Schlagwort: chia

GrünHochZwei bietet gesunde, biologisch angebaute Produkte rund um das Thema Superfoods

Neues Internet-Startup liefert Maca, Quinoa, Chia, Moringa & Co. sowie eigene Mixe direkt nach Hause

GrünHochZwei bietet gesunde, biologisch angebaute Produkte rund um das Thema Superfoods

Der GrünHochZwei Kraftstoff – Superfoods für das Frühstück

BOCHOLT. Ab sofort haben Freunde gesundheitsbewusster Ernährung eine neue Anlaufstelle im Internet: Die Homepage www.gruenhochzwei.com ist weit mehr als ein Webshop, in dem hochwertige Produkte aus der Superfood-Familie erhältlich sind. Einen besonderen Mehrwert bieten kurzweilige Informationen rund um die Produkte und deren Herkunft sowie leckere Rezepte, mit denen sich die Superfoods problemlos in den Speiseplan einbauen lassen. Hinter dem neuen Angebot steht das Startup GrünHochZwei, das 2016 im nordrhein-westfälischen Bocholt gegründet wurde.

Superfoods sind seit einiger Zeit im wahrsten Sinne des Wortes in aller Munde und finden immer häufiger auch den Weg in internationale Küchen. Das liegt an den enormen Vorzügen von Bio-Superfoods: Einem sehr hohen Nährstoffgehalt stehen verhältnismäßig wenig Kalorien gegenüber. Sowohl hinsichtlich ihres Gehaltes an Ballast- und Mineralstoffen als auch an Vitaminen und ungesättigten Fettsäuren spielen Superfoods in der ersten Liga gesunder Ernährung vorne mit. Moringa-Pulver, das aus den Blättern des „Baum des Lebens“ gewonnen wird, gilt beispielsweise als Nährstoffweltmeister unter den pflanzlichen Produkten. Macapulver hingegen gilt als natürliches Aphrodisiakum und stärkt die Konzentrationsfähigkeit, während Chiasamen als äußerst proteinhaltig gelten.

„Gerade in Zeiten genveränderter Lebensmittel weckt der Begriff „Superfoods“ die Assoziation zu neuartigen, hochgezüchteten Zutaten. Dies ist aber ganz und gar nicht der Fall“, so Sebastian Röring, einer der beiden Geschäftsführer von GrünHochZwei, „es handelt sich vielmehr um ganz natürliche Lebensmittel, die es zum Teil schon seit Tausenden von Jahren gibt.“ So sind Chia-Samen etwa eine Ursaat der Maja-Kultur. Ebenso weisen die anderen Superfoods, die GrünHochZwei vertreibt, eine lange Tradition auf.

Besonders wichtig ist den Geschäftsführern von GrünHochZwei, erstklassige Lebensmittel zu vertreiben, die auf Rohstoffen von bester Qualität basieren und auch bei der Weiterverarbeitung sämtliche Biostandards erfüllen. Zudem liegen ihnen faire Herstellungsbedingungen in den einzelnen Produktionsländern sehr am Herzen. „Wir sind vor der Gründung von GrünHochZwei sehr lange auf der Suche nach geeigneten Lieferanten gewesen, bei denen diese beiden Bedingungen erfüllt werden“, erklärt Ronald Veurendjes, der andere Geschäftsführer von GrünHochZwei.

Ebenso im Bereich Verpackungsdesign legen die Gründer auf hohe Qualität, wie Röring betont: „Auch vegane Lebensmittel oder Lebensmittel aus dem Biobereich dürfen durchaus ansprechend präsentiert werden. Am wichtigsten ist natürlich der Inhalt der Dosen. Gesunde Ernährung hat aber auch einen ästhetischen Aspekt und spiegelt einen Lifestyle wider, der die Balance von Körper und Seele anstrebt.“ Die beiden Geschäftsführer bekräftigen unisono: „Wir haben uns ganz bewusst auf ein relatives kleines Sortiment geeinigt. Denn nur so können wir garantieren, dass alle Produkte, die wir verkaufen, unseren hohen Ansprüchen genügen.“

Der rote Faden zieht sich auch durch den Internetauftritt des Startups. Übersichtlichkeit und intuitive Bedienung standen im Fokus der Entwicklung. Neben den Produkten gibt es eine Rezeptkategorie und einen Blog mit wichtigen Themen rund um Bio-Superfoods. Denn diese Lebensmittel sind nicht nur gesund, sie können zudem extrem lecker zubereitet werden. Da GrünHochZwei in sozialen Netzwerken wie Facebook unterwegs ist, können Kunden hier Rezeptvorschläge einreichen. In regelmäßigen Abständen werden die ansprechendsten Rezepte prämiert und auf der Homepage präsentiert.

Ebenfalls werden die einzelnen Herkunftsländer und Anbaugebiete auf der Webseite vorgestellt.
Das kann zum einen eine sehr interessante Information für den Endverbraucher sein und bietet zudem die größte mögliche Transparenz. Die beiden Gründer sind sich sicher: „Auf unserer Internetseite www.gruenhochzwei.com finden alle, denen bewusste Ernährung am Herzen liegt, geeignete Bio-Superfoods für ihren täglichen Speiseplan.“

GrünHochZwei liefert Premium Bio Superfoods: Macapulver, Chiasamen, Moringapulver und Quinoa. 100% bio, 100% vegan, 100% glutenfrei, 110% gesund.

Kontakt
GrünHochZwei UG (haftungsbeschränkt)
Sebastian Röring
Wesemannstr. 23
46397 Bocholt
02871/2188262
socialmedia@gruenhochzwei.com
http://www.gruenhochzwei.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/gruenhochzwei-bietet-gesunde-biologisch-angebaute-produkte-rund-um-das-thema-superfoods/

