Nordmazedonien: härterer Lockdown, schlechteres Leben

Business-Coach Melita Dine startet Spenden-Aktion Business-Coach Melita Dine startet Spenden-Aktion Neuss, 29. Mai 2020. Melita Dine ist Business-Coach und Expertin für Vertrauensintelligenz. Ihre Familie stammt aus Nordmazedonien. Sechs Sprachen spricht die in Neuss lebende Unternehmerin und Mentorin fließend, engagiert sich seit vielen Jahren neben ihren Geschäftsführungsmandaten, Beratungen und Coachings ehrenamtlich für die Menschen auf dem Balkan und Neuankömmlinge aus den Balkanländern, die in Deutschland eine neue berufliche Perspektive suchen oder bereits gefunden haben. „Die Corona-Krise hat das Leben der Menschen dort extrem verschlechtert“, weiß Melita Dine. Nun startet sie eine Spendenaktion für Nordmazedonien. „Die Einkommen dort sind sehr niedrig. Die…

Großspende aus PLAYMOBIL Charity-Aktion: 250.000 Euro für Corona-Nothilfefonds des DRK

(Mynewsdesk) Erlöse aus Verkauf von Sonderfiguren und Nase-Mund-Masken kommen DRK-Projekten zugute / Hilfsorganisation dankt KäuferInnen für enorme finanzielle Unterstützung Zirndorf, im April 2020 – Es ist ein großes Dankeschön an die Held*Innen des Alltags: Mit dem Kauf von PLAYMOBIL Charity-Figuren oder einer Nase-Mund-Maske haben viele Menschen in Deutschland ein Statement abgegeben. Der Gesamterlös aus dem Verkauf von Sonderfiguren wie einer Kindernotärztin, einer Kassiererin und einer Krankenpflegerin in Deutschland geht an den Corona-Nothilfefonds des Deutschen Roten Kreuzes. Zudem wird jeweils 1 Euro von jeder hierzulande verkauften PLAYMOBIL Nase-Mund-Maske dorthin gespendet. In kurzer Zeit kamen auf diese Weise bereits 250.000 Euro zusammen.…

Corona-Spendenaktion: Mit Carolinen die Gastronomie in OWL unterstützen

Bielefeld, 09. April 2020. Unter dem Motto „Aus Liebe zur Gastronomie in OWL“ unterstützen die Mineralquellen Wüllner jetzt gastronomische Betriebe in Ostwestfalen-Lippe, deren Existenz durch die angeordnete Betriebsschließung während der Corona-Krise gefährdet ist: Für jede verkaufte 12×1,0 l-Kiste Carolinen Mineralwasser spendet das Bielefelder Familienunternehmen ab sofort 10 Cent in einen eigens ins Leben gerufenen Unterstützungsfonds. So sollen bis Mitte Juni gemeinsam mit den Konsumenten 25.000 Euro gesammelt werden. Die Verteilung des Geldes erfolgt in Kooperation mit der DEHOGA OWL. Restaurants, Kneipen, Bars, Clubs und Cafes aus OWL können sich unter Carolinen.de/Gastronomie-OWL bewerben, auf der Website ist auch der aktuelle „Wasserstand“ der Spendenaktion zu sehen. Die Aktion läuft bis zum 12. Juni.

Heike Wüllner, Inhaberfamilie: „Wir müssen jetzt alle solidarisch zusammenstehen und einander bestmöglich unterstützen: Nur dann kann die Gastronomie als ein Herzstück gesellschaftlichen Lebens auch nach der Corona-Zeit für die hier lebenden Menschen wieder Treffpunkt sein und positive Erlebnisse ermöglichen. Mit jeder 12×1,0 l-Kiste Carolinen Mineralwasser möchten wir deshalb einen Beitrag dazu leisten, dass wir uns alle bald wieder in unseren liebsten Restaurants, Kneipen, Bars, Cafes und Clubs begegnen können.“

Carolinen ist seit Jahren verlässlicher Partner der regionalen Gastronomie, die das Carolinen Mineralwasser exklusiv in der formschönen Colani-Flasche ausschenkt.

Mehr Informationen zum Carolinen Mineralwasser sowie den anderen Getränken der Mineralquellen Wüllner erhalten Sie unter www.carolinen.de.

Über die Mineralquellen Wüllner
Die Mineralquellen Wüllner GmbH & Co. KG ist ein 1925 gegründetes Familienunternehmen mit Stammsitz in Bielefeld. Zur Gruppe gehören neben dem Bielefelder Carolinen Brunnen auch Gaensefurther aus Sachsen-Anhalt sowie Güstrower aus Mecklenburg-Vorpommern. Das Unternehmen gehört seit Jahren zur Top10 der deutschen familiengeführten Mineralbrunnenbetriebe und ist unter anderem Marktführer in Ostwestfalen-Lippe, Sachsen-Anhalt und der Gastronomie Mecklenburg-Vorpommerns. Geschäftsführer sind Maik Ramforth-Wüllner und Volker Harbecke. Gesellschafterin und Beiratsvorsitzende ist Heike Wüllner.

