Burnout vermeiden – rechtzeitig Maßnahmen ergreifen

Bergsträßer Institut bietet Ausbildung zum Fachberater/in für Stressbewältigung und Burnout Prophylaxe an Burnout Gefährdung von Mitarbeitern – das ist in den letzten Monaten der Corona Krise etwas in den Hintergrund getreten. Aber gerade die Mitarbeiter im Gesundheitswesen, in den Pflegeberufen wie auch in allen anderen Bereichen, die um ihre Existenz kämpfen, stehen oft an der Grenze ihrer Kräfte – laufen Gefahr, in den Burnout zu fallen. Gerade jetzt ist es die Aufgabe von Arbeitgebern, rechtzeitig die Zeichen zu erkennen und ggf. die notwendigen Maßnahmen zu ergreifen. Burnout ist das Endstadium eines langen Prozesses, der schon in frühen Phasen unterbrochen werden…

Steigende Compliance-Anforderungen stressen Security-Professionals

Steigende Compliance-Anforderungen und die wachsende Zahl an Regulierungen stellen den grössten Stressfaktor für Security-Experten dar, wie eine aktuelle Befragung des PAM-Spezialisten Thycotic nun offenbart. So stimmen 42 Prozent der befragten IT-Sicherheitsverantwortlichen zu, dass die Notwendigkeit, immer mehr Richtlinien erfüllen zu müssen, ihren Stress erhöht. Ein Drittel beklagt darüber hinaus lange Arbeitszeiten und die Unvermeidlichkeit von überstunden. Weitere Stressfaktoren sind zudem die steigende Zahl an Sicherheitsvorfällen sowie zu kleine Security-Budgets. Dies stellt die Unternehmen vor grosse Herausforderungen in Sachen Mitarbeiterbindung: Wie die Befragung von mehr als 500 Sicherheitsentscheidern weltweit zeigt, zählen zu den grössten Hürden beim Halten von Mitarbeitern unter anderem…

Anja Schwert holt internationalen Sieg nach Velbert (NRW)

Herr Spahn, hören Sie gut zu! So funktioniert Gesundheit! Heilpraktikerin erhebt ihre Stimme und beschreibt, wie das Wunderwerk Mensch funktioniert. Anja Schwert bekommt den Excellence-Award von Hermann Scherer verliehen. Foto: Dominik Pfau So hat noch keiner das Wunderwerk Mensch erklärt. Die Heilpraktikerin Anja Schwert überzeugte vorletzten Freitag in München mit ihrem Bühnenauftritt beim Internationalen Speaker Slam. Die Stadt Velbert ist nicht nur um eine internationale Siegerin, sondern auch um eine Weltrekordhalterin reicher. 71 Redner aus 20 Ländern traten in München bei dem internationalen Speaker Slam an, um ihre Botschaft in die Welt hinaus zu tragen und stellten dabei einen neuen…

Ist Diabetes Typ 1 doch heilbar?

Diabetes Typ 1 nach über 3o Jahren geheilt? Eine Bauchspeicheldrüse erwacht nach mehr als drei Jahrzehnten wieder aus dem „Koma“ und beginnt zu arbeiten. Kann das sein? Vor wenigen Wochen war ich in Deggendorf bei Ewald Schober, um ihn zu interviewen. Ewald hat seit 32 Jahren Diabetes Typ 1 und hat sich über Jahrzehnte täglich Insulin gespritzt, weil seine Bauchspeicheldrüse dieses nicht mehr selbst produziert hat. Ewald Schober ist Visonär, Lebensforscher, Buchautor und Europas Trainer des Jahres 2010. In seiner Lebensschule hilft er Menschen dauerhaft ihre Lebensqualität zu verbessern und zwar um durchschnittlich 117 %. Bisher mehr als 80.000 Menschen…

Das neue Ratgeber-Buch „Ohne Ziel passiert nicht viel!“

Ein inspirierender Ratgeber, der in die Tiefe geht, für mehr Selbstmotivation und effektives Selbstmanagement. Buchcover „Ohne Ziel passiert nicht viel!“ Das lebensnahe und populärwissenschaftliche Sachbuch „Ohne Ziel passiert nicht viel!“ von Friedhelm Sommerland lädt den Leser dazu ein, sich ehrgeizige und herausfordernde Ziele zu setzen. Der Autor setzt sich in diesem Zusammenhang sehr gewissenhaft mit dem Phänomen des Aufschiebens („Aufschieberitis“ oder „Prokrastination“) auseinander. Dabei handelt es sich um einen innerpsychologischen Prozess, der es den Menschen erschwert, gesetzte Ziele schnell und effizient zu erreichen. Mithilfe eines wissenschaftlichen Fundaments, interessanten Fallbeispielen aus seiner eigenen Praxis und vielen bildlichen Vergleichen werden dem Leser…

Burnout Therapie für Manager und Führungskräfte

Bernhard Wuthe bietet Burnout-Behandlung in München und Oberbayern Bernhard Wuthe hat sich auf Burnout-Behandlung für Manager und Führungskräfte spezialisiert Stress, Erschöpfung und Antriebslosigkeit – ein Burnout hat viele Symptome, die für sich genommen von Führungskräften oft nicht als besonders schlimm empfunden werden. Erst wenn der Druck immer größer wird, verschiedene Wehwehchen nicht mehr so einfach verschwinden und die Versagensängste, bis hin zur Panik aus der Tiefe aufsteigen, wird ihnen klar, dass es nicht um eine kleine Schwächephase geht. Bernhard Wuthe ist Inhaber einer Privatpraxis für Burnout und Stresssymptome in der Nähe von München. Als Heilpraktiker und Coach für Führungskräfte ist…

