Schlagwort: Andereya

ipanema2c erneut beim German Brand Award erfolgreich.

Auszeichnung 2019 für das Nobel Biocare Jubiläumsmagazin.

ipanema2c erneut beim German Brand Award erfolgreich.

Die Auszeichnung nahmen Michael Mulde (rechts) und Ralf Andereya (links im Bild) in Berlin entgegen.

Am 06. Juni 2019 wurden im Hauptstadtrepräsentanz der Telekom in Berlin die Preisträger des German Brand Awards geehrt. Über 700 Gäste aus Wirtschaft, Kultur und Medien folgten der Einladung. In diesem Jahr war die ipanema2c brand communication gmbh mit ihrem Kunden Nobel Biocare erneut unter den Nominierten – und nahm die Auszeichnung in der Kategorie Brand Communication Print mit nach Wuppertal.

Mit dem German Brand Award zeichnen der Rat für Formgebung und das German Brand Institute erfolgreiche Marken, konsequente Markenführung und nachhaltige Markenkommunikation aus. Das Wuppertaler Agenturteam um die Geschäftsführer Olaf Bruno Pahl und Ralf Andereya überzeugte die Jury hierbei strategisch und kreativ: Das Jubiläumsmagazin für Nobel Biocare hebt sich gestalterisch von anderen Publikationen der Branche positiv ab. Es setzt Dentaltechnologie einzigartig in Szene und spannt einen authentischen Bogen von gestern nach morgen. Der Mut zum Design und die konsequente Markenausrichtung wurden von der Jury belohnt

Sehr positiv äußert sich auch Michael Mulde, Direktor Marketing & Produkt Management DACH über das erfolgreiche Projekt: „Als Marke Nobel Biocare stehen wir für Innovation, Dynamik und nachhaltigen Markterfolg. Insofern sind wir der besonderen Historie des Unternehmens verpflichtet und freuen uns, dass die Jury genau dies im Jubiläumsmagazin für All-on-4® und NobelActive wiederfindet“

Mit ihrem Erfolg sehen sich Olaf Bruno Pahl und Ralf Andereya in der Ausrichtung von ipanema2c bestätigt: „Wir verstehen uns als markenfokussierter Business-Building-Partner. Das bedeutet: Nicht die Größe des Etats entscheidet über den Erfolg, sondern vor allem die Konsequenz, mit der eine Marke von Kunde und Agentur gemeinsam geführt wird.“ Die Freude beim Wuppertaler Team und den Marketingverantwortlichen von Nobel Biocare war dementsprechend groß. Weitere Infos unter: www.ipanema2c.de

Direkte Links zum Projekt und zum German Brand Award:
https://www.german-brand-award.com/preistraeger/galerie/detail/25669-nobel-biocare-jubilaeumsmagazin.html

ipanema2c ist eine Full-Service-Agentur, die kreativ und zielgerichtet für ihre Kunden arbeitet. Für deren bessere, erfolgreichere Kommunikation. Wir denken strategisch, handeln pragmatisch, liefern keine Kommunikation von der Stange. Sehen und gesehen werden: Wir glauben an die Kraft der Marke, wir glauben an Ideen.

Kontakt
ipanema2c brand communication gmbh
Olaf Bruno Pahl
Ferdinand-Thun-Str. 44
42289 Wuppertal
020269357323
info@ipanema2c.de
http://www.ipanema2c.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ipanema2c-erneut-beim-german-brand-award-erfolgreich/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/boom-fuer-ipanema2c/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ipanema2c-feiert-90-jahre-reformhaus-bacher/

ipanema2c fördert kreativen Nachwuchs.

Ralf Andereya setzt Lehrauftrag an der HSD fort.

ipanema2c fördert kreativen Nachwuchs.

Vom Wort zum Bild: Ralf Andereya zeigt den HSD-Studenten wie man Ideen erfolgreich präsentiert.

Die HS Düsseldorf, gehört zu Deutschlands führenden Hochschulen für Gestaltung und Grafik-Design. Innerhalb der ganzheitlichen Ausbildung hat das „Lehrgebiet Text / Verbale Kommunikation / Creative Writing“ an der Georg-Glock-Straße eine lange Tradition. Der Kreis der hier Lehrenden vereint renommierte Wissenschaftler und exzellente Praktiker aus den Bereichen Kommunikation und Wirtschaft. Seit nunmehr über sechs Jahren hat auch Ralf Andereya, Geschäftsführung Konzept & Kreation ipanema2c brand communication gmbh hier einen Lehrauftrag inne. Im Sommersemester 2017 wird er seine Dozententätigkeit fortsetzen. „Die HSD legt großen Wert darauf, für die Studierenden einen Bezug zwischen Theorie und Praxis herzustellen. Auch deshalb gehört sie zu den Top-Ausbildungsstätten für den kreativen Nachwuchs. Ich freue mich, das Thema markenprägende Kreation in diesem Semester weiter zu vertiefen,“ erklärt Andereya. In seinem Seminar wird es traditionell um eine Markenentwicklung gehen, deren Absender ein realer oder fiktiver Kunde sein wird. In diesem Rahmen werden auch „Social Media“ und „Online-Marketing Management“ eine Rolle spielen. Infos unter www.ipanema2c.de

Über ipanema2c brand communication gmbh: Die Wuppertaler Kommunikationsagentur hat sich auf das Thema Marke und die effektive Kommunikation zum Consumer – 2C – spezialisiert. Berater, Strategen, Texter und Grafiker arbeiten hier täglich an der Verwirklichung integrierter Konzepte für unterschiedlichste Branchen und Unternehmen. Neben der authentischen Arbeitsweise ist dem kreativen Team um Olaf Bruno Pahl, Geschäftsführer Beratung & Strategie und Ralf Andereya, Geschäftsführung Konzept & Kreation, die Nähe zum Nachwuchs besonders wichtig. So engagiert sich die Agentur an der HS Düsseldorf und ist auf zahlreichen Nachwuchsmessen präsent. Von der Kombination aus Markenerfahrung und der Nähe zum Designnachwuchs profitieren aktuell Kunden wie: betterlife, DURIT Gruppe, DURIT Hartmetall, Medtronic, Reformhaus Bacher, Samina, Schäfer-Shop, TeandM, Von Essen Bank, oder ZWILLING

ipanema2c ist eine Full-Service-Agentur, die kreativ und zielgerichtet für ihre Kunden arbeitet. Für deren bessere, erfolgreichere Kommunikation. Wir denken strategisch, handeln pragmatisch, liefern keine Kommunikation von der Stange. Sehen und gesehen werden: Wir glauben an die Kraft der Marke, wir glauben an Ideen.

Kontakt
ipanema2c brand communication gmbh
Olaf Bruno Pahl
Ferdinand-Thun-Str. 44
42289 Wuppertal
020269357323
info@ipanema2c.de
http://www.ipanema2c.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ipanema2c-foerdert-kreativen-nachwuchs/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/sehen-und-gesehen-werden-2/

Mit Recht zur neuen Website.

ipanema2c realisiert responsive Internetpräsenz für FRP-Rechtsanwälte.

Mit Recht zur neuen Website.

Ralf Andereya und Olaf Bruno Pahl von ipanema2c stehen für erfolgreiches, markenprägendes Webdesign.

Die Rechtsanwälte Fischer Roloff und Partner, haben ihren Online-Auftritt von der Wuppertaler Werbeagentur ipanema2c überarbeiten lassen. Die Kanzlei stellt ihre Fachanwaltskompetenz jetzt verstärkt in den Fokus. „Den Leitsatz „Mit Recht an Ihrer Seite“ galt es dabei auf eine neue Ebene zu heben,“, erklärt Olaf Bruno Pahl, Geschäftsführer Strategie & Beratung bei ipanema2c. Deshalb wurde eine intuitive Benutzerführung entwickelt, die es dem User noch leichter macht, sich zurecht zu finden. Neben technischen Komponenten, wie erhöhter Ladegeschwindigkeit und multimedialen Impressionen, besticht die Seite durch eine lebendige und markenprägende Bildsprache, die von der Wuppertaler Fotografin Silke Kammann umgesetzt wurde. „FRP ist ein gutes Beispiel dafür, dass man auch in kommunikativ zurückhaltenden Branchen eine Marke aufbauen kann“, ergänzt Pahl. Infos unter www.ipanema2c.de

„Die vergangenen Jahre unserer Agentur sind durch zahlreiche Marken-Projekte und viele langfristige Kundenbeziehungen geprägt. Dafür stehen auch die FRP-Rechtsanwälte, die wir heute in sämtlichen kommunikativen Bereichen beraten“, führt Ralf Andereya, Geschäftsführer Konzept und Kreation bei ipanema2c aus. „FRP hat sich in dieser Zeit von der klassischen Anwaltskanzlei zu einem zu einem Dienstleistungsunternehmen für Recht entwickelt“ ergänzt sein Agenturpartner Olaf Bruno Pahl. Passend zum FRP-Markenkern erhalten alle 13 FRP-Rechtsanwälte ab sofort mehr visuelle Präsenz und zeigen sich auf der neuen Seite sehr oft im Mandantengespräch. Dazu Christoph Maus, der die Entwicklung der Website intensiv begleitet hat: „Der Grund für den Erfolg von FRP liegt im persönlichen Einsatz und in unserer Hands-On-Einstellung – genau diese Einzigartigkeit möchten wir kommunizieren.“

Fischer, Roloff und Partner hat sich als Kanzlei, die in allen wichtigen juristischen Bereichen tätig ist, seit Gründung 1965 einen Namen gemacht – weit über die Rhein-Ruhr-Wupper-Region hinaus. Neben Einzelmandanten betreuen die FRP-Anwälte heute zahlreiche mittelständische Unternehmen und auch kommunale Auftraggeber. Wie gut der Transfer des Markenanspruchs von FRP ins Netz gelungen ist, können potenzielle Mandanten auf Smartphones, Tablets und Desktops jetzt durchgehend in der besten Darstellung erleben. Vor allem Optimierungen in Bezug auf Usability-Aspekte wurden gezielt vorgenommen, um die Webseite, der im Zentrum von Wuppertal-Elberfeld niedergelassenen Kanzlei, fit für die Herausforderungen von morgen zu machen. „Schließlich sollen zukünftige Mandaten die FRP Rechtsanwälte auch von unterwegs besser finden“, schließen Olaf Bruno Pahl und Ralf Andereya zum Launch der Website www.fr-p.de ab.

Über ipanema2c: Die Kommunikationsagentur ipanema2c mit Sitz in Wuppertal hat sich seit ihrer Gründung auf das Thema Marke und die effektive Kommunikation zum Consumer – 2C – spezialisiert. Die Kommunikationsspezialisten arbeiten täglich an der Verwirklichung kreativer Konzepte für unterschiedlichste Branchen und Unternehmen. Neben klassischer Konsumentenansprache hat sich der B2B-Bereich für erklärungsbedürftige Branchen als weiterer Schwerpunkt etabliert. Die Wuppertaler Werbeagentur ipanema2c legt großen Wert auf eine partnerschaftliche und authentische Arbeitsweise. Zum Kundenstamm gehören u.a.: Medtronic, SAMINA, MEDION, Syncos, DURIT-Gruppe, germanwings, VON ESSEN BANK, Zwilling, das Reformhaus Bacher sowie dessen Premium-Marke betterlife.

ipanema2c ist eine Full-Service-Agentur, die kreativ und zielgerichtet für ihre Kunden arbeitet. Für deren bessere, erfolgreichere Kommunikation. Wir denken strategisch, handeln pragmatisch, liefern keine Kommunikation von der Stange. Sehen und gesehen werden: Wir glauben an die Kraft der Marke, wir glauben an Ideen.

Kontakt
ipanema2c
Olaf Bruno Pahl
Ferdinand-Thun-Str. 44
42289 Wuppertal
020269357323
info@ipanema2c.de
http://www.ipanema2c.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/mit-recht-zur-neuen-website/

Neugeschäft 4.6 für ipanema2c.

Wuppertaler Agentur gewinnt MES-Softwareanbieter SYNCOS.

Neugeschäft 4.6 für ipanema2c.

New Business 4.6: Olaf Bruno Pahl und Ralf Andereya freuen sich mit dem Wuppertaler ipanema2c-Team

Die Wuppertaler Werbeagentur ipanema2c gewinnt mit dem Softwareunternehmen SYNCOS weiteres Neugeschäft und setzt ihren Expansionskurs konsequent fort. Die Kernkompetenzen des neuen Kunden liegen im direkten Umfeld des sogenannten MES – Manufacturing Execution System. Herbei bedient das Schwelmer Unternehmen vor allem die Bereiche Produktions- und Qualitätsmanagement sowie Personal- und Energiemanagement. „Die optimierte Struktur und die icongestützte Visualisierung von SYNCOS MES 4.6 werden im Fokus der ersten Kommunkationsmaßnahmen stehen“, erklärt Olaf Bruno Pahl, Geschäftsführer Strategie und Beratung bei ipanema2c. Für 2017 haben er und sein Team vor allem PR-Aktionen geplant. Neben der reinen Produktkommunikation beinhaltet der Etat auch strategische Aufgaben zur Markenentwicklung. Infos unter www.ipanema2c.de

Als führender Softwareanbieter prozessorientierter Lösungen für die diskrete Fertigungsindustrie entwickelt und vertreibt die SYNCOS GmbH seit 1991 mehrwertorientierte Software für den Mittelstand. „Um die Vorteile von SYNCOS MES 4.6 vor allem Neukunden gegenüber besser zu kommunizieren, suchten wir eine Agentur, die neben reiner Produktkommunikation auch die Marke SYNCOS versteht und sie langfristig mit uns weiterentwickeln kann,“ erklärt SYNCOS Marketingleiter Nicolas Köster. Diesen haben die Schwelmer mit ipanema2c, Agentur für Kommunikation, in ihrer unmittelbaren Nachbarschaft gefunden. Das Team um die Geschäftsführer Olaf Bruno Pahl und Ralf Andereya versteht sich als Business Building Partner, dessen Kommunikationslösungen nicht zwangsläufig in klassischen Kampagnen enden müssen. „In erklärungsbedürftigen Bereichen sowie in der B2B-Kommunikation gewinnt nicht nur die Marke an Bedeutung, sondern disziplinübergreifende Lösungen werden immer wichtiger,“ erläutert Ralf Andereya Geschäftsführer Konzept und Kreation bei ipanema2c.

Im Fokus der ersten Maßnahmen, die ipanema2c entwickeln wird, steht SYNCOS MES 4.6, das nach seiner soeben erfolgten Optimierung richtungsweisend in der anwendungsbezogenen MES Software ist. Mit der Multifunktionsleiste erscheinen sämtliche Anwendungen im Ribbon-Design. Durch die Verschmelzung von Menü und Toolbar sind die gesuchten Funktionen schneller zu erreichen und besonders einfach anzuwenden. „Wir freuen uns sehr, SYNCOS MES 4.6 in den Markt zu begleiten. Dieses Produkt steht ganz in der Tradition der Unternehmensgeschichte, denn ein kontinuierlicher Ausbau der Produktpalette und innovative Lösungen zeichnen die Marke SYNCOS seit jeher aus,“ freut sich Olaf Bruno Pahl über das erfolgreiche Neugeschäft.

Über ipanema2c:
Die Kommunikationsagentur ipanema2c mit Sitz in Wuppertal hat sich auf das Thema Marke und die effektive Kommunikation zum Consumer – 2C – spezialisiert. Die Kommunikationsspezialisten arbeiten täglich an der Verwirklichung kreativer Konzepte für unterschiedlichste Branchen und Unternehmen. Neben klassischer Konsumentenansprache hat sich der B2B-Bereich für erklärungsbedürftige Branchen als weiterer Schwerpunkt etabliert. ipanema2c legt Wert auf eine authentische Arbeitsweise – stets auf Augenhöhe mit den Auftraggebern. Zum Kundenstamm gehören u.a.: Medtronic, SAMINA, DURIT, Schäfer-Shop, germanwings, 4U2PLAY, MEDION, VON ESSEN BANK, das Reformhaus Bacher sowie dessen Premium-Marke betterlife.

ipanema2c ist eine Full-Service-Agentur, die kreativ und zielgerichtet für ihre Kunden arbeitet. Für deren bessere, erfolgreichere Kommunikation. Wir denken strategisch, handeln pragmatisch, liefern keine Kommunikation von der Stange. Sehen und gesehen werden: Wir glauben an die Kraft der Marke, wir glauben an Ideen.

Kontakt
ipanema2c
Olaf Bruno Pahl
Ferdinand-Thun-Str. 44
42289 Wuppertal
020269357323
info@ipanema2c.de
www.ipanema2c.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/neugeschaeft-4-6-fuer-ipanema2c/

Sehen und gesehen werden.

Bunt, schnell und responsive: Neue Internetpräsenz für ipanema2c.

Sehen und gesehen werden.

Sehen und gesehen werden: Ralf Andereya und Olaf Bruno Pahl empfehlen ipanema2c.de

Die Werbeagentur ipanema2c hat ihren Online-Auftritt überarbeitet. Olaf Bruno Pahl und Ralf Andereya stellen dabei das Portfolio, das Mitarbeiterteam sowie die neuen Agenturräume in den Fokus. „Unsere Positionierung als Business Building Partner soll auf den ersten Blick erkennbar sein“, erklären die beiden Geschäftsführer. Neben intuitiver Benutzerführung, erhöhter Ladegeschwindigkeit und multimedialen Impressionen wurde der Look komplett überarbeitet. Entsprechend der Agenturphilosophie „Sehen und gesehen werden“ gibt es auf der Seite viel Neues zu entdecken. Unter anderem werden die Sektionen „Marke und Kommunikation“, „Retail Design“ und „Employer und Emotion“ vorgestellt. Dabei kombinieren attraktive Fotostrecken Originalmotive vom Strandleben aus Ipanema mit Bildern, die die Wuppertaler Markenspezialisten bei der Arbeit zeigen. Eindrücke unter: www.ipanema2c.de

„Die beiden vergangenen Jahre unserer Agentur sind durch erfolgreiches Neugeschäft, und zahlreiche Marken-Projekte geprägt. Daran sind wir gewachsen und dokumentieren dies nun auch visuell“, führt Ralf Andereya, Geschäftsführer Konzept und Kreation bei ipanema2c fort. Mit der Philosophie „Sehen und gesehen werden“ zielt man jetzt stärker auf die innere Haltung aktueller und zukünftiger Auftraggeber ab. Denn: Eigener Charakter, persönlicher Stil sowie individuelle Erfahrungen und Einstellungen bestimmen die aktive und passive Wahrnehmung. „Wer sich selbst reflektiert, kann gezielter und effektiver kommunizieren“, ergänzt Andereya. Dass die Agentur, gemäß ihres Namens, mit Kommunikation für Kunden weiterhin Dinge in Bewegung bringt, versteht sich von selbst.

Die Neuausrichtung auf drei Agentur-Sektionen spiegelt dies ebenfalls wider. Nachdem man im letzten Jahr ein neues Team „Retail Design“ unter der Leitung des German Design Award Siegers Ralf Busch etablierte, kommt mit dem Bereich „Employer und Emotion“ nun ein marktrelevantes Feld hinzu, dass die vielleicht wichtigste Person beim Markenbildungsprozess unmittelbar einbezieht: den eigenen Mitarbeiter. „Unsere Erfahrung zeigt, dass die Einbindung eigener Teams die Arbeitgebermarke nachhaltig aufwerten kann“, erklärt Olaf Bruno Pahl, Geschäftsführer Strategie und Beratung. Aus der technischen Perspektive standen für ihn bei der Websitenentwicklung vor allem Usability-Aspekte und Optimierungen in Bezug auf responsives Webdesign und Suchmaschinen ganz oben. „Mit dem Relaunch wollten wir unsere Website nicht nur an unsere neue Stoßrichtung anpassen, sondern sie langfristig zukunftsfähig machen. So, wie bei aktuellen und für kommende Kunden auch“, sagt Pahl. Mehr unter: www.ipanema2c.de

Die Kommunikationsagentur ipanema2c mit Sitz in Wuppertal hat sich seit ihrer Gründung auf das Thema Marke und die effektive Kommunikation zum Consumer – 2C – spezialisiert. Die Kommunikationsspezialisten arbeiten täglich an der Verwirklichung kreativer Konzepte für unterschiedlichste Branchen und Unternehmen. Neben klassischer Konsumentenansprache hat sich der B2B-Bereich für erklärungsbedürftige Branchen als weiterer Schwerpunkt etabliert. Die Werbeagentur ipanema2c legt Wert auf eine authentische Arbeitsweise – stets auf Augenhöhe mit den Auftraggebern. Zum Kundenstamm gehören u.a.: SAMINA, simyo, MEDION, DURIT-Gruppe, germanwings, VON ESSEN BANK, Zwilling, das Reformhaus Bacher sowie dessen Premium-Marke betterlife.

ipanema2c ist eine Full-Service-Agentur, die kreativ und zielgerichtet für ihre Kunden arbeitet. Für deren bessere, erfolgreichere Kommunikation. Wir denken strategisch, handeln pragmatisch, liefern keine Kommunikation von der Stange. Sehen und gesehen werden: Wir glauben an die Kraft der Marke, wir glauben an Ideen.

Kontakt
ipanema2c
Olaf Bruno Pahl
Ferdinand-Thun-Str. 44
42289 Wuppertal
020269357323
info@ipanema2c.de
www.ipanema2c.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/sehen-und-gesehen-werden/

50 Jahre Rechtsanwaltskanzlei Fischer, Roloff und Partner!

Treffen der FRP-Generationen in den „Karpathen“.

50 Jahre Rechtsanwaltskanzlei Fischer, Roloff und Partner!

Die FRP-Partner feierten 50-Jähriges mit Kanzleigründer Dr. Norbert Fischer in ihrer Mitte.

Mit 13 Rechtsanwälten und über 30 Mitarbeitern gehört Fischer, Roloff und Partner zu den bedeutenden Rechtsanwaltskanzleien Wuppertals. Unter der Abkürzung FRP ist man weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt und hat sich aufgrund der hohen Fachanwaltsdichte deutschlandweit einen Namen gemacht: So hat z.B. die Wirtschaftswoche die in der Wuppertaler Innenstadt ansässigen Anwälte immer wieder als „Top-Kanzlei“ ausgezeichnet.

„Jede FRP-Generation hatte ihre eigenen Meinungen, Methoden und Ziele. Als Kanzlei blickten und blicken wir jedoch immer gemeinsam nach vorn“, erklärt Dr. Werner Schniewind das Motto des Jubiläumsabends. Im vergangenen Monat feierte man das Treffen der FRP-Generationen im Traditionslokal „Karpathen“. Neben sämtlichen aktuellen FRP-Anwälten und allen Mitarbeitern ließen sich dabei auch die Kanzleigründer Dr. Norbert Fischer und Wolfgang Roloff blicken. Darüber hinaus gab es zahlreiche Überraschungen. Die insgesamt 60 Mitarbeiter und Freunde der Kanzlei erlebten ein spannenden Rückblick auf die bewegte FRP-Geschichte. Weitere Infos zu FRP unter www.fr-p.de

Fischer, Roloff und Partner, FRP, ist als Sozietät von Rechtsanwälten in der Rechtsform der Partnerschaftsgesellschaft mbB, eingetragen beim Amtsgericht Essen im Partnerschaftsregister in Deutschland zugelassen.

Firmenkontakt
FRP
Ulf Siepermann
Turmhof 15
42103 Wppertal
020249370-0
siepermann@fr-p.de
www.fr-p.de

Pressekontakt
ipanema2c
Olaf Bruno Pahl
Ferdinand-Thun-Str. 44
42289 Wuppertal
01728984999
o.pahl@ipanema2c.de
www.ipanema2c.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/50-jahre-rechtsanwaltskanzlei-fischer-roloff-und-partner/

Ab in die Schule.

ipanema2c engagiert sich weiter an der HSD.

Ab in die Schule.

Ralf Andereya hat abermals die Anfrage für einen Lehrauftrag angenommen.

Die HS Düsseldorf, die in der Vergangenheit als FH Düsseldorf bekannt war, gehört für die deutsche Kommunikationsbranche zu den führenden Ausbildungsstätten. Das „Lehrgebiet Text / Verbale Kommunikation / Creative Writing“ hat hier eine lange Tradition. Regelmäßig werden namhafte Kommunikationsexperten für Vorträge, Seminare und Workshops engagiert. Dies soll den jungen Bereich der verbalen Kommunikation innerhalb der Hochschule komplementär zum klassischen Feld der visuellen Kommunikation weiter etablieren und ausbauen. Seit über sechs Jahren hat Ralf Andereya, Geschäftsführung Konzept & Kreation ipanema2c hier einen Lehrauftrag inne. Im Wintersemester 2015/16 wird er sein Engagement fortsetzen. „Es ist schön, weiterhin mit Deutschlands kreativem Top-Nachwuchs zusammen zu arbeiten. Innerhalb meines Praxisseminars werden die Studenten ein realitätsnahes Kreativ-Projekt realisieren. Im Theorieseminar geht es um effektive Methoden im Projekt-, Kampagnen- und Kreativmanagement. Es freut mich sehr, dass das Thema Marke bei den Lehrenden und Studierenden einen solch positiven Anklang findet,“ erklärt der Konzeptionsverantwortliche der Wuppertaler Agentur. Weitere Infos unter www.ipanema2c.de

Über ipanema2c: Die Wuppertaler Kommunikationsagentur hat sich auf das Thema Marke und die effektive Kommunikation zum Consumer – 2C – spezialisiert. Experten aller Disziplinen arbeiten hier täglich an der Verwirklichung integrierter Konzepte für unterschiedlichste Branchen und Unternehmen. Neben der authentischen Arbeitsweise – stets auf Augenhöhe mit den Kunden – ist dem Team um Olaf Bruno Pahl (Beratung & Strategie) und Ralf Andereya (Konzept & Kreation), die Nähe zum Nachwuchs besonders wichtig. So engagiert sich die Agentur an der HS Düsseldorf sowie in der Klasse Design Essen und ist auch auf zahlreichen Nachwuchsmessen präsent. Von der Kombination aus Markenerfahrung und der Nähe zum Designnachwuchs profitieren aktuell Kunden wie: simyo, MEDION, DURIT, Schäfer-Shop, ZWILLING, Menovo, Stingray“s Vintage Corvette Parts, das Reformhaus Bacher sowie dessen Premium-Marke betterlife.

Agentur für Werbung, Sektion Marke und Kommunikation

Kontakt
ipanema2c
Olaf Bruno Pahl
Ferdinand-Thun-Str. 44
42289 Wuppertal
+49 172 89 84 999
o.pahl@ipanema2c.de
http://ipanema2c.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ab-in-die-schule/

ipanema2c rückt noch näher an den kreativen Nachwuchs.

Weitere Honorartätigkeiten für Ralf Andereya an der FH Düsseldorf.

ipanema2c rückt noch näher an den kreativen Nachwuchs.

Ralf Andereya, GF bei ipanema2c, übernimmt weitere Aufgaben an der FH Düsseldorf

Die Absolventen der FH Düsseldorf gehören zu den begehrtesten Jungkreativen in der Kommunikationsbranche. Neben dem besonders hohen akademischen Anspruch ist dies vor allem auf die praxisnahe Ausbildung zurückzuführen: Nationale und internationale Kommunikationsexperten schaffen in Vorträgen, Seminaren und Workshops den besonderen Praxisbezug. Bereits seit 2009 hat Ralf Andereya, Geschäftsführung Konzept & Kreation ipanema2c, in der Landeshauptstadt einen Lehrauftrag inne. Im Sommersemester 2015 wird mit dem Thema “ Marken- und Kreativmanagement“ ein neuer Bereich hinzu kommen. “ Ein Kreativprojekt vom Kick-Off bis zur erfolgreichen Umsetzung zu führen, ist eine enorme Herausforderung. Die Techniken und Instrumente, um optimale Bedingungen zu schaffen, Phasen sinnvoll zu definieren sowie Herausforderungen frühzeitig zu erkennen und zu entschärfen, gehören zu den großen Aufgaben im Kreativmanagement. Ich freue mich sehr, meine Erfahrung ab April an die Studenten weiter geben zu dürfen,“ so der Kreativ-Verantwortliche der Wuppertaler Agentur. Weitere Infos unter www.ipanema2c.de

Über ipanema2c: Die Kommunikationsagentur hat sich auf das Thema Marke und die effektive Kommunikation zum Consumer – 2C – spezialisiert. Kommunikationsspezialisten aller Disziplinen arbeiten hierbei täglich an der Verwirklichung integrierter Konzepte für unterschiedlichste Branchen und Unternehmen. Neben der authentischen Arbeitsweise – stets auf Augenhöhe mit den Auftraggebern – ist dem Team um Olaf Bruno Pahl (Beratung & Strategie) und Ralf Andereya (Konzept & Kreation), die Nähe zum Nachwuchs besonders wichtig. So engagiert sich die Agentur an der FH Düsseldorf sowie in der Klasse Design Essen und ist auch auf zahlreichen Nachwuchsmessen präsent. Von der Kombination aus Markenerfahrung und der Nähe zum Kreativnachwuchs profitieren aktuell Kunden wie: simyo, MEDION, DURIT, Menovo, Schäfer-Shop, ZWILLING, 4U2PLAY, Stingray“s Vintage Corvette Parts, das Reformhaus Bacher sowie dessen Premium-Marke betterlife.

Agentur für Kommunikation

Kontakt
ipanema2c
Olaf Bruno Pahl
Ferdinand-Thun-str. 44
42289 Wuppertal
+49 172 89 84 999
o.pahl@ipanema2c.de
http://ipanema2c.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ipanema2c-rueckt-noch-naeher-an-den-kreativen-nachwuchs/