Schlagwort: AEG

AEG Taste Academy 2017: Bloom inszeniert Kulinarik-Events der Extraklasse

AEG Taste Academy 2017: Bloom inszeniert Kulinarik-Events der Extraklasse

Nürnberg, 08. Mai 2017. Außergewöhnliche Zutaten, inspirierend neue Kombinationen und innovative Zubereitungsmethoden: Unter dem Motto „Tales of Flavor“ nehmen die exklusiven Masterclasses der AEG Taste Academy 2017 die Teilnehmer mit auf eine kulinarische Entdeckungstour. Dabei präsentieren die Ausnahmeköche Heiko Antoniewicz, Ludwig Maurer und Christian Mittermeier deutschlandweit in ausgewählten Locations ihre Themenwelten und verwöhnen die Teilnehmer mit innovativen Geschmackskombinationen und neu interpretierten Klassikern. Die Gäste kommen in den Genuss von fünf Flights inklusive Getränke und jeder Menge Profi-Tipps.

Kommunikativ begleitet wird die Veranstaltungsreihe, die bereits im dritten Jahr stattfindet, von Bloom Nürnberg. Bloom zeichnet dieses Jahr für alle Kommunikationsmittel verantwortlich – vom Taste Academy-Infoflyer über Broschüren und Anzeigen in Special Interest Magazinen sowie Rezeptbücher, Menükarten, Notizblöcke und Give-aways für den jeweiligen Abend.
Im Fokus der Werbemittel stehen die Motive von Fotograf Thomas Riese und Food-Blogger Uwe Spitzmüller. Die Aufnahmen inszenieren Geschmack völlig neu und zeigen Kulinarik in Perfektion.

„Als Teil der von uns initiierten Dokumentation mit dem Titel Tasteology, bei der Food-Experten in vier Episoden aus drei Kontinenten berichten, möchten wir den Teilnehmern der Taste Academy einen echten Mehrwert bieten“, erklärt Erika Kraus, Influencer & Experience Manager bei Electrolux Hausgeräte GmbH. „Wir freuen uns mit Bloom einen kreativen Partner an unserer Seite zu haben, der auch umfangreichere Projekte wie dieses innerhalb kürzester Zeit umsetzt.“

Die Kulinarik-Events der Taste Academy finden jeweils von 18:00 bis 22:00 Uhr in besonderen Locations in insgesamt acht deutschen Städten statt. Den Auftakt in diesem Jahr machte ein Food-Blogger-Event im April im Rahmen der SlowFood in Stuttgart. Zudem ist die AEG Taste Academy auf der Taste of München Anfang August vertreten.

Alle Termine und Informationen zur AEG TasteAcademy 2017 sind unter http://www.aeg.de/local/events/experten/ zu finden.

Kampagnensteckbrief:
Kunde: Electrolux Hausgeräte GmbH
Erika Kraus, Influencer & Experience Manager
Agentur: Bloom
Eva-Maria Engelbrecht, Geschäftsführerin
Fotograf: Thomas Riese (People), Uwe Spitzmüller (Food)
Menü-Philosophie-Texte: Dr. Nicolai Wojtko
Key Visual: DDB

Über Bloom:
Bloom ist die agile, kreative Agentur, die ihren Kunden jeweils ein individuelles und maßgeschneidertes Set-up aus Generalisten & Spezialisten bietet. Mit 70 festen Mitarbeitern an den Standorten München und Nürnberg begleitet Bloom seine Kunden in ihrer B2B- und B2C-Kommunikation umfassend: von der Strategie über die kreative Leitidee und die Umsetzung bis zur Steuerung der kompletten Implementierung in digitale und analoge Kommunikationskanäle. Zu den Auftraggebern zählen unter anderen Allianz Global Investors, Apollo Optik, Electrolux AEG, Feinkost Käfer, Hymer, Rodenstock, STIHL, Tchibo, Tucher Traditionsbrauerei sowie die Versicherungskammer Bayern.
Weitere Informationen unter: www.bloomproject.de

Firmenkontakt
Bloom GmbH München
Steff Neukam
Widenmayerstr. 38
80538 München
+49(0)89 – 52 03 06-0
info@bloomproject.de
http://www.bloomproject.de/

Pressekontakt
KOSCHADE PR
Tanja Koschade
Kellerstr. 27
81667 München
+49 (0)89 – 55 06 68 50
tanja@koschadepr.de
http://www.koschadepr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/aeg-taste-academy-2017-bloom-inszeniert-kulinarik-events-der-extraklasse/

55 Jahre FAVORIT: Bloom entwickelt Jubiläumskampagne für AEG

Die Nürnberger Werber haben zum Jubiläum eine sympathische Kampagne mit plakativem Key Visual konzipiert.

55 Jahre FAVORIT: Bloom entwickelt Jubiläumskampagne für AEG

Nürnberg, 18. Oktober 2016. Seit mehr als einem halben Jahrhundert gibt es die beliebte FAVORIT Geschirrspüler-Reihe von AEG bereits – das muss gefeiert werden! Dafür bringt die Electrolux-Marke speziell ausgestattete, limitierte Sondermodelle des Klassikers auf den Markt. Zudem gibt es eine Garantie von 55 Monaten und eine exklusive Geschenkebox mit Pflegemitteln. Um die Kunden auf den 55. Geburtstag aufmerksam zu machen, hat Bloom Nürnberg eine Jubiläumskampagne umgesetzt, die im Oktober startet. Die Kreativagentur, die AEG bereits seit 2014 betreut, ist für das Key Visual und das Aktionslogo sowie für die Gestaltung der Aktions-Werbemittel verantwortlich.

Das Kampagnenmotto „Geliebt, gelobt, gekauft! 55 Jahre FAVORIT: Weil Geschirrpflege Herzenssache ist“ soll den stabilen und hochwertigen Charakter der Geschirrspüler vermitteln und wirkt genauso sympathisch wie das simpel gehaltene Key Visual. Es zeigt einen blitzblank gespülten, herzförmigen Teller inmitten von Konfetti. Neben einer Produktbroschüre, Salesblättern für den Handel und Werbemitteln für PoS hat Bloom auch eine Geschenkebox für den reibungslosen Start entwickelt. Das Key Visual kommt auf allen Werbemaßnahmen durchgehend zum Einsatz. Die komplette Kampagne ist im Einklang mit der Farbgebung des neuen Markenauftritts gehalten, mit dem sich AEG seit September präsentiert und setzt auf rote und weiße Schrift vor einem schwarzem Hintergrund.

„Eine kleine aber feine Aktion für die FAVORIT Spülmaschinen-Reihe von AEG – ein Produkt mit langer Tradition. Das ist ein Leckerbissen für eine fränkische Agentur, schließlich ist die Region mit der Marke und dem FAVORIT Geschirrspüler doch seit jeher eng verbunden“, erklärt Eva-Maria Engelbrecht, Geschäftsführerin von Bloom Nürnberg. „Deshalb freut es uns ganz besonders, dass wir AEG auch bei diesem Projekt unterstützen dürfen.“

Über Bloom:
Bloom ist die agile, kreative Agentur, die ihren Kunden jeweils ein individuelles und maßgeschneidertes Set-up aus Generalisten & Spezialisten bietet. Mit 70 festen Mitarbeitern an den Standorten München und Nürnberg begleitet Bloom seine Kunden in ihrer B2B- und B2C-Kommunikation umfassend: von der Strategie über die kreative Leitidee und die Umsetzung bis zur Steuerung der kompletten Implementierung in digitale und analoge Kommunikationskanäle. Zu den Auftraggebern zählen unter anderen Allianz Global Investors, Apollo Optik, Electrolux AEG, Feinkost Käfer, Hymer, Rodenstock, STIHL, Tchibo, Tucher Traditionsbrauerei sowie die Versicherungskammer Bayern.
Weitere Informationen unter: www.bloomproject.de

Firmenkontakt
Bloom GmbH München
Steff Neukam
Widenmayerstr. 38
80538 München
+49(0)89 – 52 03 06-0
info@bloomproject.de
http://www.bloomproject.de/

Pressekontakt
KOSCHADE PR
Tanja Koschade
Kellerstr. 27
81667 München
+49 (0)89 – 55 06 68 50
tanja@koschadepr.de
www.koschadepr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/55-jahre-favorit-bloom-entwickelt-jubilaeumskampagne-fuer-aeg/

Bloom baut Zusammenarbeit mit AEG weiter aus

Bereits seit 2014 setzt die Electrolux Tochter auf die Nürnberger Werber und hat das Aufgabengebiet von Bloom stetig erweitert. Mittlerweile liegt der Jahresetat für die B2B- und B2C-Kommunikation im sechsstelligen Bereich.

Bloom baut Zusammenarbeit mit AEG weiter aus

Nürnberg, 24. Mai 2016. Gegründet im Jahr 1887 steht die Marke AEG getreu Ihrer Brand Mission „Always an idea ahead“ nach wie vor für neuartige Technologie, innovatives Design, höchste Qualität und überlegene Leistung. Um den Premium-Anspruch erfolgreich nach außen zu tragen, vertraut die Marke seit Herbst 2014 auf Bloom . Was zunächst als Projektauftrag begann, hat sich inzwischen zu einer festen Zusammenarbeit entwickelt: Die Nürnberger betreuen vorwiegend die PoS-Kommunikation für den deutschen Markt in den Bereichen Elektroeinzelhandel und Küchenfachhandel, von PoS-Werbemitteln über Produktbroschüren bis hin zu Launch-Kampagnen in den Bereichen Heat, Cold, Dish und Laundry.

„Die kreativen Ideen von Bloom haben uns bereits beim ersten Projekt überzeugt und die Ergebnisse haben unsere Erwartungen mehr als erfüllt“, erklärt Heidi Zucker, Consumer Activation & Trade Marketing Manager bei Electrolux. „Bloom hat sich als der ideale Agenturpartner herausgestellt.“ Und Eva-Maria Engelbrecht, Geschäftsführerin von Bloom Nürnberg, freut sich, dass die Zusammenarbeit weiter ausgebaut wurde: „AEG bietet viele inspirierende Themen und spannende Neuentwicklungen – es macht uns großen Spaß, diese kommunikativ begleiten zu dürfen.“

Die Kreativagentur verantwortet Teile des Kampagnenmanagements in den verschiedenen Produktbereichen der Weißen Ware – Adaptionen der Corporate Kampagnen sowie die Neuentwicklung von Werbekampagnen. Zugleich werden PoS-Werbemittel, wie Infobroschüren mit Tipps zu den Produkten, Dispenser und Give-aways, kreiert und umgesetzt sowie Verkaufsförderungs- und Händleraktionen gestartet. Auch die AEG Kochevents wie die Taste Academy 2016, bei der Spitzenköche vor Livepublikum kochen, begleitet Bloom kommunikativ mit.

Über Bloom:
Bloom ist die agile, kreative Agentur, die ihren Kunden jeweils ein individuelles und maßgeschneidertes Set-up aus Generalisten & Spezialisten bietet. Mit 70 festen Mitarbeitern an den Standorten München und Nürnberg begleitet Bloom seine Kunden in ihrer B2B- und B2C-Kommunikation umfassend: von der Strategie über die kreative Leitidee und die Umsetzung bis zur Steuerung der kompletten Implementierung in digitale und analoge Kommunikationskanäle. Zu den Auftraggebern zählen unter anderen Allianz Global Investors, Apollo Optik, Electrolux AEG, Feinkost Käfer, Hymer, Rodenstock, STIHL, Tchibo, Tucher Traditionsbrauerei sowie die Versicherungskammer Bayern.
Weitere Informationen unter: www.bloomproject.de

Firmenkontakt
Bloom GmbH München
Steff Neukam
Widenmayerstr. 38
80538 München
+49(0)89 – 52 03 06-0
info@bloomproject.de
http://www.bloomproject.de/

Pressekontakt
KOSCHADE PR
Tanja Koschade
Kellerstr. 27
81667 München
+49 (0)89 – 55 06 68 50
tanja@koschadepr.de
www.koschadepr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/bloom-baut-zusammenarbeit-mit-aeg-weiter-aus/

Echte Helden im Kampf gegen Staub und Krümel – Männer setzen beim Staubsaugen auf High-Tech

In Zeiten, in denen der Geschlechterkampf im Haushalt in ruhigeres Fahrwasser gerät, unterstützt engbers aktive Männer mit entsprechendem Technik-Support.

BildEr darf wie ein Flugzeug kurz vor dem Start klingen und spacig wie ein Raumschiff um die Ecken flitzen, leuchten und metallisch glänzen. Über das ergonomische Bedienzentrum wird eine Verbindung zu seinem Innenleben hergestellt, einem leistungsstarken Motor, der mit enormer Saugkraft alles schluckt: Große Brocken und Mikrometer-kleine Partikel, die der letzte Männer-Abend oder der Alltag mit Hund, Katze, Familie und Schwiegermutter so angespült hat. Typisch Mann und seine Technikverliebtheit – beim Thema Staubsaugen geht er keinen Kompromiss ein. Futuristisch cool und leistungsstark – mit dem Staubsauger als High-Tech-Waffe sagt der moderne Mann von heute Staub und Krümeln den Kampf an. Wenn Power, Performance und Zielorientierung zusammen kommen und Dreck und Staub spielend leicht verschwinden lassen, leuchten Männeraugen fasziniert auf. Welcher Mann lässt für dieses schnelle Erfolgserlebnis nicht gern den Status des eingefleischten Haushaltsmuffels hinter sich?

engbers hilft Männern jetzt das Staubsaugen als modernes High-Tech-Erlebnis cool und sportiv in den Alltag zu integrieren. So stellt der Männerversteher in der Zeit vom 21. Oktober bis zum 29. November 2014 in jeder der rund 300 engbers-Filialen in Deutschland und Österreich einen innovativen und leistungsstarken Ergorapido von AEG mit kabelloser Lithium-Power im Wert von rund 280 Euro zum Kennenlernen und Gewinnen vor. Ein Hauptgewinn nicht nur im Rahmen des Gewinnspiels, sondern an der Seite des modernen Mannes, der sich der Herausforderung Haushalt stellt.

Und dann kann es losgehen, mit der laut einer Studie des Meinungsforschungsinstitutes TNS Infratest zweitliebsten Haushaltsbeschäftigung des Mannes. Männer saugen deutlich lieber als Frauen Staub, sind dafür jedoch auch schneller, d.h. in der Regel nach 15 Minuten, mit diesem Reinigungsritual fertig.

Der Staubsauger, der echte Männer dazu animiert über Fliesen, Teppiche, Sofas oder Holzböden ein paar schnelle, aber effektive Runden zu drehen, muss dabei ein High-Tech-Gerät sein, dass saugstark und wendig zugleich mit der führenden Männerhand seine Arbeit erledigt. Dann heißt es nur noch einschalten, um abzuschalten, denn durch das gleichmäßige Gesumme und Gebrumme des modernen Technikgefährten lässt sich wunderbar entspannen. Hinzu kommt, dass sich bei dieser Einstiegsdroge in die Hausarbeit in 15 Minuten nahezu unmerklich rund 60 Kalorien verbrennen lassen. Da kann auch die Outfitfrage neu aufgeworfen werden. Casual Wear oder Sportoutfit? Aber eine noch größere Belohnung lässt bei regelmäßigem Staubsaugen nicht lange auf sich warten. So belegten Forscher der University of California, dass Männer, die Staubsaugen, ihre Frauen glücklicher machen und mit einem erfüllteren Sexualleben rechnen dürfen. Frauen, so die Soziologen dieser Studie, fühlen sich schließlich mehr von Männern angezogen, wenn diese sich mit Staubsaugen an der Hausarbeit beteiligen.

Über:

engbers GmbH & CO.KG
Herr Tanja Peltré
Düppelstraße 4
48599 Gronau
Deutschland

fon ..: 02562/713114
web ..: http://www.engbers.com
email : peltre@engbers.de

engbers ist ein Familienunternehmen, das seit fast 70 Jahren an seinem hohen Qualitäts- und Serviceanspruch festhält. Im Hauptsitz im münsterländischen Gronau und den über 300 engbers Filialen in Deutschland und Österreich werden mehr als 1.700 Mitarbeiter beschäftigt. Das Denken und Handeln ist von Verbindlichkeit und Verantwortung geprägt. Das zeigt sich nicht nur im sozialen Engagement der Bernhard-Bosch-Stiftung, sondern auch in der langjährigen Zusammenarbeit mit sorgfältig ausgewählten Lieferanten, die nach internationalem Standard zertifiziert und wegweisend in ihrem fairen und vertrauensvollen Umgang auf den internationalen Beschaffungsmärkten tätig sind.

Pressekontakt:

C.i.M.PR-Agentur
Frau Gaby Wenning
Finkenstraße 11
48691 Vreden

fon ..: 02564/98166
web ..: http://www.cim-pr.de
email : info@cim-pr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/echte-helden-im-kampf-gegen-staub-und-kruemel-maenner-setzen-beim-staubsaugen-auf-high-tech/