Schnelle Hilfe in der Corona-Krise

F.A.Z.-Initiative „Helden in der Krise“ zeichnet BeyondTrust aus Alle „Helden in der Krise“ werden mit einem Zertifikat und einer öffentlichen Kampagne geehrt. (Bildquelle: BeyondTrust) BeyondTrust, globaler Marktführer für Privileged Access Management, ist für die kostenlose Bereitstellung von IT-Lösungen zur Absicherung von Remote-Mitarbeitern als einer von 1.000 „Helden in der Krise“ ausgezeichnet worden. Mit der vom F.A.Z.-Institut und IMWF (Institut für Management- und Wirtschaftsforschung) initiierten Aktion “ Helden in der Krise“ werden ausgewählte Vertreter für ihr vorbildliches Engagement während der Corona-Pandemie hervorgehoben. Die honorierten Privatpersonen, Organisationen und Unternehmen wurden auf Basis einer Datenanalyse mittels Verfahren der Künstlichen Intelligenz (KI) im deutschsprachigen…

Neue Hoffnung für COVID-19-Patienten?

Kooperationspartner SodaStream und Hadassah Medical Center stellen innovatives Beatmungsgerät zur Vermeidung von invasiver Atemunterstützung vor (Bildquelle: SodaStream) – Nach Genehmigung durch das israelische Gesundheitsministerium wird StreamO2 nun in dem Jerusalemer Krankenhaus klinisch erprobt Eine bahnbrechende Lösung, von der SodaStream-Technologie inspiriert und in Zusammenarbeit mit dem Hadassah-Ein-Kerem-Krankenhaus entwickelt , soll künftig die Atmungsunterstützung für leichte und mittelschwere Fälle von COVID-19-Patienten ermöglichen. Wie groß der Bedarf an verfügbaren Beatmungsgeräten in Krankenhäusern und Gesundheitseinrichtungen ist, wird durch die Dauer der Pandemie und den alarmierenden Wiederanstieg der Fallzahlen in vielen Ländern aktuell noch deutlicher. Heute haben SodaStream und das Hadassah-Ein-Kerem-Krankenhaus eine einzigartige Zusammenarbeit vorgestellt,…

Steigender Digitalisierungsdruck in Krisenzeiten: OutSystems veröffentlicht Agility-Report 2020

Low-Code-Anbieter untersucht Zusammenhang zwischen Unternehmens- und Entwicklungsagilität Frankfurt am Main, 28. Juli 2020. Mit der Corona-Pandemie ist Agilität zu einem der zentralen Überlebensfaktoren am Markt geworden: Wer sich schnell und flexibel an die neuen Gegebenheiten anpassen kann, erhöht seine Chancen, möglichst unbeschadet aus der Krise hervorzugehen. Wie Unternehmen dem steigenden Digitalisierungsdruck gerecht werden und wie weit agile Arbeitsweisen aktuell verbreitet sind, hat OutSystems, Pionier und marktführender Anbieter bei Low-Code-Entwicklung, nun untersucht. Das Ergebnis: 52 Prozent der Befragten stehen noch ganz am Anfang der Umsetzung ihrer agilen Strategie – und damit der Krise alles andere als gut gerüstet gegenüber. Allein im…

So gelingt der Schulstart

ARAG Experten mit einigen Tipps für Erst- und Fünftklässler In den ersten Bundesländern neigen sich die großen Ferien dem Ende zu. Für Schüler und Lehrer fängt der Alltag in der „Penne“ wieder an – und für zahlreiche ABC-Schützen beginnt der viel zitierte Ernst des Lebens. Ob mit dem Coronavirus ein Regelbetrieb möglich sein wird, bleibt abzuwarten. ARAG Experten geben Tipps, wie der Start auf der neuen Schule – unabhängig von Covid-19 – gelingt. Öffentliche oder private Schule? Viele besorgte Eltern nehmen zusätzliche Kosten für eine Privatschule in Kauf, um den lieben Kleinen den Weg ins Leben durch eine bestmögliche Schulbildung…

Blinddate mit der Kunst: AWA Hotel und Bavaria Wein laden zum Artsy Kick-Off-Event

