SAP-Beratungshaus itelligence: Digitalisierung nur erfolgreich durch KI?

Führungskräfte diskutieren am 23. Mai 2019 in Baden-Baden die „Digitale Transformation“ mit itelligence bei „Let“s transform. Design Your Future“ Bielefeld, 10. Mai 2019 – Rund 200 Geschäftsführer und Führungskräfte aus ganz Deutschland erwartet die itelligence AG anlässlich ihrer Fachtagung zur „Digitalen Transformation“ in Baden-Baden am 23. Mai 2019. Zwei elementare Fragen stehen im Zentrum der Veranstaltung „Let“s transform. Design Your Future.“: Wie funktioniert Digitalisierung und welche Mehrwerte lassen sich erzielen? Das facettenreiche Programm der Fachtagung clustert dazu die unterschiedlichen Perspektiven wiederum in vier Themenschwerpunkte: SAP S/4HANA, Datenmanagement & Prozesse, Innovation in der Digitalisierung und Customer Experience. Dabei lassen sich die…

„Design Thinking mit SAP“ von Manuel Busse

Der Managerguide für angewandte Innovation Bielefeld, 2. Mai 2019 – Komplexe Aufgabenstellungen, wie die Entwicklung einer Digitalisierungsstrategie, die Entwicklung von Produkten und Lösungen, oder die Neugestaltung von Abläufen gehören zu den großen Herausforderungen, vor denen Unternehmen heute stehen. Die Design Thinking-Methode hilft genau in diesem Umfeld, nutzerorientierte Lösungen zu finden, auszuarbeiten und zu verifizieren. Das jetzt im Rheinwerk Verlag erschienene Buch „Design Thinking mit SAP“ von Manuel Busse gibt nicht nur Führungskräften eine konkrete Anleitung, wie sich Design Thinking, speziell im SAP-Umfeld, einsetzen lässt. Autor Manuel Busse ist langjähriger Design Thinking Coach und Innovation Manager beim führenden SAP-Beratungshaus itelligence AG…

NACH SHORTLIST CANNES: AWARDS FÜR PFEFFERMIND-SPIEL

Die Berliner Gamification-Agentur Pfeffermind zeigt, wie man mithilfe von Spiel-Elementen Menschen motivieren kann und wie Must-Do-Aufgaben zu Wanna-Do-Aufgaben werden. Die App A Touch of History, für die Pfeffermind das Gamification-Konzept entwickelt hat, ist weiterhin auf Award-Jagd. Nach Plätzen auf den Shortlists der Cannes Lions 2018 folgten weitere Awards und Nominierungen bei den Clio Awards 2018 (Shortlist in der Kategorie Digital/Mobile), Best of Swiss Apps Awards 2018 (Silber in der Kategorie „Games“, Silber in der Kategorie „User Experience & Usability“, Master-Nomination) und Epica Awards 2018 (Silber in der Kategorie „Corporate Image“, Silber in der Kategorie „Online & Mobile Services“, Bronze in…

Offenes Seminar: Moderation, Podiumsdiskussion

Katharina Gerlach, Moderatorin, Medientrainerin, Kommunikationscoach Das Seminar hilft allen Menschen, die einen Talk, eine Gesprächsrunde, eine Podiumsdiskussion moderieren sollen / wollen. Auch, wenn Sie erste Erfahrungen gemacht haben, ist das Seminar sinnvoll. Messe, Kongress, Tagung, Fachtag, bei einem Unternehmen, Verein, Stiftung – die gute Vorbereitung ist mehr als der halbe Erfolg! Ziel: Sie legen selbstsicher und souverän einen Auftritt hin, der positiv in Erinnerung bleibt Kursinhalte: wir üben üben üben – mit Videofeedback. Auftritt, Eventmoderation, Podiumsdiskussion (Vorbereitung, Konzeption, praktische Durchführung). Eigene Inhalte können mitgebracht werden! Die Teilnehmer üben die Moderation in verteilten Rollen – Podiumsgäste, Publikum, Moderator. Im Videofeedback können…

Das demokratische Element der FISHBOWL-DISKUSSION

Katharina Gerlach, Moderatorin, Medientrainerin, Kommunikationscoach Bei der Fishbowl-Methode diskutiert eine Gruppe in der Mitte des Raums miteinander, während der Rest der TeilnehmerInnen als Publikum fungiert. Der innere Kreis ist wie ein Goldfischglas, auf das die anderen schauen (daher der Name). Wieso ist die Fishbowl-Methode demokratisch? Weil es keine strikte Abgrenzung zwischen dem Podium und dem Publikum gibt. Bei Podiumsdiskussionen werden höchstens die letzten 5-10 Minuten für Fragen und Einwürfe des Publikums frei gehalten. So kann aus dem Publikum keine/r wirklich teilnehmen, die interessanten Themen und Äußerungen, auf die man sich beziehen wollte, sind lange vorbei, so gibt es keinen Austausch.…

Fitnesstest von itelligence zeigt auf, wie ERP-Systeme die Digitalisierung unterstützen

