Viren schreiben Geschichte – Einblicke in die Welt und Geschichte der Viren

Ulrich Kübler zeigt in "Viren schreiben Geschichte" nicht nur die negative und tödliche Seite der Viren und Bakterien.

Hofheimer Sinngespräch am 14.07.2020: Wumms mit Sinn!?

Wirtschaft, Wirtschaft über alles: Mit Wumms aus der Krise. Bleibt dabei der Sinn auf der Strecke? Volksbildungsverein Hofheim (VBV) diskutiert brandaktuelle Themen. Hofheimer Sinngespräch am 14.07.2020: Mit Wumms aus der Krise. Bleibt der Sinn auf der Strecke? Corona hat unsere Gesellschaft fast drei Monate stillstehen lassen. Nun soll die Konjunktur wieder Fahrt aufnehmen. Dazu wurden in Deutschland und Europa monetäre Kanonaden in nie gekanntem Ausmaß in Stellung gebracht. Stolz verspricht die Politik neues Wachstum. Schon bald sollen die tiefen Einbrüche für die Wirtschaft und die Menschen vergessen sein. Neue Chancen für schon oft gesetzte Ziele werden beschworen: mehr Bildung, mehr…

Kyocera und die Tokyo Medical and Dental University starten die gemeinsame Forschung an einem Headset zur Messung von Vitalwerten

Ein Physiotherapeut im Rehabilitationszentrum der TMDU testet einen Prototyp des tragbaren Headsets Kyoto/Neuss, 03. Juli 2020. Kyocera und die Tokyo Medical and Dental University (TMDU) haben ein gemeinsames Forschungsprojekt zur Entwicklung eines drahtlosen Headsets angekündigt, mit dem hochpräzise biometrische Daten des Patienten wie die Sauerstoffsättigung des Blutes (SpO2) fernüberwacht werden können. Die Abteilung für kardiovaskuläre Medizin der TMDU erforscht das tragbare Headset-System bereits seit Mai 2020. Das Rehabilitationszentrum am medizinischen Krankenhaus der TMDU hat eine Rehabilitationstherapie für schwerkranke COVID-19-Patienten und eine Fernrehabilitation für mäßig kranke Patienten, die bereits wieder selbständig gehen können, eingeführt. Diese soll Patienten helfen, sich schneller zu…

Carolinen-Spendenaktion: 30.000 Euro Corona-Hilfe für die regionale Gastronomie in OWL

(Bildquelle: Mineralquellen Wüllner/Sarah Jonek) Bielefeld, 2. Juli 2020. Als Ergebnis der Spendenaktion „Aus Liebe zur Gastronomie in OWL“ schütten die Mineralquellen Wüllner jetzt ihren auf 30.000 Euro aufgestockten Unterstützungsfonds aus: Aus 71 Bewerbern wurden insgesamt 18 regionale Gastronomiebetriebe ausgelost. Regine Tönsing, Miriam Kröger (DEHOGA Ostwestfalen) und Maik Ramforth-Wüllner (Geschäftsleitung Mineralquellen Wüllner) überreichten heute auf dem Firmengelände des Bielefelder Familienunternehmens je eine symbolische Carolinen-Gewinner-Glasflasche sowie 4.000 Euro Durchhalte-Unterstützung an die folgenden sechs Betriebe: -KaffeeWirtschaft (Bielefeld): Herrlich am Siegfriedplatz gelegen serviert man hier Kaffee und Kuchen sowie abends Gerichte für den großen und kleinen Hunger. Die reine Außengastronomie ist die Einnahmequelle der…

LTA beschließt für Juli ein eigenes Reise-Konjunkturpaket

Gute Nachricht für alle Reisenden: Die Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH (LTA) startet im Juli ihr eigenes Reise-Konjunkturprogramm und gewährt auf die All in One und Flexible Tarife 15 Prozent Ermäßigung. Logo Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH (LTA) Die Grenzen in der EU sind wieder offen. Auch Länder außerhalb der EU werden vermutlich nach und nach folgen. Der Sommerurlaub kann also mit den bekannten Einschränkungen und Hygienevorschriften (eine gute Übersicht dazu liefert die Seite: https://reopen.europa.eu) stattfinden. Doch damit ist noch nicht Schluss mit den guten Nachrichten, denn die LTA startet im Juli zur Unterstützung der Tourismusbranche ihr eigenes Reise-Konjunkturpaket und…

Gruppenfotos in Zeiten von Corona

Ein Weg aus dem Dilemma mit dem Sicherheitsabstand bei Gruppenfotos Demo Gruppencomposing (Bildquelle: @capitalheadshots.berlin) Seit Beginn der Pandemie sehen verantwortungsvolle Entscheider in Unternehmen und Organisationen die Aufgabenstellung „Gruppenfoto“ in einem anderen Licht. Der gebotene Mindestabstand zwischen den Gruppenmitgliedern macht ratlos. Eine Gruppe mit positiver Ausstrahlung ist das Gegenteil von distanziert. Man steht als Team zusammen und teilt Überzeugung, Erfahrung und Erfolge. Wer dennoch, ohne Masken und Lücken zwischen den Teilnehmern eines Fototermins, ein überzeugendes Gruppenfoto für PR und Marketing benötigt, findet jetzt die Lösung in einem Verfahren, das CAPITAL HEADSHOTS BERLIN für spezielle Anforderungen entwickelt hat: Die Gruppenmitglieder werden nach…

Fahrradhelm: Auf Spielplätzen nur „oben ohne“

R+V-Infocenter: Kinder können sich strangulieren Wiesbaden, 1. Juli 2020. Mit dem Fahrrad zum nächsten Spielplatz: Das ist zur großen Freude vieler Kinder endlich wieder möglich. Doch Eltern sollten unbedingt darauf achten, dass die kleinen Wirbelwinde ihren Helm vor dem Klettern und Toben abziehen, rät das Infocenter der R+V Versicherung. Kinder können sich strangulieren Im Straßenverkehr sind Fahrradhelme ein wichtiger Schutz, auf Spielplätzen jedoch im Zweifel riskant. „Der Helm kann sich an den Griffen der Rutsche oder in den Seilen eines Klettergerüsts verfangen. Durch den Verschlussgurt sind dann schwere Verletzungen möglich, im schlimmsten Fall sogar der Tod durch Strangulieren“, sagt Thomas…

Automatisches Einkaufswagen-Desinfektions-Gerät

Car-T-Wash für ein sauberes Einkaufserlebnis Car-T-Wash Spätestens mit dem Beginn der Corona-Pandemie sind Hygiene und Sterilität gemeinsam genutzter Objekte und Einrichtungen in den Mittelpunkt des öffentlichen Interesses gerückt. Aber es ist nicht nur Corona – wir sollten auch all die anderen alten Bekannten, Bakterien und Viren wie Norovirus, Influenza oder Coliforme Bakterien nicht vergessen, die sich alle durch Schmierinfektion verbreiten. Ist es wirklich eine Neuigkeit, dass Einkaufswagen stark kontaminierte Oberflächen haben? Bereits 2016 berichtete der NDR darüber: https://www.ndr.de/ratgeber/verbraucher/Gefaehrliche-Keime-im-Supermarkt-nachgewiesen,keime196.html. Arkansas brachte 2007 ein Gesetz zur Reinigung von Einkaufswagen auf den Weg. Sie fragen sich, wieso Einkaufswagen so unergründlich schmutzig sein können?…

BITMi begrüßt digitale Souveränität als Leitmotiv der europäischen Digitalpolitik unter deutscher Ratspräsidentschaft

Heute übernimmt Deutschland den Vorsitz der EU-Ratspräsidentschaft. Deutschland tritt Ratspräsidentschaft der EU an Digitale Souveränität soll Leitmotiv der europäischen Digitalpolitik sein BITMi fordert, Krisengelder für die Förderung nachhaltiger und souveräner Digitalisierung zu nutzen Berlin/Brüssel, 01. Juli 2020 – Heute übernimmt Deutschland den Vorsitz der EU-Ratspräsidentschaft unter dem Motto „Gemeinsam. Europa wieder stark machen.“ Der Schwerpunkt der Präsidentschaft liegt auf der Bewältigung der Covid-19 Pandemie. Dabei steht auch die Digitalisierung als entscheidender Faktor der Krisenbewältigung im Fokus. „Die COVID-19-Pandemie hat gezeigt, dass die Digitalisierung schneller voran geht, als wir das zuvor angenommen haben. Digitale Lösungen helfen unserer Wirtschaft, schneller wieder auf…

Frische Luft – drinnen wichtiger als draußen

Innenraumluft häufig stark mit Schadstoffen belastet – kontrollierte Wohnraumlüftung verbessert die Luftqualität Frische Bergluft nach Hause holen: Lüftungsanlagen sorgen für gesunde Luft Zuhause. (Bildquelle: © Olivier Tabary / Adobe Stock / BDH e.V.) Köln/Bietigheim-Bissingen/Berlin im Juni 2020. Die Luft, die wir täglich Zuhause oder im Büro einatmen, ist schmutziger als gedacht: Nach Angaben der Europäischen Lungen Stiftung, ist Innenraumluft bis zu fünfmal stärker mit Schadstoffen belastet als die Außenluft. Der Grund: Radon, Chemikalien, (Fein)staub und Allergene sind im Gebäude „gefangen“ und können bei schlechter Belüftung nicht nach draußen entweichen. Es gibt jedoch eine intelligente Haustechnik – die automatische Wohnungslüftung –…

N3MO: Wichtige Kommunikation zwischen Praxis und Patient in Corona-Zeiten

Interview der e|pat|in-Redaktion mit Wolfgang Koll, geschäftsführender Gesellschafter von N3MO – New Marketing 3.0 Hintergrund: Viele Patienten meiden in diesen Zeiten den Arztbesuch aus Angst vor einer Corona-Infektion. Sehr viele niedergelassene Medizinerinnen und Medizinern warten einfach nur ab. Die Tagesschau berichtete am 26. Mai 2020: „Kardiologen und Onkologen melden für ihre Patienten, die in der Regel zu einer Risikogruppe gehören, Rückgänge der Termine zwischen 30 und 50 Prozent. Zahnärzte verzeichnen sogar ein Minus von bis zu 80 Prozent. Bei vielen Terminservicestellen der Kassenärztlichen Vereinigungen nahmen die Anfragen laut der NDR-Umfrage um bis zu 50 Prozent ab.“ N3MO kennt die Ursache:…

GVV-Privatversicherung unterstützt Kunden in der Corona-Krise mit umfassendem Hilfspaket

Die GVV-Privatversicherung unterstützt ihre Kunden in der Corona-Krise mit einem weitreichenden, temporären Maßnahmenpaket. Die Direkthilfen reichen von einer kostensenkenden Anpassung der Kilometerleistung in der Kfz-Versicherung über kostenlose Erweiterungen von Versicherungsleistungen bis hin zur Abfederung von Zahlungsschwierigkeiten. „Wir stehen zusammen in dieser schwierigen Zeit“, so Wolfgang Schwade, Vorstandsvorsitzender der GVV-Versicherung. „Als Teil der Solidargemeinschaft sind wir fest davon überzeugt, dass eine positive Zukunft nur miteinander erreicht wird.“ Wolfgang Schwade hebt weiter hervor: „Wenn Kunden in Zahlungsschwierigkeiten geraten, unterstützen wir sie ab sofort mit individuellen Lösungen – z. B. durch mögliche Änderungen im Versicherungsumfang.“ Laut Schwade hat die Pandemie die tägliche Arbeit…