-Instrumente wie Events zum Einsatz.

mellowmessage und makai Europe haben in der Vergangenheit bereits gemeinsam Projekte umgesetzt. Beide Agenturen behalten ihren Sitz in Leipzig. Internationale Kunden wie Semikron, Hanwah Q CELLS, bruno banani oder Jägermeister vertrauen bereits auf die Fachkompetenz von mellowmessage und makai Europe.

Die Agenturgruppe mellowmessage Group besteht aus mellowmessage, makai Europe und torpedo leipzig. Das Portfolio der Full-Service-Agenturgruppe reicht von digitalem Marketing über Erlebniskommunikation bis hin zu Werbung. Die mellowmessage Group deckt alle Disziplinen der modernen Marketing Kommunikation ab. Internationale Unternehmen wie Hanwah Q CELLS, bruno banani, Semikron und Jägermeister gehören zum Kundenstamm von mellowmessage, makai Europe und torpedo leipzig. Die Agenturgruppe hat ihren Hauptsitz in Leipzig.

Firmenkontakt
mellowmessage
Karina Wendt
Härtelstraße 27
04107 Leipzig
+49 341 140655-790
presse@mellowmessage.de
www.mellowmessage.de

Pressekontakt
WORDFINDER LTD. CO. KG
Lena Wambach
Lornsenstraße 128-130
22869 Schenefeld
+49 40 8405592-21
lw@wordfinderpr.com
www.wordfinderpr.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/gruendung-der-mellowmessage-agenturgruppe/

Teradata Digital Marketing Center mit neuer Funktion für Facebook-Anzeigen

Teradata Digital Marketing Center nutzt Facebook Custom Audiences für präzisere Zielgruppenansprache

MÜNCHEN, 09. Juni 2015 – Teradata Marketing Applications, ein Geschäftsbereich von Teradata Corp. (NYSE: TDC), dem weltweiten Anbieter von Big-Data-Analyse-Lösungen und integrierten Marketingapplikationen, stellt ab sofort eine neue Online-Marketing-Funktion zur Verfügung, mit der Marketer gezielte Facebook-Werbung schalten können. Die neue Funktion ist Teil der integrierten Omni-Channel-Lösungen, die Social Advertising mit E-Mail, Mobile Marketing und Web kombinieren.

Das Feature für Social Advertising, das Teradata ab sofort mit seinem Digital Marketing Center bereitstellt, ermöglicht es dem Marketer, seine Kundendaten für die Erstellung von Facebook Custom Audiences einzusetzen. Der Vorteil: Kunden und Interessenten werden sehr gezielt mit kontextbezogenen Botschaften angesprochen, die der Empfänger wegen ihrer hohen Relevanz schätzt. Zudem können Marketer die Reichweite erhöhen und Leads generieren, indem sie Daten ihrer Kundensegmente mit Merkmalen von Facebook-Nutzern vergleichen und so neue Custom Audiences von Facebook datenschutzkonform adressieren. Sie haben auch die Möglichkeit, die Konvertierung zu steigern, indem sie Analyseergebnisse einsetzen, um Webseiten-Besucher und App-Nutzer über kontextbezogene Facebook-Anzeigen anzusprechen. Die Kombination aus Digital Marketing Center und Facebook Custom Audiences ermöglicht eine integrierte, effiziente und datengestützte Verbraucherkommunikation mit gezielten Facebook-Anzeigen auf Desktops, Smartphones und Tablets.

Die neue Teradata-Funktion ist ab sofort weltweit verfügbar. Sie wird als Teil des Teradata Digital Marketing Centers ausgeliefert. Weitere Informationen über die Teradata Marketing Applications finden Sie auf unserer Webseite.

Kurzportrait Teradata:
Teradata (NYSE: TDC) hilft Unternehmen dabei, größeren Nutzen aus ihren Daten zu ziehen. Mit den Big-Data-Analyse-Lösungen und den integrierten Marketingapplikationen von Teradata erzielen Firmen nachhaltige Wettbewerbsvorteile. Weitere Informationen: teradata.de

Firmenkontakt
Teradata
Kerstin Nachtigall
Dachauer Straße 63
80335 München
+49 (0) 89 12009-694
Kerstin.Nachtigall@Teradata.com
http://www.teradata.com

Pressekontakt
KOSCHADE PR
Tanja Koschade
Kellerstraße 27
81667 München
+49 (0)89 550668-50
tanja@koschadepr.de
http://www.koschadepr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/teradata-digital-marketing-center-mit-neuer-funktion-fuer-facebook-anzeigen/

Neuausrichtung der Websites von DA Direkt durch Agentur netzkern

Neuausrichtung der Websites von DA Direkt durch Agentur netzkern

Oberursel, 23. März 2015 – Die Wuppertaler Web-Spezialisten unterstützen DA Direkt bei der Einführung der Sitecore Experience Platform und der Weiterentwicklung des Webauftritts in Deutschland. Das digitale Marketing soll dadurch agiler und die Kommunikation mit Kunden noch individueller werden.

netzkern hat den Auftrag zur vollumfänglichen Neuausrichtung der Websites von DA Direkt, dem zweitgrößten Kfz-Direktversicherer im deutschen Markt und Teil der Zurich Gruppe Deutschland, gewonnen. Die Wuppertaler Full-Service-Digitalagentur wird das zentrale DA Direkt-Portal www.da-direkt.de im Hinblick auf beste User Experience und Conversion-Optimierung vollständig relaunchen und zudem die Grundlagen für die Personalisierung der Webseiten schaffen. Als technische Basis wird netzkern die Sitecore Experience Platform in der neuesten Version einführen. Mit der führenden Experience Marketing-Plattform ebnet der Versicherer den Weg hin zu einer kanalübergreifenden 1zu1-Kommunikation mit Kunden, Interessenten und weiteren Zielgruppen.

„netzkern an Bord zu holen folgt der Agenturstrategie von DA Direkt, uns mit ausgewiesenen Experten in den einzelnen Online-Disziplinen im Markt exzellent aufzustellen. Dies haben wir bereits in den Bereichen Brand Agentur, Search und Display getan. Mit netzkern erfolgt dies nun auch auf dem Gebiet der Content Management Systeme“, sagt Katharina Jessel, Bereichsleiterin Marketing und Vertrieb, DA Deutsche Allgemeine Versicherung Aktiengesellschaft. Stephan Reinarz, Leiter E-Commerce, ergänzt: „Das Team von netzkern verfügt über viel Expertise mit großen Sitecore- und Digital Business-Projekten und hat sich zudem mit besonders viel Herzblut, Engagement und tollen Ideen hervorgehoben. Sitecore selbst ist technisch und funktionell sehr gut als Basis zur Umsetzung unserer kurz- und langfristigen Ziele geeignet.“

„Wir freuen uns riesig über den Auftrag von DA Direkt, zumal wir die volle Bandbreite unseres Könnens einbringen können – gestalterisch, konzeptionell, technisch und beratend. Das Geschäft mit Direktversicherungen eignet sich bestens, um mit den neuen Möglichkeiten von Sitecore erfolgreicher gestaltet zu werden“, erklären Dr. Daniel Schulten und Thomas Golatta, Vorstände der netzkern AG.

Die DA Direkt Versicherung
DA Deutsche Allgemeine Versicherung AG mit Sitz in Oberursel bei Frankfurt am Main ist der Direktversicherer der Zurich Gruppe in Deutschland und gehört zur weltweit tätigen Zurich Insurance Group. Seit 1923 am Markt und mit mehr als 35 Jahren Erfahrung im Direktvertrieb bietet das Unternehmen Versicherungen des privaten Bedarfs. Dabei liegt der Fokus auf dem Kfz-Versicherungsgeschäft. Mit rund 1,6 Millionen Verträgen und Beitragseinnahmen (2013) von 303,8 Millionen Euro gehört DA Direkt zu den führenden Kfz-Direktversicherern Deutschlands. Vertrieb und Kundenberatung erfolgen online, telefonisch und auch persönlich in den bundesweit 37 DA Direkt-Geschäftsstellen. Weitere Informationen: www.da-direkt.de

Über netzkern
netzkern ist eine der 80 größten Full-Service Digitalagenturen Deutschlands, mit über 60 Mitarbeitern am Standort Wuppertal. Die Agentur bietet sämtliche Leistungen für anhaltend erfolgreiche Web-, E-Commerce-, Online-Marketing- und Customer Experience-Lösungen. Dazu gehören Beratung, Konzeption, Gestaltung, Realisierung, Hosting und Online Marketing. Die Digitalspezialisten unterstützen Großunternehmen wie Barmenia, Bayer, Esri und Uponor sowie zahlreiche KMUs wie Orthomol, Fahnen Herold, Deutscher Sportausweis oder Guest-One dabei, Interessenten über digitale Kanäle in begeisterte Kunden und Fürsprecher zu verwandeln.

netzkern ist einer der größten und erfahrensten Partner für Sitecore und Kentico im deutschsprachigen Raum, Microsoft Silver- und Google-Partner und bietet zudem individuelle Software-Lösungen auf Basis von Microsoft .NET. Weitere Informationen: www.netzkern.de.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
DA Direkt Versicherung
Pressekontakt Bernd O. Engelien
Poppelsdorfer Allee 25-33
53115 Bonn
Tel.: +49 (0)228 268 2725
Fax: +49 (0)228 268 2809
E-Mail: presse@da-direkt.de
http://www.da-direkt.de/presse

Kontakt
Grayling Deutschland GmbH
Pavao Vlajcic
Hanauer Landstraße 147
60314 Frankfurt
069-9622190
info.germany@grayling.com
http://www.grayling.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/neuausrichtung-der-websites-von-da-direkt-durch-agentur-netzkern/

Kenshoo launcht die branchenweit erste App für mobiles Kampagnenmanagement

München (09. März 2015)__ Kampagnenmanagement von unterwegs – zu jeder Zeit und von jedem Ort – das ermöglicht das neue Update der Kenshoo Anywhere-App von Kenshoo (www.Kenshoo.com), dem weltweit führenden Anbieter agiler Marketingsoftware. Mit der branchenweit ersten Anwendung dieser Art können Werbetreibende ihre Kampagnen jetzt auch ganz einfach über ihre mobilen Endgeräte verwalten und anpassen.

Auch wenn sie gerade nicht an einem Desktop-PC sitzen, haben Marketer nun auch von unterwegs Zugriff auf ihre Werbeprogramme. Sollte etwa ein Mitbewerber eine neue Anzeigenkampagne starten oder eine bereits laufende Werbestrategie anpassen, werden Kenshoo-Kunden und Nutzer von Kenshoo Anywhere umgehend benachrichtigt. Mit nur wenigen Klicks können auch sie sofort entsprechende Optimierungsmaßnahmen einleiten – zu jeder Zeit und an jedem Ort, ganz einfach über ihre Mobilgeräte.

„Marken und Agenturen sind schon lange auf der Suche nach einer Möglichkeit, ihre Kampagnen in Echtzeit zu optimieren, und direkt auf Veränderungen im Wettbewerb oder anderen Events reagieren zu können. Ein Wunsch, der eigentlich nur mit dem permanenten Zugriff auf das jeweilige Programm zu erfüllen wäre“, so Will Martin-Gill, Senior Vice President Product bei Kenshoo. „Das Update unserer Kenshoo Anywhere-App gibt Werbetreibenden nun genau diese Freiheit, in dem Augenblick auf News und Ereignisse zu reagieren, wenn diese geschehen, und ihre Kampagnen sofort anzupassen. Diese Flexibilität gewährleistet unseren Kunden, Gelegenheiten wie diese von der ersten Sekunde an gewinnbringend zu nutzen.“

Mit dem Update der App weitet Kenshoo den mobile Dienst erheblich aus: Zuvor konnten Werbetreibende bereits auf individuelle Reporting-Dashboards zugreifen und sich die Performance-Ergebnisse für verschiedene digitale Marketing-Kennzahlen und Metriken anzeigen lassen. Dank der App-Aktualisierung können Werbetreibende jetzt auch ganz schnell Kampagnendaten analysieren, Optimierungspotenziale identifizieren und umgehend entsprechende Anpassungen vornehmen.

„Kenshoo Anywere hat mich vom ersten Moment an überzeugt und ist für mich zu einem der wichtigsten Tools geworden, um unsere Kampagnen regelmäßig zu beobachten und mit meinem Team die passenden Optimierungen abzustimmen“, erklärt Phillipe Evans, Senior Online Marketing Manager bei HotelsCombined. „Dass wir jetzt Kampagnen quasi auch von unterwegs aktualisieren können, macht die Kenshoo-App einfach noch besser.“

Des weiteren können Kenshoo-Kunden über die App auch Kampagnen von unterwegs unterbrechen, aktivieren oder individuelle Zeitvorgaben definieren. Begleitet wird das Update durch eine verbesserte Navigation, die die Darstellung von Profilen, Kampagnennamen und Datumsbereichen auf allen Bildschirmen ermöglicht.

Kenshoo Anywhere ist als iPhone-App verfügbar und kann von Kenshoo-Kunden im App-Store heruntergeladen werden.

Kenshoo Anywhere-App
Kenshoo Anywhere im App-Store

Über Kenshoo
Kenshoo ist der weltweit führende Anbieter im Bereich agiler Marketing-Software. Marken, Agenturen und Entwickler generieren über die Infinity Suite von Kenshoo durch Search, Social, Mobile und Display Advertising jährlich mehr als 300 Milliarden Euro Umsatz für ihre Kunden. Kenshoo ist der einzige Facebook Marketing-Partner mit nativen Werbeanzeigen-API-Lösungen für Facebook, Facebook Exchange, Twitter, Google, Yahoo, Yahoo Japan, Bing, Baidu und CityGrid. Digitale Marketing-Kampagnen in mehr als 190 Ländern für nahezu die Hälfte der Fortune 50-Unternehmen und die 10 weltweit führenden Werbeagentur-Netzwerke profitieren von Kenshoo. Zu den Kunden von Kenshoo zählen CareerBuilder, Expedia, Facebook, KAYAK, Havas Media, John Lewis, Resolution Media, Sears, Starcom MediaVest Group, Tesco, Travelocity, Walgreens und Zappos. Kenshoo verfügt über 27 internationale Standorte und wird von Sequoia Capital, Arts Alliance, Tenaya Capital und Bain Capital Ventures gestützt. Weitere Informationen unter www.kenshoo.com

Die Marke Kenshoo und Produktnamen sind eingetragene Handelsmarken von Kenshoo Ltd. Andere Firmen- und Markennamen sind geschützte Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Firmenkontakt
Kenshoo
Justin Thorne
Met Building (9th Floor), 22 Percy Street
W1T 2BU London
+44 207 079 2463
kenshoo@elementc.de
http://www.kenshoo.com

Pressekontakt
ELEMENT C
Kathrin Hamann
Aberlestraße 18
81371 München
+49 89 720 137 18
kenshoo@elementc.de
http://www.elementc.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/kenshoo-launcht-die-branchenweit-erste-app-fuer-mobiles-kampagnenmanagement/

Kenshoos neue Infinity Suite: Zielgruppengenaues Marketing nach Maß

Kenshoo stellt neue Softwarelösung vor und erweitert Produktangebot auf Mobile Advertising

München (3.März 2015) – Pünktlich zum Mobile World Congress in Barcelona launcht Kenshoo (www.kenshoo.com) die neue Kenshoo Infinity Suite. Damit macht das Unternehmen den nächsten Schritt auf seinem Weg vom Entwickler erstklassiger technologischer Werbelösungen zum Anbieter einer ganzheitlicher Enterprise-Marketingsoftware. Die Kenshoo Infinity Suite unterstützt internationale Unternehmen dabei, den Customer Lifetime Value durch Suchmaschinenwerbung, Social Media Advertising, Mobile Advertising und Display Advertising zu maximieren.

„Seit der Gründung von Kenshoo geben wir werbetreibenden Unternehmen die passenden Lösungen für die größten Marketingherausforderungen an die Hand“, erklärt Yoav Izhar-Prato, Mitgründer und CEO von Kenshoo. „Heute besteht die größte Schwierigkeit für Werbetreibende darin, ihre wichtigsten Zielgruppen über alle Kanäle hinweg geräteübergreifend mit einem hochwertigen Angebot zu erreichen. Die Kenshoo Infinity Suite ist ganz klar auf Mobile Advertising ausgerichtet. Sie vereint all unsere Erfahrung in einer einzigen Lösung und erreicht so maximale Performance.“

Kenshoos Fokus liegt mittlerweile auch auf Mobile Advertising. Die Softwarelösungen von Kenshoo helfen Werbetreibenden dabei, ihre Investitionen bei internationalen Anbietern von Mobile Advertising wie beispielsweise Google, Yahoo, Bing, Facebook und Twitter zu optimieren. Im September 2014 übernahm Kenshoo Adquant, eine der führenden Plattformen für Werbetreibende für die Bereiche mobile Apps und Gaming. Dank der Partnerschaft mit AppNexus, einem Technologieunternehmen, das Handelslösungen anbietet und Marktplätze für Internetwerbung unterstützt, können die Kunden von Kenshoo heute Suchmaschinen- und Social Media-Daten direkt auf Mobilgeräten und In-App-Werbung einsetzen – ganz einfach durch Exchanges wie MoPub und Nexage sowie weitere ausgewählte Inventar-Quellen.

„Die Kenshoo Infinity Suite zeigt deutlich, wie wichtig die Kontrolle durch Dritte ist. CRM als richtungsweisendes Marketinginstrument bietet eine Basis und Verwertungsquelle für unabhängige Plattformen“, erläutert Ted Krantz, Chief Revenue Officer bei Kenshoo. „Jetzt haben Marketing-Führungskräfte endlich die Möglichkeit, sich ein umfassendes Kundenbild zu verschaffen und ihre Investitionen somit zu maximieren. Es ist entscheidend, unverfälschte Ergebnisse zu erhalten und diese bis zur Konversion zu nutzen. Im Interesse der Werbetreibenden kann ein einziger Kanal nicht als aussagekräftiges Medium dienen.“

Kenshoo unterstützt aktuell digitale Marketingkampagnen in über 190Ländern und generiert damit einen Jahresumsatz von fast 350Milliarden US-Dollar Umsatz für seine Kunden. Kenshoo verfügt über langjährigen Erfahrung in der Suchmaschinen- und Social Media-Werbung und kann so Werbebotschaften optimal transportieren und gleichzeitig und Werbetreibende bei der Ermittlung ihrer Zielgruppen unterstützen. Von Forrester wurde Kenshoo zum alleinigen führenden Anbieter unter den Bid Management-Plattformen (The Forrester Wave™: Bid Management Platforms, Q4 2012) sowie den Social Ad-Plattformen (The Forrester Wave™: Social Ad Platforms, Q4, 2013) gekürt. Die Cross-Channel-Lösungen von Kenshoo für Demand-Driven Campaigns™ und Intent-Driven Audiences™ gewannen 2013 und 2014 die Facebook Innovation Competition.

„Unser Unternehmen profitiert sehr von der Partnerschaft mit Kenshoo“, betont Dan Morgan, Head of Search, SEO & Biddable Media bei Accor, einem der führenden Hotelbetreiber mit weltweit mehr als 3.600Häusern. „Mit der Kenshoo Infinity Suite erzielen wir eine hervorragende Reichweite über alle Kanäle hinweg. Besonders hilfreich ist es, dass wir über Kenshoo neben Suchmaschinenwerbung und Social Media Advertising gleichzeitig auch andere Kanäle wie Mobile Advertising verwalten zu können. Dadurch haben wir bereits sagenhafte Ergebnisse erzielt, u.a. eine Umsatzsteigerung von mehr als 60Prozent.“

Mit den Enterprise-Softwarelizenzierungsoptionen der Kenshoo Infinity Suite lassen sich die Betriebskosten senken, da keine Einzellösungen mehr erforderlich sind. Die Infinity Suite vereint alle Performance- und Optimierungsfunktionen in einem einzigen Angebot.

Weitere Information auf www.Kenshoo.com/Infinity
www.Kenshoo.com/Infinity

Über Kenshoo
Kenshoo ist der weltweit führende Anbieter im Bereich Marketing-Software. Marken, Agenturen und Entwickler generieren über die Infinity Suite von Kenshoo durch Search, Social, Mobile und Display Advertising jährlich mehr als 300 Milliarden Euro Umsatz für ihre Kunden. Kenshoo ist der einzige Facebook Marketing-Partner mit nativen Werbeanzeigen-API-Lösungen für Facebook, Facebook Exchange, Twitter, Google, Yahoo, Yahoo Japan, Bing, Baidu und CityGrid. Digitale Marketing-Kampagnen in mehr als 190 Ländern für nahezu die Hälfte der Fortune 50-Unternehmen und die 10 weltweit führenden Werbeagentur-Netzwerke profitieren von Kenshoo. Zu den Kunden von Kenshoo zählen CareerBuilder, Expedia, Facebook, KAYAK, Havas Media, John Lewis, Resolution Media, Sears, Starcom MediaVest Group, Tesco, Travelocity, Walgreens und Zappos.

Kenshoo verfügt über 27 internationale Standorte und wird von Sequoia Capital, Arts Alliance, Tenaya Capital und Bain Capital Ventures gestützt. Weitere Informationen unter www.kenshoo.com

Die Marke Kenshoo und Produktnamen sind eingetragene Handelsmarken von Kenshoo Ltd. Andere Firmen- und Markennamen sind geschützte Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Firmenkontakt
Kenshoo
Stacie Levy
80 Broad Street, 28th Floor
NY 100 New York
+1 877 536 7462
kenshoo@elementc.de
http://www.kenshoo.com

Pressekontakt
ELEMENT C
Kathrin Hamann
Aberlestraße 18
81371 München
+49 89 720 137 18
kenshoo@elementc.de
http://www.elementc.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/kenshoos-neue-infinity-suite-zielgruppengenaues-marketing-nach-mass/

AoA-ITS eröffnet ein Ladengeschäft in Karlsruhe

Wir sind nun in Karlsruhe neben der Galerie Reinert nahe des Kongresszentrums!

BildAoA-ITS wurde 2008 unter dem Namen AoA-Karlsruhe gegründet, Im Jahre 2010, ziemlich exakt vor vier Jahren, wurde die Firma auf Grund überregionaler Tätigkeit auf den Namen AoA-ITS umfirmiert. AoA ist die Kurzform von Admin or Advice und beschreibt das Tätigkeitsfeld der Firma im Bereich Consulting und IT-Services.

Consulting – In-House beschäftigen wir uns hauptsächlich mit den Bereichen IT und Marketing, aber auch in anderen Branchen können wir Ihnen, durch ein breit gefächertes Netzwerk von Partnern, Dienstleistungen anbieten.

IT-Services – Wir waren anfangs spezialisiert auf den Aufbau von IT-Strukturen für kleine und mittelständige Unternehmen, für die Überwachung bzw. Administration derselben und für die Implementierung verschiedener modernen Methoden der Kommunikation. Dazu gehören u.a. Webdesign, Internet-Marketing und Suchmaschinenoptimierung.

Daher lautet unser zweiter Slogan auch „Kommunikation der Zukunft“. Getreu dieses Mottos haben wir uns eben in diesem Umfeld stark weiterentwickelt und unseren Schwerpunkt auf das digitale Marketing gelegt. Unter digitalem Marketing verstehen wir es alle modernen Methoden zu nutzen um Sie online wie offline voran zu bringen.

Hierfür haben wir uns nun in der Karlsruher Innenstadt ein Ladengeschäft angemietet um für Sie besser erreichbar zu sein. Sie finden uns unter der folgenden Adresse:

AoA-ITS – Filiale
Hermann-Billing-Straße 9
Ladengeschäft rechts
76137 Karlsruhe

Wir sind hier bis 12.12.2014 schon zu erreichen, jedoch noch nicht durchgehend. Daher machen Sie besser einen Termin mit uns aus unter der Email office@aoa-its.de oder rufen Sie uns an 0721-15655205. Ab 14.12.2014 wird hier auf jeden Fall immer jemand für Sie da sein, wir freuen uns auf Sie.

Presseverantwortlicher:
Philipp Weissgerber
AoA-ITS – Zentrale
Märchenstraße 40
76297 Stutensee
info@aoa-its.de

Über:

AoA-ITS
Herr Philipp Weissgerber
Hermann-Billing-Straße 9
76137 Karlsruhe
Deutschland

fon ..: 072115655205
web ..: http://www.aoa-its.de
email : info@aoa-its.de

Admin or Advice – Consulting & IT-Services – Kommunikation der Zukunft – Wir bringen Sie online wie offline voran!

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

AoA-ITS
Herr Philipp Weissgerber
Hermann-Billing-Straße 9
76137 Karlsruhe

fon ..: 072115655205
web ..: http://www.aoa-its.de
email : info@aoa-its.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/aoa-its-eroeffnet-ein-ladengeschaeft-in-karlsruhe/

Internet World 2013: Die Digital Roadmap von ecx.io 

Strategie im E-Commerce: Die auf digitalen Wandel von Geschäftsprozessen spezialisierte Agentur ecx.io präsentiert am 19. und 20. März auf der Internet World in München die Digital Roadmap für nachhal

Praxisnah erfahren Anwender und Interessenten auf der Internet World bei ecx.io, wie eine branchenspezifische Aspekte und Verkaufskanäle umfassende Strategie und ihre zeitliche Umsetzung gestaltet sein muss, um im digitalen Wettbewerb die eigene Marke zu stärken. Zusammen mit Technologiepartner Sitecore, einem weltweit führenden Anbieter von Content-Management- und Digital Marketing-Lösungen, zeigt ecx.io mit der Customer Engagement Platform (CEP) das innovative Tool für das Digital Marketing im B-to-C-Geschäft.

Digital Roadmap bietet strategische Erfolgsgrundlage

Neue Technologien in Internet und digitalen Medien stellen Unternehmen vor große Herausforderungen. Die Komplexität der Themen, das sich rasch ändernde Konsumentenverhalten, das Auftauchen neuer Geschäftsmodelle und Wettbewerber machen gerade den Markt für E-Commerce unübersichtlich und die Auswahl geeigneter Tools für die Digitalisierung von Geschäftsprozessen fast unmöglich. 
Im Vortrag „E-Commerce Readiness“ beschreibt Klaus Oberlehner, Managing Partner bei ecx.io, die Digital Roadmap zum durchschlagenden Erfolg im Web. Mit dieser von ecx.io entwickelten Vorgehensweise werden alle erfolgsrelevanten Parameter für die individuelle digitale Unternehmensstrategie berücksichtigt. Nach einer umfassenden Branchen-, Markt- und Wettbewerbsanalyse wird die Digital Roadmap zum zukünftigen Geschäftsmodell festgelegt: Wie muss sich das Unternehmen aufstellen, wie gelingt die interne Organisation am besten, wie lässt sich das jeweilige Geschäftsmodell erfolgreich im E-Commerce abbilden und welche Tools werden dafür benötigt?

So steht im B-to-C-Geschäft mit dem Analyse- und Managementinstrument CEP von Sitecore den Marketingverantwortlichen eine integrierte Lösung zur Verfügung, mit der sich im digitalen Marketing Themen und Kampagnen über alle Kanäle abbilden und steuern lassen. Sie vereint Content-Management, E-/M-Commerce, Digital- und Print-Marketing sowie innovative Erfolgsmetriken und Analytics. Wie CEP in verschiedenen Branchen erfolgreich eingesetzt wird, zeigen die E-Commerce-Experten von ecx.io am Beispiel marktführender Referenzkunden. 

Globale Webauftritte erfolgreich steuern

Ein global möglichst einheitlicher Auftritt stellt international agierende Unternehmen sowohl im B-to-C- wie auch im B-to-B-Geschäft vor weitere Herausforderungen: Oft muss globaler Content in mehr als 20 Sprachen und doppelt so vielen Ländern aufbereitet und mit lokalen Inhalten ergänzt werden. Wie das mit einer zentralen Plattform erfolgen kann und wie sich die nötigen Workflows unter Kontrolle halten lassen, stellt Klaus Oberlehner in einem zweiten Vortrag vor: „Globaler Erfolg im WWW“ – 10 Praxis-Tipps für internationale Web-Projekte“. 

Der Managing Partner von ecx.io freut sich 2013 besonders auf die Messe: „Gerade oder trotz digitalem Wandel haben Messen wieder Aufwind. Und die Internet World ist die führende Messe im süddeutschen Raum, einem unserer Kernmärkte. Die Themenwelt entspricht genau unserer Positionierung als Spezialisten für den digitalen Wandel – es werden also spannende Gespräche mit Entscheidern aus unterschiedlichsten Branchen werden!“

Sie finden ecx.io auf der Internet World 2013 vom 19. bis 20. März in München am Stand G 173 von Sitecore.

Vortragstermine:

E-Commerce Readiness – Mit der digitalen Roadmap zum durchschlagenden Erfolg im Web
Dienstag, 19. März 2013 | 13:30 Uhr

Globaler Erfolg im www – 10 Praxis-Tipps für internationale Web-Projekte
Mittwoch, 20. März 2013 | 11:30 Uhr

Referent jeweils Klaus Oberlehner, Managing Partner ecx.io

weitere Informationen: 

www.ecx.io

Über:

ecx.io germany GmbH
Herr Christoph Mause
Plange Mühle 1
40221 Düsseldorf
Deutschland

fon ..: +49 211 417432 – 0
web ..: http://ecx.io
email : duesseldorf@ecx.io

Creating Digital Success
Die auf die Entwicklung digitaler Interaktionsplattformen und E-Commerce-Lösungen spezialisierte ecx.io ist eine der führenden Digital-Agenturen in der D-A-CH-Region. An den sechs Standorten in Wels, Wien, Düsseldorf, München, Reading und Zürich arbeiten über 130 Mitarbeiter für internationale Kunden wie Red Bull, Stihl, Atomic oder die britische Premier League. Die inhabergeführte ecx.io erzielte 2012 einen Honorarumsatz von 10,5 Millionen Euro. ecx.io gehört zur in München ansässigen Holding ecx international AG.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

ecx.io germany GmbH
Herr Michael Seibold
Plange Mühle 1
40221 Düsseldorf

fon ..: +49 211 4174320
web ..: http://ecx.io
email : presseservice@ecx.io

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/internet-world-2013-die-digital-roadmap-von-ecx-io/