Das letzte A im Namen des AWA Hotel in München steht für Art. Und diesem Anspruch wird das von Anita Wandinger geführte Haus auch gerecht, denn am Donnerstag, den 30. Juli, findet dort ein Kunstevent der besonderen „Art“ statt. Logo AWA Hotel München „Ist das Kunst oder kann das weg?“, lautet ein oft bemühtes Zitat, wenn es um Kunst, insbesondere um abstrakte bzw. moderne Kunst geht. Und genau um diese geht es am 30.07.2020 ab 19:00 Uhr im AWA Hotel in München. Zusammen mit den Weinexperten von Bavaria Wein, denn Kunst und Wein waren schon immer ein erfolgreiches Gespann, stellt…

NoSpamProxy unterstützt Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen

Kostenfreie Softwarewartung für sechs Monate als Zeichen der Dankbarkeit für ihre Leistungen während der Corona-Krise – rund 50 Kunden in Deutschland mit mehr als 35.000 Mitarbeitern profitieren. Uwe Ulbrich (Net at Work): Wir verzichten auf Erlöse in Höhe von rund 100.000 Euro als Dankeschön Paderborn, 23. Juli 2020 – Net at Work GmbH, der Hersteller der modularen Secure-Mail-Gateway-Lösung NoSpamProxy aus Paderborn, bedankt sich in besonderer Weise bei Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen unter seinen Kunden und verzichtet auf erhebliche Wartungserlöse. Unternehmen verzichtet auf Erlöse in Höhe von rund 100.000 Euro Die Mail-Security-Lösung NoSpamProxy ist als verlässliche Lösung bei Kunden im Gesundheitssektor besonders…

So sind auch in diesem Jahr Betriebsfeiern möglich – natürlich Corona-konform

Neue Eventmoods: Ideen für Firmenjubiläen & Weihnachtsfeiern Waldbröl, 23.07.2020 – In der neuen Ausgabe des Magazins Eventmoods collected by memo-media liegt der Themenschwerpunkt auf Eventideen für Firmenjubiläen und Weihnachtsfeiern. Das Redaktionsteam der memo-media Verlags-GmbH präsentiert ausgewählte Anbieter und Künstler*innen aus der Veranstaltungsbranche, die Corona-konforme Betriebsfeiern ermöglichen. Darüber hinaus kommen namhafte Branchenexpert*innen mit hilfreichen Planungstipps und fachlichen Infos zu Wort. Von musikalischen Live-Acts über Corona-konformes Live-Cooking und Eventlocations bis hin zu künstlerischen Performances und Entertainment-Programmen – dass die Auswahl an Gestaltungsmöglichkeiten für Firmenjubiläen und Weihnachtsfeiern auch in diesem Jahr facettenreich ist, stellt die neue Ausgabe der Eventmoods unter Beweis. In einzelnen…

Meldepflicht bei Corona-Infektionen von Haustieren – Verbraucherfrage der Woche der ERGO Rechtsschutz Leistungs-GmbH

Gut beraten von den Experten der ERGO Group Auch Katzen können sich mit Corona infizieren. (Bildquelle: ERGO Group) Marla D. aus Darmstadt: Ich habe eine Katze. Jetzt habe ich gehört, dass es eine Meldepflicht gibt, wenn mein Tier an Corona erkrankt sein sollte. Was genau bedeutet das? Michaela Rassat, Juristin der ERGO Rechtsschutz Leistungs-GmbH: Aktuell herrscht in Deutschland ein Haustier-Boom: Das Interesse an Hund, Katze und Co ist während der Corona-Pandemie stark angestiegen. Leider können sich aber auch Tiere mit Corona anstecken. Um die Forschung rund um Covid-19 voranzutreiben und mehr über Vorkommen, Ausbreitung und Übertragung der Krankheit zu erfahren,…

Meldepflicht bei Corona-Infektionen von Haustieren – Verbraucherfrage der Woche der ERGO Rechtsschutz Leistungs-GmbH

