Tipps für Bauherren: Durch Stauraum den Platz im Haus optimal ausnutzen

https://www.gfg24.de Für viele Bauherren ist der Umzug ins Eigenheim gleichbedeutend mit mehr Platz und Stauraum. Bei durchdachter Hausbauplanung hat das neue Haus mehr oder größere Räume und zusätzlich vielleicht auch einen Keller, einen Abstellraum oder einen Dachboden. Damit der verfügbare Platz jedoch so gut wie möglich genutzt werden kann, ist es wichtig, alle Möglichkeiten bereits bei der Bauplanung zu berücksichtigen. Das Hamburger Bauunternehmen GfG zählt zu den Experten im Bereich Massivhausbau und entwirft für seine Kunden freigeplante Architektenhäuser. Bei dieser Planungsvariante stehen den Bauherren nahezu alle Möglichkeiten offen und unter Berücksichtigung der persönlichen Wünsche können die Stauräume optimiert werden. Mit…

Mit aldrip auf direktem Weg zum Traumobjekt

Hamburger Planungsunternehmen im Finale beim Großen Preis des Mittelstandes Herr Alexander Drewke (links), Geschäftsführer, aldrip GmbH & Co. KG (Foto: Boris Löffert) Mit dem Vertrauen der Kunden zum Erfolg: Die aldrip GmbH für Planung und Projektentwicklung wurde beim „Großen Preis des Mittelstandes“ als Finalist für die Region Hamburg / Schleswig-Holstein geehrt. Im Rahmen eines Festaktes der Oskar-Patzelt-Stiftung in Düsseldorf nahm Inhaber Alexander Drewke die hohe Auszeichnung entgegen, die nur den Besten von 4.923 Teilnehmern zuteilwurde. In einem mehrmonatigen Wettbewerb hatte die Jury mittelständische Unternehmen aus ganz Deutschland nach verschiedenen Kriterien unter die Lupe genommen. Belohnt wurden neben einer positiven Entwicklung…

Immer mehr Bauherren entscheiden sich für Architektenhäuser der GfG Hoch-Tief-Bau

www.gfg24.de Der Bau des eigenen Hauses ist für viele Bauherren die größte Investition ihres Lebens. Und weil es hier um weitreichende finanzielle Entscheidungen geht, ist die Wahl des geeigneten Experten für Bauplanung und -ausführung mitunter schwierig und erfordert viel Vertrauen in die Baugesellschaft. Die GfG Hoch-Tief-Bau aus dem Großraum Hamburg hat sich in den vergangenen 25 Jahren als verlässlicher Partner mit Sachverstand und Engagement bewiesen. Es ist daher kaum verwunderlich, dass das Unternehmen ständig mit neuen Projekte beauftragt wird. Immer mehr Bauherren entscheiden sich hier für die GfG. Der Spezialist für massives Bauen weiß, worauf es beim Hausbau ankommt und…

GfG informiert: Energieeffizienz schützt die Umwelt und Ihren Geldbeutel

www.gfg24.de Bei dem Bau des Eigenheims gibt es viel zu beachten. Ein wichtiges Thema ist die Energieeffizienz des Wunschhauses. Durch ein ausgefeiltes Energiekonzept senkt der Bauherr nämlich nicht nur Kosten. Auch der Umwelt kommen diese Maßnahmen zugute. Bei einem energieeffizienten Haus kommt es auf das Zusammenspiel von Dreifachverglasung, Wärmedämmung und durchdachter Haustechnik an. Um die Heizkosten zu senken, müssen sowohl Fenster und Türen als auch Keller und Dach gut gedämmt sein, damit so wenig Wärme wie möglich verloren geht. Um diesen Effekt noch zu verstärken, können auch Be- und Entlüftungsanlagen eingebaut werden. Zudem kann durch eine Photovoltaik-Anlage Strom selbst erzeugt…

