Schlagwort: Baden mit Hund

Herbsturlaub & Herbstferien mit Hund 2019: Am Meer, am See oder in den Bergen

Goldene Zeiten & hundefreundliche Ferienunterkünfte in 11 Ländern auf hunde-urlaub.net

Herbsturlaub & Herbstferien mit Hund 2019: Am Meer, am See oder in den Bergen

Herbsturlaub & Herbstferien mit Hund im Ferienhaus & Hotel. Holland, Italien, Kroatien + 11 Länder (Bildquelle: @pexel)

Wenn sich der Sommer dem Ende zuneigt, dann gibt es für Hundefreunde keinen Grund den Kopf hängen zu lassen, denn jetzt beginnen wahrhaft Goldene Zeiten. Kaum eine andere Jahreszeit eignet sich so gut für ein paar Tage Auszeit mit Hund. Der große Urlauberstrom ist vorbei, und die Temperaturen sind perfekt für Fellnasen. Herbsturlaub & Herbstferien mit Hund, das ist Wandern, Radfahren oder Reiten, und im Süden Baden im Meer. In den Niederlanden dürfen Hunde jetzt an den meisten Stränden ohne Leine laufen. Wer also kann, sollte sich und seinem Hund noch ein paar „Schnell-noch-mal-weg-Tage“ gönnen! Auf hunde-urlaub.net gibt es hundefreundliche Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Hotels in 11 Ländern Europas.

Besser geht es nicht für einen Urlaub mit Hund!

Die sommerlichen hohen Temperaturen ist für viele Hunde belastend, und so mancher Hundehalter sieht daher von einem Urlaub am Meer ab. Das muss aber gar nicht sein. Gabriela Golob, Gründerin der Urlaubsplattform hunde-urlaub.net: Der Herbst ist für gemeinsame Aktivitäten umso geeigneter. Im Herbst kann man herrliche Wanderungen mit Hund machen, Rad- oder Reittouren unternehmen, und in den warmen Regionen herrlich baden.“

Und das viel schöner als im Sommer. Denn wenn die Massen abreisen, sind die Strände meist leer und Hunde fast überall gerne gesehen. Auch in Restaurants.

Leine los heißt es an den Küsten Hollands!

Besonders schön sind auch Herbstferien mit Hund in Holland, wo es ab Oktober an den meisten Stränden keine Leinenpflicht mehr gibt. Gabriela Golob: „Wenn die Gästeflut des Sommers verebbt, beginnt für Urlauber mit Hund an den Küsten Hollands die allerschönste Zeit. Vierbeiner dürfen fast überall bis zum 1. Mai 2019 leinenlos im Sand toben! Endlos lange gemeinsame Spaziergänge am Strand, welch ein Hunde-Urlaubs-Traum!“

Von Weinfesten und anderen herbstlichen Schmankerln

Highlights für einen Herbsturlaub mit Hund in Österreich oder Deutschland sind die stimmungsvollen Weinfeste und die traditionelle Weinschenken, in denen man nach einem aktiven Tag mit Hund einkehren kann um die regionalen Produkte zu verkosten.

„Unsere GastgeberInnen sind unsere Vor-Ort-Experten für einen Urlaub mit Hund und haben immer die besten Tipps, was man in der jeweiligen Region mit Hund unternehmen kann“, so Gabriela Golob. Und: „Viele unserer hundefreundlichen GastgeberInnen bieten gemeinsame organisierte Wanderungen an, zum Beispiel inklusive Einkehr auf die Almhütte. Oder man kann sich kostenlos ein Fahrrad mit Hundeanhängern ausborgen.“

Ab sofort finden Hundefreunde auf hunde-urlaub.net neben spätsommerlichen und herbstlichen Urlaubstipps alle Hunde-Willkommen-Häuser in Deutschland, Österreich, den Niederlanden und weiteren 8 Ländern Europas.

Bei diesen Urlaubsadressen sind Herbsturlaub & Herbstferien mit Hund ein besonderes Thema

hunde-urlaub.net, die Nummer 1 mit Hundservice, ist seit Ende 2007 spezialisiert auf Urlaubsreisen mit dem Hund und bietet Hotels, Ferienwohnungen und -häuser an, in denen Hunde nicht nur erlaubt, sondern 100% WILLKOMMEN sind. Jede Gastgeber und jede Gastgeberin präsentieren sehr detailliert alle Möglichkeiten, die Hund und Frauchen bzw. Herrchen im Urlaub haben. Das erleichtert die Auswahl des richtigen Quartiers, und bietet die besten Voraussetzungen für einen gelungenen Hunde-Urlaub. Ganz nach dem Motto der Plattform: „Vorher wissen, was Dich und Deinen Hund erwartet!“

Kontakt
hunde-urlaub.net
Gabriela Golob
St. Wendelin Platz 4
1220 Wien
+43 676 31 35 930
office@hunde-urlaub.net
http://www.hunde-urlaub.net

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/herbsturlaub-herbstferien-mit-hund-2019-am-meer-am-see-oder-in-den-bergen/

Sommerurlaub mit Hund ohne Badespass? – Nein danke!

Die schönsten Bademöglichkeiten in 11 Ländern jetzt auf hunde-urlaub.net

Sommerurlaub mit Hund ohne Badespass? - Nein danke!

Baden mit Hund: Hundestrände & hundefreundliche Badeseen für den Urlaub mit Hund am Meer und am See (Bildquelle: @pexels.com)

Geht es mit dem Vierbeiner in den Sommerurlaub gehört der gemeinsame Badespaß einfach dazu. Doch Baden mit Hund ist nicht so einfach, gerade in der Hochsaison. Eine Unterkunft zu finden, die hundefreundlich ist UND Bademöglichkeiten für Hunde in der Nähe bietet, das ist schon eine ziemliche Herausforderung. Zu viele Verbotsschilder verderben den Spass. Die Hundeurlaubsplattform hunde-urlaub.net nimmt sich dieser Aufgabe seit nunmehr schon 12 Jahren an, und Hundefreunde finden auch heuer wieder im Rahmen des beliebten Sommerspecials “ Baden mit Hund“ die besten Adressen in 11 Ländern Europas. Ganz persönliche Geheimtipps von den Gastgebern gibt es dann zusätzlich vor Ort!

Badelust statt Badefrust auch für Fellnasen

Ist der Vierbeiner so badelustig wie der Rest der Familie, dann ist wichtigstes Kriterium für die Auswahl des Sommerurlaubsquartiers eine Bademöglichkeit, die allen Familienmitgliedern Badespass garantiert.

„Leider mangelt es gerade in der Hochsaison vielerorts an Bademöglichkeiten für Urlauber auf vier Pfoten“, weiß Gabriela Golob nur zu gut aus eigener Erfahrung. Sie hat vor 12 Jahren gemeinsam mit ihrem Mann Martin die Hundeurlaubsplattform hunde-urlaub.net gegründet. Die beiden haben es sich zur Aufgabe gemacht, Hundefreunde bei der Urlaubsfindung zur Seite zu stehen und optimal zu beraten. Ganz nach Jahreszeit und aktuellen Bedürfnissen der Hunde-Urlauber setzen sie Schwerpunkte – wie jetzt im Sommer eben „Baden mit Hund“.

Das Sommerspecial – auch 2019 wieder!

„Besonders unser Baden-mit-Hund Special ist sehr beliebt bei Hundefreunden, weil der Bedarf an guten Adressen gerade in der Hauptreisezeit sehr groß ist. Hunde-UrlauberInnen finden auf hunde-urlaub.net ab sofort wieder Hotels, Ferienwohnungen und Ferienhäuser, die in der nahen Umgebung Bademöglichkeiten für die ganze Familie, inklusive Familienfallnase, bieten. Ob hundefreundlicher Badesee, Hundestrand oder sogar eigens angelegter Hundeteich“, freuen sich Gabriela und Martin Golob.

Von Nord bis Süd, von Ost bis West

Auf Hunde-UrlauberInnen warten hundefreundliche GastgeberInnen in 11 Ländern Europas. Von der Nord- und Ostsee über die wunderschönen Österreichischen Seen in der Ebene und in den Bergen bis hin nach Frankreich oder zur Italienischen und Dalmatinische Küste. „Auch Zeeland, das ganz besonders schöne Bademöglichkeiten für Hunde bietet, ist dabei“, schwärmt Gabriela Golob.

Wirklich außergewöhnliche ist der Umfang an Informationen, den Hunde-UrlauberInnen zu jeder einzelnen Bademöglichkeit im Detail sehen. Wie weit ist der See entfernt, wie ist das Strandufer beschaffen? Eignet sich der Teich für Mensch und Hund? Gibt es am Hundestrand auch eine Einkehrmöglichkeit?

All das und viel mehr können Hundefreunde ganz nach dem Motto „Vorher wissen, was Dich und Deinen Hund erwartet!“ auf den detaillierten Präsentationsseiten der GastgeberInnen sehen. Und natürlich gibt es schließlich auch noch vor Ort von den GastgeberInnen die besten persönlichen Geheimtipps für den gemeinsamen Badespaß mit Hund!

Alle badelustigen Hundefreunde können diesen Sommer also beruhigt sein. Das Suchen hat ein Ende. Auf hunde-urlaub.net kommen Hund und Mensch gemeinsam auf ihre Bade-Rechnung!

Hier geht es zu allen Gastgebern, für die Baden mit Hund ein wichtiges Sommerthema ist!

hunde-urlaub.net, die Nummer 1 mit Hundservice, ist seit Ende 2007 spezialisiert auf Urlaubsreisen mit dem Hund und bietet Hotels, Ferienwohnungen und -häuser an, in denen Hunde nicht nur erlaubt, sondern 100% WILLKOMMEN sind. Jede Gastgeber und jede Gastgeberin präsentieren sehr detailliert alle Möglichkeiten, die Hund und Frauchen bzw. Herrchen im Urlaub haben. Das erleichtert die Auswahl des richtigen Quartiers, und bietet die besten Voraussetzungen für einen gelungenen Hunde-Urlaub. Ganz nach dem Motto der Plattform: „Vorher wissen, was Dich und Deinen Hund erwartet!“

Kontakt
hunde-urlaub.net
Gabriela Golob
St. Wendelin Platz 4
1220 Wien
+43 676 31 35 930
office@hunde-urlaub.net
http://www.hunde-urlaub.net

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/sommerurlaub-mit-hund-ohne-badespass-nein-danke/

Ab in die Fluten mit Hund!

Die besten Ziele für den Badeurlaub 2017 gibt es auf hunde-urlaub.net

Ab in die Fluten mit Hund!

Die besten Adressen für Baden mit Hund in 10 Europäischen Ländern gibt’s auf hunde-urlaub.net (Bildquelle: © Alena Yakusheva – Fotolia.com)

Der gemeinsame Badespass für Mensch UND Hund, das gehört für Hundefreunde einfach zu einem gelungenen Sommerurlaub! Doch stehen diese oft vor dem Problem, wo es denn eine hundefreundliche Unterkunft gibt, die auch noch Bademöglichkeiten für Hunde bietet. Zu viele Verbotsschilder vereiteln den Badespaß. Damit ist jetzt Schluss! Auf der Hundeurlaubsplattform hunde-urlaub.net gibt es ab sofort Hotels, Ferienwohnungen und Ferienhäuser mit Bademöglichkeiten für Hunde in Deutschland, Österreich, Italien, Frankreich, den Niederlanden, und weiteren 5 Ländern Europas. Alle Unterkünften garantieren, dass es direkt beim Haus oder in der Nähe einen Hundestrand oder andere Bademöglichkeiten für Hunde gibt.

BADEN MIT HUND – Special 2017

Ist der Hund so badefreudig wie der Rest der Familie, dann ist wichtigstes Kriterium für die Auswahl des Sommerurlaubsziels und -quartiers eine Bademöglichkeit für alle.

„Leider mangelt es besonders in der Hochsaison an Bademöglichkeiten für vierbeinige Urlauber“, weiß Gabriela Kropitz, Initiatorin der Hundeurlaubsplattform hunde-urlaub.net aus eigener Erfahrung.

„Wir haben deshalb auch 2017 wieder für das beliebte Special Baden mit Hund gestartet. Hundefreunde finden auf hunde-urlaub.net ab sofort alle Hotels, Ferienwohnungen und Ferienhäuser, wo auch die Familienfallnase ins Wasser darf. Ob hundefreundlicher Badesee oder sogar eigener Hundestrand“, freut sich Kropitz.

Von Nord bis Süd

Auf Hunde-Urlauber warten hundefreundliche Hotels, Ferienhäuser und Ferienwohnungen in 10 Ländern. Von der Ostsee über die schönen Österreichischen Alm- und Bergseen bis nach Frankreich oder zur Italienischen Küste. Ein besonderes Service: Die hundefreundlichen Gastgeber, die beim Sommerspecial “ Baden mit Hund“ dabei sind, verraten ihren Gästen vor Ort alle Geheimtipps für einen Urlaub mit Hund und jeder Menge Badespass!
Alle badelustigen Hundefreunde können also in diesem Sommer beruhigt sein. Das Suchen hat ein Ende! Auf hunde-urlaub.net/baden-mit-hund kommen Hund und Mensch auch in diesem Jahr wieder gemeinsam auf ihre gemeinsame Baderechnung!

hunde-urlaub.net, die Nummer 1 mit Hundservice, ist seit 2007 spezialisiert auf Urlaubsreisen mit dem Hund und bietet Hotels, Ferienwohnungen und -häuser an, in denen Hunde nicht nur erlaubt, sondern 100% WILLKOMMEN sind. Jedes Haus präsentiert detailliert die Möglichkeiten, die Hund und Herrl im Urlaub haben. Das erleichtert die Wahl des richtigen Quartiers und bietet die besten Voraussetzungen für einen gelungenen Hunde-Urlaub! Ganz nach dem Motto: So macht Hunde-Urlaub Spaß!

Kontakt
hunde-urlaub.net
Gabriela Kropitz
St. Wendelin Platz 4
1220 Wien
+43 676 31 35 930
office@hunde-urlaub.net
http://www.hunde-urlaub.net

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ab-in-die-fluten-mit-hund/

Baden mit Hund 2016: Hier darf auch Wauzi ins Wasser

Urlaubs-Adressen für einen Urlaub mit Hund inklusive Badespass

Baden mit Hund 2016: Hier darf auch Wauzi ins Wasser

Baden mit Hund: Vom Hundestrand bis zum hundefreundlichen Badesee in 7 Ländern (Bildquelle: @ Fotolia, thongsee)

Ein Sprung ins kühle Nass – das gehört zu einem Sommerurlaub dazu! Hundefreunde, die Urlaub mit ihrem Hund machen möchten, stehen oft vor dem Problem, eine geeignete Bademöglichkeit zu finden, wo auch die Familienfallnase ins Wasser darf. Zu viele Verbotsschilder vereiteln den Badespass. Jetzt ist damit Schluss! Auf der Hundeurlaubsplattform hunde-urlaub.net gibt es ab sofort Hotels, Ferienwohnungen und Ferienhäuser mit Bademöglichkeiten für Hunde in Österreich, Deutschland, den Niederlanden, Frankreich und Italien. Allen Unterkünften ist eines gleich: Es gibt direkt beim Haus oder in der Nähe einen Hundestrand oder andere Bademöglichkeiten für Hunde.

BADEN MIT HUND – Special 2016

Ist der Hund ebenso badefreudig wie der Rest der Familie so ist eine Bademöglichkeit für alle ein wichtiges Kriterium für die Auswahl des passenden Sommerurlaubsziels und -quartiers.

Baden mit Hund ist aber nicht immer einfach, denn besonders in der Hochsaison mangelt es ganz einfach an Bademöglichkeiten für vierbeinige Urlauber“, weiß Gabriela Kropitz, Initiatorin der Hundeurlaubsplattform hunde-urlaub.net aus eigener Erfahrung.

„Wir haben deshalb auch 2016 wieder für das alljährlich beliebte Baden-mit-Hund-Special gestartet. Hundeurlauber finden auf hunde-urlaub.net ab sofort alle Unterkünfte, bei denen es Bademöglichkeiten für Hunde gibt. Vom hundefreundlichen Badesee bis zum eigenen Hundestrand“, freut sich Kropitz.

Von der Ostsee bis an die Adria

Auf Urlauber mit Hund warten Hotels, Ferienhäuser und Ferienwohnungen in 7 Ländern. Von der Ostsee über die schönen Österreichischen Alm- und Bergseen bis bis nach Frankreich und zur Italienischen Adria. Ein besonderes Service: Die hundefreundlichen Gastgeber, die beim Sommerspecial “ Baden mit Hund “ dabei sind, verraten ihren Gästen vor Ort gerne alle Geheimtipps für einen Urlaub mit Hund mit jeder Menge Badespaß!

Alle badelustigen Hundefreunde können jetzt also beruhigt sein. Das Suchen hat ein Ende! Auf hunde-urlaub.net/baden-mit-hund kommen Hund und Mensch auch in diesem Jahr wieder gemeinsam auf ihren gemeinsamen Badespaß!

hunde-urlaub.net, die Nummer 1 mit Hundservice, ist seit 2007 spezialisiert auf Urlaubsreisen mit dem Hund und bietet Hotels, Ferienwohnungen und -häuser an, in denen Hunde nicht nur erlaubt, sondern 100% WILLKOMMEN sind. Jedes Haus präsentiert detailliert die Möglichkeiten, die Hund und Herrl im Urlaub haben. Das erleichtert die Wahl des richtigen Quartiers und bietet die besten Voraussetzungen für einen gelungenen Hunde-Urlaub! Ganz nach dem Motto: So macht Hunde-Urlaub Spaß!

Kontakt
hunde-urlaub.net
Gabriela Kropitz
St. Wendelin Platz 4
1220 Wien
+43 676 31 35 930
office@hunde-urlaub.net
http://www.hunde-urlaub.net

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/baden-mit-hund-2016-hier-darf-auch-wauzi-ins-wasser/

Baden mit Hund 2015: Urlaub, wo auch Waldi ins Wasser darf

Auf hunde-urlaub.net gibt es ab sofort Ferienhäuser & Hotels mit Bademöglichkeiten für Hunde

Baden mit Hund 2015: Urlaub, wo auch Waldi ins Wasser darf

Baden mit Hund 2015: Gastgeber-Adressen für einen Urlaub mit Hund voller Badespaß! (Bildquelle: @ Fotolia, Mat Hayward)

Ab ins kühle Nass – das gehört zu einem Sommerurlaub einfach dazu! Menschen, die einen Urlaub mit Hund machen möchten, stehen hierbei oft vor dem Problem, dass es schwierig ist, eine geeignete Bademöglichkeit zu finden, wo auch die Familienfallnase ins Wasser darf. Zu viele Verbotsschilder verderben den Badespaß. Schluß damit! Die Hundeurlaubsplattform hunde-urlaub.net hat ab sofort Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Hotels in Österreich, Deutschland, den Niederlanden und Italien, die sich für einen sommerlichen Urlaub mit Hund besonders eignen. Denn allen Unterkünften ist eines gleich: Es gibt direkt beim Haus oder in der Nähe eine Bademöglichkeit für Hunde.

BADEN MIT HUND – Special 2015

Viele Hunde sind so richtige Wasserratten. Selbstverständlich ist das also ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl des passenden Urlaubsziels und Quartiers.

„Baden mit Hund ist aber nicht immer einfach, denn oftmals mangelt es ganz einfach – besonders in der Hochsaison – an Bademöglichkeiten für vierbeinige Urlauber“, weiß Gabriela Kropitz, Gründerin der Hundeurlaubsplattform hunde-urlaub.net aus eigener Erfahrung.

„Wir haben daher auch 2015 wieder für das alljährliche Baden-mit-Hund-Special gestartet. Hundeurlauber finden auf unserem Portal ab sofort alle Unterkünfte, in denen es Bademöglichkeiten für Hunde gibt!

Von der Nordsee bis an die Adria

Auf Urlauber mit Hund warten Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Hotels von den Niederlanden, über die Insel Pellworm an der Nordsee, die schönen Österreichischen Alm- und Bergseen bis an die Italienische Adria. Und die hundefreundlichen Gastgeber, die beim Sommerspecial „Baden mit Hund“ dabei sind, verraten ihren Gästen gerne alle Geheimtipps für einen schönen Urlaub mit Hund und vor allem viel Badespaß!

Alle badefreudigen Hundefreunde können beruhigt sein. Das Suchen hat jetzt ein Ende! Auf hunde-urlaub.net/baden-mit-hund kommen Hund und Mensch auf ihren gemeinsamen Badespaß!

hunde-urlaub.net, die Nummer 1 mit Hundservice, ist spezialisiert auf Urlaubsreisen mit dem Hund und bietet Hotels, Ferienwohnungen und -häuser an, in denen Hunde nicht nur erlaubt, sondern 100% WILLKOMMEN sind. Jedes Haus präsentiert detailliert die Möglichkeiten, die Hund und Herrl im Urlaub haben. Das erleichtert die Wahl des richtigen Quartiers und bietet die besten Voraussetzungen für einen gelungenen Hunde-Urlaub! Ganz nach dem Motto: So macht Hunde-Urlaub Spaß!

Kontakt
hunde-urlaub.net
Gabriela Kropitz
St. Wendelin Platz 4
1220 Wien
+43 676 31 35 930
office@hunde-urlaub.net
http://www.hunde-urlaub.net

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/baden-mit-hund-2015-urlaub-wo-auch-waldi-ins-wasser-darf/