Gesund und fit mit Chia

Gesund und fit mit Chia

(Mynewsdesk) Die Ernährungsexpertin Barbara Simonsohn erklärt, was die Wunder-Samen so wertvoll für uns machtDie heilige Ölsaat der Azteken ist längst kein Geheimtipp mehr für Marathonläufer, sondern jeder kann von ihren Vorzügen profitieren. Die hohe Nährstoffkonzentration macht Menschen gesund, hält sie körperlich und geistig fit und bringt Gesunden noch mehr Energie, Ausdauer und gute Laune.Chia-Power – zunehmend beliebt
Superfood liegt voll im Trend. Und so sind die kleinen Power-Samen der Chia-Pflanze längst mit der Gesundheits- und Fitnesswelle über den großen Teich zu uns herübergeschwappt. Nicht nur Bioläden oder Reformhäuser, sondern sogar Discounter haben die ursprünglich aus Mittelamerika stammenden Kraftkörner mittlerweile in ihrem Sortiment. Seit Kurzem bieten auch viele Bäckereien Chia-Brot an, das neben dem angenehm nussigen Geschmack ein wahres Füllhorn an Nährstoffen enthält.
Eine der Ersten, die das Potenzial von Chia in Deutschland erkannt und bekannt gemacht haben, war die profilierte Gesundheitsautorin Barbara Simonsohn. Ihr 2014 erschienenes Buch „Chia-Power“ (Windpferd-Verlag) gilt inzwischen als Standardwerk zum Thema. Der neue Kompakt-Ratgeber aus dem Mankau-Verlag fasst alle wesentlichen Informationen und Ergebnisse wissenschaftlicher Studien zu Chia als Lebens- und Heilmittel zusammen und inspiriert mit leckeren Rezepten und Anregungen für Müslis, Smoothies, Suppen oder Salate mit Chia zu eigenen Kreationen.

Das vergessene Superfood
Der Anbau von „Chia“, das in der Sprache der Azteken „Stärke, Kraft, Energie“ bedeutet, ist schon seit 3500 v. Chr. belegt. Für die im heutigen Mexiko und Guatemala lebenden Ureinwohner war Chia mehr als nur ein wichtiges Grundnahrungsmittel: Ganze Chia-Samen wurden von den Azteken als Medizin für leichtere Geburten, bei Lungenentzündungen, Sonnenbrand und vielen weiteren Erkrankungen genutzt, als Energielieferant für Langstreckenläufer, Boten und Krieger verwendet, außerdem zu Mehl verarbeitet. Darüber hinaus wurden aus Chia hergestellte Backwaren bei religiösen Ritualen verzehrt und den Göttern geopfert. Derlei „Teufelszeug“ wurde schließlich von den spanischen Eroberern aus dem christlichen Europa verboten, sodass Chia lange Zeit nur heimlich angebaut werden konnte und fast in Vergessenheit geriet.
Erst Ende des 20. Jahrhunderts, als Tarahumara-Indianer aus Mexiko, die sich traditionell von Chia ernährten, Marathonläufe in den USA gewannen, trat es den Siegeszug um die Welt an. Dass die Pflanze wiederentdeckt wurde, ist einem US-amerikanischen Forschungs- und Entwicklungshilfeprojekt zu verdanken, das ursprünglich das Ziel hatte, die Lebensbedingungen von verschiedenen Nutzpflanzen genau zu erforschen. Zu diesem Zeitpunkt war die Gesamtfläche der Chia-Anbaugebiete auf knapp über 250 Hektar zusammengeschmolzen. Aufgrund dieser jahrhundertelangen Verdrängung ist Chia züchterisch kaum bearbeitet, und so können wir heute wie die Azteken und Mayas an seiner ursprünglichen Lebenskraft und Vitalstoffdichte teilhaben.

Hochleistungsnahrung für mehr Lebensfreude
In den USA ist Chia seit den 1990er-Jahren der Hit bei Fitness- und Gesundheitsfans. Aber nicht nur Stars wie Gwyneth Paltrow und Orlando Bloom schwören auf die geballte Kraft der kleinen Samenkörner. Sportler, Frauen, Manager, Eltern, Senioren, Kinder und Jugendliche – sie alle profitieren von den Power-Samen, die genau die Stoffe enthalten, die unserer Zivilisationskost immer mehr fehlen: Ballaststoffe, wertvolle Omega-3-Fettsäuren, hochwertiges Eiweiß, Mineralien, Vitamine, Antioxidantien und Bioflavonoide oder Pflanzenbegleitstoffe. Damit schützt Chia vor Burnout, Herzkrankheiten, Depressionen, Demenz, Diabetes, Übergewicht und vorzeitigen Alterungsprozessen. Körper und Gehirn bekommen endlich Hochleistungsnahrung.
„Wir essen mit Chia art- und gehirngerecht und kommen damit unserer Spezies entgegen, die sich seit Millionen von Jahren erfolgreich entwickelt hat“, weiß die Expertin für ganzheitliche Gesundheit. Denn ernährungs¬wissenschaftliche Studien haben festgestellt, dass Chia die reichhaltigste Quelle für Omega-3-Fettsäuren und Ballaststoffe im gesamten Tier- und Pflanzenreich ist. Außerdem enthält die Pflanze der Superlative sechsmal so viel Kalzium wie Milch, 14-mal so viel Magnesium wie Brokkoli, siebenmal so viel Vitamin C wie Orangen, fünfmal so viel Folsäure wie Spinat, dreimal so viel Vitamin E wie Olivenöl, doppelt so viel Eiweiß wie Sojabohnen, achtmal so viele Mineralstoffe wie Reis und mehr Eisen als Rinderleber. Kein Wunder, dass Chia nicht nur die Ernährung nachhaltig verbessert, sondern einfach mehr Lebenskraft und Lebensfreude schenkt.

Buch-Tipp:
Barbara Simonsohn: Chia. Kompakt-Ratgeber.Fit und schlank mit der Powernahrung der Azteken. Mit leckeren Rezepten. Mankau Verlag, 1. Auflage Mai 2016, Klappenbroschur, durchgehend farbig, 95 Seiten, 7,99 Euro (D) / 8,20 Euro (A), ISBN 978-3-86374-296-6.

Link-Empfehlungen:
Mehr Informationen zu „Chia. Kompakt-Ratgeber“
Zur Leseprobe im PDF-Format
Mehr zur Autorin Barbara Simonsohn
Zum Internetforum des Mankau Verlags

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Mankau Verlag GmbH .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/9u4qrw

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/gesundheit/gesund-und-fit-mit-chia-81903

Unter dem Motto „Bücher, die den Horizont erweitern“ veröffentlicht der im Jahr 2004 gegründete Mankau Verlag rund 20 Neuerscheinungen pro Jahr. Schwerpunkte des Verlagsprogramms sind Ratgeber aus den Bereichen Gesundheit, Heilung und Lebenshilfe.

Firmenkontakt
Mankau Verlag GmbH
Juliane Hordenbach
Reschstraße 2
82418 Murnau
++49 (0) 88 41 / 62 77 69-0
kontakt@mankau-verlag.de
http://www.themenportal.de/gesundheit/gesund-und-fit-mit-chia-81903

Pressekontakt
Mankau Verlag GmbH
Juliane Hordenbach
Reschstraße 2
82418 Murnau
++49 (0) 88 41 / 62 77 69-0
kontakt@mankau-verlag.de
http://shortpr.com/9u4qrw

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/gesund-und-fit-mit-chia/

Chia Samen – der vegane Eiweißlieferant

Chia Samen gelten als das neue Superfood schlechthin und sind vielseitig einsetzbar. Doch was genau steckt in den kleinen Körnern überhaupt und was können sie? Der natürliche und vegane Eiweißlieferant von rileystore.de haben eine Menge zu bieten.