Detox Your Mindset: Energieniveau für Höchstleistungen in 2020 auffüllen

Wie Sie unnötige Energiefresser ausknipsen und Ihr Energieniveau auf ein neues Level bringen (Bildquelle: © Adobe Stock / alphaspirit) Das aktuelle Jahr neigt sich dem Ende, das neue Jahr ist nicht mehr weit und Sie fühlen sich schlapp und ausgelaugt? Dabei soll das Ende des Jahres doch die schönste und besinnlichste Zeit mit Ihrer Familie und Ihren Freunden werden. Doch wie kommen Sie mit frischer Energie ins neue Jahr? Nutzen Sie die freien Tage im Dezember und gehen Sie auf eine Entdeckungsreise zu Ihnen selbst – zu den Quellen der Energie. Alles Neue und Unbekannte können Sie nur angehen, wenn…

Stress und Burnout – mit Ayurveda zu mehr Gesundheit

Gesundheit ist unser höchstes Gut. Das muss man aber nicht erst dann entdecken, wenn man krank ist. Ayurveda-Gesundheitsvorsorge Mit dem sehr aktuellen Begriff „Burnout“ beschreiben wir seit einigen Jahren einen Gesundheitszustand, der im Ayurveda seit alters her bekannt ist. Beschrieben wird dadurch eine intensive Vata-Störung – ein Verausgabungs-Syndrom. In unserer aufgeklärten Welt wissen wir viel über Stress und Burnout, dennoch werden die entsprechenden Symptome von den Betroffenen ganz oft bagatellisiert bzw. weggedrängt. Gedankenflut, nicht mehr abschalten können, Schlafstörungen beim Einschlafen wie auch beim Durchschlafen, emotionale Überreaktionen, wie ängstlich oder schnell ärgerlich bzw. ungeduldig sein, sind erste Anzeichen. Statt jetzt Gegenmaßnahmen…

Comedian, statt Plus Size Model – FrauAndrea im Interview

: Andrea Müller alias FrauAndrea – Credits: ScharfDM Von einer Karriere als Modell träumen viele Frauen. Doch der Runway war Andrea Müller bei weitem nicht genug. Sie sucht den Austausch mit dem Publikum, möchte ihren Gästen etwas mit auf den Weg geben. Ausreichend Material hat sie. Ihre bewegende Lebensgeschichte bietet jede Menge Stoff dafür, denn vor rund acht Jahren erkrankte sie an schweren Depressionen. Sie fühlte sich vom Leben aussortiert und „nicht mehr zu gebrauchen“. Nach verschiedenen Therapien und vielen Gesprächen, bekommt sie ihr Leben wieder in den Griff. Sie geht sogar einen für sie wichtigen Schritt weiter und erfüllt…

Birgit Krüger mit dem WERTEkoffer zu Gast bei neuer Initiative Psyrealis

Birgit Krüger ist am Donnerstag, den 10. Oktober 2019 zu Gast im BTZ in Krefeld, wenn die neue Initiative Psyrealis vorgestellt wird. Psyrealis begleitet und unterstützt Unternehmen, damit eine psychische Belastung nicht zu einer psychischen Erkrankung wird. Da sich das Angebot des BTZ an Erwachsene mit psychischen Erkrankungen oder Einschränkungen richtet, war das BTZ im Sommer 2019 der Initiator für die Gründung von Psyrealis. Das Know-how der Arbeitsagentur Krefeld, des IFD – Integrationsfachdienstes, des Unternehmens-Netzwerk INKLUSION, der REA – Rhein-Erft Akademie, der WFG – Wirtschaftsförderung Krefeld und das BTZ in Unterstützung des bundesweiten Netzwerks psyGA – Psychische Gesundheit in der…

BKS-Coaching, Barbara Kaiser, Flow, Motivation und Leistungsstärke verbessern

Sich ganz auf den Anderen einlassen. Genau hinzuschauen, wo ein Mensch steht und was er braucht um vorwärts zu kommen. Das sind drei wichtige Grundsätze, um als Trainer Teilnehmer individuell zu fördern und kompetent zu leiten. (Bildquelle: © bks-Coaching – Barbara Kaiser) Würzburg – Den Berg erklimmen, die Weiterbildung absolvieren, Ziele erreichen: Was uns Menschen antreibt und unsere Vorhaben schaffen lässt, ist Motivation und der damit verbundene Flow, dieser Zustand beschreibt ein Gefühl des totalen Aufgehens in eine Aktivität wieder. Eine der Erfahrungen, die Flow deutlich charakterisieren, ist ein Gefühl von totaler Konzentration. Flow ist die Höchstform des Motiviertseins mit…

Fraunhofer IGD – Medica 2019: Ein Stirnband gegen Stress

Neue objektive Messmethode für betriebliches Gesundheitsmanagement Ein Stirnband misst körperliche Stressanzeichen / Einsatz im betrieblichen Gesundheitsmanagement. (Bildquelle: (© Fraunhofer IGD)) Stress am Arbeitsplatz kann sich in unterschiedlichsten Symptomen zeigen und lässt sich bisher nur subjektiv beschreiben. Kopfschmerzen nach einem Tag im Büro? Erschöpft vom Lärm in der Werkstatt? Stress als mögliche Ursache wird jetzt objektiv messbar. Gemeinsam mit Projektpartnern entwickelt das Fraunhofer IGD in Rostock ein mit Sensoren ausgestattetes Stirnband und schafft damit eine objektive Grundlage für Verbesserungen an Arbeitsplätzen. Etwa 40 Millionen Beschäftigte der EU sind nach Einschätzung der Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz (OSHA) von Stress…