Fahrzeug-Sicherheitssystem VIA Mobile360 M820 bietet dank AWS IoT Greengrass Zertifizierung fortschrittliches Edge Computing

Die Greengrass Qualifizierung gewährleistet, dass fahrzeuginterne Sicherheitssysteme sicher und in Echtzeit auf lokal erzeugte Fahrtdaten reagieren VIA Mobile360 M820 (Bildquelle: Quelle: VIA Technologies) VIA Technologies, Inc. gibt bekannt, dass das Unternehmen die AWS IoT Greengrass-Zertifizierung für sein fahrzeuginternes Sicherheitssystem VIA Mobile360 M820 erhalten hat. Mithilfe der AWS IoT Greengrass Software werden die AWS-Services nahtlos auf Endgeräte am Netzwerkrand („Edge Devices“) erweitert. Sie ermöglicht es den Systemen in Echtzeit auf der Basis lokal erzeugter Daten zu agieren, wenn keine Internetverbindung verfügbar ist – eine entscheidende Fähigkeit für Fahrzeuge im Straßenverkehr. „Die AWS Greengrass IoT-Zertifizierung für das VIA Mobile360 M820 Sicherheitssystem unterstreicht…

NewTec ist neuer Safety-Partner von STMicroelectronics

Hersteller profitieren von NewTecs Safety-Know-how beim Einsatz von STM8- und STM32-Mikrocontrollern in sicherheitskritischen Umgebungen Pfaffenhofen an der Roth, 19. Mai 2020. NewTec, Spezialist für sicherheitsrelevante elektronische Systeme, ist Partner des Halbleiterherstellers STMicroelectronics. Im Rahmen des ST-Partnerprogramms wird NewTec die Kunden des weltweit fünftgrößten Halbleiterunternehmens bei der Entwicklung von funktional sicheren Produkten auf Basis der Mikrocontroller STM8 und STM32 unterstützen. Die Mikrocontroller sind ideal für elektronische Systeme in Kraftfahrzeugen (STM8) und Industrieanlagen (STM32), aber auch in medizinischen Geräten und elektrischen Haushaltsgeräten. Für den Einsatz in sicherheitskritischen Umgebungen bietet STMicroelectronics verschiedene kostenlose, zertifizierte Entwicklungspakete für funktionale Sicherheit an. Als „ST Authorized Partner“…

Deutschlands wichtigste Industrieunternehmen im Ranking

Wann und wie die deutsche Industrie wieder auf Hochtouren kommt, gehört zu den Schlüsselfragen des Re-Starts aus der Corona-Krise. Die DDW-Researchredaktion hat die 1.000 wichtigsten Industrieunternehmen Deutschlands zusammengestellt. Das Ranking bildet die 1.000 wichtigsten Marktakteure der deutschen Industrie ab. Sie wurde im Rahmen der „Master-Datenbank section“ übergreifend aus allen Spezialrankings von DDW ermittelt, die Familienunternehmen und Mittelstand, investorengehaltene Unternehmen und solche im Auslandsbesitz oder Weltmarktführer im Blick haben. Automotive-Branche führend Die Branchen der wichtigsten Industrieunternehmen führt der Automotive-Bereich mit 132 Herstellern und Zulieferern an. Es folgt der Maschinenbau mit 107 Unternehmen und die Elektrotechnik mit 60 Unternehmen. Die weiteren häufigsten…

Mehrere Kaufinteressenten für den insolventen Autozulieferer WK Plastics

Insolvenzverfahren am 01.04.2020 eröffnet – Produktion läuft weiter Dr. Matthias Hofmann von der Kanzlei Pohlmann Hofmann Beilngries/München, 03.04.2020. Für den insolventen Automobilzulieferer WK Plastics aus Beilngries bei Ingolstadt gibt es mehrere ernsthafte Kaufinteressenten. Der Sanierungsexperte Dr. Matthias Hofmann von der Kanzlei Pohlmann Hofmann und Insolvenzverwalter des Unternehmens rechnet mit einem Verkauf voraussichtlich im Juni 2020. Das Amtsgericht Ingolstadt hat inzwischen am 01.04.2020 das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Wellhäuser Kunststofftechnik Köppl GmbH & Co.KG (WK Plastics) eröffnet. Das Unternehmen WK Plastics produziert Kunststoffteile im Spritzgusstechnik-Verfahren für Automobilhersteller und namhafte Automobilzulieferer. Wesentlicher Kunde ist der Volkswagen-Konzern und hier vor allem die…