Chia Samen - der vegane Eiweißlieferant

Chia Samen – der begane Eiweiß- und Proteinlieferant

Alternative und unterstützende Produkte für eine gesunde Ernährung sind in der modernen Zeit immer mehr gefragt. Gerade bei Menschen, die stark auf ihre körperliche Fitness achten und eine ausgewogene, gesunde und abwechslungsreiche Ernährung einhalten möchten, ist es immer wichtiger die richtigen Nahrungsmittel zu sich zu nehmen. Doch oft können Vitamine, Vitalstoffe und andere wichtige Mineralien nicht nur durch die alltäglichen Lebensmittel aufgenommen werden. Dann helfen meist kapselförmige Nahrungsergänzungsmittel aus dem Drogeriemarkt oder der Apotheke. Doch es gibt auch eine ganz natürliche und tolle Alternative, um dem Körper die notwendigen Proteine ergänzend zu einer gesunden und ausgewogenen Ernährung zuzuführen. Chia Samen sind hierfür die perfekte Lösung.
Chia Samen erleben in Deutschland gerade einen regelrechten Boom. Menschen, die Chia Samen schon länger kennen wird das jedoch nicht verwundern. Die beliebten Eiweißlieferanten sind erhältlich bei rileystore.de unter http://www.rileystore.de/chia-samen?c=23 , stammen ursprünglich aus Südamerika und enthalten große Mengen an Mineralien, Vitaminen Aminosäuren und weisen eine hohe Konzentration an Omega-3-Fettsäuren auf. Außerdem sind Chia Samen die absoluten Eiweißlieferanten und Proteinbomben. Ähnlich wie Flohsamen besitzen auch Chia Samen wertvolle Schleimstoffe und lassen sich dadurch vielseitig in der täglichen Ernährung einsetzen – auch für Veganer bestes geeignet. Die wertvollen Samen wurden deshalb schon vor tausenden von Jahren als Grundnahrungsmittel und Heilsamen der Azteken verwendet und finden jetzt auch großen Anklang in Deutschland, da sie ein natürlicher Eiweißlieferant sind und weder chemisch, noch radioaktiv behandelt sind.
Chia Samen sind glutenfrei und vegan und können in Salate, Fruchtsäfte oder Joghurt gemischt, aber auch im Brotteig verarbeitet werden. Die Samen sind vor allem auch deshalb so beliebt, weil sie einen hohen Ballaststoffanteil aufweisen, wahre Proteinbomben sind und die Konzentration an Omgea-3-Fettsäuren äußerst hoch ist. Beispielsweise haben haben Chia Samen im Vergleich zu Lachs die 10-fache Konzentration. Durch die vielen Quellstoffe, die in Chia Samen enthalten sind, wird die regelmäßige Verdauung aktiv und natürlich unterstützt und reguliert. Sportler und fitnessbegeisterte Menschen loben Chia Samen auch als die ultimativen und gesunden Schlankmacher, da bei einer regelmäßigen Einnahme der Samen ein deutlicher Leistungsschub beim Sport festzustellen ist.

Die Chia Samen aus Südamerika können bei einer trockenen und kühlen Lagerung mindestens zwei Jahre aufbewahrt werden. Bei rileystore.de unter http://www.rileystore.de/chia-samen?c=23 , ist das Superfood aktuell zum tollen Sparpreis erhältlich.

Rileystore.de ist ein Shop mit ausgewählten, natürlichen Produkten. Alle Artikel werden vom Team getestet – nur die Besten schaffen es in den Shop. Großer Wert wird auf natürliche Produktion und Nachhaltigkeit gelegt. Ein Haut-Öl gegen Neurodermitis, innovative Haarentfernung, Kondome nach Maß, das Prorepatin Fissur-Öl, Poo-Pourri sowie weitere nachhaltige Kosmetik- und Pflegeprodukte bilden die Basis von \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\

Kontakt
rileystore.de by ROT GRÜN BLAU
Jörg Rieger
Bleichstraße 68 68
75173 Pforzheim
072311332481
presse@rot-gruen-blau.com
http://www.rot-gruen-blau.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/chia-samen-der-vegane-eiweisslieferant/

Bio-Zentrale präsentiert Superfood Chia Riegel

Produktneuheit: Chia Riegel in drei Geschmacksvarianten von der Bio-Zentrale. Ab April im Handel erhältlich

Bio-Zentrale präsentiert Superfood Chia Riegel

Chia Riegel von der biozentrale in drei Geschmacksvarianten. Ab April im Handel

Seit 40 Jahren vertrauen die Verbraucher den Produkten der Bio-Zentrale. Regelmäßige Neuheiten beweisen zudem das Gespür für den aktuellen Zeitgeist. So werden im Jubiläumsjahr 2016 Superfood-Riegel mit Chiasamen in drei Geschmacksrichtungen eingeführt. Diese sind ab April im klassischen Lebensmitteleinzelhandel und online erhältlich.

Chiasamen gelten als die Shootingstars unter den Superfoods. Produkte mit dem südamerikanischen Samen sind gefragt wie nie zuvor. Diese enthalten im Vergleich zu anderen Lebensmitteln eine besonders hohe Konzentration an Vitaminen, Mineralien, Spurenelementen, Antioxidantien, wertvollen Omega 3 Fettsäuren sowie Ballaststoffen. Aufgrund ihres hohen Nährstoffgehalts gelten sie als gesundheitlich- und ernährungsphysiologisch besonders wertvoll.

„Mit den neuen Riegeln entsprechen wir der enormen Nachfrage nach Chia Produkten sowie zugleich gesundheitsorientierter Ernährung im Snack Format. Die Kombination von Chiasamen mit weiteren hochwertigen Bio-Zutaten ergibt sättigende Riegel, die Power für den Alltag liefern“, so Bio-Zentrale Marketingleiterin Gabriele Weiss Brummer.

Die unterschiedlichen Geschmacksvorlieben der Verbraucher werden durch drei leckere Varianten bedient: Aprikose & Kürbiskern, Cranberry & Kokos sowie Kern & Korn. Für den zusätzlichen Genuss-Kick sorgt der schokolierte Riegelboden.

