Dezember 2012 archive

Mittelbayerische Zeitung: Leitartikel zum Advent: "Sinnlich und besinnlich"

Regensburg (ots) – Feierlich ging es zu bei der Eröffnung des Regensburger Christkindlmarkts auf dem Neupfarrplatz. Oberbürgermeister Hans Schaidinger, sonst nicht um kritische Töne verlegen, appellierte versöhnlich an den guten Willen der Menschen. Und die Geschäfte der Regensburger Innenstadt gaben bei der erstmals veranstalteten „1. langen Shopping-Nacht“ den Flaneuren Gelegenheit, sich bis in den späten …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/mittelbayerische-zeitung-leitartikel-zum-advent-sinnlich-und-besinnlich/

Neue OZ: Kommentar zu Bildungspolitik

Osnabrück (ots) – Typisch deutsche Krankheit Die deutsche Bildungspolitik leidet an einer typisch deutschen Krankheit: der Flickschusterei. Deren Symptome sind in Niedersachsen besonders stark ausgeprägt. Beispiel Abschaffung der Orientierungsstufe: Anstatt die Kinder bis zur sechsten Klasse gemeinsam zu fördern, wurde der durch die Schulformwahl bedingte Leistungsdruck in die Grundschule vorgezogen. Beispiel Oberschule: Anstatt einen wirklich …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/neue-oz-kommentar-zu-bildungspolitik/

Neue OZ: Kommentar zu Atommüllendlager

Osnabrück (ots) – Kleiner, aber wichtiger Schritt Endlich kommt wieder ein kleines bisschen Bewegung in die Debatte um ein Endlager für hoch radioaktiven Müll. Nachdem Umweltminister Peter Altmaier die Erkundung des Salzstocks Gorleben vorläufig gestoppt hat, besteht eine neue Chance auf einen parteiübergreifenden Konsens. Denn Ziel ist ja bekanntlich eine ergebnisoffene Suche nach einem Endlagerstandort. …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/neue-oz-kommentar-zu-atommullendlager/

Neue OZ: Kommentar zu Griechenland/Bundestag

Osnabrück (ots) – Druck und Hilfe gut austariert Ab sofort kostet die deutsche Griechenland-Hilfe also echtes Geld. Auf den ersten Blick mag das Land damit mehr denn je als Fass ohne Boden erscheinen. Aber: Die Differenz zwischen Einnahmen und Ausgaben ist um zwei Drittel gesunken, etwa durch drastische Steuererhöhungen, erhebliche Rentenkürzungen sowie zusammengestrichene Löhne im …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/neue-oz-kommentar-zu-griechenlandbundestag/

Neue OZ: Kommentar zur Fortführung von Schlecker-Filialen

Osnabrück (ots) – Ein Schaumschläger? Aus Wien kommt der selbst ernannte Retter des bundesdeutschen Einzelhandels. Rudolf Haberleitner hat sich angeblich schon fast 500 Standorte ehemaliger Schlecker-Filialen gesichert. Dorthin will der 67-Jährige im kommenden Jahr die „Dayli“-Markt-Masche aus seiner Heimat exportieren. Möglichst täglich sollen die Kunden in seine Läden strömen, wie der Name andeutet. Mitten in …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/neue-oz-kommentar-zur-fortfuhrung-von-schlecker-filialen/

Neue OZ: Kommentar zu geplantes Moses-Drama von Feridun Zaimoglu

Osnabrück (ots) – Lessing auf populär In Festreden macht es sich immer gut, von den Gemeinsamkeiten der drei großen monotheistischen Religionen zu sprechen. Die Realität hinkt den sonntäglichen Visionen immer ein bisschen hinterher. Zum Beispiel gehört der Islam ohne Zweifel zu Deutschland – aber ins alltägliche Leben haben ihn präsidiale Reden noch lange nicht integriert. …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/neue-oz-kommentar-zu-geplantes-moses-drama-von-feridun-zaimoglu/

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zu Zugunglück in Stuttgart-Feuerbach

Stuttgart (ots) – Für die Bahn ist der Unfall in Feuerbach trotzdem eine Katastrophe. Wieder müssen Reisende – nach vorherigen drei ICE-Entgleisungen im Hauptbahnhof – umfängliche Einschränkungen hinnehmen. Dass sich tonnenschwere Güterwaggons einfach so von einem Rangierbahnhof davonmachen können, ohne dass jemand etwas merkt, ist mehr als ein Alarmsignal. Noch weiß niemand, wie lange die …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/stuttgarter-nachrichten-kommentar-zu-zugungluck-in-stuttgart-feuerbach/

Badische Neueste Nachrichten: Unentbehrlich

Karlsruhe (ots) – Nicht nur in der Ehe ist das siebte Jahr häufig das verflixteste, sondern auch in der Politik. Helmut Schmidt, zum Beispiel, muss 1981 mit ansehen, wie in Deutschland Hunderttausende gegen seine Politik der kontrollierten Nachrüstung protestieren und auch seine eigene Partei allmählich von ihm abrückt. Ein Jahr später ist die sozialliberale Koalition …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/badische-neueste-nachrichten-unentbehrlich/

Rheinische Post: SPD fordert "branchenspezifische" Verlängerung der Kurzarbeit

Düsseldorf (ots) – NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin (SPD) hat sich für eine „branchenspezifische“ Verlängerung der Kurzarbeit ausgesprochen. „Wir in NRW brauchen die Möglichkeit einer längeren Förderung der Kurzarbeit dringend. Es reicht ja zunächst, wenn wir zu branchenspezifischen Lösungen kommen“, sagte Duin der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Samstagausgabe). Das Instrument der verlängerten Kurzarbeit habe in der …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/rheinische-post-spd-fordert-branchenspezifische-verlangerung-der-kurzarbeit/

Rheinische Post: Griechenland: Ökonomen sehen neue Finanzierungslücken

Düsseldorf (ots) – Trotz der jüngsten Rettungsbeschlüsse drohen aus Sicht von Ökonomen kurz- und mittelfristig neue Finanzierungslücken bei der Griechenland-Rettung. Kurzfristig könne ein neues Finanzloch entstehen, da das geplante Schuldenrückkaufprogramm durch Athen nur teilweise gelingen dürfte, sagte der Wuppertaler Ökonom Paul Welfens der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Samstagsausgabe). Athens Schuldenstand drohe infolgedessen nicht im …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/rheinische-post-griechenland-okonomen-sehen-neue-finanzierungslucken/

Rheinische Post: Düsseldorfer Uni-Rektor zu Plagiatsaffäre Schavan: Fakultät hat bei Entscheidung Ermessensspielraum/ Piper verteidigt Prüfverfahren: "Vorwürfe Zeile für Zeile geprüft"

Düsseldorf (ots) – Bundesforschungsministerin Annette Schavan (CDU) muss weiter auf das Ergebnis der Prüfung ihrer Doktorarbeit auf mögliche Plagiate warten. Der Rektor der Düsseldorfer Heinrich-Heine-Universität, Hans Michael Piper, sagte der „Rheinischen Post“ (Samstag-Ausgabe): „Frau Schavan hat ein Recht auf ein sorgfältiges Verfahren.“ Es gelte, gerade im Fall Schavan mit großer Sorgfalt vorzugehen. Aus der Union …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/rheinische-post-dusseldorfer-uni-rektor-zu-plagiatsaffare-schavan-fakultat-hat-bei-entscheidung-ermessensspielraumpiper-verteidigt-prufverfahren-vorwurfe-zeile-fur-zeile-gepruft/

%d Bloggern gefällt das: