Fiber Expert bietet Telekom-Kunden ab sofort neue Lösung zur Abnahmemessung nach ZTV 43 der Deutschen Telekom

Messen leicht gemacht: tso GmbH erweitert Portfolio um Leistungspegelmesser VIAVI OLP-88S TruePON (Bildquelle: tso GmbH) Halver, 23. März 2020. Die tso GmbH erweitert ihr Messgeräte-Portfolio um den neuen Leistungspegelmesser VIAVI OLP-88S TruePON. Damit erhalten tso-Kunden die einzige am Markt erhältliche zertifizierte Lösung für die FTTH Abnahmemessung nach ZTV 43 (Kapitel 7.4.1 und 7.4.9) der Deutschen Telekom. Ab April sieht der Netzbetreiber die Verwendung des OLP-88S zur Messung der Einfügedämpfung bei FTTH GPON (Gigabit Passive und Optical Network)-Netzen zwingend vor. Dank des OLP-88S können Installateure Messungen bei der Installation, dem Rollout und der Abnahme der Glasfaserzugangsnetze vereinfachen und beschleunigen. Das Gerät…

Visualisierungstool von Fraunhofer IGD erleichtert Telekom den Glasfaserausbau

Visualisierungstool Fibre3D vom Fraunhofer IGD vereinfacht Planungs- und Genehmigungsprozesse. (Bildquelle: (© Deutsche Telekom AG / Fraunhofer IGD)) Zwei Millionen Haushalte sollen 2021 via Glasfaser in den Genuss eines schnelleren Internets kommen. Das 3-D-Visualisierungstool Fibre3D des Fraunhofer IGD erleichtert nun die notwendige Trassenplanung. Der Ausbau einer flächendeckenden Glasfaserinfrastruktur läuft nur schleppend. Schuld daran sind unter anderem die langen Planungsphasen. In etlichen Abstimmungsschleifen und Vor-Ort-Terminen wird diskutiert, wie die bestmögliche Lage der Glasfasertrasse aussehen könnte. Gerade im Bereich der Infrastrukturplanung hat sich gezeigt, dass sich Planungs- und Genehmigungsprozesse mittels interaktiver Visualisierungstechniken deutlich effizienter durchführen lassen als mit den herkömmlichen Systemen – ein…

Jury würdigt erfolgreiche Auslandsprojekte des Münchner Systemhauses: CreaLog beim Exportpreis Bayern 2018 unter den besten Dienstleistern

(Mynewsdesk) München, im Dezember 2018 – Sie sind in der ganzen Welt im Einsatz: Produkte und Dienstleistungen aus Deutschland. Nicht nur Großkonzerne, sondern auch erfolgreiche Mittelständler gehören zu den Hidden Champions. Um solche kleinen, aber global agierenden Firmen geht es beim Bayerischen Exportpreis. Das Münchner Systemhaus CreaLog hat es auf Anhieb auf die Shortlist geschafft. Damit gehört es zu den besten Unternehmen in der Kategorie Dienstleistung. Die hochkarätig besetzte Jury bewertete vor allem die besonderen unternehmerischen Leistungen und die Innovationsbereitschaft der Unternehmen bei der Erschließung internationaler Märkte. Die Preisträger wurden Ende November in der Handwerkskammer für München und Oberbayern durch…

CreaLog Telco Summit 2018 in Köln: KI und der Kundenservice der Zukunft

(Mynewsdesk) In Sichtweite von Dom und Rhein trafen sich Anfang Oktober 2018 Teilnehmer aus gleich sieben europäischen Ländernzum CreaLog Telco Summit 2018 im exklusiven Qvest Hotel, darunter Vertreter der Deutschen Telekom, T-Systems, Post Luxembourg, Swisscom, A1 Telekom Austria, Vodafone und Unitymedia. Damit hat sich die 2013 ins Leben gerufene Roadshow in kurzer Zeit zu einem erfolgreichen Gipfeltreffen für Entscheider aus der internationalen Telekommunikationsbranche entwickelt. An zwei Tagen erhielten die angereisten Spezialisten wertvolle Einblicke in das aktuelle CreaLog-Portfolio, lernten aktuelle Projekte und Entwicklungen kennen und tauschten sich intensiv untereinander aus. Im Rahmen seiner Keynote „Will robots take over telecommunications?“ erläuterte Reinhard…

