Schlagwort: depressiv

Raus der Depressionsfalle – der Weg in die Freiheit

Wie die Journey Methode von Brandon Bays und Kevin Billet, Hoffnung geben kann, für Millionen Betroffene von Depressionen

Raus der Depressionsfalle - der Weg  in die Freiheit

Der Workshop – Raus aus der Depressionsfalle – In Freheit leben – in Deutschland und in der Schweiz

Raus aus der Depressionsfalle
Wie sind die nüchternen Fakten´über Depressionen?
Depressionen sind zu einer echten Volkskrankheit geworden. Der Gesundheitsreport der DAK sagt, dass 5,3 Millionen (!) Menschen an Depressionen leiden. Die Krankschreibungsrate für psychische Erkrankungen ist in den letzten 20 Jahren um 270% gestiegen. An Depressionen sind 11,3% der Frauen und 5,1% der Männer diagnostiziert. (Quelle: DAK Gesundheitsreport 2015). Pro Jahr erkranken etwa 1 bis 2 Personen von 100 neu, also 10-20% aller Menschen im deutschsprachigen Raum.

Weshalb unterscheiden sich Männer und Frauen bei Depressionen?
Das sind alarmierende Zahlen, denn hinter diesen Zahlen sind aktuell über 5 Millionen Einzelschicksale zu betrachten. Das betrifft dann ja nicht nur den Einzelnen, sondern auch seine Familie und das Umfeld. Tendenz weiterhin steigend. Was zunächst auffällt, ist die Tatsache, dass anscheinend doppelt soviele Frauen, wie Männer an Depressionen erkranken. Verschiedene Erklärungsansätze konnten bisher nicht zu 100% erklären, weshalb das so ist. Bei jungen Menschen vermutet man, dass Frauen, insbesondere junge Frauen, aufgrund von Werbung und Vorbildern, eher zu einem negativen Körperbild tendieren. Sie grübeln und nachdenken mehr – wehalb sie eventuell anfälliger für Depressionen sein könnten. Bei Männern ist eine wichtige Ursache, dass sie sich mehr an Leistung und Erfolg orientieren. Wenn der Erfolg dann ausbleibt, oder wenn ein Mann Arbeitslos wird, dann geraten Männer schnell in eine negative Spirale aus verletztem Selbstwertgefühl, Versagensängsten, Depressionen.

Gibt es eine Dunkelziffer bei Depressionen?
Ja die gibt es und sie wird wahrscheinlich höher sein, als vermutet. Da spielt Scham eine große Rolle, das Stigma in einer modernen Gesellschaft an einer psychischen Erkrankung zu leiden. Oder auch einfach nur Unwissenheit.
Die deutsche Depressionshilfe sagt: „Die umgangssprachliche Verwendung des Begriffs Depression kann irreführend sein. Wenn ein an Depression erkrankter Mensch oder die Angehörigen annehmen, Freudlosigkeit, gedrückte Stimmung und Hoffnungslosigkeit seien nachvollziehbare Reaktionen auf bestehende Lebensprobleme und nicht Ausdruck einer eigenständigen, behandelbaren Erkrankung, so ist das Risiko groß, dass keine professionelle Hilfe (eines Arztes oder Psychotherapeuten) gesucht wird.“

Was sind die Ursachen einer Depression?
Es gibt genetische Dispositionen, die eine Depression fördern können. Neurobiologische Störungen, sowie psychosoziale Faktoren, sind ebenfalls Basis der meisten Depressions-Erklärungsmodelle. Wieso jedoch nehmen Depressionen immer mehr zu und sind auch inzwischen bei jungen Menschen häufiger zu beobachten? Welche gesellschaftlichen Gründe könnten vielleicht dahinter stecken? Druck, Wettbewerb, Idaeliserte, photogeshopte Vorbilder?
Die Gründe so vielschichtig, dass sich auch Wissenschaftler schwer tun mit einer konkreten Aussage zu den Ursachen von Depressionen.

Welchen modernen Lösungsansatz gibt es?
Tatsächlich gibt es einen modernen Ansatz, der mit großem Erfolg gestartet ist weltweit. The Journey von Brandon Bays und Kevin Billet, bietet diesen neuen, modernen Lösungsansatz. Für Kevin Billet sind Depressionen in erster Linie die Folge unterdrückter, verdrängter Emotionen. Diese Verdrängung geschieht aus den verschiedensten Gründen. Kevin Billet hat nach seinen eigenen Erfahrungen mit 20 Jahren Depressionsepisoden, einen Workshop entwickelt, um unsere blockierten Emotionen wieder ins Fließen zu bringen und die Depression damit an der Wurzel zu packen. Aus der Praxis für die Praxis. In seinem Buch „Goodbye Depression“ beschreibt Kevin Billet, wie es dazu kam und welche Lösungsstrategien er entwickelt hat. Daraus und auf Grundlage von The Journey von Brandon Bays, entstand dann der Workshop: „Raus aus der Depressionsfalle“.
Siehe auch: Der Weg – Raus aus der Depressionsfalle

Was ist The Journey?
Eine verblüffend einfache, wie wirksame Methode oder Technik, zur Heilung von Körper und Seele. Heilung bedeutet hier konkret, wieder in Kontakt zu kommen mit den Emotionen und unterdrückten Gefühlen. Dies geschieht, nach neuesten Forschungsergebnissen der Epigenetik, bis auf Zellebene, im sogenannten Zellgedächtnis. Dabei geht es nie darum, mit den Folgen einer Depression umgehen zu lernen, sondern darum, die tatsächlichen Ursache(n) zu lösen.

