Kategorie: Immobilien

WHS startet Verkauf von 21 Eigentumswohnungen in Stuttgart

Eigentumswohnung am Neckar: Die WHS schafft hochwertigen Wohnraum in Stuttgart Bad Cannstatt

Eigentumswohnungen in Metropolen wie Hamburg, München, Berlin oder Stuttgart sind begehrt. Um der Nachfrage nachzukommen, setzt die Wüstenrot Haus- und Städtebau (WHS) auf den Neubau: Das Ludwigsburger Immobilienunternehmen errichtet in Stuttgart Bad Cannstatt ein Neubauprojekt mit zahlreichen Eigentumswohnungen. Ob zur Selbstnutzung oder als nachhaltige Kapitalanlage – hier ist für jeden etwas dabei. Zum Verkauf stehen Zwei- bis Fünf-Zimmer-Eigentumswohnungen, davon sechs Maisonette-Wohnungen. Die Wohnflächen reichen von ca. 57 bis ca. 117 m². Besonders die traumhafte Lage direkt am Neckar weiß zu begeistern. Deshalb wurde der Neubau auf den Namen „Neckar Flair“ getauft.
„Neckar Flair“ überzeugt durch seine ruhige Wohnlage bei guter Verkehrsanbindung an die Stuttgarter Innenstadt. „Aus den Fenstern zur Straßenseite können die zukünftigen Bewohner ihren Blick Richtung Neckar schweifen lassen, auf der anderen Seite liegt der begrünte Innenhof. Hier bieten gemeinschaftliche Pflanzbeete allen Bewohnern die Möglichkeit, beim Trendthema Urban Gardening mitzumachen“, sagt Marcus Ziemer, Geschäftsführer der WHS. Der Baubeginn des Projekts mit einem Volumen von rund 15.000.000 EUR ist für Sommer 2020 geplant, voraussichtlich im Frühjahr 2022 sollen die neuen Wohnungen fertig sein.
Innovatives architektonisches Konzept
Der Neubau am Neckar schließt an die Umgebungsbebauung an und setzt mit klaren Linien und eleganter Fassadengestaltung einen modernen Akzent. Große Fensterflächen garantieren viel Tageslicht im Inneren der Wohnungen und prägen eine einladende Wohnatmosphäre. Dafür sorgen auch die hochwertigen Ausstattungsdetails: „Die zukünftigen Bewohner können sich unter anderem auf warme Eichenparkettböden in den Wohn- und Schlafräumen, Fußbodenheizung mit Einzelraumregulierung und Bäder mit großzügigen und bodengleich gefliesten Duschen freuen. Alle Wohnungen sind über die moderne Aufzugsanlage barrierefrei erreichbar, auch direkt von der Tiefgarage mit 21 Stellplätzen“, sagt Marc Bosch, ebenfalls Geschäftsführer der WHS. Verantwortlich für das architektonische Konzept der Eigentumswohnungen in Stuttgart Bad Cannstatt ist das Stuttgarter Architekturbüro Loweg Architekten.
Eigentumswohnungen in zentraler Lage
Bad Cannstatt hat mit dem Kurpark seine eigene grüne Oase und bietet mit den berühmten Mineralbädern, dem zoologisch-botanischen Garten „Wilhelma“ sowie den nahen Event-Locations Mercedes-Benz-Arena und Porsche-Arena vielfältige Freizeitmöglichkeiten. Auch die lokale Infrastruktur ist gut ausgebaut: Verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, Dienstleister, Restaurants und Cafés liegen weniger als 10 Gehminuten entfernt. Mehrere Grund- und weiterführende Schulen sowie Kindertagesstätten und Kindergärten lassen sich ebenfalls schnell und einfach zu Fuß oder mit dem Rad erreichen.

Weitere Informationen zu diesem Thema und zu Städtebau Stuttgart oder Smart City Leipzig finden Interessierte auf https://www.whs-wuestenrot.de/

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH
Frau Ann-Julie Keller
Hohenzollernstraße 12-14
71638 Ludwigsburg
Deutschland

fon ..: 071411490
fax ..: 07141149101
web ..: https://www.whs-wuestenrot.de
email : info@whs-wuestenrot.de

Die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) ist ein Tochterunternehmen des Vorsorge-Spezialisten Wüstenrot & Württembergische. Als überregional tätige Immobilienexpertin der Unternehmensgruppe liegen ihre Kernkompetenzen in den Bereichen Städtebau, Wohnungsbau und Immobilienmanagement. Seit 1949 hat die WHS bundesweit mehr als 23.000 Häuser und Wohnungen erstellt, verwaltet derzeit rund 10.000 Miet- und Eigentumswohnungen und betreut aktuell rund 200 Sanierungsgebiete in mehr als 110 Städten und Gemeinden. Die WHS ist mit rund 170 Mitarbeitern am Hauptsitz in Ludwigsburg sowie durch Geschäftsstellen in den Ballungsräumen Dresden, Frankfurt am Main, Hannover, Karlsruhe, Köln und München aktiv.

Pressekontakt:

Wüstenrot & Württembergische AG
Herr Dr. Immo Dehnert
Wüstenrotstraße 1
71638 Ludwigsburg

fon ..: 07141 16 751470
web ..: https://www.ww-ag.com
email : immo.dehnert@ww-ag.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/whs-startet-verkauf-von-21-eigentumswohnungen-in-stuttgart/

Immopartner zählt zu den besten Maklern deutschlandweit

Das Unternehmen erhält Auszeichnungen der Magazine „Bellevue“, „Focus Money“ und „Capital“

Das 2003 gegründete Unternehmen Immopartner darf sich erneut über mehrere Auszeichnungen freuen: Es ist unter anderem von der Immobilienzeitschrift Bellevue mit dem Qualitätssiegel „Best Property Agents 2020“ ausgezeichnet worden und zählt somit zu den besten Immobilienunternehmen Deutschlands. Auch von der Wirtschaftszeitschrift Focus Money ist Immopartner ausgezeichnet worden – als einer der zwölf fairsten Makler Deutschlands. Und von der Wirtschaftszeitschrift Capital wurde Immopartner zum „Top-Makler Nürnbergs“ gekürt.

Das Unternehmen Immopartner zählt zu den besten Immobilienunternehmen Deutschlands. Denn es ist von „Bellevue“, dem größten Immobilien-Magazin Europas, mit dem Qualitätssiegel „Bellevue Best Property Agents 2020“ ausgezeichnet worden. Mit dem Qualitätssiegel kürt „Bellevue“ Makler, die mit Seriosität, Erfahrung, objektiver Beratung, Marktkenntnis, Angebotsvielfalt, Angebotsqualität und After-Sales-Service, also einer Beratung nach dem Immobilienverkauf oder -kauf, überzeugen können – alles Kriterien, die auf Immopartner zutreffen.

Aber auch in einer von Focus Money in Auftrag gegebenen Online-Studie, die die fairsten Immobilienmakler Deutschlands kürt, konnte Immopartner punkten – besonders in den Kategorien „faires Preis-Leistungs-Verhältnis“, „faire Kundenkommunikation“, „faire Leistungsqualität“ sowie „faire Kundenberatung“. In der Online-Studie hatte das Analyse- und Beratungsunternehmen „ServiceValue“ mehr als 1.400 Kunden befragt, die in den vergangenen zwei Jahren persönliche Erfahrungen mit einem von insgesamt 23 getesteten Anbietern gemacht haben.

Die fairsten 12 dieser 23 Anbieter sind in einem Gesamtranking ausgezeichnet worden, darunter auch Immopartner aus Nürnberg. „Wir freuen uns natürlich sehr über das Lob unserer Kunden“, sagt Stefan Sagraloff, Geschäftsführer von Immopartner. Die guten Bewertungen erklärt er sich so: „Wir sind immer darum bemüht, unseren Kunden den besten Service zu bieten und uns weiterzuentwickeln, deswegen erweitern wir unter anderem ständig unsere Marktkenntnis und geben unser Wissen dann auch gerne an unsere Kunden weiter – zum Beispiel mit Angeboten wie unserem Immobilienmarktbericht.“ Dieser liefert unter anderem wichtige Informationen darüber, wie sich die Nürnberger Stadtteile entwickeln.

Ein guter Service vor Ort ist dem Immopartner-Geschäftsführer sehr wichtig. Deshalb freut er sich auch sehr über eine Auszeichnung zum „Top-Makler Nürnbergs“ des Wirtschaftsmagazins „Capital“. Hier konnte Immopartner in einer Analyse, die die Redaktion gemeinsam mit dem iib-Dr.-Hettenbach-Institut durchgeführt hat, mit den Kriterien Qualifikation, Prozessqualität, Exposé, Vertrag sowie Service überzeugen. Immopartner ist somit einer von 150 Top-Maklern deutschlandweit, der die Note „Sehr gut“ in dieser Analyse erhielt.

Stefan Sagraloff und seinem Team sind aber nicht nur sehr gute Leistungen in diesen Bereichen wichtig. Sondern er möchte auch, dass seine Kunden immer von der neusten Technik profitieren. So bietet das Immopartner-Team ihnen beispielsweise virtuelle Besichtigungen an, sogenannte Matterport-3-D-Touren. Bei diesen können sich ausgewählte Interessenten einen Eindruck von der Immobilie verschaffen und sie dann – wenn ein echtes Miet- oder Kaufinteresse besteht – vor Ort besichtigen. „Das spart sowohl Verkäufern als auch Käufern jede Menge Zeit und Aufwand“, erklärt Stefan Sagraloff, der auch in Zukunft weiterhin mit so viel Innovation und gutem Service voranschreiten will.

