German Edge Cloud zur Corona-Lage in der Industrie: Konsequente Digitalisierung zahlt sich aus

Edge Cloud-Spezialist gibt Einschätzung zur Bedeutung digitaler Technologien im Kontext der aktuellen Pandemie Ertan Mutlu, CSO der German Edge Cloud Eschborn, 30. April 2020 – Die German Edge Cloud unterstreicht die Aussage von Experten und Branchenverbänden wie Bitkom, dass die Corona-Krise die Digitalisierung Deutschlands stark vorantreiben könnte. Die Pandemie hat den Bedarf nach Digitalisierung, die Schwachstellen und Potenziale klar aufgedeckt. Die German Edge Cloud ist Experte für Edge Cloud- und IIoT-Technologien. Das Unternehmen hat mit dem Produkt ONCITE ein Edge-Cloud-Rechenzentrum zur schnellen und einfachen Digitalisierung von Prozessen in Fabriken im Portfolio. Dieses bewährt sich gerade ganz besonders, wenn es um…

Metallverarbeiter CSP liefert Sicherheitsschleusen für vollautomatische E-Autofabrik der Zukunft

Sorgt für Sicherheit an der E-Mobil-Fertigungsstraße: Sicherheitsschleuse von CSP. (Bildquelle: CSP GmbH) Pfronstetten, 12. Februar 2020. Kompetenz von der schwäbischen Alb: Das metallverarbeitende Spezialunternehmen CSP mit Sitz in Pfronstetten hat ein ausgeklügeltes Sicherheitssystem für die vollautomatische Produktion von Elektrofahrzeugen entwickelt. Die ersten Anlagen sind bereits an einen großen deutschen Autobauer ausgeliefert. Die deutschen Automobilhersteller bauen unter Hochdruck ihre vollautomatisch arbeitenden E-Mobil-Fertigungsstraßen auf. Dass beim Material-Nachschub ein Rädchen ins andere greift, dafür sorgt ein System, dessen zentrale Komponente von CSP aus Pfronstetten kommt. Die von CSP entwickelte und produzierte Sicherheitsschleuse sorgt dafür, dass weder Menschen noch Material unkontrolliert in die Sicherheitszone…

Wer hat Erfolg? Empirisch belegt – Unternehmenserfolg

Ergebnisse der weltbesten Institute & Unternehmen Wer hat Erfolg? Empirisch belegte Erfolgsmerkmale – mit den Ergebnissen der weltbesten Institute Manche Unternehmen schaffen es: Sie steigen rasant auf, werden Gewinner einer Krise und überholen Ihre Wettbewerber. Wie viele? Weniger als 10%. Wie viele verlieren oder gehen unter? Fast 20%. Das ist nur ein Ergebnis einer Untersuchung über 4 Krisenzyklen unter fast 5000 Unternehmen. Es gibt die ganz großen Gewinner – was ist Ihr Erfolgsgeheimnis? Was machen die Top 20% und die Top 2% anders? Aus einem Vergleich von fast 3000 großen Milliardenunternehmen schafften es die Top 20% – 90% aller Gewinne…

Was Industrie, Handel und Logistik 2020 erwartet

Einschätzungen der Logistikweisen zum Einfluss der Entwicklungen in Industrie und Handel auf den Wirtschaftsbereich Logistik in 2020. Ein Gastbeitrag von Prof. Dr. Christian Kille, Autor des Standardwerks „Die Top 100 der Logistik“ und Marktexperte für die Bundesvereinigung Logistik (BVL). Das von den Logistikweisen erwartete Wachstum des Wirtschaftsbereichs Logistik in Höhe von nominal 2,2 Prozent bzw. real 0,4 Prozent (siehe http://www.logistikweisen.de/de/ergebnisse.php) verdeutlicht, dass der Beitrag von Industrie und Handel in Form von zusätzlichen Sendungsmengen, Dienstleistungsaufträgen oder komplexeren Aufgaben gering ausfällt. Der Grund für die schwache Wirtschaftsleistung: Ganze Industriezweige, insbesondere die Schlüsselindustrien Automobil, Chemie und Maschinenbau, stecken in einem tiefgreifenden Veränderungsprozess, basierend…

Fach- und Führungskräfte der Automobilbranche regional und überregional finden

Stellenausschreibungen in der Automobilindustrie geschickt platzieren Firmenlogo von carcareer.de Die Automobilbranche befindet sich seit einigen Jahren im Umbruch. Einerseits wird viel automatisiert und digitalisiert, was vermehrt alt bewährte Arbeitsplätze nach und nach wegfallen lässt. Andererseits kommen im Bereich der New Mobility zahlreiche Stellen hinzu, etwa verstärkt auf E-Mobilität und die umfangreiche Elektronik spezialisierte Fachkräfte. Als Unternehmen ist es wichtig, rechtzeitig Fachkräfte zu suchen – Und das am besten dort, wo Sie die meisten Menschen erreichen können. New Mobility in der Automobilindustrie erfordert neue Maßnahmen Ein reiner Kfz-Mechaniker ist heutzutage eine Seltenheit. Kein Wunder, wenn die Elektronik in modernen Fahrzeugen stets…

Fach- und Führungskräfte der Automobilbranche regional und überregional finden

Stellenausschreibungen in der Automobilindustrie geschickt platzieren

Ausweitung des Netzwerks in Nordamerika – Asahi Kasei America eröffnet neues Marketingbüro in Novi, Michigan

