Der richtige Weitblick: Fenster energetisch sanieren und von staatlicher Förderung profitieren

Das Eigenheim erhalten. Als wahre Energieräuber bilden undichte Fenster oft die energetische Schwachstelle eines Hauses. Bis zu 20 Prozent der Raumwärme kann hier entweichen. Die Folge: Teure Heizenergie wird verschwendet und auch die Umwelt leidet. Wer sich für eine energetische Fenstersanierung entscheidet, kann nicht nur seinen Energieverbrauch erheblich reduzieren, sondern wird bei den Sanierungsmaßnahmen auch finanziell vom Staat unterstützt. Von welchen Förderprogrammen Sie profitieren können und welche Voraussetzungen dafür erfüllt sein müssen, erfahren Sie hier. Technische Anforderungen Um bei der Fenstersanierung vom Staat finanziell unterstützt zu werden, muss nach den Umbaumaßnahmen ein bestimmtes Maß an Wärmedämmung erreicht werden. Hierbei spielt…

5G als Basis verschiedener grundlegender Dienste

Kommunikations- statt Mobilfunkstandard (Bildquelle: iStock) Aktuell beeinflussen zwei Megatrends die Medienentwicklung im wohnungswirtschaftlichen Bereich: die Errichtung von Glasfasernetzen und der Aufbau von 5G-Infrastrukturen. Die sich rasant entwickelnde digitale Verknüpfung von Menschen und Maschinen benötigt leistungsstarke Netze und ein in Zukunft weiter wachsendes Datenvolumen muss mit einer immer schnelleren Datenübertragung transportiert werden. Die Bereitstellung der notwendigen Infrastruktur wird mit zu den wichtigen Ausstattungsmerkmalen einer Wohnung gehören. Das 5G-Netz ist die Grundlage für eine Vielzahl von Anwendungen mit besonders hohen Datenübertragungsanforderungen – neben den industriellen Anforderungen sind dies auch Applikationen für die Datenübermittlung von Sensoren für Strom, Wasser, Rauchmelder, Überwachung, Temperatur und…

Immobilienpreisboom trotz Corona?

Immobilienpreisboom trotz Corona? Immobilienpreisboom trotz Corona? Seit dem Jahresbeginn haben Wohnungen und Häuser in Deutschland ihren Wert deutlich gesteigert. Die Preise für Wohnimmobilien (Häuserpreisindex) lagen im ersten Quartal durchschnittlich 6,8 Prozent höher als im Vorjahreszeitraum, teilte das Statistische Bundesamt mit. Dies betrifft sowohl Immobilienkäufer in der Stadt als auch auf dem Land. Des Weiteren teilt das Statistische Bundesamt (Destatis) mit, dass sich in den Metropolen (Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt, Stuttgart und Düsseldorf) Ein- und Zweifamilienhäuser um 9,5% und Eigentumswohnungen um 7,4% zum Vorquartal verteuert haben. In anderen Städten ab 100.000 Einwohner sogar um 8,3% für Häuser und 9,3% für…

Lea Mittelstandspreis für Strenger Gruppe

Neustart mit „HEIMSTARK“ – Land zeichnet soziales Engagement für wohnsitzlose junge Menschen aus Stiftungsgründer Senator h.c. Karl Strenger und seine Frau Ingrid Strenger freuen sich. Ludwigsburg – Die STRENGER Gruppe hat für das Projekt „HEIMSTARK Haus Zwei“ den Lea Mittelstandspreis für soziale Verantwortung in Baden-Württemberg erhalten. Im „HEIMSTARK Haus“ finden wohnungslose Jugendliche ein Zuhause, welches ihnen zu einem Neustart verhelfen soll. Mit dem Preis zeichnen das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg sowie die Diakonie und die Caritas im Land besonderes soziales Engagement aus. 222 Bewerbungen gab es in diesem Jahr für den Lea Mittelstandspreis, der in drei Kategorien…

Dinnovative Luftfilter tötet Corona-Virus nachweislich ab

Dinnovative Luftfilter mit integriertem Ding-Filter (Copyright Dinnovative GmbH) Der von Dinnovative entwickelte und patentierte Ding-Filter eliminiert Viren, Bakterien und Schimmelporen in hoher Effizienz. In China wurde der Luftfilter jetzt erfolgreich ebenfalls auf die Abtötung des SARS-CoV-2 Virus (COVID-19) im BSL3-Labor in ILAS (Chinese Academy of Medical Science) getestet. Innerhalb von nur einer Stunde wurden 99,9% der Corona-Viren beseitigt. Der Dinnovative Luftfilter ergänzt die bestehenden Hygiene-Maßnahmen, das Infektionsrisiko in Räumen und Büros zielgerichtet zu minimieren. Für eine breite Nutzung ist dieser in verschiedenen Ausführungen für Atemschutzmasken, Luftreiniger und Klimaanlagen verfügbar. In China wird der Ding-Filter bereits erfolgreich in Atemschutzmasken und Luftfiltern…

Hager Group positioniert sich als Partner des GdW

Johannes Hauck, Corporate Strategy & Innovation Hager Group. (Bildquelle: Hager Group) Die Hager Group, führender Anbieter elektrotechnischer Installationen und Dienstleistungen für den Wohnungs-, Industrie- und Gewerbebau, wird Fördermitglied beim Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V. (GdW). Als branchenverwandter Spezialist wird die Hager Group den GdW und seine Mitglieder im Bereich Energiemanagement und elektronische Lösungen unterstützen. Der GdW vertritt gegenüber Politik, Wirtschaft und Medien die Interessen von ca. 3.000 Wohnungs- und Immobilienunternehmen in ganz Deutschland. Zum Kompetenznetzwerk des Spitzenverbandes gehören über 30 Fördermitglieder. Ab sofort wird dieser Kreis um die Hager Group erweitert, die ihr Know-how in den Bereichen Energiemanagement und…

Heizsystem inklusive Wohnraumlüftung – „Kermi System x-optimiert“ zu 100% förderfähig

(Bildquelle: Kermi GmbH) Mit dem System x-optimiert bietet Kermi eine zukunftssichere, effiziente Gesamtlösung für das Heizen, Kühlen und Lüften an, welche bereits seit Jahresbeginn im Rahmen des Klimaschutzpakets gemäß BAFA umfassend finanziell gefördert wird. Dies gilt seit Ende März nun auch für den Einbau von Wohnraumlüftungen, die mit der Wärmepumpe kombiniert betrieben werden. Rund um die umweltfreundliche Wärmeerzeugung mit den Wärmepumpen deckt das Kermi System x-optimiert die komplette Heiz- und Lüftungstechnik ab. Ein solches System, das die Energie umweltfreundlich gewinnt und effizient nutzt, entspricht den aktuellen Anforderungen an Nachhaltigkeit und Klimaschutz. So sind die x-change dynamic Wärmepumpen und x-buffer Wärmespeicher…

Den Immobilienverkauf richtig vorbereiten

Von der Wertermittlung bis zur Vermarktung

Immopartner Stephan Wiegmann eröffnet Regionaldirektion des BVFI

Immopartner in Person von Stephan Wiegmann eröffnet eine Regionaldirektion des BVFI in Bereich Diepholz und Vechta

Wie viel Eigenkapital ist für den Immobilienkauf nötig?

Immopartner berät Kaufinteressenten gemeinsam mit unabhängigen Finanzierungsberatern

GEZE INAC: Komfortables Zutrittsmanagement mit niedrigem Investitionsaufwand

GEZE INAC: smartes Zutrittskontrollsystem und Ergänzung in der Gebäudeautomation. (Bildquelle: © Jürgen Pollak / GEZE GmbH) Leonberg, 2. Juli 2020. GEZE ergänzt 2020 das Portfolio moderner Identifikations- und Steuerungssysteme mit GEZE INAC, einer smarten Applikation zur Zutrittskontrolle, die sich als Stand-Alone-Lösung oder als Ergänzung der Gebäudeautomation im GEZE Cockpit betreiben lässt. GEZE INAC ermöglicht es, Zugangskontrollen unkompliziert und flexibel zu gestalten. In der Standard-Version managt GEZE INAC bis zu 60 Zutrittspunkte, in der erweiterten Version bis zu 120. GEZE INAC ist ab sofort erhältlich. Bequemes Zutrittsmanagement für Nutzer Zugangsmanagementsysteme müssen vielfältigen Anforderungen entsprechen, für die Nutzer am Wichtigsten: einfache Bedienung…

Wegerecht – Das sollten Sie wissen!

Heid Immobilienbewertung Frankfurt Bedeutung Das Wegerecht bezeichnet das Recht, ein fremdes Grundstück als Durchgang zu nutzen, um zu dem eigenen Grundstück zu gelangen. Das Wegerecht entsteht, wenn der Grundstücksbesitzer keinen öffentlichen Durchgang zu seinem Grundstück besitzt. Das kommt dann vor, wenn ein Grundstück in zwei Teile geteilt wurde. Besonders in Großstädten ist dies häufiger der Fall. Die hohe Nachfrage und die steigenden Immobilienpreise führen immer öfter zu einer Teilung eines Grundstücks. Oftmals ist für den hinteren Teil des Grundstücks keine Verbindung zum öffentlichen Wegenetzt (öffentlichen Straßen) verfügbar. Dem Eigentümer muss dieser jedoch gewährt werden. Unterschieden wird beim Wegerecht zwischen Gehrecht…