Weitere Informationen zu Grundstück zu verkaufen Nürnberg, Haus zu verkaufen Fürth und mehr sind auch auf https://www.immopartner.de/ zu finden.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

IMMOPARTNER Stefan Sagraloff e.K.
Herr Stefan Sagraloff
Färberstr. 5
90402 Nürnberg
Deutschland

fon ..: 0911 / 47 77 60 13
fax ..: 0911 / 47 77 60 14
web ..: https://www.immopartner.de
email : info@immopartner.de

IMMOPARTNER hat sich seit der Gründung im Jahr 2003 als Immobilienmakler in Nürnberg mit Sitz im Herzen der Altstadt bei seinen Kunden und Geschäftspartnern einen hervorragenden Ruf erarbeitet. Durch seine kompetente Beratungsleistung und die fundierte Marktkenntnis gehört das Familienunternehmen, das von Geschäftsführer Stefan Sagraloff geleitet wird, zu den führenden Maklern für Wohn- und Gewerbeimmobilien in der Region Nürnberg, Fürth und Erlangen. Bei der Maklertätigkeit legt das junge und dynamische Unternehmen besonderen Wert auf hohes Sorgfaltsbewusstsein und den regionalen Fokus. Das Leistungsportfolio reicht von der realistischen Marktwertermittlung über die intensive, persönliche Beratung, die professionelle Vermarktungs- und Vertriebsleistung bis hin zur erfolgreichen Objektübergabe.

Pressekontakt:

wavepoint GmbH & Co. KG
Frau Maren Tönisen
Josefstraße 10
51377 Leverkusen

fon ..: 0214 / 70 79 011
web ..: https://www.wavepoint.de
email : info@wavepoint.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/immopartner-zaehlt-zu-den-besten-maklern-deutschlandweit/

Neuer Wohnraum in Frankfurt durch schwierige Grundstücke

Bauämter und Bauträger brauchen jedoch mehr Expertenwissen für Erschließung

Neuer Wohnraum in Frankfurt durch schwierige Grundstücke

Frankfurt, 20. Februar 2020 – Wegen der Wohnungsnot in Großstädten und Metropol-Regionen suchen Investoren und Bauherren zunehmend Grundstücke, die wegen ihrer Lage, des Zuschnitts oder wegen Bodenbelastung sonst nicht in Betracht gezogen werden. „Die Lage ist so, dass diese eigentlich unbeliebten Grundstücke im Moment ein sehr hohes Potenzial haben“, erläuterte Bernd Lorenz, Geschäftsführer des Immobilien- und Beratungsunternehmens ImmoConcept GmbH, in Frankfurt.

Wie solche so genannten schwierigen Grundstücke trotz aller Widrigkeiten erfolgreich für den Neubau von Häusern und Wohnungen erschlossen werden können, erläuterte Lorenz zusammen mit dem Bauträger und Projektentwickler Dipl. Ing. Wolfgang Otto. Als langjähriger Projektingenieur unter anderem beim AKW Mühlheim-Kärlich kennt Otto rechtliche Vorschriften und technische Herausforderungen beim Bau auf schwierigen oder problembehafteten Grundstücken.

Diese Erfahrung fehle bei manchen Bauträgern und Behörden, betonte Bernd Lorenz. Auch Gutachten seien inhaltlich oft falsch oder „können von den Beteiligten nicht fehlerfrei gelesen und interpretiert werden.“ Die jeweiligen Fälle seien so speziell, dass in den Baubehörden das jeweilige Fachwissen nicht immer uneingeschränkt vorhanden sei. „Manchmal kann es aber sein, dass ein Problemgrundstück einfacher und günstiger als gedacht bebaut werden kann, wenn man nur weiß, wie es geht“, so Lorenz. Dazu müssten Bauträger, Berater, Ingenieure und Architekten eng mit Bau- und Umweltbehörden zusammenarbeiten.

Bernd Lorenz weiter: „Jedes Bauamt ist bereit, Lösungsvorschläge und Kompromisse mitzutragen, wenn sie qualifiziert vorgetragen werden.“ Das sei manchmal ein längerer Prozess, der sich aber lohne. So könnten mit dem richtigen Know-how, der nötigen Erfahrung und qualifizierter Überzeugungsarbeit auch schwierige Grundstücke zu geeignetem und attraktivem Wohnraum entwickelt werden. Das erläuterten die Fachleute an drei Referenz-Beispielen.

So konnte unter anderem in der Frankfurter Berger Straße trotz eines asymmetrischen Grundstück-Zuschnitts ein Arrangement von drei Häusern mit über 30 Wohneinheiten entstehen. Dabei wurde unter anderem Wert darauf gelegt, dass die Häuser und Wohnungen genügend Sonnenlicht erhalten. Außerdem entstand eine Tiefgarage mit 55 Stellplätzen sowie ein Gewerberaum, in dem heute eine Apotheke ihren Sitz hat.

Bei der Erschließung eines Grundstücks in der Frankfurter Lahnstraße war wegen erheblicher Bodenbelastungen eine enge Abstimmung mit einem Umweltbüro, dem Regierungspräsidium und Fachfirmen für eine korrekte und dokumentierte Entsorgung der Altlasten nötig. Dadurch konnte die Bebaubarkeit des Grundstücks gesichert werden. „Dafür brauchen Bauträger nicht nur ökonomische, sondern auch rechtliche und technische Kenntnisse“, betonte Lorenz.

In Frankfurt-Höchst hat Wolfgang Otto das Grundstück eines ehemaligen Möbelhaus entwickeln können. Dabei wurde der sumpfige Untergrund mit einem zwei Meter dicken Schotterpolster gesichert, auf dem heute das Kellergeschoss liegt. So sind in diesem Fall 28 Stadthäuser mit Platz für rund 100 Bewohner entstanden.

„Die Beispiele zeigen, dass eine Bebauung auch solcher schwierigen Grundstücke möglich ist“, betonte Bernd Lorenz. Es sei jedoch wichtig, bei der Planung und Ausführung frühzeitig entsprechende Kompetenzen zu sichern und fachliche Netzwerke zu nutzen. „Es wäre gut, wenn Behörden, Bauträger und Investoren in Zukunft dabei noch viel flexibler werden“, so Lorenz.

Die ImmoConcept GmbH wurde 1989 als Lorenz & Klaehre GmbH gegründet und erhebt seit 2003 regelmäßig Daten für den Frankfurter Immobilienmarkt. Das Unternehmen hat bis heute Immobilien im Wert von rund einer Milliarde Euro vermittelt. Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen Residential und Investment Transactions.

Firmenkontakt
ImmoConcept GmbH
Bernd Lorenz
Grüneburgweg 9
60322 Frankfurt
(069) 9798830
frankfurt@immoconcept.eu
https://www.immoconcept.eu

Pressekontakt
ImmoConcept GmbH / Claudius Kroker · Text & Medien
Bernd Lorenz
Grüneburgweg 9
60322 Frankfurt
(069) 9798830
immoconcept@ck-bonn.de
https://www.immoconcept.eu

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/neuer-wohnraum-in-frankfurt-durch-schwierige-grundstuecke/

JÄGER DIREKT ist ein vorbildlicher Wünsche-Erfüller

Studie bestätigt überdurchschnittlich hohe Kundenzufriedenheit

JÄGER DIREKT ist ein vorbildlicher Wünsche-Erfüller

Studie bestätigt überdurchschnittlich hohe Kundenzufriedenheit

Kundenzufriedenheit ist der Schlüssel zu einem dauerhaften Unternehmenserfolg. Denn nur so werden aus Käufern echte Stammkunden. JÄGER DIREKT erzielt dabei Bestwerte: Nach einer Studie des Instituts für Management- und Wirtschaftsforschung (IMWF) im Auftrag von DEUTSCHLAND TEST – einer Marke von FOCUS-Money – zählt JÄGER DIREKT bundesweit zu den besten Unternehmen im Bereich „Vorbildlich erfüllte Kundenwünsche“. In der Kategorie Smart Home belegt das Unternehmen im bundesweiten Vergleich sogar den hervorragenden zweiten Platz!

Nur Marken, die die Wünsche ihrer Kunden vorbildlich erfüllen, haben zufriedene Kunden. Diese Treue ist die größte Bestätigung für ein Unternehmen und zudem der entscheidende Garant für stabile Kundenbeziehungen. Um die besten Unternehmen zu finden, hat IMWF insgesamt 50,8 Millionen Social-Media-Beiträge zu 20.000 Unternehmen und Marken aus 260 Branchen untersucht. Bewertet wurden neben der Sichtbarkeit die konkreten Aussagen zu den Kategorien Qualität, Kundenzufriedenheit & Weiterempfehlung, Vertrauen, Service und Kundenberatung.

Von maximal möglichen 100 Punkten in den verschiedenen Einzelkategorien hat JÄGER DIREKT beachtliche 95,5 Punkte erzielt. Das sichert dem Unternehmen einen Spitzenplatz unter den „Kundenwünsche-Profis“ und sogar den bundesweit zweiten Rang in der Branchenwertung Smart Home. Gründer und Geschäftsführer Thomas Jäger weiß genau, wie wichtig treue Kundenbeziehungen für einen dauerhaften Erfolg sind: „Seit der Unternehmensgründung vor 30 Jahren setzen wir konsequent auf enge, vertrauensvolle Partnerschaften zu unseren Kunden. Dass wir diese Auszeichnung pünktlich zum runden Unternehmensjubiläum erhalten, macht mich stolz – und ist gleichzeitig eine Bestätigung für die unermüdliche, kundenorientierte Arbeit, die das gesamte Team von JÄGER DIREKT Tag für Tag leistet.“

Um die Wünsche der Kunden bestmöglich zu erfüllen, muss neben dem Service natürlich auch die Produktqualität überzeugen. In dieser Hinsicht setzt JÄGER DIREKT ebenfalls seit Jahren Maßstäbe, indem es immer wieder wegweisende Innovationen „Made in Germany“ entwickelt. Im Bereich Smart Home etwa geht JÄGER DIREKT mit kundenorientierten, bedienungsfreundlichen und ganzheitlichen Lösungen voran. Das OPUS greenNET Konzept ermöglicht mit seinem stufenlosen Bausteinkonzept ein renovierungsfreies Nachrüsten im Bestand – ebenso wie eine SmartHome-ready Installation ohne Mehrkosten in Neubauten.

Weitere Informationen zu den OPUS SmartHome-Lösungen von JÄGER DIREKT unter www.myOPUS.eu

JÄGER DIREKT ist ein deutscher Spezialist für elektrotechnische Lösungen. Das Unternehmen, das zur JF Group gehört, hat es sich zum Ziel gesetzt, ihre Kunden durch die Zusammenarbeit nachweislich erfolgreicher zu machen und darüber selbst stetig zu wachsen. Die Resultate sprechen für sich: Über 30 Jahre hat sich ein flächendeckendes Netz aktiver Elektroinstallateure gebildet und viele Kunden aus der Immobilienwirtschaft, dem Gewerbe und der Industrie setzen auf die Lösungen der Südhessen.
Mit der Marke OPUS setzt JÄGER DIREKT neue Maßstäbe in der intelligenten Gebäudesteuerung. Vom OPUS Schalterprogramm über das vernetzte Apple HomeKit bis zur kundenspezifischen IoT-Lösung für Smart Buildings. Mit OPUS greenNet bietet JÄGER DIREKT Komplettlösungen vom Neubau bis zur renovierungsfreien Nachrüstung in Bestandsgebäuden – alles aus einer Hand „Made in Germany“.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.jaeger-direkt.com/

Firmenkontakt
JÄGER DIREKT
Oliver Schönfeld
Hochstraße 6
64385 Reichelsheim
+49 (6164) 9300-313
info@schoenfeld-pr.de
http://www.jaeger-direkt.com

Pressekontakt
Schönfeld PR
Oliver Schönfeld
Annette-von-Droste-Hülshoff-Str. 11c
48161 Münster
02534-6458877
os@schoenfeld-pr.de
http://www.schoenfeld-pr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/jaeger-direkt-ist-ein-vorbildlicher-wuensche-erfueller/

Den richtigen Investoren für die Immobilie finden

Sabori Immobilien berät zu Besonderheiten beim Verkauf von Kapitalanlagen

Wer eine Kapitalanlage wie ein Mehrfamilienhaus oder ein Gewerbeobjekt verkaufen möchte, sollte dabei einige Besonderheiten beachten. Denn nur dann lohnt sich der Verkauf. Darauf weist jetzt Farid Sabori hin, Leiter Verkauf und Vermietung bei Sabori Immobilien aus Hamburg.

Um Kapitalanlagen wie Mehrfamilienhäuser oder Gewerbeobjekte mit einer maximalen Rendite zu verkaufen, ist eine passende Strategie erforderlich: Zunächst sollten Verkäufer dazu den Wert sowie den Wertzuwachs der Immobilie in den vergangenen Jahren ermitteln. „Verkäufer, die sich nicht so gut damit auskennen, können diese Wertermittlung gerne auch erfahrenen Maklern überlassen“, so Farid Sabori, Leiter Verkauf und Vermietung bei Sabori Immobilien aus Hamburg.

Außerdem prüfen Makler wie die von Sabori Immobilien auch, ob noch Maßnahmen umgesetzt werden können, die den Wert der Immobilie vor dem Verkauf steigern können. „So stellen wir sicher, dass der Verkäufer einen angemessenen Preis für seine Immobilie erhält“, sagt Farid Sabori.

Zudem führt Sabori Immobilien eine Zielgruppenanalyse durch, um den passenden Käufer zu finden. Erst dann wird die passende Vermarktungsstrategie entwickelt. „Kapitalanlagen bieten wir ausschließlich ausgewählten und vorab geprüften Investoren an“, so Farid Sabori. Diese erreicht Sabori Immobilien über ein großes Netzwerk – angefangen von Privatanlegern über Großinvestoren bis hin zu Institutionen. Diese verschiedenen Zielgruppen müssen jedoch – auch je nach Art der Immobilie – auf eine unterschiedliche Weise angesprochen werden.

„Aber nicht nur die Investoren müssen zielgruppenspezifisch angesprochen werden. Auch Wohnimmobilien erfordern beispielsweise eine andere Vermarktung als Gewerbeobjekte“, erklärt Farid Sabori. Je nachdem, welche Vermarktungsstrategie die Makler von Sabori Immobilien ermittelt haben, unterstützen sie die Verkäufer unter anderem mit der Erstellung von Exposés, Werbung auf Immobilien-Portalen oder 360-Grad-Touren, bei denen Interessenten die Immobilie virtuell besichtigen können. „Unsere Makler sind natürlich aber während des gesamten Verkaufsprozesses für die Verkäufer da – selbst bei den gegebenenfalls schwierigen Verkaufsverhandlungen mit den Investoren“, so Farid Sabori.

Weitere Informationen zu diesem Thema und zu Hausverkauf Makler Hamburg, Ein Haus verkaufen Hamburg und mehr finden Interessenten unter https://www.sabori-immobilien.de/

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Sabori Immobilien GmbH
Herr Morteza Sabori
Wandsbeker Chaussee 164
22089 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040 / 231 662 300
fax ..: 040 / 231 662 311
web ..: https://www.sabori-immobilien.de
email : info@sabori.de

Seit 2008 steht die Sabori Immobilien GmbH aus Hamburg-Wandsbek für eine schnelle und vertrauenswürdige Abwicklung von Projekten im Immobilienbereich. Mit viel Engagement und größter Leidenschaft bieten die Immobilienmakler ihren Kunden eine ganzheitliche Beratung sowie eine individuelle und persönliche Betreuung. Die Unternehmensphilosophie ist geprägt von einem hohen Qualitätsanspruch, Diskretion und der Transparenz über die einzelnen Leistungen und Kosten. Dabei hat die Zufriedenheit der Kunden und Partner für das Team von Sabori Immobilien immer oberste Priorität.

Pressekontakt:

wavepoint GmbH & Co. KG
Frau Maren Tönisen
Josefstraße 10
51377 Leverkusen

fon ..: 0214 / 70 79 011
web ..: https://www.wavepoint.de
email : info@wavepoint.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/den-richtigen-investoren-fuer-die-immobilie-finden/

Haus erfolgreich verkaufen in Falkensee

Ihr Haus verkaufen wir garantiert so schnell wie möglich zum Bestpreis mit den richtigen Käufer.

Haus erfolgreich verkaufen in Falkensee

Haus verkaufen in Falkensee

Mit IVF erfolgreich Kaufinteressenten für Ihr Haus in Falkensee und Umgebung finden.

Unter 500 geprüften Interessenten finden wir den perfekten Käufer für Ihr Haus.

Unsere gezielte Vermarktung schafft eine starke Nachfrage. Dadurch verkaufen wir Ihr Haus ohne Schild erfolgreich – und diskret. „Ihre Privatsphäre ist uns wichtig“ Wir handeln verschwiegen. Keine Veröffentlichung der Immobilien-Adresse.

Ihre Vorteile bei IVF:

Warum so lange einen Käufer suchen!
Wählen Sie jetzt selbst Ihren Käufer für Ihr Haus in Falkensee und Umgebung – aus über 500 geprüften potenziellen Kaufinteressenten !

– – –

Besten Preis für Ihr Haus!
Finden Sie heraus, wie viele unserer Kaufinteressenten sich für Ihr Haus interessieren.

– – –

Ihr Haus wird diskret verkauft!
Ein besonderer Service für besondere Immobilien! Auch für einen diskreten Verkauf sind wir Ihr vertrauenswürdiger Partner.

– – –

Zufriedenheit garantiert
Ihre Immobilie ist Ihr wichtigster Besitz. Sie verdienen den besten Preis und den richtigen qualifizierten Käufer und das so schnell und sicher wie möglich.

– – –

Keinen Besichtigungstourismus
Bei uns gibt es keinen Besichtigungstourismus, denn was Sie brauchen ist ein Qualifizierte Käufer und nicht eine Vielzahl an Interessenten.

– – –

Schnell & Clever verkaufen
Ihr Haus verkaufen wir garantiert so schnell wie möglich zum Bestpreis bei einer durchschnittlichen Verkaufszeit von gerade einmal zehn Wochen.

– – –

Transparenz und Offenheit
Transparenz und Offenheit sind für uns die Basis für eine vertrauensvolle, erfolgreiche Zusammenarbeit und nichts geschieht ohne Ihr Wissen.

– – –

Hochqualifizierten Team
Sie werden von einem hochqualifizierten Team aus Immobilienmaklern, Beratern, Gutachtern umfassend betreut.

In Falkensee und Umgebung sind wir ständig auf der Suche nach Einfamilienhäusern, Mehrfamilienhäusern, Wohnungen, bebaubaren Grundstücken, sowie Renditeobjekten für unsere geprüften und solventen Bestandskunden und eigenen Bestand, sowohl zum Kauf als auch zur Miete.

IVF steht für:

– über 25 Jahre Erfahrung auf dem Falkenseer Immobilienmarkt
– Mehr als 100 Referenzen!
– ausgebildete Immobilienfachleute
– Kundenbetreuung mit Herz und Seele
– vertrauensvolle Zusammenarbeit
– nachhaltige Zufriedenheit
– sofortige Erreichbarkeit
– perfekte Betreuung
– höchste Diskretion
– Freude am Beruf

Für den Verkauf Ihrer Immobilie empfehlen wir Ihnen nur geprüfte Käufer, das garantieren wir Ihnen.

Mehr Infos dazu unter https://www.immobilien-verkaufen-falkensee.de

Jetzt Video ansehen unter https://vimeo.com/383014669

Bei uns sind Sie in den besten Händen.

Ehrenkodex:
Die CEPI hat einen gemeinsamen Ehrenkodex (European Code of Ethics) für Immobilienspezialisten formuliert. Auch diese Vorgaben erfüllt die IVF, c/o Immobilienmanagement Wichelhaus.

Jetzt „European Code of Ethics“ ansehen als PDF-Datei direkt unter https://www.immobilien-verkaufen-falkensee.de/images/ecoe.pdf

Rufen Sie noch heute an, wir beraten Sie gern!

Tel.: (03322) 439 38 72

Herzlichst

Joachim Wichelhaus
Geschäftsinhaber

IVF (Immobilien verkaufen in Falkensee und Umgebung) ist ein Immobilien-Unternehmen mit Sitz in Falkensee und ist spezialisiert auf den Wohn-Immobilien-kauf in Falkensee und Umgebung. IVF ist ein Projekt von Immobilienmanagement Wichelhaus ( https://www.immobilien-falkensee.biz )

Kontakt
IVF
Joachim Wichelhaus
Herderallee 22
14612 Falkensee
(03322) 439 38 72
post@immobilien-verkaufen-falkensee.de
https://immobilien-verkaufen-falkensee.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/haus-erfolgreich-verkaufen-in-falkensee/

Coworking

Coworking

Die Kraft des Coworking liegt in einer einzigen Aussage: „Menschen brechen die Mauern ein, damit sie ihre Geschäfte durchbrechen können“. Laut der kürzlich durchgeführten Analyse des gewerblichen Immobilienmarktes rund um den Globus entscheiden sich immer mehr Mieter für die Option gemeinsamer Büroeinheiten anstelle traditioneller.

Was macht Coworking Suites so effektiv? Warum gedeihen Mitarbeiter dort? Es würde wahrscheinlich viel Zeit in Anspruch nehmen, jeden Zweck zu erfassen, der die Menschen in ihren Ansichten über die Wahl eines Arbeitsbereichs anleitet. Wir konnten jedoch nur drei führende Prädiktoren für die Wahl von Coworking nennen:

Flexibilität bei Zeitplänen und Gebühren;
bessere Jobkontrolle;
die Möglichkeit, der multiprofessionellen Community beizutreten.

In den letzten Jahrzehnten hat sich das globale Coworking-System erheblich verändert. Dieser Trend wird nicht länger als New-Age-Arbeitspraxis wahrgenommen, die ausschließlich für Start-ups und KMU geeignet ist. Die Nachfrage nach diesen Suiten wurde auch von großen Unternehmen angetrieben, die ihre Geschäftstätigkeit auf kostengünstige Weise auf neue Märkte ausweiten möchten.

Coworking Wien
Österreichs Hauptstadt Wien zählt über 1,8 Millionen Einwohner und verzeichnet noch einmal 1 Million Menschen mehr im gesamten Ballungsraum. Doch das ist nicht alles: Dazu kommen viele Tausend Arbeitnehmer und Konsumenten, die aus dem weiteren Umland einpendeln, sowie Tausende Touristen und Geschäftsreisende, welche die Hot Spots der sehenswerten Stadt aufsuchen. 2017 konnte Wien nahezu 16 Millionen touristisch motivierte Übernachtungen verzeichnen. Der Flughafen fertigte derweil über 24 Millionen Passagiere ab. Verschiedenste Studien kommen außerdem zu dem Schluss, dass Wien eine außerordentlich hohe Lebensqualität bietet und eine angesehene Weltstadt am Schnittpunkt von West- und Osteuropa ist. Die gute Wirtschaftslage trägt zu dem positiven Image bei und kurbelt sowohl den Konsum als auch die Innovations- und Gründertätigkeit an. An vielen Stellen entwickelten sich „Office Cluster“, in denen sich die Unternehmen räumlich konzentrieren, um von diversen Synergieffekten zu profitieren.

Mit den vielen jungen Menschen, die ihr Glück in der großen Stadt suchen – Nachwuchs-Akademiker, Visionäre, Lebemänner und Weltenveränderer – weist Wien mittlerweile das niedrigste Durchschnittsalter von allen Bundesländern in Österreich auf. Wer nach Fachkräften für ein neues Projekt sucht, beratende und unterstützende Services heranziehen möchte oder nach permanenten Teammitgliedern Aussschau hält, wird in Wien die besten Chancen haben.

Über Allebusinesscenter.at
Österreich führender Vermittler von Business Centern

Allebusinesscenter.at ist ein Service von MatchOffice. Wir sind seit 2003 auf Business Center spezialisiert und arbeiten mit mehr als 180 Business Centern in Österreich zusammen. Wir helfen Business Centern, sich einer großen und relevanten Zielgruppe zu präsentieren. Gleichzeitig helfen wir potenziellen Mietern einfach und kostenfrei das passende Büro zu finden.

Egal, ob Sie Büros in Österreich vermieten oder suchen – Allebusinesscenter.at ist der perfekte Start Ihrer Suche, und unser professionelles Team freut sich, Ihnen behilflich zu sein.

Kontakt
Allebusinesscenter.at
Martha Richmond
Mariahilfer Strasse 123
1060 Wien
(+43) 01 59999 0014
mrmatchoffice@gmail.com
https://www.allebusinesscenter.at/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/coworking/

München Lochhausen – Immobilienmarktbericht 2020

Attraktiver und „günstiger“ Wohnraum in Münchens Westen

BildLochhausen befindet sich am westlichen Stadtrand Münchens. Der Stadtteil ist von viel Grün und Wäldern eingefasst, das Stadtteilbild ist überwiegend durch Einfamilien- und Reihenhäuser geprägt, große Wohnsiedlungen findet man dort nicht. Die dörflichen Strukturen im Ortskern, um die Pfarrkirche St. Michael herum, sind einwandfrei zu erkennen. Sehr viel Grün- und Waldflächen, sowie landwirtschaftlich genutzte Flächen sind hier noch zu finden. Lochhausen ist immer noch eine der günstigeren Gegenden Münchens, ist aber eine attraktive Wohngegend, gerade für Familien.

Immobilienpreise in München Lochhausen:

Lochhausen – Häusermarkt:
In Lochhausen gab es im vergangenen Jahr 64 Verkaufsangebote für Häuser, rund ein Viertel davon entfiel auf neue Häuser mit Baujahr ab 2019. Die meisten Angebote gab es natürlich für Doppelhaushälften und Einfamilienhäuser, aber auch für Reihen- und Mehrfamilienhäuser waren dabei. Im allgemeinen Durchschnitt lag der Quadratmeterpreis für alle Haustypen zwischen 7.000 und 8.000 EUR pro m². Ein durchschnittliches Einfamilienhaus mit 165 m² kam statistisch auf 1.17 Mio. EUR, ein 120 m² Reihenhaus auf etwa 870.000 EUR.

Lochhausen Wohnungsmarkt:
Für Eigentumswohnungen wurden 97 Angebote registriert, davon fast die Hälfte für neu gebaute Wohnungen. Der Quadratmeterpreis im lag Allgemeinen auf einem Niveau von ca. 7.300 EUR pro m² für bestehende Wohnungen, bei 7.850 EUR pro m² für Neubauwohnungen. Statistisch kostete eine 80 m² gebraucht rund 590.000 EUR, neu gebaut ca. 635.000 EUR. Die teuersten Wohnungen in Lochhausen bewegten sich bei gut 1 Mio. EUR im Größenbereich 125 m².

Tatsächliche Verkaufszahlen 2018:
Die aktuellsten offiziellen Verkaufszahlen bilden das Jahr 2018 ab. a) Wohnungspreise: In durchschnittlichen Wohnlagen wie München Lochhausen wurden für Wohnungen je nach Baujahr folgende Quadratmeterpreise real bezahlt (Durchschnittspreise): Baujahr 1950-59: ca. 6.200 EUR pro m², 1970-79: ca. 5.650 EUR pro m², 1990-99: ca. 6.600 EUR pro m², Neubau: ca. 7.800 EUR pro m². b) Hauspreise: In durchschnittlichen und guten Wohnlagen geben die offiziellen Statistiken z. B. für Doppelhaushälften im Durchschnitt tatsächliche Verkaufspreise von 865.000 bis 1,08 Mio. EUR an. Quadratmeterpreise finden sich im Mittel zwischen 7.200 und 8.250 EUR pro m².

„Der Stadtteil Lochhausen gewinnt durch seine so gut wie immer ruhige und grüne Wohnlage und ist im Besonderen für Familien mit Kindern attraktiv.“, findet Immobilienmakler München Rainer Fischer aus der Nymphenburger Straße in der Münchner Maxvorstadt.

Quellen: muenchen.de, Auswertung vom Immobilienmakler-Büro Fischer, München, Immobilienpreise und Quadratmeterpreise aus dem Statistikprogramm der IMV Marktdaten GmbH; Jahresbericht 2015 des Gutachterausschusses München. Dieser Bericht ersetzt keine qualifizierte Wertermittlung durch einen Sachverständigen oder Immobilienmakler für München bzw. München Lochhausen. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Gewähr für Korrektheit oder Vollständigkeit.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Rainer Fischer Immobilien
Herr Rainer Fischer
Nymphenburger Straße 47
80335 München
Deutschland

fon ..: 089-131320
web ..: https://www.immobilienbesitzer-muenchen.de
email : rainer@immobilienfischer.de

Das Münchner Maklerbüro startete im August 1994 mit dem Immobilienverkauf. Nach über 22 Jahren am Rotkreuzplatz, ist es seit 2017 in der Nymphenburgerstraße in der Maxvorstadt ansässig. Es hat sich auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Großraum München spezialisiert. Seit Bestehen wurden über 1.100 Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke an solvente Käufer vermittelt. Der Münchner Immobilienmakler arbeitet unter anderem mit externen Finanzierungsberatern zusammen, präsentiert alle Angebote auf sieben verschiedenen Internetplattformen und geht auch mal neue Wege in der Vermarktung von Immobilien. Telefonische Erreichbarkeit ist 7 Tage die Woche sichergestellt. Ansprechpartner für Immobilienverkäufer ist Herr Rainer Fischer.

Pressekontakt:

Rainer Fischer Immobilien
Herr Rainer Fischer
Nymphenburger Straße 47
80335 München

fon ..: 089-131320
web ..: https://www.immobilienbesitzer-muenchen.de
email : rainer@immobilienfischer.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/muenchen-lochhausen-immobilienmarktbericht-2020/

Immobilientage bei Haferkamp – Aktueller Marktwert oder Finanzcheck von Profis.

Makler-Expertise in Kombination mit Banken Know How bietet die Firma Haferkamp Immobilien Interessierten im Rahmen ihrer „Immobilientage 2020“ an.

BildErfahrene Verkaufsprofis ermitteln an zwei Terminen jeweils in der Zeit von 10:00-13:00 Uhr für Eigentümer den aktuellen Marktwert ihres Hauses oder ihrer Wohnung. Für etwaige Finanzierungsfragen ist ein kompetenter Ansprechpartner vor Ort, der bankenunabhängig über Kredite und Kondtionenen berät.

Wer wissen will, was seine Immobilie aktuell wert ist, ist herzlich eingeladen, alle verfügbaren Objektinformationen mitzubringen und eine erste Marktwerteinschätzung mit nach Hause zu nehmen. Das Serviceangebot ist rein informativ, kostenfrei und ohne weitere Verpflichtungen.

Ein Besuch der Immobilientage lohnt sich aber auch, wenn man gerade einen Immobilienkauf plant und zur Finanzierung der Wunschimmobilie eine Finanzierung benötigt. Der Haferkamp Bankenexperte erstellt kostenfrei und unverbindlich ein Konditionen-Vergleich von bis zu fünf Kreditinstituten – das spart nicht nur viel Zeit, sondern oft auch eine Menge Geld. Wichtig zu wissen: Haferkamp Immobilien bietet die professionelle Finanzberatung unabhängig vom Makler-Geschäft an. Das bedeutet auch Privatkäufer oder Kunden anderer Immobilien-Dienstleister sind willkommen.

Die Veranstaltungen finden am Samstag 21. März 2020 im Büro in Seevetal (Kirchstraße 2) statt, sowie am Samstag 28. März 2020 im Büro Harburg (Bremer Straße 181) statt.

Um Anmeldung unter Telefon: 040/766 500-815 oder per Mail: event@haferkamp-immobilien.de wird gebeten.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Haferkamp Immobilien GmbH
Frau Birte Hopf
Bremer Straße 181
21073 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040-766 500-0
web ..: https://www.haferkamp-immobilien.de
email : marketing@haferkamp-immobilien.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Haferkamp Immobilien GmbH
Frau Anika Letkewitz
Bremer Straße 181
21073 Hamburg

fon ..: 040-766500872
web ..: https://www.haferkamp-immobilien.de
email : Letkewitz@Haferkamp-Immobilien.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/immobilientage-bei-haferkamp-aktueller-marktwert-oder-finanzcheck-von-profis/

Immobilienkontor für Glowe, Breege, Juliusruh,Wiek, Kap Arkona Insel Rügen. Ihr Rügenspezialist Sonneninsel Rügen GmbH seit 1995 in den besten Lagen.

Immobilienmakler Insel Rügen seit 1995 sehr erfolgreich in der Vermarktung von Baugrundstücken Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Glowe, Breege, Juliusruh, Wiek, Kap Arkona

Immobilienkontor für Glowe, Breege, Juliusruh,Wiek, Kap Arkona Insel Rügen. Ihr Rügenspezialist Sonneninsel Rügen GmbH seit 1995 in den besten Lagen.

Ein freundliches Hallo !Jubiläum bei der Sonneninsel Rügen GmbH in Glowe. Seit 1995 verkaufen die Experten der Sonneninsel Rügen GmbH erfolgreich Baugrundstücke, Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf der Insel Rügen in Glowe, Breege, Juliusruh, Wiek, Kap Arkona. Sie suchen eine diskrete Verkaufsabwicklung zum besten Preis? Dann sind Sie bei der Sonneninsel Rügen GmbH in Glowe genau richtig.
Wir setzen Ihre Immobilie gekonnt in Szene damit Sie schnell und einfach verkaufen.
Wir sind mehr als ein reines Maklerhaus. Wir verkaufen, vermieten, bieten Hausmeisterdienste und Reinigungsdienste an.
Wir bieten unterschiedlichsten Kundengruppen individuelle und umfangreiche Leistungen bei der Vermittlung Ihrer Immobilie an.Wir sind ein renommiertes und inhabergeführtes Maklerunternehmen im Norden der Insel Rügen seit 1995.
Wir engagieren uns mit fundierten lokalen Martkenntnissen und hohem individuellen Service.
Als dynamisches Unternehmen setzen wir uns täglich damit auseinander wie moderne Immobilienvermarktung am besten funktioniert und gehen in der Beratung und Vermarktung neue Wege.
Schützen Sie sich davor aktiv Vermögen zu vernichten.
Wir verkaufen Ihre Immobilie seriös und zum besten Preis. Die Schlüsselfrage ist warum Sie als Privatverkäufer mit uns als Immobilienmakler am Ende noch sparen.
Rufen Sie an unter Tel 01715662049
Sonneninsel Rügen GmbH
Hauptstr 24
18551 Glowe

Sonneninsel Rügen
Immobilienvertriebs GmbH
Wir haben die besten Lagen !
www.immoblienfranchise.info
www.duenenresidenz-juliusruh-loft.de
www.leuchtturm-ruegen-strand-loft.de
www.ostseeparadies.de
www.ruegen-events.de

Kontakt
Sonneninsel Rügen GmbH
Horst Stricker
Hauptstr. 24
18551 Glowe
01715662049
info@ostseeparadies.de
http://www.ostseeparadies.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/immobilienkontor-fuer-glowe-breege-juliusruhwiek-kap-arkona-insel-ruegen-ihr-ruegenspezialist-sonneninsel-ruegen-gmbh-seit-1995-in-den-besten-lagen/

Der Brandpionier wird 50

Neuer Ansaugrauchmelder ASD 535 HD kommt im April 2020

Der Brandpionier wird 50

Der neue Ansaugrauchmelder für raue Umgebungen: SecuriRAS ASD 535 HD (Heavy Duty) (Bildquelle: [Quelle: Securiton Deutschland])

Achern, 13. Februar 2020 – Seit der ersten Produkteinführung 1970 in der Schweiz sind Ansaugrauchmelder in jahrzehntelanger Forschungsarbeit immer weiter entwickelt worden. Sie gehören zu den genauesten und zuverlässigsten Frühwarnsystemen gegen Brände. Im 50. Jubiläumsjahr der Melderserie SecuriRAS ASD von Securiton Deutschland erscheint der jüngste Nachfolger: Der ASD 535 HD (Heavy Duty) kommt am 1. April 2020 auf den Markt. Er ist speziell für industrielle und raue Umgebungen konzipiert und punktet mit hoher Immunität, Stabilität und langer Standzeit. Die Elektronik ist mit einem Schutzlack überzogen und widersteht so aggressiven Dämpfen in Chemieunternehmen oder Chlorgasen im Schwimmbad. „Bewährt hat sich diese Methode bereits im Schienenverkehr und geht jetzt mit dem Heavy Duty in Serie“, kündigt Markus Meer, Produktmanager Brandmeldesysteme bei Securiton, an.

50 Jahre Sonderbrandmeldetechnik
Der Siegeszug der Sonderbrandmeldetechnik begann in Deutschland 1978. Zu dem Zeitpunkt waren hierzulande nur punktförmige Brandmelder bekannt. Handelsvertreter und Securiton-Gründer Artur Schmidt leistete daher damals zunächst viel Aufklärungs- und Überzeugungsarbeit. Schon eines der ersten Modelle trotzte den eisigen Temperaturen im Tiefkühllager von Bofrost. Der erste Dauerauftrag kam von Siemens, der erste Großauftrag 1982 von Lufthansa: Es galt, die damals größte Halle Europas mit Brandmeldetechnik auszustatten und instandzuhalten. Der unermüdliche Einsatz des Pioniers Schmidt begann, sich zu rentieren. Ab den späten 90er-Jahren brachten stärkere Ventilatoren und eine bessere Intelligenz bei der Auswertung der Rauchpartikel eine höhere Ansprechbarkeit. Ein Meilenstein war die Einführung der europäischen Produktnorm DIN EN 54-20, die seit Mitte 2009 bindend für Ansaugrauchmelder ist. „Wo immer punktförmige Melder an ihre Grenzen stoßen, wie in aggressiven Umgebungen oder hohen Hallen, haben sich in den vergangenen 50 Jahren Ansaugrauchmelder bewährt und durchgesetzt“, zieht Meer Bilanz.

Vor einem halben Jahrhundert in der Schweiz entwickelt, werden die Ansaugrauchmelder der ASD-Reihe inzwischen in Deutschland gefertigt. Kostete ein Ansaugrauchmelder zu Anfang 1.000 D-Mark, sind es heute 1.400 bis 1.600 Euro. Inzwischen produziert Securiton Stückzahlen von 25.000 bis 30.000 im Jahr. Die Brandmeldetechnik hatte 2019 mit 32,6 Millionen Euro einen Umsatzanteil von mehr als 60 Prozent. Darin enthalten sind zu annähernd gleichen Teilen Brandmeldetechnik und Sonderbrandmeldetechnik. Auch im Jubiläumsjahr erwartet Securiton Deutschland wieder eine Steigerung bei Stückzahlen und Umsatz. Nicht zuletzt wegen der Einführung des Heavy Duty, der auch auf den Fachmessen Security und Feuertrutz präsentiert wird. Auf Vertriebsseite unterstützt eine Werbekampagne mit den Hashtags #brandpioniere und #50JahreASD das 50. Jubiläum.

Multitalent Ansaugrauchmelder
Ansaugrauchmelder sind Multitalente, die in Zwischenböden und an Doppeldecken Platz finden. Bei Bedarf werden sie unsichtbar in historischer oder anspruchsvoller Architektur installiert. Aktuell im Einsatz sind Ansaugrauchmelder von Securiton beispielsweise in Logistikzentren, im Tiefkühllager von Nordfrost oder bei Chemieunternehmen, wie Bayer, Merck und Wacker. Und die Entwicklung geht weiter: „Künftig wollen wir auch die Art der Partikel unterscheiden können“, so Meer. Denn mit dem Wissen, ob es sich um Teilchen aus Dieselabgasen, Zigarettenrauch oder einem Brand handelt, werden die Geräte noch täuschungssicherer.

Über Securiton Deutschland:
Securiton Deutschland mit Hauptsitz in Achern ist ein Unternehmen der Securitas Gruppe Schweiz. Die Experten sind spezialisiert auf elektronische Sicherheitslösungen für den Objekt- und Perimeterschutz, wie intelligente Videosicherheit mit Videobildanalysen, Systeme zur Brandfrühesterkennung, Gefahren- und Zutrittsmanagement. Mit „Premium Private“ ( www.premium-private.de) bietet Securiton Deutschland ein umfassendes Konzept zum Schutz des privaten Umfelds exponierter Personen – von Analyse und Konzepterstellung über physikalische Barrieren, mechanische und elektronische Sicherheitstechnik bis hin zur Intervention.

Firmenkontakt
Securiton Deutschland
Jessica Wagner
Von-Drais-Straße 33
77855 Achern
07841 62230
jessica.wagner@securiton.de
http://www.securiton.de

Pressekontakt
rfw. kommunikation
Iris Vollmann
Poststraße 9
64293 Darmstadt
06151 3990-17
securiton@rfw-kom.de
http://www.rfw-kom.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/der-brandpionier-wird-50/

25 jähriges Bestehen der Sonneninsel Rügen GmbH Glowe Insel Rügen. Weit über 1000 verkaufte Immobilien für Glowe, Breege,Juliusruh,Kap Arkona

25 jähriges Bestehen Sonneninsel Rügen GmbH Ihr Rügenspezialist

25 jähriges Bestehen der Sonneninsel Rügen GmbH Glowe Insel Rügen. Weit über 1000 verkaufte Immobilien für Glowe, Breege,Juliusruh,Kap Arkona

Immobilienverkauf ist Vertrauenssache. Weit über 1500 Verkäufer haben uns vertraut in 25 Jahren. Wir verkaufen auch Ihr Immobilie in Glowe, Breege, Juliusruh, Wiek und Kap Arkona seriös und zum besten Preis.Sonneninsel Rügen GmbH seit 1995 für Sie in den besten Lagen.Unser Leistungsspektrum ist vielseitig.Wir sind mehr als nur ein Maklerhaus.Wir bieten unterschiedlichsten Kundengruppen individuelle und umfangreiche Leistungen bei der Vermittlung von Immobilien an. Wir verkaufen nicht nur, sondern wir vermieten auch. Vermietungsbüro Hausmeistersservice Reinigungsservice – alles aus einer Hand.
Wir sind das renommierte und inhabergeführte Maklerunternehmen im Norden der Insel Rügen.
Schützen Sie sich davor aktiv Vermögen zu vernichten. Die Schlüsselfrage ist, warum Sie als Privatverkäüfer mit uns als Immobilienmakler am Ende sehr viel Geld sparen.
Rufen Sie an unter Tel 01715662049. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.
Sonneninsel Rügen GmbH
seit 1995 Ihr Rügenspezialist
Hauptstr 24
18551 Glowe

Sonneninsel Rügen
Immobilienvertriebs GmbH
Wir haben die besten Lagen !
www.immoblienfranchise.info
www.duenenresidenz-juliusruh-loft.de
www.leuchtturm-ruegen-strand-loft.de
www.ostseeparadies.de
www.ruegen-events.de

Kontakt
Sonneninsel Rügen GmbH
Horst Stricker
Hauptstr. 24
18551 Glowe
01715662049
info@ostseeparadies.de
http://www.ostseeparadies.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/25-jaehriges-bestehen-der-sonneninsel-ruegen-gmbh-glowe-insel-ruegen-weit-ueber-1000-verkaufte-immobilien-fuer-glowe-breegejuliusruhkap-arkona/

Verifort Capital verkauft Wohn- und Geschäftshaus in Dorsten.

Die Verifort Capital Gruppe hat ihren ersten Verkauf im neuen Jahr erfolgreich abgeschlossen. Das Wohn- und Geschäftshaus in Dorsten wurde zum 31.01.2020 an ein Berliner Unternehmen für einen zweistelligen Millionenbetrag verkauft.

Über das Objekt in Dorsten
Bei der Immobilie in Dorsten handelt es sich um ein im Jahr 2000 erbautes Wohn- und Geschäftshaus direkt im Zentrum der Stadt, welches bei einer Grundstücksgröße von rund 4.200 m² über eine Gesamtmietfläche von knapp 8.700 m² verfügt. Hauptmieter des Objekts ist eine große Lebensmittelkette, außerdem gehören zwölf Wohnungen zur Immobilie. Die Lage am Anfang der Dorstener Fußgängerzone sowie die unmittelbare Nähe zum Einkaufszentrum Mercaden sowie zu einem Nahversorgungszentrum tragen zur guten Sichtbarkeit und zu einer hervorragenden Lage des Objekts bei. Die Stadt Dorsten hat circa 76.000 Einwohner und gehört zum Kreis Recklinghausen (NRW) sowie zur Metropolregion Rhein-Ruhr. Über mehrere Autobahnen und Bundesstraßen ist Dorsten gut an das überörtliche Verkehrsnetz angeschlossen.

Die Verifort Capital Gruppe ist ein Immobilien- und Beteiligungsunternehmen mit Standorten in Berlin, Düsseldorf, Offenbach, Frankfurt (Oder) und Hauptsitz in Tübingen. Der Fonds- und Asset-Manager ist auf die Bewirtschaftung und den Handel von Gewerbeimmobilien spezialisiert. Verifort Capital steht mit seinem Investmentansatz für Verlässlichkeit, Transparenz und Werthaltigkeit. Mit rund 18.000 privaten Kapitalanlegern gehört das Unternehmen in Deutschland zu einem der führenden Anbieter im Segment Alternativer Investmentfonds (AIF).

Verifort Capital investiert über seine Fonds hauptsächlich in Gewerbeimmobilien, die aufgrund von Sondersituationen über Wertsteigerungspotenziale verfügen. Verifort Capital erwirbt solche Immobilien, restrukturiert sie und bringt die Objekte anschließend erfolgreich zurück an den Markt. Langfristige Kooperationen mit renommierten Partnern sowie ein erfahrenes Asset Management zählen dabei zu den wichtigsten Erfolgsfaktoren des Unternehmens.

Kontakt
Verifort Capital Group GmbH
Anne Dück
Konrad-Adenauer-Str. 15
72072 Tübingen
07071 3665-100
presse@verifort-capital.de
https://www.verifort-capital.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/verifort-capital-verkauft-wohn-und-geschaeftshaus-in-dorsten/

https://www.rueckert-immobilien.de/Wohnung-verkaufen-Wiesbaden.htm

Sascha Rückert, Geschäftsführer von Rückert Immobilien aus Wiesbaden, gibt wichtige Tipps

Wer eine Immobilie erbt, sollte zunächst darüber nachdenken, ob er die Erbschaft annehmen oder ablehnen möchte. Denn die Annahme lohnt sich nur, wenn der Nachlasswert höher ist als die hinterlassenen Verbindlichkeiten. Darauf weist jetzt Sascha Rückert hin. Der Geschäftsführer von Rückert Immobilien begleitet immer wieder Immobilienerben.

Immobilienerben sollten das Erbe nicht antreten, ohne sich vorab genau darüber zu informieren. „Denn tritt man das Erbe blind an, weiß man nicht, ob das Haus oder die Wohnung eventuell mit Hypotheken oder einer Grundschuld belastet ist“, erklärt Sascha Rückert, Geschäftsführer von Rückert Immobilien aus Wiesbaden. Die Annahme des Erbes lohnt sich in diesem Fall nur, wenn der Nachlasswert höher ist als die hinterlassenen Verbindlichkeiten.

Um herauszufinden, welchen Wert die Immobilie hat, gibt es mehrere Möglichkeiten: Man kann entweder einen Gutachter mit einem offiziellen Gutachten beauftragen oder – sofern keine rechtlichen Auseinandersetzungen befürchtet werden – auch einen Immobilienmakler. „Wir nehmen bei einer professionellen Wertermittlung zum Beispiel die Bausubstanz, die Lage und die Ausstattung der Immobilie genau unter die Lupe“, erklärt Sascha Rückert, „so können wir dem Erben den Wert der Immobilie beziffern.“

Der Immobilienwert entscheidet letztlich nicht nur darüber, ob Immobilienerben das Erbe besser ausschlagen oder annehmen sollten, sondern auch darüber, was mit dem Objekt weiter geschieht. Ist ein Verkauf die beste Option? Oder kommt doch eher eine Vermietung in Frage? Oder möchte der Erbe die Immobilie selbst beziehen? Sascha Rückert weiß aus Erfahrung, dass es für jemanden, der gerade einen geliebten Angehörigen verloren hat, nicht leicht ist, überhaupt eine Entscheidung zu treffen.

„In solchen Fällen können professionelle Immobilienmakler die Erben unterstützen, die Vor- und Nachteile der verschiedenen Optionen gegeneinander abzuwägen“, so Sascha Rückert. „Überlegt jemand beispielsweise selbst in die geerbte Immobilie einziehen, schauen wir gemeinsam, ob die Räumlichkeiten zu den individuellen Wohnbedürfnissen passen oder nicht.“ Sei das nicht der Fall, seien Vermietung oder Verkauf oft die besseren und auch lukrativeren Optionen.

Wer mehr zum Thema Erbschaft oder zum Beispiel zu Immobilienmakler Hofheim oder Haus verkaufen Taunusstein erfahren möchte, wird auf https://www.rueckert-immobilien.de fündig.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Rückert Immobilien
Herr Sascha Rückert
Stiftstraße 29
65183 Wiesbaden
Deutschland

fon ..: 0611 / 1851828
fax ..: 0611 / 1851829
web ..: https://www.rueckert-immobilien.de/
email : kontakt@rueckert-immobilien.de

Bereits seit 1996 ist Rückert Immobilien in der Wiesbadener Stiftstraße ansässig. Neben Beständigkeit sind Innovationskraft und ein besonders hochwertiges Marketing wichtige Merkmale der Arbeit, um sich mittels verschiedener Alleinstellungsmerkmale von „Hobbymaklern“, aber auch manchen professionellen Mitbewerbern abzusetzen. Eigentümern bietet Rückert Immobilien ein strukturiertes und hocheffizientes Konzept, um das bestmögliche Ergebnis innerhalb eines überschaubaren Zeitraums zu erreichen.