Was bedeutet das für den Workshopteilnehmer?
Das bedeutet zum einen, dass eine wichtige Voraussetzung für eine Depression im Workshop „Raus aus der Depressionsfalle“ überwunden werden kann. Dies geschieht in praktischen Übungen und Prozessen. Zum anderen werden den Teilnehmern die Tools in die Hand gegeben, um zukünftig vor Depressionen gewappnet zu sein. Falls sich also, aus irgendeinem Grund, wieder eine depressive Episode bilden möchte, dann kann man im Vorfeld mit den gelernten Fähigkeiten, diesen Depressionsschub angehen. Da hilft auch sehr die Gruppe, die in den Workshoptagen zusammen wächst. Die Verbindung wird deshalb auch nach dem Workshop aufrecht erhalten und gefördert. So können auch die gruppendynamischen Prozesse im Krisenfall sehr hilfreich sein. Nach dem Credo: Gemeinsam sind wir stark.
Siehe auch: Der Weg zurück ins Leben

Empfehlung:
Der Weg in die Freiheit kann jederzeit beginnen. Nutzen Sie Ihre Chance auf ein freies, selbstbestimmtes Leben. Workshops gibt es dazu in Deutschland und in der Schweiz. Mehr Infos finden Sie im Internet unter Depressionsfalle.

Glenn Sat Nam

Innere Reisen
Promotion für
The Journey von Brandon Bays

Inzwischen in 46 Ländern der Erde, auf allen Kontinenten vertreten

Begann seinen Siegeszug um die Erde vor 25 Jahren

Ein sicherer Platz, um sich durch emotionale Themen zu arbeiten

In Deutschland haben schon über 50.000 Menschen
begeistert an JOURNEY-Seminaren teilgenommen…!
Siehe auch:
innere.reisen/thejourney

Firmenkontakt
Innere Reisen
Glenn Sat Nam
Silbersteinstr 122
12051 Berlin
+49(0)30-48 49 16 38
glenn@depressionsfalle.de
https://www.depressionsfalle.de

Pressekontakt
The first Step – The Journey
Bettina Hallifax
Elandsgracht 67
1016TP Amsterdam
+49(0)30-48 49 16 38
glenn@depressionsfalle.de
https://www.depressionsfalle.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/raus-der-depressionsfalle-der-weg-in-die-freiheit/

Lebens-Visionen haben Wahrheits-Charakter…..

In dieser Auto-Biografie und den weiteren Büchern der Autorin finden Sie……

Lebens-Visionen haben Wahrheits-Charakter.....

(NL/1599293248) Wie kommt es, fragte sich eines Tages Gerda GUTBERLET-Zerbe, nachdem Sie später die Biografie von dem großen Dr. Robert H. Schuller (Gründer der Crystal Cathedral in California/Garden Grove) gelesen hatte und feststellte, dass dieser Mann in Amerika auf einer Farm aufgewachsen, weitgehend mit ähnlichen kindlichen Erfahrungen in seiner Jugend konfrontiert war, in einem vom Christlichen Glauben geprägten Elternhaus??
Diese Erfahrungen waren in dem Punkt besonders einig gehend, dass beide Personen auch oder gerade deswegen den Glauben an Jesus Christus/Gott gefunden haben.?? Wir wissen es nicht, wir wissen nur, der Glaube an Jesus Christus/Gott ist nicht vererbbar. Gott hat nur Kinder, aber keine Enkelkinder!
Aber auch anderen Menschen Hilfen zu Problemlösungen aufzuzeigen, um den tiefen Sinn von schwierigsten Stituationen zu begeifen, die zuguter Letzt doch ERFOLGE sind und Siegermentalitäten erkennen lassen, auch als Friedensbotschafter!

Erfolg ist Leben, so formuliert es der große, der wirksamste TRAINER im deutschsprachigen Raum der Beste der Besten – Nikolaus B. ENKELMANN.
Das heißt für mich ganz konkret: Glücklich weiter zu leben oder länger glücklich zu leben, wie man es beschreiben möchte. Aber das fällt niemanden in den Schoss, dafür müssen wir schon unser Nötiges tun und wir müssen uns auch manchmal und immer öfter dazu und dabei anstrengen: Wir müssen an unserem Charakter arbeiten, nur dann wird sich Gott durch Menschen um unsere Berufung kümmern!
Berufung ja, doch die kann sich auch wieder wandeln. Manchmal lange Zeit gleichbleibend, aber dann grundlegend, Gleichsam wie das arme Mädchen vom Lande den Prinzen aus der Großstadt findet oder er sie. Später gleichsam eine „auferstandene Mutter TERESA“ sich daraus entpuppt oder welche anderen Beispiele dem Leser dabei kommen mögen!

Die Autorin macht anhand ihres Lebensweges deutlich, wie sie ihre depressiv-psychotischen Krankheitsepisoden überwinden konnte, und schrieb aus diesem Grunde ihre Biografie (2. Auflage).

Ein außergewöhnliches Buch, in dem es auch um die Freiheit und die Gesundheit des Herzens geht, die aus der Kraft der Vergebung geschieht!

