Schlagwort: besser schlafen

21. Juni – Tag des gesunden Schlafes: Tipps gegen Schlafstörungen

21. Juni - Tag des gesunden Schlafes:    Tipps gegen Schlafstörungen

Naturreine Nachtwäsche aus farbig gewachsener Baumwolle sorgt für gesunden Schlaf. Foto: Medima

Wer genügend schläft, ist konzentrierter und gelassener. Im Schlaf verarbeiten wir Erlebtes, speichern Erlerntes und gewinnen neue Energie. Schlaf ist Erholung pur! Der Körper regeneriert sich: Er stärkt und aktiviert das Immunsystem und erneuert sämtliche Zellen. Zum „Tag des gesunden Schlafs“ am 21. Juni 2019 gibt es viele Tipps was man selbst tun kann, damit man besser schläft.

Den eigenen Biorhythmus leben
Immer zur gleichen Zeit ins Bett: Um erholsam zu schlafen, ist es wichtig, den eigenen Biorhythmus zu beachten. Das heißt nicht nur zur etwa gleichen Zeit ins Bett gehen, sondern auch zu einer festen Uhrzeit wieder aufstehen.

Besser schlafen ohne Licht
Eine Straßenlaterne, die Licht in das Schlafzimmer wirft, kann den Schlaf ebenso stören wie die kleinen Standby-Lichter von technischen Geräten oder Steckdosen. Deshalb elektronische Geräte aus dem Schlafzimmer entfernen und mit abdunkelnden Gardinen oder Rollos dafür sorgen, dass kein Licht von draußen stört.

Nachthormone mögen es kalt
Die optimale Schlaftemperatur liegt zwischen 16 und 18 Grad. Das ist optimal, damit der Körper seine Funktionen herunterfährt und sich regenerieren kann.

Richtig essen – besser schlafen
Die goldene Regel lautet: Niemals mit vollem Magen ins Bett gehen. Die letzte Mahlzeit idealerweise spätestens drei Stunden vor dem Schlafen einnehmen. Sonst sind Magen und Darm nachts zu sehr mit der Verdauung beschäftigt.

Naturreine Nachtwäsche
Wer in der Nacht besser schlafen möchte, sollte auf die richtige Nachtwäsche achten: Am besten eignet sich ungefärbte, naturreine Nachtwäsche (zum Beispiel von Medima). Besonders angenehm auf der Haut sind dabei unbehandelte Naturmaterialien wie farbig gewachsene Baumwolle.

Warum gesunder Schlaf so wichtig ist
Der Aktionstag des Schlafes, der jährlich am 21. Juni stattfindet, soll auf das Problem von Schlafstörungen und die große Bedeutung des gesunden Schlafes hinweisen. Um langfristig gesund zu bleiben, ist eine ungestörte Nachtruhe wichtig. Denn: Zu wenig oder zu schlechter Schlaf können krank machen.

Medima ist ein traditionsreicher Hersteller von Wärmewäsche aus Naturmaterialien mit Sitz in Albstadt / Baden-Württemberg. Die Produktion erfolgt zu 100 Prozent in Deutschland.

Firmenkontakt
Medima ® – Peters GmbH
Annika Stein
Bolstraße 32
72459 Albstadt
07432 / 98 372 – 481
a.stein@medima.de
http://www.medima.de

Pressekontakt
PR-Werkstatt
Ulrike Cihlar
Tobias-Mayer-Straße 2
73732 Esslingen
07119371930
ulrike.cihlar@prwerkstatt.de
http://www.prwerkstatt.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/21-juni-tag-des-gesunden-schlafes-tipps-gegen-schlafstoerungen/

SO halten Sie Ihre „guten Vorsätze“

Trotz Alltagstrott die „guten Vorsätze“ zu halten und neues Verhalten zu lernen, ist schwer. Täglicher Stressabbau mit Entspannung für Körper und Geist helfen, Neues zu lernen und beizubehalten.

SO halten Sie Ihre "guten Vorsätze"

28 Jahre „Sun Ancon“ Chi Maschine

Hamburg den 27.1.2017
Ja, es ist möglich ohne jegliche Anstrengung zur Ruhe zu kommen. Abzuschalten, körperlich und mental tief zu entspannen, und gleichzeitig neue Lebensgeister zu wecken.

Entspannung hier und jetzt,- so einfach

Möglich macht es die Chi-Ganzkörper-Massage-Bewegung,- eine jahrtausende alte, grundlegende Massagetherapie aus der traditionellen chinesischen Medizin.

Der Körper wird dabei in eine horizontale, fischähnliche Schwingung versetzt und schwingt so in der Urform aller Bewegungsabläufe in der Natur,- in einer 8er Spiralform (Doppel-Helix, Kaulquappen, Spirulinaalge).
Wir Menschen kommen ursprünglich aus dem Meer, und bewegen uns als Embryone alle, in dieser wellenförmigen, fischartigen Weise im Mutterleib.
Diese Ur-Bewegung scheint basal in uns gespeichert zu sein, das ist sofort wohltuend spürbar.

Der Klassiker aus Japan

Der japanische Arzt Dr. Shizou Inoue, benutzte diese Massagebewegung in seiner Praxis. Auf Grund seiner guten Erfahrungen mit dieser Methode (traditionell mit den Händen die Beine des Klienten seitlich hin- und herbewegend), und dem Ziel jedem diese so einfach wie wirkungsvolle Therapie nutzbar zu machen, entwickelte er in 38 Jahren die „Sun Ancon“ original Chi Maschine, die diese Bewegung perfektioniert nachahmt:

Entspannt auf dem Rücken liegend, die Fesseln auf der Ablage des handlichen Gerätes ruhend, wird der Körper, -von den Füssen bis in den Kopf-, in die horizontale Wellenbewegung versetzt.
Dr. Inoues „Präzisionsschwingung“ garantiert, daß unser Körper dynamisch und gerade um die Längsachse der Wirbelsäule schwingt.
Sein „Sun Ancon“ Chi-Gerät ist deshalb medizinisch, zugelassen, klinisch getestet, und 2 mal Testsieger geworden. Siehe hier

Stoppt die Bewegung, strömt ein feines Kribbeln (Sauerstoff und aktivierte Energien) durch den Körper, Gehirnströme und Nervensystem haben spürbar von Aktivität auf Entspannung umgestellt. („Man fühlt sich wie ein ruhiger See“.) Untersuchungen dazu hier

Was das Schwingen noch bewirkt:

> Blockaden in den Meridianen (den Energiebahnen, in denen unsere Lebensenergie fliesst) werden gelöst, der Fluss des „Chi“ wird aktiviert , was sofort als Kribbeln im Körper spürbar ist.

> Verstärkung der Durchblutung und Verbesserung der Sauerstoffversorgung der Zellen. Es wird mehr Sauerstoff im Blut transportiert.

> Nacken- und Rückenmuskulatur werden entspannt, die Bandscheiben sanft massiert, die Wirbelgelenke gelockert. Wohltuend nach stundenlangem Sitzen.

> Die Gehirnhälften werden synchronisiert. Dies unterstützt besonders Kinder und Jugendliche bei Konzentration und Lernen.

> Das Lymphsystem, das für die Entgiftung des Körpers (Detox) zuständig ist, wird aktiviert Deshalb ist es wichtig vor und nach der Anwendung Wasser zu trinken!

> Der Trainingseffekt mit erhöhtem Sauerstofftransport unterstützt die Fettverbrennung.

Fazit:

Tägliche Entspannung und Erholung bieten bessere Voraussetzungen, alte Gewohnheiten zu verringern und neue Gewohnheiten (die „guten Vorsätze“), die eigentlich Spass machen und gut tun, zu lernen und beizubehalten. Auf natürlichste Weise durch die uralte Massageanwendung aus der traditionellen chinesischen Medizin, nachgeahmt durch die getestete, bewährte und med. zugelassene „Sun Ancon“ Chi Maschine.
Seit 28 Jahren erfreut sich dieses original Chi-Gerät weltweit stetig wachsender Beliebtheit. Nicht nur bei privat Anwendern, sondern auch bei Orthopäden, Ärzten, Heilpraktikern, Physio,- und Ergotherapeuten, Entspannungstrainern, usw.

Weitere Infos: Stephan Siebert, Tel.: +(0)40-5514334 oder unter www.sunancon-wellness.de

Seit dem Jahr 1989 wird die Sun Ancon original Chi Maschine, mit Lizenz des Erfinders der Chi Maschine – Dr. Shizou Inoue -, von Gordon Pan und seiner Firma Hsinten Enterprise HTE, Taiwan, hergestellt und weltweit vertrieben. Seine Motivation und sein Ziel waren und sind es, eine gesündere Lebensweise für alle Menschen zu ermöglichen. Er kombiniert dabei moderne westliche Technologie mit traditionellen Heilmethoden des Ostens. Es gelang ihm in nur einem Jahrzehnt seine innovativen Gesundheitsprodukte in Asien, Amerika, Australien und Europa mit wachsendem Erfolg bekannt zu machen und zu vermarkten.

Kontakt
HTE Vertriebspartner
Stephan Siebert
Wendlohstrasse 57 57
22459 Hamburg
040 551 43 34
chimaschine@googlemail.com
http://www.sunancon-wellness.de

http://www.youtube.com/v/V5DTYpGzYzI?hl=de_DE&version=3

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/so-halten-sie-ihre-guten-vorsaetze/

Weihnachten: Besser gesund schenken

Tiefe Entspannung und frische Energie für Körper und Geist. Jederzeit, unabhängig für Jeden von 4-90 Jahren. Jubiläumsangebot mit 24% Rabatt.

BildHamburg 30.11.2016

Den Körper schwingen lassen

Weihnachten steht vor der Tür! Um dem (Weihnachts-)Stress ein wenig zu entfliehen und die besinnlich,- sinnliche Zeit mehr geniessen zu können, gibt es die perfekte Entspannungsmethode. Schwingen auf der original Chi-Maschine.

Schon zehn Minuten tägliches Schwingen wirken sich positiv auf Körper und Geist aus. Die Nacken-, Schulter- und Rückenmuskulatur werden entspannt, die Bandscheiben sanft massiert und die Wirbelsäule gestreckt und gelockert. Auch nach dem Sport, kann das Schwingen zu einer verbesserten Sauerstoffversorgung der Zellen führen – ein aerober Zustand wird erzeugt und unterstützt so Regeneration und Fettverbrennung.

Stressabbau

Besonders auf den Geist zeigen sich positive Effekte: So führt diese Ganzkörpermassage zur Harmonisierung des Nervensystems, Stress wird effektiv abgebaut und sorgt somit für tiefste mentale Entspannung.
Die Lebensenergie, das „Chi“, beginnt – sofort als wohliges Kribbeln im Körper spürbar – vermehrt zu fließen. Die Chi-Maschine von „Sun Ancon“ ist damit der perfekte Begleiter für unseren Alltag und sorgt das ganze Jahr für innere Ausgeglichenheit und unterstützt das körperliche Wohlbefinden. Zur „Studie Stressabbau“ bitte hier klicken

Traditionelle chinesische Medizin

Die „Sun Ancon“ original Chi Maschine ahmt eine jahrtausendealte Massageform aus der traditionellen chinesischen Medizin nach. Legt man die Füße auf das Gerät, wird der ganze Körper – von den Füssen bis zum Kopf – in eine horizontale Wellenbewegung versetzt. Die Präzisionsschwingung der Chi-Maschine wurde vom japanischen Arzt Dr. Inoue entwickelt und garantiert, dass unser Körper gerade und dynamisch um die Längsachse der Wirbelsäule schwingt – in Form der unendlichen 8. Darauf kommt es an!

Nur die Chi-Maschine von „Sun Ancon“ ist medizinisch, therapeutisch zugelassen und empfohlen, wissenschaftlich getestet und 2x Testsieger geworden. Hier gehts zum Test

Alle Infos: www.sunancon-wellness.de

Über:

M+S Siebert- Wellness
Herr Stephan Siebert
Wendlohstrasse 57
22459 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040 5514334
web ..: http://www.sunancon-wellness.de
email : chimaschine@googlemail.com

Über 27 Jahre weltweite Erfahrungen mit der „Sun Ancon“ original Chi Maschine“ von Dr. Inoue zeigen, daß dieses wissenschaftlich empfohlene original „Chi-Gerät“, in Anwendung, Wirkung, Verarbeitung und Service einzigartig ist. Ob zu Hause, im Büro, in Entspannungsräumen von Firmen und Hotels, oder unterwegs: 2 mal täglich jeweils 10 Minuten Chi-Ganzkörpermassage sind für jeden körperlich und mental wohltuend. Die ganzheitlichen Auswirkungen, insbesondere die Entspannung, und die gleichzeitige Aktivierung der Lebensenergie, sind eine effektive Unterstützung für die Gesundheit. Deshalb erfreut sich die Chi Maschine stetig wachsender Beliebtheit. Nicht nur bei privat Anwendern, sondern auch bei Orthopäden, Naturheilkundlern, Heilpraktikern, Physio,- und Ergotherapeuten, Entspannungstrainern, usw.

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

M+S Siebert- Wellness
Herr Stephan Siebert
Wendlohstrasse 57
22459 Hamburg

fon ..: 040 5514334
web ..: http://www.sunancon-wellness.de
email : chimaschine@googlemail.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/weihnachten-besser-gesund-schenken/

Ein digitaler Schutzschild für neue Lebensqualität startet in Österreich durch

Ein digitaler Schutzschild für neue Lebensqualität startet in Österreich durch

(NL/8760677190) Die WAVEEX Technologie präsentiert seinen kleinen, smarten Star auf der WELLBALANCE, Österreichs attraktivsten Wellness & Fitness Messe vom 15. bis 18. September 2016 in der Messe WIEN mit eigenem Stand, Vorträgen und Interviews.

Smartphone, Handy, Tablet, Laptop und WIFI sind heute permanent im Einsatz und meist flächendeckend verfügbar. Das persönliche digitale Nutzungsverhalten sowie das unserer Mitmenschen beeinflusst permanent unsere internen biologischen Abläufe.
Die Grundlage allen Lebens ist die Zelle. Diese zu schützen ist die Kernaufgabe des Teams von WAVEEX. Können unsere Zellen nicht optimal mit Sauerstoff, Nährstoffen und Energie versorgt werden, reagieren viele Menschen mit gesundheitlichen Irritationen wie Stress, Schlafstörungen, Unruhe, Kopfweh, Augenreizungen und Konzentrationsschwierigkeiten. Die WAVEEX-Forschung rund um das Thema der digitalen Verträglichkeit geht an die Wurzel der Mobilfunk- und digitalen Strahlungsproblematik und präsentiert seine Innovation auf der WELLBALANCE Messe.
Der gesetzlich definierte Strahlengrenzwert (SAR) schützt unseren Körper nur vor dem Einfluss der Hochfrequenzstrahlung. WAVEEX geht einen Schritt weiter und befasst sich intensiv mit der Problematik der niederfrequenten Magnetfelder beziehungsweise wie stark uns die sogenannte nichtionisierende elektromagnetische Strahlung schädigt und welche gesundheitlichen Auswirkungen selbige nach sich zieht.
Das heißt, WAVEEX weitet den Schutz auf die biologische Ebene aus und schützt so auch vor Passivtelefonieren und Passivsurfen. Positive Begleiterscheinungen wie Wohlbefinden, mehr Lebensenergie sowie besserer Schlaf und erhöhte Konzentrationsfähigkeit sind individuell erfahrbar.
Die Anwendung der WAVEEX Technologie ist easy: WAVEEX wird schnell und einfach laut Anleitung auf Smartphones, Handys, Tablets, Laptops, Schnurlostelefonen und Babyphones aufgeklebt und ist nach der Anbringung sofort wirksam.

Weiterführende Informationen auf:
www.waveex.com Internationale Informationswebsite
www.wellbalance.fit WELLBALANCE Website und Anmeldung
www.waveex.at Webshop für Österreich

Firmenkontakt
Vital Energy GmbH
Franziska Herdin
Sägestraße 11
3363 Hausmening
436769691560
presse@waveex.com

Pressekontakt
Vital Energy GmbH
Franziska Herdin
Sägestraße 11
3363 Hausmening
436769691560
presse@waveex.com
www.waveex.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ein-digitaler-schutzschild-fuer-neue-lebensqualitaet-startet-in-oesterreich-durch/

Mit gutem Gefühl schlafen gehen

Neue Technologie überzeugt Kopf und Bauch beim Bettenkauf

Mit gutem Gefühl schlafen gehen

Der Wirbelscanner erkennt Schwachstellen und Besonderheiten der Wirbelsäule. (Bildquelle: OrthoConcept International))

(epr) Viele Menschen haben aufgehört, sich auf ihr Gefühl zu verlassen. Allzu oft lassen wir uns durch Testergebnisse und Untersuchungen beeinflussen und irritieren. Dabei ist das, was wir mit eigenen Augen sehen und ausprobieren, doch so viel ehrlicher.

Zunächst sind es nur kleine Beschwerden: Müdigkeit und Verspannungen im Nacken. Wenn der Bauch sagt, es liegt am Rücken, dann kann man ihm das glauben. Leider hat es sich immer noch nicht herumgesprochen, dass für ein gesundes Leben der Schlaf, sprich die richtige Einstellung von Matratze und Lattenrost, unumgänglich ist. Anstatt sich auf Testberichte zu verlassen, sollte man doch einfach mal auf seine innere Stimme hören. Und wenn die nicht laut genug ist, kann man das Auge zurate ziehen. Im Bettenfachhandel gibt es jetzt eine ganz neue, herstellerunabhängige Technologie, mit der man sofort und mit eigenen Augen sehen kann, ob die neue Bettstatt zu einem passt. Der Wirbelscanner von OrthoConcept überzeugt selbst den skeptischsten Mitmenschen durch objektive Beweise. Wie das geht? Ganz einfach: Mit dem kleinen handlichen Gerät fährt der Berater zunächst im Stehen und anschließend im Liegen über den Rücken des Kunden. Das dreidimensionale Bild, das der Wirbelscanner an den Laptop sendet, zeigt sofort Veränderungen und Schwachstellen auf. Diese Besonderheiten des eigenen Körpers dienen als Beratungsbasis und lassen sich schon mit individuellen Einstellungen ausgleichen.

„Es gibt viele selbsternannte Experten, die versuchen, einem das perfekte Bett zu verkaufen. Wie bei Ärzten bekommt man aber von fünf Händlern fünf unterschiedliche Diagnosen und Empfehlungen. Der Wirbelscanner hingegen lässt einen selbst sehen und verstehen, welches Bett wirklich das richtige für einen ist,“ berichtet die Kundin Marja M. von ihrer Erfahrung. Den Lattenrost eigenhändig zu bauen, wie ein Testmagazin jüngst vorschlug, kommt auch für Jennifer R. nicht in Frage: „Jahrelang habe ich mich mit harten Matratzen gequält, weil es hieß, die wären am besten für den Rücken und die Gesundheit. Meine Rückenschmerzen wurden aber nicht besser, sondern schlimmer. Mithilfe des Wirbelscanners habe ich nun meine Matratze ausgetauscht und schlafe so gut wie nie zuvor.“ Weitere Informationen über die Technologie des Wirbelscanners gibt es unter www.wirbelscanner.net

easy-PR® (epr) ist der führende Pressedienst für die Branchen Bauen, Wohnen und Einrichten.

Kontakt
Faupel Communication GmbH
Frank Wälscher
Düsseldorfer Straße 88
40545 Düsseldorf
0211-74005-0
f.waelscher@faupel-communication.de
http://www.easy-pr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/mit-gutem-gefuehl-schlafen-gehen/

Stress weg,- einfach und sofort spürbar

Reduktion des Stresspegels, Entspannung des Körpers, besser schlafen: Studie belegt Wirksamkeit der original Chi-Maschine bei Stress und Erschöpfung.

Stress weg,- einfach und sofort spürbar

Stress weg,- täglich in 10 Min.

Hamburg 31.5.2016 Es gibt sie als Nachahmergeräte für unter 100 Euro – und es gibt sie wissenschaftlich und medizinisch getestet in einer Premium-Version für rund 500 Euro: Die original Chi-Maschine „Sun Ancon“, soll uns zu Hause auf die Schnelle eine Menge Gesundheitseffekte bringen: Körperlich (u.a. Wirbelsäule-Rücken, Muskeln, Entschlackung) und mental (Stressabbau, Tiefen-Entspannung).

Aus den USA kommt eine Studie, die den positiven Einfluss des handlichen Gerätes auf diverse Gesund-Werte unseres Organismus bestätigt.

Untersuchungen und Messungen des amerikanischen Gesundheits- und Medizinwissenschaftlers R. Neil Voss (American Fork, UT.), zeigten nach 10-minütiger Ganzkörpermassage durch die original Chi-Maschine, unter anderem signifikante Veränderungen bei den Hirnströmen der Anwender:

– Rückgang der Beta-Wellen – das heißt: Reduktion des Stresspegels im Gehirn
– Erhöhung der Alpha-Wellen – das heißt: Entspannung der Körpersysteme
– Erhöhung der Theta- und Delta-Wellen – das heißt: schnelleres Einschlafen und längerer Tiefschlaf

Blutdruck runter

Voss testete insgesamt über 1000 Probanden an einer Chi-Maschine des Typs „Sun Ancon“, die vor Jahren bei einem Chi-Maschinentest von „Fit for Fun“ als Sieger abschnitt. Auch eine Bludruck senkende Wirkung konnte nachgewiesen werden – im Schnitt von 121/82 auf 100/80.

Weniger Stresshormone

Auch auf unser Nervensystem nimmt eine 10minütige Chi-Ganzkörpermassage pro Tag laut der Forschungsergebnisse positiven Einfluss. Aktiviert wird das parasymphathische Nervensystem, dass für Entspannung und Regeneration verantwortlich ist.

Bei ebenfalls über 1000 Personen die unter Stress standen, wurden die bei Erschöpfungszuständen des Gehirns typischen Energiemuster, wie sympathische Überlastung, Angst und emotionale Anspannung, gemessen. Nach 10minütiger Anwendung der Chi-Maschine waren diese Muster verschwunden.
Medizinwissenschaftler Voss: „Die Anwendung der Chi-Maschine bringt unseren Körper dazu, vom Symphatikus (Aktivierung des Organismus) auf den Parasymphatikus (Entspannung und Regeneration) umzuschalten.“ Damit verbunden sei eine Reduktion des Ausstoßes der Stresshormone Cortisol, Adrenalin und Noradrenalin. Zur deutschen Übersetzung der Studie bitte hier klicken . Danke.

Burnout vorbeugen und behandeln

Es ist für die körperliche und mentale Regeneration des Menschen nötig, dass das parasympathische Nervensystem die sympathische Aktivität beruhigt. Durch Reizüberflutung und häufige Stresssituationen im Alltag gelingt es dem Parasympathikus oft nicht, die hochgefahrenen Aktivierungssysteme zu beruhigen, um Entspannung und Erholung zu ermöglichen.
Die Untersuchungen der Studie zeigen, dass die jahrtausendealte Anwendung aus der chinesischen Medizin, nachgeahmt von der „Sun Ancon“ original Chi-Maschine, unseren Organismus beruhigt, Entspannung, Schlaf und Regeneration ermöglicht. Auf diese Weise kann einem Burnout vorgebeugt und die Behandlung einer bestehenden Erschöpfung unterstützt werden.

Schon im Oktober 2002 schrieb der Arzt Dr. med. Werner Nawrocki, Facharzt für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren, in dem Gesundheits-Fachmagazin „CoMed“: „Die original Chi Maschine entspannt, beruhigt das vegetative Nervensystem und ermöglicht so nachhaltigen Stressabbau.“

Zusammenfassung

Seit dem Jahr 1989 wird die Sun Ancon original Chi Maschine, mit Lizenz des Erfinders der Chi Maschine – Dr. Shizou Inoue -, von Gordon Pan und seiner Firma Hsinten Enterprise HTE, Taiwan, hergestellt und weltweit vertrieben. Seine Motivation und sein Ziel waren und sind es, eine gesündere Lebensweise für alle Menschen zu ermöglichen. Er kombiniert dabei moderne westliche Technologie mit traditionellen Heilmethoden des Ostens. Es gelang ihm in nur einem Jahrzehnt seine innovativen Gesundheitsprodukte in Asien, Amerika, Australien und Europa mit wachsendem Erfolg bekannt zu machen und zu vermarkten.

Kontakt
HTE Vertriebspartner
Stephan Siebert
Wendlohstrasse 57 57
22459 Hamburg
040 551 43 34
chimaschine@googlemail.com
http://www.sunancon-wellness.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/stress-weg-einfach-und-sofort-spuerbar/

„Sun Ancon“ original Chi Maschine mit 24% Jubiläumsrabatt!

15 Jahre Erfahrungen bestätigen die Gesundheitseffekte der original Chi Maschine: Mental (Stressabbau, Entspannung), körperlich (u.a. Rücken, Detox).

"Sun Ancon" original Chi Maschine mit 24% Jubiläumsrabatt!

15 Jahre „Sun Ancon“ original.

Hamburg 13.4.16

Grundlegendes

Die Chinesen wissen seit langem, wo es langgeht. Nicht zuletzt im Medizinischen. Nach ihrer Meinung ist der Mensch nur gesund, wenn sich seine Energien in Harmonie und im Gleichgewicht befinden. Kommt es zu Störungen, sind die Energiebahnen (Meridiane) blockiert, kann das „Chi“, die Lebensenergie nicht mehr fliessen. Unwohlsein, Müdigkeit, Unruhe treten auf. Hält der Zustand an, können Krankheiten entstehen. Also muss unsere Lebensenergie wieder zum Fließen und ins Gleichgewicht gebracht werden.

Um diesen Chi-Fluss zu aktivieren, dient eine Jahrtausende alte Massage- und Heilanwendung aus der traditionellen chinesischen Medizin. Der japanische Arzt Dr. Shizou Inoue, entwickelte in 38 Jahren Forschung ein Gerät, welches genau diese uralte Massagebewegung optimiert nachahmt. Die „Sun Ancon original Chi Maschine“.

So funktionierts

Dr. Inoues Chi Maschine bringt gemäss der asiatischen Medizinlehre, unseren Körper in eine horizontale Schwing-Bewegung in Form einer Acht. Entspannt auf dem Rücken liegend wird der ganze Körper, -von den Füßen bis zum Kopf-, in eine dynamische synchrone Wellenbewegung versetzt. In Form der unendlichen 8, – der Urform aller Bewegungsabläufe in der Natur.

Wichtig: Entscheidend bei der Chi-Massage ist, dass der Körper synchron und gerade um die Längsachse der Wirbelsäule schwingt. Dies garantiert nur Dr. Inoues Präzisionsschwingung in seiner original Chi Maschine, die in Japan, Kanada und Australien medizinisch, in den USA als therapeutisches Massagegerät „Class A“ zugelassen ist.
In Deutschland wurde dieses Chi-Gerät, u.a. in einem Vergleichstest des „FITforFUN“ Magazins Testsieger! Hier geht“s zum Test.

Schon nach 8-10 Minuten Schwingen stellt sich ein angenehmes Kribbeln im ganzen Körper ein. Zeichen dafür, daß Energieblockaden aufgelöst wurden. Die Lebensenergie, das „Chi“ wurde aktiviert und kann wieder frei fliessen. Man fühlt sich vital und gleichzeitig wohl und entspannt.

Effekte der Chi-Ganzkörper-Massage-Bewegung:

1. eine spürbare Harmonisierung des Nervensystems
2. Stressabbau durch mentale und körperliche Entspannung
3. Entspannung der Nacken- und Rückenmuskulatur
4. eine sanfte Massage der Bandscheiben, eine Lockerung der Wirbelgelenke
5. Aktivierung des Lymphsystem, das für die Entgiftung des Körpers (Detox) zuständig ist
6. eine Verbesseung des Sauerstofftransportes der Zellen
7. Massage der inneren Organe
8. Anregung von Kreislauf und Durchblutung

Die Aktivierung des Lymphsystems wurde in einer Studie, Stressabbau und die Beruhigung des Nervensystems durch Messungen und Untersuchungen an über 1000 Probanden, belegt. Zu den Untersuchungsergebnissen zum „Stressabbau“, bitte hier klicken. Danke.

Was Experten sagen

Dr. med. Werner Nawrocki, Arzt für Allgemeinmedizin, Naturheilkunde und Akupunktur, Frankfurt: „Die Chi-Maschine ist ein sehr hilfreiches Gerät zur Gesunderhaltung von Körper und Geist. Die Erfahrung zeigt, dass man sich durch die Anwendung wirklich total wohl, und entspannt fühlt. Die original „Sun Ancon“ Chi-Maschine hilft bei: Stress, Rücken- u. Nackenschmerzen, geschwollenen Beinen, schmerzhaften Muskeln, schwachem Immunsystem, Arthritisschmerzen, Kopfschmerzen, und schlechtem Schlaf“.

Dr. med. Klaus Martens, Facharzt für Orthopädie, und Sportmedizin, Buchholz: „Die Chi-Maschine entspannt meinen Nacken und Rücken schnell und nachhaltig. Die Wirbelsäule wird gelockert und gedehnt, die Bandscheiben regenerieren. Nach dem Praxisstress kann ich auch mental besser abschalten. Es sind sowohl regenerative Prozesse, die den Körper wieder aufbauen, als auch energetische Umverteilungen, die zu Spannungsabbau und Regeneration führen. Die Schwingungen wirken bis in die Kopfgelenke… Hierdurch wird eine längerfristige Stabilisation ins vegetative Nervensystem hineingetragen. Erreicht werden diese Effekte durch die getestete Technik der Original Chi Maschine.“

Für Sportler interessant: Die Massage erhöht den Sauerstofftransport im Blut, sorgt für einen aeroben Zustand, der nach anaeroben Auspowern den Body schneller regenerieren lässt.
U.a. haben T. Marquardt und U. Eplinius in Ihrer Zeit als Physiotherapeuten beim Fussball-Bundesligisten „HSV“, original Chi Geräte benutzt.

Fazit:

Die Ganzköper-Massage mit der Chi Maschine bietet eine praktische, vielseitige und effektive Unterstützung für unsere körperliche und mentale Gesundheit. Täglich Stressabbau, Entspannung, Rückenmassage, und neue Lebensenergie für Körper und Geist. Unabhängig, überall und jederzeit. Weitere Infos: www.sunancon-wellness.de

Seit dem Jahr 1989 wird die Sun Ancon original Chi Maschine, mit Lizenz des Erfinders der Chi Maschine – Dr. Shizou Inoue -, von Gordon Pan und seiner Firma Hsinten Enterprise HTE, Taiwan, hergestellt und weltweit vertrieben. Seine Motivation und sein Ziel waren und sind es, eine gesündere Lebensweise für alle Menschen zu ermöglichen. Er kombiniert dabei moderne westliche Technologie mit traditionellen Heilmethoden des Ostens. Es gelang ihm in nur einem Jahrzehnt seine innovativen Gesundheitsprodukte in Asien, Amerika, Australien und Europa mit wachsendem Erfolg bekannt zu machen und zu vermarkten.

Kontakt
HTE Vertriebspartner
Stephan Siebert
Wendlohstrasse 57 57
22459 Hamburg
040 551 43 34
chimaschine@googlemail.com
http://www.sunancon-wellness.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/sun-ancon-original-chi-maschine-mit-24-jubilaeumsrabatt/

Auf diese Weise die „guten Vorsätze“ dauerhaft halten

Trotz Alltagstrott die „guten Vorsätze“ zu halten ist schwer. Täglich Stressabbau und tiefe Entspannung für Körper und Geist schaffen Raum und Bereitschaft für neue Gewohnheiten, die gut tun.

Auf diese Weise die "guten Vorsätze" dauerhaft halten

Der Klassiker aus Japan

Hamburg den 28.1.2016

Ja, es ist möglich ohne jegliche Anstrengung zur Ruhe zu kommen. Abzuschalten, körperlich und mental tief zu entspannen, und gleichzeitig neue Lebensgeister zu wecken.

Entspannung hier und jetzt,- so einfach

Möglich macht es die Chi-Ganzkörper-Massage-Bewegung,- eine jahrtausende alte, grundlegende Massagetherapie aus der traditionellen chinesischen Medizin.
Der Körper wird dabei in eine horizontale, fischähnliche Schwingung versetzt und schwingt so in der Urform aller Bewegungsabläufe in der Natur,- in einer 8er Spiralform (Doppel-Helix, Kaulquappen, Spirulinaalge).
Wir Menschen kommen ursprünglich aus dem Meer, und bewegen uns als Embryone alle, in dieser wellenförmigen, fischartigen Weise im Mutterleib.
Diese Ur-Bewegung scheint basal in uns gespeichert zu sein, das ist sofort wohltuend spürbar.

Der Klassiker aus Japan

Der japanische Arzt Dr. Shizou Inoue, benutzte diese Massagebewegung in seiner Praxis. Auf Grund seiner guten Erfahrungen mit dieser Methode, (traditionell mit den Händen die Beine des Klienten seitlich hin- und herbewegend), und dem Ziel jedem diese so einfach wie wirkungsvolle Therapie nutzbar zu machen, entwickelte er in 38 Jahren die „Sun Ancon“ original Chi Maschine, die diese Bewegung perfektioniert nachahmt:

Entspannt auf dem Rücken liegend, die Fesseln auf der Ablage des handlichen Gerätes ruhend, wird der Körper, -von den Füssen bis in den Kopf-, in die horizontale Wellenbewegung versetzt.
Dr. Inoues „Präzisionsschwingung“ garantiert, daß unser Körper dynamisch und gerade um die Längsachse der Wirbelsäule schwingt.
Sein „Sun Ancon“ Chi-Gerät ist deshalb medizinisch, zugelassen, klinisch getestet, und 2 mal Testsieger geworden. Siehe hier:

Stoppt die Bewegung, strömt ein feines Kribbeln (Sauerstoff und aktivierte Energien) durch den Körper, Gehirnströme und Nervensystem haben spürbar von Aktivität auf Entspannung umgestellt. („Man fühlt sich wie ein ruhiger See“.) Siehe Studie hier:

Was das Schwingen noch bewirkt:

> Blockaden in den Meridianen (den Energiebahnen, in denen unsere Lebensenergie fliesst) werden gelöst, der Fluss des „Chi“ wird aktiviert , was sofort als Kribbeln im Körper spürbar ist.

> Verstärkung der Durchblutung und Verbesserung der Sauerstoffversorgung der Zellen. Es wird mehr Sauerstoff im Blut transportiert.

> Nacken- und Rückenmuskulatur werden entspannt, die Bandscheiben sanft massiert, die Wirbelgelenke gelockert. Wohltuend nach stundenlangem Sitzen.

> Die Gehirnhälften werden synchronisiert. Dies unterstützt besonders Kinder und Jugendliche bei Konzentration und Lernen.

> Das Lymphsystem, das für die Entgiftung des Körpers (Detox) zuständig ist, wird aktiviert. Deshalb ist es wichtig vor und nach der Anwendung Wasser zu trinken!

> Der Trainingseffekt mit erhöhtem Sauerstofftransport unterstützt die Fettverbrennung.

Fazit:

Tägliche Entspannung und Erholung bieten bessere Voraussetzungen, alte Gewohnheiten aufzugeben und neue Gewohnheiten (die „guten Vorsätze“), die eigentlich Spass machen und gut tun, zu lernen und beizubehalten. Auf natürlichste Weise durch die uralte Massageanwendung aus der traditionellen chinesischen Medizin, nachgeahmt durch die millionenfach bewährte und med. zugelassene „Sun Ancon“ Chi Maschine.
Seit 27 Jahren erfreut sich dieses original Chi-Gerät weltweit stetig wachsender Beliebtheit. Nicht nur bei privat Anwendern, sondern auch bei Orthopäden, Ärzten, Heilpraktikern, Physio,- und Ergotherapeuten, Entspannungstrainern, usw.

Weitere Infos: Stephan Siebert, Tel.: +(0)40-5514334 oder unter www.sunancon-wellness.de

Seit dem Jahr 1989 wird die Sun Ancon original Chi Maschine, mit Lizenz des Erfinders der Chi Maschine – Dr. Shizou Inoue -, von Gordon Pan und seiner Firma Hsinten Enterprise HTE, Taiwan, hergestellt und weltweit vertrieben. Seine Motivation und sein Ziel waren und sind es, eine gesündere Lebensweise für alle Menschen zu ermöglichen. Er kombiniert dabei moderne westliche Technologie mit traditionellen Heilmethoden des Ostens. Es gelang ihm in nur einem Jahrzehnt seine innovativen Gesundheitsprodukte in Asien, Amerika, Australien und Europa mit wachsendem Erfolg bekannt zu machen und zu vermarkten.

Kontakt
HTE Vertriebspartner
Stephan Siebert
Wendlohstrasse 57
22459 Hamburg
040 551 43 34
chimaschine@googlemail.com
http://www.sunancon-wellness.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/auf-diese-weise-die-guten-vorsaetze-dauerhaft-halten/

Entspannt und fit mit dem Chi-Maschinen-Testsieger. 24% Weihnachtsrabatt!

Tiefe Entspannung und frische Energie für Körper und Geist. Jederzeit, unabhängig für Jeden von 4-90 Jahren. Jetzt zum Weihnachtsangebot-Preis.

BildHamburg 11.12.15

Den Körper schwingen lassen

Weihnachten steht vor der Tür! Um dem (Weihnachts-)Stress ein wenig zu entfliehen und die besinnlich,- sinnliche Zeit mehr geniessen zu können, gibt es die perfekte Entspannungsmethode. Schwingen auf der original Chi-Maschine.

Schon zehn Minuten tägliches Schwingen wirkt sich positiv auf Körper und Geist aus. Die Nacken-, Schulter- und Rückenmuskulatur werden entspannt, die Bandscheiben sanft massiert und die Wirbelsäule gestreckt und gelockert. Gerade nach dem Sport, kann das Schwingen zu einer verbesserten Sauerstoffversorgung der Zellen führen – ein aerober Zustand wird erzeugt und unterstützt so Regeneration und Fettverbrennung.

Stressabbau

Auch auf den Geist zeigen sich positive Effekte: So führt diese Ganzkörpermassage zur Harmonisierung des Nervensystems, Stress wird effektiv abgebaut und sorgt somit für tiefste mentale Entspannung.
Unsere Lebensenergie, das „Chi“, beginnt – sofort als wohliges Kribbeln im Körper spürbar – vermehrt zu fließen. Die Chi-Maschine von „Sun Ancon“ ist damit der perfekte Begleiter für unseren Alltag und sorgt das ganze Jahr für innere Ausgeglichenheit sowie körperliches Wohlbefinden.

Traditionelle chinesische Medizin

Die „Sun Ancon“ original Chi Maschine ahmt eine jahrtausendealte Massageform aus der traditionellen chinesischen Medizin nach. Legt man die Füße auf das Gerät, wird der ganze Körper – von den Füssen bis zum Kopf – in eine horizontale Wellenbewegung versetzt. Die Präzisionsschwingung der Chi-Maschine wurde vom japanischen Arzt Dr. Inoue entwickelt und garantiert, dass unser Körper gerade und dynamisch um die Längsachse der Wirbelsäule schwingt – in Form der unendlichen 8. Darauf kommt es an!

Nur die Chi-Maschine von „Sun Ancon“ ist medizinisch zugelassen, wissenschaftlich getestet und sowohl im privaten als auch professionellen Bereich, zum Einsatz empfohlen.

Alle Infos hier: www.sunancon-wellness.de

Über:

M+S Siebert- Wellness
Herr Stephan Siebert
Wendlohstrasse 57
22459 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040 5514334
web ..: http://www.sunancon-wellness.de
email : chimaschine@googlemail.com

Die „Sun Ancon“ original Chi Maschine ahmt eine jahrtausendealte Massageform aus der traditionellen chinesischen Medizin nach. Ob zu Hause, im Büro, in Fitnessräumen von Hotels und /oder Firmen, unterwegs: 2 mal täglich jeweils 10 Minuten Schwingen in der Ur-Form aller Bewegungen, ist für jeden körperlich und mental sehr wohltuend. Die ganzheitlichen Auswirkungen, insbesondere die Entspannung und die gleichzeitige Aktivierung der Lebensenergie, sind eine effektive Unterstützung für die Gesundheit.
„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

M+S Siebert- Wellness
Herr Stephan Siebert
Wendlohstrasse 57
22459 Hamburg

fon ..: 040 5514334
web ..: http://www.sunancon-wellness.de
email : chimaschine@googlemail.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/entspannt-und-fit-mit-dem-chi-maschinen-testsieger-24-weihnachtsrabatt-2/

Den Körper entgiften- nicht nur im Frühling

Zeit für eine Entgiftungskur ist seit jeher der Frühling. Die heutige Schadstoffbelastung in Nahrung und Umwelt, Stress, und zu wenig Bewegung sprechen für einen täglichen Detox von Körper und -Geist!

Den Körper entgiften- nicht nur im Frühling

26 Jahre „Sun Ancon original Chi Maschine“

Hamburg den 12.3.15 Studien und Untersuchungen bestätigen die täglichen Erfahrungen von Millionen von Anwendern weltweit, dass die Anwendung der „Sun Ancon original Chi Maschine“, u.a. durch die Aktivierung der „Entgiftungszentrale“ Lymphsystem, durch Stressabbau und sofort spürbare tiefe Entspannung, eine praktische Unterstützung zur täglichen Gesundheitspflege ist.

Den Körper besonders bei der Ausscheidung von „Schlacken“ zu helfen, dient der Gesunderhaltung des Menschen. Es ist wie mit dem „Zähne putzen“: Vorbeugung ist besser als eine Sanierung beim Zahnarzt. Wie die Zähne sich über tägliche Pflege freuen, so danken Ihnen auch die Organe, Gehirn und Nervensystem, Muskeln und Gelenke, wenn Sie sich um sie kümmern bevor sich Symptome wie Erschöpfung, Infekte, Kopfschmerzen, Allergien, Durchblutungsstörungen, Rheuma Diabetes, etc. melden.

Was sind eigentlich „Schlacken“?

Unter Schlacken versteht man a) Stoffwechselprodukte (Harnsäure, Milchsäure, Kohlendioxid), b) Rückstände von Giften in der Nahrung (Pestizide, Kunstdünger, Insektizide), c) Umweltgifte wie Blei, Abgase, und andere chemische Schadstoffe wie Medikamente und Nahrungsmittelzusätze, usw., die sich zusammen im Bindegewebe ablagern, weil sie nicht mehr ausreichend über die Entgiftungsorgane (Leber, Darm, Niere, Lymphe) entsorgt und ausgeschieden werden können. Die Funktion der Organe wird gestört, der Mensch kann krank werden. Stress und zu wenig Bewegung behindern den Entgiftungsprozess zusätzlich.

Die Funktion der Lymphe bei der Entgiftung!

Das Lymphsystem ist ein äusserst wichtiger Bestandteil des Entgiftungsprozesses im Organismus. Es ist ein Gefässystem, das unseren ganzen Körper durchzieht, und in der Nähe des Herzens in den Blutkreislauf mündet. In den Lymphgefässen fliesst das Lymphwasser, das die im Bindegewebe (Matrix) liegenden „Schlacken“, sowie Bakterien und Viren aufnimmt, und in die Blutbahn transportiert. Mit dem Blut gelangen die Abfallstoffe dann zu Leber und Nieren und werden ausgeschieden.
Zum anderen ist die Lymphe Teil des Immunsystems. Auf dem Transportweg zum Blut gelangt das Lymphwasser samt Abfallprodukten in die Lymphknoten, in denen bei Infektionen gegen Viren und Bakterien Abwehrzellen gebildet werden, die die Infektion bekämpfen.
Damit Entgiftung und Immunabwehr in unserem Körper gut funktionieren ist es notwendig, dass die Lymphe, also das Lymphwasser, im Fluss bleibt.

Wenn sich das Lymphwasser staut, können diese Prozesse nicht mehr stattfinden. Im schlimmsten Fall führt das zu größeren Wasseransammlungen im Gewebe, die auch Ödeme genannt werden.

Studie der „Flinders University“, Adelaide, belegt Aktivierung der Lymphe durch die Ganz-Körper-Massage mit der „Sun Ancon orig. Chi-Maschine“.

Im Jahr 2000 hat der angesehene Lymphologe Professor Neil Piller, an der „Flinders University“ in Adelaide, Australien eine 3 wöchige Studie an Patienten mit Lymphödemen durchgeführt. Sowohl die Patienten mit Lymphödemen, als auch eine Kontrollgruppe benutzten jeweils morgens und abends die „Sun Ancon Chi Maschine“ bis zu 12 Minuten. In beiden Gruppen konnte ein aktivierter und verbesserter Lymphfluss nachgewiesen werden, der wie oben beschrieben, unerlässlich für eine funktioniernde Körperentgiftung ist.
Hinzukommen ein Gewichtsverlust und eine Reduzierung des Körperfettanteils. Bei der Gruppe mit Lymphödemen wurde zudem eine bedeutende Verringerung des Beinumfangs festgestellt.
Eine Zusamenfsg. der Studienergebnisse findet man hier: http://www.sunancon-wellness.de/studie

Wie die Chi-Ganz-Körper-Massage funktioniert:

Basierend auf einer Jahrtausende alten Massage- und Heilanwendung aus der tradi. chin. Medizin, entwickelte der japanische Arzt Dr. Inoue in 38 Jahren Forschung die „Sun Ancon Chi Maschine“.
Entspannt auf dem Rücken liegend, die Fesseln auf der Ablage des handlichen Gerätes ruhend, wird der Körper, von den Füßen bis zum Kopf, in eine dynamische, horizontale Wellenbewegung in Form der unendlichen Acht versetzt. Die exakt abgestimmte Präzisionsschwingung, ist absolut synchron. Der Körper schwingt gerade um die Längsachse der Wirbelsäule. Dieses gerade, synchrone Schwingen ist entscheidend bei der Anwendung und garantiert nur die „Sun Ancon Chi Maschine“, die in Japan, Kanada und Australien medizinisch, und in den USA als therapeutisches Massagegerät „Class A“ zugelassen ist. In Deutschland ist sie in zwei Chi-Maschinen-Tests jeweils Testsieger geworden. Den „FITforFUN“ Test nachlesen: http://www.sunancon-wellness.de/chi-maschinen-test-qfit-for-funq-magazin Diese original Chi Maschine wird seit 25 Jahren weltweit vertrieben.

Was die Massage im Ganzen bewirkt:

> Blockaden in den Meridianen werden gelöst, das „Chi“, die Lebensenergie, sofort- als Kribbeln im ganzen Körper spürbar-, kommt wieder in Fluss.

> Harmonisierung des Nervensystems, Stressabbau. Tiefste mentale u. körperliche Entspannung.

> Aktivierung der Durchblutung, Verbesserung der Sauerstoffversorgung der Zellen. Es wird mehr Sauerstoff im Blut transportiert.

> Die Bandscheiben werden sanft massiert, die Wirbelsäule gestreckt und gelockert.

> Nacken- und Rückenmuskulatur werden massiert, spürbar und nachhaltig entspannt.

> Aktivierung des Lymphsystems und Abbau von Stoffwechselschlacken und Toxinen. Deshalb
ist es wichtig vor und nach der Anwendung Wasser zu trinken.

> Abnahme des Beinvolumens durch Venen- oder Lymphödeme. Schwere Beine werden leichter.

> Der Trainingseffekt mit erhöhtem Sauerstofftransport unterstützt die Fettverbrennung.

Wer diese Ganzkörpermassage nutzen kann:

Ein tägliches Schwingen des ganzen Körpers in der Ur-Form aller Bewegungen, ist für jeden Menschen auf körperlicher und mentaler Ebene sehr wohltuend. Die ganzheitlichen Auswirkungen auf den Organismus, insbesondere die mentale und nervliche Entspannung, und die gleichzeitige Aktivierung unserer Lebensenergie, sind eine effektive Unterstützung für ein aktives, modernes Leben.
Auch Orthopäden, Ärzte, Heilpraktiker, Physiotherapeuten, Entspannungstrainern usw. nutzen diese Ganzkörpermassage, auch in Ihrer Praxis.

Weitere Infos: Stephan Siebert, Tel.: 040-5514334 oder unter www.sunancon-wellness.de

Seit dem Jahr 1989 wird die Sun Ancon original Chi Maschine, mit Lizenz des Erfinders der Chi Maschine – Dr. Shizou Inoue -, von Gordon Pan und seiner Firma Hsinten Enterprise
HTE, Taiwan, hergestellt und weltweit vertrieben. Seine Motivation und sein Ziel waren und sind es, eine gesündere Lebensweise für alle Menschen zu ermöglichen. Er kombiniert dabei moderne westliche Technologie mit traditionellen Heilmethoden des Ostens. Es gelang ihm in nur einem Jahrzehnt seine innovativen Gesundheitsprodukte in Asien, Amerika, Australien und Europa mit wachsendem Erfolg bekannt zu machen und zu vermarkten.

Kontakt
HTE Vertriebspartner
Stephan Siebert
Wendlohstrasse 57
22459 Hamburg
040 551 43 34
chimaschine@googlemail.com
http://www.sunancon-wellness.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/den-koerper-entgiften-nicht-nur-im-fruehling/

Alltagsstress war gestern

Massagetrainer entspannt und weckt neue Lebensgeister. Qualifiziert für den Industriepreis 2015!

Alltagsstress war gestern

„Sun Ancon Chi Maschine“: Qualifiziert für den INDUSTRIEPREIS 2015!

Hamburg den 6.3.2015
Ein Meeting jagt das nächste, ein Kundengespräch folgt auf das andere, E-Mails und Telefonate ohne Ende – der Alltag von Führungskräften, Managern und leitenden Angestellten ist stressig und meist fehlt es vor allem an einem: Ruhe. Dabei kann genau das zu einem dauerhaften Problem werden. Denn Stress kann zu schwerwiegenden psychischen und körperlichen Erkrankungen, wie etwa einer Depression oder Burnout, führen. Daher ist es in einem schnelllebigen und anstrengenden Alltag besonders wichtig Ruhephasen für sich einzubauen und solchen unerwünschten Begleiterscheinungen entgegenzuwirken. Eine Möglichkeit, die Ausgewogenheit und Harmonie in das eigene Leben zurückzuholen, bietet die „Sun Ancon Original Chi Maschine“.

Basierend auf einer Jahrtausende alten Massage- und Heilanwendung aus der traditionellen chinesischen Medizin, entwickelte der japanische Arzt Dr. Inoue in 38 Jahren Forschung die „Sun Ancon Chi Maschine“. Dabei versetzt die „Präzisionsschwingung“ der Chi-Massage unseren Körper -von den Füßen bis zum Kopf- in eine dynamische, horizontale Wellenbewegung in Form der unendlichen Acht, der Ur-Form aller Bewegungsabläufe in der Natur. Ob es nun die DNA in Form der Doppel-Helix ist oder die wellenförmige Weise, in der wir uns als Embryonen im Mutterleib bewegt haben- alle natürlichen Bewegungen verlaufen in einer Acht. Genau deswegen ist diese Ur-Bewegung für Körper und Geist so wohltuend.

Warum die „Sun Ancon Chi-Maschine“ zu mehr Effizienz im Arbeitsalltag führen kann

Dr. Inoue´s Absicht mit der Entwicklung der „Sun Ancon Chi Maschine“ war, dass jeder unabhängig wann und wo er will, diese effektive Ganzkörpermassage anwenden kann. Dieser Aspekt ist vor allem in einem stressigen Alltag von besonderer Bedeutung. Denn zwischen wichtigen Meetings und einzuhaltenden Deadlines, bleibt oft wenig Zeit für erholsame Pausen. Dabei genügen schon zehn Minuten am Tag auf der Chi-Maschine, um sich ausreichend zu entspannen und neue Energie zu tanken – ganz ohne Guru, Räucherstäbchen und Mantras. Die zehn Minuten am Tag geben Zeit zum Durchatmen und machen den Kopf frei. Somit werden Sie ihren Alltag fokussierter und entspannter meistern können. Mit Ihrer neuen (Lebens-)Energie werden Sie noch mehr Leistungen erzielen können – denn ein freier Geist eröffnet Freiraum für neue Ideen und noch mehr Effizienz bei der Arbeit.
Die Chi-Maschine ist einfach und zeitsparend in den Alltag einzubauen ist. Sie kann kurzfristig und überall angewendet werden – besonders praktisch, wenn nur wenig Zeit zur Verfügung steht. Zu dem ist die Chi-Maschine platzsparend und kann leicht im Büro verstaut werden. Was übrigens noch einen Vorteil in sich birgt: Möchte sich etwa ein gestresster Arbeitskollege ebenfalls eine Auszeit gönnen, kann sich dieser die Chi-Maschine einfach kurz ausborgen. Wieso also nicht auch gemeinschaftlich entspannen und somit für ausgeglichene, motivierte Mitarbeiter sorgen?

Studien belegen die Wirksamkeit der Chi-Maschine bei Burnout-Symptomen

Eine Studie aus den USA belegt die Wirksamkeit der „Sun Ancon Chi-Maschine“ auf Stressabbau und Regeneration, und somit ihre Bedeutung zur Vorbeugung von Erschöpfungszuständen, und zur Behandlung bei Burnout-Symptomen. Untersuchungen und Messungen des amerikanischen Medizinwissenschaftlers R. Neil Voss an über 1000 Probanden zeigen, dass nach 10-minütiger Anwendung der „Sun Ancon Chi-Maschine“ signifikante Veränderungen bei den Hirnströmen der Anwender aufzuweisen sind. Es kann ein Rückgang der Beta-Wellen, das heißt eine Reduktion des Stresspegels im Gehirn, beobachtet werden. Gleichzeitig eine Erhöhung der Alpha-Wellen, was eine tiefe Entspannung des Gehirns und der Körpersysteme bedeutet. Zu dem kann auch eine blutdrucksenkende Wirkung nachgewiesen werden – im Schnitt von 121/82 auf 100/80.

Laut der neuen Forschungsergebnisse nimmt eine 10-minütige Chi-Anwendung pro Tag auch einen positiven Einfluss auf unser Nervensystem. Die Probanden können diese Wirkung bestätigen. So berichteten viele, die zuvor Erschöpfungszustände des Gehirns, verstärkte Stress-Symptome und Angstzustände aufwiesen, von einem Rückgang bis hin zum Verschwinden dieser Zustände nach regelmäßiger Anwendung der Chi-Maschine.

Warum Sie sich gerade für die „Sun Ancon Chi-Maschine“ entscheiden sollten

Mittlerweile tummeln sich auf dem Markt für Chi-Maschinen etliche Nachahmer-Geräte, die ähnliche Erfolge versprechen. Die positive Wirkung der Chi-Massage wurde bisher innerhalb 2 wissenschaftlich-klinischer Studien allerdings nur bei der „Sun Ancon Chi-Maschine“ nachgewiesen. Denn nur die „Sun Ancon Chi Maschine“:

> ist das echte Original- in 38 Jahren entwickelt von dem japanischen Arzt Dr. Inoue, und wird seit 26 Jahren exklusiv von der Firma „HTE Enterpreises“, nach den technischen Vorgaben von Dr. Inoue hergestellt und weltweit vertrieben.

> garantiert ein gerades und synchrones Schwingen des ganzen Körpers, um die Längsachse der Wirbelsäule, in Form der unendlichen 8. Das allein ist entscheidend bei der Chi-Ganzkörpermassage!

> ist in verschiedenen Ländern als medizinisch/therapeutisches Gerät zugelassen und in Deutschland in 2 Chi Maschinen Vergleichstests jeweils als Sieger hervorgegangen.

> ist in diesem Jahr für den Industriepreis 2015 in der Kategorie „Medizinische Geräte“ qualifiziert.

Daher lohnt sich der Einsatz der „Sun Ancon Chi-Maschine vor allem für Vielbeschäftigte, um Stress und anderen gesundheitlichen Beschwerden vorzubeugen sowie entspannt den Tag meistern zu können.

Seit dem Jahr 1989 wird die Sun Ancon original Chi Maschine, mit Lizenz des Erfinders der Chi Maschine – Dr. Shizou Inoue -, von Gordon Pan und seiner Firma Hsinten Enterprise
HTE, Taiwan, hergestellt und weltweit vertrieben. Seine Motivation und sein Ziel waren und sind es, eine gesündere Lebensweise für alle Menschen zu ermöglichen. Er kombiniert dabei moderne westliche Technologie mit traditionellen Heilmethoden des Ostens. Es gelang ihm in nur einem Jahrzehnt seine innovativen Gesundheitsprodukte in Asien, Amerika, Australien und Europa mit wachsendem Erfolg bekannt zu machen und zu vermarkten.

Kontakt
HTE Vertriebspartner
Stephan Siebert
Wendlohstrasse 57
22459 Hamburg
040 551 43 34
chimaschine@googlemail.com
http://www.sunancon-wellness.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/alltagsstress-war-gestern/

Third of Life launcht die Damenkollektion ihrer Performance Sleepwear AVIOR

Die Nachfolgekollektion für Frühling/Sommer 2015 entsteht aus einem Designwettbewerb mit der Akademie Mode und Design München.

Third of Life launcht die Damenkollektion ihrer Performance Sleepwear AVIOR

Performance Sleepwear AVIOR von Third of Life – Your Sleep Company

Das Münchner Unternehmen Third of Life launcht kurz nach der erfolgreichen Einführung innovativer Performance Sleepwear für Männer eine Damenkollektion: Wie bei der Nachtwäsche für Männer wurde bei der Kollektion AVIOR Women der Fokus darauf gelegt, an jeder Stelle des Körpers für die optimale Schlaftemperatur zu sorgen und Feuchtigkeit schnell vom Körper wegzuleiten.

Eine spezielle Faserkombination aus angenehm weichem MicroModalAIR sorgt für einen schnellen Abtransport von Feuchtigkeit und hält den Körper damit trocken. Schwitzen und Frieren wird durch präzise an den Körper angepasste Ventilations- und Wärmezonen stark vermindert. Diese dreidimensionale Anordnung von Funktionszonen in Kombination mit einer nahtfreien Herstellung führen zu höchstem Komfort und maximaler Bewegungsfreiheit im Schlaf. Auf Knöpfe, Taschen, Kordeln etc. wird verzichtet, um Hautirritationen vorzubeugen.

Die Damenkollektion AVIOR von Third of Life besteht aus den lang- und kurzarmigen SleepShirts sowie langen SleepPants und SleepPanties in den Farben Schwarz, Rot, Hellgrau. Preislich liegen die Produkte zwischen 54 und 79 Euro und werden online unter www.third-of-life.com und demnächst auch über den Fachhandel in Deutschland, Österreich und der Schweiz vertrieben.

Das Design der zweiten, für den Frühsommer geplanten Damen-Kollektion ist im Rahmen eines Designwettbewerbs an der Akademie Mode und Design in München (AMD) entstanden und wird voraussichtlich im Mai 2015 auf den Markt kommen.
„Die innovative Technologie des Seamless-Rundstricks mit Nachtwäsche zu kombinieren, zusätzlich Funktionen von Wellness und gesundem Schlaf einzubeziehen, birgt ein enormes Potential für das Design. Durch die sinnvolle Verknüpfung von Design und Technik wird hier eine neue Dimension von Mode berührt“, so Diplom-Designerin Ulrike Nägele, Professorin für künstlerisch-konzeptionelle Modedarstellung und Inszenierung und zugleich Studiendekanin an der AMD in München.
Auch die Gewinnerin des Designwettbewerbs, Christina Kiker, freut sich: „Die Kombination von neuen, innovativen Materialien mit funktionalen und zugleich sinnlichen Schnittführungen war für mich die grösste Herausforderung im Design. Die Möglichkeit meine eigenen Ideen und Vorstellungen in einem realisierbaren Produkt umzusetzen, war für mich eine große Ehre und eine tolle neue Chance.“

Die AMD Akademie Mode und Design wurde 1988 in Hamburg gegründet und im September 2005 vom Senat der Freien und Hansestadt Hamburg als private Hochschule staatlich anerkannt. Neben dem Gründerzentrum in Hamburg betreibt die AMD Studienzentren in Düsseldorf, München und Berlin. Insgesamt studieren und lernen an der AMD knapp 1.400 Studenten und Berufsfachschüler unter anderem Mode und Design, Mode- und Design-Management sowie Modejournalismus.

Third of Life ist ein junges Startup-Unternehmen aus München, das gegründet wurde, um unseren Schlaf, mit dem wir rund ein Drittel unseres Lebens verbringen, zu optimieren. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Dr. Hanno Deyle, Third of Life GmbH, Postfach 81 10 6, 81910 München, Telefon: +49 (0) 89 – 44 35 55 04

Kontakt
Third of Life GmbH
Eva Janich
Aaroestr. 24
81929 München
+ 41 (0) 79 522 8500
eva.janich@third-of-life.com
http://third-of-life.com/presse

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/third-of-life-launcht-die-damenkollektion-ihrer-performance-sleepwear-avior/

Besser und gesund schlafen mit Vitalprodukten: Tipps gegen Schlafstörungen, Schlaflosigkeit und Schlafprobleme

Die Menschen erholen sich im Schlaf und sammeln Kraft für den Alltag, deshalb sollte man Schlafstörungen, Schlaflosigkeit und Schlafprobleme ernst nehmen.

BildEin gesunder Schlaf kann das Immunsystem stärken und die Selbstheilungskräfte aktivieren. Schlafstörungen können durch körperliche und seelische Probleme ausgelöst werden, aber auch durch den Schlafplatz selbst. Als mögliche Quellen für Schlafstörungen kommen der Elektrosmog und die Erdstrahlung in Betracht. Schlafstörungen, Schlaflosigkeit und Schlafprobleme sind in der modernen, technischen, rastlosen und globalisierten Welt ein immer stärker auftretendes Problem.

Die Menschen finden nicht mehr zur Ruhe, weil der Kopf pausenlos Angst hat, etwas zu versäumen oder vergessen zu haben. Neben allen beruflichen und gesellschaftlichen Stressfaktoren gibt es aber auch noch andere, in der Industrie- und Konsumwelt leider völlig in den Hintergrund getretene Einflüsse.

Heutzutage sind erdenergetische Einflüsse in Vergessenheit geraten, die noch vor ca. 200 Jahren ein wesentlicher Aspekt bei der Auswahl des Schlafplatzes waren. Damals wussten die Menschen noch, dass Orte, an denen sich ein Hund freiwillig schlafen legt, auch problemlos einem Menschen zur nächtlichen Erholung dienen. Die Lieblings-Schlafplätze von Katzen dagegen sollten von Menschen besser gemieden werden.

Erdstrahlung, Erdverwerfungen, Wasseradern und Minusbahnen gelten heute wieder häufiger als relevante Aspekte bei der Auswahl und Gestaltung des Schlafplatzes und auch im Falle von Schlafstörungen als begünstigender Faktor für diese Probleme. Schlafstörungen schwächen das Immunsystem und bieten so eine Angriffsfläche für alle Arten von Erkrankungen körperlicher und psychisch-seelischer Art. Ein eindeutiges Indiz ist die ständig steigende Zahl der sogenannten Burnout-Fälle, der Demenzerkrankungen und vieler anderer Zivilisationskrankheiten, die heute trotz einer angeblich immer besser werdenden medizinischen Versorgung auftreten. Dieser Umstand sollte man zumindest hinterfragen, was in dieser Gesellschaft schief läuft. Lebensenergie ist eine Größe, die in dem heutigen Denken verdrängt oder sogar verlacht wird. Die Folgen zeigen sich in jedem Krankenhaus oder Pflegeheim sehr drastisch.

Ein gesunder Schlaf ist hierbei von entscheidender Bedeutung, da man heutzutage beinahe nur noch im Schlaf zu seinem „ureigensten Ich“ zurückkehren und Energie tanken kann, um den Belastungen des Alltags zu widerstehen. Aber immer mehr Menschen schlafen schlecht! Diese Meldung ist weiterreichend, als man zunächst vermuten würde. Schlechter Schlaf hat nicht nur ständige Müdigkeit und Antriebslosigkeit zur Folge, sondern ist eine nicht zu unterschätzende Gefahr für das Immunsystem. Alltagsstress, berufliche Belastungen, Beziehungsprobleme oder Depressionen sind nicht die Ursachen für Schlafstörungen, sondern meist deren Folge.

Die Earth Angel Family Vital GmbH ist eine Firma, die sich der Erforschung von Schlafstörungen, Schlaflosigkeit und Schlafproblemen und anderer Dinge mithilfe aller bekannten Mittel verschrieben hat. Sowohl uraltes Heilerwissen über die Natur und die geistigen Aspekte des Seins, als auch neueste bio- und quantenphysikalische Erkenntnisse werden zur Entwicklung von Vitalprodukten herangezogen.

Dabei werden ganzheitliche Denkansätze verfolgt, die verblüffende Schlussfolgerungen zulassen. Die Vitalprodukte für die Abschirmung und Schutz vor Elektrosmog und Erdstrahlung gegen Schlafstörungen, Schlaflosigkeit und Schlafproblemen haben schon in zahlreichen Tests zu erstaunlichen Ergebnissen geführt. Erdstrahlung ist, genauso wie der Elektrosmog durch Strom, eine zweipolige Energie. Auch in der Natur finden wir, äquivalent zum Strom, das aufbauende und abbauende Prinzip. Und auch die Erde hat eine, voneinander untrennbare, elektromagnetische Grundlage.

Durch die fortschreitende und immer umfangreicher werdende Technologie des Alltags sind die Menschen Belastungen ausgesetzt, die oft nicht richtig wahrgenommen und nur allzu gern verdrängt werden. Kaum einer will heutzutage auf diese lieb gewonnenen Hilfsmittel verzichten. Da diese Hilfsmittel meist mit Strom betrieben werden, sind viele Menschen einer enormen Belastung durch elektromagnetische Wechselfelder ausgesetzt, dem sogenannten „Elektrosmog“. Das eigene bioelektrische und biomagnetische Feld des menschlichen Körpers wird durch diese Einflüsse empfindlich gestört.

Das menschliche Immunsystem kann die notwendigen Lebensinformationen aus der natürlichen Umwelt, die zur Selbsterhaltung unseres Körpers unerlässlich sind, nicht mehr störungsfrei aufnehmen und wird so anfällig für schädliche „Eindringlinge“ aller Art. Die Folgen sind Schlafstörungen, Schlaflosigkeit und Schlafprobleme sowie Erschöpfungszustände, Konzentrationsstörungen und vieles mehr. Elektrosmog ist in der Wissenschaft immer noch ein relativ neues Feld, das die Forscher vor immer neue Rätsel stellt und somit eine eindeutige und treffsichere Diagnose bisher unmöglich macht.

Wer den Schlafplatz auf einer abbauenden „Erd-Strom-Ader“ (Minusbahn) hat, wird jede Nacht durch die Einwirkung dieser Erdstrahlung eines Teiles der Lebensenergie (der Urquelle des Lebens) beraubt, bis die daraus resultierende Schwächung des Immunsystems in Form einer ernsthaften Beeinträchtigung, sprich Krankheit, zum Ausbruch kommt. Schlafstörungen, Schlaflosigkeit und Schlafprobleme können hierbei ein erstes Indiz für die Erdstrahlung bzw. den Elektrosmog sein.

Mit Hilfe von einfachster und natürlichster Mittel der Biomagnetik und dem uralten Wissen der heiligen Geometrie sorgen die Vitalprodukte für einen gesunden und erholsamen Schlaf. Die Vitalprodukte sollen im Gegensatz zu herkömmlichen Mitteln nicht auf die Symptome wirken, sondern helfen, die wahren Ursachen der jeweiligen Situation zu erkennen und so leichter durch eine Umstellung der Sichtweisen diese Belastungen abzubauen.

Weitere Informationen über das Thema Elektrosmog, Erdstrahlung und Schlafstörungen erhält man unter:

Gesund Schlafen mit Vitalprodukten

Abschirmung vor Erdstrahlung, Elektrosmog und Handystrahlung

Über:

Earth Angel Family Vital GmbH
Herr Andreas Kleve
In de Tarpen 101-107
22848 Norderstedt
Deutschland

fon ..: +49 (0) 40 / 35 73 49 82
web ..: http://www.earthangel-family.de/
email : presse@earthangel-family.de

Die Abschirmung, Vitalisierung und Wandlung der negativen Einflüsse aus unserer vorhandenen bzw. entstandenen Umwelt ist der Hauptaspekt der Earth Angel Family Vital GmbH. Die vitalisierenden Lebensenergie-Produkte vereinigen Ergebnisse neuester wissenschaftlicher Biophotonenforschung aus der Quantenphysik mit dem uralten Wissen über die harmonische Wirkung von Farben und geometrischen Formen sowie Proportionen der ,,heiligen Geometrie“ (z. B. der Goldene Schnitt).

Die wichtigsten Ziele sind die Abschirmung bzw. Transformation von Erdstrahlung und Elektrosmog. Aber es gibt noch weitere wirksame Vital- und Lebensenergie-Produkte. Dazu gehören die Energetisierung von Speisen und Getränken, der Schutz vor Handystrahlung, die Entstörung schnurloser Telefone/Babyphones, die Verbesserung der Wasserqualität, die Abschirmung von PCs, die Entstörung elektrischer Geräte und umweltverträgliches Autofahren.

Pressekontakt:

Earth Angel Family Vital GmbH
Herr Nils Goldenstein
In de Tarpen 101-107
22848 Norderstedt

fon ..: +49 (0) 40 / 35 73 49 82
web ..: http://www.earthangel-family.de/gesund-leben/
email : presse@earthangel-family.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/besser-und-gesund-schlafen-mit-vitalprodukten-tipps-gegen-schlafstorungen-schlaflosigkeit-und-schlafprobleme/