weinweiblich – Die erste Generation

Frankfurt am Main. Ein Dokumentarfilm über starke Winzerinnen und den kulturellen Wandel in der Weinwelt. Vier junge Winzerinnen, ein weinverrückter Brite und ein gemeinsames Ziel: Riesling machen!

Klappe … Aktivurlaub mit Filmkulisse

Weltweit Drehorte am Wegesrand: von „The Beach“ bis „Mamma Mia“ Auf den Spuren von Forrest Gump wandern Erlebnisurlauber im Südwesten der USA Hagen – 01. Okt. 2019. Die paradiesische Insel Koh Phi Phi aus „The Beach“ in Thailand. „Star Wars“-Drehorte in der marokkanischen Wüste. Forrest Gumps Weg zum Monument Valley. Weltweit entdecken Aktivurlauber mit Wikinger Reisen legendäre Filmkulissen. Neu für 2020 ist ein Thailand-Trekking von Nord nach Süd mit dem Tubkaek Beach aus „Hangover 2“. Dazu kommt eine Wanderreise auf Skiathos und Skopelos mit der berühmten Mamma-Mia-Church. Thailand: Hangover 2 und The Beach „Von den Bergvölkern des Nordens zur Inselwelt…

Stahl-Email oder Acrylbadewanne?

Welches Material ist das richtige für Sie? (Bildquelle: @Kaldewei) Welches Badewannen-Material das Richtige ist, fragt sich so mancher Bauherr. Dieses Kopfzerbrechen kommt nicht on ungefähr, denn eine Badewanne wählt man nicht allzu oft in seinem Leben aus und begleitet einen mehrere Jahre. Entsprechend muss sie einer langen Nutzung standhalten. Jeder Werkstoff hat seine Eigenarten, die bei dieser Entscheidung von Bedeutung sind. Skybad verrät Ihnen, durch welche Vorteile sich Badewannen aus Stahl-Email und Acryl auszeichnen und welches Material sich für welche Bedürfnisse eignet. Stahl-Email: beständig und kratzfest Badewannen aus Stahl-Email bestehen im Wesentlichen aus stabilem Stahl und sind mit einer glasartigen…

Neue Fernziele per Bike erobern: Radurlaub in Kolumbien und Madagaskar

Naturerlebnisse, Abenteuer und Alltagsgeschichten auf zwei Rädern Die ganze Welt per Bike erobern – davon träumt fast jeder Radfan. HAGEN – 10. Okt. 2017. Die ganze Welt per Bike erobern – davon träumt fast jeder Radfan. Mit Kolumbien und Madagaskar kommen zwei Traumziele hinzu: Die neuen Radprogramme von Wikinger Reisen dauern 17 Tage und erfordern etwas Kondition. Aber jeder Pedaltritt lohnt: Die Trips – mit Radreiseleiter, Begleitbus und Gepäcktransport – servieren hautnahe Naturerlebnisse, Abenteuerrouten und Alltagsgeschichten. Vom Sonntagsradeln in Bogotá bis zur Saphirsuche in Madagaskar. 2018 hat der Veranstalter 25 Fernreisen im Katalog „Radurlaub“. Auf alle Buchungen bis Ende Januar…

Antalyas erfrischender Badeort Sapadere Canyon

(NL/2267475464) Frankfurt/Antalya, 11. Juli 2017*** Mit Temperaturen über 35 Grad wird Antalya seinem Ruf als sonnenverwöhnte Region am Mittelmeer derzeit mehr als gerecht. Abkühlung verschafft beispielsweise ein Sprung in kühles Nass. Wer dafür einen ganz besonderen Badeort abseits der Küstenstrände und hoteleigenen Pools sucht, sollte den Sapadere Canyon im Landesinneren der Region Antalya besuchen. Das Wasser in den natürlichen Pools inmitten der Schlucht steigt selten über 15 Grad. Knapp 50 Kilometer nordöstlich von Alanya liegt das beschauliche Dorf Sapadere und einige Kilometer weiter der Sapadere Canyon. Über tausend Jahre hinweg durch Erosion von Wasser, Eis und Wind geformt, ist die…

Pack die Badehose ein: Müritz-Region lockt ins kühle Nass

Klare Seen, bewachte Badestrände und eine erstklassige Wasserqualität machen die Mecklenburgische Seenplatte zum idealen Revier für große und kleine Wasserratten Badeurlaub am Plauer See (Tourist-Info Plau am See/Hendrik Silbermann) Naturbelassene Badestrände, kristallklare Seen und idyllische Buchten: Was landläufig als perfektes Urlaubsziel beschrieben wird, ist in der Mecklenburgischen Seenplatte Realität. Besonders Familien mit Kindern schätzen das wasserreiche Urlaubsrevier im Nordosten Deutschlands, das an vielen Stellen bereits im Juni mit milden Wassertemperaturen zur Erfrischung ruft. Mit einer sehr guten Wassergüte, wie auch die mit der Blauen Flagge ausgezeichnete Badestelle am Volksbad Waren (Müritz) zeigt, steht dem Badevergnügen dabei nichts Wege. „Seit Jahren…

Elf auf einen Streich

Unter dem Namen „Great Spas of Europe“ möchte ein transnationaler Zusammenschluss UNESCO-Weltkulturerbe werden. Drei Städte, in denen die Kannewischer Collection Thermen betreibt, stammen aus Deutschland – Anlass zur Freude und zu einem Ausblick Die historische Badetradition lebt in der modernen Emser Therme weiter (Bildquelle: kannewischer-collection.com) Kathedralen, Klöster und Tempelanlagen sind genauso dabei wie Schlösser oder prachtvolle Bürgerhäuser. Aber auch Bergwerke, Fabriken, Türme, Weinkeller und ganze Altstädte gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe. Insgesamt 814 Einzel- und Flächendenkmäler weltweit wurden seit 1972 auf die gleichnamige Liste genommen. Denn sie alle sind als Zeugnisse vergangener Zeiten besonders schützenswerte Schätze der Menschheit. Demnächst könnte als Novum…

Zeitgenössische Kunstausstellung SCHÖNE NEUE WELT

Acrylarbeiten und Fotografien von Dikla Stern Schöne neue Welt, Acryl auf Leinwand, 100 x 160 cm, 2008 (Bildquelle: Dikla Stern, Berlin) Die Stadt Annweiler am Trifels freut sich, am 11.03.2017 im Hohenstaufensaal die Ausstellung unter dem Titel SCHÖNE NEUE WELT mit Arbeiten in Anwesenheit der Berliner Künstlerin DIKLA STERN zu eröffnen. So wie Dikla Stern ihren Alltag und ihre Umwelt wahrnimmt und die daraus resultierenden Eindrücke „verarbeitet“, kommen bei ihr unwillkürlich Unstimmigkeiten und Irritationen auf. Die tieferen Ursachen dafür liegen überwiegend in gestörten gesellschaftspolitischen Strukturen. Ihre Arbeiten wirken deshalb wie Schlussfolgerungen und Statements. So werden geschichtliche als auch zeitgenössische Phänomene…

Heiß-kaltes Kontrastprogramm

Außensaunen und -becken sind auch bei Dauerfrost einen Besuch wert. Dr. Stefan Kannewischer gibt Tipps für Thermalbad-Vergnügen ohne Frieren und Erkältungsgefahr Hilfreiche Tipps für gefahrloses Saunieren bei klirrender Kälte von Dr. Stefan Kannewischer (Bildquelle: kannewischer-collection.com) Dampfende Saunagänger, die sich draußen mit Schnee abreiben oder gar durch Eislöcher in zugefrorene Seen steigen: Solche Winter-Szenen kennt man aus Russland oder Skandinavien. Dieses Kontrastprogramm zwischen großer Hitze und klirrender Kälte ist aber nicht nur etwas für Hartgesottene im hohen Norden. Derzeit sorgt Polarluft auch hierzulande für Dauerfrost – eine gute Gelegenheit, um die wohltuende Wirkung des Wechselspiels von Heiß und Eiskalt in einem…

Baden Sie sich gesund durch den Winter

Endlich ist er da der Winter, draußen friert es und wir sind froh wenn wir im warmen sitzen oder warm angezogen über die Weihnachtsmärkte des Landes laufen können. Nicht selten führt das zu einer Erkältung, oder einem Schnupfen. Um diesen vorzubeugen raten wir nach dem Spaziergang zu einem warmen und entspannenden Bad. Gut wenn man eine einladende Badewanne zuhause hat, in welcher man sich auskurieren kann. Aber wie groß sollte die ideale Badewanne eigentlich sein? Das hängt natürlich ganz von Ihren Räumlichkeiten ab. Wenn Sie ein großes Badezimmer haben und gerne baden, vielleicht auch mal zu zweit, dann ist eine…

FineArtReisen Reiseführer Dezember 2016 – Breisgau / Baden

Mit der Veröffentlichung des Themenplans für Dezember 2016 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen interessierten Reisejournalisten und Reisefotografen an, Themenvorschläge für Reportagen im Rahmen des Reiseführers “ Breisgau / Baden“ einzurei Das Reiseziel Breisgau / Baden wird im Dezember 2016 als Reiseführer in die Online-Reisezeitung FineArtReisen aufgenommen. Hierbei handelt es sich um eine Überarbeitung des bestehenden Reiseführers – im Print Neuauflage genannt. Wie bei allen Beiträgen in der Online-Reisezeitung FineArtReisen bleiben auch die Beiträge zum Breisgau / Baden dauerhaft erhalten und werden kontinuierlich um aktuelle Reiseinformationen erweitert. Interessierte Journalisten bitten wir ihre Vorschläge unter Beachtung der hierfür unter http://fineartreisen.de/html/20150208_141288.php hinterlegten Informationen an…

Im Südwesten Kärntens: Naturgenuss trifft Urlaubslust

Würziger Almkäse, süßer Honig, schöne Ausblicke und klasse Mountain-Bike-Routen Tolle Ausblicke beim Panoramawandern auf dem Nassfeld. (Foto: nassfeld.at) 1. August 2016. Hermagor (DialogPrW). Landschaftsbilder aus grünen Bergwiesen, zackigen Felsmassiven, Tälern und Seen schleichen sich so in den Kopf ein, dass man sie nie vergisst. Bei Otto und seiner Familie war das der Südwesten Kärntens mit der Urlaubsdestination Nassfeld-Pressegger See, Lesachtal und Weissensee, im Internet unter www.nlw.at „Die Herzlichkeit unserer Gastgeber beim ersten Urlaub hat aber ebenso wie die Landschaft dazu beigetragen, dass wir uns spontan entschieden, nächstes Jahr wieder hinzufahren“, erzählt Otto. Und bei zwei Mal blieb es nicht. Über…