Schlagwort: ästhetisch

Edle Fassade

Primero Panel – Schieferfassaden neu definiert

Edle Fassade

Primero Panel gibt jeder Fassade eine ganz individuelle Note. (Bildquelle: Primero)

Bislang galt Schiefer an der Fassade eher als traditionell. Ganz neue Wege geht die Primero-Schiefer GmbH, Wipperfürth, mit ihrem neusten Produkt: dem Primero Panel. Denn die 1 Meter lange und 20 Zentimeter hohe Schieferplatte ermöglicht moderne Gestaltung und wirtschaftliche Verlegung in hochwertiger Natursteinoptik.

So lassen sich die hochwertigen und absolut individuellen Schieferplatten in verschiedenen Verlegearten befestigen. Ob als Rechts- bzw. Linksdeckung oder seitlich gestoßen mit entsprechendem Hinterlegsstreifen im halben, drittel oder ganzen Verband, Primero Panel gibt jeder Fassade eine ganz individuelle Note. Zudem ist Primero Panel serienmäßig in drei unterschiedlichen Oberflächenvarianten erhältlich: geflammt, gebürstet oder gesägt. Auf Wunsch sind auch andere Oberflächen lieferbar.

Befestigt werden die schlanken Schieferplatten mit dem bewährten Primero-Fixx® System mittels Druckluftnagler und dem gerillten Primero-Fixx® Edelstahlnagel. Hierfür werden die Primero Panel werkseitig mit den zum System gehörenden Primero-Fixx® Schieferdübeln ausgestattet. Er ist aus dem hochwertigen Dübelwerkstoff Polyamid. Bei der späteren Befestigung der Schieferplatten versenkt sich der Primero-Fixx® Nagelkopf oberflächenbündig in den Dübel. Gleichzeitig sorgt er bei der maschinellen Vernagelung für eine gleichmäßige Druckverteilung auf dem Schiefer. Nach der Nagelung erfüllt der Schieferdübel die Funktion des Nagelkopfes und ermöglicht dauerhaften Halt.

Weitere Komponente dieses zeit- und kostensparenden Systems ist der Nagel selbst. Er ist aus V4A-Edelstahl gefertigt und unverkennbar mit der Kopfprägung „P“ ausgestattet. Der Ringschaft dieses spezifischen Nagels erhöht die Auszugswerte deutlich und sichert somit den dauerhaften Halt der Schieferplatten an der Fassade.

Komplettiert wird das System mit dem Primero-Fixx® Druckluftnagler. Er ist mit einer speziell für den Einsatz des System-Schieferdübels entwickelten Schnellzentrierung ausgestattet. Ein integriertes Druckreduzierventil sorgt zudem für konstanten Arbeitsdruck. Die ausgewogene Konstruktion in Verbindung mit dem geringen Gewicht sorgt für bequemes, einfaches und rationelles Handling.

Primero Panel überzeugt somit nicht nur durch die individuelle Ästhetik in Form und Oberfläche sowie die variablen Verlegearten, sondern auch durch eine einfache, schnelle und damit äußerst wirtschaftliche Befestigung.

Primero-Schiefer GmbH ist ein bundesweit tätiger Anbieter von Schiefer und Schiefersystemen für Dach, Wand, Boden und Fassade. Das Programm umfasst neben der rationellen Befestigungsmethode PRIMERO-FIXX® das variabel einsetzbare Schieferformat PRIMERO-Unigenial. Darüber hinaus bietet der Schieferspezialist den bewährten Naturstein objektbezogen gefertigt als Formsteine oder Plattenware für den Innen- und Außenbereich an.

Firmenkontakt
Primero-Schiefer GmbH
Mario Müller
Neeskotten 5
51688 Wipperfürth
02267 8725400
02267 87254029
info@primero-schiefer.de
http://www.primero-schiefer.de

Pressekontakt
Flüstertüte – Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Sven-Erik Tornow
Entenweg 15
50829 Köln
02212789004
sven.tornow@fluestertuete.de
http://www.fluestertuete.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/edle-fassade/

Starke Schönheiten

BLANKE Profile in V4A

Starke Schönheiten

BLANKE Profile in V4A – Starke Schönheiten (Bildquelle: Blanke)

Sommer, Sonne und Meeresrauschen – die meisten von uns genießen das vor allem in der Urlaubszeit. Entspannt am Pool in der Hotelanlage oder in einer ansprechenden Ferienwohnung. Gerade in den südlichen Regionen ist Keramik traditionell ein sehr beliebter Bodenbelag. Denn er ist nicht nur besonders ansehnlich, sondern auch robust und widerstandsfähig.

Schließlich entwickelt die von uns so sehr geliebte Kombination aus sommerlichen Temperaturen, (Salz)Wasser und Chlor eine unbändige Kraft. Deshalb kommen in südlichen Regionen aber auch in hiesigen Schwimmbädern, Spas und Duschanlagen besonders widerstandsfähige Materialien zum Einsatz. Also hochwertige Keramik und V4A-Edelstahl.

Natürlich bietet der Fliesenzubehörspezialist Blanke Systems GmbH aus Iserlohn die meisten seiner hochwertigen Profile standardmäßig auch in V2A-Edelstahl an. Aber für diese extreme Anforderung braucht man noch widerstandsfähigeres Edelstahl: V4A. Mit dieser besonderen Legierung ist erhöhter Korrosionsschutz selbst in salz- oder chlorhaltiger Umgebung möglich.

Als starke Schönheiten verbinden BLANKE Profile in V4A-Edelstahl nicht nur besondere Robustheit und Rostfreiheit, sondern auch Ästhetik und Eleganz. Also genau die Eigenschaften, die für ein stilvolles Ambiente entscheidend sind.

Bisher wurden die angebotenen Profile größtenteils nur auf Bestellung produziert. Dank der deutlich gestiegen Nachfrage aus dem In- und Ausland sind die Profile aus den Serien BLANKE CUBELINE, STEPLINE, CORN-E, VIERTELKREISPROFL, ECKSCHUTZWINKEL und SCHWERLASTDEHNFUGENPROFIL lagermäßig in V4A-Edelstahl verfügbar.

Mit den BLANKE Profilen aus qualitativ hochwertigem und leistungsstarkem V4A-Edelstahl bleibt selbst bei extremen Beanspruchungen und Anforderungen die Funktionalität nicht auf der Strecke. Und dank exzellenter Verarbeitung und ästhetischer Profilquerschnitte wird der formschöne Belagsabschluss zum optischen Genuss.

Blanke überzeugt. Blanke Systems GmbH & Co. KG ist ein international tätiger Hersteller und Systemanbieter von Fliesenzubehör mit hohem Qualitätsanspruch und Wert. Kundennähe und jeweils auf die Märkte optimierte Vertriebsstrukturen und Logistik ermöglichen die erfolgreichen Aktivitäten in mehr als 80 Ländern. Mit dem frühzeitigen Erkennen von Marktentwicklungen legt man bei Blanke den Grundstein für Produktneuentwicklungen und baut so kontinuierlich sein Know-how aus. Die Produkte von Blanke helfen Handwerkern, Architekten und Planern dabei, gemeinsam überzeugende Arbeit zu leisten.

Firmenkontakt
Blanke Systems GmbH & Co. KG
Maria Görrissen
Stenglingser Weg 68-70
58642 Iserlohn
+49 (0)2374 – 507 125
info@blanke-systems.de
http://www.blanke-systems.de

Pressekontakt
Flüstertüte – Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Sven-Erik Tornow
Entenweg 15
50829 Köln
+49 221 2789004
sven.tornow@fluestertuete.de
http://www.fluestertuete.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/starke-schoenheiten/

Doc Grosch: Zahnimplantate – für einen sicheren Zahnersatz

Zahnimplantate sind bioverträgliche künstliche Zahnwurzeln, die dem Zahnersatz ein stabiles Fundament bieten. Sicher und ästhetisch für einen festen Biss.

Doc Grosch: Zahnimplantate - für einen sicheren Zahnersatz

Durch viel Aufklärungsarbeit und eine stetig bessere Vorsorge behalten immer mehr Menschen zumindest einen Teil ihrer eigenen Zähne bis ins hohe Alter. Die sorgfältige Pflege, regelmäßige Kontrollen beim Zahnarzt und eine die Substanz schonende Zahnmedizin sorgen dafür, dass heutzutage immer weniger Zähne tatsächlich gezogen werden müssen. Sollte dies aber trotzdem notwendig werden, stehen zahlreiche Möglichkeiten zur Auswahl, um die entstandene Lücke unauffällig zu schließen.

Dank moderner Techniken lassen sich Kronen, Brücken und Prothesen so herstellen, dass sie perfekt sitzen und bei vollwertiger Funktion nach der Behandlung natürlich und unversehrt wirken. Den optimalen Halt hierfür gewährleisten Zahnimplantate. Der Unterschied zu natürlichen Zähnen ist bei dieser Befestigung praktisch nicht zu spüren. Man kann kauen, sprechen oder lachen wie mit eigenen Zähnen. Zahnimplantate sind bei den meisten gesunden Patienten ohne Altersbegrenzung möglich.

> Die Natur als Vorbild

In der modernen Zahnmedizin bieten Implantate heutzutage viele Möglichkeiten für einen langfristig haltbaren Zahnersatz. Ein Zahnimplantat ist eine künstliche Zahnwurzel, die in den Kieferknochen eingesetzt wird und fest mit dem Kiefer verwächst. Somit steht sie einem ursprünglichen Zahn ist nichts nach. Ist die Heilung abgeschlossen, bildet sie das Fundament für den benötigten Zahnersatz. Dank der hohen Stabilität kann das Implantat ein komplettes Gebiss oder auch einzelne Zähne tragen. Der Patient kann sich in jeder Situation sicher fühlen, denn ein plötzliches Lösen der Implantate ist praktisch ausgeschlossen.

Zahnimplantate werden zudem nicht an anderen Zähnen befestigt. Somit ist ein Beschleifen der Nachbarzähne unnötig und deren natürliche Zahnsubstanz bleibt erhalten. Parallel verhindert das Implantat die Rückbildung des Kieferknochens, da die betroffene Stelle genauso wie durch die natürlichen Zähne belastet wird. Auch die natürliche Mimik, das kraftvolle Zubeißen und eine klare Sprache bleiben erhalten.

> Ablauf einer Zahnimplantation

Für die Erstellung der künstlichen, schraubenähnlichen Zahnwurzeln werden bioverträgliche Stifte aus Titan oder Keramik verwendet. Bei entsprechend vorhandener oder zuvor aufgebauter Knochensubstanz werden die Stifte in örtlicher Betäubung in den Kiefer eingesetzt und verwachsen in der Folgezeit mit dem Knochen. In dieser Zeit darf das Implantat nicht belastet werden, muss aber trotzdem sorgsam gepflegt werden, da Infektionen den Behandlungserfolg gefährden können. Nach der etwa drei- bis sechsmonatigen Einheilungszeit kann der Zahnersatz nahezu unsichtbar auf der künstlichen Wurzel befestigt werden. Ein Provisorium ermöglicht in der Übergangszeit das Kauen und Sprechen. Implantatlösungen sind sogar bei kompletter Zahnlosigkeit eines Kiefers möglich.

> Zahnimplantation – Zusammenarbeit von Spezialisten

Die Zahnarztpraxis von Dr. Uwe Grosch arbeitet eng mit dem erfahrenen Coburger Oralchirurgen Dr. Martin Peschla zusammen, der die Implantat-Eingriffe durchführt. Die umfassende Beratung, die Untersuchungen, die komplette Behandlungsplanung und die anschließende Versorgung mit Zahnkronen, Brücken, Teil- und Vollprothesen erfolgt in der Zahnarztpraxis.

Implantate, die einen Zahnersatz tragen, sind besonderen Belastungen ausgesetzt. Nicht selten sind sie auch schwer bei der Mundpflege zu erreichen. So können sich an Kronenrändern Beläge festsetzen, die zum Beispiel zu Zahnfleisch-Entzündungen und Mundgeruch führen. Ein Patient, der sich für eine implantologische Versorgung entschieden hat, möchte diese Implantate natürlich auch so lange wie möglich erhalten. Die Zahnarztpraxis Dr. Grosch unterstützt ihn dabei, mit einer regelmäßigen und speziell auf Implantate abgestimmten professionellen Zahnreinigung.

Weitere Informationen über die Möglichkeiten der modernen Zahnimplantation erhalten Sie in der Patienteninfo auf der Praxis-Website.

Prophylaxe für die ganze Familie, Kinderzahnheilkunde und moderne schmerzarme Verfahren sind nur einige Schwerpunkte der Zahnarztpraxis von Zahnarzt Dr. Grosch in Coburg. Auf der umfangreichen Website, mit vielen speziellen Themen, weiterführenden Informationen und Videos, können Besucher kennenlernen, welche Möglichkeiten die moderne Zahnmedizin für ein gesundes und strahlendes Lächeln bietet.

Kontakt
Doc Grosch – Zahnarztpraxis Dr. Uwe Grosch
Zahnarzt Dr. med. dent. Uwe Grosch
Hindenburgstr. 5
96450 Coburg
0 95 61-705 92 30
0 95 61-705 92 40
info@doc-grosch.de
http://www.doc-grosch.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/doc-grosch-zahnimplantate-fuer-einen-sicheren-zahnersatz/

Schön schwarz

BLANKE BLACKLINE

Schön schwarz

Mit der neuen BLANKE BLACKLINE Edition vereint Blanke höchste Funktionalität mit Design und Ästhetik (Bildquelle: Blanke)

Dunkel-edle Farbtöne bei Fliesen oder Natursteinen sind der aktuelle Trend in modernen Bädern und Duschen. Mit BLANKE BLACKLINE bietet der Iserlohner Fliesenzubehörspezialist Blanke GmbH & Co KG Design-Profile und Roste mit matt schwarzer Oberfläche an, die sich ästhetisch in die edle Gestaltung einfügen. Insbesondere sehr dunkle Wand- oder Bodenbeläge lassen sich mit der neuen Oberflächenfarbe matt schwarz exzellent in Szene setzen.

Das breite Angebot an BLANKE BLACKLINE Profilen und Rosten mit matt schwarzer Oberfläche sorgt für einen perfekt abgestimmten Übergang oder Abschluss. Zugleich eröffnen die tiefschwarzen Schönheiten neue Möglichkeiten exklusiver Badgestaltung. So wird in Verbindung mit dem Design-Profil BLANKE CUBELINE, der BLANKE Fliesen- Abschlussschiene, der Rostabdeckung BLANKE DIBA-LINE und BLANKE DISK-LINE sowie den vielfältigen BLANKE AQUA Profilen der elegante Stil durch die maximale Reduzierung formvollendet.

Überall da, wo Fliesenkanten einer mechanischen Belastung ausgesetzt oder saubere Kanten- oder Eckabschlüsse nicht gewährleistet sind, kommt die edle BLANKE Fliesen-Abschlussschiene in der neuen matt schwarzen BLACKLINE Edition zum Einsatz.
Eine optisch überzeugende Ecklösung bietet das Design- Abschlussprofil BLANKE CUBELINE dank seiner rechtwinklig symmetrischen Sichtflächen und der faszinierenden matt schwarzen Oberfläche.
Durch seine geringe Einbauhöhe von 54 oder wahlweise 72 mm eignet sich das Linienentwässerungs-System BLANKE DIBA-LINE ideal für Umbauten, Neubauten oder Sanierungen. Passend zum neuen Look sind die Rostabdeckungen ebenfalls mit der matt schwarzen Oberfläche erhältlich. Gleiches gilt für das allerneuste Linienentwässerungs-System BLANKE DISK-LINE.
Eine Vielzahl von Detaillösungen rund um die Dusche bietet das BLANKE AQUA Profil-Sortiment. Als matt schwarze BLACKLINE Edition sind die Profile der ideale Übergang, Gefälleausgleich, eleganter Abschluss oder Halterung für Glaswände.

Mit der neuen BLANKE BLACKLINE Edition vereint Blanke höchste Funktionalität mit Design und Ästhetik in einer Linie.

Blanke überzeugt. Blanke GmbH & Co. KG ist ein international tätiger Hersteller und Systemanbieter von Fliesenzubehör mit hohem Qualitätsanspruch und Wert. Kundennähe und jeweils auf die Märkte optimierte Vertriebsstrukturen und Logistik ermöglichen die erfolgreichen Aktivitäten in mehr als 80 Ländern. Mit dem frühzeitigen Erkennen von Marktentwicklungen legt man bei Blanke den Grundstein für Produktneuentwicklungen und baut so kontinuierlich sein Know-how aus. Die Produkte von Blanke helfen Handwerkern, Architekten und Planern dabei, gemeinsam überzeugende Arbeit zu leisten.
Foto: Blanke

Firmenkontakt
Blanke GmbH & Co. KG
Maria Görrissen
Stenglingser Weg 68-70
58642 Iserlohn
+49 (0)2374 – 507 125
info@blanke-co.de
http://www.blanke-systems.de

Pressekontakt
Flüstertüte – Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Sven-Erik Tornow
Entenweg 15
50829 Köln
+49 221 2789004
sven.tornow@fluestertuete.de
http://www.fluestertuete.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/schoen-schwarz/