Buchdaten:
Lebensvisionen
Autorin: Gerda Gutberlet-Zerbe
Verlag: Books on Demand
ISBN 9 783-734 778483 17,99

DEPRESSIONEN besiegt mit der
AWPSG-Strategie®
Wie folgt erklärt:
Auf dem Lebens-Wege mit POWER Situation zum Gelingen verändern
Hier finden Sie das Buch eines Menschen, der dieses Etappen-Ziel, nach mehr als 40 Jahren Arbeit mit sich und anderen Menschen nunmehr erreicht hat und simpel aufzeigt, wie es funktionierte! Und dieser Erfolg ist universell, er gilt immer und für jeden Menschen, der sich nahe vor oder tief in diesem Krankheitsbild von Depressionen & Co. befindet.
Es sind und waren nur die Barrieren im DENKEN, in den Köpfen der Menschen, dass diese Krankheit lebenslang nicht zu besiegen sei. Aber Depressionen zu besiegen, das ist heute und hier in diesem Buch niedergeschrieben, Wahrheit geworden und aufgezeigt wie es möglich ist!
Buchdaten:
DEPRESSIONEN besiegen
Autorin: Gerda Gutberlet-Zerbe
Verlag: Books on Demand, Norderstedt – 18,99 Euro
ISBN-10: 3734761573
ISBN-13: 9783-734-761577

Weitere Bücher der Autorin:
* Liebe? Leidenschaft! Doppelleben!
In der Regel haben wir von der Liebe eine verklärte und romantische Vorstellung, sowie es in vielen Romanen auch beschrieben wird.
Hitze, Wollust, Rausch und eine bittersüße Verwirrung sind Momente, die die Autorin Gerda Gutberlet-Zerbe in ihrem Roman sehr gut beschrieben hat!
Rocky – mein gutaussehender, blonder Schulfreund mit einem stahlblauen Augenpaar – ein Strahlemann, ein Casanova, der die Damenwelt nach allen Regeln der Kunst an der „Nase herumzuführen“ weiß. Der sich schließlich während seiner Ehe in ein Doppelleben verwickelt, das ihm ernst zu nehmende Herzattacken bereitet. Beruflich ist er zum Visionär aufgestiegen, der seine Leute für sich arbeiten lässt, auch seine „geliebten“ Frauen. Doch das Leben gibt ihm, was er verdient, er muss schließlich vom Doppelleben seiner Geliebten Hedwig erfahren, die sich vor dem Einzug ins Traumhaus kurzum für einen anderen Mann entscheidet: Fassungslos und alleine gelassen findet er zurück zu seiner Jugendliebe Susi, die sich zu einer atemberaubenden Schönheit entpuppt hat und der er vollkommen verfallen ist. Aber Susi bleibt nur ein Verlobungstraum für ihn, sie „zahlt ihm heim“, was er ihr an Wahrhaftigkeit, auch in ihren Jugendtagen schuldig geblieben ist …
Buchdaten:
Liebe? Leidenschaft! Doppelleben!
Autorin: Gerda Gutberlet-Zerbe
Verlag: Books on Demand, Norderstedt 8,90 Euro
ISBN-10: 3833482885
ISBN-13: 978-3833482885

* Rudi – Mann o Mann
Die menschliche Liebe (Eros) zeigt in diesem Roman um die Lebensmitte der Menschen den großen Bogen vom Positiven über die Leidenschaft hin zum Negativen, wenn die Lebensgesetze nicht beachtet werden. Aber auch ein Weg zurück zum positiven Ausgangspunkt ist wieder möglich, wenn man es denn geschehen lässt. Dieser Roman zeigt auf, dass es auch in der Welt von finanziell großem Reichtum, ebenso große Liebes-Verwicklungen geben kann und dass es eine hohe Kunst ist, trotzdem dann nicht in einer Insolvenz zu enden. Aber wer ist in diesem Roman dafür zuständig? Es gibt nur eine Person, die dies bewusst oder unbewusst verhindert und das ist nicht zufällig eine Frau, denn hinter jedem erfolgreichen Mann, steht nicht nur laut Volksmund eine zielstarke Frau!
Buchdaten:
Rudi – Mann o Mann
Autorin: Gerda Gutberlet-Zerbe
Verlag: Books on Demand, Norderstedt 8,90 Euro
ISBN-10: 3734731275
ISBN-13: 978-3734731273

* KOMA: Zwischen Leben und Tod
Fredi erlebt aufgrund eines Sportunfalls ein Koma, die schwerste Form von Bewusstseinsstörung und erwacht nach mehr als 17 Tagen wieder zum Leben. Seinem erfolgreichen Berufsleben als Bau-Ingenieur wird dadurch ein jähes Ende gesetzt. Dennoch, Fredi entwickelt sich zum Lebenskünstler und gelegentlich auch zum Verdrängungskünstler. Lara wird die Frau an seiner Seite und erlebt in seinem Nach-Koma-Leben aufregende Zeiten, die in diesem Buch eindrücklich geschildert werden. Heidemarie fällt nach einem tragischen Motorrad-Unfall mit Genickbruch ins Koma. Dennoch sie überlebt und als sie ins Leben zurück erwacht, ist nichts wie vorher. Birgit wird nach einem Reit-Unfall aufgrund eines doppelten Beckenbruches narkotisiert und erhält dabei Einblicke ins Jenseits. Sie schildert fast unglaublich, aber sehr eindrücklich ihr Erleben und bringt Botschaften aus dem Jenseits mit. Gerda Gutberlet-Zerbes Motto: Es gibt immer einen Weg – der sich manchmal auch erst in „Zeit-Warte-Zeiten“ vollendet findet.
Buchdaten:
KOMA: Zwischen Leben und Tod
Autorin: Gerda Gutberlet-Zerbe
Verlag: Books on Demand, Norderstedt 7,99 Euro
ISBN-10: 3738612211
ISBN-13: 978-3738612219

Diese Presse darf ausschließlich zu informativen, persönlichen und NICHT-kommerziellen Zwecken verwendet werden. Sie dürfen diese Presse ansehen, drucken, kopieren und weitergeben unter folgenden Bedingungen: Die Presse darf nur verwendet werden für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch. Die Presse muss bei einer Kopie oder bei einem Teilausschnitt alle rechtlichen Informationen wie das Originaldokument sowie auch das Copyright-Recht © 2017 Gerda Gutberlet-Zerbe enthalten. Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt.

Firmeninformation:
Hedwig Gerda Gutberlet-Zerbe ist 1951 in der Dom-Stadt Fulda/Hessen geboren. Seit 2006 ist sie als freischaffende Autorin und seit 2005 als Mutmacherin für Menschen mit Depressionen tätig. (Außerdem: Spezielles-Coaching seit 2005 2011, Ausbildung zum Seminarleiter und Coach mit Zertifikat, Persönlichkeitstrainer und Mentaltrainer Zertifikat) sowie als freie Journalistin weiter entwickelt und tätig:
Ihr Motto: Es gibt immer einen Weg…. und manchmal bildet sich eine ganz besondere Lebensberufung erst aus erfolgreich überstandenen Krisensituationen heraus und nach Zeit-Warte-Zeiten kommen die Diamanten, die das Leben vielfältig geschliffen hat, nicht nur als „Facettenschliff“, sondern auch schon mal als „princess cut“ zum Strahlen!
www.awpsg.com
www.hilfe-depressionen.de
www.gutberlet-zerbe.de
Pressekontakt:
Gerda Gutberlet-Zerbe
Ostertor 6
31180 Giesen
Telefon: 49 5121 2835726

Firmenkontakt
Gerda Gutberlet-Zerbe
Hedwig Gerda Gutberlet-Zerbe
Ostertor 6
D-31180 Giesen /Hannover
4951212835726
gerda@gutberlet-zerbe.de
http://

Pressekontakt
Gerda Gutberlet-Zerbe
Hedwig Gerda Gutberlet-Zerbe
Ostertor 6
D-31180 Giesen /Hannover
4951212835726
gerda@gutberlet-zerbe.de
http://www.hilfe-depressionen.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/lebens-visionen-haben-wahrheits-charakter/

Buchtipps „Fachbücher“ aus der Praxis für die Praxis umgesetzt und umzusetzen

DEPRESSIONEN besiegt …… besser gehts nicht.

Buchtipps "Fachbücher" aus der Praxis für die Praxis umgesetzt und umzusetzen

(NL/3820828288) mit der AWPSG-Strategie® Auf dem Weg mit POWER und. Stimmtraining zum Gelingen, denn wer an seiner Stimme arbeitet,, arbeitet an seiner Persönlichkeit!

Hier finden Sie das Buch eines Menschen, der dieses Etappen-Ziel, nach mehr als 40 Jahren Arbeit mit sich und anderen Menschen nunmehr erreicht hat und simpel aufzeigt, wie es funktioniert! Und dieser Erfolg ist universell, er gilt immer und für jeden Menschen, der sich nahe vor oder tief in diesem Krankheitsfeld von Depressionen & Co. befindet.
An dieser Stelle möchte ich bedauerlicherweise erwähnen oder Sie wissen es vielleicht auch durch die Medien im letzten Jahr 2015, dass sich zwei Schwestern des großen Künstlers André Rieu, ja, sie lesen richtig, 2 Schwestern von André Rieu, die etwa im Alter der Autorin dieses Buches sind, und seit Nachkriegszeiten bis heute sich immer noch in belgischen bzw. holländischen Psychiatrischen Kliniken, also lebenslang hinter teils verschlossenen oder auch offeneren Türen aufgrund ihrer ähnlich schweren Erkrankungen befinden.
Und an dieser Stelle erwähne ich abgewandelt die Worte des großen, des wirksamsten Trainers Deutschlands und Mentors, Nikolaus B. Enkelmann: Sobald es einer geschafft hat, schaffen es weitere Menschen auch und es bestätigt damit gleichzeitig auch die Philosophie des Erfolgreichen Weges aus dem über 40 Jahre tätigen ENKELMANN-System und seinen Büchern einschließlich CDs. Die mentale Fitness aus dem Sport hat dabei geholfen. Und es hat sich bestätigt, was Gerda Gutberlet-Zerbe erhoffte: Mental-Training stoppt Depressionen! Es sind und waren die Barrieren im DENKEN, in den Köpfen der Menschen, dass diese Krankheit lebenslang nicht zu besiegen sei. Aber Depressionen zu besiegen, das ist heute und hier in diesem Buch nun Wahrheit geworden und aufgezeigt!
Gerda Gutberlet-Zerbe kann deshalb in dieser Weise sagen, der erste Mensch zu sein von ca. 160 Mill. Menschen auf der Welt, also zweimal die deutsche Bevölkerung, der rund um den Formenkreis von Depressionen über viele Jahre erkrankt war – nun endlich gesund geworden zu sein. Sie hat es zudem gleichzeitig auch geschafft, sogar parallel zu ihrer Innovation 2012/13: AWPSG-Strategie – Neue Chance bei Depressionen – Rettung aus der Volkskrankheit Depression – ohne die lebenslang verordnete Medizin zu leben!
Aber es gibt noch andere Felder, auf denen sich die psychische Kraft bewähren muss, das können Sie hier in ihrer Biografie lesen:
Die erfolgreiche Autorin beschreibt auf lockere Art ihr Leben, dass sich sicher der eine oder andere hierin wiedererkennen wird. Für all diejenigen kann dieses Buch tatsächlich der Schlüssel zum Glück sein. Zumindest bekommen die Pessimisten unter uns die Gelegenheit, ihr eigenes Leben zu überdenken und es vielleicht auch mal von einer anderen Seite aus zu sehen.
Buchdaten:
DEPRESSIONEN besiegen
Autorin: Gerda Gutberlet-Zerbe
Verlag: Books on Demand, Norderstedt – 18,99 Euro
ISBN-10: 3734761573 und ISBN-13: 978-3734761577