Die Mineralquellen Wüllner GmbH & Co. KG ist ein 1925 gegründetes Familienunternehmen mit Stammsitz in Bielefeld. Zur Gruppe gehören neben dem Bielefelder Carolinen Brunnen auch Gaensefurther aus Sachsen-Anhalt sowie Güstrower aus Mecklenburg-Vorpommern. Das Unternehmen gehört seit Jahren zur Top10 der deutschen familiengeführten Mineralbrunnenbetriebe und ist unter anderem Marktführer in Ostwestfalen-Lippe, Sachsen-Anhalt und der Gastronomie Mecklenburg-Vorpommerns. Geschäftsführer sind Maik Ramforth-Wüllner und Volker Harbecke. Gesellschafterin und Beiratsvorsitzende ist Heike Wüllner.

Firmenkontakt
Mineralquellen Wüllner GmbH & Co. KG
Saskia Huneke
Detmolder Straße 767
33699 Bielefeld
05202-8409-0
info@carolinen.de
http://www.carolinen.de

Pressekontakt
Haussmann Pfaff Kommunikation
Daniel Haussmann
Höchlstraße 2
81675 München
089 99249654
haussmann@haussmannpfaff.de
http://www.haussmannpfaff.de/

Kiwanis in Zeiten der Corona-Pandemie

Derzeit ist ehrenamtliches und soziales Engagement so wichtig wie lange nicht. Kiwanis Deutschland hilft, wo es nötig ist – auch unter widrigen Umständen. Lachende Kinderaugen – dafür setzen sich Kiwanier weltweit ein Kiwanis Clubs in Deutschland und weltweit setzen sich für das Wohl der Kinder und Jugendlichen ein. Allein in der Zeit von Oktober bis Dezember – den ersten drei Monaten des Kiwanischen Amtsjahres – haben Clubs in Deutschland weit über 100.000 Euro für wohltätige Zwecke gespendet. Nun befinden sich auch die Service-Clubs in einer Ausnahmesituation. Einerseits stürzt die Corona-Krise viele Familien in große finanzielle Schwierigkeiten. Sie benötigen Hilfe mehr…

Für Seniorinnen und Senioren

Telefon-Engel bieten Gespräche gegen Einsamkeit Bildquelle: RETLA e.V. Telefon-Hotline: 089 189 100 26 RETLA-Schirmherren Michaela May und Elmar Wepper machen mit (München, 23.03.2020) Ab sofort können Seniorinnen und Senioren unter der kostenfreien Telefonnummer 089 189 100 26 mit freiwilligen Helfern über alles sprechen, was sie bewegt. Die Hotline ist sieben Tage die Woche von 08:00 bis 22:00 Uhr besetzt. Die Aktion „Telefon- Engel“ richtet sich an alle älteren Menschen, deren soziales Leben durch die Corona-Krise extrem eingeschränkt ist. In Alten- und Pflegeheimen gilt ein striktes Besuchsverbot, und viele Seniorinnen und Senioren müssen ihr soziales Leben aus berechtigter Sorge vor einer…

Heidelberger Vermögen spendet an „Wünschewagen“

Engagement für den guten Zweck Die Heidelberger Vermögensmanagement GmbH spendet an „Wünschewagen“ (Bildquelle: @ArbeiterSamariterBund) Heidelberg, 27. Januar 2020 – Die Heidelberger Vermögensmanagement GmbH hat 2019 mit einer besonderen Weihnachtsaktion abgeschlossen. Das Geld, das die Vermögensverwalter normalerweise in Kunden-Präsente investieren, ging im vergangenen Jahr an eine wohltätige Einrichtung – den Wünschewagen. Der vom Arbeiter-Samariter-Bund initiierte Krankentransport bringt schwerstkranke Menschen zu ihren Lieblingsorten und erfüllt damit deren letzte Herzenswünsche. Anstatt in Kunden-Geschenke zu investieren hat sich die Heidelberger Vermögensmanagement GmbH 2019 dazu entschlossen, das Geld einem wohltätigen Zweck zu spenden. Die Wahl fiel auf den Wünschewagen, einen Mannheimer Krankentransport, der schwerstkranke Menschen…

