Schlagwort: Blog Marketing

So kommst Du bei Google 6 x auf Seite 1

So kommst Du bei Google 6 x auf Seite 1

Was ist besser, als bei Google auf Seite 1 zu stehen? Ganz einfach: mehrmals bei Google auf Seite 1 stehen! Eduard Andrae (trusted blogs GmbH) zeigt, wie das gelingt:

Wer im digitalen Zeitalter neue Kunden gewinnen will, muss es schaffen, seine Zielgruppe online zu erreichen. Es nutzt nichts, ein exzellentes Produkt zu entwickeln oder ein hervorragendes Angebot zu haben: wenn niemand davon erfährt, wird es auch keinen Absatz finden.

Eine Listung auf den vorderen Plätzen im Google Suchergebnis ist eine Grundanforderung an jeden Werbetreibenden, und die Optimierung von Webseiten für Suchmaschinen gehört zum kleinen Einmaleins im Online-Business.

Die Sichtbarkeit und Platzierung bei Google entscheidet maßgeblich darüber, wie viele Nutzer über eine klassische (organische) Suche von einem Angebot oder Produkt erfahren. Wie sehr dieser Traffic dabei von der jeweiligen Position abhängt, zeigt eine Statistik von Sistrix zur Klickwahrscheinlichkeit für die Ranking Positionen 1 bis 11:

Pos. 1 – 59,59 %
Pos. 2 – 15,82 %
Pos. 3 – 7,92 %

Pos. 11 – 0,17 %

Quelle: www.sistrix.de/news/klickwahrscheinlichkeiten-in-den-google-serps/

Position 11 ist der erste Treffer auf Seite 2. Der Wert 0,17 % macht deutlich, dass die Aussage „wer bei Google erst auf Seite 2 erscheint, existiert eigentlich nicht“ längst mehr ist, als nur eine Floskel.

Neben einer guten Position im Suchergebnis können die Klicks – und somit die Chance auf neue Kunden – durch eine mehrfache Platzierung auf Seite 1 weiter gesteigert werden. Und der dazu erforderliche Content kann mit Blog-Marketing Kampagnen generiert werden.

Im Blog-Marketing entstehen bezahlte Beiträge, sogenannte Sponsored Posts, die auf Webseiten von Dritten erscheinen, und Links auf die Website des Auftraggebers enthalten. Inhaltlich sind Sponsored Posts meist Erfahrungsberichte, Rezensionen oder Promotionen.

Case Study: 6 Treffer auf Seite 1

In einem Beispiel aus der Praxis zeigt trusted blogs, Vermittler für Blog-Marketing Kampagnen, wie ein Auftraggeber seine Google-Präsenz mithilfe von Sponsored Posts von 2 auf 6 Treffern auf der ersten Seite verbessert hat.

Zur Case Study inkl. Screenshots: https://ww2.trusted-blogs.com/google-seite-1-mit-blog-marketing/

Neben diesem beeindruckenden Ergebnis ergibt sich durch Blog-Marketing noch ein zweiter, wichtiger Pluspunkt: der Content von unabhängigen Dritten genießt bei der Zielgruppe eine viel höhere Glaubwürdigkeit, als selbst produzierte Inhalte. Denn kein Mensch will von einem Unternehmen selbst lesen, wie toll es ist.

Eduard Andrae, Blogger und Social-Media-Experte, hatte 2014 die Idee zu trusted blogs. Gemeinsam mit Rüdiger Schmidt und dem Bremer IT-Dienstleister team neusta gründete er die trusted blogs GmbH. Basis der Plattform ist eine Blog-Suchmaschine mit 1 Mio. Beiträgen aus über 5.800 Blogs (DE, AT). Kunden können diese Daten nutzen und mit einem Kampagnen-Konfigurator Blogger für Marketing-Kooperationen ermitteln und direkt ansprechen. Weitere Informationen unter www.trusted-blogs.com

Kontakt
trusted blogs GmbH
Eduard Andrae
Konsul-Smidt-Str. 24
28217 Bremen
+49 421 460460 80
presse@trusted-blogs.com
https://www.trusted-blogs.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/so-kommst-du-bei-google-6-x-auf-seite-1/

Bremer Blog-Suchmaschine knackt die erste Million

Bremer Blog-Suchmaschine knackt die erste Million

Zur gleichen Zeit, als Google seine Blogsuche abschaltete, hatte Eduard Andrae aus Bremen die Idee für eine völlig neuartige Blog-Suchmaschine. Das war 2014. Daraus wurde die führende Plattform für deutschsprachige Blogs.

„Die Idee entstand aus Frust“ sagt Andrae, der seit 2006 selbst bloggt. „Ich suchte nach Möglichkeiten, um meinen kleinen Laufblog endlich bekannter zu machen. Existierende Kataloge und Verzeichnisse brachten mich dabei nicht weiter. Darum versuchte ich es mit einem neuen Ansatz: zukünftig sollten die Menschen Blogs finden, während sie nach ihren Lieblingsthemen suchen.“

Ausgestattet mit Kapital in mittlerer sechsstelliger Höhe wurde die trusted blogs GmbH gegründet und die weltweit erste TAG basierte Blog-Suchmaschine programmiert. TAGs nennt man die in Blog-Beiträgen gespeicherten Stichworte.

„Unsere Methode, TAGs für die Suche zu nutzen, hat sich bewährt: die Nutzer erhalten immer sehr exakte Ergebnisse und entdecken zugleich spannende Blogs.“

Die Suchmaschine ist das ideale Werkzeug für Menschen, die Informationen über Inhalte recherchieren wollen: Journalisten, Wissenschaftler, Studenten, Schüler, Blogger. Die kostenlose Plattform ergänzt das Universum anderer Recherchetools wie Google Trends, Keyword-Planner oder kostenpflichtige Social-Media-Analyse-Tools.

1 Millionen Treffer sind erst der Anfang

Die von trusted blogs selbst entwickelte Technologie ist hyperskalierbar und kann in Echtzeit Millionen von Schlagworten, Blogposts und Blogs verarbeiten. Vor wenigen Tagen wurde mit 1 Million gespeicherter Blogposts ein erster Meilenstein erreicht. Dazu der Erfinder Andrae: „Das infinite Scrolling durch die Suchergebnisse funktioniert mit einer Million Treffern genauso prima wie am ersten Tag. Jetzt freuen wir uns darauf, weiter zu wachsen und trusted blogs bald auch in anderen Ländern und Sprachen anzubieten“.

Blog-Marketing mit trusted blogs

Parallel zur Blog-Suchmaschine hat trusted blogs auch eine Plattform zur Vermittlung von Kooperationen mit Bloggern entwickelt. Blogger Kampagnen sind eine vergleichsweise junge Marketing-Methode, aber „das Erstellen und Verbreiten von relevantem Content wird schon bald einen höheren Stellenwert besitzen, als klassische Werbeformen“ stellt Andrae überzeugt fest.

Die von trusted blogs entwickelten Tools machen Blog-Marketing ohne Vorkenntnisse für jedermann möglich. Und durch den Zugriff auf die gespeicherten Daten entfallen aufwändige und langwierige Recherchen nach geeigneten Bloggern.

„Mit unserem interaktiven Konfigurator gelingt die Konzeption einer Kampagne innerhalb von nur 15 Minuten“. Aber die besten Tools nutzen nichts, wenn Mitarbeiter fehlen, die sie nutzen können. Auch das hat Andrae erkannt: „Wir haben ein Rundum-Sorglos-Paket für Nutzer, die Kampagnen nicht selbst realisieren können. In diesem Fall erstellen wir das Briefing, selektieren geeignete Bewerber, überwachen die Kampagne, kommunizieren mit den Teilnehmern und überweisen nach termin- und qualitätsgerechter Leistung die Honorare an die Blogger.“

trusted blogs kostenlos testen

Die Nutzung der Suchmaschine, und auch der Zugriff auf die Blog-Marketing Tools ist unverbindlich und kostenlos möglich. Eine Gebühr erhebt trusted blogs nur dann, wenn eine Kampagne über die Plattform abgewickelt werden soll.

Mehr dazu auf https://www.trusted-blogs.com

Eduard Andrae, Blogger und Social-Media-Experte, hatte 2014 die Idee zu trusted blogs. Gemeinsam mit Rüdiger Schmidt und dem Bremer IT-Dienstleister team neusta gründete er die trusted blogs GmbH. Basis der Plattform ist eine Blog-Suchmaschine mit 1 Mio. Beiträgen aus über 5.800 Blogs (DE, AT). Kunden können diese Daten nutzen und mit einem Kampagnen-Konfigurator Blogger für Marketing-Kooperationen ermitteln und direkt ansprechen.Weitere Informationen unter www.trusted-blogs.com

Kontakt
trusted blogs GmbH
Eduard Andrae
Konsul-Smidt-Str. 24
28217 Bremen
+49 421 460460 80
presse@trusted-blogs.com
https://www.trusted-blogs.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/bremer-blog-suchmaschine-knackt-die-erste-million/

Managed Blog-Marketing: Autopilot für Blogger-Kampagnen

Managed Blog-Marketing: Autopilot für Blogger-Kampagnen

Ausgelöst durch den Hype um das Content-Marketing entwickeln sich Blogger-Kampagnen zu einer immer wichtigeren Disziplin im digitalen Marketingmix. Geringe Streuverluste und die langfristige Wirkung des publizierten Contents sind starke Argumente für Blog-Marketing.

Wer nicht über die Ressourcen verfügt, um selbst Kampagnen zu konzipieren, begleiten und überwachen, kann Blog-Marketing jetzt per Autopilot steuern:

Beim „Managed Blog-Marketing“ übernehmen Experten von trusted blogs alle Arbeiten einer Agentur zu einem günstigen Festpreis. Und die Blogger-Honorare sind auch schon drin.

Bereits seit 2016 entwickelt trusted blogs Tools, die Blog-Marketing ohne Vorkenntnisse möglich machen und die Definition von Kampagnen stark vereinfachen. Dieses Jahr wurde mit dem interaktiven Kampagnen-Konfigurator die bislang beste Plattform für Blog-Marketing gelauncht: damit gelingt die Planung einer Kampagne innerhalb von 15 Minuten, und aus einem Pool von 5.600 themenrelevanten Bloggern treffen schon nach Stunden erste Bewerbungen ein. Keiner ist schneller!

Die besten Tools nutzen allerdings nichts, wenn Mitarbeiter fehlen, die damit arbeiten können. Denn die Konzeption einer Kampagne und die Betreuung der beauftragten Blogger verursacht Arbeit und kostet Zeit. Dieses Problem hat trusted blogs erkannt – und nun beseitigt:

Die Lösung: Managed Blog-Marketing

Managed Blog-Marketing ist das neue Rundum-Sorglos Paket für Nutzer, die keine Ressourcen haben, um selbst Kampagnen zu realisieren: Die Spezialisten von trusted blogs erstellen das Kampagnen-Briefing, selektieren die passenden Bewerber, überwachen die laufende Kampagne, kommunizieren mit allen Teilnehmern und überweisen nach termin- und qualitätsgerechter Leistung die Honorare an die Blogger.

Managed Blog-Marketing kann zum Komplettpreis von nur EUR 995,- Euro netto beauftragt werden. Über ein Cockpit kann ein Kunde jederzeit den Status der Kampagne kontrollieren. Die Leistungen in Kurzform:

– Kampagnen-Konzeption und Briefing durch trusted blogs
– Recherche und Selektion der Blogs durch trusted blogs
– Auswahl von 4 Bewerbern durch trusted blogs
– Kommunikation mit den Bloggern durch trusted blogs
– Dauerhafter Zugriff auf alle gespeicherten Daten
– Honorare für 4 Sponsored Posts inklusive

Ein Test ist unverbindlich und kostenlos

Interessenten können kostenlos und unverbindlich ein Kampagnen-Briefing anfordern und anschließend frei entscheiden, ob sie es beauftragen wollen. Man kann trusted blogs die komplette Arbeit übertragen (995,- Euro), oder die Kampagne selbst durchführen (295,- Euro) und dabei den interaktiven Konfigurator nutzen.

Managed Blog-Marketing jetzt unverbindlich testen:

Eduard Andrae, Blogger und Social-Media-Experte, hatte 2014 die Idee zu trusted blogs. Gemeinsam mit Rüdiger Schmidt und dem Bremer IT-Dienstleister team neusta gründete er die trusted blogs GmbH. Basis der Plattform ist eine Blog-Suchmaschine mit 1 Mio. Beiträgen aus über 5.600 Blogs (DE, AT). Kunden können diese Daten nutzen und mit einem Kampagnen-Konfigurator Blogger für Marketing-Kooperationen ermitteln und direkt ansprechen.Weitere Informationen unter www.trusted-blogs.com

Kontakt
trusted blogs GmbH
Eduard Andrae
Konsul-Smidt-Str. 24
28217 Bremen
+49 421 460460 80
presse@trusted-blogs.com
https://www.trusted-blogs.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/managed-blog-marketing-autopilot-fuer-blogger-kampagnen/

Bloggermarketing leicht gemacht

trusted-blogs bringt Unternehmen und Blogger zusammen – Neuer Weg für Content-Marketing

Bloggermarketing leicht gemacht

Bremen, 25. Januar 2017 – Sie testen technische Neuheiten auf Herz und Nieren, schreiben über ihre Urlaubserfahrungen und teilen es mit ihrer Fangemeinde: Blogger. So viel Einfluss sie mittlerweile auf Kaufentscheidung und Meinungsbildung besitzen, so wenig routiniert verhalten sich Unternehmen im Umgang mit ihnen. Eduard Andrae, Gründer von trusted-blogs, erkannte die Herausforderung und bietet eine völlig neue und einfache Art, wie Blogger zum festen Bestandteil einer Marketingstrategie werden.

Oft scheitert eine Kooperation schon an der Suche nach dem richtigen Blogger. „Wie erreiche ich überhaupt die Personen, die offen für mein Thema und auch zeitlich verfügbar sind“, sagt Andrae und betont die Leistungen seines Angebots: „Wir haben es in den vergangenen Monaten geschafft, dass sich 3.500 Blogger in unserem Portal angemeldet haben. Sie alle vereint die Leidenschaft für ein Thema und die Neugier nach dazu passenden Inhalten.“ Für Unternehmen interessant: trusted-blogs bietet nun die Möglichkeit zur gezielten Kontaktaufnahme mit diesen Bloggern. Ziel: die Umsetzung von Kooperationen – ohne großes Marketingbudget und aufwendige Recherche.

Der Weg zum geeigneten Blog

Drei einfache Schritte reichen aus, damit ein Unternehmen auf trusted-blogs eine Blogger-Kooperation starten kann. „Im Wesentlichen geht es darum, die geplante Kampagne zu beschreiben, sowie die Vergütung für die Blogger zu definieren“, so Andrae. „Mit wenigen Klicks wird außerdem die Zielgruppe festgelegt und eine Veröffentlichungsfrist definiert..“ Das System ermittelt automatisch die zu den Vorgaben passenden Blogs, die sich dann für eine Teilnahme an dieser Kampagne bewerben können. „Die Auftraggeber können beliebig viele Blogs auswählen und dabei Kennzahlen, Inhalte und Reichweiten berücksichtigen“, sagt Andrae. Laufende Kampagnen lassen sich über die Plattform überwachen. Auch die direkte Kommunikation mit allen Bloggern ist möglich, ohne dabei jemals den Überblick zu verlieren.

Weiterführende Informationen unter:
www.trusted-blogs.com/unternehmen

trusted-blogs verbindet Blogger mit Unternehmen und bietet eine Plattform zur Planung und Durchführung von Kampagnen. Im Unterschied zu anderen Anbietern konzentriert sich das Portal auf Blogger mit Leidenschaft und Passion.

trusted-blogs macht aufwendige Recherchen und schwierige Verhandlungen überflüssig. Kooperationen starten bereits nach wenigen Klicks. Gegründet wurde das Unternehmen von Eduard Andrae, Rüdiger Schmidt und der Bremer Unternehmensgruppe team neusta.

Firmenkontakt
trusted blogs GmbH
Eduard Andrae
Konsul-Smidt-Str. 24
28217 Bremen
0421 460 460 -82
e.andrae@trusted-blogs.com
http://www.trusted-blogs.com

Pressekontakt
neusta communications GmbH
Sebastian Adams
Konsul-Smidt-Str. 24
28217 Bremen
0421 79 06 91
s.adams@neusta-communications.de
http://neusta-communications.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/bloggermarketing-leicht-gemacht/

Ein WordPress-Template von TemplateMonster zu gewinnen

Verlost wird eines von drei Premium WordPress-Templates von TemplateMonster

Ein WordPress-Template von TemplateMonster zu gewinnen

Online- und Startup-Unternehmen investieren von Anfang an viel Geld in die Optimierung ihrer Seiten mit dem Ziel, möglichst viele Kunden zu gewinnen. Oftmals fällt die Resonanz nicht wie gewünscht aus. Häufig sind die Seiten nicht richtig optimiert und generieren so weniger Besucher auf der Seite. Oder aber die Besucher der Seiten nehmen auf Grund des Layouts die Angebote nicht wahr. Als logische Konsequenz stellt sich hier die Frage, warum so etwas passiert? Eine entscheidende Rolle spielt hier das Design der Webseite: die Struktur, die Nutzer- und Mobilfreundlichkeit sowie die Übereinstimmung der Schlüsselelemente.

Dies lässt sich schnell ändern: TemplateMonster verlost auf dem Blog von Blog2Social drei WordPress-Templates.

So funktioniert´s:
1. Wählen Sie Ihr Lieblings-Theme bei WordPress-Templates von TemplateMonster.
2. Kommentieren Sie im Blogbeitrag auf Blog2Social , warum Sie gerne ein WordPress-Template hätten und geben Sie die Artikel-Nr. des Themes von TemplateMonster an.

Mit etwas Glück sind Sie einer der 3 glücklichen Gewinner eines 100 % Rabatt-Gutscheincodes.

Anlässlich der Europameisterschaft haben wir das Gewinnspiel bis zum 10.07.2016 verlängert. Am 10.07.2016 um 23:59 läuft das Gewinnspiel aus. Am 11.07.2016 werden die drei glücklichen Gewinner per Zufallsgenerator gezogen.
Jetzt heißt es: Theme auswählen, die dazugehörige Artikel-Nummer herausschreiben und einen Kommentar mit der Nummer auf dem Blog von Blog2Social hinterlassen.

Hier nochmal die genauen Teilnahmebedingungen auf einen Blick:
– Es darf nur einmal kommentiert werden
– Nur drei Gewinner werden nach dem Zufallsprinzip ausgewählt
– Gewinnansprüche sind nicht auf andere (natürliche oder juristische) Personen übertragbar
– Die Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich
– Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
– Das Gewinnspiel endet am 10.07.2016 um 23:59
– TemplateMonster sendet einen 100% Rabatt-Gutscheincode an jeden Gewinner per E-Mail
– Das Gewinnspiel läuft ausschließlich auf templatemonster.com/de, also der deutschen Seite.

Wenn Sie zu den drei glücklichen Template-Gewinnern gehören, wird Ihre angegebene E-Mail-Adresse von Blog2Social an TemplateMonster übergeben. Sie bekommen dann im Anschluss den gewonnenen 100% Rabatt-Gutscheincode direkt von TemplateMonster zugeschickt.

Das Blog2Social-Team wünscht viel Glück bei der Verlosung!

Das WordPress Plugin Blog2Social unterstützt Blogger bei Ihrem Social Media Management. Mit Blog2Social können Blogbeiträge mit individuellen Kommentaren zeitversetzt an die Social Media inklusive Seiten und Gruppen gepostet werden. Bereits seit dem Jahr 2000 entwickelt die ADENION GmbH Onlinedienste für Content Marketing, PR und Social Media und unterstützt Unternehmen und Agenturen bei der täglichen Online-Kommunikation. Zahlreiche namhafte Unternehmen und Agenturen, wie z. B. Generali Versicherungen, die Linda AG, Edelman oder Havas Worldwide verwenden für die effiziente Umsetzung ihrer Kommunikationsaufgaben die nützlichen Dienste wie CM-Gateway und Blog2Social für die Distribution von Blogartikeln, Social Media News, Bildern und Dokumenten oder PR-Gateway, für die Distribution von Pressemitteilungen.

Die ADENION GmbH entwickelt innovative Online-Dienste, um Unternehmen, Organisationen und Agenturen zu unterstützen, diese neuen Herausforderungen zu meistern. Zusätzlich begleitet die ADENION GmbH Unternehmer und Kommunikatoren in der ADENION Academy (http://academy.adenion.de/) mit Fachwissen rund um die Themen Social Media, Content Marketing und Online-PR.

Firmenkontakt
Adenion GmbH
Melanie Tamblé
Merkatorstr. 2
41515 Grevenbroich
+49 2181 7569-277
+49 2181 75 69 199
presseinfo@adenion.de
http://www.adenion.de/

Pressekontakt
Adenion GmbH
Irina Malievski
Merkatorstr. 2
41515 Grevenbroich
+49 2181 7569-277
+49(0)2181 75 69 199
presseinfo@adenion.de
www.adenion.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ein-wordpress-template-von-templatemonster-zu-gewinnen/

Blogbeiträge individuell optimiert und zeitversetzt auf XING posten

Blogbeiträge individuell optimiert und zeitversetzt auf XING posten

Das Business Netzwerk XING ist die optimale Anlaufstelle, wenn es darum geht, seine Geschäftskontakte zu pflegen. Aktuell sind knapp 10 Millionen Berufsstätige auf XING registriert (Stand: Februar 2016), Tendenz steigend. Hier vernetzten sich Menschen, die auf der Suche nach Geschäftskontakten sind: Sie suchen und finden neue Stellenangebote, Mitarbeiter, Aufträge, Kooperationspartner, fachlichen Rat oder Geschäftsideen. Zudem tauschen sich die XING-Mitglieder in den mehr als 70.000 Fachgruppen aus.

Monatlich wird XING im Schnitt von 40 Millionen Visitors besucht, sodass die veröffentlichten Beiträge auf XING eine große Leserschaft finden. Alleine aus diesem Grund eignet sich XING insbesondere dazu, um dort aktuelle Beiträge von Corporate Blogs zu veröffentlichen. Durch die Veröffentlichung der Beiträge lassen sich mehr Business-Kontakte erreichen, was sich positiv auf die Sichtbarkeit der Blogbeiträge auswirkt, denn: Je mehr Kontakte Sie in Ihrem Netzwerk haben, desto mehr Leser lassen sich für den Beitrag gewinnen.
Das Potenzial von XING lässt sich aktiv durch das Posten der Blogbeiträge auf dem Profil, der Unternehmensseite sowie in ausgewählten XING-Gruppen nutzen. Dazu bedarf es jedoch einer ausgefeilten XING-Strategie.

Die XING-Strategie
Um mehr Leser für die Blogposts bei XING zu erreichen, empfiehlt es sich, eine XING-Strategie zu entwickelt. Deshalb ist es wichtig die Postings für das XING-Profil, für die -Unternehmensseite und für die -Gruppen individuell anzupassen, um die jeweiligen Leser zielgruppengerecht anzusprechen. So unterscheiden sich die Postings für das Profil, die Unternehmensseite und die Gruppen anhand der folgenden Charakteristika: Zeichenanzahl, Bilder und Verlinkungen.

Posten auf dem XING-Profil
Auf dem XING-Profil lässt sich der Blogbeitrag in 420 Zeichen bewerben. In dem Post lässt sich ein Link zum Artikel integrieren, um mehr Leser für den Blog zu generieren. Inhaltlich kann dieser Post ruhig etwas werblicher ausfallen, jedoch ist auch hier primär die Devise „Content is king“.

Posten auf der XING-Unternehmensseite
Auf der Unternehmensseite lassen sich Beiträge mit bis zu 1200 Zeichen veröffentlichen. Hierbei handelt es sich in erster Linie um Unternehmensinformationen: Neue Blogbeiträge, aktuelle Produktentwicklungen, neue Stellenangebote. Genau diese Inhalte lassen sich perfekt in den Neuigkeiten der Unternehmensseite einbinden. Beim Posten auf der Unternehmensseite sollte der Header SEO-optimiert sein, um die Sichtbarkeit im Internet zu steigern.

Posten in XING-Gruppen:
In den Gruppen unterliegen die Posts keiner Zeichenbegrenzung. Der Beitrag lässt sich mit Link zum Blogartikel veröffentlichen und mit Visualisierungen illustrieren. Auch hier lässt sich der Header dafür nutzen, um mehr Traffic auf dem Blog zu generieren. Beim Posten in Gruppen, die man nicht selbst moderiert, sind die Forenregeln genau zu beachten. In vielen Gruppen sind nur werbefreie und unique Artikel erwünscht. In den eigenen Gruppen ist man vollkommen frei in der Gestaltung.

Zeitversetzt auf XING posten
Ein weiterer wichtiger Aspekt bei der XING-Strategie ist der Zeitpunkt, an dem die Beiträge auf XING veröffentlicht werden. Um eine größere Anzahl der Business-Kontakte zu erreichen, empfiehlt es sich, die Postings zu unterschiedlichen Zeiten zu veröffentlichen. Auf XING ist zwischen 7 und 10 Uhr und nach Büroschluss, am Nachmittag und in der Zeit von 16 bis 19 Uhr die höchste Interaktionsrate.
>> Erfahren Sie hier mehr zu den Social Media Zeiten.

Automatisierte Veröffentlichung der Beiträge auf XING
Das Veröffentlichen von Social Media Posts für die Blogartikel auf dem XING-Profil, der XING-Unternehmensseite und in den XING-Gruppen gestaltet sich oftmals als mühsam und zeitaufwendig. Dies lässt sich zeiteffektiv und ressourcenschonend lösen: mit dem Social Media Tool und WordPress Plugin Blog2Social lassen sich die Blogbeiträge automatisiert auf dem XING-Profil, der XING-Seite und in XING-Gruppen posten, auf Wunsch auch individuell optimiert und zeitlich versetzt, direkt aus dem Backend des WordPress Blogs und in einem einzigen Arbeitsschritt.
Wie das geht? Das zeigen wir Ihnen in einer simplen Step by Step Anleitung für XING in dem Blogbeitrag „Social Media Tool: Blogbeiträge direkt vom Blog an XING-Profile, -Seiten und -Gruppen senden: individualisiert und zeitversetzt“.

