Wespen – Plagegeister unter Naturschutz

ARAG Experten geben Tipps, was bei Wespennestern zu tun ist Wer die Corona-Krise jetzt im Garten oder auf der Terrasse aussitzen möchte, muss sie manchmal teilen. Da summt und brummt es – leider auch am eigenen Teller oder Getränk. Denn ab sofort fliegen Bienen und Co. auf Nahrungssuche durch die Gegend. Und auch einige Wespen – die eigentlich erst im Hochsommer Hochsaison haben – sind in diesem Jahr schon früh unterwegs. Während Bienen zu den gern gesehenen, ja sogar erwünschten Mitbewohnern gehören, ist die Toleranz gegenüber Wespen nicht allzu groß. Wenn sie sich häuslich einrichten und ihr Nest im Garten…

Cortex Corknatura – Korkboden nicht nur für Allergiker

Korkboden aus dem Naturmaterial Kork bietet viele für die Gesundheit positive Eigenschaften Cortex Corknatura – der Korkboden nicht nur für Allergiker (Bildquelle: @ cortex) Cortex Corknatura ist ein Korkboden mit Klicksystem für besondere Ansprüche nicht nur für Allergiker. Wer es am Boden natürlich und gesund mag, ist mit einem Naturboden wie einem Korkboden gut beraten. Das natürliche Material Kork bringt Eigenschaften mit, die sich positiv auf die menschliche Gesundheit auswirken. Auch für Allergiker ist Korkboden gut geeignet. Denn Korkboden ist ein natürlicher Bodenbelag, der frei von schädlichen Inhaltsstoffen ist. Doch nicht nur die Inhaltsstoffe eines Bodenbelags verursachen allergische Reaktionen. In…

Die Hundehaar-Allergie

Empfehlungen, Vorschläge, Verhalten mit der Hundehaar-Allergie Hundehaar-Allergien (Bildquelle: pixabay) Wenn die Nase läuft und die Augen rot werden, dann ist das nicht immer ein Zeichen einer beginnenden Erkältung oder Grippe. Der Grund für diese Symptome kann auch eine Hundehaar-Allergie sein. Die Tierhaarallergie gilt bezogen auf das Hundefell als eher selten. Entwickelt sie sich dennoch, so stellt sich die Frage, ob man weiterhin mit dem Hund zusammenleben kann. Oder ist eine Trennung vom Vierbeiner nötig? Hunde, die wenig haaren Hunde können niemals zu hundert Prozent Allergen sein. Hunde, die wenig haaren, werden allerdings manchmal als anti-allergisch bezeichnet. Ein umstrittener Begriff. Allergene…

Sichler Akku-Boden-Wisch-Sauger BWS-200

Cleverer 2in1-Saubermann: saugt und wischt Böden Sichler Haushaltsgeräte Elektrischer Akku-Boden-Wisch-Sauger BWS-200, nass & trocken, www.pearl.de – Ersetzt Staubsauger und Wischmopp – Rotierende Bodenbürste: wischt und nimmt Staub auf – Zyklon-Technologie für effektives Saugen – Waschbarer HEPA-Luftfilter – Kabelloser Akku-Betrieb Jetzt spart man jede Menge Zeit beim Putzen: Denn der praktische Haushaltshelfer von Sichler Haushaltsgeräte saugt und wischt zugleich! So entfernt man in einem Zug Staub, Krümel und hartnäckigen Schmutz von den Böden. Kein lästiges Wischen mit dem Mopp mehr! Gründliche Reinigung von weiten Flächen: Dank Wassertank und kraftvoller Motorbürste sorgt man für perfekte Sauberkeit auf Hartböden wie Fliesen, Parkett oder…

Sichler Haushaltsgeräte Staubsauger-Roboter PCR-3000

Hält den Wohnraum selbstständig sauber Sichler Haushaltsgeräte Staubsauger-Roboter PCR-3000 mit Wischfunktion, www.pearl.de – Saugt und wischt alle glatten Böden – Weltweit per Internet und App steuerbar – Sprach-Steuerung per Amazon Alexa und Google Assistant – Navigiert selbstständig durch das Zuhause – Nasswisch-Funktion dank 2in1-Staubbehälter & Wassertank – Bis zu 120 Minuten Laufzeit Den Boden einfach reinhalten: Saugen und nass wischen übernimmt jetzt der clevere Haushaltshelfer von Sichler Haushaltsgeräte. Er reinigt vollautomatisch Parkett, Fliesen und viele andere glatte Böden. Und man spart Zeit für angenehme Dinge! Kommt überall hin: Dank flachem Design fährt der Roboter mühelos z.B. unter Sofa, Bett und…

Aufenthaltsqualität in Wohngebäuden verbessern!

Heiz- und Lüftungstechnik für Raumklima nach Wunsch Foto: Fotolia / JenkoAtaman (No. 5956) sup.- Ob wir uns in unserem Zuhause wohlfühlen, hängt maßgeblich vom Raumklima im Gebäudeinneren ab. Die Luftqualität, die Luftfeuchtigkeit und die Temperatur in den einzelnen Zimmern sind wichtige Kriterien, deren Bedeutung für die Aufenthaltsqualität vielfach unterschätzt oder ignoriert wird. Ein Grund dafür dürfte in den unzulänglichen Regulierungsmöglichkeiten veralteter Heiztechnik liegen, die immer noch in zahlreichen Wohngebäuden im Einsatz ist. Abgesehen von der Wärmeanpassung durch die Heizkörper bieten diese Anlagen keinerlei Spielraum für eine Verbesserung des Innenraum-Klimas. Die Luftqualität lässt sich lediglich durch das Öffnen und Schließen der…

Mit Blueair Luftreinigern Frischluft per Knopfdruck tanken

Blueair Luftreiniger bekämpfen Schadstoffe Blueair Blue Pure 411 Fenster auf und lüften, das war gestern – heute sorgen moderne Luftreiniger von Blueair für eine einwandfreie Innenreinigung, so dass Fein- und Hausstaub, Pollen, Bakterien Schimmelsporen und andere Schadtoffe erst gar nicht in die Atemwege gelangen können. Die neuen Geräte der Serie „Blue“ eignen sich perfekt für Zuhause oder in Büros. Sie sind klein, leistungsstark, leise, energiesparend und passen sich mit wechselbarem Design jedem Einrichtungsstil an. Fakt ist: Die Innenluft in Wohnräumen und Büros ist heutzutage stark belastet. Die Gründe hierfür sind vielfältig. Ausdünstungen von Teppich- und Laminatböden oder chemisch behandelte Möbel…

Pudelmischlinge erfreuen sich großer Beliebtheit

Sie heißen Labradoodle, Chipoo, Cockapoo, Schnoodle, Maltipoo oder Goldendoodle Der Pudel wird häufig gekreuzt. (Bildquelle: © rich – Fotolia.com) Pudelmischlinge haben sich in wenigen Jahren stark durchgesetzt. Immer wieder begegnen einem knuffige Labradoodles, Chipoos, Cockapoos, Schnoodles, Maltipoos oder Goldendoodles. Pudelrassen werden dabei gekreuzt mit Labrador, Chihuahuas, Cocker Spaniel, Schnauzer oder Golden Retriever. Die Vielfalt dieser Hybridhunde scheint grenzenlos zu sein. Züchter versuchen dabei immer, die Vorzüge des Pudels bei der Neuzüchtung beizubehalten. Pudel sind intelligent, haben ein stabiles Wesen und verfügen über ein oft pflegeleichtes, weiches und lockiges Fell. Die familienfreundlichen Hunde sind zudem geeignet für viele Allergiker. Das Fell…

Dezentrale Wohnraumlüftung

Frische Luft auch für Allergiker Foto: wolf.eu (No. 5813) sup.- Rein oder raus? Wenn Geräte zur Wohnraumlüftung während des Betriebs zwischen Zuluft- und Abluftphasen wechseln müssen, erfordert diese Richtungsänderung stets ein mechanisches Umschalten. Das ist mit Schaltgeräuschen und leider oft auch mit Zugerscheinungen in den belüfteten Räumen verbunden. Für eine gleichmäßige, kontinuierliche Lüftung des Gebäudeinneren ist es deshalb besser, wenn beide Luftströme gleichzeitig stattfinden. Das gilt auch dort, wo eine dezentrale Anlage lediglich einen einzelnen Raum mit frischer Luft versorgen soll. Zeitgemäße Lüftungsanlagen mit getrennten Röhren für Zu- und Abluft lassen sich leicht installieren, weil sie außer einer Bohrung durch…

Lüftungsgeräte als Heizungsunterstützung

Angenehmes Raumklima und verbesserte Energieeffizienz sup.- Wie wichtig frische Luft für das Wohnraumklima ist, wird vielen Menschen erst in der kälteren Jahreszeit bewusst. Geöffnete Fenster bedeuten dann nämlich immer einen Verlust der gerade erzeugten Heizungswärme. Dass die Luft zum Atmen bekanntermaßen umsonst ist, gilt in diesem Fall angesichts der Wärmekosten für Brennstoff also nicht mehr. Ohne Lüftung steigt der CO2-Gehalt in den Räumen aber rapide an, was zu trockener Luft und damit zu Unwohlsein oder Konzentrationsschwierigkeiten bei den Bewohnern führt. Die Lösung liegt seit einigen Jahren bei den Gebäudeausstattungen stark im Trend: Anlagen zur kontrollierten Wohnraumlüftung führen ein regelbares Volumen…

Pollenallergiker sollten zum Mikrofasertuch greifen

„Klimaschutz“ bei der Auto-Innenreinigung In Zukunft werden Pollen-Allergiker noch länger leiden müssen. Das prognostizieren Wissenschaftler, die davon ausgehen, dass sich die Pollenflugzeiten durch die Klimaerwärmung deutlich verlängern werden – bis weit in den Herbst hinein. Für Betroffene bedeutet das, noch länger gegen die Plagegeister ankämpfen zu müssen. Zum Beispiel im Fahrzeuginnenraum – einem äußerst beliebten Pollentummelplatz. Pollenfilter im Klima- oder Lüftungssystem eines Autos helfen zwar, sind letztlich aber nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Denn die Vielzahl der Pollen gelangt über geöffnete Türen, Heckklappe, Fenster und Schiebedach ins Innere. Weitere Mengen schleichen sich als Anhaftung auf der Kleidung von…

Wohlfühlatmosphäre

Mit einem Luftaufbereiter das Raumklima zu Hause verbessern Das kompakte Gerät sorgt durch Ionisation und UV-Behandlung für hygienisch reine Raumluft. (Bildquelle: epr/Pluggit) (epr) Nur wo wir uns rundum wohlfühlen, halten wir uns gerne auf. In unseren eigenen vier Wänden spielen dabei jedoch nicht nur die Farbgebung oder die Möbel eine Rolle, sondern insbesondere das Raumklima trägt zu unserem Wohlbefinden bei. Denn eine gute Luft fördert sowohl die Konzentration als auch unsere Gesundheit. Während ständiges Lüften, gerade in Frühjahr oder Herbst, die Raumtemperatur sinken lässt und den Weg freimacht für unsichtbare Keime und Bakterien, bieten Luftaufbereiter Komfort auf ganzer Linie. Wer…