Schlagwort: Bruce Springsteen

Die Regeln langjährigen Erfolgs

Wie wird langjähriger und nachhaltiger Erfolg möglich? Dr. Peter Aschenbrenner zeigt die 4 Regeln für Erfolg, inspiriert von Bruce Springsteen

Die Regeln langjährigen Erfolgs

Dr. Peter Aschenbrenner über nachhaltigen Erfolg.

Über lange Jahre sehr erfolgreich sein, wer will das nicht? „Ein gutes Beispiel für langjährigen Erfolg ist Bruce Springsteen – er ist einer der erfolgreichsten Musiker aller Zeiten und spielt auch mit fast 70 Jahren noch vier Stunden lang vor 80.000 Zuschauern unvergessliche Konzerte“, erzählt Dr. Peter Aschenbrenner. Er ist Unternehmer, Speaker und Experte für Klarheit und Führung und zeigt mit seinem Team, wie mit verändernden Rahmenbedingungen, zunehmender Geschwindigkeit und aktuellen Brandherden in Unternehmen umgegangen werden kann.

Im Grunde sei anhaltender Erfolg gar nicht so schwer wie vermutet. „Wie Springsteen auch können sich Unternehmer und Führungsverantwortliche dabei an der klassischen Grundlage für Vertriebserfolg bedienen, die sich aus 4 Regeln zusammensetzt“, gibt Klarheits-Experte Aschenbrenner Einblick. Der Musiker Springsteen bedient sich nicht nur der Regeln, er schwört sein ganzes Team darauf ein, sodass er und sein Management wie Verkäufer agieren.

Regel Nummer 1 besagt, dass ein Unternehmen ein schwer kopierbares Produkt entwickeln sollte. „Diese Regel geht in Richtung des USP und lässt das eigene Unternehmen in einem bestimmten Bereich besonders gut und attraktiv aufgestellt sein. Es muss aber kein klassischer USP sein, schwer kopierbar reicht vollkommen aus“, so Aschenbrenner. Daran an schließt die Regel Nr. 2, moderne Werbe- und Marketingmedien inkl. aller Channels voll auszunutzen, um es damit der Zielgruppe zu erzählen – gerade bei den automatisierten Werbeverfahren hinken noch viele Unternehmen hinterher. Regel Nr. 3 besagt, dabei verbindlich zu bleiben, also die versprochenen Produkteigenschaften oder prophezeite Dienstleistungsqualität auch stabil zu halten.

„Regel Nummer 4 macht die Vertriebsregeln komplett: dranbleiben. Es ist wichtig, nicht nachzulassen und immer wieder 100 Prozent zu geben. Das stärkt das Vertrauen und die Bindung ans Unternehmen“, fügt Aschenbrenner abschließend hinzu. Wer keine stabilen Leistungen bringt, fliegt schneller vom Markt. Bruce Springsteen spielt so lange, bis das Stadion tanzt.

Wer mehr Impulse zu den Themen Führung, Vertrieb, Motivation, Unternehmensplanung, Selbstmanagement & Selbstreflexion wünscht, wird im neuen Buch von Dr. Peter Aschenbrenner fündig. Es ist bestellbar unter: https://www.amazon.de/JAMMERN-STAND-NICHT-VERTRAG-Führungskräfte/dp/398201705X/

Mehr Informationen und Kontakt zu Dr. Peter Aschenbrenner finden Sie unter: https://www.peteraschenbrenner.de

Das Unternehmen tritt auf der Stelle, wird vom Wettbewerb überholt und erreicht die gesteckten Ziele nicht? Dr. Peter Aschenbrenner ist keiner der schönfärbt. Er bringt klar und deutlich auf den Punkt, wenn ihm Schieflagen auffallen. Zusammen mit seinem Team steht er deshalb für effiziente Trainings, Beratungen und Coachings. Mit Hingabe und Hartnäckigkeit lösen sie Stillstand auf, setzen die richtigen Hebel für wirkungsvolle Veränderungen und haben stets die passende Methode an der Hand, um die Situation zu verbessern. So finden sie gemeinsam mit ihren Kunden Lösungen, die funktionieren. Effizient – punktgenau – direkt.

Kontakt
Dr. Peter Aschenbrenner
Peter Aschenbrenner
Hochfirststraße 21
70569 Stuttgart
+49 711 674 183 70

info@peteraschenbrenner.de
https://www.peteraschenbrenner.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-regeln-langjaehrigen-erfolgs/

Die neue Mitarbeiter-Macht: „Dance with the Boss“ jetzt im Handel

Neues Buch von Monica Deters: «Dance with the Boss – Wie Mitarbeiter ihre Chefs taktvoll führen» ist jetzt erschienen

Die neue Mitarbeiter-Macht: "Dance with the Boss" jetzt im Handel

Monica Deters – „Dance with the Boss“

Es wird gerne geklagt über schlechte Führungsstile. Doch die wenigsten Mitarbeiter tun etwas dagegen, um die Situation zu verbessern. Viele wissen schlichtweg auch nicht, wie sie dabei vorgehen sollen oder trauen sich nicht. Wenn kündigen keine Option ist, bietet das neue Buch von Monica Deters Dance with the Boss – Wie Mitarbeiter ihre Chefs taktvoll führen erste Hilfe in Sachen „Wie führe ich meinen Chef?“

„Es gibt jede Menge wunderbare Bücher für Führungskräfte, doch die Mitarbeiter kommen beim Thema führen von unten nach oben viel zu kurz“, erklärt die Autorin die Intention zu ihrem Buch. „Mir ist es wichtig, auch Mitarbeiter zu stärken und sie in die Selbstbestimmung zu bringen“, so Deters weiter, die in Dance with the Boss einen Tanzkurs für all jene Mitarbeiter sieht, die wissen wollen, wie sie ihren Chef führen.

Wie das geht beschreibt die Autorin auf 200 Seiten ebenso unterhaltsam und leicht wie tiefsinnig und verarbeitet in ihrem Werk außerdem viele Tipps für die Praxis.

Persönlich kam sie auf diese anschauliche Analogie, als Sie 2013 mit Bruce Springsteen, The Boss, vor 40.000 Menschen auf der Bühne tanzte, der ihr 7 Jahre zuvor unwissentlich das Leben gerettet hat.

Dance with the Boss – Wie Mitarbeiter ihre Chefs taktvoll führen erklärt die sechs häufigsten Chef-Typen vom leidenden Blues-Typ bis hin zum dramatischen Paso-Doble-Typ, entlarvt ihre Schwächen und Stärken und verrät die acht Tanzschritte, wie Mitarbeiter ihren Chef geschickt zu mehr Wertschätzung und Verbindlichkeit führen können – und das alles auf dem Parkett der Harvard-Führungswissenschaft.

„Nach gefühlten 180.000 Umstrukturierungen im Job, tatsächlichen 20 Jahre in internationalen Großkonzern, ungefähr 25 verschiedenen Vorgesetzten, 4 weltweiten Fusionen und 2 schmerzhaften Entlassungen wird man entweder Aussteiger-Bademeisterin auf Barbados oder professioneller Business-Coach in der deutschsprachigen Wirtschaft“, so Deters mit Rückblick auf ihre eigenen Erlebnisse und fährt fort: „Ich habe mich für die letztere Variante entschieden, denn ich weiß genau was es bedeutet, stark im Job, aber auch im Leben sein zu müssen! Und genau das ist meine Profession: Mitarbeiter zu stärken!“

Bestellen Sie hier direkt das neue Buch von Monica Deters „Dance with the Boss“.
Mehr Informationen zu Monica Deters: www.monica-deters.com

Monica Deters ist „die Starkmacherin“ für Mitarbeiter und Führungskräfte. Sie hat über 20 Jahre in verschiedenen internationalen Konzernen auf mehreren Positionen und Ebenen gearbeitet. Darüber hinaus ist sie zertifizierte Vortragsrednerin (Professional Speaker GSA, SHB), zertifizierte Asgodom-Coach (LOKC®-Methode) sowie Autorin, Lehrcoach, Lehrbeauftragte und langjährige Kolumnistin.

Kontakt
Monica Deters
Monica Deters
Buschkoppel 7
22941 Bargteheide
+49 4532-25974
info@deters-impuls.de
http://monicadeters.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-neue-mitarbeiter-macht-dance-with-the-boss-jetzt-im-handel/