Acantik Antiquariat für antike Grafik und Bücher

Wir stellen uns vor

Acantik Antiquariat für antike Grafik und Bücher

Antiquarisches Buch

Wir sind ein Antiquariat für antike Grafik, Kinderbücher und Sachbücher. Kunden sind Sammler und Liebhaber von nostalgischer Wohnkultur und Grafik. Im Zeitalter des Bildes gibt es heute viele weitere Kundengruppen.

Wir bieten antike Grafiken der Gründerzeit und des Jugendstils. Solche Grafiken sind Holzstiche, Kupferstiche, Lithographien, Stahlstiche, Radierungen und Farbdrucke, Originale vorrangig vor 1920 an. Das sind Stadtansichten, Panoramen, Landkarten und Darstellungen alter Berufe und der Lebenswelt im späten 19. Jahrhundert. Die Grafiken gibt es in schwarz/ weiss oder koloriert. Diese alten Kunstwerke dienen als Wandschmuck für Sammler antiker Originale. Aber auch von Liebhabern der Einrichtungsstile Shabby Chic, Vintage, Brocante und französischer Landhausstil werden sie als Wandschmuck nachgefragt. Werbeagenturen und Journalisten nutzen diese Werke auch gern als Illustration und Künstler zur Weiterverarbeitung als Collagen. Ab und an haben wir auch alte Ansichtskarten im Angebot.

Weiterhin finden Sie bei uns ausgewählte illustrierte Kinderbücher, Bücher zu Technik und Beruf, Reiseliteratur und Literatur zu Expeditionen. Der Schwerpunkt vorhandener Regionalliteratur liegt auf den Bundesland Sachsen. Ein besonderes Herzensthema ist für uns die Literatur über Schlösser und Landsitze des Adels in Schlesien und Ostpreußen und die Trakehnerpferdezucht.

Als neues Gebiet dazugekommen, ist der Handel mit Antiquitäten und Sammlergegenständen wie Puppenstubenzubehör und Porzellanfiguren.

Falls Sie etwas Bestimmtes suchen, fragen Sie gern bei uns an. Wir haben ein großes Lager und bearbeiten Ihre Suchanfragen. Wir bieten professionelle Recherche im Internet, in in- und ausländischen Datenbanken und Plattformen und in Literaturquellen. Themen sind seltene und vergriffende Bücher und Grafiken, der Adel und Landesgeschichte und Familiengeschichte.
Sie finden uns auf Acantik.de

Acantik Antiquariat & Kunst – das Online-Antiquariat in Mittelsachsen für antike Grafik, illustrierte Bücher, Regionalliteratur von Sachsen, Schlesien und Ostpreußen, Antiquitäten, Vintage- und Sammlerware.

Kontakt
Acantik
M. Vogel
Am Ring 6
04720 Döbeln
015115579765
wdmv-dl@t-online.de
http://www.acantik.de

Trotz Schließung: Bücher bei genialokal.de shoppen und kleine Buchhandlungen unterstützen

Bücher kaufen in Zeiten von Corona Heidelberg, 2. April 2020. Die Verordnungen, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen, treffen auch die Buchhandlungen. Auf genialokal.de, dem Webshop von mehr als 700 inhabergeführten Buchhandlungen in Deutschland, finden Kunden über zehn Millionen Bücher, E-Books, Hörbücher und viele weitere Artikel. Wechselnde Empfehlungen gibt es in der genialokal.de-Lesewelt. Die Buchzustellungen erfolgen kontakt- und portofrei. Zudem unterstützen Bücherfreunde mit jedem Einkauf auch ihre Buchhandlung um die Ecke. In Zeiten von geschlossenen Kitas, Schulen, Läden und Kultureinrichtungen spielt sich das Leben überwiegend in den eigenen vier Wänden ab. Kinder lernen zu Hause und viele Menschen haben mehr…

Neu: Kinderbuch Floriane Blütenblatt erscheint im Grätz Verlag

Eine märchenhafte Geschichte von Ingrid Annel und Silke Leffler Floriane Blütenblatt und die Zeit im magischen Garten Anfang des Jahres hat die kleine Gartenelfe Floriane Blütenblatt ihr neues Zuhause in Grätz Verlag gefunden. „Floriane Blütenblatt und die Zeit im magischen Garten“ ist ein modernes Märchen über Freundschaft, Liebe zur Natur und die Zeit für sich und andere. Es stammt aus der Feder von Ingrid Annel, die bereits „Die schönsten Märchenklassiker“ im Verlag veröffentlicht hat. Die Geschichte wurde fantasievoll von Silke Leffler illustriert. Was erlebt Floriane Blütenblatt: Egal, was die kleine Elfe Floriane Blütenblatt in ihrem winzigen Garten pflanzt oder sät…

Wo AC/DC auf Heino trifft

Buchneuerscheinung: „Mein Leben als Pop-Papst“ (Bildquelle: image.de) Er hat mit John Miles über seine Hymne „Music“ und den Zustand unserer Welt geplaudert, Bobby McFerrin und Chick Corea beim Soundcheck im Leipziger Gewandhaus begleitet oder die Pop-Ikone Anastacia mit einem Lebkuchenherz vom Oktoberfest begeistert – der Musik- und Fotojournalist Werner G. Lengenfelder hat viel zu erzählen. Hunderte von Künstlerinnen und Künstlern hat er interviewt und weit über 1.000 Konzerte besucht. Seine Erlebnisse aus mehr als 40 Jahren hat er jetzt in einem Buch zusammengefasst: „Mein Leben als Pop-Papst“ dokumentiert in Text und Bild 60 Begegnungen vor und hinter den Kulissen. Darin…

Neues virtuelles Einkaufserlebnis: genialokal.de launcht ersten 3D-Onlineshop für Bücher

Neues virtuelles Einkaufserlebnis: genialokal.de launcht ersten 3D-Onlineshop für Bücher Heidelberg, 15. November 2019 Mit einer virtuellen Winterweihnachtswelt für Bücher erweitert genialokal.de das Onlineshopping um eine weitere Dimension. Der neue 3D-Webshop ermöglicht es zum ersten Mal in der Geschichte des E-Commerce, sich in einer echten Buchhandlung virtuell zu bewegen, zu stöbern und einzukaufen. Der innovative Shop lädt den ganzen Winter über zu einem Besuch ein. Durch dichtes Schneetreiben führt der Weg zum Eingang der Buchhandlung. In ihrem Inneren erwartet die Kunden eine weiße Winterwelt. Mittels Mausklick können sie sich durch die verschiedenen Abteilungen bewegen, einen Blick auf die präsentierten Bücher werfen…

Ein Verlag im Wandel: Diplomica Verlag wird zur Bedey Media

Seit über zwanzig Jahren ist Björn Bedey mit der Diplomica Verlag GmbH im Verlagsgeschäft fest verankert. Zu Beginn des Jahres 2019 wird die Hamburger Verlagsgruppe nun in Bedey Media GmbH umbenannt. Zur Dachmarke Bedey Media gehören mehrere Verlagssparten mit unterschiedlichen verlegerischen Schwerpunkten sowie der Bereich Verlagsdienstleistungen. Mit dem acabus Verlag konnte Bedey ein erfolgreiches Belletristik-Imprint etablieren, das in den letzten Jahren ein rasantes Wachstum verzeichnete. Belletristische Titel sind mittlerweile ein Schwerpunkt der Bedey Media und haben damit den Geschäftsbereich Fachbuch und Wissenschaft eingeholt. 2018 feierte der acabus Verlag sein 10-jähriges Bestehen. Das Programm umfasst derzeit 230 Titel aus den Bereichen…

Wem welches Buch zu Weihnachten schenken

Hilfreiches Wissen zur Erhaltung der Gesundheit http://www.dr-schnitzer-buecher-neu.de/ Bücher sind Geschenke von dauerhaftem Wert. Sie halten länger und kosten weniger als alle elektronischen Geräte, und sie erfordern keine ‚Bedienung‘. Man schlägt sie einfach auf und beginnt zu lesen. Bücher brauchen auch keine Energieversorgung. Gute, gebundene, fadengeheftete Bücher haben als Lesezeichen ein eingearbeitetes Bändchen; sonst genügt auch ein Papierstreifen. Diese Bücher vermitteln Wissen von dauerhaftem Wert zur Erhaltung und Wiederherstellung der Gesundheit. Sie beruhen auf wissenschaftlichen Erkenntnissen und zeigen deren praktische Nutzanwendungen. Diese bleiben so lange gültig, wie der Mensch genetisch der gleiche bleibt. Dieses Wissen kann vor schweren Krankheiten und frühem…