Und hier weiter:
Ein außergewöhnliches Buch, in dem es auch um die Freiheit des Herzens und die Kraft der Vergebung geht.* LEBENSVISIONEN
Die Philosophie der Autorin Gerda Gutberlet-Zerbe lautet: Es macht vieles leichter wenn man sieht, dass andere Menschen ihr Tal der Tränen überwinden und zu neuem Mut, Kraft und Lebenswillen finden.
Gerda Gutberlet Zerbe hat sich in ihrem Leben das Ziel gesetzt, anderen Menschen zu helfen. Die psychisch selbstbetroffene Autorin möchte anhand ihres Leidensweges deutlich machen, wie sie ihre Psychosen überwinden konnte, und schrieb aus diesem Grunde ihre Biografie (2. Auflage).
Die Autorin beschreibt auf lockere Art ihr Leben, dass sich sicher der eine oder andere hierin wiedererkennen wird. Für all diejenigen kann dieses Buch tatsächlich der Schlüssel zum Glück sein. Zumindest bekommen die Pessimisten unter uns die Gelegenheit, ihr eigenes Leben zu überdenken und es vielleicht auch mal von einer anderen Seite aus zu sehen.
Ein außergewöhnliches Buch, in dem es auch um die Freiheit des Herzens und die Kraft der Vergebung geht.
Buchdaten:
Lebensvisionen
Autorin: Gerda Gutberlet-Zerbe
Verlag: Books on Demand
ISBN 978-3-7347-7848-3 – 17,99

KOMA – Zwischen Leben und Tod zeigt Einblicke ins Jenseits Menschen berichten unglaubliche Erlebnisse.
Fredi erlebt aufgrund eines Sportunfalls ein Koma, die schwerste Form von Bewusstseinsstörung und erwacht nach mehr als 17 Tagen wieder zum Leben. Seinem erfolgreichen Berufsleben als Bau-Ingenieur wird dadurch ein jähes Ende gesetzt. Dennoch, Fredi entwickelt sich zum Lebenskünstler und gelegentlich auch zum Verdrängungskünstler. Lara wird die Frau an seiner Seite und erlebt in seinem Nach-Koma-Leben aufregende Zeiten, die in diesem Buch eindrücklich geschildert werden. Heidemarie fällt nach einem tragischen Motorrad-Unfall mit Genickbruch ins Koma. Dennoch sie überlebt – und als sie ins Leben zurück erwacht, ist nichts wie vorher. Birgit wird nach einem Reit-Unfall aufgrund eines doppelten Beckenbruches narkotisiert und erhält dabei Einblicke ins Jenseits. Sie schildert fast unglaublich, aber sehr eindrücklich ihr Erleben und bringt Botschaft nach dem Erwachen mit..
Buchdaten:
Koma: Zwischen Leben und Tod.
Autorin: Gerda Gutberlet-Zerbe
2. Auflage Books on DEMAND
Sprache: Deutsch
ISBN 9783738612219
Autoren-Vita: Gerda Gutberlet-Zerbe
Hedwig Gerda Gutberlet-Zerbe ist 1951 in Fulda/Hessen geboren. Sie ist verheiratet mit dem Bau-Ingenieur Willi Zerbe, hat eine erwachsene Tochter im Berufsleben stehend und inzwischen auch ein Enkelkind.
Hedwig Gerda Gutberlet-Zerbe ist seit 2006 als freischaffende Autorin tätig. Außerdem:
Spezielles-Coaching seit 2005, Tätigkeit als „Mutmacherin für Menschen mit Depressionen“
und zur Enttabuisierung 2009 2011, DGPPN-Antistigma-Preis-Bewerbung 2010 (ansehen), Einladung 2011 zum DGPPN Kongress mit einer 5 Minuten Redezeit zur AWPSG-Strategie®. Am 01.07.2011 Einladung zum Sommerfest des Bundespräsidenten ins Schloss Bellevue nach Berlin
https://hilfe-depressionen.de/allgemein/sommerfest-2011-auf-schloss-bellevue.html
Ausbildung zum Seminarleiter und Coach (Zertifikat), Persönlichkeitstrainer und Mentaltrainer (Zertifikat), MENTAL-COACH (insbesondere für Menschen mit Depressionen) Ihr Motto: Es gibt immer einen Weg.. der sich manchmal erst in „Zeit-Warte-Zeiten“ vollendet findet.
http://www.hilfe-depressionen.de
http://www.awpsg.com
http://www.gutberlet-zerbe.de
Diese Presse darf darf ausschließlich zu informativen, persönlichen und NICHT-kommerziellen Zwecken verwendet werden. Sie dürfen diese Presse ansehen, drucken, kopieren und weitergeben unter folgenden Bedingungen: Die Presse darf nur verwendet werden für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch. Die Presse muss bei einer Kopie oder bei einem Teilausschnitt alle rechtlichen Informationen wie das Originaldokument sowie auch das Copyright-Recht © 2016 Gerda Gutberlet-Zerbe enthalten. Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt.

Hedwig Gerda Gutberlet-Zerbe ist 1951 in der DOM- Fulda/Hessen geboren. Seit 2006 ist sie als freischaffende Autorin tätig und seit 2009 – 2011 als Mutmacherin für Menschen mit Depressionen unterwegs ind Psychiatrischen Kliniken und öffentlichen Einrichtungen. Spezielles-Coaching seit 2005 2011, Ausbildung zum Seminarleiter und Coach Zertifikat, Persönlichkeitstrainer und Mentaltrainer zertifiziert , sowie als freie Journalistin tätig:
Ihr Motto: Es gibt immer einen Weg…. und manchmal bildet sich eine ganz besondere Lebensberufung erst aus erfolgreich überstandenen Krisensituationen heraus und nach Zeit-Warte-Zeiten kommen die Diamanten, die das Leben vielfältig geschliffen hat, erst zum Strahlen!

Und so fing alles bei Gerda Gutberlet-Zerbe nach der vorzeitigen Beendigung der Lebensarbeitszeit an:
Video: www.hilfe-depressionen.de/video/

Firmenkontakt
Gerda Gutberlet-Zerbe
Hedwig Gerda Gutberlet-Zerbe
Ostertor 6
D-31180 Giesen /Hannover
4951212835726
gerda@gutberlet-zerbe.de
http://

Pressekontakt
Gerda Gutberlet-Zerbe
Hedwig Gerda Gutberlet-Zerbe
Ostertor 6
D-31180 Giesen /Hannover
4951212835726
gerda@gutberlet-zerbe.de
http://www.hilfe-depressionen.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/buchtipps-fachbuecher-aus-der-praxis-fuer-die-praxis-umgesetzt-und-umzusetzen/

Lebens-Visionen aufs Handy gebracht!

Ein außergewöhnliches Buch, in dem es auch um die Freiheit des Herzens und die Kraft der Vergebung geht.

Lebens-Visionen aufs Handy gebracht!

(NL/6509621166) Wir brauchen oft den Anstoß durch schwierige Situationen gehen zu müssen, um unser ganze Potentilal für ein erfolgreiches Leben auszugraben und ins Bewusstsein zu bringen. Eine Siegrmentalität verknüpft nachvollziehbare Faktoren systematisch miteinander und ist dadurch auch ein Überlebenskünstler….

Gerda Gutberlet Zerbe hat sich in ihrem Leben das Ziel gesetzt, anderen Menschen Hilfen zu Problemlösungen aufzuzeigen. Das sind oft ungewöhnliche, paradoxe Hilfen zur Selbsthilfen, um den tieferen Sinn der Situationen zu begreifen. Um-die-Ecke-gedacht reicht dazu oft nicht aus, sondern um die Ecke und voraus gedacht, tragen Generationen…..
Buchdaten:
Lebensvisionen
Autorin: Gerda Gutberlet-Zerbe
Verlag: Books on Demand
ISBN 9 783-734 778483 17,99

DEPRESSIONEN besiegt mit der
AWPSG-Strategie®
Wie folgt erklärt:
Auf dem Lebens-Wege mit POWER Situation zum Gelingen verändern
Hier finden Sie das Buch eines Menschen, der dieses Etappen-Ziel, nach mehr als 40 Jahren Arbeit mit sich und anderen Menschen nunmehr erreicht hat und simpel aufzeigt, wie es funktionierte! Und dieser Erfolg ist universell, er gilt immer und für jeden Menschen, der sich nahe vor oder tief in diesem Krankheitsbild von Depressionen & Co. befindet.
Es sind und waren nur die Barrieren im DENKEN, in den Köpfen der Menschen, dass diese Krankheit lebenslang nicht zu besiegen sei. Aber Depressionen zu besiegen, das ist heute und hier in diesem Buch niedergeschrieben, Wahrheit geworden und aufgezeigt wie es möglich ist!
Buchdaten:
DEPRESSIONEN besiegen
Autorin: Gerda Gutberlet-Zerbe
Verlag: Books on Demand, Norderstedt – 18,99 Euro
ISBN-10: 3734761573
ISBN-13: 9783-734-761577

Weitere Bücher der Autorin:
* Liebe? Leidenschaft! Doppelleben!
In der Regel haben wir von der Liebe eine verklärte und romantische Vorstellung, sowie es in vielen Romanen auch beschrieben wird.
Hitze, Wollust, Rausch und eine bittersüße Verwirrung sind Momente, die die Autorin Gerda Gutberlet-Zerbe in ihrem Roman sehr gut beschrieben hat!
Rocky – mein gutaussehender, blonder Schulfreund mit einem stahlblauen Augenpaar – ein Strahlemann, ein Casanova, der die Damenwelt nach allen Regeln der Kunst an der „Nase herumzuführen“ weiß. Der sich schließlich während seiner Ehe in ein Doppelleben verwickelt, das ihm ernst zu nehmende Herzattacken bereitet. Beruflich ist er zum Visionär aufgestiegen, der seine Leute für sich arbeiten lässt, auch seine „geliebten“ Frauen. Doch das Leben gibt ihm, was er verdient, er muss schließlich vom Doppelleben seiner Geliebten Hedwig erfahren, die sich vor dem Einzug ins Traumhaus kurzum für einen anderen Mann entscheidet: Fassungslos und alleine gelassen findet er zurück zu seiner Jugendliebe Susi, die sich zu einer atemberaubenden Schönheit entpuppt hat und der er vollkommen verfallen ist. Aber Susi bleibt nur ein Verlobungstraum für ihn, sie „zahlt ihm heim“, was er ihr an Wahrhaftigkeit, auch in ihren Jugendtagen schuldig geblieben ist …
Buchdaten:
Liebe? Leidenschaft! Doppelleben!
Autorin: Gerda Gutberlet-Zerbe
Verlag: Books on Demand, Norderstedt 8,90 Euro
ISBN-10: 3833482885
ISBN-13: 978-3833482885

* Rudi – Mann o Mann
Die menschliche Liebe (Eros) zeigt in diesem Roman um die Lebensmitte der Menschen den großen Bogen vom Positiven über die Leidenschaft hin zum Negativen, wenn die Lebensgesetze nicht beachtet werden. Aber auch ein Weg zurück zum positiven Ausgangspunkt ist wieder möglich, wenn man es denn geschehen lässt. Dieser Roman zeigt auf, dass es auch in der Welt von finanziell großem Reichtum, ebenso große Liebes-Verwicklungen geben kann und dass es eine hohe Kunst ist, trotzdem dann nicht in einer Insolvenz zu enden. Aber wer ist in diesem Roman dafür zuständig? Es gibt nur eine Person, die dies bewusst oder unbewusst verhindert und das ist nicht zufällig eine Frau, denn hinter jedem erfolgreichen Mann, steht nicht nur laut Volksmund eine zielstarke Frau!
Buchdaten:
Rudi – Mann o Mann
Autorin: Gerda Gutberlet-Zerbe
Verlag: Books on Demand, Norderstedt 8,90 Euro
ISBN-10: 3734731275
ISBN-13: 978-3734731273

* KOMA: Zwischen Leben und Tod
Fredi erlebt aufgrund eines Sportunfalls ein Koma, die schwerste Form von Bewusstseinsstörung und erwacht nach mehr als 17 Tagen wieder zum Leben. Seinem erfolgreichen Berufsleben als Bau-Ingenieur wird dadurch ein jähes Ende gesetzt. Dennoch, Fredi entwickelt sich zum Lebenskünstler und gelegentlich auch zum Verdrängungskünstler. Lara wird die Frau an seiner Seite und erlebt in seinem Nach-Koma-Leben aufregende Zeiten, die in diesem Buch eindrücklich geschildert werden. Heidemarie fällt nach einem tragischen Motorrad-Unfall mit Genickbruch ins Koma. Dennoch sie überlebt und als sie ins Leben zurück erwacht, ist nichts wie vorher. Birgit wird nach einem Reit-Unfall aufgrund eines doppelten Beckenbruches narkotisiert und erhält dabei Einblicke ins Jenseits. Sie schildert fast unglaublich, aber sehr eindrücklich ihr Erleben und bringt Botschaften aus dem Jenseits mit. Gerda Gutberlet-Zerbes Motto: Es gibt immer einen Weg – der sich manchmal auch erst in „Zeit-Warte-Zeiten“ vollendet findet.
Buchdaten:
KOMA: Zwischen Leben und Tod
Autorin: Gerda Gutberlet-Zerbe
Verlag: Books on Demand, Norderstedt 7,99 Euro
ISBN-10: 3738612211
ISBN-13: 978-3738612219

Hedwig Gerda Gutberlet-Zerbe ist 1951 in der Dom-Stadt Fulda/Hessen geboren. Seit 2006 ist sie als freischaffende Autorin und seit 2005 als Mutmacherin für Menschen mit Depressionen tätig. (Außerdem: Spezielles-Coaching seit 2005 2011, Ausbildung zum Seminarleiter und Coach Zertifikat, Persönlichkeitstrainer und Mentaltrainer Zertifikat) sowie als freie Journalistin weiter entwickelt und tätig:
Ihr Motto: Es gibt immer einen Weg…. und manchmal bildet sich eine ganz besondere Lebensberufung erst aus erfolgreich überstandenen Krisensituationen heraus und nach Zeit-Warte-Zeiten kommen die Diamanten, die das Leben vielfältig geschliffen hat, nicht nur als „Facettenschliff“, sondern auch als „prinvess cut“ zum Strahlen!
www.awpsg.com
www.hilfe-depressionen.de
www.gutberlet-zerbe.de
Diese Presse darf ausschließlich zu informativen, persönlichen und NICHT-kommerziellen Zwecken verwendet werden. Sie dürfen diese Presse ansehen, drucken, kopieren und weitergeben unter folgenden Bedingungen: Die Presse darf nur verwendet werden für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch. Die Presse muss bei einer Kopie oder bei einem Teilausschnitt alle rechtlichen Informationen wie das Originaldokument sowie auch das Copyright-Recht © 2016 Gerda Gutberlet-Zerbe enthalten. Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt.
Pressekontakt:
Gerda Gutberlet-Zerbe
Ostertor 6
31180 Giesen
Telefon: 49 5121 2835726
http://www.hilfe-depressionen.de http://www.awpsg.com
http://www.gutberlet-zerbe.de

Firmenkontakt
Gerda Gutberlet-Zerbe
Hedwig Gerda Gutberlet-Zerbe
Ostertor 6
D-31180 Giesen /Hannover
4951212835726
gerda@gutberlet-zerbe.de
http://

Pressekontakt
Gerda Gutberlet-Zerbe
Hedwig Gerda Gutberlet-Zerbe
Ostertor 6
D-31180 Giesen /Hannover
4951212835726
gerda@gutberlet-zerbe.de
http://www.hilfe-depressionen.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/lebens-visionen-aufs-handy-gebracht/

Herr der Falter – neues Buch zeigt einen natürlichen Ausweg aus der Depression

Ralph Kähne stellt in seinem Werk „Herr der Falter Alternativen zu chemischen Antidepressiva vor und macht Betroffenen Mut, den Weg aus der Depression zu finden.

Bild„Depression“ ist eine lebensbedrohliche Krankheit, die jeden treffen kann. Allein in Deutschland leiden vier bis fünf Millionen Menschen darunter – und mit ihnen unzählige Familienangehörige und Freunde, die helfen wollen, aber nicht wissen wie. Depressiv Erkrankte sehen sich darüber hinaus vielen Vorurteilen und Stigmatisierungen ausgesetzt. Nicht weniger erschreckend ist, dass gängige Behandlungsmethoden nur die Symptome, nicht aber die Ursachen bekämpfen. Auch den Protagonisten von „Herr der Falter“ hat die Diagnose getroffen. Die Monster aus seinen Alpträumen waren dabei nur ein Vorgeschmack. Mit der Diagnose Depression und Burnout bricht seine Welt auseinander. Anfangs können Antidepressiva und Psychotherapie helfen. Aber die Medikamente verlieren stets ihre Wirksamkeit. Er beschließt, sein Leben der Krankheit zu widmen. Als er schließlich auf dem Gebiet forschen darf, glaubt er sich schon bald am Ziel. Doch die Antworten, die er findet, bergen eine Sensation: Es gibt zu chemischen Antidepressiva eine natürliche Alternative.

Mit der richtigen Therapie hat die Diagnose Depression heute vieles von ihrem Schrecken verloren. Wirksame Antidepressiva in Kombination mit Psychotherapie können den meisten Depressiven helfen. Vorausgesetzt, die Krankheit wird richtig diagnostiziert und die Medikamente dauerhaft genommen… Ralph Kähne stellt in seinem spannenden Buch „Herr der Falter“ eine natürliche Alternative zu chemischen Antidepressiva vor. Diese Methode ist deutlich wirksamer, da sie nicht nur die Symptome, sondern auch die Ursachen bekämpft und so Heilung ermöglicht. Ein wichtiges Buch, das nicht nur Betroffenen, sondern auch deren Angehörigen Mut macht.

„Herr der Falter“ von Ralph Kähne ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-8495-7922-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online-Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder die Kamphausen Mediengruppe im Kunden-Portfolio.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/herr-der-falter-neues-buch-zeigt-einen-natuerlichen-ausweg-aus-der-depression/

Der Kampf gegen Depressionen – neuer Ratgeber gibt Tipps zu neuer Lebensfreude trotz Krankheit

,,Depressionen – Wege zu neuer Lebensfreude“ von Waltraut Weinert beschäftigt sich mit dem hochaktuellen Thema „Volkskrankheit Depression“ und lehrt den richtigen Umgang mit der Krankheit.

BildLaut einer Prognose der Weltgesundheitsorganisation steht uns für dieses Jahrzehnt eine riesige und schwere Depressionswelle bevor, die sich in furchterregendem Tempo ausbreitet und hauptsächlich Frauen trifft. Wer genau hinsieht, hat schon bemerkt, die Depressionswelle ist bereits angekommen. Was ist nun zu tun? Information ist wichtig, denn Wissen nimmt Angst. Vor dieser altbekannten Weisheit hat Waltraut Weinert das vorliegende Buch geschrieben und stellt darin umfassende Informationen zur Krankheit Depression vor.

Das im tredition Verlag erschiene Sachbuch von Waltraut Weinert trägt vor diesem Hintergrund alle Fakten zusammengetragen, die der oder die Betroffene über Depressionen wissen sollten. Die Autorin führt aber nicht nur Informationen und Erklärungen zum Krankheitsbild an. Weinert geht es neben Informationen und Aufklärung vor allem darum, Anregungen für Betroffene und ihr Umfeld zu geben, wie diese trotz Erkrankung ein menschenwürdiges Leben gestalten können.

„Depressionen – Wege zu neuer Lebensfreude“ von Waltraut Weinert ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-8491-2023-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Mehr über das Thema Depression erfahren – Hier gibt es alle Informationen zum Buch

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : info@tredition.de

Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Medientypen über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online-Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing. Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren auf eigenes Risiko zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder Windsor Verlag im Kunden-Portfolio.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : info@tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/der-kampf-gegen-depressionen-neuer-ratgeber-gibt-tipps-zu-neuer-lebensfreude-trotz-krankheit/