Novi Office (Bildquelle: @Asahi Kasei) Düsseldorf, 19. Dezember 2019 – Zur Ausweitung der Marketingaktivitäten in der nordamerikanischen Automobilindustrie hat Asahi Kasei America – der regionale Hauptsitz der Asahi Kasei Gruppe in Nordamerika – im Dezember ein Büro in Novi, Michigan, eröffnet. Das Themenfeld „Mobilität“ steht im Fokus des im Mai 2019 veröffentlichten mittelfristen Strategieplans „C“s + for Tomorrow 2021“ des japanischen Technologiekonzerns. In Nordamerika produziert und vertreibt das Unternehmen Kunststoffe, Batterieseparatoren, Elektronikkomponenten und Fasern für den Automobilinnenraum. Darüber hinaus gehört auch technischer Kundensupport zum Leistungsangebot. Eine Vielzahl von führenden Automobilherstellern in der Region nutzt bereits die Materialien. Im Jahr 2017…

Zweite Gigafabrik für Brandenburg gefährdet

Tesla Gründer Elon Musk enthüllte vor wenigen Tagen seine Pläne, eine Gigafactory in Brandenburg zu bauen und auch in Berlin intensiv seine Technology voranzubringen. Man kennt sich natürlich und so erörterte unlängst auch Neutrino CEO Schubart sein weiteres Vorgehen, „Auch wir hatten uns längst Gedanken gemacht, ob wir einen geeigneten Standort in Brandenburg darstellen und somit tausende Arbeitsplätze in einem eigenen Produktionsstandort entstehen lassen und sichern können.“ Diese Pläne unterlagen strengster Geheimhaltung, da bis vor kurzem noch massiv versucht wurde, von Behördenseite auf das Unternehmen und seine Wissenschaftler erheblich Druck auszuüben. Auch das öffentlich-rechtliche Fernsehen scheute sich nicht und nimmt…

AI-CUT – KI für die Bilderkennung in der Automotive Branche immer leistungsstärker

birkle IT AG: Digitalisierung & Automatisierung von Prozessen in der Automobilindustrie Mit der Digitalisierung und Automatisierung von Prozessen in der Automobilindustrie hat sich die birkle IT AG im Bereich Automotive neben ihrem Angebot in den Sektoren Versicherungen/Finanzen, Healthcare und Robotik ein Betätigungsfeld erschlossen, dessen Bedeutung in Zukunft weiter beständig wachsen wird. KI für die Bilderkennung in der Automotive Branche immer leistungsstärker Mit der kontinuierlichen Entwicklung des assistierten, teil- und voll automatisierten und autonomen Fahrens wird auch die Bilderkennungssoftware stetig verbessert. Selbstfahrende Autos sind mit Kameras, Radar- und Laserscannern und Sensoren ausgestattet, die Objekte in Echtzeit identifizieren, ihre Bewegungsrichtung und ihre…

Premiere für PA Foam – Asahi Kasei auf der Foam Expo Europe 2019

PA Foam (Bildquelle: Asahi Kasei) Düsseldorf, 30. August 2019 – Vom 10. bis 12. September präsentiert der japanische Technologiekonzern Asahi Kasei seine Hochleistungsschaumstoffe SunForce™ und erstmalig auch PA Foam – der weltweit erste Schaumstoff aus Polyamidperlen – auf der Foam Expo Europe in Stuttgart. Die Materialien eröffnen neue Türen für Wärme- und Schalldämmanwendungen in der Automobilindustrie. Auf der diesjährigen Foam Expo Europe stellt Asahi Kasei Lösungen für eine erhöhte Batterieeffizienz und Geräuschisolierung im Automobilbereich vor. Darunter SunForce™ – ein Partikelschaum auf Basis des technischen Kunststoffs m-PPE (modifizierter Polyphenylenether). Im Vergleich zu Standardschaumstoffen aus Polystyrol oder Polyolefin verleiht der Einsatz von…

Systemtechnik LEBER unterstützt im Bereich der Funktionalen Sicherheit nach ISO 26262

Risikominimierung für Automobilhersteller und Zulieferbetriebe Funktionale Sicherheit zunehmend wichtig im Automotive-Bereich Nürnberg, 7.8. 2019 – Die Systemtechnik Leber GmbH ( www.leber-ingenieure.de), ein führender Anbieter von Lösungen im Bereich Elektronik und Stromversorgungen, ergänzt ihr Portfolio für die Automotive-Industrie um Dienstleistungen für Projekte, die in den Rahmen der ISO 26262 Second Edition fallen. Mit dieser müssen sich Hersteller und OEM seit einigen Monaten auseinandersetzen. Durch das An-Bord-Holen eines zertifizierten LEBER FuSi-Experten gehen auch Unternehmen, die bisher keinen eigenen Fachmann in ihrem Mitarbeiterstamm haben, sicher, den komplexen Anforderungen gerecht zu werden und das Risiko persönlicher Haftung und vermehrter Fahrzeugrückrufe durch Mängel sicherheitsrelevanter Bauteile…

Nicht einfach nur leicht – Kunst- und Schaumstoffe tragen zum zukünftigen Lebensraum „Auto“ bei

Lebensraum „Auto“ (Bildquelle: @Asahi Kasei) Düsseldorf, 11. Juli 2019 – Kunststoffe und Schaumstoffe sind mehr als nur Leichtbaumaterialien. Sie werden einen wichtigen Beitrag zum Fahrempfinden im zukünftigen Automobilinnenraum leisten. Was erwartet der Kunde von der zukünftigen Automobilinnenausstattung? Mit der schrittweisen Einführung von autonomen Fahrzeugen wird sich der Innenraum, wie wir ihn heute kennen, grundlegend verändern. Das Lenkrad verschwindet, die Fahrgäste müssen sich nicht mehr auf den Verkehr konzentrieren. Sitze, die momentan nur begrenzte Positionseinstellungen zulassen, können komplett umgedreht werden. Dach- und Seitenfenster werden größer, um den Innenraum heller zu machen und den Fahrgästen die Möglichkeit zu geben, die vorbeiziehende Landschaft…