Tag: Bewegungsdrang

Bewegungseinheiten im Schulunterricht

Zappeln und Springen hilft beim Lernen sup.- Früher streng verboten, heute aus gutem Grund erwünscht: Sportliche Aktivitäten im Klassenzimmer unterbrechen derzeit zumindest an einigen Schulen im Raum Hannover regelmäßig den Unterricht. Hintergrund ist eine Studie der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH). Dabei wird die Wirkung untersucht, die das gemeinsame Ausleben des Bewegungsdrangs durch einige Minuten Zappeln, …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/bewegungseinheiten-im-schulunterricht/

Im Schulunterricht darf gezappelt werden

Bewegungseinheiten fördern die Fitness Foto: Christian Schwier / stock.adobe.com (No. 6091) sup.- Daran erinnern sich viele ehemalige Schüler gerne: In der Fünf-Minuten-Pause wurde das Klassenzimmer mal eben zum Bolzplatz umfunktioniert und leidenschaftlich mit einem Papierbällchen gekickt. Vor der Tür musste jemand aufpassen, ob der Lehrer naht. Denn der durfte von der spontanen Sport-Aktion natürlich nichts …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/im-schulunterricht-darf-gezappelt-werden/

Bewegungsdrang bei Kindern fördern

Körpererfahrungen essentiell für Selbstwahrnehmung sup.- Kinder haben einen inneren Bewegungsdrang. Dieses Bedürfnis zu fördern und zu unterstützen, ist eine ganz wesentliche Aufgabe der Eltern. Bewegung schult nach Informationen des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte (kinderaerzte-im-netz.de) die Raumerfahrung, das Körper- und Selbstbewusstsein, das Koordinationsvermögen und den Gleichgewichtssinn. Bewegung regt zudem den Stoffwechsel an, trägt zur Festigung …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/bewegungsdrang-bei-kindern-foerdern/