Sparen und Gutes tun: Consumer-Plattform bUnited startet in Deutschland und vereinbart große Vertriebspartnerschaft mit der Deutschen Telekom

bUnited-Mitglieder erhalten exklusiv die günstigsten Handytarife der Deutschen Telekom und retten zugleich den Amazonas-Regenwald Los Altos/Kalifornien – Berlin, 08. November 2017 – Unter dem Motto „Sparen und Gutes tun“ profitieren Verbraucher gleich mehrfach. Die Plattform bUnited.com bündelt die Einkaufsmacht von Verbrauchern und erzielt so für alle bUnited-Mitglieder sehr günstige Preise, die sonst nur Großkunden vorbehalten sind. Gleichzeitig verpflichten sich Unternehmen, deren Produkte und Dienstleistungen von bUnited-Mitgliedern bezogen werden, nachhaltiger zu wirtschaften und ausgewählte Umwelt-organisationen zu unterstützen. Die Rettung der Welt ist ein erklärtes Ziel von bUnited und jedes einzelne Mitglied kann dazu seinen Beitrag leisten. Und das völlig kostenlos, denn…

Zone implementiert Newsblog „AI News Of The Day“ für Telekom

Die Digitalagentur Zone unterstützt die Innovation Group der Deutschen Telekom bei der Ansprache von Technikbegeisterten und potenziellen Bewerbern. Ein Expertenblog zur Künstlichen Intelligenz wird zur Recruitingkampagne. Zone Digital unterstützt Innovation Group der Deutschen Telekom auf der welove.ai-Webseite. (Bildquelle: Zone Digital) Köln, 20.Oktober 2017. Unter der Domain www.welove.ai bietet die Deutsche Telekom zahlreiche Informationen rund um das Thema Künstliche Intelligenz (KI). Dahinter steckt das AI-Team des Vorstandsbereichs Technologie und Innovationen, das mit dieser Plattform auch potenzielle Bewerber auf sich aufmerksam machen will, um die KI-Projekte der Deutschen Telekom, wie zum Beispiel den Customer Care Chatbot Tinka, weiterzuentwickeln. Die Digitalagentur Zone aus…

Deutsche Telekom stellt DeutschlandLAN CloudPBX Native UC Powered by BroadSoft vor

– Die Deutsche Telekom setzt seit kurzem auf die Call Control-Plattform UC-One von BroadSoft – Mit DeutschlandLAN CloudPBX Native UC Powered by BroadSoft ermöglicht die Deutsche Telekom Unternehmen in Deutschland eine umfassende Unified Communications (UC)-Lösung, die Mobilfunk und Festnetz verknüpft – Das neue Angebot richtet sich an Geschäftskunden mit zwei bis 10.000 Nebenstellen Hannover, 21. März 2017 – BroadSoft, Inc., weltweiter Marktführer für Unified Communications as a Service (UCaaS), unterstützt die Deutsche Telekom bei ihrem neuen Angebot DeutschlandLAN CloudPBX. Anwender profitieren dabei von einem nativen Dialer, einer eigenen Telefon-Anwendung für mobile Endgeräte sowie einer mobilen App für ein Selbstservice-Portal, über…

Crout GmbH und die Deutsche Telekom: Eine erfolgreiche IoT Partnerschaft für den Mittelstand

Digitalisierung – Internet der Dinge – Crout GmbH > we IoTivate! __________________we IoTivate! Seit April 2016 sind der Stuttgarter Anbieter für Telekommunikations- und IT-Dienstleistungen die Crout GmbH und das größte europäische Telekommunikationsunternehmen, die Deutsche Telekom, Partner für gemeinsame Angebote im „Internet der Dinge“ IoT . Die Crout GmbH ist im deutschen ITK-Markt einer der führenden netzungebundenen Anbieter für das „Internet der Dinge“. Sie bietet dem Mittelstand kostengünstige, flexible Tarifkonditionen mit optimaler Netzabdeckung und hoher Zuverlässigkeit für die Vernetzung von Maschinen und anderen Dingen, ergänzt durch eine sichere Device Integration mit allen dazu notwendigen Dienstleistungen an. Die Crout GmbH verfügt über…

Herausforderung mobile Sicherheit – ISEC7 informiert auf größter Cloud- und Virtualisierungs-Konferenz

Im Partnervortrag mit der Deutschen Telekom spricht ISEC7 CEO Marco Gocht über sichere mobile Services für den Mittelstand. ISEC7 informiert über mobile Sicherheit auf der größten Cloud- und Virtualisierungs-Konferenz. Die 10. Cloud Computing & Virtualisierung Technology Conference findet am 28. September 2016 in Hamburg statt. Bei hochkarätigen Keynotes, spannenden Fachvorträgen und Workshops sowie Round-Table-Gesprächen werden Cloud- und Virtualisierungs-Themen diskutiert sowie aktuelle Technologien vorgestellt. Mit dabei: der Hamburger Enterprise-Mobility-Experte ISEC7 Group. Marco Gocht, CEO ISEC7 Group, wird gemeinsam mit Peter Kleimeier, Leiter New Business Telekom Deutschland GmbH, zum Thema „Sichere mobile Services vom IT-Dienstleister im Mittelstand auf bimodalem Telekom IaaS“ referieren.…

Net at Work: Jetzt Weichen für Volksverschlüsselung stellen

Mehrheit deutscher Unternehmen ist nicht auf E-Mail-Verschlüsselung vorbereitet Paderborn, 7.12.2015. E-Mail-Verschlüsselung rückt verstärkt in den Fokus der Öffentlichkeit: Mit der von der Deutschen Telekom und dem Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie SIT geschaffenen „Volksverschlüsselung“ und der von Bundesinnenminister Thomas de Maiziere unterzeichneten „Charta zur Stärkung der vertrauenswürdigen Kommunikation“ haben sich jüngst zwei viel beachtete Initiativen des Themas angenommen. Bei der Diskussion der Projekte bleibt aber oft unerwähnt, dass die meisten deutschen Firmen noch gar nicht darauf eingestellt sind, mit ihren Kunden verschlüsselt zu kommunizieren. Die Experten von Net at Work, dem Anbieter der Verschlüsselungslösung NoSpamProxy Encryption, raten den IT-Verantwortlichen, zügig die…

Deutsche Telekom kooperiert mit iPass für global uneingeschränktes Wi-Fi-Angebot an Unternehmen in mehr als 50 Ländern

Partnerschaft wird unbegrenzten Zugriff auf weltweit über 50 Millionen Wi-Fi-Hotspots ermöglichen Patricia Hume, Chief Commercial Officer von iPass (Bildquelle: iPass Inc.) München und Redwood Shore (USA), 19. November 2015 – iPass Inc. (NASDAQ: IPAS), das weltweit größte kommerzielle Wi-Fi-Netzwerk, hat heute den weiteren Ausbau der Kooperation mit der Deutsche Telekom AG bekannt gegeben, einem der führenden integrierten Telekommunikationsunternehmen weltweit. Durch die Partnerschaft wird die Deutsche Telekom ihren Geschäftskunden jetzt unbegrenzten Zugriff auf das weltweite iPass Wi-Fi-Netzwerk mit über 20 Millionen Hotspots anbieten, darunter Flughäfen, Hotels, Restaurants und andere öffentliche Räume. Das globale iPass-Netzwerk wird bis Ende 2015 auf 50 Millionen…

HUAWEI und Deutsche Telekom gründen Innovationscenter

Synergien nutzen: Kooperationspartner wollen neue Maßstäbe im „Connected Home“ setzen Bonn, 10. Juli 2015 – HUAWEI und die Telekom haben sich unter dem Namen „Device Innovation Center“ die Entwicklung innovativer Produkte für Zuhause auf die Fahne geschrieben. Im Rahmen dessen starten die beiden Unternehmen ein Innovationscenter in Bonn. Im Fokus steht die gemeinsame Entwicklung von Geräten, die die Bereiche Home Networking, Entertainment und Smart Home miteinander verbinden. Festnetz, Mobilfunk, Telefonie und Fernsehen sollen noch besser miteinander verknüpft werden. Das neue Innovationszentrum bündelt die Kompetenzen beider Unternehmen: HUAWEI hat langjährige Expertise in der Entwicklung und Herstellung von Endgeräten; die Telekom verfügt…