Superfood Chia Riegel Kern & Korn enthält unter anderem: geröstete Haferflocken, Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne, Honig, Chiasamen schwarz (Salvia hispanica)
Durchschnittlicher Nährwert pro Riegel (40g): ca. 202 kcal

Superfood Chia Riegel Aprikose & Kürbiskern enthält unter anderem: Aprikosenwürfel, Quinoa, Kürbiskerne, Honig, Chiasamen schwarz (Salvia hispanica)
Durchschnittlicher Nährwert pro Riegel (40g): ca. 190 kcal

Superfood Chia Riegel Cranberry & Kokos enthält unter anderem: Cranberries, Kokoschips getoastet, Cashewkerne, Sultaninen, Honig, Chiasamen schwarz (Salvia hispanica)
Durchschnittlicher Nährwert pro Riegel (40g): ca. 190 kcal

Erhältlich sind die Riegel ab April im klassischen Lebensmitteleinzelhandel wie Edeka oder Rewe und online zum Beispiel bei MyCouchbox. Die Riegel können einzeln oder in der praktischen 3er Faltschachtel erworben werden. Der UVP für die Einzelriegel beträgt 1,29EUR, für die 3er Faltschachtel 3,49EUR.

Weitere Informationen online un ter www.biozentral e.de und auf facebook.com/biozentrale

Über die Bio-Zentrale Naturprodukte GmbH
Bio-Zentrale steht für Bio-Produkte in ausnahmslos hoher Qualität. Für Genuss mit gutem Gewissen und im Einklang mit der Natur. Die Bio-Zentrale ist mit den Standorten Köln und Wittibreut auf die Herstellung und den Vertrieb von Lebensmitteln aus kontrolliert ökologischer Erzeugung spezialisiert. Die Bio-Zentrale Naturprodukte GmbH wurde 1976 gegründet und beherbergt die Marken biozentrale, BIOKIDS und ist Distributeur für Marken wie berioo, Spicebar und Jerome. Seit 2013 gehört die Bio-Zentrale zur KTG Gruppe. Die gesicherte Herkunft und der rein ökologische Anspruch der Bio-Produkte stehen ebenso im Mittelpunkt der Bio-Zentrale Sortimentspolitik, wie der Genuss mit gutem Gewissen, das Vergnügen am Vitalen und das Erlebnis sinnlicher Gaumenfreuden.

Über die KTG Gruppe
Die KTG Agrar SE (ISIN: DE000A0DN1J4) gehört mit Anbauflächen von 45.000 Hektar zu den führenden Produzenten von Agrarrohstoffen in Europa. Als integrierter Anbieter erzeugt das Unternehmen Agrarrohstoffe, erneuerbare Energie und Lebensmittel. Die Kernkompetenz des Hamburger Unternehmens ist der ökologische und konventionelle Anbau von Marktfrüchten wie Getreide, Kartoffeln, Soja und Raps. Bei ökologischen Marktfrüchten ist KTG Agrar – gemessen an der Anbaufläche – europäischer Marktführer. Die Anbauflächen befinden sich hauptsächlich in Deutschland, seit 2005 auch in den EU-Mitgliedstaaten Litauen und Rumänien. Die KTG hat seit 2011 die Wertschöpfungskette um die Lebensmittelproduktion verlängert. Unter dem Dach von KTG Foods SE befinden sich die Unternehmen Frenzel Tiefkühlkost, Bio-Zentrale Naturprodukte, die Ölmühle Naturoel Anklam und der Frischedienst Linthe sowie die Marke „Die Landwirte“. Seit 2015 ist die KTG Gruppe mit einem Vertriebsbüro in Shanghai präsent. Im Geschäftsjahr 2014 hat KTG eine Gesamtleistung von 297,7 Mio. Euro und ein EBIT von 37,1 Millionen Euro erzielt. Das Unternehmen ist seit November 2007 an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und beschäftigte 2014 mehr als 1.000 Mitarbeiter. Weitere Informationen unter: www.ktg.ag.

Firmenkontakt
Bio-Zentrale Naturprodukte GmbH
Gabriele Weiss-Brummer
Eupener Str. 57
50933 Köln
+49 (0) 221 977 65 01 29
gabriele.weissbrummer@biozentrale.de
http://www.biozentrale.de

Pressekontakt
koemmPR
Sandrina Kömm-Benson
Postfach 22731
10717 Berlin
+49 (0)176 70 35 35 03
office@koemm-pr.de
http://www.koemm-pr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/bio-zentrale-praesentiert-superfood-chia-riegel/

Gesunde Ernährung mit natürlichen Nahrungsergänzungen

Gesunde Ernährung mit natürlichen Nahrungsergänzungen

Eine ausgewogene Ernährung leistet einen wertvollen Beitrag zu einem langen und gesunden Leben. Hierbei steht für viele Menschen immer mehr eine vegetarische, oder gar vegane Lebensweise im Mittelpunkt. Gerade Veganern fällt es hierbei aber oft schwer den nötigen Bedarf an Nährstoffen zu decken. Eine große Hilfe sind hierbei biologische Lebensmittel, aber auch natürliche Nahrungsergänzungen.
Die naturwaren-niederrhein GmbH, welche aus dem kleinen Familienbetrieb „Bienenschwarmmm“ hervorgegangen ist, ist nun seit vielen Jahren eine Institution im diesem Bereich und bietet durch ihr breites Sortiment vielen Menschen die Möglichkeit neue Ernährungsformen auszuprobieren.

Unter den beiden Marken „Bienenschwarmmm“ und „Aspermühle“ werden hochwertige Bio-Lebensmittel, natürliche Nahrungsergänzungen, Säfte und Tees vertrieben.
Das Sortiment umfasst dabei Produkte aus der ganzen Welt wie Bienenprodukte, Chlorella- und Spirulina-Algen, aber auch Gerstengras, Cistus u.v.m.

Qualität und Kontrolle werden hierbei groß geschrieben. Zum einen garantiert das Bio- bzw. Naturlandsiegel bei vielen der Produkte, dass gänzlich auf Pestizide oder künstliche Dünger verzichtet wird. Zum anderen stellen die fortlaufenden Analysen unabhängiger Labore sicher,
dass sämtliche Produkte den lebensmittelrechtlichen Anforderungen entsprechen.

Die Firmenphilosophie umfasst aber nicht nur das Angebot hervorragender Lebensmittel, sondern setzt auch auf Fairness im Bereich sozialer Standards und Umweltangelegenheiten.

Dies bedeutet zum einen die Zahlung angemessener Löhne an unsere Mitarbeiter und die Unterstützung diverser Hilfsprojekte, wie den Muskan Viklang Trust und Pro Ethiopia.

Zum anderen bezieht Firma seit vielen Jahren 100% Ökostrom und bei allen Verpackungen wird auf größtmögliche Umweltverträglichkeit geachtet.

Aufgrund der langjährigen Erfahrung, werden alle Waren auf stets gleichbleibend hohem Niveau angeboten und natürlich wird auch stets nach dem alten Grundsatz „Der Kunde ist König“ verfahren.

Kontakt:

naturwaren-niederrhein GmbH
Triftstr. 264
47574 Goch-Asperden
Tel.: +49 (0)2823 / 9284964
Fax: +49 (0)2823 / 3239193
Web: www.aspermuehle.de
email: info@aspermuehle.de

Wir sind ein Familienbetrieb vom Niederrhein und spezialisiert auf Bio-Produkte, Imkerei-Waren, Algen, Gräser, Kräuter und Nahrungsergänzungsmittel.

Da wir unsere Waren zum großen Teil selber genießen legen wir größten Wert auf deren Qualität um Ihnen, Ihrer und unserer Familie die bestmögliche und gesündeste Ernährung zu ermöglichen.

Wir liefern natürlich auch an Klein- und Großhändler bzw. Heilpraktiker und natürlich an Ihr Reformhaus. Bitte treten Sie mit uns in Verbindung um ein Angebot zu erfragen.

Wir bedanken uns für Ihr Interesse und wünschen guten Einkauf.

Kontakt
naturwaren-niederrhein GmbH
Lars Mühling
Triftstr. 264
47574 Goch
028239284964
info@aspermuehle.de
http://www.aspermuehle.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/gesunde-ernaehrung-mit-natuerlichen-nahrungsergaenzungen/

Chia Samen: Was steckt drin?

Das Superfood Chia Samen ist ein exzellenter Nährstofflieferant und hilft beim Abnehmen

Chia Samen: Was steckt drin?

Chia Samen sind sehr ballaststoffreich und mit vielen Mineralstoffen versehen. (Bildquelle: © nata_vkusidey – Fotolia)

Es steckt jede Menge Gutes in den kleinen schwarzen Körnern, der Ölsaat Chia aus der Gattung der Salbeigewächse. Denn sie enthält die essentielle mehrfach ungesättigte Fettsäure Alpha-Linolenensäure, die zur Aufrechterhaltung eines normalen Cholesterinspiegels im Blut beiträgt. Etwa 33 Prozent Fett sind in den Chia Samen enthalten. In der diätischen Ernährung sind Chia Samen vor allem deshalb beliebt, weil sie ein lang anhaltendes Sättigungsgefühl erzeugen, was mit einer langsameren Freisetzung der Kohlenhydrate zusammenhängt. Ernährungswissenschaftler loben zudem den hohen Proteingehalt. Chia weist im Vergleich zu Weizen einen deutlich höheren Eiweißanteil auf. Rund 36 Prozent Ballaststoffe in 100 Gramm sorgen für eine verdauungsfördernde Wirkung. Dazu enthalten die leicht nussig schmeckenden Körner einen hohen Gehalt an Kupfer, Mangan und Molybdän sowie die Mineralien Magnesium und Phosphor.

Bisher sind bei Chia Samen keine allergischen Reaktionen bekannt

Bedenkenlos lassen sich Chia Samen auch in der diätischen Ernährung einsetzen. Neben ihrer sättigenden Eigenschaft, die beim Abnehmen hilft, können Menschen, die mit Lebensmittelallergien zu kämpfen haben, Chia Samen bedenkenlos genießen, denn bisher sind keine allergischen Reaktionen bekannt. In Müsli, Smoothies oder beim Backen erhöhen die kleinen Körner den Nährstoffgehalt. Chia Gel entsteht, wenn man die Samen in Wasser einlegt. Es kann als Ei oder Margarine-Ersatz Verwendung finden, wie auch als Gelatine-Ersatz in Pudding oder zum Andicken von Soßen.

Chia Samen sind besonders sättigend

Egal ob als Gel oder als Topping, Chia Samen haben durch ihren hohen Nährstoffgehalt und ihren hohen Ballaststoffanteil anhaltend hungerstillende Wirkung. Ein Esslöffel Chia Samen im Müsli hält länger satt und trägt zu einer optimalen Verdauung und einem funktionierenden Stoffwechsel bei. Deshalb passen die kleinen Kraftpakete gut in jeden Diätplan. Von den reichhaltigen Körnern profitieren auch Veganer oder Vegetarier, die beim Verzicht auf Fleisch oder tierische Produkte ihren Nährstoffhaushalt mit den Chia Samen aufrechterhalten können.

Naduria hat sich auf Chia Samen spezialisiert. Chia Samen sind kleine Samen, in denen jede Menge Energie und Kraft steckt. Chia Samen sind Lieferant von Omega 3. Wer wert auf die Gesundheit legt, der kann Chia Samen auf einfache Art und Weise in seine Ernährung integrieren. Probieren Sie es selbst aus – und lassen Sie sich überzeugen von den Chia Samen von Naduria.

Kontakt
Duria Global GmbH & Co. KG
Eugen Voth
Rotdornweg 34
52372 Kreuznau
+49 (0) 2421-503 407
+49 (0) 2421-503 408
mail@webseite.de
http://naduria.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/chia-samen-was-steckt-drin/

Geht BIO kaufen zu fairen Preisen? Die Antwort lautet HEALTH DISCOUNTER!

Health Discounter bietet einen europaweiten Onlineversand von Premium BIO Produkten in Bestqualität zu unschlagbaren Preisen.

Geht BIO kaufen zu fairen Preisen? Die Antwort lautet HEALTH DISCOUNTER!

BIO Kurkuma Wurzel im Premium Vorratsglas

Der Health Discounter hat es sich mit seiner Hausmarke EDEL KRAUT zur Aufgabe gemacht, Ihnen vorwiegend BIO Produkte aus kontrolliert biologischem Anbau zugänglich zu machen.

Inspiriert durch die Lehren der Hildegard von Bingen, Maria Treben und der Traditionell Chinesischen Medizin TCM versucht der Health Discounter stets nach alternativen Wegen zu suchen, um Ihr Wohlbefinden auf natürliche Weise zu steigern.
Hierbei achtet der BIO zertifizierte Premium Lebensmittelhersteller aus Bayern darauf, die Kraft und Energie seiner Produkte durch eine qualitätsschonende Verarbeitung zu erhalten.
Sowohl die Verarbeitung vieler seiner BIO Produkte, wie auch Ihre Verpackung erfolgt aus Qualitätsgründen in liebevoller Handarbeit in der hauseigenen Manufaktur.