Pressekontakt:

wavepoint GmbH & Co. KG
Frau Maren Tönisen
Josefstraße 10
51377 Leverkusen

fon ..: 0214 / 70 79 011
web ..: https://www.wavepoint.de
email : info@wavepoint.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/https-www-rueckert-immobilien-de-wohnung-verkaufen-wiesbaden-htm/

Pullach bei München – Neuer Immobilienmarktbericht

Immobilienpreise in einem der schönsten Vororte Münchens

BildPullach ist ein begehrter Wohnort. Die etwa 9.000 Einwohner zählende Gemeinde im Süden Münchens bietet einen direkten Blick auf die Alpen, einen idyllischen Ortskern und ein reges Gemeindeleben. Im Vergleich zu anderen Gemeinden im Umland Münchens liegen die Immobilienpreise hier im Schnitt deutlich höher. Überregional bekannt war Pullach als Sitz des Bundesnachrichtendienstes, der seit 2016 größtenteils nach Berlin übergesiedelt ist.

Immobilienpreise für Pullach, (statistische Mittelwerte, Angebotspreise Februar 2019 – Februar 2020):

Verkaufsangebote für Häuser in Pullach:
55 Offerten zum Hausverkauf wurden im vergangenen Jahr für Pullach registriert, 10 davon für neue Häuser ab Baujahr 2019. Die meisten der Angebote entfielen auf Einfamilienhäuser, Villen und Doppelhaushälften, in geringerer Zahl standen auch einige Reihen- und Mehrfamilienhäuser zum Verkauf. Für Einfamilienhäuser wurden im Durchschnitt Quadratmeterpreise um die 12.800 EUR pro m² errechnet, was für ein durchschnittliches Einfamilienhaus mit 250 m² beispielsweise knappe 3,1 Mio. EUR Kaufpreis ergibt. Für Doppelhaushälften lag der Quadratmeterpreis rund 1.000 EUR/m² darunter, eine 150 m² Doppelhaushälfte läge damit preislich im Schnitt bei etwa 1,7 Mio. EUR. Für Häuser, die als Villa inseriert waren, lag der Quadratmeterpreis bei durchschnittlich gut 14.000 EUR/m².

Verkaufsangebote für Wohnungen in Pullach:
Traditionell sind in Pullach zahlenmäßig deutlich weniger Wohnungen als Häuser auf dem Immobilienmarkt verfügbar. So waren im letzten Jahr insgesamt 37 Wohnungen, zum Verkauf ausgeschrieben, Neubauobjekte waren keine darunter. Gebrauchte Eigentumswohnungen wie Etagenwohnungen, Gartenwohnungen, Dachterrassenwohnungen, wiesen im Allgemeinen einen Quadratmeterpreis zwischen 6.000 und 9.000 EUR pro m² auf, im allgemeinen Mittel ca. 7.300 EUR pro m². Damit gab es eine durchschnittliche 75 m² Etagenwohnung für rund 550.000 EUR.

„Pullach ist einfach herrlich am westlichen Isarhochufer gelegen und deswegen mit seinem malerischen Ortszentrum und seinen Ortsteilen Großhesselohe und Höllriegelskreuth ein sehr beliebter Wohnort.“, meint Rainer Fischer, Immobilienmakler und Inhaber der Firma Fischer Immobilien, Rainer Fischer, vom Rotkreuzplatz aus München Neuhausen.

„Pullach ist einfach herrlich am westlichen Isarhochufer gelegen und deswegen mit seinem malerischen Ortszentrum und seinen Ortsteilen Großhesselohe und Höllriegelskreuth ein sehr beliebter Wohnort.“, meint der Inhaber der Firma Fischer Immobilien, Rainer Fischer aus der Nymphenburger Straße in der Münchner Maxvorstadt.

Quellen: Wikipedia, Auswertung vom Immobilienmakler-Büro Fischer, München, Immobilienpreise und Quadratmeterpreise aus dem Statistikprogramm der IMV Marktdaten GmbH. Dieser Bericht ersetzt keine qualifizierte Wertermittlung eines Sachverständigen oder Maklers aus München bzw. Pullach. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Gewähr für Korrektheit und Vollständigkeit der Angaben.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Rainer Fischer Immobilien
Herr Rainer Fischer
Nymphenburger Straße 47
80335 München
Deutschland

fon ..: 089-131320
web ..: https://www.immobilienbesitzer-muenchen.de
email : rainer@immobilienfischer.de

Das Münchner Maklerbüro startete im August 1994 mit dem Immobilienverkauf. Nach über 22 Jahren am Rotkreuzplatz, ist es seit 2017 in der Nymphenburgerstraße in der Maxvorstadt ansässig. Es hat sich auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Großraum München spezialisiert. Seit Bestehen wurden über 1.100 Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke an solvente Käufer vermittelt. Der Münchner Immobilienmakler arbeitet unter anderem mit externen Finanzierungsberatern zusammen, präsentiert alle Angebote auf sieben verschiedenen Internetplattformen und geht auch mal neue Wege in der Vermarktung von Immobilien. Telefonische Erreichbarkeit ist 7 Tage die Woche sichergestellt. Ansprechpartner für Immobilienverkäufer ist Herr Rainer Fischer.

Pressekontakt:

Rainer Fischer Immobilien
Herr Rainer Fischer
Nymphenburger Straße 47
80335 München

fon ..: 089-131320
web ..: https://www.immobilienbesitzer-muenchen.de
email : rainer@immobilienfischer.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/pullach-bei-muenchen-neuer-immobilienmarktbericht-2/

Wie lange hält der Preisboom im Immobiliensektor noch an?

Die Auswirkungen des demographischen Wandels auf die Immobilienpreise

Wie lange hält der Preisboom im Immobiliensektor noch an?

Heid Immobilienbewertung München

Die Auswirkungen des demografischen Wandels stellen in Zukunft nicht nur für die
Rentenversicherung, den Arbeitsmarkt und das Gesundheitswesen, sondern auch für den
Immobilienmarkt eine Herausforderung dar. Die Geburtenrate sinkt seit mehreren Jahren
stetig, hingegen steigt die Lebenserwartung der Deutschen weiterhin an. Durch den
durchschnittlichen Anstieg des Bevölkerungsalters wird es in einigen Regionen, insbesondere
Im Ruhrgebiet und in Ostdeutschland zu einer rückläufigen Bevölkerungszahl kommen und
damit auch zu erheblichen Auswirkungen auf die Immobilienpreise.

Zurzeit befinden wir uns noch in einer Anstiegsphase der Immobiliennachfrage. Sogenannte
Schwarmstädte, wie Berlin, Hamburg und München werden auch in den nächsten Jahren mit
einem Bevölkerungsanstieg rechnen können. Die Miet- und Kaufpreise werden in attraktiven
Städten weiter anziehen. Berlin verzeichnet aktuell ca. 45.000 neue Bewohner jährlich.
Demgegenüber werden im Jahr nur ca. 9.000 neue Wohneinheiten gebaut.
Kleinere und vor allem ländlicher gelegene Städte werden demgegenüber ein
Bevölkerungsrückgang verzeichnen. Miet- und Kaufpreise werden hier fallen. Gegenwärtig
beruht die Polarisierung der immobilienpreise auf einer Land-Stadt Wanderung. In Zukunft
werden sich jedoch noch weitere Veränderungen des Immobilienmarktes ergeben.
Zwar werden Faktoren, wie der allgemeine Anstiege an Single- und Seniorenhaushalten, in
Deutschlands Großstädten noch einige Jahre für eine Gefälle der Immobilienpreise sorgen,
doch der Preisboom wird nicht mehr lange anhalten.

Laut Modellrechnungen sollen bis 2030 die Marktwerte von Eigentumswohnungen in einem
Drittel der Städte um bis zu 25 % fallen. Bei Ein- und Zweifamilienhäusern wird dies sogar auf
ein Viertel der Städte zutreffen.

Neben der Nachfrage nach Wohnimmobilien wird insbesondere die Nachfrage nach
Büroflächen künftig sinken. Auf Grund des zunehmenden Bevölkerungsdurchschnittsalters
fällt auch die Zahl der Erwerbstätigen ab und es kann zum Leerstand von
Gewerbeimmobilien kommen.

Diese Entwicklung des Immobilienmarktes sollten Käufer und Verkäufer im Auge behalten.

Heid Immobilienbewertung München Kostenlose und unverbindliche Beratung zu Ihrer Immobilie in München erhalten Sie unter 089-38153186 Wir erstellen für Sie Verkehrswertgutachten in München und Umgebung nach § 194 Baugesetzbuch sowie Kurzgutachten von zertifizierten Sachverständigen für Immobilienbewertung zu Wohn und Gewerbeimmobilien. Gerne begleiten wir Sie auch bei dem Kauf Ihrer Immobilie. Wir sind auch der richtige Ansprechpartner bei der Immobilienbewertung Für Scheidungen (Zugewinnausgleich) und Erbschaftsfälle. Unsere Experten besitzen eine langjährige Berufserfahrung und werden regelmäßig von den Einrichtungen des TÜV sowie der DEKRA, DIA, HypZert rezertifiziert. Somit können Sie auf unseren langjährigen Sachverstand vertrauen.

Kontakt
Heid Immobilienbewertung München
André Heid
Unsöldstraße 2
80538 München
089 38153186
muenchen@heid-immobilienbewertung.de
https://www.heid-immobilienbewertung.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/wie-lange-haelt-der-preisboom-im-immobiliensektor-noch-an/

Sonneninsel Rügen GmbH besteht nunmehr seit 25 Jahren HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zu 25 Jahre erfolgreiche Immobilienvermarktung. Weit über 1000 Immobilien

Immobilienmakler für Glowe, Breege, Juliusruh, Wiek, Kap Arkona, Insel Rügen, Binz.

Sonneninsel Rügen GmbH besteht nunmehr seit 25 Jahren HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zu 25 Jahre erfolgreiche Immobilienvermarktung. Weit über 1000 Immobilien

Seit 1995 sehr erfolgreich in der Immobilienvermarktung.
Immobilien in Glowe Breege Juliusruh Wiek und Kap Arkona gesucht.
Wir verkaufen Ihre Immobilie diskret und zu einem guten Preis. Wir suchen in Glowe, Breege, Juliusruh und Kap Arkona Reethäuser, Ferienhäuser und Ferienwohnungen.Wir danken Ihnen für Ihr jahrzehntelanges Vertrauen. Sie haben uns zu einem führenden Immobilienunternehmen gemacht, daß sich auf die Vermittlung von hochwertigen Wohnimmobilien in Glowe, Breege, Kap Arkona, Juliusruh gemacht hat.Unsere Stärken sind eine persönliche und diskrete Kundenbetreuung mit einem Service weit über die Vermittlung von Wohnimmobilien hinaus.Ein Reinigungsteam sowie Hausmeisterservice runden unseren Service ab und sorgen sieben Tage die Woche für schnelle und komfortable Umsetzung bei der Betreuung und Pflege Ihrer Ferienimmobilie. Über 1000 verkaufte Immobilien. Der Immobilienmarkt an der Ostsee ist riesig.Da ist es gut einen Immobilienmakler zu beauftragen, der sich dort seit 1995 sehr gut auskennt.Eine individuelle Marktanalyse ist die Basis für den erfolgreichen Verkauf. Bei uns profitieren Sie von einer jahrzehntelangen Erfahrung.Bestimmt haben wir Ihren Käufer, Verkäufer oder Mieter schon in unseren Kundendaten.Falls nicht, finden wir Ihn schnell und für Sie vollkommen stressfrei.Rufen Sie uns an – wir freuen uns darauf Sie individuell zu beraten und Sie bei Ihrem Immobilienvorhaben zu unterstützen.
Sonneinsel Rügen GmbH
Tel 01715662049
Hauptstr. 24
18551 Glowe

Sonneninsel Rügen
Immobilienvertriebs GmbH
Wir haben die besten Lagen !
www.immoblienfranchise.info
www.duenenresidenz-juliusruh-loft.de
www.leuchtturm-ruegen-strand-loft.de
www.ostseeparadies.de
www.ruegen-events.de

Kontakt
Sonneninsel Rügen GmbH
Horst Stricker
Hauptstr. 24
18551 Glowe
01715662049
info@ostseeparadies.de
http://www.ostseeparadies.de

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=thKHJsr9ehw?hl=de_DE&version=3&w=350&h=200]

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/sonneninsel-ruegen-gmbh-besteht-nunmehr-seit-25-jahren-herzlichen-glueckwunsch-zu-25-jahre-erfolgreiche-immobilienvermarktung-weit-ueber-1000-immobilien/

Immobilien-Fuxx GmbH ausgezeichnet!

Immobilien-Fuxx GmbH ausgezeichnet!

André Jörns

Große Freude auch in diesem Jahr wieder bei Immobilien-Fuxx.

Seit 2006 zeichnet Bellevue- Europas größtes Immobilienmagazin- jedes Jahr empfehlenswerte Immobilienunternehmen aus Deutschland und aller Welt als BELLEVUE BEST PROPERTY AGENTS aus.

Zu den besten Immobilienunternehmen, die das begehrte Siegel in diesem Jahr, dem bereits siebten Mal seit Bestehen der Auszeichnung erhalten haben, gehört erneut die Immobilien-Fuxx GmbH, die mit den Büros in Fehmarn, Heiligenhafen und Marne ihren Kunden zur Verfügung steht.

Als einziges unabhängiges Qualitätssiegel in der Branche der Immobiliendienstleister genießt die Auszeichnung BELLEVUE BEST PROPERTY AGENTS ein beachtliches Renommee – national und international. Eine Jury aus namhaften Profis der Immobilienwirtschaft prüft jedes Jahr neu, welche Unternehmen das Siegel verdienen und ausgezeichnet werden. Zu den wichtigsten Kriterien gehören dabei Seriosität und Erfahrung, Marktkenntnis, objektive Beratung, Angebotsvielfalt und ein hoher Qualitätsstandard sowie After-Sales-Services.

Andre Jörns und sein Team freuen sich sehr über die erneute Auszeichnung und sind dankbar für diese Wertschätzung.

Immobilienbüro

Kontakt
Immobilien-Fuxx GmbH
André Jörns
Landkirchener Weg 1
23769 Fehmarn / OT Burg
04371 / 502 39-0
service@immobilien-fuxx.de
http://www.immobilien-fuxx.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/immobilien-fuxx-gmbh-ausgezeichnet/

Das Eigenheim mit staatlicher Förderung klimafreundlich modernisieren

Das Eigenheim mit staatlicher Förderung klimafreundlich modernisieren

Höherer Wohnkomfort, ein geringerer Energieverbrauch und ein stärkeres Umweltbewusstsein – wer sich für die energetische Modernisierung seines Eigenheims entscheidet, kann von einer Reihe nennenswerter Vorteile profitieren. Dazu zählen seit Anfang des Jahres auch attraktivere Fördermaßnahmen von staatlicher Seite.

Steuerliche Förderung
Ist Ihr Eigenheim in die Jahre gekommen, entsprechen Dämmung, Fenster und Heizungsanlage möglicherweise nicht mehr aktuellen Standards. Anreiz, Ihren Wohnraum energetisch zu sanieren, bietet die Bundesregierung seit dem 1. Januar 2020 in Form eines Steuerbonus.

Nutzen Sie Ihr Wohneigentum selbst und ist es zu Beginn der Umbaumaßnahmen älter als zehn Jahre, können Sie über drei Jahren verteilt 20 Prozent der Investitionen für die Sanierung steuerlich absetzen. Insgesamt sind dabei Aufwendungen in Höhe von 200.000 Euro je Haus oder Wohnung förderfähig.

Damit der Steuerbonus gelten gemacht werden kann, ist es wichtig, dass die Arbeiten von einem Fachunternehmen durchgeführt werden. Beantragen können Sie die Steuerermäßigung im Zuge der jährlichen Einkommenssteuer.

KfW-Förderung
Finanzielle Unterstützung für die energieeffiziente Sanierung Ihres Eigenheims in Form von Krediten oder Zuschüssen bieten außerdem die Förderprogramme der KfW, der Förderbank des Bundes. Auch hier profitieren Modernisierer vom durch die Bundesregierung beschlossenen Klimapaket.

Primär handelt es sich bei den Neuerungen um höhere Tilgungs- und Investitionszuschüsse sowie Kreditbeträge. Um diese Fördermitteln ausschöpfen zu können, muss Ihr Eigenheim nach der Sanierung gewisse Anforderungen erfüllen, die in der Regel über die gesetzlich vorgegebenen Mindeststandards hinaus gehen. Dabei gilt: Je höher der Standard, desto höher auch die Förderung.

Möchten Sie einen KfW-Kredit beantragen, ist das Kreditinstitut Ihrer Wahl der richtige Ansprechpartner. Zuschüsse können Sie im KfW-Zuschussportal schnell und einfach selbst beantragen.

Möchten auch Sie umweltbewusster Leben und Ihr Eigenheim klimafreundlich modernisieren? Wir unterstützen Sie gerne bei der Suche nach den passenden Fördermitteln. Vereinbaren Sie bei Ihrer PSD-Bank Hannover unter (0511) 9665 – 30 einen Beratungstermin

Seit 1872! PSD Bank Hannover e.G. – Ihr Geheimtipp.

Geheim aber oho: PSD Bank Hannover! Kunden, die uns bereits entdeckt haben, sind sehr zufrieden mit uns und unseren Dienstleistungen. Das belegt auch das Ergebnis einer aktuellen Umfrage des Wirtschaftsmagazins EURURO, worin wieder zahlreiche Kundenstimmen eingeflossen sind. Zum achten Mal in Folge wurde die Gruppe der PSD Banken als „Beliebteste Regionalbank“ ausgezeichnet.

Was uns seit 1872 so erfolgreich macht?
Wir sind anders als die anderen Banken: Wir, die PSD Bank Hannover, gehören zu der ältesten Direktbankengruppe Deutschlands und vereinen die Vorteile einer Direktbank mit denen einer Filialbank!

Die PSD Hannover eG ist eine beratende Direktbank für Privatkunden für die Regionen Hannover, Celle, Peine, Wolfsburg, Hildesheim, Stadthagen, Wunstorf, Soltau und Uelzen. Sie wurde vor mehr als 140 Jahren als Selbsthilfeeinrichtung für Mitarbeiter der Post gegründet. Von den über 56.000 Kunden sind heute viele Angestellte aus den unterschiedlichsten Berufsfeldern. Ihre Aufträge werden per Telefon an 365 Tagen im Jahr entgegen. Oder sie nutzen das kostenlose Onlinebanking. Persönliche Beratungen finden im KundenCenter in Hannover-Vahrenwald oder in unserer Nanofiliale in Bückeburg statt. Anrufe werden immer persönlich beantwortet, automatische Anrufbeantwortungssysteme gibt es nicht. Der Verzicht auf ein kostenintensives Filialnetz und ein strenges Kostenmanagement im Dienste des Kunden ermöglichen es der PSD Bank, ihre Wettbewerbsvorteile in Form besonders günstiger Konditionen weiterzugeben.

Kunden der PSD Bank genießen die Vorteile einer fairen Genossenschaftsbank: Entsprechend der genossenschaftlichen Satzung werden sie mit bestmöglichen Konditionen, individuellem Service und bedarfsgerechten Angeboten gefördert. Alle Kunden und Mitglieder erhalten gleich gute Konditionen – Lockangebote mit Kleingedrucktem gibt es nicht.

Die Angebote der PSD Bank Hannover eG gehen vom flexiblen Geldanlageprodukten bis hin zu fairen Privatkrediten und Baufinanzierungen mit persönlicher Beratung und individueller Finanzierungsplanung.

Die PSD Bank gehört dem Bundesverband der Volks- und Raiffeisenbanken (BVR) an und ist Mitglied im Einlagensicherungsfonds des BVR.

Impressum: www.psd-hannover.de/Impressum/c413.html

Firmenkontakt
PSD Bank Hannover eG
Torsten Krieger
Jathostr. 11
30163 Hannover
0511966530
torsten.krieger@psd-hannover.de
http://www.psd-hannover.de

Pressekontakt
PSD Bank Hannover eG
Ilona Dettmering
Jathostr. 11
30163 Hannover
0511966530
unternehmenskommunikation@psd-hannover.de
http://www.psd-hannover.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/das-eigenheim-mit-staatlicher-foerderung-klimafreundlich-modernisieren/