Blog2Social ist in der Grundversion kostenlos nutzbar. Der volle Umfang der Premium Funktionen des WordPress Plugins Blog2Social steht für alle Nutzer 30 Tage kostenlos und unverbindlich in einer Testversion zur Verfügung.
>> Jetzt die Premium-Funktionen von Blog2Social 30 Tage kostenlos testen

Das WordPress Plugin Blog2Social unterstützt Blogger bei Ihrem Social Media Management. Mit Blog2Social können Blogbeiträge mit individuellen Kommentaren zeitversetzt an die Social Media inklusive Seiten und Gruppen gepostet werden. Bereits seit dem Jahr 2000 entwickelt die ADENION GmbH Onlinedienste für Content Marketing, PR und Social Media und unterstützt Unternehmen und Agenturen bei der täglichen Online-Kommunikation. Zahlreiche namhafte Unternehmen und Agenturen, wie z. B. Generali Versicherungen, die Linda AG, Edelman oder Havas Worldwide verwenden für die effiziente Umsetzung ihrer Kommunikationsaufgaben die nützlichen Dienste wie CM-Gateway und Blog2Social für die Distribution von Blogartikeln, Social Media News, Bildern und Dokumenten oder PR-Gateway, für die Distribution von Pressemitteilungen.

Die ADENION GmbH entwickelt innovative Online-Dienste, um Unternehmen, Organisationen und Agenturen zu unterstützen, diese neuen Herausforderungen zu meistern. Zusätzlich begleitet die ADENION GmbH Unternehmer und Kommunikatoren in der ADENION Academy (http://academy.adenion.de/) mit Fachwissen rund um die Themen Social Media, Content Marketing und Online-PR.

Firmenkontakt
Adenion GmbH
Melanie Tamblé
Merkatorstr. 2
41515 Grevenbroich
+49 2181 7569-277
+49 2181 75 69 199
presseinfo@adenion.de
http://www.adenion.de/

Pressekontakt
Adenion GmbH
Irina Malievski
Merkatorstr. 2
41515 Grevenbroich
+49 2181 7569-277
+49(0)2181 75 69 199
presseinfo@adenion.de
www.adenion.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/blogbeitraege-individuell-optimiert-und-zeitversetzt-auf-xing-posten/

Mit individuellen Social Media Postings zu mehr BlogTraffic

Mit individuellen Social Media Postings zu mehr BlogTraffic

Der Erfolg eines Blogs wird durch unterschiedliche Faktoren bestimmt. Dazu zählen der Aufbau und die Qualität der Blogbeiträge sowie die aktive Verbreitung der Beiträge, um eine größere Reichweite zu erzielen. Den größten Traffic erreichen Blogbeiträge durch die gezielte Verbreitung der Blogposts in den Social Media.

Das Gießkannenprinzip
Um die Nutzer der verschiedenen sozialen Netzwerke zu erreichen, ist es wichtig die Onliner individuell und zielgruppenorientiert anzusprechen, denn: jedes Netzwerk tickt anders. So lassen sich durch die Berücksichtigung der jeweiligen Stärken und Möglichkeiten von Faceboook, Twitter, Xing und Co. die individuellen Charakteristika der Netzwerke optimal ausnutzen. Diese unterscheiden sich hinsichtlich der Zeichenlänge, der Bildformate sowie im Hinblick auf die Verwendung von #Hashtags und @Handles.
Diese Möglichkeiten werden aber oftmals aus Mangel an Zeit und Ressourcen nicht wahrgenommen. Stattdessen kommt das Gießkannenprinzip zum Einsatz: der gleiche Post wird in allen Netzwerken in gleicher Weise veröffentlicht. Der Grund: Corporate Blogger und Social Media Managern fehlt die Zeit für die individuelle Ansprache.

Der optimale Social Media Post
Wie sieht der optimale Social Media Post aus? Diese Frage lässt sich nicht allgemeingültig beantworten. Der Studie von Track Social zufolge erhalten Beiträge, die zwischen 71 und 100 Zeichen lang sind, die meisten Retweets. Buffer hat eine Million Tweets untersucht mit dem Ergebnis, dass Tweets mit Bildern eine größere Resonanz erzielen.
Vergleichsweise dazu sieht der optimale Facebook Post anders aus: Eine Studie auf Basis von 1 Milliarde Facebook Posts hat untersucht, wie ein Post aufgebaut sein muss, damit er funktioniert, welche visuellen Anker nötig sind und wie viele Zeichen es sein dürfen. Demnach funktionieren Posts, die weniger als 50 Zeichen haben am besten. Bei Facebook empfiehlt es sich nicht, mit #Hashtags zu arbeiten, dafür aber mit visuellen Elementen wie Videos oder Bildern.

Individualisierung der Social Media Posts mit Blog2Social
Die Erstellung von individuellen Postings für jedes Netzwerk ist arbeitsintensiv und kostet Zeit. Diese Aufgabe lässt sich zeiteffizient und ressourcenschonend mit dem Social Media Tool und WordPress Plugin Blog2Social lösen. Mit Blog2Social lassen sich die individuellen Social Media Posts für die unterschiedlichen Netzwerke direkt im WordPress Backend in einem einzigen Arbeitsschritt gestalten und anschließend automatisiert posten.
Im Bearbeitungsmodus generiert Blog2Social für jedes Soziale Netzwerk einen Textvorschlag für den Post, welcher an die jeweiligen Möglichkeiten und Zeichenbegrenzungen des Netzwerkes angepasst ist. Durch das gezielte Einbauen von Kommentaren, #Hashtags, @Handles und Tags erhält jeder Post eine individuelle Note. Mit einem Klick erfolgt die Veröffentlichung parallel oder zeitversetzt in den verschiedenen Social Media Netzwerken.
Die kostenlose Checkliste „Blog Marketing“ erleichtert die Umsetzung der verschiedenen Individualisierungsmöglichkeiten für die Netzwerke und unterstützt die Erarbeitung der passgenauen Social Media Strategie.

Blog2Social ist in der Grundversion kostenlos nutzbar. Der volle Umfang des WordPress Plugins Blog2Social Pro steht für alle Nutzer 30 Tage kostenlos und unverbindlich zum Test zur Verfügung.
>> Jetzt Blog2Social Pro 30 Tage kostenlos testen

Ein Erklärvideo zu Blog2Social beschreibt die Individualisierungsmöglichkeiten des Plugins: Von der Frage, warum es wichtig ist, die Social Media Posts passgenau zu gestalten über die Darstellung, wie die individuellen Posts in den verschiedenen zu gestalten sind bis zur Anleitung, wie sich diese Möglichkeit mit Blog2Social umsetzten lässt.
Video „Reichweite des Blogs durch individuelle Social Media Posts steigern“: https://www.youtube.com/watch?v=lmbDJc9GbNc

Das WordPress Plugin Blog2Social unterstützt Blogger bei Ihrem Social Media Management. Mit Blog2Social können Blogbeiträge mit individuellen Kommentaren zeitversetzt an die Social Media inklusive Seiten und Gruppen gepostet werden. Bereits seit dem Jahr 2000 entwickelt die ADENION GmbH Onlinedienste für Content Marketing, PR und Social Media und unterstützt Unternehmen und Agenturen bei der täglichen Online-Kommunikation. Zahlreiche namhafte Unternehmen und Agenturen, wie z. B. Generali Versicherungen, die Linda AG, Edelman oder Havas Worldwide verwenden für die effiziente Umsetzung ihrer Kommunikationsaufgaben die nützlichen Dienste wie CM-Gateway und Blog2Social für die Distribution von Blogartikeln, Social Media News, Bildern und Dokumenten oder PR-Gateway, für die Distribution von Pressemitteilungen.

Die ADENION GmbH entwickelt innovative Online-Dienste, um Unternehmen, Organisationen und Agenturen zu unterstützen, diese neuen Herausforderungen zu meistern. Zusätzlich begleitet die ADENION GmbH Unternehmer und Kommunikatoren in der ADENION Academy (http://academy.adenion.de/) mit Fachwissen rund um die Themen Social Media, Content Marketing und Online-PR.

Firmenkontakt
Adenion GmbH
Melanie Tamblé
Merkatorstr. 2
41515 Grevenbroich
+49 2181 7569-277
+49 2181 75 69 199
presseinfo@adenion.de
http://www.adenion.de/

Pressekontakt
Adenion GmbH
Irina Malievski
Merkatorstr. 2
41515 Grevenbroich
+49 2181 7569-277
+49(0)2181 75 69 199
presseinfo@adenion.de
www.adenion.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/mit-individuellen-social-media-postings-zu-mehr-blogtraffic/