Gut beraten von den Experten der ERGO Group Auch Katzen können sich mit Corona infizieren. (Bildquelle: ERGO Group) Marla D. aus Darmstadt: Ich habe eine Katze. Jetzt habe ich gehört, dass es eine Meldepflicht gibt, wenn mein Tier an Corona erkrankt sein sollte. Was genau bedeutet das? Michaela Rassat, Juristin der ERGO Rechtsschutz Leistungs-GmbH: Aktuell herrscht in Deutschland ein Haustier-Boom: Das Interesse an Hund, Katze und Co ist während der Corona-Pandemie stark angestiegen. Leider können sich aber auch Tiere mit Corona anstecken. Um die Forschung rund um Covid-19 voranzutreiben und mehr über Vorkommen, Ausbreitung und Übertragung der Krankheit zu erfahren,…

COVID-19: Religionsgemeinschaft erwidert staatliche Unterdrückung mit Gutem

Südkoreanische Regierung missachtet Menschenrechte und Religionsfreiheit, um eigene Fehler zu vertuschen Südkorea: Regierung missachtet Menschenrechte und Religionsfreiheit, um eigene Fehler im Umgang mit der COVID-19-Pandemie der Religionsgemeinschaft Shincheonji anzuhängen Südkorea ist weltweit das einzige Land, dass nach dem COVID-19-Ausbruch, mit staatlicher Gewalt nach einem vermeintlich am Ausbruch Schuldigen fahndet. Hierbei handelt es sich um Shincheonji, einer aufstrebenden Religionsgemeinschaft, welche im Februar 2020 in Daegu unter den eigenen Mitgliedern den ersten massiven Ausbruch außerhalb Chinas erlitt. Die konkreten Vorwürfe gegenüber Shincheonji sind, dass es die Ausbreitung des Virus absichtlich nicht verhindert, Mitgliederlisten verfälscht oder verheimlicht hat, und bewusst COVID-19 in Südkorea…

Wenn Virus auf Virus trifft: CARMAO unterstützt Informationssicherheit im Gesundheitswesen

Spezialist für Informationssicherheits-Management empfiehlt Maßnahmen im Bereich Healthcare in Zeiten der Pandemie und danach CARMAO unterstützt Informationssicherheit im Gesundheitswesen Limburg a.d. Lahn, 16. Juli 2020 – Der Stellenwert einer angemessenen IT-Sicherheit zeigt sich in Krisenzeiten ganz besonders. Während der derzeitigen Corona-Pandemie werden häufig Digitalisierungslösungen unter großem zeitlichem Druck entwickelt und implementiert – diese gleichen teilweise Provisorien. Diese (vor)schnellen Lösungen können Schwachstellen beinhalten, die in Branchen wie Healthcare fatale Folgen haben können. Die CARMAO GmbH ( www.carmao.de), Spezialist für Unternehmensresilienz, unterstützt Unternehmen bei der Umsetzung von Healthcare-spezifischen Maßnahmen im Bereich Informationssicherheit, z.B. durch die Bereitstellung externer Informationssicherheitsbeauftragter, Überprüfung des IT-Notfallmanagements, interne…

„Gesichter der Eventbranche“ über die COVID19-Situation

memo-media stellt wichtige Köpfe der Eventbranche im Blog vor Waldbröl, 16.07.2020 – In der Event- und Veranstaltungsbranche Deutschlands arbeiten über eine Millionen Menschen, also mehr Menschen als in der Autoindustrie. Damit ist sie bundesweit einer der wichtigsten Wirtschaftszweige, geprägt von mittelständischen Unternehmen, Solo-Selbstständigen und Freiberufler*innen. Mit ihrer neuen Blogreihe „Gesichter der Eventbranche“ verleiht die memo-media Verlags-GmbH der Branche nun ein Gesicht. Im Rahmen dieser Aktion stellt der Verlag wichtige Akteur*innen der Branche mit ihren Hintergrundgeschichten, Visionen und Meinungen zur aktuellen Corona-Situation vor. In ausführlichen Interviews sprachen die Blogerinnen des Verlags mit ausgewählten Akteur*innen der Branche über die Entwicklung der Branche…