„aldrip – Ideen und Projekte“ überzeugt beim Großen Preis des Mittelstandes

Mit der kreativen Umsetzung anspruchsvoller Bauprojekte erfüllt aldrip höchste Ansprüche an handwerkliche und beraterische Kompetenz. Geht die Kreativität über das Zeichenbrett hinaus und wird zum Unternehmensziel, ist dies die ideale Voraussetzung, um beim Großen Preis des Mittelstandes ganz weit vorn dabei zu sein! Das von Alexander Drewke geführte Hamburger Unternehmen ist wiederholt für den renommierten Preis vorgeschlagen worden und geht jetzt in die Endrunde des Wettbewerbs. Damit hat „aldrip – Ideen und Projekte“ bereits mehr als 4.000 Mitbewerber hinter sich gelassen. Der Große Preis des Mittelstandes wird von der Oskar-Patzelt-Stiftung ausgeschrieben und bewertet hervorragende Leistungen selbstständiger Unternehmer. Mittelständler aller Branchen…

AR-App ermöglicht virtuelle Tour über unbebauten Industriepark

Indem man ein Tablett mit der App von wec360° in Richtung des zukünftigen Malmö Industrial Park hält (Bildquelle: © wec306°) Premiere bei Air Cargo in München München, 09.05.2017 – Das schwedische 3D-Unternehmen wec360° hat eine Lösung entwickelt, die Skanska in die Lage versetzt, virtuelle Führungen über das zukünftige Entwicklungsgebiet Malmö Industrial Park anzubieten, lange bevor mit dem Bau der Gebäude begonnen wurde. Man benötigt nicht mehr als eine zweidimensionale Zeichnung und ein Tablet oder Smartphone, um zwischen den zukünftigen Gebäuden auf dem Gelände „herumzufliegen“. Die App nutzt das Allerneuste auf dem Gebiet der vielbesprochenen AR*-Technik (Augmented Reality oder erweiterte Realität).…

GfG informiert: Optimaler Schimmel- und Feuchteschutz beim Hausbau

www.gfg24.de Eine der Hauptursachen von Bauschäden ist Feuchtigkeit, die in Bauteile des Hauses eindringt. Dies schadet der Wärmedämmung und belastet das Raumklima. Zur Vermeidung von ungewollten Feuchtigkeitsanreicherungen in den Bauteilen muss das Bauunternehmen sowohl während der Bauplanung als auch bei der späteren Bauausführung sehr genau arbeiten. Feuchtigkeit wirkt unterschiedlich auf Baumaterialien ein. Die GfG Hoch-Tief-Bau Gesellschaft, der Bauexperte für massives und frei geplantes Bauen in der Region Hamburg, arbeitet deshalb eng mit den Industriepartnern zusammen. Im Erfahrungsaustausch gibt die GfG wichtige Informationen an die Industriepartner weiter, damit diese schon während des Herstellungsprozesses die Bauteile optimieren können. Gleichzeitig erhalten die GfG-Fachleute…

GfG informiert: Individuell geplante Architektenhäuser ohne Aufpreis

www.gfg24.de Wer sich für den Bau eines eigenen Zuhauses entscheidet, erfüllt sich einen Lebenstraum. So individuell der eigene Geschmack ist, so haben stilvolles Wohnen, Behaglichkeit und Funktionalität für Jeden eine andere Bedeutung. Während der Bauplanung geht es deshalb darum, die persönlichen Wünsche und Bedürfnisse in ein passendes Design- und Wohnkonzept zu übertragen. Die GfG Hoch-Tief-Bau Gesellschaft bietet deshalb nicht nur bewährte und in ihrer Qualität überzeugende Massivhaustypen an, sondern ermöglicht Bauherren den Vorzug, individuell geplante Architektenhäuser zu realisieren. Das Besondere hierbei ist, dass der Kunde eine freie Grundrissgestaltung ohne zusätzliche Kosten erhält! Das bedeutet: der Kunde stimmt seine Wünsche bei…