600 Heim- und Waisenkinder ins Kino eingeladen

Charity-Aktion Véronique Adler und Mitglieder des MCRN warten mit den Heim- und Waisenkindern auf den Kino-Film. (Bildquelle: @marketingclubrheinneckar) Mannheim, 11.12.2019 – Leuchtende Augen im Mannheimer Cinemaxx-Kino. Organisatorin Veronique Adler hatte im Namen des Marketing Club Rhein-Neckar Heim- und Waisenkinder in das Cinemaxx-Kino eingeladen. Und über 600 Kinder aus Mannheim und Umgebung folgten der Einladung zum Film „Die Eiskönigin 2“. Bereits zum 21. Mal fand die Veranstaltung „Hajo Adler – Charity für Kinder“ in der Adventszeit statt. Mit über 600 Heim- und Waisenkindern war die Resonanz so groß wie noch nie. Der große Kinosaal war damit bis auf den letzten Platz…

12. traditioneller Adventsmarkt und Jazzkonzert auf dem Landgut Stober

Auf dem Landgut Stober fand am 8.12.2019 der 12. traditionelle Adventsmarkt statt. Die Tageseinnahmen und ein Eigenbeitrag in Höhe von insgesamt 5000EUR wurden an zwei gemeinnützige Projekte gespendet.

Spenden, Gaumenfreuden und ein unvergesslicher Abend:

Rund 150 Gäste feierten die große DBA Charity Night zugunsten der Reiner Meutsch-Stiftung „Fly & Help“ im Baden-Airpark 71.500 Euro Spenden kamen bei der DBA Charity Night für den Bau einer Schule in Namibia zusammen. (Bildquelle: DBA/Sonja Bell) – 71.500 Euro Spenden kamen für den Bau einer Schule in Namibia zusammen – Kulinarische und akrobatische Genüsse verzauberten Gäste Baden-Baden/Wiesbaden, 21. November 2019 – Kulinarische Hochgenüsse, ein akrobatisches Feuerwerk und großzügiger Einsatz für die gute Sache – die große DBA Charity Night der DBA Deutsche Bauwert AG im Eventhangar E210 des Baden-Airparks am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden war ein voller Erfolg. Rund 150…

Deutscher Sportpresseball 2019 – evoDrinks auf dem Red Carpet

Charity Auktion auf Ebay Am 9. November 2019 ging es für den Geschäftsführer von evoDrinks, Max Märker, mit dem Juniorchef Maxi nach Frankfurt in die Alte Oper zum 38. Deutschen Sportpresseball. Schon als der markante evoBus vor dem roten Teppich anhielt, war das Interesse der wartenden Fans und Zuschauer groß. Die beiden Gesichter des Lifestyle-Getränkeherstellers machten in ihren extravaganten Partnerlook Anzügen bella figura. Das zog natürlich die Aufmerksamkeit der Prominenz und der Fotografen auf sich. Bunt geblümte Anzüge, Fliege und Glitzer-Loafer sieht man auch dort nicht alle Tage. Dieses Medieninteresse wollte man sich zu Nutze machen. evoDrinks hatte sich in…

Reden für den guten Zweck mit Ulrich Mahr von m2m consulting

Deutschlandweiter Rednerabend gastiert in Karlsruhe – Speaker motivieren und sammeln Geld Motivation, Unterhaltung und Austausch – und das alles für einen guten Zweck. Das versprechen die Organisatoren des deutschlandweit veranstalteten Charity-Speakerabends, der am 16. November von 17.30 Uhr bis 21.30 Uhr in der evangelischen Jakobusschule Karlsruhe Station macht. Acht Redner aus dem Businesskontext – unter ihnen Ulrich Mahr, Gründer und Geschäftsführer der m2m consulting GmbH & Co. KG in Ettlingen, der Buchautor Frank Fuhrmann aus Aalen sowie der Keynotespeaker Jürgen Zwickel aus Hilpoltstein – tragen 15 Minuten lang auf der Bühne ihre Herzensangelegenheit vor und geben den Zuhörern neue Impulse…

CHILDREN FIRST: BANYAN TREE STARTET ZUM 25-JÄHRIGEN JUBILÄUM EINE CHARITY EVENT-SERIE FÜR KINDER

DAS LAGUNA PHUKET DESTINATION RESORT SAMMELT 53.200 USD FÜR WAISENHÄUSER IN PHUKET Grund zum Feiern – Banyan Tree Phuket Chef Chandra beim Charity Dinner „Battle of the Chefs“ (Bildquelle: @Banyan Tree Hotels & Resorts) München/ Singapur, Oktober 2019 (kprn) – 2019 feiert die renommierte Hotelgruppe Banyan Tree Hotels & Resorts ihr 25-jähriges Jubiläum. Laguna Phuket, Asiens erstes Destination Resort und Gewinner der 2018 Sports Industry Awards Asia, startete anlässlich dieses Jubiläums sein erstes Children First Charity Event (CFCE). Im Zuge einer Reihe von sportlichen und gastronomischen Spendenaktionen konnten mehr als 53.200 USD für den Children First Fund (CFF) gesammelt werden.…

%d Bloggern gefällt das: