Schlagwort: Agentur

Agentur CMM startet Story Academy

Mit der Story Academy startet die Agentur CMM 2020 ein umfassendes Inhouse-Workshop-Programm für Unternehmen und Kommunikationsabteilungen.

Agentur CMM startet Story Academy

Das Team der CMM Story Academy rund um die Gründer Jürgen Mellak (Mitte) & Christian Mörth (rechts)

Mit der Story Academy startet die Agentur CMM 2020 mit einem umfassenden Inhouse-Workshop-Programm durch. Ziel ist es, das Potenzial von Story Marketing und professionellem Storytelling für heimische Kommunikations-, Vertriebs- und Marketingabteilungen erschließbar zu machen.

Heute, 2020, sind wir im digitalen Zeitalter angekommen. Das sieht man vor allem in der Unternehmens-, Marken- und Produktkommunikation. Denn auch wenn es nie einfacher war, potenzielle KundInnen auf den verschiedensten Plattformen und Kanälen zu erreichen, wird es durch das Übermaß an verfügbaren Informationen immer schwieriger, diese KundInnen überhaupt noch wirksam anzusprechen.

Das sieht auch Jürgen Mellak, Gründer und CEO der erfolgreichen Agentur CMM, mit seinem 22-köpfigen Team: „Der althergebrachte Weg in Werbung und Marketing – die Marke, das Unternehmen, das Produkt in den Mittelpunkt zu setzen – hat ausgedient. Und verliert zunehmend an Bedeutung. Heute muss man mit seinen Botschaften gegen sekündliche Meldungen aus den Newsfeeds bestehen. Es ist also kein Wunder, dass unsere digitale Welt auch massiv beeinflusst hat, wie wir Informationen von Unternehmen wahrnehmen – oder sie eben ignorieren, wenn sie nicht zeitgemäß kommuniziert werden.“

Was also tun, um seine (potenziellen) KundInnen heute überhaupt noch zu erreichen? Jürgen Mellak und sein Team haben die Antwort bereits gefunden: „Stellen Sie sich eine einfache Frage: Welche Botschaft ist relevanter für Sie – eine, in der es primär um eine Marke oder ein Produkt geht, die/das Sie eventuell gar nicht kennen, oder eine, die Ihre Wünsche, Herausforderungen und Problemstellungen, also im Endeffekt Sie selbst, in den Fokus rückt?“ Genau auf diesem Gedanken basiert das Konzept des sogenannten Story Marketing, das Mellak und sein Team in den letzten Jahren als neuen Weg für die Agentur CMM und ihre KlientInnen erarbeitet haben.

„Wir bedienen uns ausgewählter Techniken des Storytellings – wie sie etwa von Hollywood- und Bestseller-Autoren verwendet werden – um für unsere Kunden spannende Stories zu entwickeln. Für Brand Stories, Kampagnen, Videos, Social Media etc. Lange lag der Fokus in der Werbung auf Aufmerksamkeit. Heute ist Relevanz die neue Währung in der Kommunikation und Kommunikationsabteilungen müssen sich neue Skills rund um professionelles Story Marketing in Vertrieb und Verkauf aneignen“, ist Mellak überzeugt.

Die CMM Story Academy:
In der Agentur CMM setzt man den Story-Ansatz konsequent fort. „Wir haben seit rund eineinhalb Jahren unsere komplette Kreation und Content-Entwicklung – Kampagnen, Spots, Social Media, Corporate Media etc. – auf den Story-Ansatz umgestellt. Und wir sehen Tag für Tag den Erfolg dieses Weges“, ist Mellak begeistert.

Das führte schließlich zur Entwicklung der Story Academy – eines eigenen Inhouse-Workshop-Programms für Kommunikations-, Vertriebs- und Marketingabteilungen. „Mit unserem Angebot an aktuell 6 verschiedenen Story-Marketing-Workshops wollen wir Unternehmen dabei helfen, ganz gezielt ihren Wirkungsgrad im digitalen Zeitalter massiv zu erhöhen“, erzählt der CEO.

Individuelle Inhouse-Workshops:
Sämtliche Workshops können auch auf individuelle Anforderungen hin angepasst werden. „Jedes Unternehmen hat andere Themen und Aufgabenstellungen“, so Mellak, „wir wollen, dass Menschen, die uns konsultieren, das eigene Story-Potenzial erkennen und den größten Mehrwert daraus ziehen.“

Eigene Story-Software: CMM StoryDesigner:
Und damit nicht genug: „Außerdem haben wir im letzten Jahr mit dem CMM StoryDesigner eine eigene Software entwickelt, die es den TeilnehmerInnen ermöglicht, auch nach dem Workshop rasch und strukturiert neue Storys für ihre Kommunikation zu entwickeln. Der Zugang ist natürlich für alle TeilnehmerInnen kostenlos.“

„Wir können meist schon im ersten Gespräch aufzeigen, welches enorme Potenzial im professionellen Story Marketing steckt. Es ist immer schön zu sehen, wie Unternehmen mit unserem Ansatz nicht nur relevanter kommunizieren, sondern auch am Ende des Tages deutlich mehr Anfragen, mehr Leads und mehr Wachstum erzielen können.“

Workshop-Programm online:
Weitere Informationen zur CMM-Story-Academy finden Sie unter: www.cmm.at/storyacademy

Das aktuelle Workshop-Angebot:
Storytelling (Basic) https://www.cmm.at/storyacademy/storytelling-basic/
Brand Story https://www.cmm.at/storyacademy/brand-story/
Sales Story https://www.cmm.at/storyacademy/sales-story/
Storytelling in der Content Creation https://www.cmm.at/storyacademy/storytelling-content-creation/
Employer Story https://www.cmm.at/storyacademy/employer-story/
Visual Storytelling https://www.cmm.at/storyacademy/visual-storytelling/

In mittlerweile knapp zwei Jahrzehnten entstanden in der Agentur CMM bereits eine Vielzahl an erfolgreichen und preisgekrönten Kampagnen, Markenentwicklungen sowie Positionierungs- und Kommunikationsprojekten. Bereits sehr früh wurde dem digitalen Zeitalter Rechnung getragen, Units wie Social Media, Content Marketing oder Digital etabliert und ausgebaut. Heute besteht das 22-köpfige Team aus ExpertInnen aus allen relevanten Kommunikationsdisziplinen, die interdisziplinär für namhafte KlientInnen arbeiten und Tag für Tag spannende Geschichten erzählen.

Kontakt
Agentur CMM
Mario Mitzka
Angergasse 41
8010 Graz
+433168111780
mario.mitzka@cmm.at
http://www.cmm.at

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/agentur-cmm-startet-story-academy/

Neue Standortleitung: Interlutions holt Jens Lang ins Team Hamburg

Digitale Leadagentur setzt alle Zeichen auf Standortausbau

Neue Standortleitung: Interlutions holt Jens Lang ins Team Hamburg

(Bildquelle: @Interlutions GmbH)

Köln/Berlin/Hamburg, 11.02.2020 – Moin Jens: Pünktlich zum 1. Februar steht Interlutions Hamburg unter neuer Leitung. Für die Führungsspitze ihrer hanseatischen Dependance konnte die digitale Leadagentur Jens Lang gewinnen. Mit dieser Position übernimmt der erfahrene Marketing- und Digitalexperte die Managementverantwortung für Kunden wie MyTheresa, GO!, Gebrüder Heinemann und Axro sowie den weiteren Ausbau des Standorts Hamburg.

„Mit Jens haben wir die ideale Besetzung für die vakante Stelle der Leitung unseres Hamburger Standorts gefunden. Er ist ein Mann mit langjähriger Erfahrung in leitenden Funktionen bei bekannten Kreativ- und Digitalagenturen wie den Hirschen, UDG und zuletzt weigertpirouzwolf. Das ist genau die Form von Background, die wir uns für unseren neuen „Head of Hamburg“ vorgestellt haben. Wir freuen uns schon sehr darauf, Interlutions Hamburg gemeinsam voranzubringen“, so Eric Meurers, CEO der Interlutions GmbH.

Vor seinem Wechsel zu Interlutions war Jens Lang bei weigertpirouzwolf in Hamburg als Management Supervisor tätig. Hier leitete er ein Beratungsteam der Agentur und verantwortete die strategische Beratung für Kunden aus den Branchen Automotive, Tourismus und Getränke.

Zuvor arbeitete er für die UDG (United Digital Group) in Hamburg als Director Account Management. Zu seinen Aufgaben gehörten hier die Führung des Projektmanagement-Teams Marke und Kampagne, die strategische Kundenberatung sowie Consulting im Bereich des klassischen und digitalen Marketings.

„Meine Leidenschaft gilt der Markenarbeit sowie der Entwicklung innovativer Digitalprojekte. Die Möglichkeit, dies bei Interlutions in einer Position miteinander zu verknüpfen, hat mich auf Anhieb begeistert. Die Agentur verfügt über einen tollen Mix aus enormer Digitalkompetenz und einem breit aufgestellten Kundenportfolio. Ich freue mich sehr, meine Erfahrung hier einzubringen“, so Jens Lang.

Über Interlutions

Die Interlutions GmbH ( www.interlutions.de) ist eine Digitalagentur mit Sitz an den Standorten Köln, Berlin und Hamburg. Unter Leitung von Eric Meurers und Christian Schmidt liefert das rund 100-köpfige Team ein Full Service-Angebot, das von Strategie und Beratung über Kampagnenentwicklung und -umsetzung bis hin zu Software-Entwicklung und eCommerce-Lösungen reicht und Kunden auf ganzer Bandbreite bei der digitalen Transformation unterstützt. Als Experte für digitale Markenführung arbeitet Interlutions für renommierte Kunden wie Nintendo, Disney, Renault, Nissan und Super RTL. Zu ihrem Portfolio gehört die Entwicklung von Individualsoftware und Websites, wie auch E-Mail-Marketing und Apps.

Interlutions zählt zu den führenden Agenturen für die Anwendung der Open Source Software Symfony in Deutschland und engagiert sich u.a. als Event-Sponsor für ihre Weiterentwicklung. SensioLabs Deutschland, die deutsche Niederlassung des Lizenzgebers von Symfony, ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von Interlutions.

Firmenkontakt
Interlutions GmbH
Eric Meurers
Neusser Straße 27-29
50670 Koeln
+49 (0)221 991 91 – 0
+49 (0)221 991 91 – 99
info@interlutions.de
https://www.interlutions.de/

Pressekontakt
forvision
Anke Piontek
Lindenstrasse 14
50674 Koeln
022192428140
info@forvision.de
http://www.forvision.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/neue-standortleitung-interlutions-holt-jens-lang-ins-team-hamburg/

E WIE EINFACH wechselt zur Kommunikations-Agentur achtung! Mary

(Köln) E WIE EINFACH startet mit einer neuen Kommunikations-Agentur in das neue Jahr. Im Pitch um den Kommunikations-Etat setzte sich achtung! Mary mit Unterstützung der auf Digital Live Experiences spezialisierten Schwesteragentur achtung! Alive erfolgreich durch und unterstützt ab sofort E WIE EINFACH dabei, die Position des digitalen Challengers auszubauen.

„achtung! Mary hat uns mit einer Kombination aus Leidenschaft, PR-Exzellenz und strategischem Know-how überzeugt. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit und den Support bei den kommunikativen als auch strategischen Herausforderungen.“, so Julian Lennertz, Leiter Marketing & Digital von E WIE EINFACH.

achtung! Mary wird die seit Juni 2019 umgesetzte Strategie „Egal, wie Du bist, wir sind #DeineEnergie“ und die Ausrichtung als digitaler Challenger kommunikativ weiter vorantreiben und Content-Erstellung, PR und Kampagnenunterstützung verantworten.

Babette Kemper, Geschäftsführerin achtung! Mary: „E WIE EINFACH ist eine spannende Marke, die Bestehendes hinterfragt und sich auf die Chancen einer digitalen Welt einlässt. Wir freuen uns, direkt zu starten.“

E WIE EINFACH ist die digitale Strommarke für die mobile Generation, die Individualität und Digitalisierung lebt. Im Fokus stehen deshalb bei E WIE EINFACH personalisierte Strom- und Gastarife, die mit Wunschprämien kombinierbar sind. Alle Angebote überzeugen mit Verständlichkeit, Transparenz und mehrfach prämiertem Service. Details zum Unternehmen und zu den Produkten von E WIE EINFACH finden Sie unter www.e-wie-einfach.de, Facebook, Instagram, LinkedIn, Twitter und YouTube.

Kontakt
E WIE EINFACH GmbH
Bettina Donges
Salierring 47-53
50677 Köln
0221 17737308
bettina.donges@e-wie-einfach.de
https://www.e-wie-einfach.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/e-wie-einfach-wechselt-zur-kommunikations-agentur-achtung-mary/

Webdesign Agentur: agentur digitalmann auf Wachstumskurs

Webdesign Agentur: agentur digitalmann auf Wachstumskurs

Immer mehr Unternehmen und Gewerbebetriebe vermarkten heutzutage ihre Produkte und Dienstleistungen über eine eigene Homepage, denn das Internet hat sich in den letzten Jahren weltweit zu einem wichtigen Marktplatz und einer signifikanten Einnahmequelle entwickelt. Umso wichtiger ist es, die eigene Website so zu gestalten, dass sie ansprechend ist und den User zum Besuch und Lesen der Inhalte animiert.

An dieser Stelle kommt unsere Webdesign Agentur ins Spiel. Spezialisten für die IT und das Internet-Marketing kümmern sich um den Aufbau der Website und geben wichtige Tipps für die richtige Strategie. Zahlreiche verschiedene Dienstleistungen aus dem Bereich Webdesign stehen Ihnen als Kunde bei uns zur Verfügung.

Wer wir sind

Wir sind eine moderne, innovative Agentur und haben uns u.a. auf den Bereich Webdesign spezialisiert. Bei uns erhalten Sie ein umfassendes Paket an hochwertigen Dienstleistungen zu besonders preiswerten Konditionen. Seit über 20 Jahren sind wir in der Branche tätig und stellen unseren Kunden gerne unser ganzes Know-how und unsere gesamte Kompetenz zur Verfügung. Unser oberstes Ziel ist die Zufriedenheit unserer Kunden. Wir sind erst zufrieden, wenn unsere Kunden zufrieden sind.

Unsere Webdesign Agentur befindet sich auf Wachstumskurs und ist in vielen verschiedenen Geschäftsfeldern tätig. Wir arbeiten mit einem erfahrenen und kompetenten Team bundesweit zusammen und können dadurch kostengünstige und konkurrenzfähige Preise anbieten.

Was unsere Webdesign Agentur Ihnen bieten kann

Wir helfen Ihnen bei der Planung und Erstellung Ihrer Website. In unserer Webdesign Agentur erhalten Sie nicht nur wertvolle Tipps, sondern wir setzen Ihre Ideen und Visionen auch in die Tat um und erstellen für Sie Onlineshops unterschiedlichster Art. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir ein persönliches Konzept. So wird jeder Auftrag zu einem Unikat mit individuellen Eigenschaften und Features.

Ob farbenfroh, schrill und jugendlich oder seriös und gediegen, mit den Experten unserer Webdesign Agentur bekommt jede Website Ihr ganz persönliches Bild. Wir stehen dafür, dass jeder Kunde ein Konzept erhält, das zu ihm passt. Darüber hinaus sorgen wir mit Responsive Webdesign dafür, dass Ihre Website auch auf anderen Medien wie Handys oder Tablets gut präsentiert und optimal genutzt wird.

Und damit die neue Website möglichst viele Klicks bekommt und die Popularität wächst, helfen wir mit SEO (Search Engine Optimization), um möglichst weit an die Spitze der Rangliste der Websites im bei Google und Co. zu gelangen.

Warum Sie uns als Partner wählen sollten

Auf dem Gebiet des modernen Webdesigns sind wir von der agentur digitalmann der perfekte Ansprechpartner für Sie. Möchten Sie eine neue Website einrichten oder die alte überarbeiten lassen? Dann sind Sie hier richtig! Wir bieten Ihnen eine breite Palette an Dienstleistungen zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Ob gewerblich mit einer Firmenwebsite, einem Onlineshop oder auch privat, wir verhelfen Ihnen gerne zum Erfolg. Denn bei uns kommt nur die Win-win-Strategie infrage!

Kontaktieren Sie uns noch heute, wenn Sie mehr über unsere Webdesign Agentur erfahren möchten oder wenn Sie eine persönliche, kostenlose Beratung wünschen. Wir sind für Sie da und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

agentur digitalmann ist Ihr starker Partner für die technische/kreative Umsetzung Ihrer Homepage sowie für weitere digitale Dienstleistungen.

Wir überzeugen mit Kompetenz und Zuverlässigkeit, egal ob Sie ein neues Webdesign, Logodesign, Onlineshop, Printdesign, Hilfe bei der Suchmaschinenoptimierung, Online-Marketing, Einführung einer CRM Software für Gründer und KMU oder Beratung in IT-Fragen benötigen.

Firmenkontakt
agentur digitalmann | Webdesign Agentur
Mehmet Aydogdu
Kölner Landstr. 205
40591 Düsseldorf
0211 550426-21
info@digitalmann.de
https://digitalmann.de

Pressekontakt
agentur digitalmann
Mehmet Aydogdu
Kölner Landstr. 205
40591 Düsseldorf
0211 550426-21
info@digitalmann.de
https://digitalmann.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/webdesign-agentur-agentur-digitalmann-auf-wachstumskurs/

Interview: Vollgas mit Social Media?

Wer das Internet zur Neukundengewinnung und Kundenbindung nutzen möchte, kommt um Facebook & Co nicht herum.

BildWir sprachen mit Christa Jäger-Schrödl, Geschäftsführerin von futureCONCEPTS, die sich seit vielen Jahren mit dieser Thematik befasst.

Social Communities, Presseportale, Blogs und Twitter – diese neuen Kommunikationsmedien verändern nicht nur die Medienlandschaft, sondern auch das Kommunikationsverhalten der Zielgruppen.

Was bedeutet das für Unternehmer?

Christa Jäger-Schrödl: Social Media bietet den Unternehmern ganz neue Möglichkeiten. Während man früher Produkt- und Unternehmensmeldungen ausschließlich und kontrolliert über die klassischen Medienkanäle zur Zielgruppe brachte, werden sie heute direkt im Internet gepostet, gebloggt und getwittert. Es gab noch nie so viele Kommunikationskanäle, um potentielle Kunden direkt zu erreichen. Der unmittelbare Austausch mit den Kunden hat die Inhalte von Pressemitteilungen, Marketing-Posts und Werbung verändert.

Vielleicht erklärt sich das am ehesten an einem kleinen Beispiel. Die fränkische Newcomer-Hardrock-Band „Hartz fear“ bat uns um Unterstützung, um Follower für ihre Facebookseite zu generieren. Wir schafften es in kürzester Zeit und noch vor dem ersten Konzert auf über 1.500 Follower. Jetzt kann die Band mit ihrer Musik und den Veranstaltungshinweisen ihre Facebook-Gemeinde weiter wachsen lassen.

Wichtig für jedes Unternehmen und jedes Projekt in Sachen Pressearbeit und Social Media ist immer die strategische Planung. Interessante Inhalte müssen für die jeweilige Zielgruppe generiert und mediengerecht aufbereitet werden. Entscheidend ist aber, dass die Informationen gesehen werden, dass sich die Zielgruppe dafür interessiert und eine Firmenseite auch Follower findet.

Wie gehe ich es als Unternehmer am besten an, wenn ich mich für Social-Media-Marketing interessiere?

Christa Jäger-Schrödl: Am Anfang steht immer eine gründliche Recherche nach den richtigen Kommunikationsschnittstellen für eine definierte Zielgruppe. Nicht jedes Unternehmen muss twittern oder braucht eine Facebook-Fanpage. Entscheidend für die Wahl der Medien ist die Zielgruppe und ihr Kommunikationsverhalten: Wo sind die Kunden im Netz? Welche Informationsmedien nutzen sie primär? Wie und wo kommuniziert meine Zielgruppe am liebsten?

Wie sieht der nächste Schritt aus?

Christa Jäger-Schrödl: Der nächste Schritt ist bereits die Entwicklung zielgruppengerechter Inhalte für die Kunden und Suchmaschinen. Nur wer auch in Suchmaschinen präsent ist, kann von seiner Zielgruppe gefunden werden. Ob Pressemitteilung, Fachartikel oder Posts aller Art, Suchmaschinen wie Google & Co. lieben Text. Sie durchsuchen kontinuierlich das Internet nach neuen Webinhalten und aktuellen Informationen zu unterschiedlichen Keywords.

Die Nutzer von Social Media suchen ehrliche Informationen, die ihre Fragen beantworten und vielleicht sogar ein Problem lösen.

Wie sieht es dabei mit Keywords aus?

Christa Jäger-Schrödl: Der Einsatz von Keywords dient der Auffindbarkeit der Inhalte in Suchmaschinen. Es gilt darüber nachzudenken, nach welchen Begriffen ein potentieller Kunde suchen würde. Es sind also pragmatische Schlagworte gefragt, wie sie in der Alltagssprache des Kunden vorkommen und sein Interesse beschreiben. Für Damenoberbekleidung beispielsweise wäre das Suchwort „Mode“ treffend und wenn es um Leichtmetallräder geht, würde ich „Alufelgen“ eingeben.

Und das war es dann schon?

Christa Jäger-Schrödl: Nicht ganz! Jetzt geht es um die Verbreitung der Inhalte. Dafür stehen für PR und Social Media zahlreiche neue Distributionskanäle zur Verfügung, die die Informationen direkt und unmittelbar im Internet kommunizieren. Über Presseportale können Pressemitteilungen direkt veröffentlicht werden. In Expertenforen und Artikelportalen können redaktionelle Beiträge, Vorträge und Präsentationen veröffentlicht werden und Corporate Blogs geben den Infos eine persönliche Note. Auf Facebook und Twitter teasert man die Neuigkeiten oder auch Fachartikel in Form von Kurznachrichten und verknüpft sie mit der Unternehmenswebsite.

Setzt man nicht mehr auf Facebook?

Christa Jäger-Schrödl: Auf Twitter und Facebook kommt es natürlich auf die Anzahl der Follower an und darauf, dass man regelmäßig Interessantes postet. Es gilt die Posts aber auch zu bewerben und in den passenden Facebook-Gruppen zu teilen. Nur wenn wir eine hohe Reichweite erzielen, treffen unsere Posts auf potentielle Kunden. In Sachen Facebook-Marketing arbeiten wir mit persönlichen Einladungen und garantieren unseren Auftraggebern innerhalb von zehn Tagen 500 echte neue Follower.

Was heißt hier „echte Follower“?

Christa Jäger-Schrödl: Es ist bekannt, dass es automatische Klickroboter gibt, die die aktuellen Besucherzahlen in die Höhe treiben. Das lehnen wir grundsätzlich ab. Wir setzen auf ehrliche Inhalte und reale Kontakte.

Weitere Infos finden Sie unter: www.futureconcepts.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

futureConcepts – Agentur für PR & Social Media
Frau Carsten P. Jürgens
Vogelbuck 11
91601 Dombühl
Deutschland

fon ..: 09868-959 88 88
fax ..: 09868-959 88 81
web ..: http://www.futureCONCEPTS.de
email : info@futureconcepts.de

Kurzportrait futureCONCEPTS

Als selbständiger Projekt- und Interimsmanager zählte es viele Jahre zu den Aufgaben von Christa Jäger-Schrödl, die Geschäftsideen ihrer Kunden zu prüfen, zu realisieren und bis zum „break even“ zu begleiten. Unter ihrer fachkundigen Betreuung entstanden so einige neue, erfolgreiche Unternehmen.

Immer schon sehr dem Schreiben und der Öffentlichkeitsarbeit verbunden, konzentriert sie sich seit 15 Jahren auf professionelle PR und Social Media. Heute arbeitet sie als Pressesprecherin für verschiedene Unternehmen, bietet PR in unterschiedlichsten Stilen an und hat ihre Social-Media-Aktionen perfektioniert. Ihre Pressemitteilungen erreichen Millionenauflagen im Netz und in Sachen Facebook garantiert futureCONCEPTS 500 neue, echte Follower innerhalb von wenigen Tagen. Das gelingt mit den richtigen Posts und hoher Reichweite.

Die umfangreichen Presseverteiler sind branchensortiert und gut gepflegt. Zahlreiche persönliche Kontakte bringen den Auftraggebern zusätzlichen Nutzen.
Christa Jäger-Schrödl schreibt auch Fachartikel, Sachbücher und Romane.

futureCONCEPTS ist heute DIE Agentur für PR & Social Media. Das Unternehmen engagiert sich vor allem für mehr Lebensqualität, Gesundheit, Nachhaltigkeit und für den Energiewandel. Mit ihrer Themenvielfalt erreicht die kleine Agentur enorme Auflagen und reagiert rasch und sicher auf neue Herausforderungen.

Pressekontakt:

futureCONCEPTS
Herr Christa Jäger-Schrödl
Vogelbuck 11
9160! Dombühl – Kloster Sulz

fon ..: 0171 501 84 38
web ..: http://www.futureCONCEPTS.de
email : unterwegs@futureCONCEPTS.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/interview-vollgas-mit-social-media/

Neugründung: Marketing- und Ad-Technologie Agentur Think11

Laurence Mehl, Johannes Rohde und Alexander Wendeln gründen die Marketing- und Ad- Technologie Agentur Think11

Neugründung: Marketing- und Ad-Technologie Agentur Think11

Gründer Alexander Wendeln, Johannes Rohde & Laurence Mehl (v.l.n.r)

Laurence Mehl, Johannes Rohde und Alexander Wendeln gründen die Marketing- und Ad- Technologie Agentur Think11 GmbH. Think11 reagiert damit auf die zunehmende Nachfrage nach Data Science- und datenbezogenen Marketing-Dienstleistungen durch Advertiser und Publisher im deutschsprachigen Raum.

An drei Standorten in Osnabrück (Hauptstandort), Berlin und Garrel wird der operative Betrieb im Januar 2020 aufgenommen und von Laurence Mehl und Johannes Rohde als Managing Director Duo geleitet. An den drei Standorten sollen innerhalb der nächsten Monate über 20 neue Arbeitsplätze durch digitale Marketing- und Daten-Experten aufgebaut werden.

„Durch die Gründung der Think11 GmbH setzen wir im Markt der digitalen Marketing- und Ad-Agenturen ernstzunehmende neue Akzente durch sehr hohe technologische Kompetenz in Verbindung mit praxisbewährter Marktbearbeitung, die unsere Kunden wettbewerbsfähiger macht. Mittelfristig werden wir auch zur Entwicklung ganz neuer Geschäftsmodelle beitragen.“ so Laurence Mehl.

Laurence Mehl, hat als ehemaliger CEO u.a. bei der Verlagsgruppe Handelsblatt, NOZ Medien, als Managing Director der Funke Mediengruppe oder als Geschäftsführer der Marktgruppe (u.a. Immowelt.de, stellenanzeigen.de) erfolgreich digitale Geschäftsmodelle und Agenturen aufgebaut. Auch Johannes Rohde kann auf eine digitale Vergangenheit als Unternehmer und ehemaliger Geschäftsführer der basecom GmbH & Co. KG, MSO Digital GmbH & Co. KG und anschließende Positionen als Investor u.a. im Bereich Venture Capital blicken.

Unterstützt werden beide Managing Director durch Alexander Wendeln, der als Finanzinvestor und Co-Founder eines Family-Offices über ein breites Netzwerk an Kontakten und Unternehmensbeteiligungen verfügt.
Die Ausrichtung ist klar: Jedes marketingorientierte Unternehmen wird zwangsläufig zum Technologie- und Datenunternehmen um wettbewerbsfähig zu bleiben. Dies gilt insbesondere für Werbekunden (Advertiser) oder Werbeumfeld (Publisher).

Genau hier setzt Think11 an und unterstützt Unternehmen bei der Nutzung von digitalen Daten zur Schaffung von realem Mehrwert für Ihr Online- und Offline- Marketing. Von der Strategieentwicklung über eigene Consultants, über die programmatische Umsetzung , bis hin zur Entwicklung und dem Betrieb der nächsten Generation von digitalen Marketing- und Monetarisierungskampagnen, erhalten Unternehmen bei Think11 alles aus einer kompetenten Hand.

Das Leistungsangebot umfasst dabei unter anderem innovative Anwendungen im Bereich künstlicher Intelligenz, Paid Media, Earned Media, Data Analytics, Video Marketing, Digital Consulting, Yield Management, Yield Analytics und der Marketing Cloud.

Digital Marketing & Ad-Technology Agentur mit Standorten in Osnabrück, Berlin und Garrel.

Firmenkontakt
Think11 GmbH
Mario Rose
Drei-Brücken-Weg 12
49681 Garrel
+4954191530140
info@think11.de
https://think11.de/

Pressekontakt
Think11 GmbH
Mario Rose
Drei-Brücken-Weg 12
49681 Garrel
+4954191530140
mr@think11.de
https://think11.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/neugruendung-marketing-und-ad-technologie-agentur-think11/

Terres Agentur gewinnt Deutschen Agrar-Marketing-Preis

Vierter Triumph in Folge für die Werbeagentur aus Münster

Terres Agentur gewinnt Deutschen Agrar-Marketing-Preis

Die Terres Agentur Münster hat zum vierten Mal in Folge den Deutschen Agrar-Marketing-Preis gewonnen und damit Zeichen im Agrarmarketing gesetzt. Die Münsteraner Agentur überzeugte die Jury dieses Mal mit einer crossmedialen Imagekampagne für deutsches Kalbfleisch, die im Auftrag der Josef Brüninghoff GmbH & Co. KG in Bocholt erstellt wurde.
Die Kampagne beinhaltete die Gestaltung einer Website ebenso wie die Produktion eines Imagefilms, vier Kochvideos mit Sternekoch Jürgen Köpp und Rezeptheften für den POS. Darüber hinaus wurde die Kampagne auch aktiv über YouTube und Facebook vermarktet. Die Preisverleihung fand während einer Galaveranstaltung auf der internationalen Branchenleitmesse für Landtechnik, der Agritechnica, in Hannover statt.

„Wir freuen uns sehr, dass wir die Fachjury mit der Idee und Umsetzung unserer Kampagne überzeugen konnten. Besonders gewürdigt wurde der crossmediale Ansatz und die Kundennähe der Kampagne“, kommentiert Michael Oestreich, Geschäftsführer der Terres“Agentur, den erneuten Erfolg bei diesem renommierten Marketingwettbewerb der Agrarbranche. Tobias Brüninghoff, geschäftsführender Gesellschafter des Kalbfleischproduzenten, lobte die Kreativität der Terres“Agentur und die ganzheitliche Herangehensweise bei der Realisierung sowie die Zielgenauigkeit der Kampagne. „Es war eine engagierte Zusammenarbeit bei dieser komplexen Marketingaktion und die Preisverleihung bestätigt unseren mutigen Schritt für diese Imagekampagne.“

„Die erneute Auszeichnung zeigt, dass die Terres“Agentur im Bereich des Agrarmarketings viel Know-how und Kreativität für Ihre Kunden entwickelt. Vier Mal hintereinander diesen renommierten Preis zu gewinnen und zusätzlich noch mehrmals auf der Shortlist zu erscheinen, ist schon etwas Besonderes und zeigt unsere Stärke,“ formuliert Bernd Homann, ebenfalls Geschäftsführer der Terres´Agentur.

Mit dem Deutschen Agrar-Marketing-Preis zeichnen die Verbindungsstelle Landwirtschaft-Industrie e.V. und der Landwirtschaftsverlag Münster im Zwei-Jahres-Rhythmus besonders kreative und überzeugende Werbekampagnen im Agribusiness aus. Dadurch sollen der Agrarwerbung Impulse für mehr Ideenvielfalt und Kreativität gegeben werden. Mit einer weiteren Kampagne – für die Leckmasse Piglyx der Crystalyx GmbH, einer Beteiligungsgesllshaft der AGRAVIS Raiffeisen AG, – hatte es die Agentur zudem auf die Shortlist für den Agrar-Marketing-Preis 2019 geschafft.

Die AGRAVIS Raiffeisen AG ist ein modernes Agrarhandelsunternehmen in den Segmenten Agrarerzeugnisse, Tierernährung, Pflanzenbau und Agrartechnik. Sie agiert zudem in den Bereichen Energie und Raiffeisen-Märkte einschließlich Baustoffhandlungen sowie im Projektbau. Die AGRAVIS-Gruppe erwirtschaftet mit mehr als 6.500 Mitarbeitern 6,6 Mrd. Euro Umsatz und ist als ein führendes Unternehmen der Branche mit mehr als 400 Standorten überwiegend in Deutschland tätig. Internationale Aktivitäten bestehen über Tochter- und Beteiligungsgesellschaften in mehr als 20 Ländern und Exportaktivitäten in mehr als 100 Ländern weltweit. Unternehmenssitze sind Hannover und Münster.
www.agravis.de

Kontakt
AGRAVIS Raiffeisen AG
Bernd Homann
Industrieweg 110
48155 Münster
0251/682-2050
bernd.homann@agravis.de
http://www.agravis.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/terres-agentur-gewinnt-deutschen-agrar-marketing-preis/

Dortmunder Agentur für Webdesign & Digitales Marketing

Clever, schnell, unkompliziert & zu einem fairen Preis

Dortmunder Agentur für Webdesign & Digitales Marketing

Clever, schnell, unkompliziert & zu einem fairen Preis

Als Spezialist und Komplettdienstleister für verkaufsstarke Werbekonzepte entwickeln wir für kleine und mittlere Unternehmen maßgeschneiderte, lokale Marketinglösungen. Sowie Websites zu Fairen Preisen und sichtbares Marketing zum passenden Budget. Bereits mehrere Unternehmer unserer Umgebung knüpfen mit Ihren Produkten erfolgreiche Geschäftskontakte und steigern nachhaltig ihre Umsätze – und das bundesweit sowohl im B2C- als auch im B2B-Bereich. Wir analysieren Ihre Firmenpräsenz und checken Ihr Wettbewerbsumfeld, um Ihnen die bestmögliche Beratung und Erfolge zu bieten. Dabei dürfen Sie sich jederzeit auf Ihren persönlichen Berater sowie ausgezeichneten Komplettservice und eine transparente Zusammenarbeit verlassen.. Ob es dabei um die Erstellung mobilfreundlicher Websites, Grafik Design oder um reichweitenstarke Performance-basiertes Advertising via Google, Facebook, Instagram und Co. – wir finden für jeden Bedarf garantiert die passende Lösung. Wir sind Ihr Ansprechpartner, wenn es um spürbare Marketing-Erfolge geht. www.Cleversites.de hält, was es verspricht: Leistungsstarke Perfomance für Ihren Geschäftserfolg!

Cleversites.de Ihr professioneller Ansprechpartner, wenn es um spürbare Internetpräsenz geht. Wir analysieren Ihre Firmenpräsenz und durchkämmen Ihr Wettbewerberumfeld, um Ihnen die bestmögliche Beratung zu bieten. Dabei dürfen Sie sich jederzeit auf Ihren persönlichen Berater sowie auf eine transparente Zusammenarbeit verlassen. Und natürlich darauf, dass Cleversites.de hält, was es verspricht:

360°-Mediaberatung für Ihren Geschäftserfolg!

Kontakt
Online Marketing Agentur Cleversites.de
Roberto Quintero
kirchhörder Straße 112
44229 Dortmund
01601007023
info@cleversites.de
https://cleversites.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/dortmunder-agentur-fuer-webdesign-digitales-marketing/

Mutig. Machbar. Messbar. ARKADIA FIRE Agentur startet.

ARKADIA Management Consultants und Marketingspezialist Marc Missmahl
gründen neuen Kommunikationsdienstleister ARKADIA FIRE.

Mutig. Machbar. Messbar. ARKADIA FIRE Agentur startet.

ARKADIA FIRE

Köln, 19.09.2019. Zwei, die sich gesucht und gefunden haben: Die Unternehmensberatung ARKADIA Management Consultants und der ehemalige B+D Geschäftsführer Marc Missmahl gehen ab sofort gemeinsame Wege. Die Erweiterung der ARKADIA Leistungen um die medienneutrale Kommunikationsberatung werten die Geschäftsführer Markus Stratmann und Helge Brunnckow als Gewinn für alle Seiten: „Wir konnten mit Marc Missmahl einen echten Kenner der Kölner Agenturszene für uns gewinnen.“
Der Schwerpunkt von ARKADIA FIRE liegt in der vertriebsnahen Leadgenerierung und der passgenauen Inszenierung von Markenerlebnissen als Basis für die Conversionoptimierung. Missmahl geht die Aufgabe strategisch an, auch deshalb fügt sich der Bereich Kommunikation so harmonisch in das ARKADIA Portfolio. „Unter den Beratern sind wir die Ergebnisorientierten und genau das zeichnet auch ARKADIA FIRE aus. Marc Missmahl hat die Größen der deutschen Wirtschaft betreut, mit messbaren Erfolgen. Marketing zum reinen
Selbstzweck funktioniert heute nicht mehr, die Kunden erwarten zu recht eine Kommunikation, die die gesamte Wertschöpfungskette aktiviert „, so Markus Stratmann. Entsprechend ist der Grundsatz von ARKADIA FIRE klar definiert: Mutig. Machbar. Messbar.
Mehr Informationen über den neuen Kommunikationsdienstleister ARKADIA FIRE finden Sie online unter ARKADIA FIRE.

Zündende Markenerlebnisse sind der Anspruch der medienneutrale
Kommunikationsberatung ARKADIA FIRE. Dazu zählen vertriebsnahe
Strategien, Change-Prozesse sowie nachhaltige Umsetzungsszenarien entlang
der gesamten Wertschöpfungskette. Das Leistungsspektrum reicht von der
Beratung, der Konzeption über die Gestaltung bis zur Umsetzung – digital und
analog.

Kontakt
ARKADIA FIRE GmbH
Marc Missmahl
Agrippinawerft 14
50678 Köln
022129211990
022129211999
marc.missmahl@arkadia-fire.de
https://www.arkadia-fire.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/mutig-machbar-messbar-arkadia-fire-agentur-startet/

Digitale B2B-Plattform vereint alle Geschäftsbereiche

EMKA Schmiertechnik launcht neues Service-Portals

Digitale B2B-Plattform  vereint alle Geschäftsbereiche

www.emka-oil.de – Startseite

Es gibt Branchen, in denen sich die Möglichkeiten der Digitalisierung noch nicht herumgesprochen haben. Vor allem im B2B-Bereich setzen noch viele Unternehmen auf altbewährte Prozesse. Die Schmierstoff-Spezialisten von EMKA zeigen mit Ihrer neuen B2B-Plattform neue Maßstäbe! Mithilfe der E-Commerce-Agentur Mediagraphik zeigt EMKA, dass auch konservative Geschäftskonzepte viel Potenzial für digitale und vernetzte Prozesse bieten, jedoch ein Umdenken im Unternehmen selbst stattfinden muss.

Wer ist Mediagraphik?

Die Mediagraphik GmbH ist eine E-Commerce-Agentur aus Esslingen am Neckar, Baden-Württemberg, die sich auf den Online-Handel mit Vorliebe zu B2B-Geschäftsmodellen spezialisiert hat. Das Mediagraphik-Team besteht aus rund 10 Strategen, Designern, Entwicklern und Online-Marketern, die mit führenden Technologie-Partnern Hand in Hand an zukunftsweisende digital-vernetzte Lösungen arbeiten.

EMKA: 30 Jahre Schmiertechnik über klassische Vertriebswege

EMKA Schmiertechnik gehört seit mehr als 30 Jahren zu den führenden Schmiertechnik-Spezialisten auf dem deutschen Markt. Sie bieten Schmierfette, Kühlschmierstoffe, Öle, Trennmittel sowie Reiniger und Zubehör für die Zielgruppen Industrie, Landwirtschaft und viele andere Branchen an.

Das Problem bis vor kurzem war: Vom Kaufvertrag bis zur Auslieferung vergingen im Schnitt 3-5 Tage und die Geschäftsprozesse waren undurchsichtig sowie mit unnötig viel händischen Aufwand verbunden. Manuelle Prozesse und die verzögerte Kommunikation zwischen Außen- und Innendienst haben das eigentliche Digitalpotenzial von EMKA ausgebremst. Marketingleiter Mario Schellenberg hat 2017 im Unternehmen ein Leitmotto -EMKA 4.0- ausgerufen, welches das Ziel hatte die Marke EMKA modern und nachhaltig zu etablieren sowie digitale und automatisierte Prozesse einzufügen. Die Digitalisierungsstrategie hatte zahlreiche Vorteile für das Unternehmen und seine Kunden:
-Schnelle und einfache Bestellungen
-Klare Preisstruktur
-Transparenz
-Optimierter Service – näher am Kunden
-Besserer Informationsfluss
EMKA 4.0: Digitale B2B-Plattform vereint alle Geschäftsbereiche

An der B2B-Plattform haben allen voran die Mediagraphik GmbH mit den beteiligten Projektpartnern mehr als neun Monate lang entwickelt. Herausgekommen ist eine digitale B2B-Plattform, die die Corporate Website, den B2B-Onlineshop und die Auftragserfassung für den Außendienst miteinander vernetzt. Die Plattform basiert auf der Shopware Enterprise B2B Edition und wurde durch das Mediagraphik-Team mit 40 individuell entwickelten Funktionen für EMKA erweitert. Vertriebsmitarbeiter können so vor Ort beim Kunden ganz einfach mit dem Tablet Bestellungen aufnehmen, Verkaufs- und Bestellinformationen per Klick abfragen oder individuelle Angebote erstellen.

Der Geschäftsführer von Mediagraphik, Tim Resl, ist nach langer Zusammenarbeit erfreut, dass mit dem Projekt ein weiteres konservatives Unternehmen erfolgreich digitalisiert wurde und nun beste Chancen in der Zukunft des B2B-Handels hat: „In den vergangenen neun Monaten haben wir intensiv an einer erfolgreichen EMKA B2B-Plattform gearbeitet und sind nun froh, online zu sein. Gemeinsam mit EMKA und allen Projektpartnern haben wir noch viele hilfreiche Funktionen für die Kunden und Vertriebsmitarbeiter auf der Wunschliste, die in den nächsten Wochen und Monaten den Weg in den Online-Shop finden werden.“

Besuchen Sie www.emka-oil.de

Weitere Informationen zu den Herausforderungen und den Funktionen des B2B-Portals sind unter https://www.mediagraphik.de/portfolio/emka-schmiertechnik/ zu finden.

E-Commerce Lösungen, Webanwendungen, Schnittstellen und Online-Marketing.

Als Digitalagentur mit Fokus auf den Online-Handel beraten und betreuen wir seit 2010 erfolgreich und mit großer Leidenschaft national und international aufgestellte Unternehmen, die Ihr Online-Business erweitern, vergrößern oder neu ausrichten möchten.
Von der Strategieberatung über die individuelle Entwicklung bis hin zur weiterführenden Betreuung: Wir hören zu, verstehen und setzen Ihre Anforderungen maßgeschneidert, persönlich und auf dem aktuellsten Stand der Technik für Ihre Zielgruppe um. Unseren Schwerpunkt bilden dabei anspruchsvolle Projekte im B2B-Bereich.
Die Mediagraphik GmbH steht für innovative und zielführende Online-Projekte mit den Leistungsschwerpunkten: Consulting und Strategie, Usability und Design, Individualentwicklung und Online-Marketing.
Wir begleiten Ihr Unternehmen auf dem Weg zum digitalen Erfolg und verbinden dabei Technik, Erfahrung und Kreativität in intelligent und digital vernetzte Lösungen.

Ihr Team der Mediagraphik GmbH

Kontakt
Mediagraphik GmbH
Tim Resl
Ulmer Straße 40
73728 Esslingen
071165683710
07116563719
info@mediagraphik.de
http://www.mediagraphik.de

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=PPH2hhPofqY?hl=de_DE&version=3&w=350&h=200]

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/digitale-b2b-plattform-vereint-alle-geschaeftsbereiche/

Fokussiert auf Familienunternehmen: DES WAHNSINNS FETTE BEUTE

Agentur für Markenführung hilft Unternehmen bei der Wiederentdeckung ihres eigentlichen Sinns

Fokussiert auf Familienunternehmen: DES WAHNSINNS FETTE BEUTE

Agenturgebäude von DES WAHNSINNS FETTE BEUTE in Attendorn

DES WAHNSINNS FETTE BEUTE rückt Familienunternehmen ganz deutlich in den Fokus. Acht der deutschlandweit 200 größten Unternehmen in dieser Kategorie zählen schon jetzt zu den Kunden der Agentur für Markenführung. Viele von ihnen sind Marktführer in ihrem Segment.

Maria Sibylla Kalverkämper, Geschäftsführerin mit Schwerpunkt Beratung, sieht in der oft langjährigen Zusammenarbeit mit Familienunternehmen den roten Faden der Agenturarbeit: „Das Thema Vertrauen spielt bei unseren Kunden eine sehr große Rolle. Sie erkennen schnell, dass unser methodischer Beratungsansatz auf die Größen und Strukturen ihres Betriebs zugeschnitten ist. Sie wertschätzen ehrliche Beratung, die manchmal auch Mut zum Widerspruch erfordert. Wir sprechen da eine Sprache, sind selbst ein Familienunternehmen. Aus eigener Erfahrung wissen wir, wie groß die ständigen Herausforderungen, beispielsweise durch den technologischen Wandel sind.“

Viele Themen haben sich in der langjährigen Zusammenarbeit mit Familienunternehmen als Dauerbrenner erwiesen, beispielsweise die Folgen der digitalen Transformation, Generationswechsel und Fachkräftemangel. Eine Erkenntnis treffe aber sicher auf alle zu, für die DES WAHNSINNS FETTE BEUTE arbeitet, so Geschäftsführerin Kalverkämper: „Am Ende des Tages muss Marke verkaufen – das Unternehmen selbst, seine Produkte, seine Arbeitgeberattraktivität. Das haben wir stets vor Augen und fühlen uns dem gemeinsamen Erfolg verpflichtet.“

In ihrem neuen Online-Auftritt (fette-beute.com) stellt die Agentur ihren ganzheitlichen Beratungsansatz, der Strategie, Kreation, Kommunikation und Technologie verbindet, anhand zahlreicher Cases dar. Große Automobilzulieferer sind hier ebenso zu finden wie eine Restaurant-Kette oder ein Freizeitpark.

Dabei hat das 37-köpfige Team eine ambitionierte Mission: Es will Unternehmen „besinnen“. So ist es auf der Website der Agentur zu lesen. Für Jörg Hesse, der als DWFB-Geschäftsführer vor allem die strategischen Themen im Blick hat, ist die Wiederentdeckung des eigenen Sinnes eine Schlüsselfrage für viele Unternehmen: „Sie haben unbewusst den Blick für das Wesentliche verloren. Für das, was wichtig ist, was begeistert und sie wirklich erfolgreich macht. In solchen Situationen ist es dann unsere Aufgabe, Menschen zu inspirieren und aus ihren Denkgefängnissen zu befreien. Wir helfen Unternehmen, sich wieder auf sich zu besinnen. In jedem Unternehmen steckt etwas ganz Besonderes, es ist nur im Laufe der Jahre von Wachstum, Strukturen, Taktik und Effizienzwahn verschüttet worden. Wir müssen nichts erfinden, wir müssen es nur gemeinsam freilegen. Es ist alles da, es bedarf lediglich eines Perspektivwechsels durch richtige und hintergründige Fragen.“

DES WAHNSINNS FETTE BEUTE (DWFB) ist die Agentur für Markenführung von Familienunternehmen. Zu den Kunden von DWFB zählen zahlreiche international erfolgreiche Marktführer. Das 37-köpfige Team mit Sitz im südwestfälischen Attendorn verfolgt einen einzigartigen und umfassenden Beratungsansatz, der Strategie, Kreativität und Kommunikation methodisch verbindet. Unter einem Dach vereint DWFB ein breites Leistungsspektrum, u.a. mit eigener Digitalsparte, eigenem Filmteam, sowie Experten für Live-Kommunikation, Content und PR, um Familienunternehmen durch strategische Kreativität zu nachhaltigem Erfolg zu führen.
Mehr Information: fette-beute.com.

DES WAHNSINNS FETTE BEUTE (DWFB) ist die Agentur für Markenführung von Familienunternehmen. Zu den Kunden von DWFB zähen zahlreiche international erfolgreiche Marktführer. Das 36-köpfige Beraterteam mit Sitz im südwestfälischen Attendorn verfolgt einen einzigartigen und umfassenden Beratungsansatz, der Strategie, Kreativität und Kommunikation methodisch verbindet. Unter einem Dach vereint DWFB ein breites Leistungsspektrum, u.a. mit eigener Digitalsparte, eigenem Filmteam, sowie Experten für Live-Kommunikation,
Content und PR, um Familienunternehmen durch strategische Kreativitätzu nachhaltigem Erfolg zu führen. Mehr Information: fette-beute.com.

Kontakt
DES WAHNSINNS FETTE BEUTE GmbH
Joachim Schwichtenberg
Am Zollstock 3
57439 Attendorn
+49 (0) 27 22 63 99 140
j.schwichtenberg@fette-beute.com
http://www.fette-beute.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/fokussiert-auf-familienunternehmen-des-wahnsinns-fette-beute/

Gläserne Kurve für Kurvenbotschafterin Maite Kelly im Kunstwerk Mönchengladbach bei der Gala zur Wahl des Fräulein Kurvig 2017

Mit Glanz und Gloria im Kunstwerk Mönchengladbach: Fräulein Kurvig Model-Wettbewerb – Deutschlands schönste Kurven 2017 am 12. August 2017 im Kunstwerk Mönchengladbach (Deutschlands einzige Misswahl für Frauen ab Kleidergröße 42).

Gläserne Kurve für Kurvenbotschafterin Maite Kelly im Kunstwerk Mönchengladbach bei der Gala zur Wahl des Fräulein Kurvig 2017

Logo PR-Agentur PR4YOU

Was: Fashionshow im Kunsthandwerk Möchengladbach: Glamouröse Gala mit Wahl zur Fräulein Kurvig 2017 – Deutschlands schönste Kurven sowie Mister Big – Malemodel by Fräulein Kurvig

Wann: 12. August 2017, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

Wo: Kunstwerk Möchengladbach
Wickrathberger Str. 18 b, 41189 Mönchengladbach (Wickrath)

Am 12. August 2017 ist es wieder soweit! Die Wahl zum Fräulein Kurvig – Deutschlands schönste Kurven und des Mister Big – Malemodel by Fräulein Kurvig geht in eine neue Runde.

Das Kunstwerk Mönchengladbach bietet die Kulisse der spektakulären Fashionshow mit Deutschlands einzigem Plus Size-Modelwettbewerb für Frauen & Männer, der feierlichen Vergabe der Gläsernen Kurve 2017, Liveshopping und vielem mehr.

Mehr als 1.600 Bewerbungen sind eingegangen und die 100 eindrucksvollsten Kandidaten/innen werden zum großen Casting (02. Juli 2017) eingeladen. Am Galaabend werden 12 Kandidaten/-innen (8 Frauen und 4 Männer) antreten, um Fräulein Kurvig – Deutschlands schönste Kurven und Mister Big – Malemodel by Fräulein Kurvig als Titel für sich zu gewinnen und präsentieren dabei die neuesten Fashion-Trends der angesagtesten Plus-Size-Brands Deutschlands.

Auch in diesem Jahr wird eine karitative Einrichtung unterstützt. Biker 4 Kids e.V. ist eine Organisation, die kranke Kinder und deren Familien unterstützt.

Aber damit nicht genug: Ein unschlagbares Bühnenprogramm lädt zum kurvigen Spektakel ein: Melanie Hauptmanns führt durch den Abend und präsentiert ein buntes Bühnenprogramm. Unterstützt wird sie dabei von Bibi Kossmann.

Kevin Behrens eröffnet mit den Finalisten/innen die Gala mit dem diesjährigen Titelsong „Das bin ich“. Van Keeken begleitet die Gala musikalisch.
Der Gläserne Kurve – Der Fräulein Kurvig Award wird von Maite Kelly vergeben. Einige bekannte Gesichter befinden sich auch in der Jury, so z.B. Franziska Traub (Schauspielerin), Mackie Heilmann (Schauspielerin), Frank Hannig (Fashioncoach).

Aber nicht nur die Prominenten sind bekannte Personen: Auch das Fräulein Kurvig-Team wurde mit namhaften Persönlichkeiten erweitert. Sabrina Schaumburg (Tanztrainerin & Schauspielerin u.a. in div. Bollywood-Filmen) beispielsweise ist nun schon im dritten Jahr Fräulein Kurvig-Choreografin. Unterstützt wird sie von Catwalktrainerin Laura Goymann (Cheerleadertrainerin & Fräulein Kurvig 2015) und Bruno Becker (internationales Malemodel).

Die Gäste erwartet ein unvergesslicher Abend mit vielen Überraschungen und einem fantastischen Bühnenprogramm mit allem Glanz und Gloria, welches kurvige Powerfrauen und -männer verdienen!

Tickets können ab sofort zum Preis von 34,50EUR/Person vorbestellt werden und werden ab Mitte Juli verschickt. (Bestellung bitte per Mail an: mela@schoenundumfangreich.com)

Weitere Informationen:
http://www.fraeulein-kurvig.com
http://www.pr4you.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
440 Wörter, 3.287 Zeichen mit Leerzeichen

+++ Ihre Presseakkreditierung +++

Bitte teilen Sie Frau Melanie Hauptmanns bis zum 10. August 2017 mit, ob Sie als Medienvertreter an der Gala teilnehmen möchten: per E-Mail an:
mela@fraeulein-kurvig.com.

Über die Kommunikations- und PR-Agentur PR4YOU

Die in Berlin ansässige PR-Agentur & Kommunikationsagentur PR4YOU ist eine Full Service Agentur für Public Relations und Kommunikation. PR4YOU betreut seit 2001 Unternehmen, Institutionen und Personen national und international in den Bereichen PR, Kommunikation, Werbung und Events.

Das Team um den geprüften PR-Berater (DAPR) Holger Ballwanz besteht aus Public Relations Experten (PR-Berater und PR-Redakteure, Mediaberater und Mediaplaner, Grafiker und Mediendesigner sowie Fotografen) mit umfassender Berufspraxis in Public Relations, Journalismus, Marketing, Mediaplanung und Werbung.

Weitere Informationen: http://www.pr4you.de

Über die Eventagentur EVENTS4YOU

Die Eventagentur EVENTS4YOU ist ein Geschäftsbereich der PR-Agentur PR4YOU. Sie organisiert als Full Service Agentur Events und Veranstaltungen wie Red Carpet Events, Premieren, Firmenevents, Eröffnungen, Galas, Fashion Shows, Messen, Incentives, Tagungen, Kongresse, Betriebsfeiern, Konzerte, Festivals, Roadshows, VIP-Events, Produktpräsentationen, Presse-Events, Pressekonferenzen oder Presseveranstaltungen. Spezielles der Eventagentur EVENTS4YOU: Vermittlung von Prominenten für Veranstaltungen.

Weitere Informationen: http://www.events4you.de

Kontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Str. 2
10405 Berlin
0049 30 43 73 43 43
presse@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/glaeserne-kurve-fuer-kurvenbotschafterin-maite-kelly-im-kunstwerk-moenchengladbach-bei-der-gala-zur-wahl-des-fraeulein-kurvig-2017/

Kostenlose Vorträge zum Thema SEO und Webdesign auf Rügen

Jeden letzten Dienstag im Monat finden bei ap Marketing in Bergen auf Rügen kostenlose Vorträge zum Thema Suchmaschinenoptimierung und Webdesign statt.

Kostenlose Vorträge zum Thema SEO und Webdesign auf Rügen

„Was ist SEO?“. „Muss meine Internetseite für die Suchmaschinen optimiert werden?“. „Wie teuer ist SEO und lohnt sich das für mich?“. Immer mehr Webseitenbetreiber stellen sich diese Fragen.

Die eindeutige Antwort in den hart umkämpften Online-Märkten lautet: Ja!

Heutzutage sind durchdachte und seriöse SEO-Maßnahmen eine Grundvoraussetzung, um online langfristig konkurrenzfähig zu bleiben. Unternehmen, die nicht auf den ersten Plätzen der Suchmaschinen gelistet werden, verlieren deutlich an Sichtbarkeit und erhalten weitaus weniger Webseitenbesucher.

Für welchen SEO-Anbieter soll ich mich entscheiden?

Genauso wichtig ist die Entscheidung für den richtigen SEO-Dienstleister, denn die Anzahl an SEO-Agenturen wächst täglich weiter an. Wie soll man sich da bloß entscheiden? Fällt man die Entscheidung anhand der versprochenen Leistungen oder allein nach dem Preis?
Erfolgsgarantien an stark umkämpften Online-Märkten innerhalb kürzester Zeiträume und zu günstigsten Preisen sollten Sie stutzig machen, da SEO ein kontinuierlicher und langfristiger Prozess ist.
Eine einfache Möglichkeit zur Entscheidungsfindung und zur Auswahl eines seriösen SEO-Experten kann deshalb eine kompetente Beratung oder Schulung sein, in der man auf mögliche Risiken und Kosten hingewiesen wird, aber auch die Möglichkeit bekommt, eigene Fragen zu stellen.

Die kreative Marketingagentur ars publica bringt Licht ins Dunkel und beantwortet die wichtigsten Fragen in ihren kostenlosen Vorträgen.

Kostenlose Vorträge zum Thema SEO und Webdesign

Die Experten Stefan Fritsch und Felix Müller von der Full-Service-Werbeagentur ap Marketing helfen bei der qualitativ hochwertigen Optimierung einer Internetseite und beraten jeden letzten Dienstag im Monat in kostenlosen Vorträgen rund um das Thema Webdesign und SEO.
Felix Müller, studierter Sprach- und Kommunikationswissenschaftler sowie Kaufmann für Marketingkommunikation, und Stefan Fritsch, Abteilungsleiter mit über 10 Jahren Erfahrung im Bereich der Webseitenerstellung, informieren alle Teilnehmer über SEO-Grundlagen und vermitteln dabei nicht nur wichtiges Basiswissen, sondern geben hilfreiche und individuelle Tipps für die erfolgreiche Optimierung einer Webseite.

Anmeldung zu den kostenlosen Vorträgen in Bergen auf Rügen

Die informativen Präsentationen mit Fragerunden finden in den Räumlichkeiten der Full-Service-Werbeagentur am Markt 25 in Bergen auf Rügen statt.
Anmeldungen werden online über www.apmarketing.de/vortraege, der E-Mailadresse web@apmarketing.de oder telefonisch unter der Nummer 03838 809995 entgegengenommen.

Full-Service-Werbeagentur ap Marketing von der Insel Rügen

Die ars publica Marketing GmbH ist Herausgeber des beliebten Urlaubermagazins “ Urlaub à la Rügen„, der überregional bekannten “ Rügen-App“ und des “ Hochzeitsportal Insel Rügen“ sowie des kostenlosen Messenger-Informationsdienst “ RügenZeit„.

Weitere Informationen zu den Angeboten, Dienstleistungen und Produkten der Werbeagentur erhalten Sie unter: www.apmarketing.de

Werbeagentur ars publica Marketing GmbH (kurz: ap)

Als kreative Full-Service-Agentur erfüllt ap Marketing seit über 10 Jahren erfolgreich die Wünsche ihrer Kunden im Print- und Online-Bereich: Von der Konzeption, Gestaltung und Programmierung bis hin zur nachhaltigen Betreuung und Umsetzung aller Werbe- und Marketingmaßnahmen – bei ap erhalten Sie alle Leistungen aus einer Hand – kostengünstig, verständlich, zielgruppengenau.

Auszeichnungen erhielt die Werbeagentur bereits mehrfach als langjähriger Ausbildungsbetrieb und als familienfreundlichstes Dienstleistungsunternehmen der Insel Rügen.

Unternehmensbereiche:
WebDesign, SEO und SEA, Social Media, Online Marketing, Redaktion, Grafik und Design, Fotografie, Beratung, Drucksachen inkl. Datenbankgestützte Kataloge, Werbemittel, Anzeigenwerbung

Firmenkontakt
ars publica Marketing GmbH
Christina Wuitschik
Markt 25
18528 Bergen auf Rügen
03838 809970
03838 809977
info@apmarketing.de
http://www.apmarketing.de

Pressekontakt
ars publica Marketing GmbH
Felix Müller
Markt 25
18528 Bergen auf Rügen
03838 809970
03838 809977
presse@apmarketing.de
http://www.apmarketing.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/kostenlose-vortraege-zum-thema-seo-und-webdesign-auf-ruegen/

Foxfire Consulting Laravel Agentur News 2017

Erstes Halbjahr

Foxfire Consulting Laravel Agentur News 2017

UMZUG
Wir sind seit Anfang Mai in die Friedrich-Hagemann-Str. 58-60 eingezogen und arbeiten nun von unserem neuen Büro aus für unsere Kunden auf knapp 100 m². In Bielefeld-Heepen sind wir durch direkte Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz und nur wenige Autominuten von der A2 entfernt immer gut erreichbar. Mit den Buslinien 21 und 22 benötigt man vom Jahnplatz etwa 15 Minuten zu uns.

PERSONAL
Nachdem wir Drei neue Teammitglieder bei uns begrüßen dürfen arbeiten nun 7 Mitarbeiter an individuellen und außergewöhnlichen Lösungen für unsere Kunden aus ganz Deutschland. Dazu gehören Webentwickler, die vor allem auf Laravel Applikationen und Mobile-Apps spezialisiert sind sowie Webdesigner und Projektmanager. Weiterhin suchen wir noch Mitarbeiter im Bereich Vertrieb und Kundenbetreuung.

TECHNOLOGIE
Seit einigen Monaten haben wir Mitarbeiter unter anderem in WebRTC eingearbeitet um Kunden Applikationen mit Video und Audio Kommunikation und Transfer zu ermöglichen. Dadurch können zum Beispiel Videokonferenzen, Videobearbeitung, Sprachaufnahmen und vieles mehr in Web-Applikationen auf Laravel Basis eingebaut werden.

WEBSITE
Weiterhin fand in den letzten Wochen ein kleiner Relaunch unserer Website statt bei dem die Corporate-Identity ausgebaut wurde sowie UI und UX deutlich verbessert wurden. Dadurch können sich Kunden nun besser zurechtfinden und schneller an die entsprechenden Informationen kommen.

MESSE
Am 21.09.2017 werden wir am ITandMedia FUTUREcongress in Bielefeld teilnehmen (Stadthalle) und dort über Digitalisierung, neue Arbeitswelten und vieles mehr diskutieren sowie unsere Dienstleistungen und Produkte präsentieren. Wir freuen uns über jeden Besucher am Stand und können bis zu 25 Kunden kostenlos mitnehmen. Dafür kann man sich gerne per E-Mail vormerken. Wir werden am Stand B1 zu finden sein. Außerdem hält unser Geschäftsführer einen Vortrag über Projektmanagement bei IT-Projekten und warum viele IT-Projekte bei KMUs scheitern. Ziel ist es fehlerhafte Herangehensweisen aufzuzeigen und mögliche Alternativen für die Umsetzung von IT-Projekten zu bieten. Dies kann eine neue Infrastruktur, ein Projekt auf Basis eines Frameworks oder ähnliches sein.

Die Foxfire Consulting GmbH ist eine IT-Consulting Agentur aus Bielefeld die kleinen und mittelständischen Unternehmen maßgeschneiderte IT-Lösungen erarbeitet. Sie bietet primär Webentwicklung von der Corporate Website über komplexe Applikationen und zusätzlich custom Hosting-Solutions, Design, Marketing, Appentwicklung, Desktop Programme und vieles mehr.

Firmenkontakt
Foxfire Consulting GmbH
Aleksander Fegel
Am Kamphof 2A
33613 Bielefeld
0521 96301788
afegel@foxfiredev.net
https://foxfire.consulting

Pressekontakt
Foxfire Consulting GmbH
Aleksander Fegel
Am Kamphof 2A
33613 Bielefeld
0521 96301788
afegel@foxfire.consulting
http://foxfire.consulting

https://www.youtube.com/v/e5GTa0Eha_I?hl=de_DE&version=3

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/foxfire-consulting-laravel-agentur-news-2017/

next media accelerator zündet die zweite Stufe und will bis zu 100 mediennahe Startups aus Europa und Israel fördern

Hamburg, 11. Mai 2017_ Der next media accelerator ( www.nma.vc) in Hamburg geht zum 1. Juli 2017 mit einer deutlich größeren Finanzausstattung und einem erweiterten Investorenkreis in die nächste Runde. Das von der dpa Deutsche Presse-Agentur initiierte Beschleunigungsprogramm für internationale Gründer mit Geschäftsideen rund um Inhalte, Werbung, Technologien und Services hat in seiner Aufbauphase in den vergangenen zwei Jahren 19 Startups aus zehn Ländern unterstützt und sich an diesen beteiligt. In mehreren Fällen gelangen Folgefinanzierungen in Millionenhöhe mit internationalen Investoren, unter anderem aus den USA.

Mit dem zweiten Fonds will das Managementteam um CEO Dirk Zeiler bis 2022 die Position als Europas führender unabhängiger Accelerator für mediennahe Startups weiter ausbauen und bis zu 100 Gründerteams unterstützen. Mehr als 20 Investoren vom Medienkonzern über Regionalverlage bis zu Agenturen sowie Technologie- und Serviceanbietern aus dem In- und Ausland haben sich beteiligt. Darunter sind neben dem Initiator dpa zum Beispiel auch „Der Spiegel“, „Die Zeit“, Weischer.media, Axel Springer Digital Ventures, Funke, Madsack, Syzygy, Performance Interactive Alliance, verschiedene regionale Zeitungshäuser und die Hamburger Sparkasse (Haspa). Aus Österreich sind Russmedia und die APA Austria Presse-Agentur dabei.

Das erfolgreiche nma-Angebot wird kontinuierlich weiterentwickelt. Startups können sich zwei Mal im Jahr für das sechsmonatige Programm bewerben und erhalten neben der intensiven Mentoren-Betreuung bis zu 50 000 Euro für maximal zehn Prozent Unternehmensanteile. Das Modell des unabhängigen Branchen-Accelerators für Medien und Werbung gilt als einmalig in Europa. Mit dem nma-Konzept „Easy Testing“ stellt der Accelerator sicher, dass ausgewählte Startups ihre Produkte und Services frühzeitig mit etablierten Unternehmen auf ihre Marktreife hin erproben können. So können die Gründer erste Referenzkunden gewinnen und mit deren professionellem Feedback ihre Produkte verbessern. Die beteiligten Medien erhalten im Gegenzug wertvolle Einblicke in neue Technologien und Innovationen.

„Wir freuen uns über den großen Zuspruch aus der Medien- und Werbewirtschaft, auch über Deutschland hinaus. Nachdem wir 2015 mit neun namhaften Partnern gestartet sind, konnten wir für den nma 2 weitere renommierte Investoren überzeugen“, betont Peter Kropsch, der Vorsitzende der dpa-Geschäftsführung. „Für die dpa bleibt es besonders wichtig, dass der nma mit seinen jungen Gründern ein starker Innovationspartner für unsere Gesellschafter und Kunden ist.“

„Der nma ist in den vergangenen zwei Jahren zu einer festen Größe in der europäischen Startup-Szene geworden“, sagt Dirk Zeiler, der CEO des Startup-Beschleunigers. „Unser Ziel ist, der erste Ansprechpartner für die besten jungen Mediengründer aus Europa und Israel zu sein.“ Zeiler, Nico Lumma und Meinolf Ellers – zugleich Chief Digital Officer der dpa – leiten den nma gemeinsam. Unterstützt werden sie von Programm-Managerin Sabela Garcia Cuesta.

Noch bis Ende 2017 besteht für interessierte Investoren die Möglichkeit, sich am zweiten Fonds des next media accelerators zu beteiligen. „Wir sind offen für nationale und internationale Unternehmen aus den Bereichen Medien, Werbung, Technologie und Dienstleistung, die mindestens 200 000 und maximal eine Million Euro investieren wollen. Dabei ist nicht entscheidend, ob diese Unternehmen groß und bekannt sind, sondern ob sie bereit sind, mit den nma-Startups zu arbeiten und deren Produkte zu testen und einzusetzen“, erläutert Bodo Kräter, Managing Partner der Unternehmensberatung Skillnet und verantwortlich für das Fundraising. Die Partner erhalten im Rahmen des nma-Auswahlprozesses Zugriff auf die umfassenden Bewerbungsunterlagen von hunderten von mediennahen Startups aus ganz Europa und sind an den vom nma unterstützten Teams direkt beteiligt.

Über next media accelerator
Der 2015 in Hamburg gegründete next media accelerator beschleunigt mediennahe Startups aus ganz Europa mit einem sechsmonatigen Intensivprogramm und bis zu 50.000 Euro. Teilnehmende Teams profitieren dabei vom großen nma-Netzwerk und direkten Kontakten zu den führenden Unternehmen der Medien- und Werbebranche. Der nma wurde von der dpa initiiert. Weitere Informationen unter: http://www.nma.vc/

Über die dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH
Die dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH ist der unabhängige Dienstleister für multimediale Inhalte. Die Nachrichtenagentur versorgt als Marktführer in Deutschland tagesaktuelle Medien aus dem In- und Ausland. Ein weltumspannendes Netz von Redakteuren und Reportern garantiert die eigene Nachrichtenbeschaffung nach im dpa-Statut festgelegten Grundsätzen: unparteiisch und unabhängig von Weltanschauungsfragen, Wirtschafts- und Finanzgruppen oder Regierungen. dpa arbeitet über alle Mediengrenzen hinweg, rund um die Uhr. Auf diese Qualität verlassen sich Printmedien, Rundfunksender, Online- und Mobilfunkanbieter sowie andere Unternehmenskunden in mehr als 100 Ländern. Weitere Informationen unter: www.dpa.com

Firmenkontakt
next media accelerator GmbH
Meinolf Ellers
Eifflerstraße 43
22769 Hamburg
+49 151 1219 6126
meinolf@nma.vc
http://www.nma.vc/

Pressekontakt
ELEMENT C GmbH
Tatjana Ramerth
Aberlestraße 18
81371 München
089 – 720 137 15
t.ramerth@elementc.de
http://www.elementc.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/next-media-accelerator-zuendet-die-zweite-stufe-und-will-bis-zu-100-mediennahe-startups-aus-europa-und-israel-foerdern/

Sprayer-Konkurrenz: Dem grauen Trübsal ein Ende …

Sprayer-Konkurrenz: Dem grauen Trübsal ein Ende ...

(Mynewsdesk) Ungewöhnliche und kreative Wege geht die Kölner Rheinenergie seit Kurzem mit dem Kölner Mediendienstleister Media Cologne: Gemeinsam nehmen sich Agentur und Kunde die grauen Verteilerkästen vor und entwickeln für die oft beschmierten „Stromer“ eine eigene Bilderwelt. Die so entstandenen drei Motive verschönern inzwischen etwa 120 von den grauen Kästen. Das Facelift-Projekt ist Teil von SmartCity Cologne, einer Initiative, die unterschiedlichste Ansätze für den Umweltschutz und das Gelingen der Energiewende unterstützt.

Aus dem Stadtbild sind sie nicht wegzudenken, sorgen sie doch für den Strom, den es braucht, um einen Haushalt mit entsprechender Energie zu versorgen: die grauen Stromkästen. Zu Hunderten stehen sie in den Vierteln der Stadt und sind nicht selten Objekt der Begierde für Sprayer oder Zerstörungsfanatiker. Radikale, rassistische oder andere Schmierereien hat die  RheinEnergie meist schnell im Griff, reinigt oder streicht den grauen Kasten und sorgt so für Sauberkeit. Allerdings: Auch sauber sind die Stromkästen keine Augenweide und kommen eher trist daher. Was, so fragt das Projektteam bei der Rheinenergie, können wir tun, um Sprayer von den Kästen fernzuhalten? Und wie können wir dafür sorgen, dass die „Stromer“ attraktiver werden? Mit dieser Anforderung konfrontierte man den langjährigen Agenturpartner  Media Cologne. Pascal Reiser, Mitglied des Strategischen Verkaufs, kommentiert die Aufgabe so: „Das war für uns alle eine spannende Herausforderung. Ging es doch nicht nur darum, eine Werbekampagne mit entsprechenden Botschaften und Bilderwelten zu entwickeln, sondern darum, Motive zu entwickeln, die Aufsehen erregen, die Spaß machen und Sprayer oder Schmutzfinken davon abhalten, ihre Visitenkarte zu hinterlassen.“

Entstanden sind so drei Motive, die Geschichten erzählen und neugierig machen. Ein Logo findet man übrigens nicht. Stattdessen eine Holzbox mit einem herzförmigen Ausschnitt, eine Holztruhe mit Bullauge und eine eher futuristisch anmutende Kiste, die mit technischen Formeln bemalt ist und einen viereckigen Ausschnitt hat. Ausschnitte und Bullaugen sind wiedererkennbare Gestaltungselemente und gewähren einen vermeintlichen Blick in das Innere der Stationen. Das Ganze übrigens auf Klebefolie, die mit Spezialmittel auch wieder entfernt oder ausgetauscht werden kann.

„Uns war wichtig, dass die Motive den Kölnern gefallen und darüber hinaus einen Bezug zur RheinEnergie schaffen“, sagt Holger Kahl, zuständiger Projektleiter bei der RheinEnergie. „Die bisherige Resonanz ist durchweg positiv. Wir scheinen also den richtigen Nerv getroffen zu haben.“ Und nicht nur das: Mit der Beklebung scheinen auch die Sprayer das Interesse an den „Stromern“ verloren zu haben. Probleme mit neuen Farbangriffen kann man jedenfalls an den nunmehr bunten Kästen nicht mehr feststellen. Eine Frage der Ehre, heißt es dazu bei Rheinenergie. Sprayer nutzen keine Flächen, die bereits gestaltet sind und damit einen anderen kreativen Absender haben.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Impressions Gesellschaft für Kommunikation mbH

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/v991n0

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/medien/sprayer-konkurrenz-dem-grauen-truebsal-ein-ende-82541

Media Cologne ist einer der größten deutschen inhabergeführten Mediendienstleister, der als Spezialist für Handelsmarketing gilt. Das Unternehmen existiert seit mehr als 30 Jahren, verfügt über eine Inhouse-Druckerei und ein eigenes Foto- bzw. Filmstudio, das auch für große Produktionen genutzt werden kann. Mit 160 Mitarbeitern an fünf Standorten erwirtschaftete das Unternehmen 2016 einen mehrstelligen Millionenumsatz mit einem gewachsenen und langjährigen Kundenstamm aus der Versicherungsbranche, dem Handel und der Industrie. Dazu gehören z. B. Generali, Penny, Rheinenergie, der 1. FC Köln, REWE und Toyota. 

Firmenkontakt
Impressions Gesellschaft für Kommunikation mbH
Susanne Fiederer
Auf der Böck 3c
40221 Düsseldorf
+49211 307153
info@impressions-kommunikation.de
http://www.themenportal.de/medien/sprayer-konkurrenz-dem-grauen-truebsal-ein-ende-82541

Pressekontakt
Impressions Gesellschaft für Kommunikation mbH
Susanne Fiederer
Auf der Böck 3c
40221 Düsseldorf
+49211 307153
info@impressions-kommunikation.de
http://shortpr.com/v991n0

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/sprayer-konkurrenz-dem-grauen-truebsal-ein-ende/

team digital auf der Messe FIBIT2017 in Fulda erleben

team digital auf der Messe FIBIT2017 in Fulda erleben

Lehnen Sie sich zurück – Wir machen das! team digital

Wenn am Freitag, den 12. Mai 2017, die Technologie- und IT-Messe FIBIT auf dem Gelände der Hochschule Fulda ihre Tore öffnet, ist auch die Lauterbacher Marketing-Agentur team digital vertreten. Die Spezialisten für Online-Marketing, Layout und Druck sowie Internetdienstleistungen stellen ihr Portfolio vor und informieren in einem Vortrag über mehr Marketing-Erfolg durch die richtigen Inhalte auf der Internetseite. Besucher erhalten am Stand von team digital ein kühles Getränk und einen gratis Check ihrer Internetseite im Wert von 99 Euro.

Kreative Kommunikation für jedes Unternehmen
Unter dem Motto „Lehnen Sie sich zurück! Wir machen das!“ zeigt das Agentur-Team wie erfolgreiches Marketing zu mehr Umsatz und zufriedeneren Kunden führt. Seit fast 20 Jahren hat sich team digital genau darauf spezialisiert: Erfolgreiche Marketing-Konzepte für Unternehmen jeder Größe. Dabei ist die Kombination von Druck- und Online-Medien sowie die Integration bestehender Lösungen und Netzwerke die Domäne der kreativen Vogelsberger. Die Agentur betreut vom Handwerksbetrieb bis zum internationalen Konzern alle Kundensegmente und ist mit mehr als 1.000 Hostingkunden einer der größten Online-Spezialisten in der Region Osthessen.

Seit 19 Jahren Ausbildungsbetrieb mit Wachstumspotential
Seit 1998 bildet team digital kontinuierlich aus, auch in diesem Sommer wird wieder einen Ausbildungsplatz angeboten, welcher mit einer Bewerberin aus der Region besetzt werden konnte. Bereits mehrfach wurde das Unternehmen von der IHK für die hohe Qualität der Ausbildung ausgezeichnet. Auf Grund des breiten Angebotes an Produkten und Dienstleistungen und mit Blick auf die, in diesem Jahr, verdoppelte Bürofläche stehen die Zeichen für team digital weiter auf Wachstum, dessen ist sich die Firmenleitung sicher. Neben den Dienstleistungsbereichen Print und Online bietet die Agentur auch ein umfangreiches Angebot als PR- und Mediaagentur und ist ein bundesweit tätiger Druck-Dienstleister. Genug Gesprächsthemen also, um am Messestand in der Halle 8 auf dem Gelände der Fachhochschule Fulda vorbei zu schauen.

Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie unter www.team-digital.de

Als inhabergeführte Kommunikationsagentur ist team digital seit 1998 bundesweit tätig. Dabei leisten sie alle klassischen Dienstleistungen einer Internetagentur und Webagentur wie zum Beispiel:

Erstellung von Internetseiten
Programmierung spezieller Webanwendungen
Online-Marketing
Markenbildung

Die qualifizierte Refinanzierung Ihrer Online-Aktivitäten, z.B. über eine erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung, steht dabei für die Agentur im Mittelpunkt. Sie betrachten Ihren kompletten Marketing-Mix und setzen dort an, wo die Maßnahmen am wirksamsten sind. Dabei blicken sie einmal mehr über den Tellerrand als der Wettbewerb und sorgen so für wirksame und erfolgreiche Kommunikation. Neben den interaktiven Anwendungen ist das Team als erfahrener Partner für ihre Kunden auch in den Bereichen Druck sowie Public Relations, Marketingberatung und als Mediaagentur tätig.

Kontakt
team digital GmbH
Wolfgang Jung
Hopfmannsfelder Straße 7
36341 Lauterbach
+49 (0) 6641 911 65 11
+49 (0) 6641 911 65 20
info@team-digital.de
http://www.team-digital.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/team-digital-auf-der-messe-fibit2017-in-fulda-erleben/

Kneipe statt Hörsaal

Mit Bier und guter Laune zum Marketingstudium

Kneipe statt Hörsaal

Die Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie lädt potentielle und eingeschriebene Studenten zu dieser außergewöhnlichen Informationsreihe ein.

Anstelle eines langweiligen Hörsaals sollen die angehenden Studenten die wunderbare Welt des Marketings in einer Kneipe kennenlernen. In ihrem natürlichen Lebensraum lassen sich die zukünftigen Fachkräfte leicht und ungezwungen an das spannende Thema „Marketing“ heranführen.

Das Netzwerk NDDA, bestehend aus 16 Google Partneragenturen, konnte für dieses Vorhaben begeistert werden und unterstützt die Veranstaltungsreihe. Die NDDA Agenturen surfclicks aus Köln und Terranova Werbung aus Duisburg sind mit zwei Speakern vor Ort und sprechen zum Thema: Marketing, gestern, heute und morgen.

Von den finsteren Methoden der Werbesteinzeit bis hin zu den erstaunlichen Online Marketingkonzepten der Zukunft wird die Reise gehen.

Alexandra Sackmann und Andy Kulosa werden mit Ihren langjährigen Erfahrungen als Google AdWords Spezialisten aus dem Nähkästchen des Werbegiganten plaudern und so Einblicke in eine Welt der digitalen Werbung bieten wie sie spannender nicht sein kann.

Veranstaltungsort:
Baba su | Tec-Center |
Bismarckstraße 120 |
47057 Duisburg-Neudorf

Datum:
Dienstag | 9. Mai 2017 | 18:00 Uhr

Redner:
Alexandra Sackmann | Geschäftsführerin Internetagentur surfclicks
Andreas Kulosa | Geschäftsführer Onlinemarketingagentur Terranova

Ihre Anmeldung nimmt die Zentrale Studienberatung gerne entgegen:
Tel. 0800 2 95 95 95, studienberatung@vwa-gruppe.de

Das Netzwerk Deutscher Digital Agenturen existiert, um exzellente Resultate da zu schaffen, wo Leidenschaft und Expertise zusammentreffen.

Kontakt
Netzwerk deutscher Digitalagenturen
Andy Kulosa
Uhlandstraße 137
10717 Berlin
030-60 984 945-0
presse@ndda.de
https://www.ndda.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/kneipe-statt-hoersaal/

Schmackhaft gemacht: Berufsunfähigkeit ist keine Frage des Alters

Schmackhaft gemacht:  Berufsunfähigkeit ist keine Frage des Alters

(Mynewsdesk) Dass man das Thema Berufsunfähigkeitsversicherung auch smart und interessant an den Kunden bringen kann, zeigt der Kölner Mediendienstleister Media Cologne mit seiner für das neue Produkt der Basler Versicherungen entwickelten Kampagne. Bei der Vorstellung im eigenen Haus überraschten die Kölner den Basler-Vertrieb mit einem ganz besonderen Videodreh: Gefragt waren die Meinungen vor und nach der Produktpräsentation. Das Ergebnis: Die neue Berufsunfähigkeitsversicherung verkauft sich so gut, dass der Kunde bis auf die Basics auf weitere interne Werbeaktivitäten verzichtet.

Seit drei Jahren arbeitet Media Cologne für die Basler Versicherung – Basis ist ein Rahmenvertrag, der jährlich verlängert wird. Nahezu alle strategischen Geschäftseinheiten der Kölner sind bereits aktiv für den Kunden. Für das neue Vorzeigeprodukt der Basler, die Berufsunfähigkeitsversicherung, entwickelte Media Cologne zusammen mit dem Produktmanagement die kreative Leitidee und setzte die entsprechenden Print-Werbemittel für die Kampagne um. Für die Kölner eine runde Geschichte, die von zwei strategischen Geschäftseinheiten begleitet wurde. Die Idee zur Kampagne „Was hat sie?“ / „Was hat er?“ entsteht in der Agentur, der Fotobereich übersetzt die Idee in die entsprechenden Bilderwelten und die Agentur erstellt die Druckunterlagen für die erforderlichen Werbemittel für den B2B- und B2C-Bereich. Die Berufsunfähigkeitsversicherung in dieser Form ist für die Basler ein noch relativ neues Produkt und extrem gut in Preis und Merkmalen. Der Bausteintarif ist ausgesprochen flexibel und jederzeit an die individuellen Bedürfnisse anpassbar; geeignet für alle Zielgruppen, vor allem Schüler, Studenten und Auszubildende, bietet das Konzept besondere Vorteile. Der Markt ist, trotz hohem Wettbewerbsdruck, sehr attraktiv: Nur jeder vierte Deutsche nennt eine solche Versicherung sein eigen. Und doch haftet dem Thema etwas an, was einen erfolgreichen Verkauf schwerer macht als bei anderen Produkten. Kaum jemand, so die Erfahrung des Vertriebs, setzt sich gern mit einem Thema auseinander, das Krankheit und Ausfall aus dem Berufsleben adressiert. Friedhelm Spohr, Mitglied der Geschäftsleitung von Media Cologne, fasst die Herausforderung zusammen: „Ziel war es, eine Geschichte zu erzählen, die mit dem Ergebnis spielt, die zeigt, eine solche Versicherung ist ein Must-have in heutigen Zeiten, und dass man – ist sie erst einmal abgeschlossen – deutlich entspannter durchs Leben geht.“ Einen Tag gehen Kunde und Agentur in Klausur und diskutieren während eines Workshops, was die BU von Basler von Konkurrenzprodukten unterscheidet. „Wir haben uns“, so Spohr, „sehr intensiv mit den Leistungen auch vergleichbarer Angebote auseinandergesetzt.“ Das neue Produkt, so eines der Ergebnisse der Briefing-Runde, ist an vielen Stellen innovativer, flexibler und attraktiver als andere. Eine gute Basis für die Geschichte, die die Werbung erzählen soll.

Media Cologne setzt auf eine Text-Bild-Schere, auf Gegensatz und Überraschung, auf Menschen: Im Mittelpunkt steht immer eine Protagonistin, ein Protagonist in einer Gruppe. Sie strahlen jeweils Zufriedenheit und Erleichterung aus, während alle anderen eher ernst daherkommen. Die Frage, die sich dem Betrachter aufdrängt und die der Claim der Kampagne aufnimmt, ergibt sich nahezu von selbst: „Was hat sie / er denn?“ Die Bildsprache ist soft, kommt aus der Unschärfe und macht den Vordergrund damit umso deutlicher. Die Auflösung erfolgt via Copy. „Das Kommunikationskonzept stellt in idealer Weise die zu transportierende Botschaft in den Mittelpunkt“, erklärt Ingo Gerlach, zuständiger Produktmanager bei der Basler: „ein Produkt, das höchst flexibel, sehr innovativ und mit einem überzeugenden Preis-Leistungs-Verhältnis daherkommt und mit dem der Versicherungskunde alles, aber auch wirklich alles richtig macht.“ Marketing und Geschäftsleitung sind vom Ansatz überzeugt. Gerlach weiter: „Das Produkt kommt an und übertrifft bereits kurz nach Vertriebsstart alle Erwartungen um das Mehrfache.“

Die Kampagne zeigt, was das Produkt kann und auslöst; auch der Vertrieb ist von der neuen flexiblen Lösung für die Berufsunfähigkeit begeistert. Einen Tag wurde die Sales-Mannschaft auf die neue BU „eingeschworen“. Begleitet von einem Kamerateam aus dem Hause Media Cologne. „Wir wollten zeigen“, so Spohr, „wie die neue Versicherung im Vertrieb ankommt.“ Das Media-Cologne-Team bediente sich eines einfachen Tricks und fing zu Beginn und am Ende des Tages die Stimmen der Teilnehmer ein, fragte nach Erwartungen und Wünschen, ließ kommentieren und bewerten. Das aus diesem Material entstandene Video zeigt eine Vertriebsmannschaft, deren anfängliche Skepsis und Neugier am Ende in Begeisterung für das neue Produkt und die Kampagne umschlagen. „Der Vertrieb“, erläutert Ingo Gerlach, „fühlte sich verstanden. Alle Wünsche, die für das Produkt gefordert wurden und für den Verkauf wichtig sind, kann diese Berufsunfähigkeitsversicherung bieten. Und: Sie setzt sich damit deutlich, nicht nur in Sachen Preis, sondern auch im Hinblick auf Flexibilität und Innovation, von der Konkurrenz ab.“ Selten hat sich ein neues Produkt so schnell als Verkaufsschlager durchgesetzt – und damit weitere interne unterstützende Medien überflüssig gemacht. In nur kurzer Zeit avancierte die Neuheit der Basler zum Vorzeigeprodukt, das vor allem auch junge Leute anspricht. Eine Tatsache, die eher ungewöhnlich ist. Denn in der Regel verkauft sich die Absicherung der Berufsunfähigkeit vor allem bei den Mid-Agern. Auch dieses Argument zieht beim Vertrieb. „Eine gelungene und vor allem runde Kommunikation für den Kunden“, freut sich Spohr.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Impressions Gesellschaft für Kommunikation mbH

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/vg33i1

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft/schmackhaft-gemacht-berufsunfaehigkeit-ist-keine-frage-des-alters-88915

Über Media Cologne

Media Cologne ist einer der größten deutschen inhabergeführten Mediendienstleister, der als Spezialist für Handelsmarketing gilt. Das Unternehmen existiert seit mehr als 30 Jahren, verfügt über eine Inhouse-Druckerei und ein eigenes Foto- bzw. Filmstudio, das auch für große Produktionen genutzt werden kann. Mit 160 Mitarbeitern an fünf Standorten erwirtschaftete das Unternehmen 2016 einen mehrstelligen Millionenumsatz mit einem gewachsenen und langjährigen Kundenstamm aus der Versicherungsbranche, dem Handel und der Industrie. Dazu gehören z. B. Generali, Penny, Rheinenergie, der 1. FC Köln, REWE und Toyota. 

Firmenkontakt
Impressions Gesellschaft für Kommunikation mbH
Susanne Fiederer
Auf der Böck 3c
40221 Düsseldorf
+49211 307153
info@impressions-kommunikation.de
http://www.themenportal.de/wirtschaft/schmackhaft-gemacht-berufsunfaehigkeit-ist-keine-frage-des-alters-88915

Pressekontakt
Impressions Gesellschaft für Kommunikation mbH
Susanne Fiederer
Auf der Böck 3c
40221 Düsseldorf
+49211 307153
info@impressions-kommunikation.de
http://shortpr.com/vg33i1

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/schmackhaft-gemacht-berufsunfaehigkeit-ist-keine-frage-des-alters/