Unter www.health-discounter.de bietet der Premium Online Shop eine wahrlich breite Palette von heimischen bis hin zu exotischen Kräutern, Superfoods, Gewürzen und Tees aus aller Welt.

Sie suchen Trendprodukte und Nahrungsergänzungsmittel wie das Superfood Weizengras, Chia Samen und Kurkuma oder erlesene Grüne Tees aus den entlegensten Provinzen Chinas? Hier werden Sie immer fündig.

Einfach Online bestellen und die kostbarsten Schätze der Natur gehen am Folgetag auf die nunmehr kurze Reise zu Ihnen nach Hause.

Weitere Informationen zum BIO Sortiment von EDEL KRAUT by HEALTH DISCOUNTER erhalten Sie unter www.health-discounter.de

Hier gehts HEALTH DISCOUNTER Online Shop

HEALTH DISCOUNTER e.K.

Inh. Amin Golbolakh
Planegger Str. 79
D-81241 München

+49 (0) 89/ 122 998 13

info@health-discounter.de
www.health-discounter.de

Kontakt
Health Discounter e.K.
Amin Golbolakh
Planegger Str. 79
81241 München
089/12299813
info@health-discounter.de
http://www.health-discounter.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/geht-bio-kaufen-zu-fairen-preisen-die-antwort-lautet-health-discounter/

Innovativer Energieriegel von Easyfood mit Chiasamen

ChiaBar und ChiaVeggie vereinen Megatrends Snacken und Superfoods – Gesunde Zwischenmahlzeit mit natürlichen Zutaten – Erste Vorstellung auf der Anuga 2015

Innovativer Energieriegel von Easyfood mit Chiasamen

Der neue ChiaBar und die ChiaVeggie Riegel von Easyfood. Foto: Easyfood A/S

Der innovative Backexperte Easyfood A/S bringt eine leckere Snackriegel-Range mit dem Trend-Lebensmittel Chia auf den Markt. Im Unterschied zu herkömmlichen Riegeln werden der ChiaBar und die ChiaVeggie Riegel nur aus natürlichen Zutaten wie Nüssen, Samen, Früchten und Gemüse zubereitet. Die Zutaten sind ohne künstliche Konservierungs- und Süßstoffe oder Gluten. Diese ChiaBar-Range bietet damit gesunden Genuss. Händler können die neuartigen Riegel in drei Geschmacksrichtungen auf der Anuga 2015 (Halle 5.1/ E020g-F039g) probieren.
Statt zu Schokoriegeln greifen immer mehr Menschen lieber zu einem gesunden Snack mit natürlichen Zutaten – ob beim Sport, während der Arbeit oder unterwegs. Besonders im Trend liegen hierbei Snacks mit so genannten „Superfoods“. Dies sind nährstoffreiche Lebensmittel, die einen hohen Anteil an gesundheitsfördernden, natürlichen Inhaltsstoffen enthalten und somit Gesundheit und Wohlbefinden versprechen. Die neuen ChiaBars von Easyfood vereinen die beiden Trendthemen Snacken und Natürlichkeit. Neben vielen ausschließlich natürlichen Zutaten, wie Samen, Nüssen und Früchten enthalten die Riegel das Superfood-Lebensmittel Chiasamen. Sie sind besonders reich an lebensnotwendigen Omega-3-Fettsäuren, Ballaststoffen, Antioxidantien, Kalzium und Eiweiß. Chiasamen versorgen den menschlichen Körper mit Nährstoffen und stärken zugleich das Immunsystem. Mit der ChiaBar-Range spricht Easyfood die stark wachsende Zielgruppe ernährungsbewusster Menschen an, die ihrem Körper etwas Gutes tun möchten.
Die Variante „ChiaBar Original“ zeichnet sich durch eine softe Konsistenz und einen leckeren Geschmack nach Apfel, Zitrone und Blaubeere mit einer feinen Zimtnote aus. Mandeln, Kürbiskerne und Chiasamen sorgen für eine leichte Knusprigkeit. Mit einem Proteingehalt von 28 Prozent bietet der ChiaBar Original schnelle Energie für zwischendurch. Die Zutaten des ChiaBar Original enthalten keinen Kristallzucker.
Die beiden weiteren Geschmacksvarianten „ChiaVeggie Ingwer & Curry“ und „Chia Veggie Rote Bete“ mit einem Gemüseanteil von über 23 bzw. 27 Prozent eignen sich auch für die vegane Ernährung. Sie überraschen durch einen saftigen, süßen und zugleich leicht scharfen Geschmack. Nüsse und Samen sorgen für Knusprigkeit. Die Sorte Ingwer & Curry enthält Karotte, Kürbis, Mango-Chutney, Mandeln, Kürbiskerne und natürlich Chiasamen. Der ChiaVeggie Rote Bete-Riegel fällt schon allein durch seine rote Farbe auf. Fast die Hälfte des Gemüseanteils besteht aus Roter Bete. Alle Varianten enthalten weder künstliche Konservierungsstoffe, künstliche Süßungsmittel oder Farbstoffe. Sie greifen damit den Verbraucherwunsch nach natürlichen Lebensmitteln ohne Zusatzstoffe auf.
Easyfood bietet den ChiaBar Original in einer Box mit 2 x 40 Riegeln à 50 g an. Die beiden Sorten des ChiaVeggie sind in einer Box mit 2 x 30 Riegeln à 60 g erhältlich. Die „Thaw-and-serve“-Methode (Auftauen und Servieren) macht die Handhabung der Energieriegel besonders einfach und praktisch. Tiefgekühlt sind die Produkte 15 Monate haltbar, nach dem Auftauen mindestens fünf Tage. Der empfohlene Endverbraucherpreis für einen Riegel beträgt 2,49 Euro.

Easyfood stellt seine ChiaBar Range erstmals auf der ANUGA (Halle 5.1/E020g-F039g) vom 10.-14.10.2015 in Köln vor.

Die Produkte sind direkt beim Hersteller und über die Internet-Plattform stockondeals.com erhältlich:
www.stockondeals.com/brand/chiabar

Easyfood A/S ist ein innovatives dänisches Backunternehmen, das über 200 verschiedene Qualitätsbackwaren im Convenience-Segment herstellt. Die beiden Produktionslinien und ein sehr flexibles Produktions-Setup sind zur Entwicklung und Herstellung von Backwaren für einen Markt ausgelegt, der sich in ständiger Veränderung befindet. Das Unternehmen wurde im Jahr 2000 in Kolding gegründet, wo sich Produktion und Hauptsitz befinden. Daneben produziert das Unternehmen gemeinsam mit Partnern auch international. Die Produkte werden in zehn Ländern an Kunden wie McDonald\’s, Lidl, Shell und 7-Eleven verkauft. Der Umsatz betrug 2014 EUR 26,6 Mio.

Firmenkontakt
Easyfood A/S
Flemming Paasch
Albuen 82
6000 Kolding
+45 76 308700
flemming.paasch@easyfood.dk
www.easyfood.dk

Pressekontakt
Public Relations v. Hoyningen-Huene
Angela Sauerland
Heimhuder Str. 79
20148 Hamburg
040/41 62 08-21
ans@prvhh.de
www.prvhh.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/innovativer-energieriegel-von-easyfood-mit-chiasamen/

Gesundmacher aus der Natur

Gesundmacher aus der Natur

(Mynewsdesk) Dr. Günter Harnischs Kompakt-Ratgeber zeigt, was „Chia“ als Heilmittel alles kann

Die nährstoffreichen Pflanzensamen waren bereits vor der Entdeckung Amerikas ein traditionelles Lebens- und Heilmittel bei den Azteken und Mayas. Der Experte für Volksmedizin Dr. Günter Harnisch beschreibt ihre erstaunlichen Wirkungen als ganzheitliche Alternative bei völlig verschiedenen körperlichen wie seelischen Befindlichkeitsstörungen.

Zugang zu wertvollem Heilwissen

Der von Dr. Günter Harnisch gegründete und seit rund 20 Jahren geleitete „Arbeitskreis gesund leben“ befasst sich damit, alte und neue Volksheilmethoden aus vielen Ländern zu erforschen, zu erproben und letztlich einer breiten Öffentlichkeit näherzubringen. „Den ehrenamtlichen Mitarbeitern geht es darum, alte Volksheilmethoden aus den unterschiedlichsten Kulturkreisen, die sich oftmals seit Jahrhunderten bewährt haben, vor der Vergessenheit zu bewahren. Oberstes Ziel ist dabei, möglichst vielen Menschen den Zugang zu bewährtem Heilwissen neu zu eröffnen – als Mittel zur Prophylaxe und Alternative zur chemischen Keule, die sich bekanntlich nicht immer segensreich auf die Gesundheit der Menschen ausgewirkt hat“, stellt der langjährige Therapeut und Experte für Gesundheit und spirituelle Lebensführung fest.

Mit Chia wurde geradezu ein „Alleskönner“ entdeckt, dessen außergewöhnlicher Nährstoffgehalt sich als segensreich bei sämtlichen Zivilisationskrankheiten erweist.

Heilung durch gesunde Ernährung

Chia ist zwar kein Medikament im schulmedizinischen Sinne, das sich zur gezielten Bekämpfung von Krankheiten einsetzen lässt. Dennoch gelten die Power-Samenkörner nach der ganzheitlich orientierten Ernährungsmedizin als Nahrungsmittel und Heilmittel zugleich. Neuere Forschungsarbeiten bestätigen speziell die heilende Wirkung von Chia bei dem gesamten Formenkreis der Herz-Kreislauf-Erkrankungen sowie bei Diabetes 2 und weiteren typischen zivilisationsbedingten Krankheiten. In Chia-Samen sind zudem reichlich Antioxidantien enthalten, die imstande sind, freie Radikale zu binden, und auf diese Weise auch vor Krebserkrankungen schützen können.

Die winzigen Chia-Nährstoffpakete liefern lang anhaltende Energie und vereinfachen zudem die Verdauung anderer Lebensmittel. So verlangsamen sie die Umwandlung von Kohlenhydraten in Zucker. Die Energie aus der Nahrung wird dadurch leicht verzögert im Körper freigesetzt. Das ermöglicht eine längere Ausdauer bei körperlicher Anstrengung. Dieser Effekt ist nicht nur für Sportler von Interesse, sondern er kommt auch Diabetikern zugute.

Bewährtes Wissen für ganzheitliches Wohlbefinden

Schon die alten Kulturen der Maya und Azteken erkannten die Heilkräfte der Chia-Samen. Deren Stärke besteht darin, Säuren und Giftstoffe zu binden und auszuleiten. Bestehenden und potenziellen Krankheiten können sie damit entgegenwirken. Zugleich fördert ihre große Nährstoffdichte den gesunden Gewebeaufbau. Eine Reihe interessanter Erfahrungsberichte bestätigen aktuelle Forschungsergebnisse: Chia-Samen unterstützen die Verdauung, indem sie den Darm reinigen und den Stuhlgang regulieren. Ein weiterer Vorteil gegenüber proteinreichem Getreide besteht darin, dass sie glutenfrei sind. Außerdem sind sie ein hervorragend geeignetes Mittel, um abzunehmen, weil sie so viele Ballaststoffe mit wenigen Kalorien enthalten. Sie nehmen viel Wasser auf, dehnen sich daher im Magen stark aus und vermitteln so das Gefühl, angenehm satt zu sein.

Chia ist innerlich und äußerlich angewandt sogar gut für die Schönheit: Viele Menschen mit Haar- und Nagelproblemen berichten, dass ihr Haar nach mehrmonatiger Chia-Einnahme voller geworden sei und seinen gesunden Glanz wiedergewonnen habe. Auch liegen viele Rückmeldungen vor, wonach mit Chia die Nägel schneller und kräftiger wachsen. Chia ist ein optimaler Hautschutz, der unreine Haut glatter werden und Mitesser verschwinden lässt.

Buch-Tipp:

Dr. Günter Harnisch: Chia. Fit und schlank mit der Powernahrung der Azteken. Kompakt-Ratgeber. Mankau Verlag, 1. Auflage März 2015, Klappenbroschur, durchgehend farbig, 95 Seiten, 7,99 Euro (D) / 8,20 Euro (A), ISBN 978-3-86374-202-7.

Link-Empfehlungen:

Informationen zum Kompakt-Ratgeber „Chia“…

Zur Leseprobe im PDF-Format…

Mehr zum Autor Dr. Günter Harnisch…

Zum Interview mit Dr. Günter Harnisch…

Zum Internetforum mit dem Autor…

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Mankau Verlag GmbH .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/zzl7yc

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/essen-trinken/gesundmacher-aus-der-natur-58347

Unter dem Motto „Bücher, die den Horizont erweitern“veröffentlicht der im Jahr 2004 gegründete Mankau Verlag rund 20 Neuerscheinungen pro Jahr. Schwerpunkte des Verlagsprogramms sind Ratgeber aus den Bereichen Gesundheit, Heilung und Lebenshilfe.

Kontakt

Juliane Hordenbach
Reschstraße 2
82418 Murnau
++49 (0) 88 41 / 62 77 69-0
kontakt@mankau-verlag.de
http://shortpr.com/zzl7yc

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/gesundmacher-aus-der-natur/

Essen Sie sich glücklich mit Chia!

Essen Sie sich glücklich mit Chia!

(Mynewsdesk) Die Powernahrung der Azteken gilt als Geheimrezept für Gesundheit und Fitness

Die Samenkörner der aus den Anden stammenden Pflanze sind die optimale Nahrungsgrundlage für Spitzensportler, für geistig Schaffende, für Schwangere und Senioren ebenso wie für alle, die ihrer Gesundheit etwas Gutes tun und ihren Organismus ordentlich versorgen wollen. Der Kompakt-Ratgeber bietet einen Überblick über die bisher vorliegenden wissenschaftlichen Ergebnisse sowie über die Geschichte und Anwendungsmöglichkeiten als Heil- und Nahrungsmittel.

Geheimrezept für Gesundheit und Schönheit

Schon bei den Azteken waren Chia-Samenkörner als Powernahrung hoch begehrt. Wer sie aß, stand in dem Ruf, übermenschliche Kraft zu besitzen. Deshalb blieb ihr Genuss ausschließlich den Göttern, den Herrschenden und ausgewählten Spitzenathleten vorbehalten. Heute schwören Stars wie Gwyneth Paltrow, Oprah Winfrey und Orlando Bloom auf Chia.

Die Power-Samen gelten als Geheimrezept für glatte Haut, strahlendes Aussehen, gesunde Ausstrahlung und Fitness. Der von Dr. Günter Harnisch gegründete „Arbeitskreis gesund leben“ hat Testreihen mit Chia-Samen durchgeführt, die sehr erfolgreich verlaufen sind. Die positiven Erfahrungen hat der Experte für Volksmedizin in seinem neuen Kompakt-Ratgeber „Chia“ zusammengetragen und anhand wissenschaftlicher Studien ausgewertet. Dazu gibt es einfache und leckere Rezepte für jeden Tag, mit denen man sich gesund essen und putzmunter fühlen kann.

Von der Götterspeise zur Power-Kost

Das Wort „Chia“ ist aus der Sprache der Ureinwohner Mexikos abgeleitet und bedeutet so viel wie Stärke oder Kraft. Die Pflanze wurde in der Zeit, bevor Kolumbus in Amerika landete, im heutigen Mexiko angebaut, ähnlich wie Amaranth, Mais und Bohnen – alles Nahrungsmittel, von denen sich die einheimische Bevölkerung im Wesentlichen ernährte. Auch heute sind die kleinen ölhaltigen Samen nicht nur in ihrem Ursprungsland, sondern auch in Argentinien, Kolumbien, Peru und Bolivien, ebenso in Australien und im Süden der USA wieder weit verbreitet.

Was die Azteken jahrhundertelang als Supernahrung verwendeten, erweist sich heute als extrem vitalstoff- und vitaminreiche Proteinquelle. Chia enthält weit mehr Omega-3-Fettsäuren als Lachs, dazu reichlich Antioxidantien für die körpereigene Abwehr. Die kleinen Samenkörner stellen dem Körper ein Höchstmaß an Energie zur Verfügung, balancieren die Blutzuckerwerte aus und führen dem Gehirn viel Serotonin zu. Das hebt die Stimmung, verhindert Heißhunger, hilft beim Abnehmen und bringt Körper und Geist in Topform.

Natürliche Ernährung statt nährstoffarmes Fast Food

Nach Auffassung des Autors ist mit Chia-Samen ein erster Schritt hin zu einer optimalen und natürlichen Ernährung getan, die wir heute dringender brauchen als je zuvor. Er empfiehlt, täglich zwei Esslöffel Chia einzunehmen, um sich für 24 Stunden mit ausreichend Nährstoffen zu versorgen. Die wohlschmeckende und sehr gesunde Ölsaat kann vielfältig verwendet werden – etwa für Erfrischungsgetränke oder Süßspeisen, aber ebenso in Gebäck, Broten, Suppen, Kaltschalen oder Müsli.

Chia-Samen sind anderen Nahrungsmitteln weit überlegen: Sie enthalten im Schnitt doppelt so viel Eiweiß wie andere Samen oder Getreidesorten und bieten ein besonders günstiges Verhältnis von Omega-3- zu Omega-6-Fettsäuren. Ihr Calcium-Gehalt übertrifft den von Milch um das Fünffache. Der Kalium-Anteil ist doppelt so hoch wie in Bananen, und in ihrem Eisengehalt sind sie dreimal ergiebiger als Spinat. Mit einer dreifachen Menge an Antioxidantien stellen Chia-Samen sogar Heidelbeeren in den Schatten.

Zudem sind sie sehr lange haltbar und lassen sich problemlos vier bis fünf Jahre lang aufbewahren. Dabei verlieren sie weder ihren Nährstoffgehalt noch ihren Geschmack oder Geruch. Chia ist durchaus kein kostspieliger Luxus, zumal man wegen der zurückgehenden Hungergefühle zusätzlich auch noch andere Lebensmittel einspart.

Buch-Tipp:

Dr. Günter Harnisch: Chia. Fit und schlank mit der Powernahrung der Azteken. Kompakt-Ratgeber. Mankau Verlag, 1. Auflage März 2015, Klappenbroschur, durchgehend farbig, 95 Seiten, 7,99 Euro (D) / 8,20 Euro (A), ISBN 978-3-86374-202-7.

Link-Empfehlungen:

Informationen zum Kompakt-Ratgeber „Chia“

Zur Leseprobe im PDF-Format

Mehr zum Autor Dr. Günter Harnisch

Zum Internetforum mit dem Autor…

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Mankau Verlag GmbH .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/fb0sqb

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/essen-trinken/essen-sie-sich-gluecklich-mit-chia-85420

Unter dem Motto „Bücher, die den Horizont erweitern“ veröffentlicht der im Jahr 2004 gegründete Mankau Verlag rund 20 Neuerscheinungen pro Jahr. Schwerpunkte des Verlagsprogramms sind Ratgeber aus den Bereichen Gesundheit, Heilung und Lebenshilfe.

Kontakt

Juliane Hordenbach
Reschstraße 2
82418 Murnau
++49 (0) 88 41 / 62 77 69-0
kontakt@mankau-verlag.de
http://shortpr.com/fb0sqb

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/essen-sie-sich-gluecklich-mit-chia/