Auto CX Cloud von Tech Mahindra

Plattform für durchgängige Kundenerfahrungen für Automotive OEMs und Händler (Bildquelle: Tech Mahindra) Tech Mahindra Ltd., ein führender Anbieter von Services und Lösungen für die digitale Transformation, IT, Netzwerke, Consulting & Engineering Services, hat mit der Auto CX Cloud eine Plattform für Automotive OEMs und Händler entwickelt, mit der sie positive, umfassende Kundenerlebnisse über verschiedene physische und digitale Kanäle hinweg kreieren und monetarisieren können. Die Salesforce-basierte Lösung Auto CX Cloud besteht aus fünf Bereichen: – „Journeys“ ermöglicht, verknüpfte Kundenerfahrungen (CX) schneller umzusetzen durch vordefinierte Abläufe über Kunden, Händler und OEMs hinweg. – Die „Konsole“ bietet durchgängige Funktionalitäten zu Sales und Services…

Wenn Produktion und Logistik verschmelzen – Forum Leipzig

Michael Müller, CEO, Müller – Die lila Logistik AG (Bildquelle: BVL / Kai Bublitz) Auf Europas größtem Logistik-Branchentreffen – dem Forum Automobillogistik – ging es in diesem Jahr in Leipzig um das Thema, wie Produktion und Logistik besser miteinander verknüpft werden können. Die Experten vor Ort stellten in ihren Vorträgen unterschiedlichste Lösungsansätze vor, wie man den Wandel in der Automobilindustrie aktiv treiben und gestalten kann, um auch in der Zukunft weltweit führend zu bleiben. „Wir sind davon überzeugt: Es ist die vernetzte Organisation, die durch Kommunikation und Kooperation das beste Gesamtergebnis erzielt“, sagte Hildegard Müller, Präsidentin des Verbandes der Automobilindustrie…

Automotive Ethernet Tester für hochautomatisiertes Testen

Universelles Testsystem von RUETZ SYSTEM SOLUTIONS für TC8-Switching und AVB/TSN-Standards Automotive Ethernet Tester generiert Auslastungs- und Geschwindigkeitsszenarien und zeichnet sie auf RUETZ SYSTEM SOLUTIONS – die Experten für automobile Datenkommunikation – stellt mit dem neuen Automotive Ethernet Tester (AET) ein hochautomatisiertes Testsystem für OPEN ALLICANCE TC8-Switching und AVB/TSN-Tests auf Komponentenebene vor. „Der Automotive Ethernet Tester ist die konsequente Weiterentwicklung unserer eigenen Testplattform, um Fahrzeugherstellern und Zulieferern das bestmögliche Test-Setup bereitzustellen“, erläutert Wolfgang Malek, Geschäftsführer und Mitgründer von RUETZ SYSTEM SOLUTIONS. „Während unser bewährter Ethernet Live Monitor rein der intelligenten und effizienten Fehleranalyse des Ethernet-Datenverkehr dient, generiert der Automotive Ethernet Tester…

Was Industrie, Handel und Logistik 2020 erwartet

Einschätzungen der Logistikweisen zum Einfluss der Entwicklungen in Industrie und Handel auf den Wirtschaftsbereich Logistik in 2020. Ein Gastbeitrag von Prof. Dr. Christian Kille, Autor des Standardwerks „Die Top 100 der Logistik“ und Marktexperte für die Bundesvereinigung Logistik (BVL). Das von den Logistikweisen erwartete Wachstum des Wirtschaftsbereichs Logistik in Höhe von nominal 2,2 Prozent bzw. real 0,4 Prozent (siehe http://www.logistikweisen.de/de/ergebnisse.php) verdeutlicht, dass der Beitrag von Industrie und Handel in Form von zusätzlichen Sendungsmengen, Dienstleistungsaufträgen oder komplexeren Aufgaben gering ausfällt. Der Grund für die schwache Wirtschaftsleistung: Ganze Industriezweige, insbesondere die Schlüsselindustrien Automobil, Chemie und Maschinenbau, stecken in einem tiefgreifenden Veränderungsprozess, basierend…

NetModule auf der IT-Trans 2020: Halle 1, Stand 1D35

Viel Neues beim Gesamtanbieter für Connectivity im öffentlichen Nahverkehr Auf der IT-Trans zeigt der Kommunikationsspezialist NetModule am Stand 1D35 in Halle 1 viele neue Wireless Produkte: Die innovativen Router für den vernetzten Personennahverkehr ermöglichen Anwendungen wie Ticketing, Fahrgastinformation, Condition Monitoring, Videoüberwachung bis hin zu Passagier WLAN. Highlight auf der Messe ist die OEM-Version der NG800 Automotive IoT Plattform, die ein Fahrzeug mit einem Funk-Netzwerk verbindet. Das multifunktionelle IoT-Gerät im IP65-Gehäuse schafft die Grundlage für die robuste Kommunikation zwischen On-Board Fahrzeugausstattung und Cloud-Anwendungen. Dank modularem Konzept aus Software, Elektronik und mechanische Komponenten sind Anpassungen für spezifische Zielanwendungen problemlos möglich. Im August…

KDPOF präsentiert erstes optisches Netzwerk mit 25 Gbit/s für Fahrzeuge

Optisches Multi-Gigabit-Ethernet – an der Schwelle zur Standardisierung und Implementierung KDPOF präsentiert erstes optisches Netzwerk mit 25 Gbit/s für Fahrzeuge (Bildquelle: Getty Images) KDPOF – führender Anbieter von Gigabit-Transceivern über POF (Plastic Optical Fiber) – zeigt auf dem Automotive Ethernet Congress vom 12. bis 13. Februar 2020 in München die weltweit erste Demo eines optischen Übertragungssystems in Automobilqualität mit 25 Gigabit pro Sekunde. In seinem Vortrag „Optical Multi-Gigabit Ethernet – on the Verge of Standardization and Implementation“ am 13. Februar um 14:30 Uhr wird Carlos Pardo, CEO und Mitgründer von KDPOF, Details zum Prozess für den neuen Standard für Multi-Gigabit…

Aptiv integriert Valens-Chipsätze in seine Smart-Vehicle-Architecture-Plattform

Die VA6080-Chipsatz-Familie revolutioniert mit ihrer PCIe-Erweiterungsfähigkeit das vernetzte und autonome Fahrzeug CES, Las Vegas – 10. Januar 2020 – Valens, Marktführer im Bereich automobiler Hochgeschwindigkeits-Konnektivität, kooperiert mit Aptiv an der Entwicklung seiner Smart-Vehicle-Architecture-Plattform (SVA). Diese zentralisierte und domainübergreifende Architektur reduziert die Anzahl von Datenverbindungen und Komponenten in Fahrzeugen und erhöht die Flexibilität bei gleichzeitiger Verringerung der Gesamtsystemkosten. Die Technologie von Valens realisiert Ultra-High-Speed-Verbindungen über eine einfache Infrastruktur (wie zum Beispiel ungeschirmte Twisted-Pair-Kabel) und weite Strecken (15m). Gleichzeitig vereinfacht sie die Konnektivität im Fahrzeug und ermöglicht zentrale und domainübergreifende Computersysteme. Valens unterstützt die Konvergenz unterschiedlicher Schnittstellen, einschließlich PCIe, Ethernet, Audio und…

Micron und Valens präsentieren Automotive-Storage-Lösung

Neue Speicherarchitektur für vernetzte und autonome Fahrzeuge der nächsten Generation CES, Las Vegas – 8. Januar 2020 – Micron Technology und Valens, Marktführer im Bereich automobiler Hochgeschwindigkeits-Konnektivität, stellen heute auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas die erste zentrale 1-Terabyte-Speicherlösung vor. Die kombinierte Lösung basiert auf Microns neuester automobilkonformer BGA-SSD (Ball Grid Array) und der bewährten Konnektivitätstechnologie von Valens. Diese realisiert getunnelte PCIe-Verbindungen über weite Strecken mit bis zu 16 Gbit/s auf einem einzigen ungeschirmten Twisted-Pair-Kabel. Damit werden automobile Plattformen der nächsten Generation ermöglicht, mit zahlreichen Anwendungsfällen im Bereich zukunftsweisender Fahrassistenzsysteme (ADAS) und dem Infotainment von morgen (IVI). „Da…