Hochwertige Nutzung von WU-Bauwerken

Jährlich rund 14 Mrd. Euro Kosten durch Fehler am Bau in Deutschland Diese besondere Membran wird als Frischbetonverbund- Abdichtungsfolie (FBV) bezeichnet Gründe für Pfusch am deutschen Bau gibt es zuhauf, angefangen mit fehlerhafter Bauplanung über mangelnde Bauausführung bis hin zu katastrophaler Kommunikation zwischen den Gewerken. Wenn der Schaden beispielsweise Feuchtigkeit im Keller oder gar Nässe in der Tiefgarage akut auftritt ist der Ärger meistens groß und die Folgekosten beträchtlich. Untergeschosse und Keller in Neubauten werden dabei immer häufiger hochwertig genutzt, als Mieterkeller, Lagerräume für Papier, Technikzentralen, Serverstation, Archive, Labore und vieles mehr. Befinden sich diese Gebäudeteile in grundwassergefährdeten Gebieten, werden…

Baugrundgutachten – Damit der Traum vom Haus nicht auf Sand gebaut ist

www.gfg24.de Das Grundstück ist ausgewählt, der Bauunternehmer des Vertrauens ist gefunden und es geht an die Bauplanung. Wer schlau ist, lässt die Beschaffenheit seines Grundstücks vor Baubeginn prüfen und in den Bau- oder Kaufvertrag integrieren. Hierbei werden die geologischen Verhältnisse des Grundstücks begutachtet, die Aufschluss darüber geben, wie sich die Bodenschichten zusammensetzen und in welcher Tiefe und Lage das Grundwasser verläuft. Hierdurch können sichere Aussagen über die Standsicherheit des Untergrunds getroffen werden. Bei schwierigen Bodenverhältnissen können rechtzeitig Maßnahmen ergriffen werden, um den Untergrund zu verfestigen. Mit einem Bodengutachten ist der Bauherr in jedem Fall auf der sicheren Seite, dass während…

Erfahrungsaustausch zwischen Bauherren und Bauexperten

Auf Hausbau-Forum.de werden individuelle Fragen von Bauherren beantwortet und diskutiert. Bauherren berichten über ihre Erfahrungen mit Baufirmen. Auf dem Hausbau-Forum informieren wir Sie auf unseren über 250.000 Seiten zu allen Themen rund um den Hausbau. Tauschen Sie sich mit unseren über 30.000 registrierten Mitgliedern aus oder stöbern Sie in unserem Forum und den über 150.000 Fragen und Antworten unserer Mitglieder. Unsere Experten helfen Ihnen professionell und unentgeltlich, mit individueller Fachkenntnis, Witz und Leidenschaft! Ganz einfach kostenlos registrieren und Ihre Fragen oder Probleme im Forum beschreiben – denn auf Hausbau-Forum.de erhalten Sie innert wenigen Minuten fundierte Antworten auf Ihre individuellen Fragen.…

Digitales Architekturbüro: raumtext.com startet Beta-Phase

Das Münchner Startup raumtext.com vernetzt die Prozesse von Architekten und Auftragnehmern digital. Am 6. Februar 2017 startet die Beta-Phase. Beta-Phase von raumtext.com gestartet Digitales Architekturbüro Die Digitalisierung im Bauwesen ist in vollem Gange, doch sie betrifft nicht nur CAD und Building Information Modelling (BIM), sondern hilft auch, die Text-basierten Abläufe bei Architekten, Bauleitern und Auftragnehmern zu optimieren. Über 25% derArbeitszeit verbringen Architekten mitadministrativen Tätigkeiten – Zeit, dieder kreativen Arbeit nicht mehr zur Verfügung steht. Mustertext-Sammlung In ersten Ausbaustufe können Architekten, Bauleiter, Bauingenieure, Bauherren, Auftragnehmer und Handwerker bei raumtext über 200 professionelle Musterbriefe abrufen, die rechtssichere Formulierungen für die Bauphasen Planung,…