Der Blog für Bücher-Enthusiasten – unsere-buchtipps.net

„Lesen ist wie atmen“ – dieses Zitat von Alberto Manguel lebt Robert Motzet mit seinem neuen Blog https://www.unsere-buchtipps.net. Robert Motzet startet seinen neuen Blog: unsere-buchtipps.net „Lesen ist wie atmen“ – dieses Zitat von Alberto Manguel lebt Robert Motzet mit seiner Seite Unsere-Buchtipps. Seit 2011 rezensiert er hier lesenswerte Bücher und aktuelle Bestseller. Mit seinem neuen Blog will er jetzt seine Leidenschaft für Bücher einem neuen Publikum zugänglich machen und über Neuigkeiten aus der Welt der Literatur sprechen. Von Hector Abad bis Achim Zons. Auf Unsere-Buchtipps beschäftigt sich Robert Motzet, auf über 700 Einträgen mit Literatur, gibt Buchempfehlungen und rezensiert aktuelle…

Lassen wir die Bücher sprechen

Augmented Reality als Chance für den Buchmarkt (Hamburg, 08.10.18) Interaktive Printbücher, Grüße des Autors als Video auf dem Cover, Spannung steigern durch interaktive Passagen im Krimi, Reisebücher mit unmittelbaren Eindrücken vom Reiseziel als Film oder Animation, Musik Playlist passend zur Buchszene und das täglich tauschbar – Snipsl Media GmbH startet zur Frankfurter Buchmesse die Augmented Reality Plattform Snipsl-AR und bietet Selfpublishern und Verlagen an, Augmented Reality kostenlos zu testen. „Wir lieben Bücher, egal ob aus Papier oder Bits und Bytes“, erklärt Jan Tänzler, Geschäftsführer der Snipsl Media GmbH. „Und wir möchten, dass jeder kostenlos die Möglichkeiten ausprobieren und die Chancen…

Kira liest

Eure Lieblingsbücher für Kira! Kira mit ihrem Lebenspartner „Was wirklich zählt im Leben e.V.“ nutzt heute den Nikolaustag, um auf eine außergewöhnliche Aktion aufmerksam zu machen. Es geht um eure Lieblingsbücher, denn die tapfere junge Frau auf diesem Foto ist Kira, die trotz heftiger Schicksalsschläge nie ihren Lebensmut verloren hat. Es ist erstaunlich, auf welche unterschiedlichen Weisen Menschen in Krisensituationen Halt finden können, um mit ihrem Leben trotz enormer Herausforderungen wie Verluste und Erkrankungen aufrecht und voller Liebe weiterzumachen. Diese Menschen merken oft selbst nicht, dass sie ein Vorbild für andere sind, die gerade ganz am Anfang ihrer Reise durch…

Buchneuerscheinung

Im Land der Kangaroos Im Land der Kangaroos von Miriam Traut (Hansanord Verlag) Die deutsche Autorin Miriam Traut veröffentlicht nun ihr zweites Reisebuch mit dem ansprechenden Titel „Im Land der Kangaroos“. Ihr erstes Werk „Kulturschock! Au-pair USA“ erschien bei Books on Demand (BoD), doch nun darf sie sich Autorin vom HansanordVerlag nennen. Mit dem Reisebericht „Im Land der Kangaroos“ wird die Geschichte der Protagonistin Miriam weitergeführt. Wie der Titel schon verrät, verschlägt es die aufgeweckte, junge Frau dieses Mal nach Australien. Genauer gesagt geht es für sie nach Brisbane, um dort an einem Berufscollege für einige Monate zu studieren. Und…

Eine kleine Wolke lebt ihren Traum!

Genderneutrales Kinderbuch überzeugt Die kleine Wolke möchte keine Regenwolke sein Sie kommt bei Jung und Alt gut an – Die Geschichte der kleinen Regenwolke, die lieber eine Schönwetter-Schäfchen-Wolke sein will. Aufgrund der großen Nachfrage, wurde jetzt Teil 1 der Geschichte neu aufgelegt. Die kleine Wolke – Lebe deinen Traum! Die kleine Wolke ist erst vier Wochen alt und weiß eines schon ganz genau: Den ganzen Tag lang regnen möchte sie nicht. Nicht nur, weil sie das nicht besonders gut kann, son-dern weil sie Regen einfach nicht mag. Als die Lehrerin in der Schule auch andere Wol-kenarten vorstellt, ist für die…

%d Bloggern gefällt das: