Google-Suche: Mediamarkt.de ist die Top-Domain der Elektronikbranche – dicht gefolgt von Amazon.de

Neue Searchmetrics-Studie analysiert Google-Suchergebnisse für 1.000 Keywords und zeigt, dass Elektronik-Retailer zu wenig informativen Content bereitstellen Berlin, 12. Februar 2020_ mediamarkt.de hält in der gesamten deutschen Elektronikbranche mit 14 Prozent den größten Marktanteil der Google-Suchergebnisse auf Seite eins, dicht gefolgt von amazon.de (12,6 Prozent) und saturn.de (12,1 Prozent). Mobil zeichnet sich ein ähnliches Bild ab. Hier belegt lediglich alditalk.de Platz drei der Top-Domains nach Marktanteil. Das ergab die neue Online-Marktanalyse Elektronik von Searchmetrics, Anbieter einer Search- und Content-Marketing-Plattform. Die Searchmetrics-Studie analysierte dabei Google-Suchergebnisse für 1.000 Keywords in jeweils drei Kategorien und acht Unterkategorien. Je nach Kategorie gibt es unterschiedliche Top-Domains.…

Digital 2020: Fast die Hälfte der Weltbevölkerung nutzt Social Media

Mehr Internetnutzer: 4,54 Milliarden Menschen sind inzwischen online – 298 Millionen neue Internetnutzer kamen im vergangenen Jahr dazu / Sprache: Deutsch liegt weltweit auf dem vierten Platz der gängigsten Web-Content-Sprachen Hamburg/München, 30. Januar 2020 – Hootsuite, der Marktführer für Social-Media-Management, und We Are Social, die weltweit agierende Social-Media-Kreativagentur, haben ihren neuesten Jahresbericht ” Digital 2020” über soziale Medien und digitale Trends weltweit veröffentlicht. Zu den wichtigsten Erkenntnissen gehören die anhaltende Kluft zwischen den Geschlechtern bei der Social-Media-Nutzung, das globale Wachstum bei der Nutzung von Voice Interfaces und die Bedenken hinsichtlich der Sicherheit persönlicher Daten. Internet: 4,54 Milliarden Menschen sind derzeit…

“Bildung auf einen Blick 2019”: Mehr Hochqualifizierte, aber auch mehr Jugendliche ohne Arbeit und Ausbildung

Immer mehr junge Menschen in den OECD-Ländern erwerben einen tertiären Abschluss und können sich damit bessere Beschäftigungsaussichten und Gehaltsvorteile sichern. Dies ist eine der zentralen Erkenntnisse der OECD-Studie “Bildung auf einen Blick 2019”, die sich schwerpunktmässig mit der tertiären Bildung befasst. Doch nicht alle jungen Menschen schaffen einen reibungslosen Übergang ins Erwerbsleben. So zeigt die Studie, dass unter den 18- bis 24-Jährigen im Schnitt der OECD-Länder 14 Prozent keine Beschäftigung haben und sich auch nicht in Ausbildung befinden. In Brasilien, Costa Rica, Italien, Kolumbien, Südafrika und der Türkei liegt der Anteil dieser Altersgruppe bei über 25 Prozent. In ihrer jährlich…

newgen medicals Mobiles medizinisches EKG-Messgerät

Jederzeit und überall den Herzrhythmus messen newgen medicals Mobiles medizinisches EKG-Messgerät mit PC-Software, www.pearl.de -Ideal zur spontanen Herzrhythmus-Messung bei Unwohlsein -Farbdisplay zeigt EKG-Kurve und Herzfrequenz -Meldet unauffälliges sowie auffälliges Mess-Ergebnis -Medizinprodukt der Klasse IIa -Kostenlose Software für Auswertung -Ausdauernder Akku für bis zu 500 Messungen Einfache Herzrhythmus-Messung jederzeit und überall: Das EKG-Messgerät von newgen medicals wird einfach zwischen den Handflächen gehalten. Oder an die Brust, ans Hand- oder Fußgelenk. In 10 bis 30 Sekunden hat man ein zuverlässiges Ergebnis – mit EKG-Kurve und Herzfrequenz! Man weiß sofort, ob Handlungsbedarf besteht! Denn das Gerät beurteilt automatisch, ob der Herz-Rhythmus unauffällig war.…

Searchmetrics-Studie belegt Zusammenhang zwischen schnellen Ladezeiten und Google-Rankings

Searchmetrics nutzt Google Lighthouse, um die Google-Ranking-Faktoren 2019 zu analysieren / Seiten, die besser ranken sind, laden schneller und nutzen häufiger moderne Web-Technologien Berlin, 16. Mai 2019_ Webseiten, die in den Google-Suchtreffern am höchsten platziert sind, weisen in der Regel schnellere Ladezeiten und eine bessere User Experience auf Mobilgeräten auf. Das zeigt eine aktuelle Studie von Searchmetrics, die mithilfe von Google Lighthouse1, einem Open-Source-Tool zum Website-Auditing, durchgeführt wurde. Außerdem nutzen höher rankende Seiten häufiger moderne Web-Technologien, etwa schlankere Bildformate und schnellere Daten-Übertragungsprotokolle. Die Studie legt auch nahe, dass viele Seiten, die in den Top-Suchergebnissen platziert sind, nicht genug darauf achten,…

Hootsuite-Studie: So twittert Deutschlands Führungselite

Deutschlands Top-Manager sind im Social Web noch immer zu unsichtbar. Zu den führenden Köpfen zählen einer Analyse der Social-Media-Management-Plattform Hootsuite zufolge Sina Trinkwalder (Manomama), Joe Kaeser (Siemens) und Rob Bubble (Richtig Cool) Hamburg, 15. Mai 2019 – Das Vertrauen der Deutschen in öffentliche Institutionen, Medien und die Wirtschaft befand sich zum Jahresanfang 2019 auf einem absoluten Tiefpunkt. Das Social-Media-Engagement von Führungskräften ist für eine vertrauensbildende Kommunikation mit Verbrauchern, Partnern, Kunden und Mitarbeitern daher wichtiger denn je. Laut des “Edelmann Trust Barometers” von Januar 2019 wünschen sich mehr als drei Viertel (76 Prozent) der Bevölkerung von CEOs eine klare Kante bezüglich…

Searchmetrics-Studie zu Google Shopping zeigt “Fake”-Wettbewerb um Anzeigenplätze

Nach der EU-Strafe musste Google sein Shopping-Produkt umbauen und für mehr Wettbewerb sorgen. Inzwischen kommen 32 Prozent von sogenannten externen Comparison Shopping Services (CSS). Berlin, 5. Dezember 2018_ Im Juni 2017 hat die Europäische Kommission gegen Google eine Strafe von 2,4 Milliarden Euro wegen Missbrauchs der marktbeherrschenden Stellung im Bereich der Shopping-Anzeigen verhängt. Seitdem hat sich bei Google einiges getan: Google Shopping bietet seit September 2017 eine eigene Unit mit externen Comparison Shopping Services (CSS) für Shopping-Anzeigenplätze in der eigenen Suchmaschine an. Doch Ruhe ist damit nicht eingekehrt: Am 22. November 2018 haben sich 14 Betreiber von klassischen Produkt- und…

Weihnachts-Shopping: 24 Tipps für Händler, wie sie ihren Online-Shop für die Geschenkejagd rüsten

Episerver hat weltweit 4.000 Verbraucher befragt, welche Features und Services sie beim Online-Shopping erwarten. Ganz oben auf den Wunschlisten: Eine gute Suchfunktion und kostenlose Lieferung. Berlin, 8. November 2018_ Schenken macht glücklich, weswegen in der Weihnachtszeit das Geld bei vielen Verbrauchern locker sitzt. Das heißt aber nicht, dass sie beim Einkaufserlebnis ein Auge zudrücken. Sie haben hohe Erwartungen und wenn diese nicht erfüllt werden, ziehen sie weiter. Und weil online der nächste Shop nur einen Klick entfernt ist, gibt es hier auch keine zweite Chance für einen guten Eindruck. Episerver hat 4.000 Verbraucher weltweit befragt, was sie von einem Online-Shop…

Rekord-Weihnachtsgeschäft bei admitad: 236,9 Millionen US-Dollar Umsatz für Advertiser in einem Monat

Der Umsatz über das Affiliate-Marketing-Netzwerk wächst in der Weihnachtszeit im Vergleich zum Vorjahr um mehr als 160 Prozent / Publisher bekommen 12,4 Millionen US-Dollar Provisionen ausgezahlt Heilbronn, 8. Januar 2018_ In der Weihnachtssaison greifen die meisten Verbraucher gerne extra tief in die Tasche. Wenn alles vorbei ist, ist der Blick auf die Bilanz vor allem für Händler auch deswegen meistens eine wahre Freude. Auch für admitad, das weltweit zu den größten CPA-Netzwerken zählt, gilt das dieses Jahr: Denn der Umsatz, der über das Affiliate-Marketing-Netzwerk im Zeitraum vom Black Friday am 24. November bis zum 25. Dezember erzielt wurde, konnte im…

Beginn der GroKo-Sondierungsgespräche: Das fordern Freelancer jetzt von der Politik

Die Freischaffenden wünschen sich vor allem, dass bürokratische Hürden abgebaut werden München, 20. Dezember 2017__ Kommt es doch erneut zu einer Großen Koalition in Berlin? Nach dem Scheitern der Jamaika-Verhandlungen im November haben heute CDU/CSU und SPD Sondierungsgespräche über eine mögliche gemeinsame Regierungsbildung begonnen. Zeit, den Politikern etwas mit in die Verhandlungen zu geben. freelance.de, Deutschlands größter regionaler Marktplatz, auf dem Freischaffende und Auftraggeber zusammenfinden, hat unter den angemeldeten Freelancern nachgefragt und ein Ranking erstellt: Was wünschen sich Freelancer jetzt am dringendsten von der Politik? Das Ranking zeigt absteigend geordnet an, wie viel Prozent der Befragten, welche Forderung an die…

Nabenhauer Consulting übernimmt Onlinemarketing für die Caravanbranche

Nabenhauer Consulting Steinach/St. Gallen im November 2017 – Die Fullservice-Unternehmensberatung Nabenhauer Consulting hatte das Marketing für die Firma Gast Caravaning übernommen. Via https://nabenhauer-consulting.com/coaching/success-stories/caravan-gast/ kann die Referenz über Nabenhauer Consulting von einem der größten Wohnmobilanbieter in Deutschland gefunden werden. Gast Caravaning ist als Fachhändler für Wohnmobile und Wohnwagen im baden-württembergischen Malsch nähe Karlsruhe. Ein weiterer Standort befindet sich in Metzingen. Der Fachhändler vertreibt neue und gebrauchte Wohnmobile und Wohnwagen unterschiedlicher Marken. Das Ziel der Zusammenarbeit mit Nabenhauer Consulting war es: -Neue Kunden gewinnen -Mehr Umsätze erzielen -Bekanntheitsgrad im Internet erhöhen Um diese Ziele zu erreichen, wurden folgende Aktivitäten von Nabenhauer Consulting…

admitad zeigt mit Analyse-Tool die Umsatzzahlen am Black Friday in Echtzeit

Über admitad können User im Netz in Echtzeit die Umsatzzahlen am Black Friday mitverfolgen, die über die Cost-per-Action-Programme des Affiliate-Netzwerks generiert werden. Heilbronn, 24. November 2017_ Ab heute wird die Weihnachts-Shopping-Saison mit dem Black Friday eingeläutet: An dem ursprünglich aus den USA stammenden Shopping-Event locken die Händler auch deutsche Kunden mit Rabatt-Aktionen. Darunter sind viele Partnerunternehmen des Affiliate-Netzwerks admitad: Die Versandhändler Quelle und OTTO, der Modehändler ASOS und andere mehr. Sie nutzen die Cost-per-Action-Programme von admitad, damit die Kunden auch den Weg zu den Angeboten in ihren Shops finden. Wie gut das Geschäft dieses Jahr läuft, kann jeder live bei…

Singles-Day-Ranking von admitad: Diese Bundesländer kauften am meisten bei Alibabas Händlerplattform ein

Am größten Online-Shopping-Tag der Welt kauften auch deutsche Verbraucher ein. / Das Affiliate-Netzwerk admitad hat mit eigenem Tool dazu Zahlen in Echtzeit erhoben. Heilbronn, 21. November 2017_ Der Singles Day am 11.11. ist weltweit der größte Online-Shopping-Tag. Der chinesische E-Commerce-Gigant Alibaba, der den Tag 2009 zum Shopping-Event erklärte, verzeichnete dieses Jahr einen Tagesumsatz von 21,7 Milliarden Euro. Auch in Deutschland beteiligen sich immer mehr Verbraucher am globalen Online-Shopping-Rausch – das Affiliate-Marketing-Netzwerk admitad kennt die genauen Zahlen dazu und hat ein Ranking der umsatzstärksten Singles-Day-Bundesländer erstellt. admitad ist einer der Top-Partner von Alibabas Händlerplattform AliExpress und hat über ein eigens entwickeltes…

Ranking-Faktoren für die Gesundheitsbranche: So erzielen Health-Websites optimale Google-Platzierungen

Branchenspezifische Searchmetrics-Ranking-Faktoren-Studie zeigt, was Google und Nutzer von Gesundheits-Websites erwarten Berlin, 15. November 2017 – Gesundheitsbezogene Websites müssen hochrelevante, langformatige Inhalte erstellen und mehr als andere Branchen kompetent und klar auf die Fragen von Suchenden eingehen, wenn sie online wettbewerbsfähig sein wollen. Dies geht aus der neuen Searchmetrics-Studie hervor, die wichtige Ranking-Faktoren für die Gesundheitsbranche ermittelt. 77 % derjenigen, die nach gesundheitsbezogenen Inhalten suchen, beginnen ihre Suche im Netz. Gesundheitsverlage, Online-Apotheken, Krankenversicherungen, Publisher mit Gesundheitsthemen sowie Ärzte und Kliniken können hier die Bedürfnisse der Suchenden am besten erfüllen, indem sie relevante Inhalte bereitstellen, die länger sind als in anderen Branchen.…

Babyboom in Deutschland – wo die kinderreichsten Familien leben

Karte des Monats von Nexiga zeigt: Großfamilien zieht es in den ländlichen Raum. Die kleinsten Familien sind dagegen im Osten zu finden. Bonn, 11.01.2017_ Deutschlands Familien wachsen: 737.575 Kinder wurden laut statistischem Bundesamt 2015 in der Bundesrepublik geboren und auch für 2016 stehen alle Weichen auf weiteres Wachstum; damit kletterte die Geburtenrate auf einen neuen Höchststand seit 30 Jahren. Auch Großfamilien gewinnen wieder an Bedeutung, wobei kinderreiche Familien in der klassischen Mittelschicht eher selten zu finden sind. Wie eine Untersuchung in Baden-Württemberg ergab, sind Familien mit mehr als drei Kindern häufig unter Paaren ohne schulische und berufliche Ausbildung sowie Paaren…

Lieferdienste für Lebensmittel – Städter lieben Onlineshopping

Karte des Monats von Nexiga zeigt die Affinität der Deutschen für den Online-Lieferservice von Lebensmitteln / Bewohner von Städten lassen sich gern bequem zu Hause beliefern / Ost-West-Gefälle erkennbar Bonn, 1.12.2016_ Der regelmäßige Gang zum Supermarkt gehört für die meisten Deutschen zum Alltag. Eine Alternative dazu verspricht die Bestellung im Internet: Mittlerweile können Verbraucher ihre Bestellung bei einer Vielzahl von Anbietern bequem in einer App, egal zu welcher Tages- und Nachtzeit, aufgeben. Und auch das schwere Taschen schleppen entfällt, denn dank dieser Dienste kommt die Ware direkt nach Hause und das teilweise noch am selben Tag der Bestellung (Same-Day-Delivery, kurz…

Energie-Daten-Management, ISO 50001 Zertifizierung

Ein weiteres Mal bestätigt der TÜV Süd als unabhängige Zertifizierungsstelle, dass die Energiedaten-Management-Software visual energy 4 alle Anforderungen zur Erfassung, Darstellung, Analyse und Dokumentation an ein Energiedatenmanagement nach DIN EN visual energy 4 Die Firma KBR GmbH aus Schwabach hat erfolgreich die Re-Zertifizierung seiner Energiedatenmanagement Software bestanden. Dieses Mal wurde nicht nur die Forderung der ISO 50001 überprüft, sondern zugleich wurden die Anforderungen des Energieaudit 16247-1 und der BAFA (Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) mit geprüft. Hier ein kleiner Auszug aus der zusammenfassenden TÜV-SÜD Bewertung: “KBR hat die Software konsequent als Webversion für alle Plattformen und Betriebssysteme weiterentwickelt. Dabei wurde…

Fristlose Kündigung – Arbeitgeber darf Browserverlauf des Arbeitnehmers verwerten (Teil 3)

Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Berlin und Essen, zum Urteil des Landesarbeitsgerichts Berlin-Brandenburg vom 14. Januar 2016 – 5 Sa 657/15. Privates Surfen während der Arbeitszeit als Grund für eine fristlose Kündigung Das Landesarbeitsgericht hat die fristlose Kündigung eines Arbeitnehmers wegen privaten Surfens während der Arbeitszeit trotz sechzehnjähriger beanstandungsfreier Tätigkeit ohne vorherige Abmahnung für zulässig erachtet. Dies, obwohl das Landesarbeitsgericht zugunsten des Arbeitnehmers Arglosigkeit unterstellte. Ich hatte zu dieser Problematik bereits eine kritische Anmerkung geschrieben. Heute geht es um eine weitere heikle Frage in der Urteilsbegründung. Das Landesarbeitsgericht hat nämlich den vom Arbeitgeber festgestellten Browserverlauf des Arbeitnehmers…

Fristlose Kündigung – Arbeitgeber darf Browserverlauf des Arbeitnehmers verwerten (Teil 2)

Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Berlin und Essen, zum Urteil des L Privates Surfen während der Arbeitszeit als Grund für eine fristlose Kündigung Das Landesarbeitsgericht hat die fristlose Kündigung eines Arbeitnehmers wegen privaten Surfens während der Arbeitszeit trotz sechzehnjähriger beanstandungsfreier Tätigkeit ohne vorherige Abmahnung für zulässig erachtet. Dies, obwohl das Landesarbeitsgericht zugunsten des Arbeitnehmers Arglosigkeit unterstellte. Ich hatte zu dieser Problematik bereits eine kritische Anmerkung geschrieben. Heute geht es um eine weitere heikle Frage in der Urteilsbegründung. Das Landesarbeitsgericht hat nämlich den vom Arbeitgeber festgestellten Browserverlauf des Arbeitnehmers als Beweismittel herangezogen. Geht das? Browserverlauf als Beweismittel verwertbar…

Fristlose Kündigung – Arbeitgeber darf Browserverlauf des Arbeitnehmers verwerten (Teil 1)

Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Berlin und Essen, zum Urteil des Landesarbeitsgerichts Berlin-Brandenburg vom 14. Januar 2016 – 5 Sa 657/15. Privates Surfen während der Arbeitszeit als Grund für eine fristlose Kündigung Das Landesarbeitsgericht hat die fristlose Kündigung eines Arbeitnehmers wegen privaten Surfens während der Arbeitszeit trotz sechzehnjähriger beanstandungsfreier Tätigkeit ohne vorherige Abmahnung für zulässig erachtet. Dies, obwohl das Landesarbeitsgericht zugunsten des Arbeitnehmers Arglosigkeit unterstellte. Ich hatte zu dieser Problematik bereits eine kritische Anmerkung geschrieben. Heute geht es um eine weitere heikle Frage in der Urteilsbegründung. Das Landesarbeitsgericht hat nämlich den vom Arbeitgeber festgestellten Browserverlauf des Arbeitnehmers…

Tabuthema Gehalt: Was verdienen Absolventen? Studie von foodjobs.de über das Einstiegsgehalt in der Lebensmittelbranche 2015

– Mehrheit der Berufseinsteiger in der Lebensmittelbranche ist mit ihrem Einstiegsgehalt zufrieden – Männer verdienen schon zu Beginn 10% mehr als Frauen – 46% der Absolventen finden sofort nach dem Studium einen Job Infografik-Einstiegsgehalt-in-der-Lebensmittelbranche-2015 Was kann ein Berufseinsteiger in der Lebensmittelwirtschaft an Gehalt erwarten? Welche Faktoren machen den Unterschied nach oben aus? Licht ins Dunkel bringt die Studie von foodjobs.de. Aktuelle Informationen über die Höhe und Entwicklung von Gehältern besitzen für Unternehmen und angehende Arbeitnehmer gleichermaßen eine hohe Relevanz. Deswegen legt foodjobs.de erstmalig fundierte Aussagen über die Einstiegsgehälter nach Funktionsbereichen und Branchen in der Lebensmittelbranche vor und bietet damit Orientierung…

Wie steht es um Personalverantwortliche in Deutschland?

Aufweckende Ergebnisse einer HR-Befragung durch das 9 Levels Institute of Values Systems Rainer Krumm Der Wettbewerb nimmt zu, Fachkräfte sind Mangelware und die Kosten steigen immer weiter an: Unternehmen sind heutzutage gezwungen, immer dynamischer zu agieren und schneller zu werden. Das ist allerdings kaum mehr realisierbar. Wie es momentan um Personaler steht, die sich mit solchen und weiteren Herausforderungen auseinandersetzen müssen, wurde kürzlich in einer Befragung ermittelt – durchgeführt vom 9 Levels Institute for Value Systems und dem “Personalerstammtisch”. “Die Komplexität der Aufgaben von Personalern hat massiv zugenommen”, erklärt Geschäftsführer des 9 Levels Institute for Value Systems, Rainer Krumm die…

Datawatch Monarch: Upgrade erlaubt anonymisierte Analyse

Sonderaktion für den Umstieg von Datawatch Monarch auf modernes Datenmanagement läuft noch bis Ende März 2015 München / Chelmsford, Mass., 25. Februar 2015 – Die Datawatch Corporation (NASDAQ-CM: DWCH), ein führender Anbieter von Lösungen für die Datenvisualisierung und das Datenmanagement, hat eine limitierte Sonderaktion für Anwender von Datawatch Monarch aufgelegt. Kunden können noch bis zum 31. März 2015 zu einem Vorzugspreis auf die neueste Version 12 umsteigen und ihre Analysemöglichkeiten erweitern. So bietet das aktuelle Datawatch Monarch unter anderem die Möglichkeit, vertrauliche Daten zu anonymisieren und so wichtige Geschäftsinformationen einem breiteren Anwenderkreis für Auswertungen zugänglich zu machen. Der Schutz sensibler…

10 Jahre Diabetesaufklärung:

Aktuelle Auswertung von Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 zeigt einen unverändert hohen Handlungsbedarf (Mynewsdesk) Frankfurt, 2. Februar 2015 – Die Aufklärung über die Volkskrankheit Diabetes bleibt unverändert wichtig. Dies zeigt die aktuelle Auswertung des Diabetesrisikochecks der von Sanofi initiierten bundesweiten Aktion „Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7“: Über die Hälfte (58 Prozent) aller Teilnehmer (n=1.987) hatte 2014 demnach ein erhöhtes Risiko, in den nächsten zehn Jahren an Diabetes zu erkranken. Zurzeit gibt es ca. sechs Millionen Menschen mit Diabetes in Deutschland. Täglich kommen 1.000 Neuerkrankungen hinzu.(1) Bei der Aktion waren 69 Prozent der Menschen mit…