ERP-Check für den Mittelstand itelligence Headquarter in Bielefeld Bielefeld, 28. September 2017 – Das SAP-Beratungshaus itelligence bietet einen kostenlosen Fitness-Check für ERP-Systeme. Zielgruppe sind Fertigungsbetriebe, die wissen wollen, wie gut sie ihr IT-System bei der Digitalisierung unterstützt, und wo sie welchen Bedarf an Optimierung haben. Einfacher und kostengünstiger Betrieb reicht als Konzept für betriebswirtschaftliche Standardsoftware (ERP) längst nicht mehr aus. Unternehmen müssen sich vielmehr der Digitalisierung stellen. Das bringt Änderungen mit sich, und zwar sowohl an den Geschäftsprozessen, als auch an den IT-Systemen, die diese steuern. Mit dem ERP Fitness Check unterstützt itelligence Unternehmen aus der Fertigungsindustrie bei der Prüfung,…

Arbeitswelt 4.0: Werte-SUMMIT 2017

9 Levels Deutschland lädt ein zum Gipfeltreffen für Organisationsentwickler und Executives Werte-SUMMIT 2017 der 9 Levels Deutschland: Gipfeltreffen für Organisationsentwickler und Executives Vernetzung, Digitalisierung, neue Organisationsformen – niemand kann sich mehr vor einer veränderten Arbeitswelt verstecken. Orientierung und Halt geben Werte, die für Unternehmen mittlerweile wichtiger sind denn je. Aus diesem Grund lädt 9 Levels Deutschland zu einem Event der ganz besonderen Art ein: dem Werte-SUMMIT von und mit den 9 Levels of Value Systems vom 16.-17.10.2017 im leap in time Lap in Darmstadt. Anmeldungen laufen jetzt. Im Fokus stehen Werte im Spannungsfeld der Arbeitswelt 4.0. „Wir wollen aber nicht…

Innovation ist kein Zufall – mit der Gerstbach Online Academy für Design Thinking!

Kreativität auf Knopfdruck: Design-Thinking-Expertin launcht Online Academy Unentdeckte Kreativitätspotenziale freilegen, eine unternehmenseigene Innovationskultur schaffen und zum Design-Thinking-Profi werden: Das alles ermöglicht die neue Gerstbach Online Academy von Ingrid Gerstbach. Die Design-Thinking-Expertin bietet den Teilnehmern ein intensives, multimediales Training in 16 Modulen. Vorkenntnisse sind keine erforderlich, die Teilnehmer lernen die Methode von der Pike auf kennen. Online, strukturiert und zur sofortigen Umsetzung: Mit der Gerstbach Online Academy können die Teilnehmer lernen, wann und wo sie wollen. In 16 exklusiven Modulen vermittelt Ingrid Gerstbach die wichtigsten Schritte, um Design Thinking als innovative Problemlösungsstrategie einzusetzen. In unterschiedlichen Lektionen liefert sie nicht nur theoretisches…

Von der Idee zur Umsetzung: Business Analyse Camp in Wien

Teilnehmer zeigten sich begeistert von der 5. (Un)-Konferenz für Business-Analysten und moderne Problemlöser BA-Expertin Debra Paul und Peter Gerstbach vor den Teilnehmern des 5. BA-Camps in Wien Innovative Problemlösungsstrategien, kollaborative Ideenentwicklung und -umsetzung und die Zukunft der Business-Analyse waren die Themen des diesjährigen BA Camps. Über 65 TeilnehmerInnen fanden sich dazu vom 11. bis 12. Mai im Springer Schlössl in Wien ein. Unter dem Motto „Ihr habt die Macht: Von der Idee zur Umsetzung“ diskutierten sowohl Vortragende als auch die Teilnehmer über Möglichkeiten, Projekte aktiv mitzugestalten und Ideen umzusetzen. Durch die Veranstaltung führte auf traditionell charmante Weise das Organisationspaar Ingrid…

Ihr habt die Macht: Business Analyse Camp in Wien

Von der Idee zur Umsetzung: Die (Un)-Konferenz für Business-Analysten und moderne Problemlöser Innovative Problemlösungsstrategien, kollaborative Ideenentwicklung und -umsetzung und die Zukunft der Business Analyse – das sind die Themen des diesjährigen BA Camps. Das zweitägige Event findet bereits zum 4. Mal in Folge am 11. und 12. Mai im Springer Schlössl in Wien statt. Unter dem Motto „Ihr habt die Macht: Von der Idee zur Umsetzung“ erwarten die Teilnehmer auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Best-Practice-Workshops, Diskussionen sowie inspirierende Vorträge. Peter Gerstbach, Veranstalter und Geschäftsführer der Gerstbach Business Analyse GmbH, freut sich, ein besonderes Highlight präsentieren zu können: „Es ist…

Real-Life-Learning an der GGS

Lernen mit Erlebnisfaktor Design Thinking Heilbronn, 17. November 2016 Studierende an der German Graduate School of Management and Law (GGS) sollen neues Wissen nicht nur theoretisch erlernen, sondern auch praktisch erleben. Deshalb nutzt die innovative Business School in der Lehre fünf Formate des Real-Life-Learnings, die sich durch konsequenten Praxisbezug auszeichnen. Die Studierenden bringen dafür konkrete Probleme und Projekte aus ihrem Unternehmen mit in die Vorlesungen ein und erarbeiten dort mit ihren Kommilitonen Lösungen. Sie profitieren dabei von dem gegenseitigen Austausch, denn sie lernen miteinander und voneinander. Außerdem erproben die Studierenden in Fallstudien und Simulationen den „Ernstfall“, um später im Alltag…